SALZBURGERLAND – ÖSTERREICHS WINTERWUNDERLAND

Das schöne Salzburgerland liegt zwischen den Schnee bedeckten Bergen Hohen Tauern im Süden und den Hügel und Seen des Salzkammerguts im Nordosten. In dieser vielfältigen Ferienregion Österreichs erleben Sie Natur und Kultur sowie Sport und Spass. Die breite Palette an Freizeitmöglichkeiten reicht von idyllischen Wanderwegen über grandiose Skigebiete bis hin zu zahlreichen Ausflugszielen für Jung und Alt. Natur- und Nationalparks, beeindruckende Wasserfälle und kristallklare Bergseen sind ebenso spannend wie eine Reise in die Vergangenheit zu den Burgen und Schlössern des Salzburgerlandes.

Zell am See

Die Kleinstadt im Salzburger Land ist umgeben von See, Bergen und dem Kitzsteinhorn Gletscher. Lassen Sie sich von der atemberaubenden Alpenkulisse in den Bann ziehen. Der Kitzsteinhorn Gletscher ist Salzburgs höchst gelegenes Skigebiet und ein Traum für leidenschaftliche Wintersportler. Ferien in Zell am See wirken ausserdem erholend und fördern die Gesundheit. Seit 1961 ist das Städtchen dank seiner reinen Luft Luftkurort und auch das Wasser des Zeller Sees ist besonders rein.

Saalbach

Das Winterwunderland Saalbach Hinterglemm ist ein ideales Skigebiet für ihre Winterferien. Das grösste zusammenhängende Skigebiet Österreichs trumpft mit 270 bestens beschneiten und präparierten Pistenkilometern aller Schwierigkeitsgrade, moderner Infrastruktur sowie gemütliche Skihütten und einem grossen Aprés-Ski Angebot. Alternativen zum Skivergnügend gib es Langlaufloipen, Schlittelspass und Winterwandern auf idyllischen Wegen durch die verträumte Winterlandschaft.

Salzburg

Die Landeshauptstadt Salzburg zählt zu den bekanntesten Kulturstädten weltweit. Lassen Sie sich verzaubern von der prächtigen Kulisse mit der Festung, dem Dom und den Schlössern dieser einmaligen Barockstadt. Die auf einem Felsen errichtete Festung Hohensalzburg ist die grösste vollständig erhaltene Burg Mitteleuropas und auf jeden Fall einen Besuch wert. Die mittelalterliche Altstadt mit romantischen Innenhöfen zählt heute zum UNESCO Weltkulturerbe.

Auskunft

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise nach Österreich einen gültigen Reisepass oder eine gültige Identitätskarte. Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen finden Sie auf www.eda.admin.ch/eda/de/home.html.

Landeswährung

Euro (EUR). Zirka CHF 1,00 = EUR 0,93

Nebenkosten

Die Nebenkosten sind mit der Schweiz vergleichbar. Ausserhalb der Städten und Touristenzonen sind Essen und Getränke oft etwas günstiger als bei uns.

Sprache

Die Landessprache ist Deutsch.

Strom

220 Volt; zweipolige Rundstecker, Adapter erforderlich für dreipolige Stecker.

Telefonvorwahl

Nach Österreich: +43. In die Schweiz: +41.

Zahlungsmittel

Internationale Kreditkarten werden fast überall akzeptiert. Es stehen auch Geldautomaten für den Bargeldbezug mit Maestro- und Kreditkarten zur Verfügung.

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit und somit keine Zeitdifferenz zur Schweiz. Central European Time (Schweiz 11 Uhr, Österreich 11 Uhr).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 
16.01.2017

Österreich liegt in der gemässigten Zone im Übergangsbereich von atlantisch beeinflusstem und kontinental ausgeprägtem mitteleuropäischem Klima. Die vier Jahreszeiten (Frühling, Sommer, Herbst und Winter) weisen jeweils typischen Temperatur- und Klimacharakter auf.

Tagestemperatur in °C Durchschnittswerte
1 Jan
3 Feb
8 Mar
14 Apr
19 Mai
22 Jun
25 Jul
24 Aug
20 Sep
14 Okt
7 Nov
3 Dez

Momentan sind keine Salzburgerland Angebote vorhanden