LANZAROTE – SPANIENS "INSEL DER VULKANE"

Auf Lanzarote hätte man die Mondlandung filmen können. Vulkanische Asche, schwarze Lava und silbern schimmernde Feuerberge beherrschen die Szenerie im Timanfaya Nationalpark. Ausserhalb malen Oasen und Gärten mit herrlichen Bougainvillen einige Farbtupfer in die karge Landschaft. Frei von Bausünden, überragt auf Spaniens Inselschönheit kein Gebäude die Palmen. Und an der Küste stehen Sand, Kies und Fels für erholsame Ferien zur Auswahl.

Playa Blanca

Der ehemalige Fischerort Playa Blanca hat sich zu einem beliebten Ferienziel entwickelt. Eine lange, schöne Promenade direkt am Meer führt vom Leuchtturm bis zum neu gestalteten Yachthafen Marina Rubicón mit exklusiven Boutiquen, romantischen Restaurants, Bars und Cafés. Die schönen und bekannten Papagayo-Strände sind ca. 6 km entfernt. Entfernung zum Flughafen ca. 35 km.

Puerto del Carmen

Ursprünglich ein kleiner Fischerort, hat sich Puerto del Carmen in den letzten Jahren zu einem lebhaften Touristenzentrum entwickelt, mit etlichen Restaurants, Bars und vielfältigen Unterhaltungsmöglichkeiten. Mittelpunkt ist der hübsche, alte Dorfkern am Hafen, wo Sie den köstlichen Inselwein und einheimische sowie internationale Küche geniessen können. Entfernung zum Flughafen ca. 5-8 km.

Costa Teguise

Der bekannte Maler und Bildhauer César Manrique hat diesen etwa 10km nördlich von Arrecife gelegenen Ferienort mitgestaltet. Zum Teil künstlich angelegte, flach abfallende Sandbuchten sind windgeschützt und ideal für Familien. Der Strand Playa de las Cucharas ist Anziehungspunkt für viele Surfer, Taucher und Sportfischer. Das Aquarium und der Wasserpark eignen sich für einen Familienausflug. Entfernung zum Flughafen ca. 15 km.

Playa de los Pocillos

Playa de los Pocillos grenzt an Puerto del Carmen und hat einen kilometerlangen und wunderschönen Strand. Entfernung zum Flughafen ca. 4 km.

Auskunft

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise nach Spanien einen gültigen Reisepass oder eine gültige Identitätskarte. Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen finden Sie auf www.eda.admin.ch/eda/de/home.html.

Flugdauer

Schweiz - Lanzarote ca. 4 Std.

Landeswährung

Euro (EUR). Zirka CHF 1,00 = EUR 0,92

Nebenkosten

Die Nebenkosten in den Touristenregionen sind mit der Schweiz vergleichbar. Ausserhalb der Touristenzonen sind Essen und Getränke in den lokalen Restaurants teils etwas günstiger als bei uns. Alle Strände in Spanien sind öffentlich, daher sind Liegestühle und Sonnenschirme am Strand gebührenpflichtig (ca. EUR 8 -16 pro Tag für 1 Sonnenschirm und 2 Liegestühle).

Sprache

Die Landessprache ist Spanisch. In den Touristenregionen gute Verständigung in Englisch und auf Deutsch.

Strom

220 bis 240 Volt Wechselstrom, ein Adapter wird empfohlen.

Telefonvorwahl

Nach Spanien: +34. In die Schweiz: +41.

Zahlungsmittel

Internationale Kreditkarten werden in den grösseren Hotels sowie Geschäften akzeptiert. Es stehen auch Geldautomaten für den Bargeldbezug mit Maestro- und Kreditkarten zur Verfügung.

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit und somit keine Zeitdifferenz zur Schweiz. Central European Time (Schweiz 11 Uhr, Spanien 11 Uhr). Auf den Kanarischen Inseln gibt es einen Zeitunterschied von minus einer Stunde (Schweiz 11 Uhr, Kanarische Inseln 10 Uhr).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 16.12.2015

Auf Lanzarote herrscht ein überaus angenehmes und ausgeglichenes Klima. Lanzarote ist die trockenste kanarische Insel, die Niederschläge beschränken sich hauptsächlich auf die Monate Januar bis März.

Tagestemperatur in °C Durchschnittswerte
17 Jan
19 Feb
21 Mar
23 Apr
24 Mai
26 Jun
28 Jul
29 Aug
29 Sep
27 Okt
19 Nov
17 Dez
Wassertemperatur in °C Durchschnittswerte
19 Jan
18 Feb
17 Mar
18 Apr
18 Mai
20 Jun
20 Jul
21 Aug
22 Sep
22 Okt
22 Nov
20 Dez

Ausgewählte Angebote für Lanzarote