WINTER 2017/18: DIE NEUEN ANGEBOTE SIND ONLINE! BUCHEN SIE JETZT ZU ATTRAKTIVEN FRÜHBUCHERPREISEN!
   

TENERIFFA – SPANIENS KONTINENT IM KLEINFORMAT

Teneriffa hat einige Superlativen auf Lager. Die grösste Kanareninsel besitzt mit dem Pico del Teide den höchsten Gipfel Spaniens und in seinem Umkreis einen der meistbesuchten Nationalparks der Welt. Dessen Vulkanlandschaft sucht ihresgleichen. An der Küste locken pulsierende Feriensiedlungen wie Playa de las Américas mit erstklassigen Golfplätzen, Badebuchten und einer 16 Kilometer langen Strandpromenade.

Playa de las Américas / Costa Adeje

Das bekannteste Ferienziel im sonnensicheren Südwesten ist ein moderner Ferienort mit schönen Appartementanlagen und gepflegten Hotels, Restaurants, Bars, Geschäften, Discos und einem Spielkasino. Die ca. 16 km lange Strandpromenade, die von der Costa Adeje über Las Américas bis nach Los Cristianos reicht, lädt zu ausgedehnten Spaziergängen ein. Die Costa Adeje zieht mit Ihrer grossen Auswahl an architektonisch interessant erbauten Premium-Hotels auch den anspruchsvollen Gast an. Entfernung zum Flughafen ca. 15 km.

Playa de Fañabé

Playa de Fañabé ist ein in den letzten Jahren immer beliebter gewordener Ortsteil der Costa Adeje. Die attraktive Architektur und der Lavasandstrand prägen das Bild dieser Ferienzone. Entfernung zum Flughafen ca. 20 km.

La Caleta

Die Ortschaft liegt an einer kleinen Bucht mit Fischereihafen und künstlich angelegtem Kieselstrand und ist bekannt für gute Fischlokale. Von La Caleta erreichen Sie das Zentrum der Costa Adeje in ca. 20 Gehminuten über die fast ununterbrochene Promenade entlang der Küste. Entfernung zum Flughafen ca. 23 km.

Playa Paraiso

Entlang der Felsküste sind zahlreiche Ferienanlagen und Hotels entstanden. Im kleinen Ort befindet sich das öffentliche Meerwasser-Schwimmbad "Lago Paraiso", ein Einkaufszentrum mit Geschäften und Restaurants sowie eine Tauchschule. Playa Paraiso wird von Besuchern geschätzt, die Ruhe und Einsamkeit bevorzugen. Nach Playa de las Américas sind es nur rund 12 km. Entfernung zum Flughafen ca. 25 km.

Puerto de la Cruz

Unterhalb des Teide am Rande des fruchtbaren Orotave-Tals liegt dieser lebendige Urlaubsort. Ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen. Uferpromenade und Fussgängerzone mit Restaurants, Bodegas und Boutiquen laden zum Bummeln ein. Badevergnügen bieten die Meerwasserbäder "Lido San Telmo" und "Martiánez". Entfernung zum Flughafen ca. 90 km

Los Cristianos

Der lebhafte Ferienort zeigt an manchen Ecken noch seine Ursprünglichkeit und bietet einen beliebten Stadtstrand mit Uferpromenade und etwas ausserhalb den breiten, schönen Sandstrand Playa las Vistas. Mittlerweile gibt es einen fast fliessenden Übergang vom Hafenort zur Playa de las Américas. Entfernung zum Flughafen ca. 20 km.

Auskunft

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise nach Spanien einen gültigen Reisepass oder eine gültige Identitätskarte. Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen finden Sie auf www.eda.admin.ch/eda/de/home.html.

Flugdauer

Schweiz - Teneriffa ca. 4 ½ Std.

Landeswährung

Euro (EUR). Zirka CHF 1,00 = EUR 0,93

Nebenkosten

Die Nebenkosten in den Touristenregionen sind mit der Schweiz vergleichbar. Ausserhalb der Touristenzonen sind Essen und Getränke in den lokalen Restaurants teils etwas günstiger als bei uns. Alle Strände in Spanien sind öffentlich, daher sind Liegestühle und Sonnenschirme am Strand gebührenpflichtig (ca. EUR 8 -16 pro Tag für 1 Sonnenschirm und 2 Liegestühle).

Sprache

Die Landessprache ist Spanisch. In den Touristenregionen gute Verständigung in Englisch und auf Deutsch.

Strom

220 bis 240 Volt Wechselstrom, ein Adapter wird empfohlen.

Telefonvorwahl

Nach Spanien: +34. In die Schweiz: +41.

Zahlungsmittel

Internationale Kreditkarten werden in den grösseren Hotels sowie Geschäften akzeptiert. Es stehen auch Geldautomaten für den Bargeldbezug mit Maestro- und Kreditkarten zur Verfügung.

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit und somit keine Zeitdifferenz zur Schweiz. Central European Time (Schweiz 11 Uhr, Spanien 11 Uhr). Auf den Kanarischen Inseln gibt es einen Zeitunterschied von minus einer Stunde (Schweiz 11 Uhr, Kanarische Inseln 10 Uhr).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 
16.01.2017

Im allgemeinen ist das Klima auf Teneriffa zu jeder Jahreszeit sehr mild, gemässigt und ausgeglichen, ohne heftige Kälteeinbrüche oder drückend schwüler Hitzewellen. Im Norden gibt es prinzipiell mehr Regentage als im Süden der Insel.

Tagestemperatur in °C Durchschnittswerte
22 Jan
22 Feb
23 Mar
23 Apr
24 Mai
25 Jun
28 Jul
29 Aug
29 Sep
27 Okt
25 Nov
23 Dez
Wassertemperatur in °C Durchschnittswerte
19 Jan
18 Feb
18 Mar
19 Apr
19 Mai
20 Jun
21 Jul
22 Aug
23 Sep
23 Okt
21 Nov
20 Dez

Ausgewählte Angebote für Teneriffa