Angebotsübersicht Detailinformationen Reisedetails festlegen Buchung durchführen

Detailinformationen

  • MSC Orchestra: Westliches und Östliches Mittelmeer
  • MSC Orchestra: Westliches und Östliches Mittelmeer
  • MSC Orchestra: Westliches und Östliches Mittelmeer
  • MSC Orchestra: Westliches und Östliches Mittelmeer

MSC Orchestra: Westliches und Östliches Mittelmeer

Kreuzfahrt / Genua

Angebotsbeschreibung für MSC Orchestra: Westliches und Östliches Mittelmeer, Genua
1. Tag:
Schweiz - Genua
Individuelle Anreise oder Busfahrt nach Genua. Bezug der Kabine und am späten Nachmittag heisst es "Leinen los!".
Wählen Sie Ihren Einstiegsort: Bern, Basel, Wil, Winterthur, St. Gallen, Zürich, Luzern, Bellinzona.
2. Tag:
Marseille, Frankreich
Marseille ist die drittgrösste Stadt Frankreichs und bietet eine grosse historische Vergangenheit, die sich nicht zuletzt in den vielen Bauten und der schönen Altstadt widerspiegelt.
3. Tag:
Barcelona, Spanien
Geniessen Sie südliches Lebensgefühl und mildes Klima in der katalanischen Hauptstadt. Die mediterrane Metropole empfängt Sie mit einem bunten Mix an Kultur, Shopping und Unterhaltungsmöglichkeiten.
4. Tag:
Erholung auf See
Lassen Sie sich an Bord verwöhnen und geniessen Sie das aussergewöhnliche Bordangebot.
5. Tag:
La Valetta, Malta
Die Hauptstadt der Republik Malta ist ein architektonisches Kleinod im Mittelmeer und gilt als eine der bestgesicherten Städte der Welt, da sie von einem Ring aus Bastionen umgeben ist.
6. Tag:
Korfu, Griechenland
Korfu, die grüne Insel, ist die zweitgrösste der Ionischen Inseln vor dem griechischen Festland. Ein besonderes Ausflugsziel für Liebhaber der K.-u.-K.-Monarchie ist das Achíllion, ein kleines Schloss hoch über der Ostküste, welches von Kaiserin Sissi erbaut und oft als Urlaubsdomizil genutzt wurde. Die Inselhauptstadt Korfu-Stadt verbindet Vergangenheit und Gegenwart. Flankiert von 2 alten Festungen präsentiert sich die Stadt bunt und lebensfroh mit alten Häusern, urigen Tavernen, bunten Märkten und schicken Cafés.
7. Tag:
Katakolon/Olympia, Griechenland
Das schöne Hafenstädtchen Katakolon ist das Eintrittstor zu den historischen Stätten von Olympia. Die Ausgrabungsstätten befinden sich ca. 40 km entfernt. Die Ausgrabungen die im Jahre 1875 begonnen wurden und heute noch andauern, haben viele einmalige Objekte und Ruinen zu Tage gefördert, z.B. den Zeus-Tempel oder das beeindruckende Stadion.
8. Tag:
Heraklion/Kreta, Griechenland
Die grösste griechische Insel gilt als Wiege der minoischen Kultur, Europas erster entwickelter Zivilisation. Knossos, die bedeutendste antike Metropole Kretas, entdeckten Archäologen erst vor rund 130 Jahren. Seitdem wurden unermüdlich die Puzzleteilchen der Ausgrabungen zusammen gefügt, sodass Sie sich heute ein Bild vom Leben vor rund 4.000 Jahren machen können. Der teilweise wiederaufgebaute Palast umfasste neben königlichen Gemächern auch Kultstätten, Schatzkammern, Werkstätten und Vorratskeller – 1.300 Räume sollen es gewesen sein. Irgendwo in diesem Labyrinth hielt man der Sage nach den Minotaurus gefangen – ein Wesen, halb Mensch, halb Stier. Den Kretern ist dennoch einer anderer Ort heilig. Das Kloster Arkadi – im Jahr 1866 Schauplatz der letzten grossen Schlacht im Freiheitskampf gegen die türkischen Besatzer. Von diesem Nationalheiligtum führt der Ausflug zu den Perlen der Küste: den charmanten Hafenstädten Chania und Rethymno. Die Wahl der Schönsten überlassen wir Ihnen.
9. Tag:
Piräus/Athen, Griechenland
Piräus ist der antike Hafen der griechischen Hauptstadt Athen, welche sich ca. 8 km nördlich befindet. Das bekannteste Monument der griechischen Antike, die Akropolis, liegt auf einem 156 m hohen Felssockel, von wo aus Sie einen wunderschönen Blick über die Stadt und das Meer geniessen können. Unzählige Museen, den Göttern der Antike gewidmete Tempel, liebevoll angelegte Gärten und farbenfrohe Markthallen runden das touristische Angebot ab.
10. Tag:
Erholung auf See
Lassen Sie sich an Bord verwöhnen und geniessen Sie das aussergewöhnliche Bordangebot.
11. Tag:
Civitavecchia, Italien
Heute macht Ihr schwimmendes Resort in Civitavecchia fest. Der Hafen gehört zur Provinz Rom und liegt ca. 70 km nordwestlich der italienischen Hauptstadt. Rom, „die Ewige Stadt“, können Sie herrlich zu Fuss erkunden. Lassen Sie sich auf keinen Fall die einmaligen Baudenkmäler und berühmten Plätze entgehen. Besichtigen Sie den Vatikan, die Spanische Treppe, das Kolosseum, die Engelsburg oder geniessen Sie einen Cappuccino auf der Piazza Navona.
12. Tag:
Genua - Schweiz
Um 8.00 Uhr Ankunft in Genua. Anschliessend erfolgt die individuelle Rückreise oder Busfahrt bis zum gewählten Ausstiegsort.
Obenstehender Routenverlauf bezieht sich auf folgende Abreisen: 14.11.2017, 11.02.2018, 16.03.2018 & 18.04.2018
Bitte beachten Sie, dass die MSC Orchestra an folgenden Abreisedaten eine andere Routen fährt:
Route: Genua, Marseille, Barcelona, Funchal, Santa Cruz de Tenerife, Casablanca, Malaga, Civitaveccia, Genua
Abreise: 25.11.2017
Route: Genua, Marseille, Barcelona, Valencia, Palma de Mallorca, Valetta, Messina, Civitaveccia, Livorno, Genua
Abreisen: 07.12.2017, 09.01.2018, 06.03.2018 & 08.04.2018
Route: Genua, Marseille, Barcelona, Casablanca, Santa Cruz de Tenerife, Funchal, Malaga, Civitaveccia, Genua
Abreisen: 30.01.2018 & 22.02.2018
Ihr Schiff:
Ihr Schiff der Premiumklasse, die MSC Orchestra kombiniert gekonnt eine exklusive Einrichtung mit Eleganz und moderne Innovationen mit traditionellen Kreuzfahrt-Elementen. An Bord erwarten Sie vielfältige Unterhaltungs- und Freizeitmöglichkeiten sowie ausreichend Ruhezonen. Im geschmackvollen Rahmen können Sie an Bord Ihre Urlaubstage verbringen und jeden Tag etwas Neues entdecken und erleben. An Bord der komfortablen Orchestra erwartet Sie ein großzügiges Pool- und Sonnendeck mit Pool, beheizten Whirlpools, Sonnenliegen und -stühlen, ein Spa-Bereich mit Saunen, Solarien, Beauty-Salon, Hamam und verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten. Ein Fitnesscenter mit modernsten Geräten sowie Aerobic- und Yoga-Kursen, Shuffleboard, Minigolf, Tennis und Joggingpfad runden das sportliche Angebot ab. Für Unterhaltung an Bord sorgen das Theater, in dem Ihnen mehrmals wöchentlich Shows und Entertainment geboten werden, Diskothek, Kino, Kasino, Bücherei, Videospielraum und die Kunstgalerie. Kulinarisch verwöhnt werden Sie in den beiden Hauptrestaurants, dem Spezialitätenrestaurant (gegen Aufpreis), dem chinesischen Restaurant Shanghai, dem Grill, der Pizzeria sowie in unzähligen Bars, Lounges und Cafés. Alle 1275 Kabinen (min. 1/max. 2 Vollzahler) sind ausgestattet mit 2 Einzelbetten (zu einem Doppelbett arrangierbar), Telefon, TV, Safe, Minibar, Klimaanlage, Haartrockner und Bad oder Dusche/WC.
Hotel-, Schiffs-, Wellness- und Freizeiteinrichtungen z.T. gegen Gebühr.
Optional Buchbar:
Getränkepaket
Tischgetränke Hauptmahlzeiten
Reichhaltige Auswahl alkoholischer und nicht-alkoholischer Getränke,inklusive Wein (Auswahl aus 2 Weissweinen, 2 Rotweinen
und 1 Roséwein), Bier vom Fass, alkoholfreien Getränken und Mineralwasser während des Mittag- und Abendessens.
Kinder geniessen ebenfalls unbegrenzt alkoholfreie Getränke beim Mittag- und Abendessen.
Zuschlag Cheers Getränkepaket
• CHF 18.- pro Erwachse pro Nacht
• CHF 10.- pro Kind pro Nacht
All Inclusive Getränkepaket
Reichhaltige Auswahl alkoholischer und nicht-alkoholischer Getränke, darunter eine breite Auswahl an Drinks und Cocktails von der Barkarte, eine grosse Auswahl offener Weine (glasweise), Fassbier, Softdrinks, Mineralwasser, Fruchstäfte und klassischen Heissgetränken (Kaffee, Espresso etc) sowie Glace zum Mitnehmen in der Waffel oder im Becher. Die im Paket enthaltenen Getränke können in allen Bars, Restaurants, Spezialitätenrestaurants und im Buffet-Restaurant verzehrt werden.
Zuschlag All Inclusiv Getränkepaket
• CHF 28.- pro Erwachsener pro Nacht
• CHF 13.- pro Kind pro Nacht
Die Getränkepakete müssen jeweils für die gesamte Reisedauer gebucht werden. Das Paket muss von allen Gästen einer Kabine und von allen gemeinsam reisenden Gästen zusammen gebucht werden. Die Minibar und Wasser auf der Kabine sind nicht in den Paketen inkludiert.
Bustransfers
Für nur CHF 240.- pro Erwachsene, bzw. CHF 120.- pro Kind bis 17 Jahre geniessen Sie die An- und Rückreise im komfortablen Reisebus.
Nicht Dabei:
• Fakultative Ausflüge
• Trinkgelder
• Getränke an Bord
Generelle Hinweise:
Mit der Reisebestätigung erhalten Sie ein Bordmanifest, welches Sie bitte bis spätestens 14 Tage nach Erhalt der Bestätigung ausgefüllt an uns zurücksenden. Ohne ein ausgefülltes Bordmanifest kann kein Unterlagenversand stattfinden und das Einschiffen verweigert werden.
Bitte beachten Sie, dass minderjährige Passagiere (unter 18 Jahre) nur in Begleitung eines
Erwachsenen (mindestens 18 Jahre) an Bord gehen dürfen.
An minderjährige Personen unter 18 Jahren wird kein Alkohol ausgeschenkt.
Die Bordwährung ist der Euro (€). Kreditkartenzahlung an Bord möglich: VISA, American Express, MasterCard.
Ein internationaler Gästeservice mit mehrsprachigen Menükarten, deutschem Tagesprogramm und teilweise deutschsprachigem Fernsehprogramm ist an Bord vorhanden.
Schiffsinformationen:
Die MSC Orchestra ist 293,80 m lang und 32,20 m breit. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 23 Knoten. Das Schiff verfügt über 16 Decks (davon 12 Passagierdecks) mit Platz für bis zu 2.550 Passagiere (bei 2er-Belegung) und 980 Besatzungsmitglieder. Stromversorgung an Bord: 110/220 Volt. Inbetriebnahme: 2007