Angebotsübersicht Detailinformationen Reisedetails festlegen Buchung durchführen

Detailinformationen

  • Irland Rundreise: Eine spektakuläre Reise ins Grüne
  • Irland Rundreise: Eine spektakuläre Reise ins Grüne
  • Irland Rundreise: Eine spektakuläre Reise ins Grüne
  • Irland Rundreise: Eine spektakuläre Reise ins Grüne
  • Irland Rundreise: Eine spektakuläre Reise ins Grüne
  • Irland Rundreise: Eine spektakuläre Reise ins Grüne
  • Irland Rundreise: Eine spektakuläre Reise ins Grüne
  • Irland Rundreise: Eine spektakuläre Reise ins Grüne
  • Irland Rundreise: Eine spektakuläre Reise ins Grüne
  • Irland Rundreise: Eine spektakuläre Reise ins Grüne

Irland Rundreise: Eine spektakuläre Reise ins Grüne

Irland / Dublin

Angebotsbeschreibung für Irland Rundreise: Eine spektakuläre Reise ins Grüne, Dublin
Im Preis Dabei:
• Flug mit Swiss nach Dublin und zurück
• Rundreise im komfortablen Reisebus
• 7 Nächte in Mittelklassehotels (3x Raum Dublin, 2x Raum Clare, 2x Raum Kerry)
• Halbpension (Irisches Frühstück und Abendessen)
• Ausflüge und Besichtigungen gemäss Programm
• Deutschsprachige Reiseleitung vor Ort
Ihr Reiseziel:
Willkommen in Irland, dem Reich der Kobolde und Feen! An der nordwestlichen Spitze Europas schwebend, begeistert das facettenreiche Land mit schroffen Küsten, bizarren Mondlandschaften, zauberhaften Landstrichen und gastfreundlichen, musikliebenden Menschen. Die dynamische Stadt Dublin sowie Burren, Cliffs of Moher, Ring of Kerry, keltische Anlagen, verwitterte Hochkreuze, frühchristliche Kathedralen sowie alte Klosteranlagen verbinden sich zu einer einzigartigen Kulturlandschaft. Erfreuen Sie sich zudem am satten Grün der Insel und am Anblick unzähliger blauer Seen. Tauchen Sie ein in den Charme der „Grünen Insel“.
Ihr Reiseprogramm:
1. Tag: Zürich - Dublin
Am Morgen fliegen Sie mit Swiss nach Dublin, wo Sie bei der Ankunft am Flughafen von unserer Reiseleitung in Empfang genommen werden. Anschliessend fahren Sie in das Boyne Valley und besichtigen Mellifont Abbey und Monasterboice. Danach werden Sie zu Ihrem Hotel in Dublin gebracht.
2. Tag: Dublin
Heute lernen Sie auf einer Stadtrundfahrt das faszinierende Dublin kennen. Sie unternehmen einen kurzen Spaziergang durch das Georgianische Viertel mit seinen eleganten Häusern aus dem 18 Jahrh. Hier besichtigen Sie auch das Trinity College, die beeindruckende Alte Bibliothek mit einer einzigartigen Sammlung wertvoller alter Handschriften und die St. Patrick`s Kathedrale aus dem 12. Jahrh. Entlang des Liffey-Flusses sehen Sie Anzahl von interessanten Brücken, darunter die Ha’Penny Bridge die zu einem echten Wahrzeichen Dublins geworden ist.
3. Tag: Dublin – Galeway
Ihr erstes Ziel am heutigen Tag ist der kleine Ort Kilbeggan, wo Sie eine Whiskey-Brennerei besichtigen. Bei der Führung erfahren Sie alles Wissenswerte über den Prozess und die Geschichte des Destillierens, sowie über die Lagerung und den Reifeprozess. Der Rundgang endet natürlich, wie sollte es anders sein, an der Bar mit einer kleinen Kostprobe. Anschliessend geht es weiter nach Galway an der Westküste Irlands. Unterwegs besuchen Sie das malerisch am Shannon-Fluss gelegene Kloster von Clonmacnoise aus dem 6 Jahrh., bestehend aus Kathedrale, Kirchen, Rundturm und reichlich verzierten keltischen Hochkreuzen. Weiterfahrt nach Galeway.
4. Tag: Connemara
Heute entdecken Sie die wild-romantische Moorlandschaft von Connemara mit Bergen, unzähligen Seen und Bächen. Die meisten Bewohner dieser Region sprechen noch Irisch (auch Gälisch genannt), das Erbe der Kelten. Auch alte Traditionen haben hier überlebt und nicht selten sieht man einen Bauern beim Torfstechen. Weiter geht es zum Kylemore Abbey, ein Schloss aus viktorianischer Zeit im Tudor-Stil. Mittlerweile wird es von Benediktinerinnen bewohnt, die liebevoll die Wald-Kapelle und den viktorianischen Garten restauriert haben.
5. Tag: Galway - Klippen von Moher – Kerry
Sie verlassen Galway und fahren südlich über das Burren Gebiet nach Kerry. Lassen Sie sich von dieser Natur, welche einer gewaltigen Mondlanschaft gleicht, beeindrucken. Weiter geht's zu den majestätischen Klippen von Moher, die sich über eine Gesamtlänge von ca. 8 km entlang der felsigen Atlantikküste erstrecken. Geniessen Sie die atemberaubenden Ausblicke und atmen Sie frische Atlantikluft bei einem Spaziergang ein. Danach geht es weiter zum Ihrem Hotel in Kerry.
6. Tag: Ring of Kerry
Ihre Tagestour führt Sie auf den Ring of Kerry, die bekannteste Panoramaküstenstrasse Irlands. Die felsige Küstenlinie im Südwesten Irlands steht im krassen Gegensatz zu der mediterran anmutenden Vegetation, die durch den Einfluss des Golfstromes hervorgerufen wird. Die 170 km lange Panoramafahrt, vorbei an vielen kleinen Dörfern und über die Berge, wird Sie verzaubern. Die beiden Aussichtspunkte Moll’s Gap und Ladies‘ View bieten Ihnen einen wundervollen Blick über die Killarney-Seen.
Optional:
Am Nachmittag fahren Sie zum Killarney-Nationalpark und den berühmten Muckross-Gärten (Eintritt Muckross House nicht inkl.). Die Gärten sind weltweit bekannt für ihre Schönheit und insbesondere für ihre Azaleen und Rhododendronbüsche. Bummeln Sie durch den ausgedehnten Wassergarten und den aus natürlichem Kalkstein geschaffenen Steingarten oder unternehmen Sie eine kleine Wanderung entlang des Seeufers zur versteckt gelegen Muckross Friary, ein Franziskanerkloster aus dem 15. Jahrh.
7. Tag: Kerry - Kilkenny – Dublin
Sie verlassen Kerry und fahren zunächst nach Kilkenny. Majestätisch überragen die alten Gemäuer des Kilkenny Castle die Stadt. Das Schloss war schon seit dem 12. Jahrh. Familiensitz der Butlers, einer der einflussreichsten Familien Irlands. Im 18. Jahrh. wurde es komplett neu im viktorianischen Stil gestaltet. Nach der Besichtigung haben Sie noch Zeit sich im Kilkenny Design Centre umzuschauen, wo irisches Kunsthandwerk in den ehemaligen Ställen des Schlosses angeboten wird. Später fahren Sie weiter nach Dublin.
8. Tag: Rückreise nach Zürich
Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer zum Flughafen. Rückflug mit Swiss nach Zürich mit Ankunft am Nachmittag.
Programmänderungen vorbehalten.
Ihre Hotels:
Während Ihrer Rundreise übernachten Sie in guten 3-Sterne-Hotels. Zur Ausstattung gehören mindestens Empfangsbereich mit Rezeption, Restaurant/Speiseraum, Bar und Doppel- bzw. Einzelzimmer mit TV, Bad oder Dusche/WC.
Nicht Dabei:
• Mahlzeiten und Getränkte, soweit nicht erwähnt
• Trinkgelder
• Ausgaben des persönlichen Bedarfs
• Sonstige nicht genannte Leistungen
Generelle Hinweise:
Mindestteilnehmerzahl 15 Personen (Kleingruppenzuschlag möglich).
Schweizer Bürger benötigen für die Einreise nach Irland einen gültigen Reisepass oder eine gültige ID. Andere Nationalitäten erkundigen sich bitte bei der Botschaft in Bern.
Irische Botschaft
Kirchenfeldstrasse 68
3005 Bern
Tel: 031 352 14 42 oder berne@dfa.ie