Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo–Fr 8–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Ägypten, Hurghada

Aqua Vista

  • Strand
    Strand
    • Kiesstrand
    • Liegen am Strand inkl.
    • Sonnenschirme am Strand inkl.
  • Wellness
    Wellness
    • Massage
    • Sauna
  • Sport
    Sport
    • Tauchen
    • Tennis
  • Familie
    Familie
    • Kinderanimation 4-12 Jahre
    • Kinderclub/-betreuung
    • Kinderpool
    • Kinderspielplatz
  • Hotel
    Hotel
    • Parkplatz
Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Ort

Hurghada

Lage

  • Zum Stadtzentrum: ca. 15 km
  • Zum Flughafen: ca. 7 km
  • Zum Strand: ca. 700 m
  • Zum nächsten Krankenhaus: ca. 5 km
  • Sandstrand: leicht abfallend, von der Anlage getrennt durch Strasse, Liegen (kostenfrei)
  • ausserhalb des Ortes

Ausstattung

  • Offizielle Landeskategorie: 4 Sterne
  • Letzte Renovierung: 2017
  • Hotelsprache: Arabisch, Englisch, Deutsch
  • Anzahl Gebäude: 7, Anzahl Etagen im Hauptgebäude: 3, Anzahl Zimmer: 246, Anzahl Betten: 465
  • Zahlungsmöglichkeiten: MasterCard, Visa
  • Einrichtungen/ öffentliche Bereiche sind rollstuhlgerecht
  • familienfreundlich
  • Empfang/Rezeption (24 Stunden-Rezeption, Früheste Check-in Zeit 14 Uhr, Späteste Check-out Zeit 12 Uhr), Klimaanlage
  • WLAN, kostenfrei, in der gesamten Anlage
  • Minimarkt, Souvenirshop, Friseur
  • Apotheke (kostenpflichtig), Geldautomat/Bankautomat (kostenfrei)
  • Saffron, Buffetrestaurant: landestypische Küche, Nichtraucher, mit Terrasse, klimatisiert
  • Soprano, Buffetrestaurant: italienische Küche, Nichtraucher, mit Terrasse, klimatisiert
  • L' Asiatique, Buffetrestaurant: asiatische Küche, Nichtraucher, mit Terrasse, klimatisiert
  • Lobbybar, Snackbar, Bar
  • Wäscheservice (im Hotel, kostenpflichtig), Gepäckservice (kostenfrei), Telefon (kostenpflichtig), Transferservice (kostenpflichtig), Arztbesuch im Hotel (Englisch), Roomservice (24 Stunden)
  • Pool: beheizbar, Süsswasser (ganzjährig geöffnet), Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei)

Zimmer

21-25 qm, Gartenseite, Gartenblick, Poolblick, Renoviert, Raucher, Nichtraucher, Twinbett, Doppelbett (Kingsize), Bad, Dusche oder Badewanne, WC, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Fliesen, Klimaanlage kostenfrei, Heizung, Minibar, Safe (kostenfrei), TV (Sat-TV, deutschsprachiges Programm, landestypisches Programm, sonstiges Programm), Telefon, Balkon oder Terrasse, Bettwäschewechsel, Handtuchwechsel (täglich), 24-h-Zimmerservice, (DZ/DA/D/DZP/DZZ/DAZ)

Familienunterbringung

>wie DZ, 46-50 qm, mit Verbindungstür, 2 Schlafzimmer, Gartenseite, Poolseite, Gartenblick, Poolblick, Renoviert, Raucher, Nichtraucher, 2 separate Schlafzimmer, Twinbett, Doppelbett (Kingsize), Bad, Dusche oder Badewanne, WC, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Fliesen, Klimaanlage kostenfrei, Heizung, Minibar, Safe (kostenfrei), TV (Sat-TV, deutschsprachiges Programm, landestypisches Programm, sonstiges Programm), Telefon, Balkon oder Terrasse, Bettwäschewechsel, Handtuchwechsel (täglich), 24-h-Zimmerservice, (FUT)

Verpflegung

  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet), Langschläferfrühstück bis 11 Uhr, Kontinentales Frühstück, Mittagessen (Buffet), Abendessen (Buffet), Getränke kostenfrei (Softdrinks, Mineralwasser, Kaffee/Tee, Bier, Säfte, Hauswein, 10, -, 0, Uhr), Snacks (12:30, bis , 16, Uhr), Kaffee/Tee und Gebäck, Eis, Weihnachtsdinner, Silvesterdinner

Kinder

  • Kinderclub/Miniclub: 4-12 Jahre (kostenfrei)
  • Kinderdisco (kostenfrei)
  • Kinderpool (aussen), beheizbar (Süsswasser, ganzjährig geöffnet)
  • Hochstühle im Restaurant (kostenfrei), Mikrowelle im Restaurant (kostenfrei)

Sport & Spass Inklusive (Teils Fremdanbieter)

  • Beachvolleyball, Fussball
  • Boccia
  • Tischtennis
  • Tennisplatz: 1 Hartplatz (im Hotel), Flutlicht (kostenpflichtig)
  • Tagesanimation, 6x pro Woche
  • Abendanimation, 6x pro Woche
  • Sportanimation, 6x pro Woche
  • Animation: Deutsch, Englisch, Landessprache

Sport & Spass Gegen Gebühr (Teils Fremdanbieter)

  • Billard

Tipps & Hinweise

  • Haustiere nicht gestattet

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung5.7
Weiterempfehlungsrate98.1%
Anzahl Bewertungen4343
Hotel5.7
Zimmer5.8
Service5.7
Lage & Umgebung5.3
Gastronomie5.6
Sport & Unterhaltung5.5

Einzelbewertungen

Positive Überracht :)

(46-50) June 2019

Sehr gepflegte Anlage, super Service in allen Bereichen, Strand nicht so schön, kann man aber mit Leben, Zimmer modern und gut ausgestattet. Essen abwechslungsreich und lecker. Für mich persönlich könnte es zum Frühstück mehr Marmeladen Auswahl geben und auch das Nachspeisenbüffett nicht so üppig wie in der Türkei, aber da kann man mit Leben und ist meckern auf höchstem Niveau

Wunderschönes modernes Hotel

(26-30) June 2019

Das Hotel ist super gepflegt und in einem top Zustand. Tolle Blumen tolle Pool Anlagen. Der Service ist top man wird immer bedient und alles wird sauber gemacht. Alle Mitarbeiter haben immer ein lächeln im Gesicht. Der Putzservice war super hilfsbereit und aufmerksam. Der einzige Minuspunkt punkt ist das Außer ein paar Touristen Geschäfte hier nichts ist. Es wäre gut wenn ein Bus zur Stadt fahren würde diese ist nämlich nur ca 8min entfernt. Der bus zum Strand kommt ca alle 20min mit Klimaanlage sehr gut der Transfer dauert auch nur ca 3min. Fußweg ca 800m aber es ist zu heiß. Also wer ein super Hotel mit super Service sucht sollte hier hin! Das essen ist im großen und ganzen gut es ist schön angerichtet man muss sich nur dran gewöhnen aber die pizza ist sehr zu empfehlen ;-)

Tolles und gepflegtes Hotel, sehr empfehlenswert!

(36-40) June 2019

Top Hotel in Hurghada! Sowohl die Anlage als auch das gesamte Personal sind sehr gemüht den Gästen einen schönen Urlaub / Aufenthalt zu ermöglichen.

Aqua Vista bis nächstes Jahr

(36-40) June 2019

Das Hotel ist sehr sauber und gepflegt. Der Manger läuft herum und achtet auf alles ,damit die Gäste es schön haben.Das Essen ist super und der Koch Sameh ( Chefkoch-Assistent) ist super. Die Poolmans sind super ,vor allem ,Mahmoud Bakr,der seinen Job mit Liebe macht. Waren schon 3 mal da und nächstes Jahr wieder.

Mehr Negatives wie Positives!

(31-35) June 2019

Das Hotel liegt etwa 10 bis 15min vom Flughafen Hurghada entfernt , und ca. 20min von der Stadt. Das Hotel wurde vor ein paar Jahren neu gemacht , was man auch sieht, man kann beim Aufenthalt im Hotel die Nachbarhotels wie auch das auf der anderen Strassenseite gelegenen Beach Albatros , wo auch der Strand mitbenutzt werden darf , da das Hotel leider nicht am Strand liegt. In der Hotelbeschreibung stand das der Strand ca.700m entfernt ist , aber nicht das man über 2 viel befahrene Strassen und durch das andere Hotel durchlaufen muss um an den Strand zu kommen , der leider auch nicht sehr schön ist. Die Gäste aus den anderen Hotels , sprich Aqua Vista , Aqua Blu und die aus dem Aqua Park haben die linke Seite zu benutzen. Diese hat auch keinen direkten Strandzugang sonder man muss dazu noch ein paar Meter laufen , darüber hinaus sind dann noch einige Steine beim Eingang. Der Strandabschnitt ist auch nicht sehr gross. Dagegen ist weiter hinten auf der linken Seite aber ein viel schönerer Strand , der wohl öffentlich ist, weitaus schöner und auch nicht künstlich angelegt. Sondern alles purer Sand und sehr weitläufig. Für Kinder weitaus schöner wie der eigentliche Strand. Wir sind mehrmals mit dem Shuttlebus gefahren, der alle etwa 20min hin und zurück zum Strand bzw Hotel fährt. Der Oft überfüllt war , egal zu welcher Uhrzeit , das man oft kein Platz hatte sich überhaupt zu bewegen. Der Bus war aber sehr sauber , der Fahrer auch sehr nett. Was mir überhaupt nicht gefallen hat , ist das " Geschirr" das am Strand oder auch Poolbar . Alles einfach nur aus PLASTIK !!! Ein verschwenudung und für uns eine der schlimmsten Umweltverschmutzungen schlecht hin. Egal ob Teller , Becher oder Besteck, alles aus dünnem Plastik , das bei einem mal schneiden einfach bricht, so das man gezwungen ist , gleich mehrere zu benutzen. Meinem Sohn ist sogar der Teller mit Nudeln mehrmals beim Wind weg gegflogen, so macht Essen natürlich "spass"! Als wäre die Meere nicht schon genug belastet , durch Palstik ? Nein man muss noch weiter solche Sachen benutzen..Ich war schon öfters in Ägypten, aber habe so etwas noch nie erlebet. Sondern es gab immer mehrweg Geschirr oder auch normale Teller oder Tassen an Poolbar oder Strand. Das schont die Umwelt und kostet warscheinlich genauso viel, als würde jeder Gast 20 Becher am Tag wie auch 5 Teller benutzen und weg schmeissen. Das Essen an der Poolbar vom Aqua Park war sehr sauber, das Essen schmeckte immer gut , aber die auswahl war bescheiden. Ein einziges mal gab es nur Nudel , den Rest der Zeit immer , Pizza , Burger , Fritten..Leider auch keine Auswahl an Salaten , die gab es nur im Hauptrestaurant. Das Essen in den 3 Restaurants , die eigentlich eins waren, war immer sehr abwechslungsreich und lecker. Die Kellner sehr bemüht und nett. Was mich persöhnlich störte , war die bevorzugung mancher Gäste , die wohl gerne mal ein paar Euro locker machen. Diese wurden bedient wie Könige , andere mussten lange auf ihre Getränke warten. Unsere Kinder essen leidenschaftlich gerne Wassermelone , diese gab es leider nur in 2 Wochenn 3mal zum essen. Eines Abends sah mein Sohn ,Kinder und Erwachsene an vereinzelten Tischen mit Wassermelone und wollte auch welche, alle 3 Restaurants abgesucht , leider nichts gefunden. Erst auf Nachfrage bei einem Kellner , bekamen wir plötzlich einen Teller mit wassermelone , habe ich so persönlich auch noch nicht erelebt. Wenn Wassermelone dann entweder für jeden oder niemanden. Morgens waren auch sehr lange Wartezeiten bei Spiegelei und Omelette a, aber besonders bei den Frischgepressten Säften , diese gab es zwar Täglich , aber wenn es Orangensaft war , dann stand man schon locker 30minuten an um 2 Gläser frischgepressten Orangensaft zu bekommen. Ein Mann stand da mit einer Handelsüblichen Presse , das geht in einem Hotel mit meherern Hunderten Gästen natürlich nicht. Da sollte man sich schon was anderes einfallen lassen oder man presst den Saft schon vor, damit diese Wartezeit dann wegfällt. Kenne ich jetzt so aus anderen Hotels. Da bekam auch jeder Gast , morgens einen frischen Saft an den Tisch gebracht. Das würde ich mal überdenken. Abends gab es naja wie soll ich sagen ein eher schwaches Entertaiment Programm , das bestand entweder aus Live Musik , von mehr schelchten als rechten Sängern oder aus einem Programm , das von Ausserhalb kam und nie länger wie eine halbe stunde dauerte. Meine Kinder waren sehr enttäuscht weil wir wirklich anderes Gewohnt sind, vorallem aber das es die Animateure selber machen. Da war nichts zu sehen , ausser bei der Misswahl , die dann aber dementsprechend bescheiden war. Im Hotel waren die Animateure kaum zu sehen, und wirklich entertaint haben sie auch nicht. Beim Clubtanz am morgen waren 2 Animateure zu sehen, deren Beigeisterung war ja richtig anzusehen. Das einzige was gut besucht war , war die Minidisco am Abend. Auch konnte man niergends nachvollziehen , wie das Abendprogramm der anderen Schwesternhotels war. Die eine Show war im gange im gleichen Atemzug fängt auch die Schaumparty im anderen Hotel an. Kenne ich so persöhnlich auch nicht. Das hat mich doch sehr enttäuscht. Die Shows fanden auch nicht in einem Theater statt sonder auf dem Dach des Hotels in der SkyBar, Da wurde man auch nur selten bedient, ausser wie schon oben erwähnt man zückt den Geldbeutel. Nach 20 minuten Warten gibt man dann auf und geht selber an die Bar. Man bestellkt , der Kellner sagt er bringt es, dabei war das Eis der Getränke dann schon geschmolzen , man bekommt die Getränke regelrecht auf den Tisch geknallt auf den Tisch der vom Vörgänger noch dreckig war , ein Getränk war ausgekippt , aber der Kellner sah sich wohl nicht in der Lage , einen Lappen zu nehmen und den Tisch zu reinigen. Die Pools waren alle sehr sauber , aber das drumherum gefährlich , war der Boden ein wenig nass , wurde es selbst mit Schuhen sehr rutschig, da sah man einige Kinder wie auch erwachsene auf den Boden landen. Was nicht ganz ungefährlich ist. Das Wellenbad , im Aqua Blu war leider am Tag nur 3mal für eta 30minuten an, um 10 / 12 und 15Uhr. Obwohl am Rand stand das das springen Verboten ist , sprangen einige Ägypter ins Bad rein , die Lifeguards hat das sehr wenig gejuckt. Im Pool vom Aqua Blu wurde man von Erwachsenen beschimpft , wenn Kinder zu laut waren , von Mitgästen , diese sollten doch leiser oder am besten gleich doch den Pool wechseln, was ich mehr wie un verschämt finde, denn im Aqua Vista gibt es sogar auf dem Dach ein pool der nur für Erwachsene ist. Dieser Besagte Gast bekam auch immer schön die Zunge von Links nach recht gelegt und sogar seine Getränke im Sektkühler an seine jeden morgen von den Lifeguards reservierte Liege geliefert. Hat er sich beschwert , kam der Lifeguard und löste natürlich direkt das "laute problem" , klar sollte jeder Gast König sein, aber man sollte nicht einige Gäste mehr bevorzugen wie die anderen. Das war mehrmals sehr auffällig zu sehen,was ich auch so von anderen Gästen gehört habe. Das nächste Gefährliche was wir selbst am eigenen Leib zu spüren bekommen haben , war die Dusche. Diese ist mit Marmor aber ohne Anti-Rutsch-Matten, da sind mein Sohn ( 4 Jahre ) und ich schon ausgerutscht und haben uns weh getan. Zum Schutz legten wir uns dann Handtücher hin , aber das ganze hätte da schon anders ausgehen können. Das Wlan im Hotel , war wirklich nicht das beste. Man musste sich jeden tag aufs neu und das nicht nur einmal wieder einloggen, zur stosszeiten sprich zwischen 16 - 20h wurde man immer wieder rausgeschmissen oder es funktionierte sehr langsam. Sollte man das Hotel buchen würde ich in jedem Fall eine Ägyptische Sim Karte empfehlen, die man sich für wenig Geld am Flughafen besorgen kann. Auch ist das Wlan nicht wirklich gesichert, wie ich das aus anderen Hotels kenne, sondern alle Seiten sind frei zu gänglich was auch nicht sein dürfte. Kinder die mit dem Tablett hantieren , könnten auf seiten geraten , die für sie nicht geeignet sind. Das sollte man vom Management auch mal überdenken lassen. Denn in Zeiten des www und wenn man mit seiner Familie telefonieren möchte, wäre ein gutes Wlan schon angebracht. Die Zimmer , wie bei uns ein Familiy Room , sind großzügig ausgestattet. Mit 2 Doppelzimmern einer großen Dusche, 2 Waschbecken und jeweils einem Fernseher und einer Terasse. Ok wir haben nicht das beste Zimmer bekommen , sprich nicht die beste Aussicht ( 6359 ) mit Aussicht auf die Mauer, aber man hält sich ja kaum im Zimmer auf , was mich/uns weniger gestört hat. An der Rezeption wird Freundlichkeit auch nicht immer Großgeschrieben. Am Ankunftstag habe ich darum gebeten , das wir noch ein Bett bekommen könnten , oder zumindest das eine Bett aus dem einem Zimmer umgestellt wird, da passierte erstmal nichts. Abends erneuter Anruf, an der Rezeption wurde gesagt m´, es kommt gleich einer.. wieder nichts passiert. Am nächsten Tag erneut angerufen , wieder nichts. Dann rief jemand an und fragte ob alles ok wäre, da wurde das direkt angeschwätzt und zack , endlich kam das weitere Bett. Warum nicht gleich so ? Auch bin ich die Begrüßung im Hotel wirklich anders gewohnt , herzlicher , mit Cocktail usw. aber da war leider nichts. Und wurde nicht mal gesagt wo sich etwas befindet, sondern nur ein Zettel in die Hand gedrückt mit einer Katrte vom Hotel wie auch den Essenzeiten. Das wars..Ich brauche das persönlich nicht , aber wenn man so etwas kennt , vermisst man so etwas natürlich auch ...Alles in allem , ist es ein Hotel das ich kein Zweites Mal besuchen würde , da mich doch einiges sehr gestört hat, was man auch besser machen kann. Es gibt auch vieles Positives zu berichten , aber mir sind doch die negativen ein Dorn im Auge , die erst mal verbessert werden müssen. Auch viele Einheimische waren zu unseren Zeit im Hotel , die es mit der Hygiene und der Sauberkeit nicht so wirklich haben, sie fassen das Essen ohne Zange an, testen Brötchen und legen sie wieder weg usw. Würden nicht mal ihr Platikgeschirr in den danabestehenden Mülleimer werfen und fällt etwas auf den Boden wird es einfach liegen gelassen. Auch waren zu unserer Zeit sehr viele Russen im Hotel , die sehr laut waren und meinten ihn würde das Hotel selbst gehören. Ohne Manieren usw. Positiv , ist für mich das gute Essen und die Sauberkeit , die Freundlichkeit vieler ( nicht aller Mitarbeiter ) , und das mitbenutzen des Aquaparks, das für die Kinder natürlich ein Erlebnis ist. Was aber für mich ein grosser Kritikpunkt war , ist das man die Bewertung des Hotels auf papier schreibt. Was bei schlechten Bewertungen, wir wissen es alle , in den nächsten papiermülleimer landet. Ich wurde sofort auf meine angesprochenen oder besser gesagt aufgeschirebenen Kritikpunkte angesprochen , was ich so persöhnlich nicht kenne und als ich ausführlicher wurde, wurde sich umgedreht und gegangen. Und das gesicht des Mitarbeiters an der rezeption war Aussagekräftigt, so das ich mir hier mal die Zeit genommen habe, mich ausführlich auszulassen. Weil ich mir denken kann , das die Bewertungen nicht in der oberen Etage landen. Sondern nur die guten herausgefiltert werden. Ich kenne das die Bewertungen direkt über Tablet mit HolidayCheck ausgefüllt werden und nicht über Papier das direkt im Müll landen kann !

Top Hotel und nur weiterzuempfehlen !

(26-30) June 2019

Das Hotel ist in einem top Zustand. Wir würden jederzeit wieder kommen. Der Strandabschnitt ist super zum Schnorcheln geeignet.

Hervorragend

(19-25) June 2019

Wir waren das erste mal hier und wir würden jederzeit wieder kommen, die hotelanlage ist sehr sehr schön und sehr weitläufig , es gibt die Möglichkeit die partnerhotels vom aqua Vista direkt mit zu benutzen, die liegen alle direkt nebeneinander. Man hat viel Platz am Pool, auch wenn es ausgebucht ist kann man immer noch entspannen.

Einmal Aqua vista immer Aqua vista

(46-50) June 2019

Wie immer ein traumhafter Urlaub bei Freunden. Ein kleines, aber sehr familiäres neu renoviertes Hotel das keine Wünsche offen lässt.

Abwechslungsreiches Hotel

(19-25) June 2019

Hotel besteht aus mehreren Gebäuden mit je 3 Stockwerken, ist aber nicht zu voll Die Poolanlage ist schon groß, da man die Pools der anderen Hotels mitbenutzen kann.

Traumurlaub mit 100% Weiterempfehlung

(19-25) June 2019

Das Hotel ist perfekt gelegen, nur 15 Minuten vom Flughafen gelegen. Das Hotel ist sauber und modern ausgestattet. Genügend Liegen sind sowohl am Strand (5 min zu Fuß oder mit dem shuttle) als auch am Pool vorhanden.

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Lage des Hotels

Informationen zum Klima

Hurghada liegt in der Klimazone der Subtropen. Im Sommer wird es mit Tagestemperaturen von 35-40 Grad sehr heiss. In den Wintermonaten misst man tagsüber noch immer angenehme 20-25 Grad. Es fällt das ganze Jahr kaum Regen (0-3 Tage pro Jahr). Die Wassertemperatur sinkt während des ganzen Jahres nie unter 20 Grad.

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Infos zum Reiseziel

El Gouna

Etwa 30 km nördlich von Hurghada liegt in einer schönen, von Lagunen durchzogenen Landschaft die Ferienoase mit Yachthafen, Golfplatz sowie Restaurants, Bars und kleinen Geschäften. El Gouna hat sich mit seiner etwas 7 km langen Küste zu einem exklusiven Ferienort entwickelt. Mit seiner traumhaften Lage und den vorgelagerten Korallenriffen ist El Gouna ein Dorado für Wassersportfans. Entfernung zum Flughafen ca. 30 km.

Hurghada

Hurghada ist einer der beliebtesten und bekanntesten Ferienorte in Ägypten. Herrliche Strände und klares Wasser sowie schöne Korallenriffe und eine einzigartige Unterwasserwelt versprechen reizvolle Strand- und Sportferien. Entfernung zum Flughafen ca. 7-25 km.

Sahl Hasheesh

Die aufstrebende Ferienregion Sahl Hasheesh mit hochwertigen Komforthotels liegt zwischen Hurghada und der Makadi Bay. Die herrliche Unterwasserwelt und der lange Strand garantieren erholsame Ferientage. Entfernung zum Flughafen ca. 20 km.

Makadi Bay

Die schöne Bucht liegt etwa 35 km südlich von Hurghada. Vielfältige Wassersportmöglichkeiten und faszinierende Unterwasserwelten an den nahe gelegenen Riffen. Der lange Strand der Makady Bay bietet beste Voraussetzungen für erholsame Ferientage und das Makadi-Center mit Cafés, Bars und Geschäften lädt zum Bummeln ein. Entfernung zum Flughafen ca. 30 km.

Soma Bay

Die Halbinsel Soma Bay liegt 45 Kilometer südlich von Hurghada, gegenüber der Bucht von Safaga. Auf der Halbinsel wurde die entsprechende Infrastruktur zur Ansiedlung luxuriöser Hotelanlagen geschaffen. Das Freizeitangebot befriedigt auch gehobene Ansprüche: Zwei Golfplätze sorgen für vielseitige Abwechslung auf dem künstlichen Grün. Kite-Surfen, Tauchen und Wellness stehen ganz oben auf der Liste der angebotenen Sportarten und Freizeitbeschäftigungen. Entfernung zum Flughafen ca. 45 km.

Auskunft

Ägyptisches Fremdenverkehrsamt
Kurfürstendamm 151
D-10709 Berlin-Halensee
Tel.: +49 30 8 87 24 67-0
Internet: www.egypt.travel

Einreisebestimmungen

Gültiger Reisepass, der noch mindestens 6 Monate nach Rückreisedatum gültig ist. Schweizer Staatsbürger benötigen ein Visum für Ägypten. Dieses gibt es bei der Einreise am Flughafen gegen eine Gebühr von € 25.-.

Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen zu Hurghada finden Sie auf auf der Website des Eidgenössischen Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA.

Flugdauer

Schweiz - Hurghada ca. 4 ¼ Std.

Transfer

Mit einem Flug nach Marsa Alam und Hotelbuchung in Hurghada muss mit einem längeren Transfer gerechnet werden. Die Distanz vom Flughafen Marsa Alam nach Hurghada (Flughafen Hurghada) beträgt 220 km. Dies bedingt eine Fahrzeit von ca. 2 1/2 Stunden bis zum gebuchten Hotel.

Landeswährung

Ägyptisches Pfund (EGP). Zirka CHF 1.00 = EGP 17.53

Nebenkosten

Die Nebenkosten in den Hotels entsprechen in etwa dem Schweizer Preisniveau. Ausserhalb der Hotelanlagen sind diese jedoch relativ günstig. Es ist üblich, den Fahrern (bei Bus- und Bootsfahrten) sowie den Reiseführern bei Ausflügen und Besichtigungen ein Trinkgeld (Bakschisch) zu geben.

Sprache

Die Landessprache ist Arabisch. Gute Verständigung in Englisch.

Strom

220 Volt, 50 Hz. Zweipolige Steckdosen.

Telefonvorwahl

Nach Ägypten: +20. In die Schweiz: +41.

Zahlungsmittel

Travellerschecks müssen bei Banken eingewechselt werden. Kreditkarten wie z.B. Visa und MasterCard werden in grösseren Hotels und Geschäften in Hurghada akzeptiert. Es gibt auch Geldautomaten bei Post und Banken in Hurghada für den Bargeldbezug mit EC-Karten.

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit plus eine Stunde während der Winterzeit. Da Ägypten nicht auf Sommerzeit umstellt, gibt es während der Sommerzeit keine Zeitdifferenz. Eastern European Time (Schweiz 11 Uhr, Ägypten 12 Uhr).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 21.02.2019

Badeferien (Flug & Hotel)
Ihr Angebot CHF 0.–
1. Reiseteilnehmer2 Erwachsene

Zu Ihrer Konfiguration konnte kein Angebot ermittelt werden. Sie können die Konfiguration zurücksetzen.

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung:
0800 888 678
Gratisnummer
Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr

 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
Do, 20.06.2019
Späteste Rückreise
Sa, 04.05.2019
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: / Nächte / CHF 0.–

 

Zimmertyp & Verpflegung

Zimmertyp
Verpflegung
 

Hin- & Rückflug

Hinflug / Rückflug