Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo–Fr 8–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Dominikanische Republik, Samana

Luxury Bahia Principe Cayo Levantado

  • Strand
    Strand
    • Sandstrand
    • Liegen am Strand inkl.
  • Wellness
    Wellness
    • Massage
    • Sauna
    • Spa-Bereich
  • Sport
    Sport
    • Fitnessraum
    • Tennis
  • Hotel
    Hotel
    • À la carte Restaurant
    • WLAN inkl.
    • Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe
Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Ihr Jahn Reisen Hotel

  • Auf der so genannten ,,Bacardi-Insel'' gelegen
  • Toller Strandbereich unter tropischen Palmen
  • Ideal für Paare und Hochzeitsreisende
  • Umfangreiches kulinarisches Angebot
  • Honeymoon-Special

Ort

Cayo Levantado / Halbinsel Samana

Lage

  • Sandstrand: Strandtuch/Badetuch (kostenfrei)
  • ruhig

Ausstattung

  • Offizielle Landeskategorie: 5 Sterne
  • Anzahl Zimmer: 268
  • Zahlungsmöglichkeiten: American Express, MasterCard, Visa
  • modern
  • Empfang/Rezeption
  • WLAN, kostenfrei, in der gesamten Anlage
  • Diskothek, Aufenthaltsraum
  • Boutique, Minimarkt, Friseur
  • À-la-carte-Restaurant: italienische Küche, mediterrane Küche
  • À-la-carte-Restaurant
  • À-la-carte-Restaurant
  • Buffetrestaurant
  • À-la-carte-Restaurant
  • Lobbybar, Poolbar, Snackbar, Bar
  • Geldwechsel (im Hotel), Roomservice
  • Terrasse, Gartenanlage
  • Pool, Badetuch (kostenfrei)
  • Pool

Superior-Zimmer

35 qm, 1 Bad, Badewanne, Whirlwanne, Bademantel, Badeslipper, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Klimaanlage, Ventilator, Minibar, Safe, Bügelbrett, Bügeleisen, 1 TV (Kabel-TV, Flachbildschirm), Radio, Telefon, Kaffeemaschine, Balkon oder Terrasse, Butlerservice (DZ/DA)

Junior-Suiten

69 qm, Hauptgebäude, Sitzecke, 1 Bad, Dusche, Whirlwanne, Bademantel, Badeslipper, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Klimaanlage, Ventilator, Minibar, Safe, Bügelbrett, Bügeleisen, 1 TV (Kabel-TV, Flachbildschirm), Radio, Telefon, Kaffeemaschine, Balkon oder Terrasse (JS2/JS1)

Junior-Suiten Superior

45-75 qm, Nebengebäude, Sitzecke, 1 Bad, Dusche, Whirlwanne, Bademantel, Badeslipper, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Klimaanlage, Ventilator, Minibar, Safe, Bügelbrett, Bügeleisen, 1 TV (Kabel-TV, Flachbildschirm), Radio, Telefon, Kaffeemaschine, Balkon oder Terrasse (JN2/JN1)

Junior-Suiten Deluxe

72 qm, in den Villen gelegen, wie JS2, Terrasse mit privatem Jacuzzi, Butlerservice auf Anfrage (kostenpflichtig) (JL2/JL1)

Beach-Villen

60-95 qm, Nebengebäude, erste Strandreihe, Meerblick (zum Teil), Sitzecke, 1 Bad, Dusche, Whirlwanne, Bademantel, Badeslipper, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Klimaanlage, Ventilator, Minibar, Safe, Bügelbrett, Bügeleisen, 1 TV (Kabel-TV, Flachbildschirm), Radio, Telefon, Kaffeemaschine, Terrasse (B2/B1)

Verpflegung

  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet). Mittagessen (Buffet), Mittagessen (à la carte), Abendessen (Buffet). Abendessen im à-la-carte-Restaurant (in allen). Getränke kostenfrei (Softdrinks, Cocktails, lokale Spirituosen, 8-1 Uhr). Snacks, Getränke in der Minibar

Wellness Inklusive

  • Erlebnisdusche

Wellness Gegen Gebühr

  • Spa
  • Saunabereich
  • Massagen

Sport & Unterhaltung Inklusive (Teils Fremdanbieter)

  • Basketball
  • Fitnessraum
  • Aerobic
  • Katamaran
  • Kajak
  • Schnorcheln (Sportgeräteverleih)
  • Tagesanimation
  • Abendanimation

Sport & Unterhaltung Gegen Gebühr (Teils Fremdanbieter)

  • Tauchen (gehört zur Anlage oder örtlicher Anbieter)

Tipps & Hinweise

Hochzeitsreisende erhalten bei Ankunft im Zimmer:

  • 1 Flasche Sekt und Schokolade
  • 1 kleines Geschenk
  • Bademäntel und Slipper
  • Turn-down-Service
  • 20% Ermässigung für 1 Massage zu Zweit
  • Late-Check-out (nach Verfügbarkeit)


Mindestaufenthalt 3 Nächte. Eine Kopie der Heiratsurkunde (nicht älter als 6 Monate) ist im Hotel vorzulegen. Bitte bei Buchung „Honeymooner“ angeben.

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung5.6
Weiterempfehlungsrate94.2%
Anzahl Bewertungen1036
Hotel5.5
Zimmer5.6
Service5.7
Lage & Umgebung5.3
Gastronomie5.6
Sport & Unterhaltung5.2

Einzelbewertungen

Traumurlaub

(26-30) June 2019

Super Hotel. Schöner Strand. Schöne und Pools. Gute Restaurants. Die angebotenen Touren könnten etwas billiger sein.

Für Ruhesuchende in schönster Umgebung

(51-55) June 2019

Ein wunderschön ruhig gelegenes Hotel.Sehr freundliches, fröhliches Personal.Man muss aber auch mit der karibischen Mentalität rechnen bei der Geschwindigkeit vom Service.Im Garten und Hotel ist alles sehr sauber und liebevoll gestaltet.Die Küche ist super!!An der Strandbar haben wir Joskar sehr ins Herz geschlossen.Er war wirklich sehr aufmerksam,DANKE!Insgesamt gesehen war es ein toller Urlaub!!

Paradiesisch!

(31-35) June 2019

Wer Ruhe und Frieden sucht, einfach abschalten will, ist hier absolut richtig. Am weißen Sandstrand liegen und Bücher lesen unter Palmen. Oder abends romantisch durch die Brandung schlendern.

Reine Entspannung im tropischen Inselparadies

(41-45) June 2019

Die von der Außenwelt besonders abgeschirmte Lage auf einer Insel bedeutet pure Entspannung. Die inkludierten Serviceleistungen des Hotels sind geeignet dem Urlauber auch noch das letzte Bisschen mit Urlaub verbundener Arbeit abzunehmen.

Mein erster Urlaub im Luxury Bahia Principe

(51-55) June 2019

Einfach erstklassig diese Anlage.Das Personal ist von Freundlichkeit nicht zu übertreffen.Wer einen ruhigen entspannten Urlaub verbringen möchte ist hier bestens aufgehoben.Die Zimmer sind sehr gepflegt und ich hatte einen Ausblick auf das karibische Meer.Es war einfach unbeschreiblich diesen Anblick genießen zu dürfen.Das Essen war vom Feinsten und alles was man sich wünschen kann war vorhanden.An den Bars musste ich keine Minute auf mein Getränk warten ,und am Strand wurden die Getränke serviert!Der berühmte Barcardi Strand ist wunderschön ,aber an den Wochenenden mit vielen Einheimischen bevölkert.Für mich war das völlig in Ordnung,weil man möchte auch Einheimische kennenlernen.Werde nächstes Jahr wieder das Luxury Bahia Principe besuchen

Traumurlaub

(31-35) June 2019

Zwar hochpreisig, aber man wird als ein wertgeschätzter Gast behandelt. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Genau das richtige um abzuschalten.

Urlaub wie im Bilderbuch

(51-55) May 2019

Für uns war der Aufenthalt in diesem Hotel wie in einem Bilderbuch in dem wir in einem Kapitel mitspielen durften. Perfekt, erholsam, fröhlich mit so viel oder so wenig Sport und Unterhaltung wie man wollte. Parkähnliche Anlage im Naturschutzgebiet mit Haupthaus und Villen auf der ganzen Insel verteilt.

Enttäuschend ...

(46-50) May 2019

Die Anlage entspricht nicht mehr einem "5* Luxery Resort" !! Der einzige Luxus bestand im Verkaufswert der Zigaretten (Pack. für 10 US$) sowie der Anwendungen im Wellnessbereich (20 min Massage für 70 US$). Der Service im Hauptrestaurant ließ zu wünschen übrig, man wurde teilweise erst nach 10 min. bedient obwohl das Restaurant am frühen Abend nicht gut besucht war. Beim Frühstück kam es auch schon mal vor, dass man benutztes Besteck am bereits eingedeckten Tisch vorfand. Im Apartment funktionierte die Klimaanlage nicht wirklich und die Minibar war lediglich mit lauwarmen Wasser und Drinks gefüllt, das Nachfüllen der Minibar erfolgte stets auf konkretes Nachfragen, allerdings wurden die Getränke in abgezählter Form nachgefüllt! Der Service und das freundliche Personal am Beach sowie der alacarte Restaurants haben vieles wieder wettgemacht. Das Preis-Leistungsverhältnis dieser in die Jahre gekommenen Anlage und dem demotivierten Personal gaben dem Ganzen einen leicht bitteren Beigeschmack.

Traumhotel auf einer Traum Insel

(56-60) May 2019

Nach dem meine Familie und ich schon mehrfach in diesem Hotel waren liest man hier immer wieder unterschiedliche Bewertungen. Dieses Mal waren wir nur 7 Männer die hier für 8 Tage einen Geburtstag gefeiert haben. Unsere Frauen mussten zuhause bleiben da wie jeder weiß, wenn 7 Männer alleine fahren oder 7 Frauen das es kleine Probleme gibt, fahren jedoch 7 Männer + 7 Frauen gibt es spätestens am 3 Tag Mord und Totschlag. Betrachtet man das Hotel aus der Vogelperspektive könnte man auf die Idee kommen das die Insel sehr klein ist, was aber täuscht. Würde man die Insel einmal komplett umrunden wäre man mindestens 2 Stunden unterwegs voraus gesetzt man ist sehr Sportlich denn die Höhenunterschiede können bis zu 20 Meter betragen. Da es aber einen Shuttle Service gibt der im 10 Min. Takt verkehrt sollte man sich aber unnötige Wege ersparen wegen der hohen Luftfeuchtigkeit. Leider ist das hier abgebildete Foto von HolidayCheck aus der Vogelperspektive nicht mehr aktuell. Hier scheint es sich um eine Aufnahme zu handeln aus dem Jahre 2006 wo das Hotel fertig gestellt wurde. Wegen der großen Nachfrage wurden 2011 zwei weitere Blöcke hinter dem Hauptgebäude errichtet die man an bestimmten Fotos an dem grünen Dach erkennt. Das Hotel verfügt über 3 Strände wovon einer ein öffentlicher Strand ist (Public- Beach) worauf ich aber später zurückkomme. Die beiden Hauptstrände befinden sich am Ende der Insel. Der Strand zum Atlantik hin ist sehr windig und mit zunehmender Tageszeit nimmt der Wind immer mehr zu so dass die Wellen dort im höher werden. Für die einen ist es das Paradies und für die anderen ein Alptraum im Meer zu sein mit hohen Wellen. Der zweite Strand den man sehr gut erkennt an den weißen Absperrungen die fälschlicherweise als Anti- Haie Netze in manchen Foren beschrieben werden. Hier handelt es sich jedoch nur um Bojen die miteinander verbunden sind umso dritten den zu tritt mit ihren Booten zu untersagen. Hier ist das Wasser sehr ruhig hat aber aus meiner Sicht den Nachteil das man schon sehr weit hinein gehen muss um zu schwimmen, also eher etwas für Nichtschwimmer und Leute die keine Wellen mögen. Der dritte Strand ist ein öffentlicher Strand der nicht zum Hotel gehört. Diesen erreicht man vom Hauptgebäude zu Fuß in 5-10 Min. zum Glück alles im Schatten. Nach der Hälfte des Weges kommt man durch eine Schleuse in dem man seinen Namen u. Zimmer Nr. angeben muss. Dies ist Notwendig das unbefugte das Hotel nicht betreten können. Dieser Strand (Public - Beach) ist wirklich ein Traumstrand also Postkarten Idylle Pur. Man sollte sich aber darüber im Klaren sein das einem hier ein Traum verkauft wird den es so gar nicht gibt. Als wir das erste Mal diesen Strand 1998 betreten haben gab es außer einer Landzunge nichts, nicht eine Palme, die alle erst später gepflanzt wurden. Trotzdem ist dieser Strand ein Traum. Da dieser aber nicht zum Hotel gehört muss man hier alles bezahlen, was sich bei uns aber im Rahmen hielt. Für eine blaue Strandliege wurden 2 US- Dollar verlangt pro Tag und Person. Getränke Preise haben es in sich denn hier wurden für 0,1 Liter Rum + Cola in einer Kokosnuss 5 US-Dollar aufgerufen. Da die Minibar in unserem Hotelzimmer gut bestückt war (ca. 10 Liter) haben wir unsere Getränke immer selbst mitgebracht. Jedoch sollte man diesen Strand nur am Vormittag oder ab 17 Uhr nutzen, da dies ein beliebter Ausflug Ort ist und ab 13 Uhr die Ausflügler über den Strand herfallen wie ein Schwarm Heuschrecken, besonders dann wenn die AIDA im Hafen von Samana liegt was zum Glück bei uns in der zweiten Mai Woche nicht der Fall war

Traumurlaub

(51-55) May 2019

Das Zimmer war wunderschön, der Service, täglich zweimal, super.Optisch schön eingerichtet, das Bett war groß und bequem. Im Bad die Toilette separat, sehr schön.

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Lage des Hotels

Informationen zum Klima

In der Region um Samana herrscht tropisches Klima. Demzufolge sind die Luft- und Wassertemperaturen ganzjährig hoch. Am meisten Regen fällt in Samana zwischen Mai und Oktober. Die Hurrikan-Saison dauert etwa von Juni bis November, wobei die Wahrscheinlichkeit im September und Oktober am höchsten ist.

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Infos zum Reiseziel

Las Terrenas

In diesem ehemaligen Fischerdorf auf der Nordseite der immergrünen Halbinsel Samana finden Sie weisse Traumstrände mit herrlichen Kokospalmen und ein ruhiges, azurblaues Meer. Heute ist Las Tarrenas eine quirlige Küstenstadt mit bunter, karibischer Atmosphäre. Der traumhaft schöne Palmenstrand Playa Bonita ist von Las Tarrenas zu Fuss erreichbar. Der Strand Punta Popy eignet sich hervorragend zum Kitesurfen. Erleben und geniessen Sie die ursprüngliche Natur der Karibik! Entfernung zum Flughafen Puerto Plata ca. 3 Stunden bzw. 175 km. Entfernung zum Flughafen Samana ca. 25 km.

Las Galeras

Im ursprünglichen Fischerdorf gibt es die schönsten Sandstrände von Samana, die vor allem an den Wochenenden sehr beliebt sind. Las Galeras liegt am Ende der Halbinsel direkt an der Bahia de Rincon, eingerahmt vom Cabo Babron im Westen und vom Cabo Samana im Osten. Der Hauptstrand Playa Grande ist ein herrlicher Badestrand mit weissem Sand, gesäumt von Kokospalmen. In der nahen Umgebung befinden sich wunderschöne einsame Buchten - geniessen Sie die paradiesisch schöne Landschaft. Entfernung zum Flughafen Puerto Plata ca. 4 Stunden bzw. 225 km. Entfernung zum Flughafen Samana ca. 75 km.

 

Samana

Mit vollem Namen heisst die Provinzhauptstadt im Süden der Halbinsel Santa Barbara de Samana. Vorgelagert liegt die kleine Insel Cayo Virgia, die über eine lange Fussbrücke erreichbar ist. Im Hafen ankern zahlreiche Fischerboote, Segel- und Hochseeyachten. Zum Shopping finden Sie an der Strandpromenade Souvenirläden und Boutiquen, oder besuchen Sie den typisch dominikanischen Markt in Samana mit Lebensmitteln, Rum, Musik und typisch dominikanischen "Arzneimittelchen". Das Nachtleben in den bei Einheimischen und Touristen gleichermassen beliebten Bars und Clubs in Samana beginnt kurz vor Mitternacht. Lassen Sie sich von den ansteckenden Rhythmen des Merengue mitreissen! Entfernung zum Flughafen Puerto Plata ca. 3.5 Stunden bzw. 200 km. Entfernung zum Flughafen Samana ca. 48 km.

Auskunft

Dominikanisches Fremdenverkehrsamt
Hochstrasse 54
D-60313 Frankfurt/Main
Tel.: +49 69 91 39 78 78
Fax: +49 69 28 34 30
E-Mail: germany@godominicanrepublic.com
Internet: www.godominicanrepublic.com

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise in die Dominikanische Republik (nach Samana) für einen Aufenthalt bis 60 Tage einen gültigen Reisepass, welcher noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist. Kinder benötigen einen eigenen Reisepass. Bei einem Aufenthalt ab 31 Tagen wird eine Ausreisesteuer in der Höhe von DOP 800 fällig, die vor Ort zu bezahlen ist. Touristenkarten sind seit 25. April 2018 im Flugpreis inkludiert und müssen nicht mehr im Voraus bezogen werden.
Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Weitere Informationen zu Samana finden Sie auf der Website des EDA.

Flugdauer

Schweiz - Puerto Plata mit Umsteigen in Deutschland entspricht je nach Verbindung einer Reisezeit von etwa 13 bis 16 Stunden.

Landeswährung

Dominikanischer Peso (DOP). Zirka CHF 1.00 = DOP 50.53

Nebenkosten

Die Nebenkosten in den Hotels sind in etwa mit den Preisen in der Schweiz gleichzusetzen. In einheimischen Restaurants und Bars gibt man ca. 50% weniger aus.

Sprache

Die Landessprache ist Spanisch. In den Hotels und Touristenzonen meist gute Verständigung in Englisch.

Springbreak

Zu den US-amerikanischen Ferienzeiten (speziell von Februar bis April und Mai bis Juli) kann es wegen Schülern, die ihre Abschlussfahrt machen - den sogenannten "Springbreakern" - in vielen Hotels zu Lärmbelästigungen kommen.

Strom

110 Volt, ein Adapter für amerikanische Flachstecker ist erforderlich. Geräte, die man nicht auf 110 Volt umstellen kann, können trotz Adapter nicht verwendet werden.

Telefonvorwahl

In die Dominikanische Republik: +1 809. In die Schweiz: +41.

Trinkgelder

Für alle Dienstleistungen sind Trinkgelder üblich. Auch wenn in Restaurants bereits 10% Trinkgeld in den Preisen enthalten ist, sollte man zusätzlich je nach Leistung 10-15% Trinkgeld (ausschliesslich in Landeswährung) geben. Zimmermädchen erwarten ca. DOP 50 pro Tag, Gepäckträger erhalten pro Gepäckstück etwa USD 1 bzw. DOP 35.

Wichtige Hinweise

Grundsätzliches Einfuhrverbot besteht für Lebensmittel, Obst, Betäubungsmittel und Waffen.

An der Rezeption im Hotel wird oft eine Kreditkarte zur Abdeckung der evtl. zusätzlich entstehenden Kosten verlangt (z.B. Telefongespräche, Minibar, Wäscherei), und Sie werden zur Unterschrift auf einem Blankovordruck gebeten. Wer keine Kreditkarte besitzt, muss ein Bargelddepot hinterlegen. Dies ist für Europäer ungewohnt, sollte aber nicht als Misstrauen gewertet werden, sondern als System nach amerikanischem Muster.

Wie in der Schweiz und vielen anderen europäischen Ländern ist das Rauchen in den Restaurants/Bars einiger Hotels nicht gestattet.

Zahlungsmittel

Internationale Kreditkarten werden in Samana fast überall akzeptiert. Es empfiehlt sich die Mitnahme von US-Dollar-Noten in kleinen Stückelungen. Geld kann in Samana bei Banken oder sogenannten "Casas de Cambio" gewechselt werden. Ausserhalb der Dominikanischen Republik ist der Peso nicht wechselbar. Zurzeit werden nur ca. 30% der eingetauschten Pesos in Fremdwährung rückgetauscht (nur am Flughafen, Umtauschbeleg erforderlich).

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit minus sechs Stunden im Sommer bzw. minus fünf Stunden im Winter. Atlantic Standard Time (Schweiz 12 Uhr, Dominikanische Republik 6 Uhr im Sommer bzw. 7 Uhr im Winter).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 21.02.2019

Badeferien (Flug & Hotel)
Ihr Angebot
Klassisches Pauschalangebot
Klassisches Pauschalangebot
  • Starkes Angebot zum besten Preis
  • Für jeden Franken gibt es einen Superpunkt
  • 30% Anzahlung, Restzahlung 1 Monat vor Reisebeginn
  • Gegen Rechnung oder Kreditkartenzahlung ohne Gebühr
  • Meist geringe Änderungs-/Stornokosten bis 1 Monat vor Reisebeginn
CHF 3'392.–
+3'392 Superpunkte sammeln
Preis pro Person
1. Erwachsene(r)CHF 1'696.–
2. Erwachsene(r)CHF 1'696.–
Gesamtpreis Rechnung, Kreditkarte CHF 3'392.–
 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
Sa, 17.08.2019
Späteste Rückreise
Fr, 15.11.2019
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: Sa 05.10. / 7 Nächte / CHF 3'392.–

 

Zimmertyp & Verpflegung

Zimmertyp
Verpflegung
 

Hin- & Rückflug

Hinflug / Rückflug