Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo–Fr 8–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Dominikanische Republik, Ostküste, Higuey

Bávaro Princess All Suites Resort Spa & Casino

  • Strand
    Strand
    • Liegen am Strand inkl.
    • Sonnenschirme am Strand inkl.
  • Familie
    Familie
    • Kinderanimation 4-12 Jahre
Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Gut Zu Wissen

direkt am Feinsandstrand
weitläufige Anlage
Haupthaus und 91 Villen
3 Buffet- und 5 á-la-carte-Restaurants
Mittagsbuffet direkt am Strand
kleiner Naturlehrpfad

Ort

Punta Cana

Lage

  • Direkt am Strand
  • Entfernung zum Flughafen: ca. 25 km
  • Sandstrand: leicht abfallend
  • ruhig, Tauchgebiet

Ausstattung

  • Offizielle Landeskategorie: 5 Sterne
  • Baujahr: 1991, Letzte Renovierung: 2014
  • Hotelsprache: Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch
  • Anzahl Etagen im Hauptgebäude: 2, Anzahl Zimmer: 808
  • Zahlungsmöglichkeiten: MasterCard, Visa
  • Lobby, 24 Stunden-Rezeption
  • WLAN, kostenfrei, in der Lobby
  • Diskothek (ab 18 Jahre), Kasino (ab 18 Jahre), Theater
  • Boutique, Souvenirshop, Juwelier, Friseur
  • Getränkeautomat (kostenpflichtig)
  • Hispaniola, Buffetrestaurant: internationale Küche, Nichtraucher
  • Gaucho Día, Buffetrestaurant: internationale Küche, am Strand
  • Bella Pasta, À-la-carte-Restaurant: italienische Küche, Nichtraucher, am Strand
  • Chopin Restaurante, À-la-carte-Restaurant: Steakrestaurant, Nichtraucher
  • Japanese Tanuki , À-la-carte-Restaurant: asiatische Küche
  • Lobbybar, Bar
  • Terrasse, Gartenanlage
  • Pool: Süsswasser (ganzjährig geöffnet)
  • Pool: Süsswasser (ganzjährig geöffnet)
  • Pool: Süsswasser (ganzjährig geöffnet)

Junior-Suiten

46-50 qm, Hauptgebäude, Gartenblick, Bad, Dusche, Haartrockner, Klimaanlage (individuell regulierbar, kostenfrei), Ventilator, Minibar (kostenfrei, Auffüllung regelmässig), Safe (kostenfrei), TV (Kabel-TV, landestypisches Programm, Flachbildschirm), Telefon, Kaffee/Tee, Balkon oder Terrasse (möbliert) (JS2/JS1)

Bungalow Suiten

51-60 qm, Gartenblick, Bad, Dusche, Whirlwanne, WC, Haartrockner, Klimaanlage (individuell regulierbar, kostenfrei), Ventilator, Minibar (kostenfrei, Auffüllung regelmässig), Bügelbrett, Bügeleisen, Safe (kostenfrei), TV (Kabel-TV, landestypisches Programm, Flachbildschirm), Telefon, Kaffee/Tee, Balkon oder Terrasse (möbliert) (B2/B1)

Platinum-Suiten

51-60 qm, Gartenblick, Nichtraucher, kombinierter Wohn-/Schlafraum, Dusche oder Badewanne, WC, Haartrockner, Klimaanlage (individuell regulierbar, kostenfrei), Ventilator, Bügelbrett, Bügeleisen, Safe (kostenfrei), TV (Kabel-TV, landestypisches Programm, Flachbildschirm), DVD-Player, Radio, Telefon, Kaffee/Tee, Balkon oder Terrasse (möbliert), 24-h-Zimmerservice, Platinum-Club-Lounge, Concierge-Service, exklusives Restaurant für kontinentales Frühstück, nachmittags Horsd'oevres, DVD-Verleih, WLAN (kostenfrei), Strandclub mit Getränkeservice, internationale Getränke Nutzung der Schwesternhotels (B2A/B1A)

Verpflegung

  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet). Mittagessen (Buffet), Abendessen (Buffet). Mittagessen im à-la-carte-Restaurant (in ausgewählten), Abendessen im à-la-carte-Restaurant (mehrmals wöchentlich in allen). Getränke kostenfrei (Softdrinks, Mineralwasser, Kaffee/Tee, Tischwein, Bier, Säfte, lokale Getränke, Cocktails, lokale Spirituosen, 0 bis 0 Uhr). Snacks, Eis, internationale Spirituosen kostenfrei, Getränke in der Minibar (täglich). Dine-around, Weihnachtsdinner, Silvesterdinner

Kinder

  • Kinderclub/Miniclub: 4-12 Jahre (kostenfrei, geöffnet Januar-Dezember)
  • Kinderanimation: 4-7 Jahre, 8-12 Jahre
  • Babysitter-Service (kostenpflichtig)
  • Kinderbuffet

Wellness

  • Wellness-Center: kostenpflichtig
  • Sauna (kostenpflichtig): Dampfbad
  • Massagen (kostenpflichtig)

Sport & Spass Inklusive (Teils Fremdanbieter)

  • Volleyball, Fussball
  • Bogenschiessen
  • Tischtennis
  • Fitnessraum
  • Katamaran (im Hotel)
  • Tretboot (im Hotel)
  • Windsurfen (im Hotel)
  • Tennisplatz: Hartplatz (Anzahl 3, im Hotel), Flutlicht (kostenpflichtig)
  • Tagesanimation, täglich
  • Abendanimation, täglich
  • Sportanimation, täglich

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung5.1
Weiterempfehlungsrate85.7%
Anzahl Bewertungen815
Hotel5.1
Zimmer4.8
Service5
Lage & Umgebung5.2
Gastronomie4.9
Sport & Unterhaltung4.7

Einzelbewertungen

Wieder ein schöner,entspannter Urlaub.

(56-60) May 2018

Super Service, Saubere Anlage, nettes Personal, der Strand ist nicht zu toppen. Strand ,Palmen und Meer super auch für Kinder.

Aufgrund der Vorkommnisse fehlt es an Hygiene

(51-55) May 2018

Wir waren in der Zeit 27.04 bis 12.05.2018 im Hotel. Leider waren hier ohne Ende Moskitos welche durch die Mangroven im Hotel gezüchtet werden zum allen Überfluss gab es auch Bettwanzen welche uns total zerbissen haben wir hatten über 100 Stiche an den Beinen die Hotelleitung hat unser Problem ignoriert und erst auf massiven Druck konnten wir das Zimmer wechseln wir werden diese Hotelanlage nicht empfehlen

Super schönes Hotel!

(31-35) May 2018

Schönes ordentliches Hotel mit einer schönen großen Lobby. Alles ist sauber und das Personal zuvorkommend und freundlich. Gratis W-LAN in der Lobby und reicht sogar zum FaceTime telefonieren.

Tolles Hotel mit kleinen Mankos

(26-30) April 2018

Tolle, weitläufige Hotelanlage mit vielen freilaufenden Tieren. Wir hatten eine Bungalowsuite relativ zentral- 10min zum Strand, 10min zum Hauptrestaurant- wenn man nicht laufen möchte fährt ein Bähnchen durch die Anlage. Mit der Suite waren wir sehr zufrieden. Wir sind keine pingeligen Menschen und wissen dass wenn wir in solche Länder reisen keinen deutschen Standard erwarten können. Kann also in keinster Weise manche Bewertungen nachvollziehen. Die Putzfrau hat immer tolle Arbeit geleistet, es war immer alles sauber und täglich gab es frische Handtücher. Und ja wir hatten auch zweimal Kakerlaken im Zimmer, was aber nichts über die Sauberkeit aussagt. Die leben dort einfach und kommen halt dann blöderweise auch mal rein wenn man die Bungalowtür offen stehen lässt. Der Strand war toll, wir hatten nir Probleme Liegen & Schirme zu bekommen, muss aber auch dazu sagen dass wir keine Langschläfer sind und immer spätestens um 8uhr am Strand waren. Wie schon in einigen Bewertungen erwähnt fand ich die ganzen Verkäufer am Strand auch sehr nervig. Man musste sich jeden Tag von neuem mit ihnen auseinander setzen und ihnen erklären dass man kein Interesse hat an parasail, Banana oder sonst irgendwas. Kleiner TIPP: bucht bei ihnen keine Ausflüge nach saona oder irgendwelche buggytouren. Was man bei ihnen bekommt ist einfach nur Massenabfertigung mit 50 Teilnehmern oder mehr. Wir haben von Deutschland aus bei Paco (einfach mal googlen) einen Ausflug nach saona gebucht und ich kann nur sagen ein absolutes muss. PURES KARIBIKFEELING. Mit dem speedboot fährt er Stellen an zu denen die großen katamarane nicht kommen, man fährt zu einer schildkrötenauffangstation und hat kein mittagsbuffet am Strand. Zu der Poollandschaft kann ich nicht viel sagen. Wenn wir in Urlaub fliegen legen wir uns an den Strand, da brauch ich keinen Pool. Sonst könnte ich auch in Deutschland ins Schwimmbad. Aber selbst wenn hätte der Pool mich eher abgeschreckt, laute Musik, trübes Wasser -liegt wohl daran dass die Amis morgen an die Poolbar sitzen und das Wasser bis Abends nicht mehr verlassen;-) Das essen war immer gut, natürlich wiederholt sich das ein oder andere in 14 Tagen. Die Bedienungen im Restaurant waren immer sehr aufmerksam, auch ohne Trinkgeld. Aber wenn man weiß dass sie dort fast alle Doppelschichten machen um ein einigermaßen angemessenes Gehalt zu bekommen gebe ich gerne Trinkgeld. Alles in allem: gelungener Urlaub wenn man eben keinen deutschen Standard erwartet. Ich kann nachvollziehen wenn Ü50er dieses Hotel nicht weiterempfehlen. Weil es doch tagsüber und Abends sehr laut zu geht und die Amis dieses Hotel als kleines Partyhotel nehmen. Wenn man sich an so etwas aber nicht stören lässt dann kann man hier einen sehr schönen Urlaub genießen

schöes Hotel

(51-55) April 2018

sehr schöne Anlage wird ständig gepflegt und das Personal ist sehr freundlich .was etwas störend ist,ist das ständige angesprochen zu werden am Strand von den Verkäufern .

Preis-Leistungs-Verhältnis leider schlecht

(26-30) April 2018

Wir waren insgesamt 2 Wochen als Ehepaar in diesem Hotel. Allgemein ist es gut dort. Der Empfang mit Alexander (der perfekt deutsch spricht) war super. Wir haben zur Abkühlung ein kaltes Handtuch bekommen und einen Cocktail zum Empfang. Auch wurde uns alles bestens erklärt. Alexander war uns immer ein exzellenter Ansprechpartner und hat immer geholfen, danke dafür. Die Zimmer sind sehr groß und geräumig. Mit der Sauberkeit allerdings haben es die Putzfrauen nicht so. Wir haben uns jetzt nicht geekelt, aber für ein 5 Sterne Hotel sollte es schon sauberer sein. Der komplette Schrank ist voller Staub und der Boden wurde nie richtig gewischt. Wenn man Barfuss im Zimmer geht, hat man überall Sandkörner an den Füßen. Der Strand ist traumhaft schön. Leider laufen den ganzen Tag Leute rum, die dir einen Ausflug andrehen möchten. Kann manchmal nervig sein. Durch die ganze Anlage fährt ein Zug im 5-Minuten-Takt, das funktioniert auch ganz gut. Der beste Fahrer ist Manuel. So ein netter Kerl und immer zuvorkommend. Das Essen war auch sehr lecker. Ebenfalls in den Al-a-Cart Restaurants, außer im Pescador. Den Fisch fanden wir grauenvoll. Am besten war das El Gaucho, leckeres Rinderfilet! Was uns sehr gestört hat war, dass am Abend nur die Lobby geöffnet hatte. Für so viele Leute wirklich ein No Go. Da kann es nach ein paar Tagen schon mal langweilig werden. Und mit dem raus gehen ist es ja ein Problem gewesen, wegen den aufdringlichen Verkäufern. Das Casino haben wir uns einmal angeschaut, aber nicht genutzt. Ebenso nicht die Disco, da uns die Öffnungszeit ab 23 Uhr zu spät war. Die Animation hat uns unterm Tag nicht so gut gefallen, am Abend war sie aber recht schön. Vor allem die Beach Party wurde schön aufgezogen. Auch die Sänger/innen im Theater an manchen Abenden waren toll. Zum Abschluss möchte ich noch erwähnen, dass wir kein Platinum hatten und das meines Erachtens auch überhaupt nicht notwendig ist. Ich zahl doch nicht 55 Euro pro Tag mehr, wegen einer langweiligen Lounge die ich mehr nutzen kann oder ein Bali Bett am Strand. Für mich reine Abzocke, aber das muss jeder selbst entscheiden. Trotz manchen Sachen würde ich dieses Hotel weiterempfehlen, weil die Anlage im Großen und Ganzen schön ist und die Mitarbeiter freundlich waren. Wenn der Preis für die Reise ein bisschen günstiger gewesen wäre, wären die Mankos einfacher zu ertragen.

Super Hotel mit kleinen Mankos!

(61-65) April 2018

Bereits zum 2. Mal in diesem Hotel (erste Mal 2014) und hat sich positiv verändert. Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel dauert nur 30 Minuten. Rezeption sehr freundlich und Daniel spricht auch deutsch. Hat sich für jedes Anliegen sofort eingesetzt. Ein mitgeflogener Freund hatte einen Unfall nach Sturz-Daniel und Alex vom Gastservice haben sich derart eingesetzt (RD-Spital-restlicher Aufenthalt im Rollstuhl bis zum Abflug) so etwas kann man nur suchen-alle Angestellten im Hotel haben sich rührend um ihn gesorgt-vom Hurrikan vom vorigem Jahr bemerkt man fast gar nichts mehr-alles wurde wieder restauriert-Anlage wie immer wunderschön-hatten Tagesausflug durch den Reiseleiter HOSE gebucht, doch auf Grund des Unfalles unseres Freundes mussten wir stornieren und hatten dadurch keine Kosten, obwohl bereits bezahlt. Bekamen das Geld anstandslos zurück. Wie gesagt, außer diesen Bettwanzen können wir dieses Hotel nur empfehlen. Ich hoffe, dass gegen diese Bettwanzen etwas unternommen wird. Nochmals liebe Grüße an Daniel-Alex-Micky-Perez und Angelo aus Wien.

Traumurlaub für jeden

(36-40) April 2018

Gutes All Inclusive Hotel. Die verschiedenen Kategorien erlauben jeden ein wenig Luxus zum genießen! Toller Strand!

Traumurlaub im Paradies

(19-25) April 2018

Das Resort ist wunderschön, der Strand ist traumhaft, das Personal ist super freundlich und wer einfach nur einen tollen entspannten Urlaub will, ist hier genau richtig. Vorab: wir waren die drei Wochen in einer Bungalow Suite OHNE Platinum untergebracht und uns hat es an nichts gefehlt. Das ist mit an dieser Stelle wichtig zu sagen, da ich im Vornhinein etwas verunsichert war, da ich doch oft gelesen habe, dass Platinum unverzichtbar sei. Wir kommen mit großer Wahrscheinlichkeit wieder und auch dann wieder ohne Platinum.

Es geht. . Aber nicht mehr für uns .Sind etwas bes

(51-55) April 2018

Das Hotel und die gesamte Anlage sind im großen und ganzen nicht schlecht, wenn man noch nicht in anderen Hotels in Punta Cana Urlaub gemacht hat. Für gleiches Geld bekommt man ein viel besseres Hotel ( Unsere Meinung ). Es wäre für uns sehr schön gewesen,wenn in der sehr großen Anlage, mehrere Bars verteilt gewesen wären. Man war 14 Tage abends nur in der Lobbybar. Langweilig....... immer das gleiche. Animation war gut. Am Morgen konnte man auch auch am Strand ein kleines Frühstück zu sich nehmen....... Hmmmmm.. Die Strandbar war um halb 8 Uhr total verdreckt. Becher, Teller und Tische voller Ketchup.. Guten Appetit. Muss zwar sagen die Bar und die Burgerstation haben bis 6.00 uhr mogens geöffnet...aber das ist keine Ausrede. Die "Chefs " der jeweiligen Abteilungen sind auch nur flanierend unterwegs.

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Informationen zum Klima

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Lage des Hotels

Infos zum Reiseziel

Punta Cana

Punta Cana liegt an der dominikanischen Ostküste mit den malerischsten Stränden der Karibik. Tropische Vegetation und Palmenwälder entlang der endlos erscheinenden, weissen Korallenstrände bilden zusammen mit dem türkisfarbenen, angenehm temperierten Meer den idealen Rahmen für alle Arten sportlicher Aktivität. Ferienanlagen und Clubs renommierter Hotelketten bieten bei gepflegter Gastronomie und mit karibisch freundlichem Service, abwechslungsreicher Unterhaltung und sportlicher Animation alle Voraussetzungen für erholsame Badeferien. Transferzeit zum Flughafen Punta Cana je nach Lage des Hotels ca. 30 Minuten bis 1 Stunde.

Auskunft

Dominikanisches Fremdenverkehrsamt
Hochstrasse 54
D-60313 Frankfurt/Main
Tel.: +49 69 91 39 78 78
Fax: +49 69 28 34 30
E-Mail: germany@godominicanrepublic.com
Internet: www.godominicanrepublic.com

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise in die Dominikanische Republik für einen Aufenthalt bis 60 Tage einen gültigen Reisepass, welcher noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist. Kinder benötigen einen eigenen Reisepass. Bei einem Aufenthalt ab 31 Tagen wird eine Ausreisesteuer in der Höhe von DOP 800 fällig, die vor Ort zu bezahlen ist. Touristenkarten sind seit 25. April 2018 im Flugpreis inkludiert und müssen nicht mehr im Voraus bezogen werden.
Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen finden Sie hier.

Flugdauer

Schweiz - Punta Cana ca. 9 ½ Std. für Non Stop-Flüge. Bei einer Umsteigeverbindung verlängert sich die Reise- bzw. Flugzeit je nach Flugverbindung um etwa 3 bis 4 Stunden.

Landeswährung

Dominikanischer Peso (DOP). Zirka CHF 1.00 = DOP 50.62

Nebenkosten

Die Nebenkosten in den Hotels sind in etwa mit den Preisen in der Schweiz gleichzusetzen. In einheimischen Restaurants und Bars gibt man ca. 50% weniger aus.

Sprache

Die Landessprache ist Spanisch. In den Hotels und Touristenzonen meist gute Verständigung in Englisch.

Springbreak

Zu den US-amerikanischen Ferienzeiten (speziell von Februar bis April und Mai bis Juli) kann es wegen Schülern, die ihre Abschlussfahrt machen - den sogenannten "Springbreakern" - in vielen Hotels zu Lärmbelästigungen kommen.

Strom

110 Volt, ein Adapter für amerikanische Flachstecker ist erforderlich. Geräte, die man nicht auf 110 Volt umstellen kann, können trotz Adapter nicht verwendet werden.

Telefonvorwahl

In die Dominikanische Republik: +1 809. In die Schweiz: +41.

Trinkgelder

Für alle Dienstleistungen sind Trinkgelder üblich. Auch wenn in Restaurants bereits 10% Trinkgeld in den Preisen enthalten ist, sollte man zusätzlich je nach Leistung 10-15% Trinkgeld (ausschliesslich in Landeswährung) geben. Zimmermädchen erwarten ca. DOP 50 pro Tag, Gepäckträger erhalten pro Gepäckstück etwa USD 1 bzw. DOP 35.

Wichtige Hinweise

Grundsätzliches Einfuhrverbot besteht für Lebensmittel, Obst, Betäubungsmittel und Waffen.

An der Rezeption im Hotel wird oft eine Kreditkarte zur Abdeckung der evtl. zusätzlich entstehenden Kosten verlangt (z.B. Telefongespräche, Minibar, Wäscherei), und Sie werden zur Unterschrift auf einem Blankovordruck gebeten. Wer keine Kreditkarte besitzt, muss ein Bargelddepot hinterlegen. Dies ist für Europäer ungewohnt, sollte aber nicht als Misstrauen gewertet werden, sondern als System nach amerikanischem Muster.

Wie in der Schweiz und vielen anderen europäischen Ländern ist das Rauchen in den Restaurants/Bars einiger Hotels nicht gestattet.

Zahlungsmittel

In Punta Cana werden internationale Kreditkarten fast überall akzeptiert. Es empfiehlt sich die Mitnahme von US-Dollar-Noten (kleine Stückelungen). In Punta Cana kann Geld in Banken oder sogenannten "Casas de Cambio" gewechselt werden. Der Peso ist ausserhalb der Dominikanischen Republik nicht wechselbar. Zurzeit werden nur ca. 30% der eingetauschten Pesos in Fremdwährung rückgetauscht (nur am Flughafen, Umtauschbeleg erforderlich).

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit minus sechs Stunden im Sommer bzw. minus fünf Stunden im Winter. Atlantic Standard Time (Schweiz 12 Uhr, Dominikanische Republik 6 Uhr im Sommer bzw. 7 Uhr im Winter).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 25.04.2018

Ihr AngebotCHF 2'950.–
1. Reiseteilnehmer2 Erwachsene
2. ReisedatenDo, 13.09.2018 - Di, 18.09.2018
5 Nächte
3. Zimmertyp & VerpflegungJuniorsuite (JS2)
Alles Inklusive
4. Hin- & Rückflug Zürich–Punta Cana (Condor), mit Transfer
Do, 13.09.2018, 11:15 Uhr
#####
Punta Cana–Zürich (Condor), mit Transfer
Di, 18.09.2018, 18:10 Uhr
#####
Flugplanänderungen vorbehalten
+2'950 Superpunkte sammeln
Preis pro Person
1. Erwachsene(r)CHF 1'475.–
2. Erwachsene(r)CHF 1'475.–
Gesamtpreis Rechnung, Kreditkarte CHF 2'950.–
 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
Mi, 01.08.2018
Späteste Rückreise
Di, 30.10.2018
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: Do 13.09. / 5 Nächte / CHF 2'950.–

 

Zimmertyp & Verpflegung

Zimmertyp
Verpflegung
 

Hin- & Rückflug

Hinflug / Rückflug