Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo–Fr 8–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Dominikanische Republik, Punta Cana

Barceló Bávaro Palace

  • Strand
    Strand
    • Sandstrand
    • Liegen am Strand inkl.
    • Sonnenschirme am Strand inkl.
  • Wellness
    Wellness
    • Massage
    • Sauna
    • Spa-Bereich
  • Sport
    Sport
    • Fitnessraum
    • Golfplatz in der Nähe
    • Tauchen
    • Tennis
    • Wassersportcenter
  • Familie
    Familie
    • Kinderpool
    • Kinderspielplatz
  • Hotel
    Hotel
    • À la carte Restaurant
    • WLAN gegen Gebühr
    • Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe
Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Ort

Punta Cana

Lage

  • Direkt am Strand
  • Zum Flughafen: Punta Cana, ca. 18 km
  • Sandstrand: Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei), Strandtuch/Badetuch (kostenfrei)

Ausstattung

  • Offizielle Landeskategorie: 5 Sterne
  • Anzahl Zimmer: 1.402
  • Zahlungsmöglichkeiten: American Express, MasterCard, Visa
  • modern, komfortabel
  • Lobby, Empfang/Rezeption (24 Stunden-Rezeption), Aufzug
  • WLAN, kostenpflichtig, in der gesamten Anlage
  • Öffentliches Internetterminal, kostenpflichtig
  • Diskothek (ab 18 Jahre), Kasino (ab 18 Jahre), Theater
  • Boutique, Minimarkt, Souvenirshop, Juwelier, Friseur
  • Geldautomat/Bankautomat (kostenpflichtig)
  • Miramar Buffet, Buffetrestaurant: internationale Küche
  • Bohio Dominicano, Buffetrestaurant: internationale Küche
  • El Coral, À-la-carte-Restaurant: Fisch/Meeresfrüchte
  • Santa Fe Steak House, À-la-carte-Restaurant: Steakrestaurant
  • La Dolce Vita, À-la-carte-Restaurant: italienische Küche
  • Mexico Lindo, À-la-carte-Restaurant: mexikanische Küche
  • Kyoto, À-la-carte-Restaurant: asiatische Küche, Sushi
  • La Fuente, À-la-carte-Restaurant: spanische Küche
  • La Comedie (Premium Level Gäste), À-la-carte-Restaurant: französische Küche
  • Hoyo 19 Golf Bar, Buffetrestaurant
  • Lobbybar, Poolbar, Swim-Up-Bar, Snackbar, 10 Bars
  • Wäscheservice (kostenpflichtig)
  • Sonnenterrasse, Gartenanlage
  • Pool: nur für Erwachsene, Süsswasser, Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei)
  • Pool: Süsswasser, Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei)
  • Pool: 25 m Sportpool, Süsswasser, Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen, Badetuch (kostenfrei)

Superior-Zimmer

36-40 qm, Golfplatzseite, Golfplatzblick, Sitzecke, 1 Bad, Dusche oder Badewanne, Regendusche, WC, Bademantel (kostenfrei), Haartrockner, Kosmetikspiegel, Klimaanlage (kostenfrei, individuell regulierbar), Ventilator, Minibar (kostenfrei, Auffüllung regelmässig), Safe (kostenfrei), Bügelbrett, Bügeleisen, 1 TV (Sat-TV, Flachbildschirm), iPod-Dockingstation, Radio, Telefon, Kaffee/Tee, Balkon oder Terrasse (möbliert) (DZ/DA)

Junior-Suiten

46-50 qm, Gartenblick, Sofabett, 1 Bad, Dusche oder Badewanne, Whirlwanne, Regendusche, Bademantel (kostenfrei), Haartrockner, Kosmetikspiegel, Klimaanlage (kostenfrei, individuell regulierbar), Ventilator, Minibar (kostenfrei, Auffüllung regelmässig), Safe (kostenfrei), Bügelbrett, Bügeleisen, 1 TV (Sat-TV, Flachbildschirm), iPod-Dockingstation, Radio, Telefon, Kaffee/Tee, Balkon oder Terrasse (möbliert)

Familienzimmer

51-60 qm, 2 Schlafzimmer, Poollage, Sitzecke, 2 Bäder, Dusche oder Badewanne, Whirlwanne, Bademantel (kostenfrei), Haartrockner, Kosmetikspiegel, Klimaanlage (kostenfrei, individuell regulierbar), Ventilator, Minibar (kostenfrei, Auffüllung regelmässig), Safe (kostenfrei), Bügelbrett, Bügeleisen, 1 TV (Sat-TV, Flachbildschirm), iPod-Dockingstation, Radio, Telefon, Mikrowelle, Kaffee/Tee, Balkon oder Terrasse (möbliert) (FZA)

Premium-Level Junior-Suiten-Oceanfront

51-60 qm, Strandlage, Meerblick, kombinierter Wohn-/Schlafraum, 1 Bad, Dusche oder Badewanne, Regendusche, WC, Bademantel (kostenfrei), Haartrockner, Kosmetikspiegel, Klimaanlage (kostenfrei, individuell regulierbar), Ventilator, Minibar (kostenfrei, Auffüllung regelmässig), Safe (kostenfrei), Bügelbrett, Bügeleisen, 1 TV (Sat-TV, Flachbildschirm), iPod-Dockingstation, Radio, Telefon, Internet (WLAN, kostenfrei), Kaffee/Tee, Balkon oder Terrasse (möbliert), Whirlpool, 24-h-Zimmerservice, privilegierter Zimmerservice (JM2/JM1)

Familienzimmer Premium-Level

91-100 qm, 2 Schlafzimmer, Meerseite, Meerblick, Sitzecke, 2 Bäder, Dusche oder Badewanne, Regendusche, 2 WCs, Bademantel (kostenfrei), Haartrockner, Kosmetikspiegel, Klimaanlage (kostenfrei, individuell regulierbar), Ventilator, Minibar (kostenfrei, Auffüllung regelmässig), Safe (kostenfrei), Bügelbrett, Bügeleisen, 2 TVs (Sat-TV, Flachbildschirm), iPod-Dockingstation, Radio, Telefon, Internet (WLAN, kostenfrei), Mikrowelle, Kaffee/Tee, Balkon oder Terrasse (möbliert), Whirlpool, 24-h-Zimmerservice, privilegierter Zimmerservice (FZB)

Verpflegung

  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet). Mittagessen (Buffet), Abendessen (Buffet). Abendessen im à-la-carte-Restaurant. Getränke kostenfrei (Softdrinks, Mineralwasser, Kaffee/Tee, Tischwein, Bier, Säfte, Hauswein, Cocktails, Longdrinks, lokale Spirituosen, 0-0 Uhr). Snacks, Kaffee/Tee und Gebäck, Getränke in der Minibar (regelmässig)

Kinder

  • „Barcy Kids Club“ (3-12 Jahre), Spielplatz, grosse Poollandschaft mit Röhren und Rutschen, Betreuung, Animationsprogramm, Teenager-Diskothek.

Wellness Inklusive

  • Whirlpool

Wellness Gegen Gebühr

  • Wellness-Center
  • Beauty-Center
  • Spa
  • Saunabereich
  • Massagen
  • Kosmetische Anwendungen

Sport & Unterhaltung Inklusive (Teils Fremdanbieter)

  • Beachvolleyball, Volleyball, Basketball, Fussball
  • Tischtennis
  • Fitnessraum
  • Aerobic
  • Kajak (im Hotel)
  • Windsurfen (im Hotel)
  • Tennisplatz: Hartplatz (Anzahl 4, im Hotel), Flutlicht (kostenpflichtig)
  • Tagesanimation, täglich
  • Abendanimation, täglich

Sport & Unterhaltung Gegen Gebühr (Teils Fremdanbieter)

  • Minigolf, Golfplatz

Tipps & Hinweise

  • Zugang zum Barceló Bávaro Beach gegen Gebühr und ab 18 Jahre.
  • Honeymoon-Special „In Love“ – Hochzeitsreisende erhalten bei Ankunft (bis 4 Monate nach der Trauung):
  • 1 Flasche Sekt
  • 1 Obstkorb
  • Priorisierter Check-in und Late-check-out (nach Verfügbarkeit)
  • Am 2. Tag kontinentales Frühstück auf dem Zimmer
  • 2 Honeymooner-T-Shirts
  • 1 Honeymoon-Foto
  • 15% Ermässigung im „U Spa“-Wellness- und Spabereich


Mindestaufenthalt 3 Nächte. Eine Kopie der Heiratsurkunde muss im Hotel vorgelegt werden. Honeymoon-Paket nicht anwendbar auf Familienzimmer. Bitte bei Buchung „Honeymooner“ angeben.

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung5.2
Weiterempfehlungsrate84.4%
Anzahl Bewertungen304
Hotel5.2
Zimmer5.3
Service4.6
Lage & Umgebung5.2
Gastronomie5.1
Sport & Unterhaltung5.2

Einzelbewertungen

Schönes Familienhotel

(41-45) July 2018

Sehr große und gepflegte Anlage. Es wird für jeden was geboten von Ruhe bis Party. Kleinere Problem werden durch das Personal schnell behoben.

Naja das geht besser

(26-30) July 2018

Die Anlage ist schön jedoch nichts außergewöhnliches, das Personal ist immer nett und hilfsbereit! Wir haben uns für eine Suite mit Meerblick entschieden. Der Ausblick ist echt toll und man ist nur wenige Meter vom Strand entfernt. Das Zimmer ist schön ausgestattet jedoch leider nicht das sauberste. Der Strand ist auch sehr schön weiß jedoch ist das Meer leider von Algen übersäht, die Mitarbeiter sind zwar bemüht es zu beseitigen jedoch scheint es als ob es immer mehr wird. Leider nicht dass, was man sich in der Karibik erhofft hat! Das Essen: und genau hier fängt es an schlecht zu werden, das Essen ist in großer Vielfalt und Auswahlmöglichkeit vorhanden, schmecken tut leider nur das wenigste davon! Man bekommt schnell den Eindruck von Massenabfertigung! Wenn man Abends in eines der 7 Restaurants gehen will muss man dafür selbst als VIP Tage im Voraus reservieren! Und selbst dann war es des Öfteren so das wir die ungünstigsten Zeiten angeboten bekamen. In fast allen Restaurants gibt es einen Dresscode! In den meisten heißt der LANGE HOSE und kein Tshirt! Lange Hose bei 30 grad auch am Abend und einer Luftfeuchtigkeit von über 80% war für mich ein absolutes No-Go! Da werden auch keine Ausnahmen gemacht hat man keine lange Hose kommt man trotz Reservierung nicht rein auch nicht als vermeintlicher VIP Gast. Der Pool ist auch nicht gerade der größte gemessen an der Größe der Anlage und ab 19:00 geschlossen! Schade denn ab da wird er schön beleuchtet und wirkt richtig einladend um nächtlich zu plantschen! Jegliche extras kosten Geld und das nicht wenig! Ja auch als Premium Level Gast wie es hier bezeichnet wird. Alles in allem echt Schade immerhin gibt man mehr als genug Geld für solch einen Urlaub aus und bekommt dafür aus mein Sicht leider viel zu wenig geboten! Das geht besser! Ich denke das Potenzial wäre auch vorhanden denn an guten, netten, hilfsbereiten Mitarbeitern und der doch recht großen Anlage in guter Lage scheitert es bestimmt nicht!

Sehr schön aber zu teuer

(46-50) May 2018

Sehr schöne Anlage , gepflegte aussenanlage , zimmer ok aber Preis Leistung ist keinesfalls ok leider mussten wir feststellen das Amerikaner oder Russen die hier vorwiegend zu finden sind nicht mal die Hälfte von dem was wir bezahlt haben bezahlen.

5-Sterne-Massenabfertigung: nicht mein Ding

(51-55) May 2018

Zirka 200-300 €/Tag/Zimmer. Fazit vorweg: habe für gleiiches Geld schon deutlich besser und individueller Urlaub gemacht, wurde besser betreut. Riesige Hotelanlage mit 2.000 Zimmern, also 4.000 Gästen. Amerikanisch/ Russisch geprägt. Verdiente 5Sterne, aber als Massenabfertigung. Alles vorhanden, alles riesig. Massenabfertigung schon beim ankommen: Schlange stehen! Zimmer um 15 Uhr nicht fertig, ein Pager soll mich informieren. Um 16 Uhr noch keine Nachricht, aber Zimmer ist auf Nachfrage fertig. Andere 5-Sterne-Hotels: man wird freundlich empfangen, darf sich hinsetzen, kriegt einen Sekt und ein Erfrischungstuch, wird bedient und dann auf Wunsch durch die Anlage geführt. Hier ist man Massenware... Immer Dauerbeschallung: zirka 1.000 Lautsprecher -keine Übertreibung-, denn selbst an den Wegen sind die Steine Lautsprecher. Zimmer: Zustand gut, Betten gut. Bad gibt es nicht, es hängen zwei Spiegel neben dem Bett mit Waschbecken drunter. Dann kommen Duschtür und Klotür aus mattem Glas, sehr unglücklich gemacht, besonders Nachts. Klima leise und gut. Balkon mir Jacuzzi wieder schlecht gemacht: die Wände zum Nachbarn sind oben offen, das lässt den Schall komplett zum Nachbarn, ein IQ von 50 hätte schon ausgereicht um das besser zu machen. Da aber das Hotel sonst gut geplant wurde, gehe ich davon aus dass sich keiner im Jacuzzi wohlfühlen soll (das spart Betriebskosten). Am Strand ist die typische Soundkulisse: links Ami-JBL-Box, vorn fahren 10 Speedboote ein Rennen, oben Hubschrauber. Restaurants gleichen in Bezug auf Menschenmengen der IKEA-Kantine aber incl Kinderland. Speisenangebot echte 5 Sterne, Geschmack 4-5 Sterne. Auswahl/Angebot sind richtig gut. Internet: 20US$ für 2 Tage, ca 130$ für 21 Tage. Strand: Sand ist top, sehr fein, sehr hell, gehört zu den besten Sandstränden überhaupt. Aber das Drumherum wurde hier zum Disney-Land gemacht. Man kann ja nach Süden gehen um Ruhe zu suchen (kommt ja kein Hotel mehr) - dachte ich. Weder Ruhig noch schön: hier parken über 10 Partyboote mit Sound, das Wasser ist flach, keine Strömung, stinkt. Würden wir wiederkommen? Lieber wieder Maledieven/Kuba/Seychellen, es gibt viele schöne Strände die auch ruhig sind und 5 Sterne dann auch Exclusivität vermitteln. Hier gerne noch einen Versuch in den Adult-Bereich wenn es mal ein Sonderangebot gibt (denn Hubschrauber und Speedboot bleiben ja). Ansonsten: DomRep JA, PuntaCana Nein. Taxi zum Flughafen ist mit 30$ überteuert, 23$ wären ok. Punta Cana: über 20km langer Strand, Hotel an Hotel, einige Bausünden an Land und im Wasser, Strandabschnitte die schlimm sind für einen der Karibik sucht. Wer auf Partys/Feiern/Restaurants immer mitten rein will um sich wohl zu fühlen, der ist hier richtig. Wer Ruhe sucht muss sein Hotel gut auswählen. Fluglärm und Bootslärm gehören immer dazu. Schickt mir gerne Tipps: wo ist es ruhig und schön? Hilfreich?

Tolles Hotel, guter Service, leider ohne Ruhe....

(41-45) April 2018

Vor 18 Jahren, also vor dem kompletten Umbau und der Sanierung, waren wir das erste mal in der Anlage und waren begeistert. Nun buchten wir die Anlage wieder zu einem Familienjubiläum. Der Empfang am Airport ( Privattransfer ) und an der Rezeption war sehr freundlichen. Wir waren auch ruckzuck eingecheckt. Wir hatten 1 Juniorsuite gebucht und haben diese auch in einer Top-Lage erhalten, so dass wir abends im Jacuzzi mit einem Martini in der Hand direkten Blick auf den Strand und das Meer hatten. Service meist sehr gut ( hängt von der Tagesform der Angestellten ab ). Es ist leider tatsächlich so, dass viele Angestellte sehr auf "Tips" warten und immer erst auf die Hand schauen eh sie entsprechende Leistungen bringen. Besonders schlimm an der Poolbar, die ab Mittags zum Ballermann mutiert - dabei ist der komplette Pool mit integriert. 1-Liter-Thermobecher sind bei vielen Gästen sehr beliebt und werden in den Shops verkauft ( war für uns völlig unverständlich ), damit die Pinacolada oder der Rum o. ä. gleich zur Genüge abgefüllt und gesoffen werden kann. Mit den Behältern steht man dann Mann an Mann im Pool....wisst ihr Bescheid! Die Anlage selbst ist natürlich sehr schön und gut gepflegt. Es wird ständig überall gebuddelt und gefegt, aber das wurde schon mehrfach erwähnt. Der Strand ist natürlich super...unserer Meinung nach eh der Schönste von der ganzen DonRep ! Wir lagen immer fern ab von dem ganzen Ballermann- und Animationstrubel und hofften allerdings auch hier vergeblich auf Ruhe. Denn ab ca. 10:00 startet die Boostralley...Partyboote...Speedboote, wenn keine Boote dann Helikopter. Am ersten Sonntag zählten wir noch 27 Helikopter, am 2. Sonntag 34....wochentags fliegen im Schnitt 20 Helis. Fliegt kein Helikopter, dann flattert eine Drohne über dich weg ( Datenschutz und Persönlichkeitsrechte sind in der DomRep unbekannt ). Das Hotel wird auch gern für Hochzeiten gebucht. So konnten wir 8 Hochzeiten in verschiedenen Varianten erleben. Leider war es 2 x so ( also uns hätte das sehr gestört, vom Geld ganz zu schweigen ), dass die Hochzeitsansprache stattfand und zu gleicher Zeit eine lautstarke Poolparty am Gange war. Also Hochzeitsmanagement stellen wir uns anders vor. Da hat bestimmt kein Mensch verstanden ober er nun verheiratet ist oder noch nicht *)) Das Essen war in allen Themenrestaurants ausgezeichnet, ebenso der Service. Die Getränke, besonders die Weinvielfalt, waren auch sehr ansprechend! Das Gym ist viel zu klein, die Geräte veraltet.... der ganze Komplex ( einschließlich Beach ) muss auf dieses kleine Gym zurückgreifen. Morgens total überfüllt ! Das Beach mit "only Adult" haben wir uns auch angeschaut, würden wir nicht buchen,da alle Spezialitätenrestaurants ( bis auf 2 ) im Palace sind und man somit lange Wege in Kauf nehmen muss. Außerdem wird man hier am Strand mit Animationsboxen beschallt. Ausflug haben wir nur einen nach Catalina gebucht, der war nix wert. Die Insel strotzt vor Dreck. Da unser Flug erst Mitternacht ging konnten wir ohne Weiteres Late-Check-Out nachbuchen. Wie bereits gesagt, die Freundlichkeit ist zumeist tagesabhängig.... begrüsst wurden wir sehr freundlich...beim auschecken kam kein Lächeln, kein "Danke für Ihren Besuch" oder " Gute Heimreise"...war sehr unfreundlich ! Fazit: gutes Hotel mit guten Service, aber definitiv nix für Ruhesuchende ! Die Helikopterrundflüge direkt über den Strand müssten verboten werden !

Barceló Bavaro Palace

(61-65) April 2018

Erstklassig! Sauberkeit, Essensangebot, Zimmer (Familienzimmer Erdgeschoss, 6 Betten) bestens! Sonnenligen und Jakuzzi tip top!

Wer Ruhe und Entspannung sucht, ist hier falsch!

(36-40) February 2018

Sehr schöne Anlage, aber wer Ruhe und Entspannung sucht ist hier falsch, das Büfettrestaurant gleicht einem Irrenhaus, die dominikanische Mentalität kommt hier sehr zum Ausdruck, komm ich heute nicht, dann komme ich morgen, und ansonsten übermorgen ganz bestimmt

keine 5 sterne

(51-55) January 2018

Wir sind von Palace nach Beach ubersetz. Palace viel zu gross. Keine strandbetten und zu vielen leute. Essen buffet palace immer kalt. Essen ist gut im Chezgourmet ( sehr gut) und Brisa. Aber nicht im andere restaurants. Dass entertaintmaint center ist zu gross. Im beach hat mann viel mehr kontacten mit leute. Chill out bar am pool war gut. Wenig deutschen und hollandische leute. Ist sehr amerikanisch orientiert. Buchen dass hotel auch nicht wieder und wurde aus nicht emfehlen. Ich war im alte Barcelo beach war viel besser ist nicht mehr was es wahr.

Wunderschöne Urlaub. Traumhafte Strand.

(31-35) December 2017

Super schöne Anlage. Es gibt unglaublich viele Sport- und Freizeitmöglichkeiten. Der Pool ist wunderschön und das Personal mehr als hilfsbereit. Die Auswahl am Essen ist sehr gross, da hier sehr viele Restaurants mit verschiedenen Themen gibt. Tolle Urlaub gehabt.

Super Anlage mit einem hervorragenden Spa Bereich

(26-30) December 2017

Nachdem wir gebucht haben, nahm ich mir Zeit, alle Kommentare bei Holidaycheck und Tripadvisor zu lesen und Gästefotos anzuschauen. es gab viele negative Kommentare und Fotos. Mit Bauchschmerzen wartete ich auf das Ankommen in dieser Anlage. Ich war positiv überrascht,nichts von den negativen Kommentaren, bestätigte sich. Barcelo Bavaro Palace Deluxe ist eine ziemlich große Anlage und vorallem sehr sauber. Die Zimmer, Lounge,Restaurants und Pool sind sehr sauber und es wird ständig geputzt und sauber gemacht. Weder mussten wir mit Durchfall oder Magenschmerzern kämpfen. Auch gab es nirgends Mücken,Sandflöhe oder Stechmücken. Also die Reiseapotheke brauchten wir nicht....Die Touren der Reiseleiter sind sehr teuer, Zb zur Insel Saona 100 Euro und wir haben über das Internet dieselbe Tour für 45 Euro gebucht. Zu empfehlen ist auch die Insel Cabeza de Toro. ist eine private Insel,es sind keine Menschen da. Das Personal kann kaum Englisch! Wir waren im Dezember da, es war sehr warm um die 30 Grad. Regen gab es auch jedoch dauert der Regen hier nicht länger als 5 Minuten. Das Internet ist sehr teuer im Hotel. 12 Euro pro Tag. Wir sind mit dem Taxi ins Einkaufszentrum "San Juan" gefahren und haben bei dem Handygeschäft "Claro" Sim karten mit 5 GB für 17-20 Euro gekauft. Wir waren 3 mal im Spabereich. Kostet pro Person 25 Euro. Wifi ist kostenfrei. Es befindet sich ein türkischer Hamam,eine Dampfsauna, eine Sauna im Herrenbereich, eine Sauna im Damenbereich, eine normale Sauna. Es gibt 4 Hydrotherapie-Duschen mit wechselndem Wasserstrahl. Es fahren alle 15 Minuten Minizüge (24 std lang) in der Anlage zu den Nebenhotels und Zimmern. Als Bavaro Palace Deluxe Gäste durften wir die nebenan Hotels mitbenutzen. Aber uns reichte diese schöne Anlage völlig aus. Der Strand befindet sich direkt vor der Tür.Ist sehr weitläufig und sehr karibisch.

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Lage des Hotels

Informationen zum Klima

Die Region Punta Cana weist tropisches Klima auf und es ist ganzjährig warm. Die Hurrikan-Saison dauert etwa von Juni bis November, wobei die Wahrscheinlichkeit im September und Oktober am höchsten ist. Im Vergleich zur Nordküste fallen um Punta Cana mengenmässig weniger Niederschläge.

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Infos zum Reiseziel

Bavaro

Bavaro liegt an der dominikanischen Ostküste, ist ein Teil von Punta Cana, mit den malerischsten Stränden der Karibik. Tropische Vegetation und Palmenwälder entlang der endlos erscheinenden, weissen Korallenstrände bilden zusammen mit dem türkisfarbenen, angenehm temperierten Meer den idealen Rahmen für alle Arten sportlicher Aktivität. Ferienanlagen und Clubs renommierter Hotelketten bieten bei gepflegter Gastronomie und mit karibisch freundlichem Service, abwechslungsreicher Unterhaltung und sportlicher Animation alle Voraussetzungen für erholsame Badeferien. Transferzeit zum Flughafen Punta Cana je nach Lage des Hotels ca. 30 Minuten bis 1 Stunde.

Auskunft

Dominikanisches Fremdenverkehrsamt
Hochstrasse 54
D-60313 Frankfurt/Main
Tel.: +49 69 91 39 78 78
Fax: +49 69 28 34 30
E-Mail: germany@godominicanrepublic.com
Internet: www.godominicanrepublic.com

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise in die Dominikanische Republik für einen Aufenthalt bis 60 Tage einen gültigen Reisepass, welcher noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist. Kinder benötigen einen eigenen Reisepass. Bei einem Aufenthalt ab 31 Tagen wird eine Ausreisesteuer in der Höhe von DOP 800 fällig, die vor Ort zu bezahlen ist. Touristenkarten sind seit 25. April 2018 im Flugpreis inkludiert und müssen nicht mehr im Voraus bezogen werden.
Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Weitere Informationen zu Punta Cana finden Sie auf der Website des EDA.

Flugdauer

Schweiz - Punta Cana ca. 9 ½ Std. für Non Stop-Flüge. Bei einer Umsteigeverbindung verlängert sich die Reise- bzw. Flugzeit je nach Flugverbindung um etwa 3 bis 4 Stunden.

Landeswährung

Dominikanischer Peso (DOP). Zirka CHF 1.00 = DOP 50.09

Nebenkosten

Die Nebenkosten in den Hotels sind in etwa mit den Preisen in der Schweiz gleichzusetzen. In einheimischen Restaurants und Bars gibt man ca. 50% weniger aus.

Sprache

Die Landessprache ist Spanisch. In den Hotels und Touristenzonen meist gute Verständigung in Englisch.

Springbreak

Zu den US-amerikanischen Ferienzeiten (speziell von Februar bis April und Mai bis Juli) kann es wegen Schülern, die ihre Abschlussfahrt machen - den sogenannten "Springbreakern" - in vielen Hotels zu Lärmbelästigungen kommen.

Strom

110 Volt, ein Adapter für amerikanische Flachstecker ist erforderlich. Geräte, die man nicht auf 110 Volt umstellen kann, können trotz Adapter nicht verwendet werden.

Telefonvorwahl

In die Dominikanische Republik: +1 809. In die Schweiz: +41.

Trinkgelder

Für alle Dienstleistungen sind Trinkgelder üblich. Auch wenn in Restaurants bereits 10% Trinkgeld in den Preisen enthalten ist, sollte man zusätzlich je nach Leistung 10-15% Trinkgeld (ausschliesslich in Landeswährung) geben. Zimmermädchen erwarten ca. DOP 50 pro Tag, Gepäckträger erhalten pro Gepäckstück etwa USD 1 bzw. DOP 35.

Wichtige Hinweise

Grundsätzliches Einfuhrverbot besteht für Lebensmittel, Obst, Betäubungsmittel und Waffen.

An der Rezeption im Hotel wird oft eine Kreditkarte zur Abdeckung der evtl. zusätzlich entstehenden Kosten verlangt (z.B. Telefongespräche, Minibar, Wäscherei), und Sie werden zur Unterschrift auf einem Blankovordruck gebeten. Wer keine Kreditkarte besitzt, muss ein Bargelddepot hinterlegen. Dies ist für Europäer ungewohnt, sollte aber nicht als Misstrauen gewertet werden, sondern als System nach amerikanischem Muster.

Wie in der Schweiz und vielen anderen europäischen Ländern ist das Rauchen in den Restaurants/Bars einiger Hotels nicht gestattet.

Zahlungsmittel

In Punta Cana werden internationale Kreditkarten fast überall akzeptiert. Es empfiehlt sich die Mitnahme von US-Dollar-Noten (kleine Stückelungen). In Punta Cana kann Geld in Banken oder sogenannten "Casas de Cambio" gewechselt werden. Der Peso ist ausserhalb der Dominikanischen Republik nicht wechselbar. Zurzeit werden nur ca. 30% der eingetauschten Pesos in Fremdwährung rückgetauscht (nur am Flughafen, Umtauschbeleg erforderlich).

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit minus sechs Stunden im Sommer bzw. minus fünf Stunden im Winter. Atlantic Standard Time (Schweiz 12 Uhr, Dominikanische Republik 6 Uhr im Sommer bzw. 7 Uhr im Winter).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 15.08.2018

Badeferien (Flug & Hotel)
Ihr AngebotCHF 2'898.–
1. Reiseteilnehmer2 Erwachsene
2. ReisedatenDi, 27.11.2018 - So, 02.12.2018
5 Nächte
3. Zimmertyp & VerpflegungDoppelzimmer (DZ)
Alles Inklusive
4. Hin- & Rückflug Zürich–Punta Cana (Condor), mit Transfer
Di, 27.11.2018, 09:00 Uhr
#####
Punta Cana–Zürich (Condor), mit Transfer
So, 02.12.2018, 18:05 Uhr
#####
Flugplanänderungen vorbehalten
+2'898 Superpunkte sammeln
Preis pro Person
1. Erwachsene(r)CHF 1'449.–
2. Erwachsene(r)CHF 1'449.–
Gesamtpreis Rechnung, Kreditkarte CHF 2'898.–
 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
Mo, 22.10.2018
Späteste Rückreise
So, 20.01.2019
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: Di 27.11. / 5 Nächte / CHF 2'898.–

     

    Zimmertyp & Verpflegung

    Zimmertyp
    Verpflegung
     

    Hin- & Rückflug

    Hinflug / Rückflug