Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo–Fr 8–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Griechenland, Zakynthos, Laganas

Astir Palace

  • Strand
    Strand
    • Sandstrand
  • Sport
    Sport
    • Tauchen
    • Wassersportcenter
  • Familie
    Familie
    • Kinderpool
  • Hotel
    Hotel
    • WLAN gegen Gebühr
    • Parkplatz
    • Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe
Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Ort

Laganas

Lage

  • Direkt am Strand
  • Zum Ortszentrum: ca. 500 m
  • Sandstrand: Sonnenschirme (kostenpflichtig), Liegen (kostenpflichtig)

Ausstattung

  • Offizielle Landeskategorie: 4 Sterne
  • Anzahl Wohneinheiten: 116
  • Zahlungsmöglichkeiten: MasterCard, Visa
  • Parkplatz (kostenfrei)
  • Empfang/Rezeption
  • Aufzug, Hotelsafe
  • WLAN, kostenpflichtig, in der gesamten Anlage
  • Öffentliches Internetterminal, kostenpflichtig
  • 1 Buffetrestaurant
  • Restaurantname, Buffetrestaurant: Nichtraucher
  • Poolbar, Bar
  • Sonnenterrasse
  • 1 Pool: Sonnenschirme (kostenpflichtig), Liegen (kostenpflichtig)

Economy-Zimmer (Dzy)

Doppel, Klimaanlage kostenfrei, individuell regulierbar, Juli-August, Safe (kostenpflichtig), 1 TV (Sat-TV), Telefon, Kühlschrank

Zimmer (Dz/da)

Doppel, Klimaanlage kostenfrei, individuell regulierbar, Juli-August, Safe (kostenpflichtig), 1 TV (Sat-TV), Telefon, Kühlschrank, Balkon

Meerblick-Zimmer (Dzs)

Doppel, Meerblick, seitlich, Klimaanlage kostenfrei, individuell regulierbar, Juli-August, Safe (kostenpflichtig), 1 TV (Sat-TV), Telefon, Kühlschrank, Balkon

Meerblick-Zimmer (Dzm)

Doppel, Meerblick, direkt, Klimaanlage kostenfrei, individuell regulierbar, Juli-August, Safe (kostenpflichtig), 1 TV (Sat-TV), Telefon, Kühlschrank, Balkon

Verpflegung

  • Frühstück: Buffet
  • Halbpension: Frühstück (Buffet), Abendessen (Buffet)
  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet), Mittagessen (Buffet), Abendessen (Buffet), Getränke kostenfrei (Softdrinks, lokale Spirituosen, 11-23 Uhr), Snacks, Kaffee/Tee und Gebäck, Eis

Kinder

  • Babypool (außen)
  • Zimmerausstattung: Babybett, Hochstuhl (kostenfrei)

Sport & Spass Gegen Gebühr (Teils Fremdanbieter)

  • Reiten, betrieben durch externen Dienstleister
  • Fahrradverleih
  • Tauchen

Tipps & Hinweise

  • Tourismussteuer zahlbar vor Ort
  • Haustiere nicht gestattet

Bitte Beachten

Touristensteuer Griechenland
Für Griechenland wird bei Aufenthalten ab dem 1.1.2018 nach aktuellem Beschluss der griechischen Regierung eine Touristensteuer erhoben.
Diese Abgabe wird von den Hoteliers bei der An- oder Abreise der Gäste in Rechnung gestellt.
Die Höhe der Touristensteuer richtet sich nach der offiziellen Landeskategorie der Unterkunft, nicht nach der Klassifizierung des Reiseveranstalters.
Für 1- und 2-Sterne-Unterkünfte beträgt die Steuer pro Zimmer/Nacht 0,50 Euro.
Für 3-Sterne-Unterkünfte beträgt die Steuer pro Zimmer/Nacht 1,50 Euro.
Für 4-Sterne-Unterkünfte beträgt die Steuer pro Zimmer/Nacht 3 Euro.
Für 5-Sterne-Unterkünfte beträgt die Steuer pro Zimmer/Nacht 4 Euro.

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung3.8
Weiterempfehlungsrate64.3%
Anzahl Bewertungen124
Hotel3.5
Zimmer4.1
Service4.6
Lage & Umgebung4.8
Gastronomie3.4
Sport & Unterhaltung3.9

Einzelbewertungen

Schöne Lage und Zimmer mit einigen Einschränkungen

(56-60) October 2018

Das eher gut ist nur eine Konsequenz aus der wirklich genialen Lage und den recht schönen Zimmern. Ansonsten ist das Hotel eher etwas in die Jahre gekommen.

Zum Schlafen ja - zum Essen nie mehr

(56-60) September 2018

Das Hotel ist ok, wenn man es höchstens nur mit Frühstück nimmt. Vorteil ist, dass es direkte Strandlage ist. Die Zimmer sind sauber, täglich frische Handtücher, mehrmals frische Bettwäsche. Bei 2 Wochen Aufenthalt wurde sogar 1x der Duschvorhang ausgewechselt. Aber leider mussten wir Anfang September für Klimaanlage 3€, Safe 3€ u. Kühlschrank 2€ extra bezahlen. Der Fernseher ist Miniatur-Oldie-Ausführung, aber das war uns nicht wichtig. Wir hatten Halbpension, das Essen ist immer kalt, beim Fleisch weiß man meistens nicht, was man überhaupt isst. Das Essen ist überhaupt nicht zu empfehlen! Eine Katastrophe !

Komme nicht mehr wieder!

(56-60) September 2018

Ich war 2015 in diesem Hotel, damals war es viel besser. Personal unfreundlich, man wollte uns ein falsches Zimmer geben, Frühstück ohne jegliche Auswahl.

Erholungsurlaub

(41-45) July 2018

Wir wussten schon vorher dass Extrakosten ( Kühlschrank, Safe, W-Lan ) anfallen... auch dass kein Fön im Zimmer vorhanden ist. Somit konnte uns das den Urlaub nicht vermiesen- wir haben uns sehr wohl gefühlt

Sehr gut

(61-65) June 2018

Enttäuschung: im Speisesal kein normales ungesüsstes Mineralwasser. Der Kaffee aus dem Automaten ungeniessbar. Für Teewasser immer noch Resttropfen vom Kaffe.

Einfach schön

(56-60) June 2018

Auch wenn manche Menschen hier etwas anderes schreiben, wir waren sehr zufrieden. Sind auch schon das zweite Mal hier gewesen. Wichtig für uns ist: Sauberkeit, Personal und Verpflegung...das ist im Astir Palace sehr gut. Minuspunkt ist für uns nur die extra Zahlung für Klimaanlage, Wlan, Kühlschrank und Tresor. Fernseher in etwas größerer Form und mehr deutsche Programme wären wünschenswert, aber nicht unbedingt notwendig.

Absolut nicht empfehlenswert

(19-25) May 2018

Ursprünglich haben wir das Astir Beach Hotel gebucht, da dieses noch nicht geöffnet hatte wurden wir in das Astir Palace Hotel verlagert, was sich leider als ein schlechtes Hotel herausstellte.

Nicht buchen! Schlechtes Hotel für viel Geld!

(19-25) May 2018

Insel ist top, Hotel ein Flop. Mietwagen ein muss. All in ist nicht all in, nach anderen Hotels Ausschau halten. Die Insel ist super, die Lage vom Hotel ist auch in Ordnung. Die Zimmer sind augenscheinlich sauber. Die Ausstattung der Zimmer ist allerdings schlecht. Alte Möbel, keine richtige Dusche oder Befestigung für den Duschkopf und man spürt die Federn in der Matratze beim schlafen. Das Wasser beim duschen wird zwischenzeitig extrem heiß. Weiter wurden wir in der Nacht mehrfach von irgendwas gebissen, haben aber keinen Blick unters Bettlaken geworfen da wir noch in den Betten schlafen mussten und Angst davor hatten, wie die Matratzen aussehen würden. Die Betten sind einzeln und in der Mitte ist der Holzbettkasten, man muss also als Paar alleine liegen oder sich auf eine Matratze Quetschen. Es gibt keinen Föhn, als Antwort auf die Frage, ob wir uns irgendwo Strandhandtücher leihen können, wurde uns gesagt, dass wir uns ja welche kaufen können und die Handtücher vom Zimmer nicht benutzen dürfen. Im Bad sind Energiesparlampen, wodurch es die ersten zwei Minuten immer sehr dunkel und nervig ist. Die Fernbedienung vom winzigen Röhrenfernsehr funktionierte auch erst nach 3 mal tauschen. In einer Woche war zwei Mal beim winzigen Frühstücksbuffet das Toast schon 15 Minuten nach Beginn des Frühstück leer und auch auf Nachfrage gab es kein neues. Normale Erdbeermarmelade oder Nutella gibt es auch nicht, genau wie frischen Orangensaft oder ähnliches. Die Auswahl beim Buffet war morgens mittags und abends immer sehr gering und es gab keine typisch griechischen Gerichte. Wir haben fast jeden Abend außerhalb gegessen, da das Essen hier einfach leckerer geschmeckt hat und das Ambiente nicht so fies wie im Speißesaal des Hotels war. Klimaanlage, Safe, Kühlschrank kostet alles 3 Euro pro Tag zzgl. der Bettensteuer, die erneut 3 Euro pro Tag beträgt. Es gibt keine originalen Getränke, nur nachgemachte Cola etc. Und auch erst ab 11 Uhr an der Poolbar , die um 18 Uhr wieder schließt. Obwohl die bar früher offen und mit Personal besetzt ist bekommt man nur Wasser. Die bar im Hotel lädt nicht zum trinken ein. Wein in Plastikbechern und Whisky der nach Desinfektionsmittel schmeckt. Die liegen um den Pool sind mit all inclusive frei, möchte man jedoch am Strand liegen zahlt man weitere 6 Euro am Tag. Das Hotel ist sehr sehr hellhörig, was uns einige schlaflose Nächte bereitet hat, da auch jüngere Jugendgruppen im Hotel sind, die so laut eingeschrien, Musik gehört und gefeiert haben, dass sich auch nach mehrfacher Beschwerde beim Nachtwächter nicht viel geändert hat. Selbst das Schnarchen aus dem Nebenzimmer könnten wir laut hören. Wir hatten seitlichen Meerblick gebucht, den wir auch hatten wenn wir uns über den Balkon lehnten. Ansonsten haben wir auf die Wand vom Gebäude nebenan geguckt. Die Rezeption war leider nicht immer so freundlich, wir wurden an manchen Tagen nichtmal gegrüßt als wir das Hotel betraten.

Teils zufrieden

(61-65) September 2017

Es ist uns unerklärlich, dass man in einem 4*Hotel für einen Möbeltresor €3.-je Tag, für die Klimaanlage €3.-je Tag, für einen Kühlschrank €2.-je Tag und für einen Sonnenschirm samt Liege am Pool ebenfalls €3.-je Tag zu bezahlen hat. Ausserdem für WLAN je Woche €15.-zu bezahlen hat. In jedem anderen 4*Hotel, wo wir bis jetzt waren, funktionierte im Bereich der Rezeption das WLAN kostenlos.

Ein furchtbares Hotel

(36-40) August 2017

Altmodisch,der Fernseher hatte nicht mal eine Fernbedienung die funktioniert,das Frühstück miserabel,es war eine Enttäuschung

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Lage des Hotels

Informationen zum Klima

Das Klima in Zakynthos ist mediterran. Das bedeutet feuchte, milde Winter und trockene, heisse Sommer. Die Inseln im Ionischen Meer, zu welchen auch Zakynthos gehört, verzeichnen im Herbst und Winter etwas höhere Niederschlagsmengen als die Inseln im Ägäischen Meer.

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Infos zum Reiseziel

Laganas / Kalamaki

Die grösste Bucht der Insel mit viel Grün und einem rund 9 km langen, naturbelassenen, flach abfallenden Sandstrand liegt ca. 9 km südlich von Zakynthos-Stadt (täglich Linienbusverbindung). Laganas bietet ein umfangreiches Unterhaltungsangebot mit vielen Geschäften, Bars, Restaurants und Discos und ist idealer Ausgangspunkt für Tauchfahrten (örtliche Anbieter). Kalamaki, ca. 2 km von Laganas entfernt, ist mit seinen romantischen Stränden die ruhigere Alternative. Entfernung zum Flughafen ca. 5 km.

Planos / Tsilivi

In der langen, malerischen Badebucht mit einem flach abfallenden Strand bieten sich gute Wassersportmöglichkeiten sowie "Erholung pur" inmitten von Olivenhainen. In der Nähe befindet sich der hübsche Ort Planos mit einigen kleinen Tavernen und netten Restaurants. Entfernung zum Flughafen ca. 15 km.

Koukla

Der kleine Ort liegt rund 2 bis 3 km von Laganas entfernt, in einer ruhigen, ländlichen Umgebung. In Koukla findet man urige Tavernen und einige Einkaufsmöglichkeiten. Entfernung zum Flughafen ca. 10 km.

Auskunft

Griechische Zentrale für Fremdenverkehr 
Holzgraben 31
D-60313 Frankfurt a.M.
Tel.: +41 69 25 78 27 0 
Fax: +41 69 25 78 27 29
Email: info@visitgreece.com.de
Internet: www.visitgreece.com.de

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise nach Griechenland einen gültigen Reisepass oder eine gültige Identitätskarte. Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen zu Zakynthos finden Sie auf der Webseite des EDA.​​​​​​​​​​​​​​

Flugdauer

Schweiz - Zakynthos ca. 2 ¼ Std.

Landeswährung

Euro (EUR). Zirka CHF 1.00 = EUR 0.89

Nebenkosten

Die Nebenkosten in den Hotels entsprechen in etwa dem Schweizer Preisniveau. Ausserhalb der Hotelanlagen sind Essen und Getränke in den lokalen Restaurants meist günstiger als bei uns. Die Strände in Griechenland sind öffentlich, daher sind Liegestühle und Sonnenschirme am Strand gebührenpflichtig (ca. EUR 10 - 12 pro Tag für 1 Sonnenschirm und 2 Liegestühle).

Rauchverbot

Seit dem 1.7.2009 ist in Griechenland per Gesetz das Rauchen in kulturellen Einrichtungen, Einkaufszentren, öffentlichen Verkehrsmitteln, Bürogebäuden und öffentlichen, geschlossenen Räumen verboten. Das gilt auch für die Gemeinschaftseinrichtungen der Hotels, z.B. Lobbys, Bars und Restaurants. Nur in seltenen Fällen darf in Restaurants mit ausgewiesenen Raucher- und Nichtraucherbereichen geraucht werden. Bei Verstössen drohen Geldbussen.

Sprache

Die Landessprache ist Griechisch. Gute Verständigung in Englisch, teilweise auch auf Deutsch.

Strom

220 V, 50 Hz; zweipolige Steckdose, ein Adapter wird empfohlen.

Telefonvorwahl

Nach Griechenland: +30. In die Schweiz: +41.

Touristensteuer

Für Griechenland wird bei Aufenthalten ab dem 1.1.2018 nach aktuellem Beschluss der griechischen Regierung eine Touristensteuer erhoben. Diese Abgabe wird von den Hoteliers bei der An- oder Abreise der Gäste in Rechnung gestellt. Die Höhe der Touristensteuer richtet sich nach der offiziellen Landeskategorie der Unterkunft, nicht nach der Klassifizierung des Reiseveranstalters.
Für 1-2-Sterne-Unterkünfte pro Zimmer/Nacht EUR 0.50
Für 3-Sterne-Unterkünfte pro Zimmer/Nacht EUR 1.50
Für 4-Sterne-Unterkünfte pro Zimmer/Nacht EUR 3.00
Für 5-Sterne-Unterkünfte pro Zimmer/Nacht EUR 4.00

Zahlungsmittel

Auf Zakynthos werden in den grösseren Hotels sowie Geschäften internationale Kreditkarten akzeptiert. Auf der Insel stehen Geldautomaten für den Bargeldbezug mit Maestro- und Kreditkarten zur Verfügung.

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit plus eine Stunde. Eastern European Time (Schweiz 11 Uhr, Griechenland 12 Uhr).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 21.09.2018

Badeferien (Flug & Hotel)
Ihr AngebotCHF 1'268.–
+1'268 Superpunkte sammeln
Preis pro Person
1. Erwachsene(r)CHF 634.–
2. Erwachsene(r)CHF 634.–
Gesamtpreis Rechnung, Kreditkarte CHF 1'268.–
 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
Sa, 23.03.2019
Späteste Rückreise
Fr, 21.06.2019
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: Do 30.05. / 7 Nächte / CHF 1'268.–

     

    Zimmertyp & Verpflegung

    Zimmertyp
    Verpflegung
     

    Hin- & Rückflug

    Hinflug / Rückflug