Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo–Fr 8–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Spanien, Mallorca, Porto Cristo

Blau Punta Reina Resort

Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Ort

Cala Mandia

Lage

  • Entfernung zum Strand: ca. 500 m
  • Entfernung zum Flughafen: ca. 64 km
  • Entfernung zum Ortszentrum: Porto Cristo, ca. 4 km
  • Sandstrand: Sonnenschirme (kostenpflichtig), Liegen (kostenpflichtig)
  • ausserhalb des Ortes

Ausstattung

  • Offizielle Landeskategorie: 4 Sterne
  • Baujahr: 1990, Letzte Renovierung: 2008
  • Hotelsprache: Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Russisch, Spanisch
  • Anzahl Gebäude: 25, Anzahl Etagen im Hauptgebäude: 3, Anzahl Zimmer: 812, Anzahl Betten: 1.743
  • Zahlungsmöglichkeiten: American Express, MasterCard, Visa
  • Parkplatz (kostenfrei)
  • familienfreundlich, umweltfreundlich, komfortabel
  • Lobby, 24 Stunden-Rezeption, Aufzug, Klimaanlage
  • WLAN, kostenfrei, in der gesamten Anlage
  • Öffentliches Internetterminal, kostenpflichtig
  • Fernsehraum
  • Souvenirshop, Friseur
  • La Finca, À-la-carte-Restaurant: spanische Küche, klimatisiert
  • Buffetrestaurant: klimatisiert
  • Pizzeria Bolzano, À-la-carte-Restaurant: italienische Küche, klimatisiert
  • Poolbar, Snackbar, Bar
  • Wäscheservice (im Hotel, kostenpflichtig), Autovermietung (im Hotel, kostenpflichtig)
  • Hallenbad: beheizbar, Süsswasser (Oktober-Mai)
  • Sonnenterrasse, Gartenanlage
  • Pool: Süsswasser, Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei)
  • Pool: Infinity-Pool, Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei)

Zimmer

22 qm, Twinbett (Queensize), Bad, Badewanne, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Klimaanlage, Heizung, Safe (kostenpflichtig), TV (Sat-TV), Telefon, Kühlschrank, Balkon (möbliert) (DZ/DA/D)

Meerblick-Zimmer

wie DZ, Meerblick (direkt) (DZM/DAM)

Superior-Zimmer

wie DZ, geräumiger, ca. 29 qm, zusätzlich Schlafsofa (DZS)

Appartements

31-35 qm, kombinierter Wohn-/Schlafraum, separates Schlafzimmer, Twinbett (Queensize), Sofabett, Bad, Badewanne, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Klimaanlage, Heizung, Safe (kostenpflichtig), TV (Sat-TV), Telefon, Küche, Kühlschrank, Mikrowelle, Balkon (möbliert) (AP/A2A)

Meerblick-Appartements

wie AP, Meerblick (direkt) (APM/A2M)

Verpflegung

  • ohne Verpflegung
  • Halbpension: Frühstück (Buffet), Abendessen (Buffet)
  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet), Mittagessen (Buffet), Abendessen (Buffet). Getränke kostenfrei (Softdrinks, Tischwein, Bier, lokale Getränke 9:30-23:30 Uhr), Snacks, Eis

Kinder

  • Kinder-/Miniclub: 2-4 Jahre, Tagesanimation
  • Maxi-Club 5-7 Jahre, Super-Mega Club 8-13 Jahre
  • Teenies Club 14-17 Jahre (nur in der Hochsaison)
  • Spielplatz (aussen)
  • Spielzimmer
  • Splashpool (aussen) (Süsswasser)
  • Babysitter-Service (kostenpflichtig)
  • Zimmerausstattung: Babybett (kostenfrei)

Sport & Spass Inklusive (Teils Fremdanbieter)

  • Volleyball, Mehrzweck-Sportplatz
  • Luftgewehrschiessen, Bogenschiessen
  • Boccia
  • Tischtennis
  • Kickern/Tischfussball, Minigolf (im Hotel)
  • Fitnessraum: Kardiogeräte
  • Spinning, Aquagymnastik, Tanzen
  • Tagesanimation, mehrmals wöchentlich
  • Abendanimation, mehrmals wöchentlich
  • Sportanimation, mehrmals wöchentlich
  • Animation: Englisch, Landessprache

Sport & Spass Gegen Gebühr (Teils Fremdanbieter)

  • Tennisplatz: Aschenplatz (Anzahl 3, im Hotel)
  • Tenniskurse
  • Fahrradverleih (im Hotel, betrieben durch externen Dienstleister)

Tipps & Hinweise

  • Haustiere nicht gestattet
  • Hotel auch ohne Transfer und mit Mietwagen buchbar
  • Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 23.3.-4.11.18.

Bitte Beachten

Seit dem 1. Juli 2016 müssen Urlauber auf den Balearen eine Übernachtungssteuer für nachhaltigen Tourismus zahlen.
Sie beträgt zwischen EUR 1 und EUR 4 zzgl. 10% MwSt. pro Person/Nacht und ist von den Gästen bei der An- oder Abreise in ihrer Unterkunft zu entrichten. Die genaue Höhe richtet sich nach der Landeskategorie der jeweiligen Unterkunft. In der Nebensaison (01.11.-30.04.) wird der Betrag um 75% reduziert. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren sind von der Abgabe befreit. Für Langzeiturlauber ermässigt sich der Betrag ab dem 9. Aufenthaltstag um die Hälfte.

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung4.5
Weiterempfehlungsrate76.2%
Anzahl Bewertungen2958
Hotel4.5
Zimmer4.2
Service4.9
Lage & Umgebung4.8
Gastronomie4.4
Sport & Unterhaltung4.9

Einzelbewertungen

Wiederholungstäter (zum 5. Mal)

(41-45) June 2018

Wir waren mittlerweile zum 5. Mal dort gelandet. Was soll ich sagen? Es war wieder toll. Was man in manchen Bewertungen liest, muss ich beipflichten und nicht unbedingt schön reden: Das Mobiliar könnte besser sein. Es ist etwas in die Jahre gekommen. Auch die Bäder könnten die ein oder andere neue Silikonarbeit vertragen. Aber wir kommen gut damit klar. Wir sind weniger im Zimmer. Tagsüber sind wir viel unterwegs. Wir fahren verschiedene Buchten an, etc. Mallorca ist nämlich eine tolle Insel. Das Abendprogramm wird immer voll ausgenutzt. Kinderdisco, wie auch das Programm für die Erwachsenen. Der Zimmerdienst war in all den Jahren immer sehr gründlich, auch in diesem Jahr wieder. Das Hotel war 3-4 Tage ausgebucht. Man hat gemerkt, dass das Personal an ihre Grenzen kam. Aber die Jungs und Mädels haben ihr bestes gegeben, waren sehr fleißig und trotz allem immer freundlich. In unseren Augen haben sie alles auch super gemeistert. Das Hotel ist absolut für Familien ausgelegt. Wer sein Ruhe haben möchte, sollte sich besser ein anderes Hotel buchen. Es im Speisesaal, wie auch im Poolbereich, etc. etwas lauter. Wir als Familie dort Urlaub macht, dem fällt das weniger auf. Wir haben deshalb dieses Hotel ja gebucht. Die Animation für Kinder ist absolut top!!!! Der ein oder andere, der hier eine negative Bewertung abgibt, sollte sich evtl. mal über sein eigenes Verhalten Gedanken machen. Zur ausgebuchten Zeit, waren 2300 Gäste im Hotel. Das hier alles reibungslos läuft, ist Irrsinn. ABER: Wir haben Urlaub!!!! Und wenn ich mal auf ein Getränk 2 Minuten länger warten muss, komm ich absolut damit klar!!!!! Im Speisesaal, sprich Buffet, wird man IMMER satt. Man wird nicht bekocht, wie in "ROSINS KÜCHE" aber man verhungert nicht. Hinzu kommt die Pizzeria, wo man abends nicht nur Pizza und Pasta bekommt. Dort isst man sehr, sehr gut! Ebenso im spanischen Restaurant "LA Finca". Absolut top!!!

Schönes Familienhotel, für groß und klein geeignet

(31-35) June 2018

Sauber, groß, Strandnah, sehr gute Kinderanimation. Leider kein Mitarbeiter am Hoteleingang, der einem mit dem Gepäck hilft. Hätte jemand am Hoteleingang gestanden hätte der 1. TAG schon entspannter angefangen!!! Auch Service Personal im großen Restaurant Volmar nicht hilfsbereit, daher war ich öfters in der Pizzeria essen. Das Hotel hat viel zu bieten man hat es aber erst am 3. TAG alles raus. Daher wäre eine Hotelführung empfehlenswert.

für 2 Wochen wäre das nichts für mich

(46-50) June 2018

Hotel in die Jahre gekommen. Grünspahn an der Dusche hätte nur richtig geputzt werden müssen. Haben wohl eher zuwenig Personal im allgemeinen.

Als Hotel zum Übernachten schlecht.

(31-35) June 2018

Checkin hat unverschämt lange gedauert. Zimmer war zwar abgewohnt aber auf den ersten Blick ok.. Wären da nicht überall Ameisen gewesen.. und Haare im Bad.... Während dem Abendessen (Buffet) kam mitten unterm Essen jemand um die Getränke zu kassieren-NoGo!! Zimmer waren extrem hellhörig, generell sehr laut in der Anlage. waren nur eine Nacht da und sind froh nicht länger dort gewesen sein zu müssen, Massenabfertigung und an jeder Ecke sofort kassieren, ich fands unsympathisch.

Einmal und leider kein zweites Mal!

(36-40) June 2018

Hallo Pro: Sehr freundliches Personal, alles recht sauber, die beiden Strände (gehören nicht zum Hotel und liegen ca. 5-8 Gehminuten vom Hotel entfernt) sind sehr schön (kristallklares Wasser und sehr sauber) Contra: - In mitten des Hotelkomplexes liegt ein Tümpel (grün-braunes Wasser) in dem wohl zig Frösche leben -> Diese quaken von ca. 22 Uhr bis 5 Uhr durchgehend in einer Lautstärke, dass es unmöglich war, bei offener Balkontür zu schlafen! Balkontüre schließen und den Raum mit der Klimaanlage kühlen war aber auch keine Alternative, da ich, meine Frau und unsere kleine Tochter sehr schnell Schnupfen bekamen :-( - Das Essen war zwar reichlich aber geschmacklich langweilig (es fehlte an Gewürzen...) - Die Essenssituation in großen Speisesaal war fürchterlich (alles viel zu hecktisch, viel zu laut) - An einem Abend wurde bis spät in die Nacht Dudelsack als "Event" gespielt, was zum einen überhaut nicht zu der Urlaubsregion passt und zum anderen bis kurz vor Mitternacht ging, so dass an ruhigen Schlaf auch nicht zu denken war.

Sehr gutes Familienhotel

(41-45) June 2018

Große, weiträumige, aber dennoch überschaubare, idyllisch gelegene, kinderfreundliche Anlage ... absolut weiterempfehlungswert

Immer wieder eine Reise wert...

(36-40) June 2018

Wir waren schon mehrmals in diesem Hotel. Es hat sich zu den Jahren davor nicht viel geändert. Es ist ein guter spanischer Standard der hier angeboten wird. Wir waren wie in den Jahren zuvor mehr als zufrieden. Zimmer sind wie schon erwähnt nicht mehr das Neuste vom Neusten, alles etwas in die Jahre gekommen. Wir hatten ein Appartement zugewiesen bekommen was wir reklamiert hatten (W800), es war einfach zu dunkel und nicht schön. Haben dann kostenlos ein Upgrade für Appartement mit Meerblick erhalten. Essen war wie immer gut. Die Mitarbeiter sehr engagiert, aufmerksam, und hilfsbereit. Ich hoffe das Hotel zahlt (zukünftig) gute Löhne für die viele Arbeit, wegen den meckernden anderen Gästen und die langen Tage welche die Mitarbeiter dort leisten. :-) Achja, und das es in den Speisesäalen laut ist, ist in einem Familienhotel absolut normal. Ich schätze zu 95% saßen nur Familien an den Tischen. Also für Paare ab 50+ die Ruhe und Entspannung suchen nicht zu empfehlen. Der Weg zum Strand ist bis sehr holperig, ja. Ich denke aber njch das der Weg nach den Stufen zum hotel gehört sondern zur Stadt. Also, macht der Stadt die Vorwürfe wieso der Weg nicht ausgebaut wird. Ansonsten bleibt der Weg mit dem Auto (sofern man eins hat) zum Strand auch noch als Alternative. Was ich jedoch zu bemängeln habe sind die Animateure im Mini und Maxi Club. Wenig Empathie gegenüber den Kindern, überfordert und lustlos. Dort geben wir unser Kind nie wieder ab. Die Animation am Abend hingegend war super. Auch die Partys für Eltern waren sehr unterhaltsam. Weiter so... :-) Wäre jetzt das Wetter noch besser gewesen, wofür das Hotel natürlich nichts kann, wäre es ein perfekter Urlaub geworden! Alles in allem kann ich das Hotel für Familien mit Kindern nur empfehlen. Nächstes Jahr werden wir aber ein anderes Hotel mit direkter Strandlage suchen.

Top Familienhotel

(31-35) June 2018

Tolles Essen, guter Service, wunderschöne Aussicht auf der Meerseite. Für Familien mit Kindern ab 3 Jahren ideal, da die Wege zu den Stränden nicht barrierefrei sind.

Familienhotel nicht zu empfehlen

(36-40) June 2018

Für eine so große Anlage gab es keine Strandtücher! Das sollten alle Urlauber schon vorher wissen. Wir waren in allen möglichen Hotels und das war für uns neu. Wir wurden beim Nachfragen an den Souvenirladen im Hotel verwiesen, dass wir uns dort Handtücher/Strandtücher kaufen könnten. Beziehungsweise wurden wir an der Rezeption zweimal nicht verstanden und man zeigte uns eine Kammer mit vielen Säcken voller, gekaufter und benutzter Handtücher. Das Hotel wirbt groß mit Umweltschutz, aber von Müllerzeugung ist hier wohl nicht die Rede. Eine große Anlage, welche in die Jahre gekommen ist. Viele Verbesserungen sind notwendig. Die Hotelbilder entsprechen nachher der wirklichen Größe nicht im geringsten. Wir hatten ein Appartement mit Meerblick gebucht, die Bilder waren für uns ansprechend, aber die Wirklichkeit war ernüchternd. Viel zu klein die Appartements, da will man wirklich nur zum schlafen hineingehen. Die Bodenreinigung erfolgte mit einem Swiffertuch, was bei allen anderen Appartements schon vorher benutzt wurde. Das Waschbecken wurde kurz mit den schmutzigen Handtüchern gereinigt, was natürlich nicht gereinigt aussah. Igitt. Das Essen fand in zwei großen Sälen statt. Die Kochnischen befanden sich in der Mitte zwischen den beiden Sälen. Es wurde teils alles „tot“ gekocht oder gebraten. Die Dunstabzugshauben nahmen weder den Geruch noch den entstehenden Kochdunst auf. Somit war der eine Essensbereich immer im Kochdunst stehend.

Schöner Urlaub

(51-55) June 2018

Angenehm große Hotelanlage mit 3 Pools. Einer sogar als Ruhezone angelegt mit tollem Blick aufs Meer. Große Rezeption mit freundlichem, nettem und hilfbereitem Personal. Rund um die Uhr konnte man Auskunft erhalten. Werden sicher noch mal kommen.

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Lage des Hotels

Informationen zum Klima

Auf Mallorca herrscht ein mediterranes Klima. Die Winter sind mild und eher feucht und die Sommer heiss und trocken. Die Sommermonate haben die meisten Sonnenstunden zu verzeichnen. Am meisten Regen fällt Ende Oktober und im November. Im Norden der Insel sind die Mengen merklich grösser als im Süden.

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Infos zum Reiseziel

Cala Mandia

Der kleine Ferienort Cala Mandia liegt oberhalb von 2 Badebuchten. Zum Fischerort Porto Cristo mit den berühmten Tropfsteinhöhlen "Cuevas del Drach" sind es rund 5 km. Entfernung zum Flughafen ca. 64 km.

Sa Coma / Cala Millor

Die beiden Ferienorte liegen ca. 2 km voneinander entfernt und sind ideal für Ferien mit Kindern. Die beliebten Orte bieten den Gästen zahlreiche Sport- und Freizeitmöglichkeiten. Tennis- und Squashplätze laden ebenso zu Aktivitäten ein wie die herrlichen gepflegten Sandstrände mit Promenade. Auch abendliche Unterhaltung und Nachtleben kommen in Sa Coma und Cala Millor nicht zu kurz. Entfernung zum Flughafen ca. 65 km.

Bucht von Alcudia

Der Ort im Norden der Insel wird von einem rund 12 km langen feinsandigen und flach abfallenden Strand geprägt. In der Altstadt von Alcudia finden Sie ein malerisches historisches Stadtbild. Das milde Klima, der grosse Sporthafen und das umfangreiche Angebot an Unterhaltungsmöglichkeiten für Gross und Klein sind ausgezeichnete Voraussetzungen für erholsame und abwechslungsreiche Familienferien. Entfernung zum Flughafen ca. 60 km.

Playa de Palma

Die Playa de Palma erstreckt sich über einen ca. 7 km langen Strandabschnitt zwischen Ca'n Pastilla und El Arenal und bietet ihren Gästen viel Spass und Unterhaltung. Hier finden Sie u.a. die bekannten Balnearios. Parallel zum schönen, langen Sandstrand erstrecken sich Hotels, Appartement- und Studioanlagen jeder Kategorie. Flanieren Sie die schöne Promenade entlang oder geniessen Sie das Nachtleben mit seinem internationalen Angebot. Entfernung zum Flughafen ca. 7 km.

Cala d’Or

Ein Ferienort voller Atmosphäre und mit vielen kleinen Buchten, der in Architektur und Ambiente an die Insel Ibiza erinnert. Im Sommer ist Cala d'Or ein lebhafter Treffpunkt mit umfangreichem Sportangebot wie Tennis, Squash, Tauchen, Windsurfen und natürlich Golf (in der Nähe). Entfernung zum Flughafen ca. 60 km.

Cala Ratjada

Der alte Fischerhafen im Norden ist heute ein lebendiges Ferienzentrum. Entlang der schönen Promenade laden viele Restaurants und Bars zum Verweilen ein. Entfernung zum Flughafen ca. 80 km.

Ca'n Picafort

Beliebter Ferienort mit einem kilometerlangen Strand mit Promenade sowie zahlreichen Restaurants, Cafés und Bars. Entfernung zum Flughafen ca. 65 km.

Auskunft

Spanisches Fremdenverkehrsamt
Seefeldstrasse 19
8008 Zürich
Tel.: 044 253 60 50
Fax: 044 252 62 04
E-Mail: zurich@tourspain.es
Internet: www.spanieninfo.ch

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise nach Spanien einen gültigen Reisepass oder eine gültige Identitätskarte. Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen finden Sie auf der Webseite des EDA.

Flugdauer

Schweiz - Mallorca ca. 1 ¾ Std.

Landeswährung

Euro (EUR). Zirka CHF 1.00 = EUR 0.84

Nebenkosten

Die Nebenkosten in den Touristenregionen sind mit der Schweiz vergleichbar. Ausserhalb der Touristenzonen sind Essen und Getränke in den lokalen Restaurants teils etwas günstiger als bei uns. Alle Strände in Spanien sind öffentlich, daher sind Liegestühle und Sonnenschirme am Strand gebührenpflichtig (ca. EUR 8 -16 pro Tag für 1 Sonnenschirm und 2 Liegestühle).

Sprache

Die Landessprache ist Spanisch. In den Touristenregionen gute Verständigung in Englisch und auf Deutsch.

Strom

220 bis 240 Volt Wechselstrom, ein Adapter wird empfohlen.

Telefonvorwahl

Nach Spanien: +34. In die Schweiz: +41.

Umweltsteuer

Seit dem 1. Juli 2016 müssen Feriengäste auf Mallorca eine Übernachtungssteuer für Nachhaltigen Tourismus zahlen. Sie beträgt in der Hochsaison (1.5.-31.10.) zwischen EUR 1.00 und Euro 4.00 zzgl. 10% MwSt. pro Person/Nacht und ist von den Gästen bei der An- oder Abreise in ihrer Unterkunft zu entrichten. Die genaue Höhe richtet sich nach der Art und der Landeskategorie der jeweiligen Unterkunft. In der Nebensaison (1.11.-30.4.) wird der Betrag um 75% reduziert. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren sind von der Abgabe befreit. Für Langzeiturlauber ermässigt sich der Betrag ab dem 9. Aufenthaltstag um die Hälfte.

Zahlungsmittel

Internationale Kreditkarten werden auf Mallorca in den grösseren Hotels sowie Geschäften akzeptiert. Auf der Balearen-Insel stehen ausserdem Geldautomaten für den Bargeldbezug mit Maestro- und Kreditkarten zur Verfügung.

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit und somit besteht keine Zeitdifferenz zur Schweiz. Central European Time (Schweiz 11 Uhr, Spanien 11 Uhr).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 15.05.2018

Ihr AngebotCHF 926.–
1. Reiseteilnehmer2 Erwachsene
2. ReisedatenDo, 18.10.2018 - Di, 23.10.2018
5 Nächte
3. Zimmertyp & VerpflegungAppartement (A2A)
Ohne Verpflegung
4. Hin- & Rückflug Zürich–Mallorca (Edelweiss Air), mit Transfer
Do, 18.10.2018, 12:35 Uhr
#####
Mallorca–Zürich (Edelweiss Air), mit Transfer
Di, 23.10.2018, 15:05 Uhr
#####
Flugplanänderungen vorbehalten
+926 Superpunkte sammeln
Preis pro Person
1. Erwachsene(r)CHF 463.–
2. Erwachsene(r)CHF 463.–
Gesamtpreis Rechnung, Kreditkarte CHF 926.–
 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
Di, 28.08.2018
Späteste Rückreise
Mo, 26.11.2018
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: Do 18.10. / 5 Nächte / CHF 926.–

 

Zimmertyp & Verpflegung

Zimmertyp
Verpflegung
 

Hin- & Rückflug

Hinflug / Rückflug