Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo–Fr 8–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Malediven, Nord Male Atoll

Cinnamon Dhonveli Maldives

  • Strand
    Strand
    • Sandstrand
    • Liegen am Strand inkl.
    • Sonnenschirme am Strand inkl.
  • Wellness
    Wellness
    • Massage
    • Spa-Bereich
  • Sport
    Sport
    • Fitnessraum
    • Tauchen
    • Tennis
    • Wassersportcenter
  • Familie
    Familie
    • Kinderpool
    • Kinderspielplatz
  • Hotel
    Hotel
    • À la carte Restaurant
    • WLAN gegen Gebühr
Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Ort

Nord-Male-Atoll

Lage

  • Direkt am Strand
  • Transfer per Schnellboot, Dauer 20 Minute/n
  • Sandstrand: Liegen (kostenfrei), Strandtuch/Badetuch (kostenfrei)

Ausstattung

  • Letzte Renovierung: 2017
  • Anzahl Zimmer: 148
  • Zahlungsmöglichkeiten: American Express, MasterCard, Visa
  • familienfreundlich
  • WLAN, kostenpflichtig
  • Bootsanlegeplatz
  • Koimala, Buffetrestaurant: Nichtraucher
  • Maakana, Buffetrestaurant
  • Rehendhi, Buffetrestaurant
  • 3 Bars
  • Arztbesuch im Hotel
  • Pool, Liegen (kostenfrei), Badetuch (kostenfrei)
  • Pool: Infinity-Pool

Superior-Zimmer

Meerblick, Dusche und Badewanne, WC, Haartrockner, Klimaanlage (kostenfrei), Minibar (kostenpflichtig), Safe, 1 TV (Sat-TV), Telefon, Internet (WLAN, kostenpflichtig), Kaffee/Tee, Balkon oder Terrasse (DZS/DAS)

Economy-Zimmer

wie DZS, mit Terrasse (DZY)

Strandbungalows

wie DZS, ebenerdig, Strandlage, Meerblick, halb offenes Bad mit Dusche, extra Tagesbett (B2/B1)

Wasserbungalows

auf der Südwestseite der Insel, auf Stelzen gebaut, wie B2, jedoch geschlossenes Bad mit Dusche und Whirlpool, Terrasse, Sonnenliegen, direkter Meerzugang (WB2/WB1)

Wasser-Suiten

an der Nordwestseite der Insel gelegen, verfügt dieser Bereich über einen eigenen Infinity-Pool sowie separaten Strandabschnitt. Auf Stelzen über der Lagune gebaut, direkter Meerzugang, Meerblick, wie WB2, jedoch geräumiger, separater Wohnraum, separates Schlafzimmer (WV2). Mahlzeiten werden im Restaurant Rehendi eingenommen Meerblick, Dusche und Badewanne, WC, Haartrockner, Klimaanlage (kostenfrei), Minibar (kostenpflichtig), Safe, 1 TV (Sat-TV), Telefon, Internet (WLAN, kostenpflichtig), Kaffee/Tee, Balkon oder Terrasse Strandlage, Meerblick, Dusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage (kostenfrei), Minibar (kostenpflichtig), Safe, 1 TV (Sat-TV), Telefon, Internet (WLAN, kostenpflichtig), Kaffee/Tee, Terrasse Meerblick, Dusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage (kostenfrei), Minibar (kostenpflichtig), Safe, 1 TV (Sat-TV), Telefon, Internet (WLAN, kostenpflichtig), Kaffee/Tee, Terrasse, Whirlpool

Verpflegung

  • Vollpension: Frühstück (Buffet). Mittagessen (Buffet), Abendessen (Buffet)
  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet). Mittagessen (Buffet), Abendessen (Buffet). Getränke kostenfrei (Softdrinks, Mineralwasser, Kaffee/Tee, Bier, Säfte, Hauswein, Cocktails, lokale Spirituosen, 9-0 Uhr). Snacks (16-17 Uhr), Snacks
  • Premium Alles inklusive: zusätzlich zu Alles inklusive: 1 Flasche Sekt bei Ankunft, alkoholische Getränke von Premium-Marken, frische Säfte, Auswahl Getränke aus der Minibar (täglich), Spa-Anwendungen (1x pro Aufenthalt), WLAN, 2 Ausflüge (Mindestaufenthalt 7 Nächte), 1 Candlelight-Dinner am Strand

Kinder

  • Spielplatz (aussen), Schatten spendende/überdachte Elemente
  • Kinderpool (aussen)
  • Kinderbuffet
  • Zimmerausstattung: Babybett, Hochstuhl (kostenfrei)

Wellness Gegen Gebühr

  • Spa
  • Massagen

Sport & Unterhaltung Inklusive (Teils Fremdanbieter)

  • Beachvolleyball
  • Tischtennis, Badminton
  • Billard, Darts
  • Fitnessraum
  • Tennisplatz: Sandplatz, Flutlicht (kostenpflichtig)

Sport & Unterhaltung Gegen Gebühr (Teils Fremdanbieter)

  • Kanu
  • Kajak
  • Jetski
  • Schnorcheln
  • Tauchen (gehört zur Anlage oder örtlicher Anbieter)

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung5.1
Weiterempfehlungsrate89.3%
Anzahl Bewertungen264
Hotel5
Zimmer5.2
Service5.5
Lage & Umgebung4.9
Gastronomie5.6
Sport & Unterhaltung4.9

Einzelbewertungen

Entspannter Urlaub auf schöner, ruhiger Insel

(51-55) July 2018

Es ist eine grosszüge sehr saubere Anlage. Leider sind die vielen kleinen Riffe in der Lagune abgestorben. Dennoch sieht man beim schnorcheln Fische und auch kleine Haie. Unter den Overwater Suites lebt ein riesen Kugelfisch, den wir täglich besucht haben. Das Essen ist wirklich abwechslungsreich und jeder sollte dort satt werden. Das gesamte Personal ist an freundlichkeit nicht zu übertreffen. Ein besonderer Dank an Patricia von der Rezeption, sie ist unglaublich lieb und nett und lächelt einfach immer.

Ein Traum von Urlaub

(56-60) June 2018

Eine super tolle Anlage alles was man braucht um Erholsamen Urlaub zu machen . Toller Strand . Viele bunte Fische und auch viele Haie die man beobachten kann.

Surf und Strandurlaub

(19-25) June 2018

Hotel ist wie auf den Bildern. Bungalow wird 2x täglich geputzt. Sauberkeit passt! Muss dazu sagen, das ich Hotel wegen des Surfens gebucht habe und mit Atoll einen wirklich guten Veranstalter hatte. (Jedoch nicht günstig). Vor Tieren sollte man keine Angst haben wenn man diese Insel besucht.(ich fand’s geil) unbedingt genügend Zigaretten und Sonnencreme mitnehmen. Sonst wird man gerupft.

Ok

(31-35) June 2018

Ohne Trinkgeld wurden wir übersehen, das Essen zu scharf für die Kinder schlecht. Mit einem Mini Spielplatz die Pinki Bank so schlecht gestrichen/ färbt ab,haben uns unsere Klamotten versaut

Relax, Entspannung pur, Paradise.

(31-35) May 2018

Schöne Insel. Super essen-wird alles frisch gemacht, viel/gute Auswahl, Vielfältig, Zimmer werden zwei mal täglich gereinigt.

Angenehmer Entspannungsurlaub

(14-18) May 2018

Insgesamt ein angenehmer Urlaub. Einige Abzüge muss man aber machen, da die Zimmer nicht auf dem neuesten Stand sind und Frauen etwas anders behandelt werden als Männer (meistens werden nur die Männer gegrüßt, oder eben nur der Mann gefragt). Die Zimmer haben Türen mit großen Spalten zwischen der Tür und dem Rahmen, sodass viele Insekten hineinkommen. Auch die Dächer sind zum größten Teil wie Reetdächer gemacht und wurden aber nicht richtig verdichtet, sodass auch des Öfteren Insekten vom Dach ins Zimmer fallen. Das Essen ist sehr gut, da es immer Showcooking gibt und frisch auf Wunsch zubereiteten Salat. Die Anlage sonst ist sehr gepflegt und sauber. Die Ausflüge sind jedoch sehr überteuert für das was man letztlich bekommt. Ich würde jedem der dort hinreist empfehlen All Inklusive PLUS zu buchen, da man damit viel mehr Getränke bestellen kann und auch viele andere Vorteile hat, wofür man sehr viel zahlt (bsp.Wlan).

Ein Traum,genau das was wir wollten???

(46-50) May 2018

Super Ausstattung, sauber,alles nah,freundlichkeit.hilfsbereit essen klasse, abends livemusik,wetter auch super.einfach nur top.jederzeit wieder

Absolut Familienfreundliches Resort !

(36-40) May 2018

Etwas in die Jahre gekommenen aber gut gepflegt und sauber. Super Gastronomie und freundliches Personal. Durch Spielplatz und Kinderpool sehr familientauglich.

Schöne Insel, aber leider nicht nochmal..

(19-25) May 2018

An sich war es eine sehr schöne Insel. Ich wollte mich dort einfach mal nur entspannen können und die schönen Seiten des Lebens genießen und das ist mir bei der Ruhe dort auch wunderbar gelungen. Was mich allerdings sehr gestört hat, war das ich trotz All inclusive und Wasserbungalow immer das Gefühl hatte nur Mensch zweiter Klasse zu sein, da es noch das Paket "PREMIUM All inclusive" gab und die Möglichkeit in einer Wasserbungalow- SUIT zu wohnen. Das machte sich dann an der Auswahl der Getränke oder Essen bemerkbar. Auch die Freizeitangebote waren für die mit "nur" all inclusiv kostenpflichtig und nicht mit inbegriffen. Traurig, dass man sich so dermaßen herabgesetzt fühlen muss! All inclusive sollte meiner Meinung nach auch ALLES beinhalten und keine Abstufubg darstellen- sehr schade!

Malediven

(31-35) April 2018

Bei 10 gebuchten Nächten in einem Wasserbungalow wurde uns bei Ankunft mitgeteilt, dass unser Bungalow leider nicht bezogen werden kann, wegen Reparaturarbeiten. Uns wurde ein Strandbungalow für 2 Nächte angeboten und ein Upgrade auf Premium All Inclusive für den gesamten Aufenthalt. Dieser war nur ca. 15 m vom Meer entfernt, direkt an der Badebucht gelegen, sehr geräumig, als Familienbungalow geeignet. Die Insel hat eine schöne Größe, sonniger Strand, aber auch viele Bäume und somit Schatten, wenn man möchte. Auf der einen Seite eine schön gelegenen Badebucht zum Schnorcheln, auf der anderen Seite teils hohe Wellen zum Surfen.

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Lage des Hotels

Informationen zum Klima

Auf den Malediven herrscht tropisches Klima mit ganzjährig sehr warmen Temperaturen und fast konstanten Wassertemperaturen. Entscheidend für das vorherrschende Klima ist die Windrichtung. Der Südwest-Monsun bringt während der Regenzeit von Mai bis Oktober Niederschläge. In den Monaten November bis April weht der Nordost-Monsun, der trockeneres Wetter mit nur vereinzelten Niederschlägen bringt.

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Infos zum Reiseziel

Auskunft

Fremdenverkehrsamt der Malediven
Postfach 200048
D-63493 Seligenstadt
Tel.: +49 61 829 934 857
Fax: +49 61 829 934 858
E-Mail: info@visitmaldives.com
Internet: www.visitmaldives.com

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise auf die Malediven einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist. Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen finden Sie auf der Website des Eidgenössischen Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA).

Flugdauer

Schweiz - Male nonstop mit Edelweiss ca. 9 Stunden.

Schweiz - Male mit Umsteigen in Dubai (Emirates) oder Frankfurt (Condor) entspricht etwa einer Reisezeit von 14 Stunden.

Landeswährung

Maledivische Rufiya (MVR). Zirka CHF 1.00 = MVR 15.64

Nebenkosten

Die Nebenkosten auf den Malediven entsprechen etwa dem Schweizer Preisniveau. Vereinzelt sind diese gar etwas höher, da alle Waren importiert und mit Schiffen zu den Ferieninseln gebracht werden müssen.

Sprache

Dhivehi. Gute Verständigung in Englisch.

Strände

Aufgrund von Winden und Strömungen verändern sich die Strandverhältnisse besonders der kleineren Inseln laufend. Deshalb muss damit gerechnet werden, dass die Strände nicht immer den abgebildeten Luftaufnahmen entsprechen. Auch auf den Malediven gibt es Ebbe und Flut. Innerhalb der Lagunen kann es bei Ebbe zu einem sehr niedrigen Wasserstand kommen, sodass Schwimmen nicht immer möglich ist. Strengstens verboten ist FKK und Oben ohne.

Strom

230 Volt. Adapter erforderlich.

Tauchen

Vor Beginn eines Tauchkurses ist ein sportärztliches Attest vorzulegen. Auch Taucher mit Brevet müssen eine aktuelle fachärztliche Untersuchung nachweisen können. Eine Dekompressionskammer gibt es jeweils auf der Insel Bandos (Nord-Male-Atoll), auf Kuredu (Lhaviyani-Atoll) und auf der Insel Kuramathi (Rasdhu-Atoll). Das Abbrechen von Korallen und die Verschmutzung der Unterwasserwelt durch Wegwerfen von Blitzlampen o.ä. kann zum generellen Tauchverbot führen.

Telefonvorwahl

Auf die Malediven: +960. In die Schweiz: +41.

Transferinformation

Sämtliche Flugtransfers sowie die meisten Bootstransfers (abhängig von der Lage der Insel) werden nur tagsüber durchgeführt. Bitte beachten Sie, dass Wasserflugzeuge immer auf Sicht fliegen. Je nach Entfernung der gebuchten Insel kann bei Ankunft auf den Malediven nach 15 Uhr sowie bei Rückflug in die Schweiz am frühen Vormittag eine Zwischenübernachtung in Male oder auf der Flughafeninsel Hulhule erforderlich werden. Dies gilt auch für Ankünfte nach 15 Uhr, die aus einer Flugverspätung resultieren. Vermeintliche Preisdifferenzen können daher nicht erstattet werden. Generell existiert auf den Malediven kein vorgegebener Fahrplan für Wasserflugzeuge, innermaledivische Linienflüge sowie Schnellboote. Allfällige Wartezeiten sind dadurch nicht vermeidbar.

Trinkgelder

Wie überall auf der Welt wird auch auf den Malediven ein Trinkgeld erwartet. USD 1 für das Koffertragen, USD 1 bis 2 für die Bootsbesatzung, ca. USD 5 pro Woche für den Zimmerjungen und den Kellner sind angemessen.

Wichtige Hinweise

Bitte beachten Sie das strikte Einfuhrverbot von Alkoholika, Schweinefleisch und freizügiger Literatur. Auf den Hotelinseln herrscht jedoch kein Alkoholverbot. Auf den Malediven ist jeglicher Rauschgiftbesitz strikt verboten, Verstösse können selbst bei geringen Mengen harte Strafen zur Folge haben.

Zahlungsmittel

Auf den Malediven ist die Ein- und Ausfuhr der Lokalwährung verboten. Die Rechnungen auf den Malediven-Inseln werden in der Regel in US-Dollar erstellt. Euro oder Schweizer Franken werden zum Teil ebenfalls akzeptiert. Es ist unbedingt ratsam, US-Dollar-Reiseschecks oder US-Dollar-Bargeld (kleine Banknoten für Trinkgelder) mitzunehmen. Internationale Kreditkarten wie American Express, MasterCard und Visa werden auf den Malediven in der Regel akzeptiert.

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit plus drei Stunden im Sommer bzw. plus vier Stunden im Winter. Maldives Time (Schweiz 12 Uhr, Malediven 15 Uhr im Sommer bzw. 16 Uhr im Winter).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 14.06.2018

Ihr AngebotCHF 3'308.–
1. Reiseteilnehmer2 Erwachsene
2. ReisedatenMi, 07.11.2018 - Di, 13.11.2018
5 Nächte
3. Zimmertyp & VerpflegungDoppelzimmer (DZS)
Vollpension
4. Hin- & Rückflug Basel–Male (Condor), mit Transfer
Mi, 07.11.2018, 14:15 Uhr
#####
Male–Basel (Condor), mit Transfer
Di, 13.11.2018, 11:35 Uhr
#####
Flugplanänderungen vorbehalten
+3'308 Superpunkte sammeln
Preis pro Person
1. Erwachsene(r)CHF 1'654.–
2. Erwachsene(r)CHF 1'654.–
Gesamtpreis Rechnung, Kreditkarte CHF 3'308.–
 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
Do, 30.08.2018
Späteste Rückreise
Mi, 28.11.2018
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: Mi 07.11. / 5 Nächte / CHF 3'308.–

 

Zimmertyp & Verpflegung

Zimmertyp
Verpflegung
 

Hin- & Rückflug

Hinflug / Rückflug