Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo–Fr 8–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Spanien, Teneriffa, Playa de Fañabé

Lagos de Fañabé Beach Resort

  • Strand
    Strand
    • Bis 500m zum Strand
    • Sandstrand
  • Wellness
    Wellness
    • Massage
  • Sport
    Sport
    • Fitnessraum
  • Familie
    Familie
    • Kinderpool
  • Hotel
    Hotel
    • WLAN inkl.
    • Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe
Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Gut Zu Wissen

WLAN kostenfrei, in der gesamten Anlage
Chillout Zone mit Sonnenterrasse
Hoteleigener Beachclub (20% Ermässigung)
Strandpaket buchbar

Ort

Playa de Fañabé

Lage

  • Zum Stadtzentrum: ca. 1 km
  • Zum Flughafen: ca. 25 km
  • Zur Bushaltestelle: ca. 200 m
  • Zum nächsten Lebensmittelgeschäft: ca. 20 m
  • Zum nächsten Krankenhaus: ca. 1 km
  • Zum Strand: ca. 20 m
  • Zur nächsten Apotheke: ca. 50 m
  • Sandstrand: öffentlich, 500 m lang, von der Anlage getrennt durch Promenade, Sonnenschirme (kostenpflichtig), Liegen (kostenpflichtig)
  • ruhig

Ausstattung

  • Offizielle Landeskategorie: 4 Sterne
  • Baujahr: 1990, Letzte Renovierung: 2011
  • Hotelsprache: Englisch, Deutsch, Spanisch
  • Anzahl Zimmer: 120, Anzahl Betten: 270
  • Zahlungsmöglichkeiten: MasterCard, Visa
  • Garage (kostenpflichtig)
  • familienfreundlich, umweltfreundlich
  • Empfang/Rezeption (24 Stunden-Rezeption, Früheste Check-in Zeit 16 Uhr, Späteste Check-out Zeit 12 Uhr), Aufzug, Klimaanlage, Hotelsafe (kostenpflichtig), Gepäckraum
  • WLAN, kostenfrei, in der gesamten Anlage
  • Fernsehecke
  • Bücherei (kostenfrei), Events (kostenfrei)
  • El Jardin, Buffetrestaurant: italienische Küche, spanische Küche, mexikanische Küche, landestypische Küche, mit Terrasse, klimatisiert
  • La Tosca, À-la-carte-Restaurant: italienische Küche, spanische Küche, landestypische Küche, spezielle Kost (Gourmet), Raucherzone, mit Terrasse
  • Poolbar
  • Waschsalon (im Hotel, kostenpflichtig), Begrüßungsdrink
  • Terrasse
  • Pool: beheizbar, Süßwasser (ganzjährig geöffnet), Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei), Badetuch (kostenfrei)

Verpflegung

  • Halbpension: Frühstück (Buffet), Mittagessen (Buffet)
  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet), Mittagessen (Buffet), Abendessen (Buffet), Getränke kostenfrei (Softdrinks, Mineralwasser, Kaffee/Tee, Bier, Säfte, Hauswein, Cocktails, Longdrinks, lokale Spirituosen, 10-23 Uhr), Snacks (16:30-17:30 Uhr), Weihnachtsdinner, Silvesterdinner

Kinder

  • Kinderpool (außen) (Süßwasser)
  • Hochstühle im Restaurant (kostenfrei)
  • Zimmerausstattung: Babybett (kostenfrei)

Sport & Spass Inklusive (Teils Fremdanbieter)

  • Fitnessraum
  • Abendanimation, täglich
  • Animation: Deutsch, Englisch

Sport & Spass Gegen Gebühr (Teils Fremdanbieter)

  • Billard
  • Wasserski (im Ort)
  • Bananenboot (im Ort)
  • Segeln (im Ort)
  • Katamaran (im Ort)
  • Angeln (im Ort)
  • Boot (im Ort)
  • Jetski (im Ort)
  • Fahrradverleih (im Hotel)

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung4.4
Weiterempfehlungsrate75.2%
Anzahl Bewertungen665
Hotel4.3
Zimmer4.3
Service4.3
Lage & Umgebung5.5
Gastronomie3.8
Sport & Unterhaltung4.5

Einzelbewertungen

Spitzen-Urlaub, gern mal wieder

(46-50) July 2018

sehr schöne Anlage, nette Apartments und mehrere sehr ordentliche Pools die ständig gesäubert werden, sehr gutes und abwechslungsreiches Essen

BAULÄRM - wer was anderes schreibt, lügt!

(31-35) July 2018

Apartmentanlage in Mittelklasse. Wenn die Bauarbeiten irgendwann beendet sein werden, mit Sicherheit eine schöne Anlage. Aktuell werden in der gesamten Anlage Appartements massiv umgebaut und renoviert. Bohrer, Vorschlaghammer, Flex ... weder am Pool, im Zimmer oder beim Essen herrscht Ruhe. Erholung in der Anlage = 0!

Trotz der guten Lage, einmal und nicht wieder!

(56-60) July 2018

Die Anlage liegt in unmittelbarer Nähe zum Strand und der Promenade. Daher von uns ausgesucht für einen Strandurlaub.

Immer wieder gerne

(41-45) July 2018

Es sind schöne Apartments, die neu renoviert werden bzw. schon wurden! Die Anlage ist sehr sauber und schön angelegt! Die Apartments sind nicht höher, als zweistöckig, nicht wie alle anderen Riesen Blöcke

Erstmal komplett renovieren

(36-40) July 2018

Im Allgemeinen sieht das Hotel erstmal super aus, super Lage, nah am Strand, Anlage sehr schön eingerichtet. Man sollte sich vorher nur informieren, ob dort Bauarbeiten stattfinden. Von 9 Tagen, hatte ich 3 Tage kein Strom, 1 Tag kein Wasser direkt morgens, und TV nur teilweise (schlecht wenn WM ist) und jeden Tag Lärm von Bauarbeiten

Wunderschöne Hotelanlage mit einer tollen Poolland

(51-55) June 2018

Das Hotel hat eine wunderschöne Gartenanlage mit tollen Pools die Zimmer die noch nicht renoviert sind sind zwar alt aber noch in Ordnung. Wir haben uns trotzdem sehr wohl gefühlt

Anlage hat uns süchtig nach mehr gemacht

(51-55) June 2018

Als Wiederholungstäter wurden wir sehr herzlich empfangen. Die Anlage ist sehr schön mit Poollandschaft in Strandnähe gelegen. Uns gefällt vor Allem die Strandnähe und die Möglichkeit die Liegen und die Bar am Strand nutzen zu können - das ist schon etwas Luxus, den man sich gönnen darf. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit und kompetent. Auf Wünsche unsererseits wurde spontan reagiert. Wir waren nun zum 6. Mal hier und freuen uns schon auf den Urlaub hier im nächsten Jahr. Bisher haben wir keine vergleichbare Ferienanlage auf Teneriffa gefunden - es wird wohl auch keine in der Art geben. Trotz umfangreicher Modernisierungsarbeiten und eines kleinen Brandes in der Stromversorgung lief der Betrieb reibungslos. Wir waren zu unserem Glück von all dem nicht betroffen. Die Anlage wird nach Abschluss der Arbeiten sicher noch attraktiver werden - was unsere Vorfreude auf 2019 noch verstärkt. Ihr werdet uns so schnell nicht mehr los. Von hier nochmals herzlichen Dank für alles und besondere Grüße an Emilio. Ist verdammt lange bis dahin nächses Jahr im Herbst.

Schöne Anlage in super Lage.

(36-40) June 2018

Die Hotelanlage ist sehr schön und hat tolle Pools. Der Strand ist nur durch die Strandpromenade vom Hotel getrennt. Der Strand ist sehr weitläufig und auch an den Wochenenden (wenn die Einheimischen kommen) nicht überlaufen.

Bis auf Kleinigkeiten alles in Ordnung !

(46-50) June 2018

Im Hotel Lagos de Fanabe war bis auf ein paar Kleinigkeiten alles in bester Ordnung. Das Personal an der Rezeption war zu jeder Zeit sehr freundlich. Gleich zur Begrüßung bekamen wir ein Gläschen Sekt. Beim 1. Abendessen hatten wir etwas Probleme mit den Kellnern (Kellnerinnen). Wir wurden wirklich regelrecht ignoriert. Nachdem uns nach längerem Warten niemand nach dem Zimmernummernkärtchen gefragt hat haben wir uns einfach was zu essen geholt. Irgendwann mal bekamen wir doch tatsächlich was zu trinken. Als wir zahlen wollten wurden wir zum 2. Mal nicht beachtet. Wir sind dann zur Rezeption gegangen und haben unser „Leid“ geklagt. Am nächsten Tag war es dann besser. Es waren einige vom Bedienungspersonal sehr nett, andere haben eben „nur“ ihre Arbeit gemacht und waren ausschließlich zu Stammgästen etwas netter. Ich hatte 2x Geschirr, das nicht sauber war. Da könnte man ein bisschen besser drauf achten. Das Frühstück und Abendessen hat uns sehr gut geschmeckt. Meiner Meinung nach ist für jeden Geschmack etwas dabei. Es wird mit viel Knoblauch gekocht. Das ist vielleicht nicht jedermanns Sache. Viele Appartements in der Anlage werden gerade renoviert. Wir bekamen ein nicht renoviertes Appartement (1062). Es war alt, aber weitgehend sauber. Es war ausgestattet mit 2 Schlafzimmern, 1 kleiner Raum (m.Bügelbrett + Wäscheständer), 1 Wohnküche und 1 Bad mit einer sehr großen Dusche. In einem Schlafzimmer konnte man bis Mitternacht den Alleinunterhalter beim "Nachbar" ziemlich laut hören. Ab 0 Uhr war’s dann leise. Die Anlage selbst ist sehr gepflegt. Zum Strand sind es nur wenige Gehminuten über die Strandpromenade. Für die Liegen, Sonnenschirm und Getränke an den Strandbars kann man sich täglich an der Rezeption ein Ermäßigungskärtchen (15%) holen. Dann wird’s etwas billiger. Bei den Getränken im Hotel spürt man ein bisschen, dass auch All Inklusiv gebucht werden kann. Die Cocktails sind nicht besonders ansehnlich gemacht. Mein Caipirinha war z.B. mit Zitronen anstatt mit Limetten gemacht und das in einem Land, in dem fast alles wächst. Alles in allem haben wir einen sehr schönen Urlaub verbracht.

Mit eingen Abstrichen zu empfehlen

(61-65) June 2018

Freundlichkeit einiger Mitarbeiter könnte besser sein, beim Essen hatte man manchmal das Gefühl das übrig gebliebene Lebensmittel am nächsten Tag zum Salat oder irgendwelchen Fleisch Nudel Reismix verarbeitet würden. Die Reinigunswut an den Pools hat sich auf die Hauptgänge beschränkt, Becher und Papiertücher haben sich 2 Wochen lang nicht bewegt,

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Lage des Hotels

Informationen zum Klima

Das Klima auf Teneriffa ist, ähnlich wie auf anderen Kanareninseln, je nach Standort untschiedlich. Der Norden ist deutlich feuchter und niederschlagsreicher als der Süden. Am trockensten ist es im Südwesten, weil dieser Teil der Insel durch den ca. 3'700 m hohen Teide am besten vom Passatwind geschützt ist. Der Passatwind weht in der Regel aus nordöstlichen Richtungen, bringt feuchte Atlantikluft und verursacht auf der Nordseite der Insel häufig Steigungsregen. Infolge dieses Szenarios gibt es im Süden von Teneriffa durchschnittlich höhere Temperaturen und mehr Sonnenstunden als in Nordteneriffa.

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Infos zum Reiseziel

Playa de las Américas / Costa Adeje

Das bekannteste Ferienziel im sonnensicheren Südwesten ist ein moderner Ferienort mit schönen Appartementanlagen und gepflegten Hotels, Restaurants, Bars, Geschäften, Discos und einem Spielkasino. Die ca. 16 km lange Strandpromenade, die von der Costa Adeje über Las Américas bis nach Los Cristianos reicht, lädt zu ausgedehnten Spaziergängen ein. Die Costa Adeje zieht mit Ihrer grossen Auswahl an architektonisch interessant erbauten Premium-Hotels auch den anspruchsvollen Gast an. Entfernung zum Flughafen ca. 15 km.

Playa de Fañabé

Playa de Fañabé ist ein in den letzten Jahren immer beliebter gewordener Ortsteil der Costa Adeje. Die attraktive Architektur und der Lavasandstrand prägen das Bild dieser Ferienzone. Entfernung zum Flughafen ca. 20 km.

La Caleta

Die Ortschaft liegt an einer kleinen Bucht mit Fischereihafen und künstlich angelegtem Kieselstrand und ist bekannt für gute Fischlokale. Von La Caleta erreichen Sie das Zentrum der Costa Adeje in ca. 20 Gehminuten über die fast ununterbrochene Promenade entlang der Küste. Entfernung zum Flughafen ca. 23 km.

Playa Paraiso

Entlang der Felsküste sind zahlreiche Ferienanlagen und Hotels entstanden. Im kleinen Ort befindet sich das öffentliche Meerwasser-Schwimmbad "Lago Paraiso", ein Einkaufszentrum mit Geschäften und Restaurants sowie eine Tauchschule. Playa Paraiso wird von Besuchern geschätzt, die Ruhe und Einsamkeit bevorzugen. Nach Playa de las Américas sind es nur rund 12 km. Entfernung zum Flughafen ca. 25 km.

Puerto de la Cruz

Unterhalb des Teide am Rande des fruchtbaren Orotave-Tals liegt dieser lebendige Urlaubsort. Ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen. Uferpromenade und Fussgängerzone mit Restaurants, Bodegas und Boutiquen laden zum Bummeln ein. Badevergnügen bieten die Meerwasserbäder "Lido San Telmo" und "Martiánez". Entfernung zum Flughafen ca. 90 km

Los Cristianos

Der lebhafte Ferienort zeigt an manchen Ecken noch seine Ursprünglichkeit und bietet einen beliebten Stadtstrand mit Uferpromenade und etwas ausserhalb den breiten, schönen Sandstrand Playa las Vistas. Mittlerweile gibt es einen fast fliessenden Übergang vom Hafenort zur Playa de las Américas. Entfernung zum Flughafen ca. 20 km.

Auskunft

Spanisches Fremdenverkehrsamt
Seefeldstrasse 19
8008 Zürich
Tel.: 044 253 60 50
Fax: 044 252 62 04
E-Mail: zurich@tourspain.es
Internet: www.spanieninfo.ch

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise nach Spanien einen gültigen Reisepass oder eine gültige Identitätskarte. Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen finden Sie auf der Website des EDA.

Flugdauer

Schweiz - Teneriffa ca. 4 ½ Std.

Landeswährung

Euro (EUR). Zirka CHF 1.00 = EUR 0.85

Nebenkosten

Die Nebenkosten in den Touristenregionen sind mit der Schweiz vergleichbar. Ausserhalb der Touristenzonen sind Essen und Getränke in den lokalen Restaurants teils etwas günstiger als bei uns. Alle Strände in Spanien sind öffentlich, daher sind Liegestühle und Sonnenschirme am Strand gebührenpflichtig (ca. EUR 8 -16 pro Tag für 1 Sonnenschirm und 2 Liegestühle).

Sprache

Die Landessprache ist Spanisch. In den Touristenregionen gute Verständigung in Englisch und auf Deutsch.

Strom

220 bis 240 Volt Wechselstrom, ein Adapter wird empfohlen.

Telefonvorwahl

Nach Spanien: +34. In die Schweiz: +41.

Zahlungsmittel

Internationale Kreditkarten werden auf Teneriffa in den grösseren Hotels sowie Geschäften akzeptiert. Auf der Kanareninsel stehen ausserdem Geldautomaten für den Bargeldbezug mit Maestro- und Kreditkarten zur Verfügung.

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit und somit keine Zeitdifferenz zur Schweiz. Central European Time (Schweiz 11 Uhr, Spanien 11 Uhr). Auf den Kanarischen Inseln gibt es einen Zeitunterschied von minus einer Stunde (Schweiz 11 Uhr, Kanarische Inseln 10 Uhr).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 16.07.2018

Ihr AngebotCHF 1'430.–
1. Reiseteilnehmer2 Erwachsene
2. ReisedatenSa, 08.09.2018 - Do, 13.09.2018
5 Nächte
3. Zimmertyp & VerpflegungAppartement (APU)
Frühstück
4. Hin- & Rückflug Basel–Teneriffa Süd (TUIFly), mit Transfer
Sa, 08.09.2018, 14:30 Uhr
#####
Teneriffa Süd–Basel (TUIFly), mit Transfer
Do, 13.09.2018, 18:50 Uhr
#####
Flugplanänderungen vorbehalten
+1'430 Superpunkte sammeln
Preis pro Person
1. Erwachsene(r)CHF 715.–
2. Erwachsene(r)CHF 715.–
Gesamtpreis Rechnung, Kreditkarte CHF 1'430.–
 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
Sa, 01.09.2018
Späteste Rückreise
Fr, 30.11.2018
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: Sa 08.09. / 5 Nächte / CHF 1'430.–

     

    Zimmertyp & Verpflegung

    Zimmertyp
    Verpflegung
     

    Hin- & Rückflug

    Hinflug / Rückflug