Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo–Fr 8–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Malediven, Lhaviyani Atoll

Palm Beach Resort & Spa

  • Strand
    Strand
    • Bis 500m zum Strand
    • Sandstrand
    • Liegen am Strand inkl.
  • Wellness
    Wellness
    • Massage
    • Sauna
    • Spa-Bereich
  • Sport
    Sport
    • Fitnessraum
    • Golfplatz in der Nähe
    • Tauchen
    • Tennis
    • Wassersportcenter
  • Familie
    Familie
    • Kinderpool
  • Hotel
    Hotel
    • À la carte Restaurant
    • WLAN gegen Gebühr
Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Ort

Lhaviyani Atoll

Lage

Die ca. 2 km lange und etwa 400 m breite Insel Madhiriguraidhoo ist eine der grössten der Malediven und umgeben von ca. 4 km traumhaftem, weissem Sandstrand. Das nur ca. 50 m entfernte Hausriff ist eines der unberührtesten Tauchgründe der Malediven. Male ist ca. 142 km entfernt. Transferzeit vom internationalen Flughafen Velana ca. 40 Minuten mit dem Wasserflugzeug.

Ausstattung

Von einer weiten, türkisblauen Lagune umgeben, ist die Insel ein wahres Tropenparadies. Das weitläufige Resort ist eingebettet in eine der schönsten natürlichen Vegetationen der Malediven. Insgesamt 136 Gästebungalows reihen sich, versteckt im gepflegten Dschungel, am Strand entlang. Für Privatsphäre sorgt dabei die üppige Vegetation, in der auf sehr ansprechende Weise die Gesamtkonzeption integriert ist. Sie vermittelt ein Robinson-Crusoe-Gefühl der Komfortklasse. Angenehm gestalteter Empfangsbereich, an dem die Gäste mit einem erfrischenden Cocktail begrüsst werden, Souvenirshop, Boutique und Internet (gegen Gebühr). Angrenzend befindet sich das Buffetrestaurant Dandehelu und ebenso im à-la-carte-Restaurant Romantic und im Coffeeshop wird für das leibliche Wohl gesorgt. Die einladende Strandbar, die Poolbar, die Tropical-Fruit-Bar und sowie eine Panoramabar runden das Angebot ab. Direkt am Meer liegt ein schöner Swimmingpool. Liegen, Sonnenschirme und Badetücher ohne Gebühr.

Junior-Suiten

Die freistehenden Bungalows verfügen über ein Schlafzimmer mit offenem Ankleidezimmer und ein Freiluftbad mit Badewanne und Dusche. Sie sind komfortabel ausgestattet, mit Föhn, Klimaanlage, Deckenventilator, Minibar, Kaffee-/Teezubereitungsmöglichkeiten, Safe, Sat-TV, DVD-Player, Direktwahltelefon und Terrasse mit Schaukel, Dusche, Sonnenliegen und eigenem Strandabschnitt. Wahlweise zur Sonnenaufgangsseite „Sunrise“ (JS2) oder zur Sonnenuntergangsseite „Sunset“ (JSB) buchbar.

Deluxe-Zimmer

Zur Sonnenuntergangsseite an einem schmaleren Strandabschnitt gelegen, ausgestattet wie die Junior-Suiten (DZL).

Club-Diving-Zimmer

In der Mitte der Insel nahe der Tauchschule gelegen. Schlafzimmer, Ankleidezimmer und Bad mit Dusche. Komfortabel ausgestattet, mit Föhn, Klimaanlage, Deckenventilator, Minibar, Safe, Sat-TV, DVD-Player, Direktwahltelefon und Terrasse. Besonders für Taucher geeignet (DZ).

Villen

Über 2 Etagen gebaut und nahe dem Hauptgebäude gelegen. Offener Wohnbereich und Freiluftbad mit Dusche im Erdgeschoss, im oberen Stockwerk Schlafbereich mit Balkon und herrlichem Meerblick, sonst gleiche Ausstattung wie die Junior-Suiten (V2L).

Verpflegung

Alles inklusive.
Alles inklusive.

Alles inklusive

  • Frühstück wahlweise als Buffet im Coffeshop/Restaurant/Bar oder à la carte im Romantic Restaurant
  • Mittag- und Abendessen als Buffet im Hauptrestaurant
  • Nachmittags Tee/Kaffee sowie Crêpes, Kuchen und Snacks im Coffeeshop
  • Unbegrenzt Softdrinks, stilles Wasser, Tee, Bier, Hauswein im Glas, ausgewählte Cocktails und eine Auswahl an Spirituosen (Hausmarken)

Kinder

Miniclub. Separater Kinderpool, Babysitter-Service.

Wellness

Gegen Gebühr: Das Coconut Spa ist eine Oase der Ruhe in schönem Ambiente. Anwendungen können entweder im Spa oder unter freiem Himmel durchgeführt werden. Dampfbad, Sauna und Jacuzzi im Spa Bereich kostenfrei nutzbar, mit Reservierung.

Sport Inklusive

Fitnesscenter, Bdminton, Beachvolleyball, Fussball, Billard, Brettspiele, Basketballfeld, Boccia, Tischfussbal, Tischtennis, Squash, 2 Tennisplätze, Windsurfen, Kanu und Fahrräder (jeweils nach Verfügbarkeit).

Sport Gegen Gebühr

Paddle-Tennisplatz, motorisierter Wassersport, Stand-up-Paddling, Schnorchelausrüstung, Katamaran, Hochseefischen und Tauchschule (PADI/SSI).

Unterhaltung Inklusive

Täglich wechselnde Abendunterhaltung.

Honeymoon-Special

Unser Geschenk zur Hochzeit: Hochzeitsreisende (bis 6 Monate nach der Trauung) erhalten:

  • Obst und italienischen Sekt bei Ankunft im Zimmer


Eine Kopie der Heiratsurkunde ist bei Ankunft im Hotel vorzulegen.

Pluspunkte

  • 2 Schnorchelausflüge ohne Gebühr: 1x am Morgen mit dem Boot, 1x am Nachmittag in der Lagune (Ausrüstung gegen Gebühr)
  • 2 halbtägige Ausflüge pro Aufenthalt

Tipps & Hinweise

In der Anlage steht unseren Gästen eine kleine Krankenstation mit stationärem Arzt zur Verfügung.

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung5.7
Weiterempfehlungsrate100%
Anzahl Bewertungen172
Hotel5.6
Zimmer5.5
Service5.8
Lage & Umgebung5.7
Gastronomie5.6
Sport & Unterhaltung5.7

Einzelbewertungen

Nie wieder dieses Hotel

(31-35) May 2018

Die Malediven sind ein Traum, genauso wie auch diese Insel „Palm Beach“. Allerdings soll hier das Hotel bewertet werden und daher fällt die Wertung ins negative. Der Empfang war super und wir haben uns sehr gut aufgenommen gefühlt, man ist sofort erholt. Das Personal ist größtenteils recht freundlich und hilfsbereit. Super sind die Fahrräder, besonders mit einem Kleinkind sehr praktisch, da wir den Buggy zu Hause gelassen haben. Die Unterkünfte sind leider sehr abgewohnt und stark renovierungsbedürftig. In der Regenzeit besteht die Gefahr im Schlaf nass zu werden, die Matratzen sind sehr durchgelegen und die Fußböden gehören auch mal abgeschliffen und ausgetauscht. Auch an der Poolbar, an den Pools direkt und auch auf dem Steg zur Rochenfütterung sollte man vorsichtig laufen, da ggf einbruchgefahr besteht, wenn man über die Holzdielen läuft. Die Nägel schauen schon raus und das Holz ist teils sehr gesplittert. Wir waren vom Preis-Leistungsergebnis recht enttäuscht, die traumhafte Umgebung macht vieles wett, aber meine Empfehlung liegt dennoch deutlich dahin, ein anderes Hotel zu wählen.

Wunderschön mit kleinen Mängeln

(26-30) May 2018

Wir wählten die Region sowie das Hotel als absoluten Relaxurlaub aus. Da wir 2017 bereits auf den Malediven waren, verfügen wir über Vergleichswerte. Das Hotel hat unsere Erwartungen sehr gut erfüllt.

Traumurlaub unter Freundinnen

(51-55) March 2018

Enttäuscht waren wir darüber, dass wir nicht 1 Monat gebucht haben. Wir haben uns in die Insel verliebt, Traum-Bungalow und vom Kellner über Koch sowie Zimmerservice, Rezeption und die Buggys nicht zu vergessen, alles super!!!!!!!!!!!!! Freundlichkeit war groß geschrieben. Essen lecker und reichlich sowie die Getränke.... wir würden jederzeit wieder buchen oder auch für Thomas Cook testen !!!!!

Ruhiges Paradies :)

(19-25) March 2018

Für uns war es das perfekte Hotel. Wir waren auf der Suche nach Entspannung, einem schönen Strand und für Anfänger geeignete Schnorchelmöglichkeiten. Das alles haben wir im Palm Beach Resort und Spa gefunden.

Wunderschöne Insel,super Service!

(36-40) March 2018

Wir haben uns sehr wohl gefühlt, aber die Anlage braucht wirklich eine Renovierung. Außerdem ist der Strand tlws. weggespült vor den Beachvillen und Beachsuiten.

Abgewohnter Chic, hat ihre bestene Zeiten lange hi

(51-55) March 2018

Die Anlage an sich ist gut gedacht, aber abgewohnt, entspricht nicht der Beschreibung und ist deshalb eher enttäuschend.

Traumstrände. Anlage etwas enttäuschend.

(26-30) March 2018

Strände sind traumhaft. Wenn man alleine sein möchte findet man immer Strandabschnitte ohne andere Gäste. Zum Baden top. Gibt Einsiedlerkrebse genauso wie Flughunde. Rochen- und Haifütterung. Insel nett bepflanzt. Gut organisiert. MINUSPUNKTE: Essensauswahl immer gleich und nur eine Art von Fisch und Meeresfrüchten. All inclusive bedeutet hier nicht all inclusive. Cola ist zum Beispiel bei Lunch und Dinner inkludiert, jedoch nicht beim Frühstück oder Snack. Da muss man sich sein Cola davor an der Strandbar holen. Prickelndes Mineralwasser ist nie inkludiert! Villen bzw. deren Badezimmer sind unsauber. TV Geräte sind bloße Deko. Kein Empfang. Wlan nur in 3 Bereichen der Anlage. Im Hauptrestaurant sowie in den Villen gibt es kein wlan. Villen schon ein wenig verfallen.

Das Paradies

(51-55) March 2018

Paradiesische Strände und perfekte Erholung auf einer wunderschönen Insel, auf der die Gebäude gefühlt mit viel Rücksicht auf die Natur integriert wurden.

Die Insel ist ziemlich unorganisiert. Das nervt.

(61-65) February 2018

Zimmer schon ziemlich abgewohnt, aber sauber. Für unsere Reise noch geeignet. Poolboys sind an Faulheit kaum zu übertreffen. Bringen nicht einmal nach Aufforderung Pooltowels. Nach den Liegenauflagen muss man extra nachfragen. Kaum Fische anzutreffen, außer bei der täglichen Fischfütterung am Steg.

Mangelhaft in allen Bereichen

(41-45) February 2018

Als Paar, das seit vielen Jahren jedes Jahr eine Fernreise und eine oder zwei kleinere Reise macht, haben wir bereits einiges von der Welt gesehen. Egal auf welcher Plattform oder über welchen Anbieter ich buche, ich greife immer auf die Bewertungen von Holidaycheck zurück. In diesem Sinne hoffe ich, auch anderen Urlaubern mit meiner detailreichen Bewertung eine Entscheidungshilfe liefern zu können. Zum Hotel muss ich vorrangig anmerken: es ist für uns unverständlich, wie hier 98% Weiterempfehlung zustande kommen konnte. Vielleicht fehlt bei manchen Gästen die sich hier so begeistert gezeigt haben der Vergleich mit anderen, hochwertigen Resorts. Insofern gibt es meiner Ansicht nach viel zu sagen zu dieser Anlage. Gästestruktur: Alter von ca. 30 bis 65. Ruhige Menschen, kein Partyvolk. 60% Italiener, 30% Deutsche und Österreicher, 10% Russen. Mal mehr, mal weniger Kinder und Babies.

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Informationen zum Klima

Auf den Malediven herrscht tropisches Klima mit ganzjährig sehr warmen Temperaturen und fast konstanten Wassertemperaturen. Entscheidend für das vorherrschende Klima ist die Windrichtung. Der Südwest-Monsun bringt während der Regenzeit von Mai bis Oktober Niederschläge. In den Monaten November bis April weht der Nordost-Monsun, der trockeneres Wetter mit nur vereinzelten Niederschlägen bringt.

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Lage des Hotels

Infos zum Reiseziel

Auskunft

Fremdenverkehrsamt der Malediven
Postfach 200048
D-63493 Seligenstadt
Tel.: +49 61 829 934 857
Fax: +49 61 829 934 858
E-Mail: info@visitmaldives.com
Internet: www.visitmaldives.com

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise auf die Malediven einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist. Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen finden Sie auf der Website des Eidgenössischen Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA).

Flugdauer

Schweiz - Male nonstop mit Edelweiss ca. 9 Stunden.

Schweiz - Male mit Umsteigen in Dubai (Emirates) oder Frankfurt (Condor) entspricht etwa einer Reisezeit von 14 Stunden.

Landeswährung

Maledivische Rufiya (MVR). Zirka CHF 1.00 = MVR 15.67

Nebenkosten

Die Nebenkosten auf den Malediven entsprechen etwa dem Schweizer Preisniveau. Vereinzelt sind diese gar etwas höher, da alle Waren importiert und mit Schiffen zu den Ferieninseln gebracht werden müssen.

Ramadan

Während des islamischen Fastenmonats Ramadan, etwa in der Zeit vom 16.5.-14.6.2018, kann es zu eingeschränktem Service im Hotel und allen öffentlichen Einrichtungen auf den Malediven kommen.

Sprache

Dhivehi. Gute Verständigung in Englisch.

Strände

Aufgrund von Winden und Strömungen verändern sich die Strandverhältnisse besonders der kleineren Inseln laufend. Deshalb muss damit gerechnet werden, dass die Strände nicht immer den abgebildeten Luftaufnahmen entsprechen. Auch auf den Malediven gibt es Ebbe und Flut. Innerhalb der Lagunen kann es bei Ebbe zu einem sehr niedrigen Wasserstand kommen, sodass Schwimmen nicht immer möglich ist. Strengstens verboten ist FKK und Oben ohne.

Strom

230 Volt. Adapter erforderlich.

Tauchen

Vor Beginn eines Tauchkurses ist ein sportärztliches Attest vorzulegen. Auch Taucher mit Brevet müssen eine aktuelle fachärztliche Untersuchung nachweisen können. Eine Dekompressionskammer gibt es jeweils auf der Insel Bandos (Nord-Male-Atoll), auf Kuredu (Lhaviyani-Atoll) und auf der Insel Kuramathi (Rasdhu-Atoll). Das Abbrechen von Korallen und die Verschmutzung der Unterwasserwelt durch Wegwerfen von Blitzlampen o.ä. kann zum generellen Tauchverbot führen.

Telefonvorwahl

Auf die Malediven: +960. In die Schweiz: +41.

Trinkgelder

Wie überall auf der Welt wird auch auf den Malediven ein Trinkgeld erwartet. USD 1 für das Koffertragen, USD 1 bis 2 für die Bootsbesatzung, ca. USD 5 pro Woche für den Zimmerjungen und den Kellner sind angemessen.

Wichtige Hinweise

Bitte beachten Sie das strikte Einfuhrverbot von Alkoholika, Schweinefleisch und freizügiger Literatur. Auf den Hotelinseln herrscht jedoch kein Alkoholverbot. Auf den Malediven ist jeglicher Rauschgiftbesitz strikt verboten, Verstösse können selbst bei geringen Mengen harte Strafen zur Folge haben.

Zahlungsmittel

Auf den Malediven ist die Ein- und Ausfuhr der Lokalwährung verboten. Die Rechnungen auf den Malediven-Inseln werden in der Regel in US-Dollar erstellt. Euro oder Schweizer Franken werden zum Teil ebenfalls akzeptiert. Es ist unbedingt ratsam, US-Dollar-Reiseschecks oder US-Dollar-Bargeld (kleine Banknoten für Trinkgelder) mitzunehmen. Internationale Kreditkarten wie American Express, MasterCard und Visa werden auf den Malediven in der Regel akzeptiert.

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit plus drei Stunden im Sommer bzw. plus vier Stunden im Winter. Maldives Time (Schweiz 12 Uhr, Malediven 15 Uhr im Sommer bzw. 16 Uhr im Winter).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 25.04.2018

Ihr AngebotCHF 4'900.–
1. Reiseteilnehmer2 Erwachsene
2. ReisedatenMo, 10.09.2018 - So, 16.09.2018
5 Nächte
3. Zimmertyp & VerpflegungDoppelzimmer (DZ)
Alles Inklusive
4. Hin- & Rückflug Zürich–Male (Emirates), mit Transfer
Mo, 10.09.2018, 15:25 Uhr
#####
Male–Zürich (Emirates), mit Transfer
So, 16.09.2018, 11:00 Uhr
#####
Flugplanänderungen vorbehalten
+4'900 Superpunkte sammeln
Preis pro Person
1. Erwachsene(r)CHF 2'450.–
2. Erwachsene(r)CHF 2'450.–
Gesamtpreis Rechnung, Kreditkarte CHF 4'900.–
 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
Mo, 06.08.2018
Späteste Rückreise
So, 04.11.2018
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: Mo 10.09. / 5 Nächte / CHF 4'900.–

 

Zimmertyp & Verpflegung

Zimmertyp
Verpflegung
 

Hin- & Rückflug

Hinflug / Rückflug