Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo–Fr 8–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Kuba, Varadero

Royalton Hicacos Resort & Spa

  • Strand
    Strand
    • Sandstrand
    • Liegen am Strand inkl.
    • Sonnenschirme am Strand inkl.
  • Wellness
    Wellness
    • Massage
    • Sauna
  • Sport
    Sport
    • Fitnessraum
    • Golfplatz in der Nähe
    • Tauchen
    • Tennis
    • Wassersportcenter
  • Hotel
    Hotel
    • À la carte Restaurant
    • WLAN gegen Gebühr
    • Parkplatz
    • Erwachsenen-Hotel
    • Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe
Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Gut Zu Wissen

  • Parkähnlicher Garten
  • Komfortable Zimmerausstattung
  • Concierge-Service
  • Diamond Club mit weiteren Annehmlichkeiten
  • Sehr umfangreiches kulinarisches Angebot

Ort

Varadero

Lage

  • Direkt am Strand
  • Entfernung zum Ortszentrum: ca. 14 km
  • Sandstrand: Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei)

Ausstattung

  • Offizielle Landeskategorie: 5 Sterne
  • Anzahl Etagen im Hauptgebäude: 3, Anzahl Zimmer: 404
  • Zahlungsmöglichkeiten: MasterCard, Visa
  • Empfang/Rezeption
  • WLAN, kostenpflichtig
  • Öffentliches Internetterminal, kostenpflichtig
  • Konferenzraum
  • Diskothek
  • Boutique, Souvenirshop
  • Gran Plaza Hicacos, Buffetrestaurant: Nichtraucher, mit Terrasse
  • El Caribe, À-la-carte-Restaurant: landestypische Küche
  • Las Morlas, À-la-carte-Restaurant: Fisch/Meeresfrüchte
  • El Viejo y el Mar Beach Grill, À-la-carte-Restaurant: mexikanische Küche
  • Lobbybar, Pianobar, Snackbar, Bar
  • Arztbesuch im Hotel
  • Terrasse, Gartenanlage
  • Pool: Süßwasser, Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei)
  • Pool: Süßwasser
  • Pool: Süßwasser

Junior-Suiten

Gartenblick, Badewanne, Bademantel, Haartrockner, Klimaanlage, Ventilator, Minibar, Bügelbrett, Bügeleisen, Safe, TV, Telefon, Wasserkocher, Balkon oder Terrasse (JS/JS1)

Junior-Suite Diamond Club

Gartenblick, Badewanne, Bademantel, Haartrockner, Klimaanlage, Ventilator, Minibar, Bügelbrett, Bügeleisen, Safe, TV (Sat-TV), Telefon, Wasserkocher, Balkon oder Terrasse, personalisierter Check-in, kühles Handtuch bei Ankunft, Premium Getränke an der Lobbybar, separater Strandbereich mit Strandbar, 20% Ermässigung auf Anwendungen im Spa (JSA/JS2)

Verpflegung

  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet). Mittagessen (Buffet), Abendessen (Buffet). Abendessen im à-la-carte-Restaurant. Getränke kostenfrei. Snacks

Sport & Spass Inklusive (Teils Fremdanbieter)

  • Squash, Tischtennis
  • Fitnessraum
  • Aquagymnastik
  • Katamaran
  • Kajak
  • Tretboot
  • Windsurfen
  • Schnorcheln
  • Tagesanimation, täglich
  • Abendanimation, täglich

Tipps & Hinweise

  • Hotel für Gäste ab 18 Jahre

Honeymoon-Special

Hochzeitsreisende (bis 6 Monate nach der Trauung) erhalten:

  • Unterbringung in einem höherwertigen Zimmer (bei Verfügbarkeit)
  • Bei Ankunft Sekt und Obstkorb im Zimmer
  • 2 T-Shirts mit der Aufschrift „Just Married“
  • Ein romantisches Abendessen für 2 Personen
  • 10% Ermäßigung auf Spa-Anwendungen


Mindestaufenthalt 6 Nächte. Bei Buchung „Honeymoon“ angeben. Eine Kopie der Heiratsurkunde ist bei Ankunft im Hotel vorzulegen.

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung5.4
Weiterempfehlungsrate93.2%
Anzahl Bewertungen479
Hotel5.4
Zimmer5.2
Service5.3
Lage & Umgebung5.3
Gastronomie5.1
Sport & Unterhaltung5.3

Einzelbewertungen

Sehr schöner angenehmer Urlaub. Personal freundlic

(46-50) September 2018

Hotelanlage und Zimmer sind sauber. Personal ist freundlich... Essen ist gut und ausreichend... Rum war immer gut ;-))

Super all inclusive Hotel am Traumstrand

(31-35) September 2018

Sehr schönes All Inklusive Resort in Varadero. Sicherlich eines der besten Hotels vor Ort. Essen, Service und der Strand waren ausgezeichnet. Gute Auswahl an Getränken. Einzig der ziemliche flache Pool, 0.90 cm, lädt nicht zum Schwimmen ein. Alles in allem ein sehr gelungener Aufenthalt.

Nie wieder

(31-35) September 2018

Die Verhältnisse in Kuba sollten jedem bewusst sein, man kann keine Vielfalt an Nahrungsmitteln erwarten. Dies haben wir auch nicht - jedoch ist das nicht der Grund wieso wir unsere Reise 4 Tage früher abgebrochen haben. Die Sauberkeit lässt mehr als zu wünschen übrig. In der gesamten Anlage riecht es nach Kloake. Das Essen was es gab, konnte man nicht genießen. Neben dem Stück Plastik im Brotlaib, war einfach alles lieblos angerichtet. Man könnte erwarten, dass bei solch einer geringen Anzahl an Nahrungsmitteln wenigstens qualitativ und optisch zumindest versucht wird das ganze aufzuhübschen. Wie die gesamte gute Bewertung zustande kommt bleibt fraglich. Und wie sich der hohe Preis rechtfertigt wissen wir auch nicht. Das Management hat sich prospektiv an uns gewendet und nachgefragt woran es liegt. Aber bei der Rechtfertigung einer Beschwerde mussten wir lachen: wir haben den absolut ungenießbar löslichen Kaffee beim Frühstück angesprochen. Man kippte Milch rein und er blieb schwarz. Niemand trank Kaffee beim Frühstück. Jedoch gibt es an der Lobby ganz genießbaren Kaffe. Die Antwort des Managers: hmm ja der beim Frühstück schmeckt nicht aber hier in der Lobby haben wir richtigen Kaffe. Das haben wir schon öfter gehört. (Da fragt man sich wieso ändert man es nicht einfach und bietet den gleichen Kaffee an??).

Entspannung pur

(46-50) September 2018

Nettes und zuvorkommendes Personal. Sehr sauber und immer ein Ansprechpartner parat. Kann man nur weiter empfehlen.

Hotel/Srandbewertung

(51-55) September 2018

Sehr geeherte Damen und Herren Wir waren 2 Wochen im Royalton.Auf der ganzen Anlage wurde man von Morgens 9 bis 1Uhr nachts von diversen Veranstaltungen beschallt.Im Zimmer war Ruhig aber an der Beach wurde auch Musik oder Animationsprogramme abgespielt. Wenn an der Beach nichts lief hörte man die Musik und die Aufführungen auf der grossen Bühne oder das geschrei der Animateure über die Musikanlge am Pool.Wenn oben nichts lief wurde man am Strand mit Lautsprecher beschallt.Also nichts von Seele baumeln lassen.Es gab diverse Mängel wie einmal Zimmer nicht aufgräumt,Klimaanlage funktionierte die ersten 3Tage nicht richtig.Mehrmaliges Anrufen an der Lobby,Dreckige neu gewechselte Bettwäsche im Zimmer,Anrufen an der Lobby usw. Nach einem Gespräch mit einem Hotelmanger der sich sehr kooperativ,nett und freundichlich zeigte,wurde uns als quasi wiedergutmachungsprogramm angeboten im Form von 30 min massage,eine Dinner am Stand für zwei wie romantisch ich reise aber mit meiner 22jährigen Tochter und 6 Stunden Zimmerverlängerung.Wir haben das Angebot gerne angenommen.Fazit es gibt im normalen Bereich keine Ruhe weder am Poll noch an der Beach ausser man bucht den schweineteuren Diamond Club für happig viel geld, der Strandbereich von Diamon Club Mitglieder ist weiter weg vom Jubel/Trubel mit Strandbettliegen und eigenem Restaurant und bar an der Beach.Kann sein dass es da vielleicht ruhiger ist kann ich mir aber bei dem Geschrei der Animateure,Musik usw nicht richtig vorstellen. Der Strand und das Wasser waren super wenn nur nicht die ewige Beschallung da wäre.Das Essen am Buffett war teilweise pampig,nicht richtig gechocht/gegrillt usw. Die Themenrestaurants wie Italien Tex Mex The Beach usw sind sehr gut,da wir dass essen wirklich frisch zubereitet.Die gesammte Hotelanlage ist doch schon teilweise in die Jahre gekommen

Ein Hotel das völlig in die Jahre gekommen ist

(19-25) August 2018

Völlig überbewertet! In die Jahre gekommen. Erwartungen werden nicht erfüllt. Sehr enttäuschend für den Preis. Wer viel erwartet, wird enttäuscht. Da reicht der wunderschöne Strand nicht aus!

Ein Traumhotel mit kleinen Abstrichen

(31-35) August 2018

Ein Traumhotel an einem der schönsten Strände von Vardero mit nur kleinen Abstrichen. Das Personal ist immer sehr höflich und zuvorkommend, die Anlage ist weitläufig und sehr sauber. Einzig und allein das Gefühl der Zweiklassengesellschaft durch den Diamond Club wirkt störend und unschön. Man wir quasi an allen möglichlen Ecken daran erinnert, im Restaurant oder am Strand.

Wunderschöner Urlaub im Hicacos

(26-30) July 2018

Ein Wahnsinns Urlaub in einem atemberaubenden Land Das Hotel lässt keine Wünsche offen Wir haben 13 Tage genossen und uns Wohlgefühlt, wir haben die volle Laufzeit den Diamond Club genossen Wir würden dieses Hotel immer wieder weiterempfehlen

Unvergesslicher Urlaub in einem Traumhotel

(41-45) July 2018

Wir hatten Diamond Club gebucht. Das heißt, als wir ankamen, führte man uns in eine eigene Rezeption. Wir mussten uns ab diesem Zeitpunkt um nichts mehr kümmern. Während eingecheckt wurde, entspannten wir bei Getränken und kleinen Häppchen. Es wurde gefragt, wann und wo wir in den Restaurants essen wollen und ob wir irgendwelche Allergien hätten. Danach gab es eine Führung durch die Anlage. Das Zimmer war einfach mega groß; ebenso das Bett. Man konnte unter etlichen Kissenvarianten auswählen. Butlerservice auf dem Zimmer rund um die Uhr. Das Badezimmer hatte eine riesige Whirlpoolbadewanne und eine separate Toilette. Es waren immer mehrere Badetücher und Handtücher da. Die Strandtücher lagen auch auf dem Zimmer, sodass man sie täglich nur noch an der Diamond Club Strandbar austauschen musste. Der Turn down Service kam jeden Abend, wie gewünscht, um sieben Uhr. Auch lagen jeden Tag ganz lieb geschriebene Zettelchen auf dem Bett. Die minibar wurde jeden Tag mit diversen Getränken aufgefüllt und zusätzlich hatten wir Weiß- und Rotwein, Sekt, Havanna Club Rum und eine Kapselmaschine. Täglich wurden die Kapseln für Kaffe und Tee aufgefüllt. Morgens frühstückten wir im italienischen Restaurant a la carte. Am kleinen Buffet konnte man sich zusätzlich noch leckere Sachen nehmen. Alles in allem ein ruhiger angenehmer Start in den Tag. Am Strand gibt es einen eigenen Strandabschnitt. Dort war wesentlich weniger los und man konnte bei herrlicher Ruhe entspannen. Jeder hat seine Cabana mit jeweils 2 Liegen und 2 Stühlen. Die Strandbar ist nur für Diamond Club Gäste; natürlich hatten wir Kellnerservice am Bett. Uns wurde wirklich jeder Wunsch erfüllt. Egal ob Getränkewünsche, Obst oder Essen. Inklusive für uns war auch jeden Tag ein Schnorchelausflug und einmal die Woche ein Trip nach Cayo Blancos inkl. schnorcheln und Delfin Show. Haben wir einmal mitgemacht. War okay. Das Essen abends in den Restaurants war ausschließlich lecker. Natürlich schmeckt einem mal was mehr, mal was weniger gut. Man muss immer bedenken, dass wir auf Kuba sind, d.h. Kommunismus. Cola gibt es natürlich, allerdings darf man keine Coca oder Pepsi erwarten. Pasta gab es im Buffetrestaurant. Man konnte sich an der Pasta Station die Zutaten selbst zusammenstellen und der Koch machte das Ganze warm. Zusätzlich haben wir ein Special Dinner am Strand gebucht. Es wurde sehr viel Mühe gegeben und es war richtig lecker. Einmal in der Woche ist kubanischer Tag. Das war ein kleines Fest mit vielen Ständen und natürlich live Musik zu der Salsa getanzt wurde. Herrlich. Exclusiv für die Diamond Club Gäste gab es donnerstags ein Dinner am Pool mit Verlosung. Das gesamte Personal, ohne Ausnahme, war immer freundlich und hilfsbereit; auch ohne Trinkgeld. Das wurde von uns nämlich erst hinterher gegeben. Manche Gäste sollten vielleicht ihren Umgang mit ihren Mitmenschen überdenken :-) Alles in allem war dies ein unvergesslicher Urlaub; nicht zuletzt wegen der überragenden Freundlichkeit dieser Menschen.

wunderschönes Hotel

(31-35) July 2018

Sehr schönes Hotel mit sehr gutem Service, vor allem im Diamond Club! Auch die Zimmer sind wunderschön und stets super sauber. Das Essen war überzeugend gut.

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Lage des Hotels

Informationen zum Klima

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Infos zum Reiseziel

Auskunft

Kubanisches Fremdenverkehrsbüro
Botschaft der Republik Kuba
Stavangerstrasse 20
D-10439 Berlin
Tel.: +49 30 447 196 58
Fax: +49 30 447 196 59
E-Mail: info@cubainfo.de
Internet: www.cubainfo.de

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen für Ferienreisen bis zu maximal 30 Tagen einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über den Rückreisetermin hinaus gültig sein muss. Kinder (auch unter 10 Jahren) benötigen einen eigenen Reisepass. Zusätzlich ist pro Person - auch für Kleinkinder unter 2 Jahren - eine Touristenkarte erforderlich. Diese wird Ihnen bei Buchung einer Pauschalreise mit Ihren Reiseunterlagen zugesandt. Bei Kreuzfahrten gilt eine Ausnahmeregelung. Achten Sie bitte beim Ausfüllen darauf, auch Ihre Aufenthaltsdauer gemäss dem in Ihrem Rückflugticket angegebenen Rückflugdatum einzutragen. Die Karte bitte sorgfältig entsprechend dem Erklärungsblatt ausfüllen. Wir machen darauf aufmerksam, dass nachträgliche Ausbesserungen auf der Touristenkarte diese ungültig machen können.

Seit dem 1.5.2010 ist es Pflicht, bei der Einreise nach Kuba einen für Kuba gültigen Krankenversicherungsschutz für die vorgesehene Aufenthaltsdauer nachzuweisen. Anerkannt werden private Reise-Krankenversicherungen, die Kuba abdecken. Zum Nachweis genügen die Versicherungspolice oder der Versicherungsschein. Bei schon länger bestehenden Versicherungsverträgen empfehlen wir, zusätzlich eine Bestätigung des Versicherungsunternehmens und einen Kontoauszug zum Nachweis über die Zahlung der laufenden Prämie mitzunehmen.

Seit dem 1.2.2012 müssen alle Flugreisende nach Kuba, welche den Luftraum der USA überfliegen, zwingend Ihre Passagierdaten im Secure Flight der US-amerikanischen Transportation Security Administraion (TSA) erfassen. Nähere Informationen sowie den Link zur Datenerfassung finden Sie hier.

Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen zu Varadero finden Sie auf der Webseite des EDA.​​​​​​​

Flugdauer

Schweiz - Varadero ca. 10 ½ Std. für Non Stop-Flüge. Bei einer Umsteigeverbindung verlängert sich die Reise- bzw. Flugzeit je nach Flugverbindung um etwa 3 bis 4 Stunden.

Kleidung

Am geeignetsten ist legere Baumwollkleidung, aber auch ein Pullover oder eine leichte Jacke für kühlere Abende gehört in den Koffer. In Restaurants und Bars wird gepflegte Kleidung erwartet, Herren sollten abends immer eine lange Hose tragen.

Landeswährung

Kubanischer Peso. Touristenwährung ist der Peso Convertible (CUC). Zirka CHF 1.00 = CUC 1.14

Nebenkosten

Die Nebenkosten in den Hotels sind nur teilweise unter dem Schweizer Preisniveau. Bier, Softdrink ca. Fr. 3.-, 1 Glas Wein ca. Fr. 5.- bis 6.50, Cocktail ca. Fr. 6.50, Abendessen ca. Fr. 18.-.

Sprache

Die Landessprache ist Spanisch. In den Hotels und Touristenzonen meist gute Verständigung in Englisch möglich.

Strom

In der Regel 220 Volt, gelegentlich auch 110 Volt. Sie benötigen einen Adapter für amerikanische Flachstecker.

Telefonvorwahl

Nach Kuba: +53. In die Schweiz: +41.

Trinkgelder

In Hotels und Restaurants ist das Bedienungsgeld in der Rechnung enthalten. Bei zufriedenstellender Leistung sollten Sie ein kleines Trinkgeld (rund 5-10%) geben. Zimmermädchen erwarten ca. CUC 1-2 pro Tag, Kofferträger pro Gepäckstück ebenfalls ca. CUC 1-2. Auch Gebrauchsartikel wie Kugelschreiber oder Kosmetika sowie Süssigkeiten sind sehr willkommen.

Wichtige Hinweise

Kuba ist zweifellos ein sehr vielseitiges Reiseziel, aber auch heute noch ein in der Entwicklung begriffenes Land. Das Personal in den Hotels ist freundlich und hilfsbereit, der Service jedoch nicht immer perfekt. Bedenken Sie bitte, dass die Einwohner in der Karibik ein anderes Zeitgefühl haben als wir Europäer. Technische Störungen können hin und wieder zu Strom und/ oder Wasserausfällen führen. Reparaturen bzw. Ersatzteilbeschaffung dauern auch schon mal etwas länger.

Bitte beachten Sie, dass in den Hotelanlagen Badetücher zumeist ohne Berechnung zur Verfügung gestellt werden, jedoch muss in der Regel ein Depot von ca. CUC 15-20 hinterlegt werden.

Wie in der Schweiz und vielen anderen europäischen Ländern ist das Rauchen in den Restaurants und Bars einiger Hotels nicht gestattet.

Zahlungsmittel

Die Landeswährung ist der Kubanische Peso, dessen Ein- und Ausfuhr nicht gestattet ist. Sonst zahlen Sie auf Kuba als Ausländer und Tourist seit November 2004 mit einer Touristenwährung, dem Peso convertible (CUC). Gegen ausländisches Bargeld erhalten Sie an allen Hotelréceptionen, Banken und Wechselstuben diese Touristenwährung. In Touristenzentren nehmen viele Geschäfte, Hotels, Restaurants usw. Euros als Zahlungsmittel an. Kreditkarten werden in begrenztem Umfang akzeptiert (nur Visa/Mastercard von Schweizer Banken). Bei Zahlung mit Kreditkarte werden Gebühren erhoben. EC-Karten werden grundsätzlich nicht akzeptiert. Beim Einlösen von Reiseschecks wird eine Wechselgebühr berechnet. Der US-Dollar ist als offizielles Zahlungsmittel nicht mehr zugelassen, jedoch kann man US-Dollar in Peso convertible tauschen, es wird allerdings eine Wechselgebühr einbehalten. Wir empfehlen daher, Bargeld in Schweizer Franken oder Euro in ausreichender Menge mitzunehmen.
Wichtig: Kreditkarten/Reiseschecks dürfen nicht auf eine amerikanische Bank bezogen sein, da aufgrund des Handelsembargos der USA kein Zahlungsverkehr zwischen amerikanischen und kubanischen Banken bzw. Unternehmen möglich ist.

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit minus sechs Stunden. Central Standard Time (Schweiz 11 Uhr, Kuba 5).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 15.08.2018

Badeferien (Flug & Hotel)
Ihr AngebotCHF 3'082.–
1. Reiseteilnehmer2 Erwachsene
2. ReisedatenSa, 08.12.2018 - Do, 13.12.2018
5 Nächte
3. Zimmertyp & VerpflegungJuniorsuite (JS)
Alles Inklusive
4. Hin- & Rückflug Zürich–Havanna (Condor), mit Transfer
Sa, 08.12.2018, 06:55 Uhr
#####
Havanna–Zürich (Eurowings), mit Transfer
Do, 13.12.2018, 19:50 Uhr
#####
Flugplanänderungen vorbehalten
+3'082 Superpunkte sammeln
Preis pro Person
1. Erwachsene(r)CHF 1'541.–
2. Erwachsene(r)CHF 1'541.–
Gesamtpreis Rechnung, Kreditkarte CHF 3'082.–
 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
Do, 25.10.2018
Späteste Rückreise
Mi, 23.01.2019
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: Sa 08.12. / 5 Nächte / CHF 3'082.–

     

    Zimmertyp & Verpflegung

    Zimmertyp
    Verpflegung
     

    Hin- & Rückflug

    Hinflug / Rückflug