Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo–Fr 8–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Dominikanische Republik, Punta Cana

Vista Sol Punta Cana Beach Resort & Spa

  • Wellness
    Wellness
    • Massage
  • Sport
    Sport
    • Fitnessraum
    • Tennis
    • Wassersportcenter
  • Familie
    Familie
    • Kinderclub/-betreuung
  • Hotel
    Hotel
    • À la carte Restaurant
    • Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe
Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Gut Zu Wissen

bei der kleinen Siedlung "El Cortecito"
bei Stammkunden sehr beliebt
renovierte Zimmer, modern eingerichtet
Clubhotel der Mittelklasse
breiter Strandabschnitt

Ort

Punta Cana

Lage

  • Direkt am Strand
  • Entfernung zum Flughafen: ca. 17 km
  • Sandstrand: leicht abfallend, Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei)
  • Tauchgebiet

Ausstattung

  • Offizielle Landeskategorie: 4 Sterne
  • Baujahr: 1992, Letzte Renovierung: 2016
  • Hotelsprache: Englisch, Französisch, Deutsch, Portugiesisch, Russisch
  • Anzahl Gebäude: 10, Anzahl Etagen im Hauptgebäude: 4, Anzahl Zimmer: 471
  • Zahlungsmöglichkeiten: MasterCard, Visa
  • Lobby, 24 Stunden-Rezeption
  • WLAN, kostenfrei, in der Lobby
  • Diskothek (ab 16 Jahre)
  • Souvenirshop, Friseur
  • Geldautomat/Bankautomat (kostenpflichtig)
  • Restaurante Principal, Buffetrestaurant: Nichtraucher, mit Terrasse
  • Gourmet, À-la-carte-Restaurant: spezielle Kost (Gourmet), Nichtraucher
  • Mamma Mia, À-la-carte-Restaurant: italienische Küche, Nichtraucher
  • El Mariachi, À-la-carte-Restaurant: mexikanische Küche, Nichtraucher
  • Poolbar, Snackbar, Bar
  • Arztbesuch im Hotel
  • Terrasse, Gartenanlage
  • Pool: Süsswasser (ganzjährig geöffnet), Liegen (kostenfrei)
  • Pool: Süsswasser (ganzjährig geöffnet), Liegen (kostenfrei)
  • Pool: Süsswasser (ganzjährig geöffnet), Liegen (kostenfrei)

Comfort-Zimmer

21-25 qm, Nichtraucher, Dusche oder Badewanne, WC, Klimaanlage (individuell regulierbar, kostenfrei), Safe (kostenpflichtig), TV (Sat-TV, landestypisches Programm), Kühlschrank, Kaffee/Tee, Balkon (möbliert) (DZS/DAS/DZZ/DAZ)

Superior-Meerblick-Zimmer

21-25 qm, Meerblick, Renoviert, Nichtraucher, Dusche oder Badewanne, WC, Haartrockner, Fliesen, Klimaanlage (individuell regulierbar, kostenfrei), Safe (kostenpflichtig), TV (Sat-TV, landestypisches Programm), Internet (WLAN, kostenpflichtig), Kühlschrank, Kaffee/Tee, Balkon oder Terrasse (möbliert)(DZM/DAM/DMZ/D1Z)

Junior-Suiten Meerblick

36-40 qm, Meerblick, Renoviert, Nichtraucher, kombinierter Wohn-/Schlafraum, Dusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage (individuell regulierbar, kostenfrei), Ventilator, Minibar (kostenfrei), Safe (kostenpflichtig), TV (Sat-TV, landestypisches Programm), Internet (WLAN, kostenpflichtig), Kaffee/Tee, Balkon oder Terrasse (möbliert), Zugang zum Golden Club: separater Strandbereich mit Kellnerservice(JM2/JSZ)

Familien-Duplex-Zimmer

36-40 qm, Duplex, wie Comfort-Zimmer, weiterer Schlafraum (obere Etage, Maisonette, offen zum Wohnraum), Sofabett, (FZM)

Verpflegung

  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet). Mittagessen (Buffet), Abendessen (Buffet). Mittagessen im à-la-carte-Restaurant (in ausgewählten), Abendessen im à-la-carte-Restaurant (1x täglich). Getränke kostenfrei (Softdrinks, Mineralwasser, Kaffee/Tee, Tischwein, Bier, lokale Getränke, Cocktails, lokale Spirituosen, 10 bis 3 Uhr). Snacks, Getränke in der Minibar (regelmässig). Weihnachtsdinner, Silvesterdinner

Kinder

  • Kinderclub/Miniclub: 4-12 Jahre (kostenfrei, geöffnet Januar-Dezember)
  • Kinderanimation: 4-12 Jahre, Tagesanimation (täglich)
  • Babysitter-Service (kostenpflichtig)

Wellness

  • Spa: kostenpflichtig

Sport & Spass Inklusive

  • Volleyball
  • Tischtennis
  • Fitnessraum
  • Aerobic
  • Kajak (im Hotel)
  • Windsurfen (im Hotel)
  • Tennisplatz: Hartplatz (Anzahl 2, im Hotel), Flutlicht (kostenpflichtig)
  • Tagesanimation, täglich
  • Abendanimation, täglich
  • Animation: Englisch, Landessprache

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung4.4
Weiterempfehlungsrate75.8%
Anzahl Bewertungen950
Hotel4.5
Zimmer4.4
Service4.2
Lage & Umgebung5
Gastronomie4.4
Sport & Unterhaltung4.7

Einzelbewertungen

Nicht zu empfehlen

(56-60) June 2018

Eher unter durchschnittlich.personal unmotiviert.strand und Wasser Qualität schlecht.mein Traum von einem wunderschönen Urlaub ist geplatzt. Und als ich dann noch unseren Reiseleiter Frank bat ein Telefonat zum Flughafen zu führen weil mein Koffer nicht angekommen ist war das schon zu viel verlangt.

Bewertungen halten nicht, was sie versprechen

(19-25) June 2018

Motiviert durch die guten Bewertungen buchten wir als Pärchen dieses Hotel.Nach dem ersten Tag jedoch waren enttäuscht vom schmutzigen Strand, schlechtem Essen und meist unmotivierten, unfreundlichem Personal

Geschenkt ist noch zu teuer.

(26-30) June 2018

Hotel ist ok, ein Standard. Gartenanlage ist schön gemacht. Das Familienzimmer ist gemütlich, ein Maisonette mit grossem Bett. Wlan nur an einem Ort gratis verfügbar, sonst kostet es für eine Woche 50 Dollar.

Nie wieder Vista Sol!

(19-25) June 2018

Nicht empfehlenswert, hat sich in den letzten Jahren sehr verschlechtert! nie wieder Vista Sol! Service gleich Null!!!

Traumurlaub zum 4. mal

(61-65) June 2018

Es war wieder ein Traum. Personal, Zimmer, Essen und die ganze Anlage herrlich. Das Personal in allen Bereichen immer fröhlich, freundlich und hilfsbereit

KEIN HOTEL FÜR RUHESUCHENDE GÄSTE

(46-50) June 2018

Die Hoteleinrichtung und die Außenanlage waren sehr schön. Es gibt auch einige Tiere in einem Gehege (exotische Vögel, Echsen, etc.). Wir hatten ein Zimmer mit direktem Blick auf das Meer. Der Meerblick war atemberaubend. Aber der Anblick des Meeres hingegen war erschreckend. Früher hatte ich in Punta Cana beim Schnorcheln (wir waren jetzt das 5. Mal in der Karibik) Korallen und viele bunte Karibikfische gesehen. Jetzt sah man eher die gewöhnlichen Fische, teilweise Unmengen von angespültem Seegras und trübes, eher grau-braun schimmerndes Wasser. Früher hingegen leuchtete das Meer türkis-blau. Das Seegras hatte sich sehr oft in meinen Haaren "verfangen" und konnte nur schlecht entfernt werden. Manchmal roch es in bestimmten Teilen des Außenbereiches auch nach Kloake. Eigentlich wollten wir einen ruhigen Urlaub. Für uns war das Hotel darum nicht geeignet. Am Strand war es einige Stunden ruhig. Später jedoch hörte man dann die laute Musik des Nachbarhotels oder Animation mit lauter Musik an unserem Hotelstrand. Noch während dem Strandbetrieb kamen Bagger, Hächsler und LKW's, um das angespülte Seegras zu entfernen. Dadurch kam es auch dort gelegentlich zu Lärmbelästigungen. Das alte Seegras roch nach Kloake. Es gab auch eine Beachparty. Leider war die Musik sehr laut. Da wir ein Zimmer mit Meerblick hatten, hörten wir den lauten Bass der Musik bis zum nächsten Morgen. Gegen ca. 0:30 Uhr wurde die Beachparty beendet. Auch die Strandverkäufer waren "nicht unser Ding". Wer das auch nicht möchte, sollte sich am Hotelstrand besser auf die hinteren Liegen legen. Da dürfen sie nämlich nicht hin. Ausgenommen sind aber die Angestellten des Hotels wie z. B. der Fotograf etc.. Die dürfen überall hin. Der Speisesaal war überfüllt. Man sah sehr viele Urlaubsgäste und wenig Personal. Oft waren manche Tabletts leer, und man mußte auf Nachschub warten. Ab und zu war das auch so bei den Tassen, Gläsern, etc.. Wir sind dann gelegentlich auf die andere Seite des Speisesaal's gegangen und haben geschaut, ob sie evtl. dort vorhanden sind. Auch die Tische wurden verzögert abgeräumt. Überall auf den Tischen sammelten sich benutzte Teller, Bestecke, etc.. Die Tischgedecke waren gelegentlich unvollständig, so daß man sich das Eine oder Andere erst zusammensuchen mußte. Manchmal hatten wir uns Cola gezogen, und es kam nur noch Wasser raus, weil die Kartusche leer war. Bei den Getränken war meistens Selbstbedienung angesagt. Unser Zimmer war sehr schön. Allerdings hatte sich im Badezimmer über der Dusche Schimmel gebildet, den ich leider erst einige Tage später bemerkte. Dieser wurde aber direkt nach unserer Meldung mit Schimmelentferner behandelt. Die Decke über der Dusche sah auch nicht so gut aus. Im Zimmer hatten wir auch einen Kühlschrank, in dem sich aber nur kostenloses stilles Wasser befand. Dieses wurde nach Verbrauch immer wieder aufgefüllt. Anfangs erhielten wir auch kleine Packungen mit Kaffee und Conditioner. Dann hieß es, daß man den Kaffee nur am ersten Tag bekommen würde. Seltsamerweise hatte ich den Kaffee aber mehrere Tage erhalten, so daß ich der Meinung bin, daß das nur eine Ausrede war. Auch der Conditioner wurde nicht mehr aufgefüllt. Auf dem Balkon hätten wir uns einen Wäschetrockner für unsere nassen Badesachen gewünscht. Am Strand befanden sich keine Sonnenschirme. Schatten hingegen spendeten die Palmen und Pinien. Des Öfteren mußten wir aber unsere Liegen verrücken, um wieder "im Schatten" zu liegen. Wir hatten eine Fahrt mit einem Glasbodenboot gemacht. Diese sollte 3,5 Stunden dauern. Nach 3 Stunden allerdings war die Fahrt beendet. So etwas finde ich nicht in Ordnung. Wenn man den vollen Preis bezahlt, sollte man auch die Leistung erhalten, die einem versprochen wurde.

Urlaub zu zweit

(19-25) May 2018

Super Hotel und sehr familienfreundlich. Die Zimmer waren zwar etwas älter aber trotzdem sauber. Es wurde täglich geputzt. Auf der hotelanlage war Security Personal verteilt. Dies gab einem ein Gefühl von Sicherheit ohne dass es als störend empfunden wurde. Würden jederzeit wiederkommen.

Top Urlaub!

(51-55) May 2018

Wir waren 2 Wochen dort und können nur sagen,dass es rund herum ein ganz schöner Urlaub war. Die Anlage ist sehr gepflegt was wir auch von unserem Zimmer ( Juniorsuite) sagen können.

Schöne Anlage mit kleinen Abzügen

(26-30) May 2018

HOTEL VISTA SOL eher ein 3 Sterne Hotel. Wlan gegen aufpreis von 10 dollar am Tag erhältlich. Wenn auch etwas langsam so sind sie doch bemüht alles herzurichten. Ich würde nichz mehr hinfahren, da es einige Situationen gab wo ich sehr wütenf war, die gehören hier aber nicht hin. 2.Grund das essen kann man nach ner Woche nicht mehr ertragen. Wer nen kleinen Geldbeutel hat soll sich nicht abschrecken lassen. Es ist eine schöne und grosse Anlage.

Unser Urlaub in Punta Cana

(41-45) May 2018

Hotel war gut, sauberer Strand, genug Liege da, gepflegte Aussenanlage. Keine weiten Wege zum Strand.Das Essen war monoton und zum Teil ungienisbar (rohe Katrofel, Reis), Dae Essen war meistens kalt.

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Lage des Hotels

Informationen zum Klima

Die Region Punta Cana weist tropisches Klima auf und es ist ganzjährig warm. Die Hurrikan-Saison dauert etwa von Juni bis November, wobei die Wahrscheinlichkeit im September und Oktober am höchsten ist. Im Vergleich zur Nordküste fallen um Punta Cana mengenmässig weniger Niederschläge.

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Infos zum Reiseziel

Bavaro

Bavaro liegt an der dominikanischen Ostküste, ist ein Teil von Punta Cana, mit den malerischsten Stränden der Karibik. Tropische Vegetation und Palmenwälder entlang der endlos erscheinenden, weissen Korallenstrände bilden zusammen mit dem türkisfarbenen, angenehm temperierten Meer den idealen Rahmen für alle Arten sportlicher Aktivität. Ferienanlagen und Clubs renommierter Hotelketten bieten bei gepflegter Gastronomie und mit karibisch freundlichem Service, abwechslungsreicher Unterhaltung und sportlicher Animation alle Voraussetzungen für erholsame Badeferien. Transferzeit zum Flughafen Punta Cana je nach Lage des Hotels ca. 30 Minuten bis 1 Stunde.

Auskunft

Dominikanisches Fremdenverkehrsamt
Hochstrasse 54
D-60313 Frankfurt/Main
Tel.: +49 69 91 39 78 78
Fax: +49 69 28 34 30
E-Mail: germany@godominicanrepublic.com
Internet: www.godominicanrepublic.com

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise in die Dominikanische Republik für einen Aufenthalt bis 60 Tage einen gültigen Reisepass, welcher noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist. Kinder benötigen einen eigenen Reisepass. Bei einem Aufenthalt ab 31 Tagen wird eine Ausreisesteuer in der Höhe von DOP 800 fällig, die vor Ort zu bezahlen ist. Touristenkarten sind seit 25. April 2018 im Flugpreis inkludiert und müssen nicht mehr im Voraus bezogen werden.
Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen finden Sie hier.

Flugdauer

Schweiz - Punta Cana ca. 9 ½ Std. für Non Stop-Flüge. Bei einer Umsteigeverbindung verlängert sich die Reise- bzw. Flugzeit je nach Flugverbindung um etwa 3 bis 4 Stunden.

Landeswährung

Dominikanischer Peso (DOP). Zirka CHF 1.00 = DOP 49.77

Nebenkosten

Die Nebenkosten in den Hotels sind in etwa mit den Preisen in der Schweiz gleichzusetzen. In einheimischen Restaurants und Bars gibt man ca. 50% weniger aus.

Sprache

Die Landessprache ist Spanisch. In den Hotels und Touristenzonen meist gute Verständigung in Englisch.

Springbreak

Zu den US-amerikanischen Ferienzeiten (speziell von Februar bis April und Mai bis Juli) kann es wegen Schülern, die ihre Abschlussfahrt machen - den sogenannten "Springbreakern" - in vielen Hotels zu Lärmbelästigungen kommen.

Strom

110 Volt, ein Adapter für amerikanische Flachstecker ist erforderlich. Geräte, die man nicht auf 110 Volt umstellen kann, können trotz Adapter nicht verwendet werden.

Telefonvorwahl

In die Dominikanische Republik: +1 809. In die Schweiz: +41.

Trinkgelder

Für alle Dienstleistungen sind Trinkgelder üblich. Auch wenn in Restaurants bereits 10% Trinkgeld in den Preisen enthalten ist, sollte man zusätzlich je nach Leistung 10-15% Trinkgeld (ausschliesslich in Landeswährung) geben. Zimmermädchen erwarten ca. DOP 50 pro Tag, Gepäckträger erhalten pro Gepäckstück etwa USD 1 bzw. DOP 35.

Wichtige Hinweise

Grundsätzliches Einfuhrverbot besteht für Lebensmittel, Obst, Betäubungsmittel und Waffen.

An der Rezeption im Hotel wird oft eine Kreditkarte zur Abdeckung der evtl. zusätzlich entstehenden Kosten verlangt (z.B. Telefongespräche, Minibar, Wäscherei), und Sie werden zur Unterschrift auf einem Blankovordruck gebeten. Wer keine Kreditkarte besitzt, muss ein Bargelddepot hinterlegen. Dies ist für Europäer ungewohnt, sollte aber nicht als Misstrauen gewertet werden, sondern als System nach amerikanischem Muster.

Wie in der Schweiz und vielen anderen europäischen Ländern ist das Rauchen in den Restaurants/Bars einiger Hotels nicht gestattet.

Zahlungsmittel

In Punta Cana werden internationale Kreditkarten fast überall akzeptiert. Es empfiehlt sich die Mitnahme von US-Dollar-Noten (kleine Stückelungen). In Punta Cana kann Geld in Banken oder sogenannten "Casas de Cambio" gewechselt werden. Der Peso ist ausserhalb der Dominikanischen Republik nicht wechselbar. Zurzeit werden nur ca. 30% der eingetauschten Pesos in Fremdwährung rückgetauscht (nur am Flughafen, Umtauschbeleg erforderlich).

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit minus sechs Stunden im Sommer bzw. minus fünf Stunden im Winter. Atlantic Standard Time (Schweiz 12 Uhr, Dominikanische Republik 6 Uhr im Sommer bzw. 7 Uhr im Winter).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 14.06.2018

Ihr AngebotCHF 1'800.–
1. Reiseteilnehmer2 Erwachsene
2. ReisedatenMi, 17.10.2018 - Mo, 22.10.2018
5 Nächte
3. Zimmertyp & VerpflegungDoppelzimmer, Senioren-/Bestagerzimmer (DZZ)
Alles Inklusive
4. Hin- & Rückflug Zürich–Punta Cana (Edelweiss Air), mit Transfer
Mi, 17.10.2018, 13:30 Uhr
#####
Punta Cana–Zürich (Edelweiss Air), mit Transfer
Mo, 22.10.2018, 19:35 Uhr
#####
Flugplanänderungen vorbehalten
+1'800 Superpunkte sammeln
Preis pro Person
1. Erwachsene(r)CHF 900.–
2. Erwachsene(r)CHF 900.–
Gesamtpreis Rechnung, Kreditkarte CHF 1'800.–
 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
Mo, 03.09.2018
Späteste Rückreise
So, 02.12.2018
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: Mi 17.10. / 5 Nächte / CHF 1'800.–

     

    Zimmertyp & Verpflegung

    Zimmertyp
    Verpflegung
     

    Hin- & Rückflug

    Hinflug / Rückflug