Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo–Fr 8–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Mexiko, Riviera Maya & Insel Cozumel, Akumal

Akumal Bay Beach Resort & Spa

Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Ort

Akumal

Landeskategorie

4 Sterne.

Lage

Direkt am langen Traumstrand. Hier befindet sich eines der grössten und schönsten vorgelagerten Riffe der Karibik, ein idealer Ort zum Tauchen oder zum Schnorcheln mit Meeresschildkröten. Das Hotel ist ca. 32 km von Playa del Carmen entfernt. Transferzeit vom Flughafen: ca. 1 Stunde 30 Minuten.

Ausstattung

Die grosszügige Ferienanlage mit insgesamt 310 Zimmern wurde 2014 komplett renoviert und besteht aus mehreren 3-stöckigen im karibischen Stil erbauten Gebäude. Das Resort bietet Rezeption, WLAN in der Lobby (ohne Gebühr), Souvenirshop mit Boutique, Buffetrestaurant, 4 à-la-carte-Restaurants (orientalisch, mexikanisch, brasilianisch, Gourmet), Sushi-Bar, Snackbar. An 5 weiteren Bars, die innerhalb der Anlage verteilt sind, werden erfrischende Getränke und exotische Cocktails serviert. In der Aussenanlage befinden sich 4 Pools und 3 Whirlpools direkt am Strand. Liegen und Badetücher an Pool und Strand sind ohne Gebühr. Ein neues Wellnesscenter bietet Raum für Entspannung, im modernen und sehr gut ausgestatteten Fitnesscenter können Sie sich nach Herzenslust trainieren. Ein Wäscheservice und medizinische Betreuuung runden das vielfältige Angebot ab.

Junior-Suiten

Mit Dusche, Föhn, Sitzecke, Bügelset, Minibar (gefüllt mit Wasser, Bier und Softdrinks), Klimaanlage, Deckenventilator, Safe, Kabel-TV, Kaffee-/Teezubereiter, Telefon, Bademäntel, Slipper und Balkon mit Whirlpool (JS).

Junior-Suiten Garden

Die Junior-Suiten Garden befinden sich in der unteren Etage und bieten eine grössere Terrasse, sonst wie die Junior-Suiten (JS2).

Junior-Suiten Penthouse

Die Junior-Suiten Penthouse bieten eine private Dachterrasse mit Meerblick, Liegestühlen und Whirlpool (JSA).

Verpflegung

Alles inklusive.
Alles inklusive.

Alles inklusive

  • Frühstüc, Mittag- und Abendessen in Buffetform
  • Abendessen auch à la carte möglich (Reservierung erforderlich, angemessene Kleidung erwünscht)
  • Die Sushi-Bar ist inbegriffen
  • Hauswein, Bier, Erfrischungsgetränke zum Mittag- und Abendessen
  • Lokale und internationale alkoholische und alkoholfreie Getränke an den Bars (8- 24 Uhr)
  • Rund um die Uhr Snacks an der Snackbar
  • Minibar (wird täglich aufgefüllt)
  • Getränkeservice am Pool und Strand

Kinder

Miniclub (4-12 Jahre), integriertes Kinderbecken, Babybett (auf Anfrage), Babysitterservice (auf Anfrage, gegen Gebühr).

Wellness

Gegen Gebühr: Spa & Wellness-Center mit zahlreichen Massagen und Anwendungen für Gesicht und Körper, Sauna, Dampfbad, Tauchbecken, Erlebnisdusche, Ruheraum sowie Aufgussprogramm.

Sport Inklusive

Billard, Fitnessraum, Schnorcheln inkl. Ausrüstung (1h pro Tag), Stand-Up Paddle, Tennisplatz, Tischtennis.

Sport Gegen Gebühr

Tauchzentrum, professionelle Yoga-Kurse.

Unterhaltung Inklusive

Leichte Tages-und Abendanimation.

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung5.8
Weiterempfehlungsrate99.5%
Anzahl Bewertungen493
Hotel5.8
Zimmer5.4
Service5.7
Lage & Umgebung5.6
Gastronomie5.6
Sport & Unterhaltung5.3

Einzelbewertungen

Toller Urlaub in Mexiko

(31-35) February 2018

Wir sind nun seit einigen Tagen im Hotel. Wir waren vor 3 Jahren schon mal in Mexiko und haben uns dieses Mal für das akumal bay entschieden, da es nicht zu groß ist und natürlich wegen dem Strand. Wir wurden nicht enttäuscht. Wir haben eine Penthouse suite mit Dachterrasse und Whirlpool, absolut klasse. Essen bisher absolut top, (Buffet sowohl auch die Restaurants). Alle sind sehr zuvorkommend und hilfsbereit. Strand sehr schön und haben bisher jeden Tag Schildkröten beobachten können.

Ein traumhafter Urlaub

(26-30) February 2018

Ein fantastisches Hotel an einem atemberaubenden Strand mit super nettem Personal und einer perfekten Lage! WIr waren das erste Mal in Mexiko und haben direkt eins der besten Hotels dort erwischt. WIr haben auf Ausflügen Leute getroffen, die dieses Hotel buchen wollten, aber dies ist schon Wochen im Voraus ausgebucht gewesen. WIr sind total zufrieden mit unserer Wahl. Das Hotel ist wudnerschön angelegt. Die Einfahrt war schon sehr beeindruckend "wie im Jungle". Die Anlage besteht aus sehr viel grün und ist super gepflegt. Man bekommt für sein Geld viel geboten wie z.B. die Minibar, die täglich aufgefüllt wird und 24-Stunden Zimmerservice (gute Qualität). Der Hotelstrand gehört zu den besten Mexikos. Wir konnten sogar mehrmals Schildkröten beobachten! Die Restaurants waren Klasse und hier ist mit SICHERHEIT für jeden etwas dabei! Wir können dieses Hotel nur weiterempfehlen. Zudem möchte ich noch das Fotoshooting mit Conrado betonen. Die Bilder sind nicht gerade günstig, aber sind es auf jeden Fall Wert. Er hat einen super Job gemacht, der uns noch lange an unsere wunderschöne Reise erinnern wird. :-)

Schönes Hotel in toller Lage.

(46-50) February 2018

Schöne weitläufige und ruhige Anlage dirket am Strand mit leckerem Essen und sehr freundlichen und hilfsbereiten Personal. Zum Ausspannen und der kalten Jahreszeit zu entfliehen ist das Hotel super geeignet. Das einzig nervige waren die vielen Amerikaner bzw. Kanadier, die dort immer tageweise (meißt waren es Hochzeitsgesellschaften) ihren Urlaub verbracht haben. Man erkannte sie am Strand sofort an ihren litergroßen Tupper-Thermobechern, die sie sogar mit in den Pool schleppten. Nachts gab es manchmal Krach und Schlägereien und tagsüber am Strand wurde lautstark über den halben Strand herüber diskutiert, so dass auch der Landsmann auf der hinterletzten Liege alles mit bekam. Es gab am Stand aber auch genügend etwas abgelegenere Liegen, sodass man dort auch mehr Ruhe hatte.

Urlaub in einer Super Anlage an einem Traumstrand.

(46-50) February 2018

Die Anlage liegt direkt an einem Traumstrand. Das Essen ist super, für jeden was dabei. Alle Angestellten sind sehr freundlich und hilfsbereit. Die Ausflugtipps von Karsten waren super und lohnen sich.

Winterurlaub im Paradies!

(31-35) February 2018

Tolles Hotel in ruhiger Lage an paradiesischem Strand! Sehr sauber, sehr freundliches Personal, tolles Essen. Perfekter Urlaub zum Entspannen

Schade, wir haben uns mehr erwartet

(51-55) February 2018

Leider kann ich mich den ganzen soo guten Bewertungen nur teilweise anschließen! Es war für uns nicht so überragend!!!! Die liegen am Strand einfach nur schlecht und durchgelegen ! Die Häuschen am Pool dafür hervorragend !

Gutes Strandhotel mit Potetial für weiere Urlaube!

(51-55) January 2018

Ruhig gelegenes Strandhotel zum entspannen und relaxen. Bis auf ein paar wenige Mängel im Zimmer und beim Personal in allgemeinen ein schöner Urlaub. Die Bemühungen der Geschäftsleitung ein 2 Klassen-Hotel ( Fidelityclub) in einer Clubanlage wie bei anderen Hotels zu machen finde ich nicht gut!

Absolut empfehlendes Hotel mit Top Service

(36-40) January 2018

Top gepflegtes Hotel, sehr empfehlenswert mit exzellentem Service. Sehr gute Lage mit vielen Ausflugsmöglichkeiten.

Wir kommen wieder!

(41-45) January 2018

Wir waren im Januar 2018 zum ersten Mal im Akumal Bay Beach und hatten eine Penthouse Suite gebucht. Nach vorheriger Anfrage per E-Mail bei Corinna haben wir auch unser Wunschzimmer in Block 3 bekommen (danke Corinna :-)). Wir hatten einen ganz tollen Urlaub. Begonnen damit, dass wir jeden Tag bis 8 Uhr geschlafen haben (bei unserem letzten Urlaub war es Pflicht um 6 Uhr aufzustehen, sonst waren allen Schattenplätze belegt). Dann wurden wir beim Frühstück bestens von Adriana und Carlos mit Kaffee, Tee und Cappuccino versorgt. Aurora wusste bereits nach drei Tagen, wie wir unsere Eier am liebsten mögen. Was für ein unglaubliches Gedächtnis. Mit ihrem Gruß „Have a nice day“ konnte jeder Tag nur gut beginnen. Auch die restliche Auswahl beim Frühstücksbuffet ließ keine Wünsche offen. Danach haben wir uns Liegen mit Dach bei Block 3/4 gesucht, was niemals ein Problem war. Nach einer Schnorcheltour mit Schildkröten, Rochen, Barry (der ganz schön riesig ist) und vielen verschiedenen Fischen konnten wir auf unserer Liege herrlich entspannen. Die Hängematten sind dafür auch sehr zu empfehlen. Mittags haben wir meistens das Sushi von Liliana mit Aussicht auf den Strand genossen. Aber auch das Mittagsbuffet und die Snackbar haben leckeres Essen im Angebot. Abends waren wir oft in den Spezialitätenrestaurants essen. Keine Angst vor dem Asiaten, der ist wirklich super! Auch hier wusste unser Kellner bereits nach dem zweiten Mal, dass ich keinen Koriander mag. Die anderen drei Restaurants (Franzose, Mexikaner und Rodizio) sind auch sehr gut, wobei uns der Ablauf beim Rodizio etwas zu langsam war. Aber wir hatten ja Urlaub. Das Abendbuffet war ähnlich wie das Mittagsbuffet. Aber auch dort haben wir immer etwas Leckeres gefunden. Die ganze Anlage ist sehr sauber und gepflegt. Unser Zimmer (3320) wurde immer sehr gut gereinigt und wir haben uns jeden Tag auf unser liebevoll gebasteltes Handtuchtier gefreut. Die Minibar wurde mit unseren Wunschgetränken befüllt (einfach einen kleinen Zettel hinterlassen). Das ganze Personal ist sehr freundlich. Jasmin ist an der Rezeption eine große Hilfe für alle, die in Englisch und Spanisch nicht ganz so bewandert sind. Jede Anfrage bei der Rezeption (z. B. nach dem Beutel zum Wäsche waschen lassen) wurde innerhalb kürzester Zeit erledigt. Man muss nur fragen! Der Standort eignet sich hervorragend für die verschiedensten Ausflüge. Tulum und Playa del Carmen erreicht man gut mit dem Taxi oder dem Collectivo. Akumal selber eignet sich für einen kleinen Bummel. Dort gibt es diverse Restaurants, die ebenfalls für Abwechslung sorgen. Wir haben aufgrund des hervorragenden Services den einen oder anderen Dollar/Peso als Trinkgeld gegeben. Ich hatte aber nie den Eindruck, dass der Service ohne das Trinkgeld schlechter gewesen wäre. Allerdings haben wir uns auch die Mühe gemacht ein paar Brocken Spanisch zu lernen. Ich denke immer wie man in den Wald hineinruft… Fazit: Wir wollen 2019 unbedingt wieder kommen!!

Fazit: Wir fliegen im Januar 2019 gleich wieder

(51-55) January 2018

Wenn Sie mit lesen hier angekommen sind, haben Sie bis jetzt alles richtig gemacht. Und nun keinen Fehler machen und ein anderes Hotel buchen. Das Akumal ist in einem neu Zustand. Viele fleißige Hände sind den ganzen Tag damit beschäftigt das das auch so bleibt. Die Wasser Versorgung geht nochmal durch eine Osmose Anlage und erzeugt somit deutsche Trinkwasser Qualität. Der Tag beginnt im halb dunkel mit der Strand Reinigung. Während sie toll frühstücken (mit Sekt und Cappuccino und und) wird die Parkanlage gepflegt. Dann werden sie am Strand schön mit Getränken verwöhnt. Und Abends stehen 4 Restaurants für sie bereit. Wenn man danach an einer der drei Bars sitzt kann man beobachten wie permanent Stapel von Liegen vom Strand geholt werden. Sie werden gereinigt und neu gespannt. Morgens sind alle wieder da. Sowas haben wir in noch keinem Hotel gesehen. Das Publikum ist International, viele Kanadier und Amerikaner, Franzosen, Russen und Deutsche. Alle sehr entspannt , sehr nett. Es gab nie ein lautes Wort oder anderes. Einmal war ein Paar aus Kanada sehr angetrunken, aber Lustig. Die wurden jedoch am nächsten Tag diskret vom Sicherheit Chef aufgeklärt das das nicht geht, sie sonst das falsche Hotel gewählt haben. Kurz gesagt 3 Wochen toller Urlaub. Wir hatten Zimmer Penthous 1304. Der private Wihrlpool auf dem Dach ist der Hit. Der Strand ist echt toll, die Parkanlage top, der Tennisplatz perfekt und das Essen super. Einen Nachteil haben wir dann doch gefunden: 8 000 km von Deutschland entfernt. Wenn sie einen kleinen Spaß möchten dann nehmen sie ein Brötchen mit und gehen bis zur Hüfte ins Meer. Stellen sich breitbeinig hin und warten 20 Sekunden. Dann sind lauter bunte Fiche da und warten auf das zerkrümeln des Brötchens. Ich habe noch was in eigener Sache. In Deutschland gilt bei Service Leistung (z.B. Kellner ) 10% von der Rechnung sollten als Trinkgeld gegeben werden. Die sind auch im Lohn mit einberechnet. Viele Deutsche haben aber damit ein Problem und somit gehen Kellner mit weniger nach hause als ihnen zusteht. Auch in Mexico ist Trinkgeld Bestandteil des Lohnes. Trotz All inclusive vergessen Sie bitte nicht 20 oder 50 Peso am Tisch zurück zu lassen oder dem Kellner zu geben. ( 20 Peso = 1 EUR ) Auch an den Strand kann man nen 20ger mitnehmen. Die Bedienung freut sich. Das ganze Personal ist super nett und immer für Sie da. Egal wann Sie welchen Wunsch haben. Es sind viele über Funk miteinander verbunden und es wird sofort alles in Bewegung gebracht um dem Wunsch zu entsprechen. Den Strand nach links, fast das letzte Gebäude ist das Loll Ha. Dort kann man hochgehen und kommt nach ca 60 Meter zu kleinen Geschäften und Supermarkt OXO. Dort ist auch ein Geldautomat. Soll aber oft leer sein. Geht man die Straße weiter kommt man zur Schnellstraße . Dort stehen klein Busse ( Kollektivo ) nach Playa del Carmen . An der Schnell Straße gleich rechts ist eine Fußgänger Brücke . Auf der andere Seite ist das Dorf Akumal. Die Straße hoch gleich nach der Taxi Zentrale ist ein kleines Geschäft zum tauschen von Geld , das haben sehr viele und auch wir gemacht. Der Kurs ist immer top. Im Hotel gibt es immer weniger. Der Laden ist sehr klein und leicht zu übersehen. Und nun viel Spaß im Urlaub. Sabine & Tom

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Informationen zum Klima

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Lage des Hotels

Infos zum Reiseziel

Riviera Maya

Die Riviera Maya erstreckt sich von Cancún in südlicher Richtung, im so genannten "Corredor Turistico" bis nach Tulúm. Die kilometerlangen, feinsandigen Karibikstrände sind durch die vorgelagerte Insel Cozumel teilweise vor der Brandung geschützt und daher ideal für alle Arten von Wassersport. Die Korallenriffe der kristallklaren karibischen See laden bei angenehmen Wassertemperaturen zum Schnorcheln und Tauchen ein. Transferzeit vom/zum Flughafen ca. 1 Stunde.

Playa del Carmen

Der kleine Ort rund 70 km südlich von Cancún gilt als Zentrum der Riviera Maya und ist ein beliebter Treffpunkt mit schöner Fussgängerzone, typischen Shops, Bars und Restaurants. Playa del Carmen ist von den exzellent geführten Hotel- und Clubanlagen der Umgebung aus gut erreichbar. Transferzeit vom/zum Flughafen rund 45 Minuten.

Auskunft

Mexikanisches Fremdenverkehrsbüro
Klingelhöferstrasse 3
D-10785 Berlin
Tel.: +49 30 263 97 94 0
E-Mail: germany(at)visitmexico.com
Internet: www.visitmexico.com

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise nach Mexiko einen Reisepass, welcher noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist. Kinder benötigen einen eigenen Reisepass. Die Touristenkarte mit einer Gültigkeit von bis zu 90 Tagen erhalten Sie während Ihres Fluges vom Bordpersonal. Die Kopie dieser Karte bitte sorgfältig aufbewahren, sie muss zur Ausreise wieder vorgelegt werden. Bei einer Reisedauer von mehr als 30 Tagen erkundigen Sie sich bitte bei der zuständigen Botschaft.

Alle Flugreisende nach Mexiko, die den Luftraum der USA überfliegen, müssen zwingend Ihre Passagierdaten im Secure Flight der US-amerikanischen Transportation Security Administraion (TSA) erfassen. Nähere Informationen sowie den Link zur Datenerfassung finden Sie hier.

Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen finden Sie auf www.eda.admin.ch/eda/de/home.html.

Flugdauer

Schweiz - Cancun mit Umsteigen in Düsseldorf oder Frankfurt entspricht einer Reisedauer von etwa 16 Stunden.

Landeswährung

Mexikanischer Peso (MXN). Zirka CHF 1.00 = MXN 20.00

Nebenkosten

Die Nebenkosten in den Hotels sind in etwa mit den Preisen in der Schweiz gleichzusetzen. In einheimischen Restaurants und Bars gibt man ca. 50% weniger aus.

Sprache

Die Landessprache ist Spanisch. Meist gute Verständigung in Englisch.

Springbreak

Zu den US-amerikanischen Ferienzeiten (speziell Februar-April und Mai-Juli) kann es wegen Schülern, die ihre Abschlussfahrt machen - den sogenannten "Springbreakern" - in vielen Hotels zu Lärmbelästigungen kommen.

Strom

110 Volt, Adapter für amerikanische Flachstecker erforderlich.

Telefonvorwahl

Nach Mexiko: +52. In die Schweiz: +41.

Trinkgelder

Bedienungsgelder und Steuern sind in Mexiko normalerweise nicht in den Rechnungen enthalten, 15% sind angemessen. Taxifahrer erhalten gewöhnlich kein Trinkgeld. Kofferträger am Flughafen oder im Hotel erwarten pro Gepäckstück ca. 10 Pesos. Geben Sie dem Personal ein Trinkgeld, dem Sie auch in anderen Ländern eines geben würden.

Wichtige Hinweise

An der Réception im Hotel wird oft eine Kreditkarte zur Abdeckung der evtl. zusätzlich entstehenden Kosten verlangt (z.B. Getränke, Telefongespräche, Minibar, Wäscherei) und Sie werden zur Unterschrift auf einem Blankovordruck gebeten. Wer keine Kreditkarte besitzt, muss ein Bargelddeposit hinterlegen. Dies ist für Europäer ungewohnt, sollte aber nicht als Misstrauen gewertet werden, sondern als System nach amerikanischem Muster.

Wie in der Schweiz und anderen europäischen Ländern ist das Rauchen in den Restaurants und Bars der Hotels sowie in öffentlichen Gebäuden nicht gestattet.

Zahlungsmittel

US-Dollar werden fast überall akzeptiert, ebenso Kreditkarten (Visa, MasterCard, American Express). Wir empfehlen jedoch mit Pesos zu bezahlen. Geld kann in Banken oder in sogenannten "Casas de Cambio" gewechselt werden, die länger geöffnet sind als Banken und einen schnelleren Service bieten. Es gibt auch Geldautomaten, an denen mit der EC-Karte Geld abgehoben werden kann (max. MXN 3'000/Tag, bei einigen sogar MXN 5'000/Tag).

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit minus sieben Stunden. Central Standard Time (Schweiz 12 Uhr, Mexiko 5 Uhr).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 15.02.2018

Ihr AngebotCHF 2'914.–
1. Reiseteilnehmer2 Erwachsene
2. ReisedatenDi, 19.06.2018 - So, 24.06.2018
5 Nächte
3. Zimmertyp & VerpflegungJuniorsuite (JS)
Alles Inklusive
4. Hin- & Rückflug Zürich–Cancun (Eurowings), mit Transfer
Di, 19.06.2018, 09:10 Uhr
#####
Cancun–Zürich (Eurowings), mit Transfer
So, 24.06.2018, 16:55 Uhr
#####
Flugplanänderungen vorbehalten
+2'914 Superpunkte sammeln
Preis pro Person
1. Erwachsene(r)CHF 1'457.–
2. Erwachsene(r)CHF 1'457.–
Gesamtpreis Rechnung, Kreditkarte CHF 2'914.–
 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
So, 20.05.2018
Späteste Rückreise
Sa, 18.08.2018
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: Di 19.06. / 5 Nächte / CHF 2'914.–

     

    Zimmertyp & Verpflegung

    Zimmertyp
    Verpflegung
     

    Hin- & Rückflug

    Hinflug / Rückflug