Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo–Fr 8–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Dominikanische Republik, Halbinsel Samana, Samana

Luxury Bahia Principe Samana Don Pablo Collection

  • Strand
    • Bis 500m zum Strand
    • Sandstrand
    • Liegen am Strand inkl.
  • Hotel
    • WLAN inkl.
    • Erwachsenen-Hotel
Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Ihre Its Coop-Urlaubswelt

  • Im viktorianischen Stil erbaut
  • Sensationeller Panoramablick über die Bucht von Samana
  • Shuttleservice nach Playa Cayo Levantado (Bacardi-Insel)
  • Honeymoon-Special

Erwachsene Unter Sich

18

Ort

Halbinsel Samana

Allgemeine Informationen

Von einer leichten Anhöhe blickt das Adults-only-Hotel auf die malerische Bucht von Samaná und die nahe Insel Cayo Levantado. Geniessen Sie die Ruhe bei Top-Service und abwechslungsreichen kulinarischen Genüssen. Perfekte Adresse für einen gelungenen Urlaub!

Landeskategorie

5 Sterne.

Lage

Ruhig und direkt am Meer oberhalb einer kleinen Strandbucht. Von hier aus hat man einen sensationellen Panoramablick über die Bucht von Samaná und auf die gegenüberliegende Insel Cayo Levantado.

Ausstattung

Das kleine Hotel unter der professionellen Leitung der spanischen Bahia Principe-Hotelkette versprüht mit seinem viktorianischen Stil kolonialen Charme. Der Name Don Pablo Collection ist Garant für gute Gastronomie und Qualität bei Service, Speisen und Getränken. Für das leibliche Wohl stehen das klimatisierte Haupt-/Buffetrestaurant sowie 3 à-la-carte-Restaurants (Gourmet, italienische und Grill-Spezialitäten) und ein Snackrestaurant zur Verfügung. Ausserdem verfügt das Hotel über 149 Zimmer, Lobby mit Rezeption, Lobbybar, Boutique, Souvenirshop und eine schöne Sonnenterrasse mit Süsswasser-Swimmingpool und Pool-/Snackbar mit Getränkeservice. Liegen, Sonnenschirme und Badetücher sind am Pool und am Strand ohne Gebühr. Regelmässiger Shuttleservice zum öffentlichen Strand der Insel Cayo Levantado (Liegen, Speisen und Getränke gegen Gebühr, lokale Anbieter). Diskothek und Shows im Bahia Principe Village.

Zimmer

Elegant eingerichtet, mit Hydromassage-Wanne, Föhn und Kosmetikspiegel, Klimaanlage, Deckenventilator, Direktwahltelefon, Sat-TV (Deutsche Welle), Radiowecker, Minibar (Softdrinks, Wasser und Bier ohne Gebühr), Safe, Bügeleisen/-brett, Kaffee-/Teeutensilien, Bademäntel und Slipper (DZ/DA).

Superior-Zimmer

Identisch mit den Zimmern (DZ), jedoch mit Balkon und Meerblick (DZS/DAS).

Junior-Suiten

Verfügen über die gleiche Ausstattung wie die Superior-Zimmer (DZS), sind jedoch geräumiger und haben zusätzlich eine Sitzecke (JS2/JS1).

Verpflegung

Alles inklusive.
Alles inklusive. Festtagsmenü zu Weihnachten und Silvester.

Alles inklusive

  • Vollpension in Buffetform, wahlweise Abendessen à-la-carte (mit Anmeldung)
  • Alle Snacks 24 Stunden
  • Eine Auswahl an internationalen und nationalen alkoholischen und alkoholfreien Getränken, Softdrinks, Fruchtsäfte und Cocktails (8-23 Uhr, in der Diskothek bis 2 Uhr)

Wellness

Jacuzzi. Gegen Gebühr: Sauna, Dampfbad, Friseur, Spa-Bereich.

Sport Inklusive

Stand-up-Paddling, Kajaks, Bodyboards, Boccia und Fitnessraum. Internationales Animationsprogramm.

Sport Gegen Gebühr

Tauchen (lokaler Anbieter).

Weitere Vorteile

Honeymoon-Special: Hochzeitsreisende erhalten bei Ankunft im Zimmer 1 Flasche Sekt, Schokolade, Bademäntel und Slipper. Turn-down-Service, 20% Ermässigung auf 1 Massage zu zweit, schöne Raumdekoration, ein kleines Geschenk, Late-Check-out (nach Verfügbarkeit). Mindestaufenthalt 3 Nächte. Eine Kopie der Heiratsurkunde (nicht älter als 6 Monate) ist bei Ankunft im Hotel vorzulegen.

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung5.5
Weiterempfehlungsrate94.8%
Anzahl Bewertungen81
Hotel5.6
Zimmer5.8
Service5.5
Lage & Umgebung4.8
Gastronomie5.8
Sport & Unterhaltung4.9

Einzelbewertungen

Sehr tolles Hotel , TOP !

(46-50) April 2018

Also wir können das Hotel nur weiterempfehlen , es ist ein sehr schönes Hotel mit einer tollen Anlage und einem fantastischen Ausblick . Sehr ruhig gelegen , wer Action sucht ist hier falsch . Es ist ideal zum relaxen , Sonnen , faulenzen , Baden und entspannen . Abends kann man in schöner Atmosphäre Cocktails trinken .

Wer Treppen mag

(56-60) April 2018

Waren imApril 14 Tage all inklusive Direktflug mit Condor von Frankfurt nach Cathay Samaná (derzeit Flug nur Samstags) In diesem wunderschönen Hotel. Es gibt hier echt wenig auszusetzen und wenn dann nur auf hohem Niveau. Wir hatten eine tolle Zeit dort das Essen ist von der Auswahl und den Angeboten schon was besonderes wenn auch nur dezent gewürzt , aber es steht ja Salz und Pfeffer auf jedem Tisch, Menschen die auch gerne mal scharf essen suchen hier allerdings vergebens etwas. Die dazugehörenden Restaurants Rodizio und Das Don Paplo ist ein Besuch ebenfalls wert und ja im All in Paket auch dabei, das italienische Lokal haben wir nicht besucht, Pizza können wir ja Zuhause Essen. Die Cocktails in den 4 Bars waren superlecker und es gibt tatsächlich alle bekannten Getränkemarken selbstverständlich auch im All in ... Von Amaretto Campari Veterano alles da aber die lokalen Rums von Brugal oder Barcelo sind fantastisch Das Personal an den Bars superfreundlich auch das Team von Chefanimateur Ronaldo war immer zu einem Spässle aufgelegt . im Service ist uns Ingrid und Wendy besonders positiv aufgefallen. Leider war es aber auch bei 14 Tagen und täglichen Trinkgelder nicht möglich das wir Soda zum Essen angeboten bekommen haben sondern jedesmal bis zu dreimal pro Essen gefragt wurden ob wir Eiswasser möchten. Das war sehr nervig. Auch das Butlerteam oder Housekeeping lies leider zu wünschen übrig. Ein am Abend zuvor bestelltes Frühstück ins Zimmer ist leider nie angekommen Zwei Anrufe mit der Nachfrage nach diesem ebenfalls erfolglos ,ebensowenig eine Entschuldigung dafür. Das Zimmer wurde ohne erkennbaren Rhythmus saubergemacht, irgendwann zwischen 10 oder auch erst Abends um 18:00 Uhr ,die Minibar wurde nicht täglich sondern nur Sporadisch aufgefüllt, auch der sogenannte Turn Down Service also frische Handtücher am Abend und die Vorhänge zugezogen funktionierte nur gelegentlich. Auch hier wurden Reklamtionen nur achselzuckend hingenommen. Zu einigen Gelegenheiten wurden bei anderen Gästen Zimmertüren mit Geburtstagsgrüssen dekoriert auch im Hauptrestaurant gabs schon mal Geburtstagskuchen und am Pool wurden Geburtstagsstänchen vom Personal gesungen. Vornehmlich für die zahlreichen kanadischen Gäste . Mein 60 Geburtstag den wir dort feierten war noch nicht mal ein Brief auf dem Zimmer wert. Eigentlich nicht weiter tragisch, aber befremdlich wenn hier unterschiedlich damit umgegangen wird . Leider ist auch die Sprachbarierre ein kleines Problem Viele Angestellten sind bis auf in paar Brocken Englisch leider nur ihrer Landessprache mächtig. Alles was über How are you and you want more Coffee geht wird äusserst schwierig. Hier sollte in einem 5 Sterne Hotel einfach bissel mehr geschult werden. Ebenfalls war es nicht möglich ein late Checkout im Vorfeld zu erfragen sondern erst am Tag der Abreise und bei uns erst nach mehrfachem Nachfragen erst ab 10 erfahren haben ( vorher war der Entscheidungsträger nicht im Dienst] das wir das Zimmer bis um 3 behalten dürfen nur gegen Bezahllung von 25 Dollar selbstverständlich . Aber wie oben schon erwähnt das Zimmer manchmal erst gegen 17:30 saubergemacht wurde. Menschen mit wenig sportlichem Ehrgeiz kommen aufgrund der zahlreichen Treppen zum Restaurant , Pool oder Strand auch schnell an ihre Grenzen alleine das Hauptrestaurant ist auf 3 Ebenen aufgeteilt also auch hier vom Büffet zu den Tischen ist der Verdauungsspaziergang gleich dabei.Aber die sehenswürdige Lage und das tolle Wetter haben uns über die kleinen Missstände hinwegsehen lassen und wir hatten einen tollen Urlaubs.

Erholung pur in traumhafter Hotelanlage...

(51-55) March 2018

Ideales Hotel für Ruhesuchende mit exelenter Küche, superfreundlichem Personal, sehr schön angelegter Gartenanlage und hoteleigenem Strand.

Hotel spitze , Anfahrt schwierig

(70 >) February 2018

Das Hotel ist sehr gute ,sauber, freundliches Personal, nette Gäste. Entfernung und Anfahrt vom Flughafen leider sehr weit.

Immer wieder Traumhaft!

(36-40) February 2018

Ruhe, Entspannung, Erholung... wer Action sucht ist hier fehlt am Platz. Animation dezent, aber lustig (danke an Jennifer und Nefri (Nell)!!!!)

Schönes Hotel

(26-30) February 2018

Ein schönes und in jedem Bereich sehr sauberes und gepflegtes Hotel, welches sich mitten im Regenwald befindet. Eine traumhafte Aussicht aufs Meer - sowohl vom Zimmer als auch allen Bereichen des Hotels - sorgt für beste Erholung. Grundsätzlich geeignet für erholungssuchende Singles, Paare, Freunde.

Immer wieder dieses Hotel, einfach nur großartig

(36-40) February 2018

Ein wunderschönes fünf Sterne Hotel in dem einen wirklich jeder Wunsch erfüllt wird. Der Privatstrand ist nie überlaufen und wirklich schön. Das Essen ist das beste, welches ich je in einem all inclusive Urlaub, bzw. überhaupt, hatte. Jederzeit wieder!!!

Klassisches Resort zum Erholen

(36-40) January 2018

Hotel und Anlage sind wirklich wunderschön; das Personal unschlagbar. Das Essen ist allerdings sehr fleischlastig. Und der Pool sehr klein.

Schöner Urlaub für Leute, die Entspannung suchen.

(41-45) January 2018

Das Hotel gehört zur Bahia Principe Hotelgruppe, die mehrere 5*Hotels in der Dominikanischen Republik, bzw. der Karibik sowie Spanien besitzt. Es ist ein "adult only" Hotel. Wenn man über kleine Unzulänglichkeiten hinwegsieht kann man hier einen wirklich sehr ruhigen und entspannten Urlaub verbringen. Für Reisende die mehr "action" brauchen ist es eher nichts.

Was will man mehr.........

(51-55) January 2018

Ein absolutes Traumhotel, es gibt nur positive Momente Entspannung an oberster Stelle......einfach nur Daumen hoch!!

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Informationen zum Klima

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Lage des Hotels

Infos zum Reiseziel

Las Terrenas

In diesem ehemaligen Fischerdorf auf der Nordseite der immergrünen Halbinsel Samana finden Sie weisse Traumstrände mit herrlichen Kokospalmen und ein ruhiges, azurblaues Meer. Heute ist Las Tarrenas eine quirlige Küstenstadt mit bunter, karibischer Atmosphäre. Der traumhaft schöne Palmenstrand Playa Bonita ist von Las Tarrenas zu Fuss erreichbar. Der Strand Punta Popy eignet sich hervorragend zum Kitesurfen. Erleben und geniessen Sie die ursprüngliche Natur der Karibik! Entfernung zum Flughafen Puerto Plata ca. 3 Stunden bzw. 175 km. Entfernung zum Flughafen Samana ca. 25 km.

Las Galeras

Im ursprünglichen Fischerdorf gibt es die schönsten Sandstrände von Samana, die vor allem an den Wochenenden sehr beliebt sind. Las Galeras liegt am Ende der Halbinsel direkt an der Bahia de Rincon, eingerahmt vom Cabo Babron im Westen und vom Cabo Samana im Osten. Der Hauptstrand Playa Grande ist ein herrlicher Badestrand mit weissem Sand, gesäumt von Kokospalmen. In der nahen Umgebung befinden sich wunderschöne einsame Buchten - geniessen Sie die paradiesisch schöne Landschaft. Entfernung zum Flughafen Puerto Plata ca. 4 Stunden bzw. 225 km. Entfernung zum Flughafen Samana ca. 75 km.

 

Samana

Mit vollem Namen heisst die Provinzhauptstadt im Süden der Halbinsel Santa Barbara de Samana. Vorgelagert liegt die kleine Insel Cayo Virgia, die über eine lange Fussbrücke erreichbar ist. Im Hafen ankern zahlreiche Fischerboote, Segel- und Hochseeyachten. Zum Shopping finden Sie an der Strandpromenade Souvenirläden und Boutiquen, oder besuchen Sie den typisch dominikanischen Markt in Samana mit Lebensmitteln, Rum, Musik und typisch dominikanischen "Arzneimittelchen". Das Nachtleben in den bei Einheimischen und Touristen gleichermassen beliebten Bars und Clubs in Samana beginnt kurz vor Mitternacht. Lassen Sie sich von den ansteckenden Rhythmen des Merengue mitreissen! Entfernung zum Flughafen Puerto Plata ca. 3.5 Stunden bzw. 200 km. Entfernung zum Flughafen Samana ca. 48 km.

Auskunft

Dominikanisches Fremdenverkehrsamt
Hochstrasse 54
D-60313 Frankfurt/Main
Tel.: +49 69 91 39 78 78
Fax: +49 69 28 34 30
E-Mail: germany@godominicanrepublic.com
Internet: www.godominicanrepublic.com

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise in die Dominikanische Republik für einen Aufenthalt bis 60 Tage einen gültigen Reisepass, welcher noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist. Kinder benötigen einen eigenen Reisepass. Bei einem Aufenthalt ab 31 Tagen wird eine Ausreisesteuer in der Höhe von DOP 800 fällig, die vor Ort zu bezahlen ist. Touristenkarten sind seit 25. April 2018 im Flugpreis inkludiert und müssen nicht mehr im Voraus bezogen werden.
Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Weitere Informationen finden Sie auf der Website des EDA.

Flugdauer

Schweiz - Puerto Plata mit Umsteigen in Deutschland entspricht je nach Verbindung einer Reisezeit von etwa 13 bis 16 Stunden.

Landeswährung

Dominikanischer Peso (DOP). Zirka CHF 1.00 = DOP 52.96

Nebenkosten

Die Nebenkosten in den Hotels sind in etwa mit den Preisen in der Schweiz gleichzusetzen. In einheimischen Restaurants und Bars gibt man ca. 50% weniger aus.

Sprache

Die Landessprache ist Spanisch. In den Hotels und Touristenzonen meist gute Verständigung in Englisch.

Springbreak

Zu den US-amerikanischen Ferienzeiten (speziell von Februar bis April und Mai bis Juli) kann es wegen Schülern, die ihre Abschlussfahrt machen - den sogenannten "Springbreakern" - in vielen Hotels zu Lärmbelästigungen kommen.

Strom

110 Volt, ein Adapter für amerikanische Flachstecker ist erforderlich. Geräte, die man nicht auf 110 Volt umstellen kann, können trotz Adapter nicht verwendet werden.

Telefonvorwahl

In die Dominikanische Republik: +1 809. In die Schweiz: +41.

Trinkgelder

Für alle Dienstleistungen sind Trinkgelder üblich. Auch wenn in Restaurants bereits 10% Trinkgeld in den Preisen enthalten ist, sollte man zusätzlich je nach Leistung 10-15% Trinkgeld (ausschliesslich in Landeswährung) geben. Zimmermädchen erwarten ca. DOP 50 pro Tag, Gepäckträger erhalten pro Gepäckstück etwa USD 1 bzw. DOP 35.

Wichtige Hinweise

Grundsätzliches Einfuhrverbot besteht für Lebensmittel, Obst, Betäubungsmittel und Waffen.

An der Rezeption im Hotel wird oft eine Kreditkarte zur Abdeckung der evtl. zusätzlich entstehenden Kosten verlangt (z.B. Telefongespräche, Minibar, Wäscherei), und Sie werden zur Unterschrift auf einem Blankovordruck gebeten. Wer keine Kreditkarte besitzt, muss ein Bargelddepot hinterlegen. Dies ist für Europäer ungewohnt, sollte aber nicht als Misstrauen gewertet werden, sondern als System nach amerikanischem Muster.

Wie in der Schweiz und vielen anderen europäischen Ländern ist das Rauchen in den Restaurants/Bars einiger Hotels nicht gestattet.

Zahlungsmittel

Internationale Kreditkarten werden in Samana fast überall akzeptiert. Es empfiehlt sich die Mitnahme von US-Dollar-Noten in kleinen Stückelungen. Geld kann in Samana bei Banken oder sogenannten "Casas de Cambio" gewechselt werden. Ausserhalb der Dominikanischen Republik ist der Peso nicht wechselbar. Zurzeit werden nur ca. 30% der eingetauschten Pesos in Fremdwährung rückgetauscht (nur am Flughafen, Umtauschbeleg erforderlich).

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit minus sechs Stunden im Sommer bzw. minus fünf Stunden im Winter. Atlantic Standard Time (Schweiz 12 Uhr, Dominikanische Republik 6 Uhr im Sommer bzw. 7 Uhr im Winter).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 15.02.2018

Ihr AngebotCHF 3'070.–
1. Reiseteilnehmer2 Erwachsene
2. ReisedatenSa, 08.09.2018 - Sa, 15.09.2018
7 Nächte
3. Zimmertyp & VerpflegungDoppelzimmer (DZ)
Alles Inklusive
4. Hin- & Rückflug Zürich–El Catey (Condor), mit Transfer
Sa, 08.09.2018, 12:10 Uhr
#####
El Catey–Zürich (Condor), mit Transfer
Sa, 15.09.2018, 21:50 Uhr
#####
Flugplanänderungen vorbehalten
+3'070 Superpunkte sammeln
Preis pro Person
1. Erwachsene(r)CHF 1'535.–
2. Erwachsene(r)CHF 1'535.–
Gesamtpreis Rechnung, Kreditkarte CHF 3'070.–
 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
Mi, 04.07.2018
Späteste Rückreise
Di, 02.10.2018
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: Sa 08.09. / 7 Nächte / CHF 3'070.–

     

    Zimmertyp & Verpflegung

    Zimmertyp
    Verpflegung
     

    Hin- & Rückflug

    Hinflug / Rückflug