Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo–Fr 8–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Spanien, Fuerteventura, Costa Calma

SBH Monica Beach Resort

  • Strand
    • Sandstrand
  • Wellness
    • Dampfbad
    • Massage
    • Sauna
  • Sport
    • Tennis
  • Familie
    • Kinderanimation 4-12 Jahre
    • Kinderclub/-betreuung
    • Kinderpool
    • Kinderspielplatz
  • Hotel
    • WLAN gegen Gebühr
    • Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe
Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Ort

Costa Calma

Landeskategorie

4 Sterne.

Lage

In leichter Hanglage, unmittelbar am kilometerlangen und flach abfallenden Sandstrand der Costa Calma. Das Zentrum mit Geschäften, Bars, Supermarkt und Restaurants erreicht man in wenigen Gehminuten.

Ausstattung

Das in 2015 umfangreich renovierte Ferienhotel verfügt über 324 Zimmer und 85 Appartements und ist ausgestattet mit Empfangsbereich mit Rezeption, Lifts, Aufenthaltsraum, Internetecke (gegen Gebühr) und WLAN (im gesamten Hotel gegen Gebühr), 5 Bars, 1 Buffetrestaurant sowie 1 à-la-carte-Restaurant (mit Voranmeldung, nach Verfügbarkeit). Im grosszügig angelegten Aussenbereich befinden sich 2 Pools (davon einer im Winter beheizbar), die Sonnenterrasse mit Liegen und Sonnenschirmen (ohne Gebühr) sowie die Pool-/Snackbar mit überdachter Sitzterrasse. Poolhandtücher erhalten Sie gegen Kaution (Wechsel gegen Gebühr). Am Strand steht Ihnen die hoteleigene Beachbar zur Verfügung. Liegen und Sonnenschirme am Strand gegen Gebühr.

Zimmer

Grösse ca. 25 qm. Renoviert und modern eingerichtet, mit Bad, Föhn, Klimaanlage (zentral gesteuert), Deckenventilator, Sat-TV, WLAN (gegen Gebühr), Telefon, kleinem Kühlschrank, Mietsafe sowie Balkon oder Terrasse (DZ/DA). Auch als Zimmer mit Meerblick (DZM/DAM/DM/DMZ) buchbar.

Premium-Zimmer

Bei gleicher Ausstattung wie die Zimmer mit Meerblick mit zusätzlichen Annehmlichkeiten wie WLAN und Safe (beides ohne Gebühr), Obstkorb und 1 Flasche Wasser bei Ankunft auf dem Zimmer, Bademäntel, Strandtücher sowie Kaffee-/Teezubereiter (DZS).

Appartements

Grösse ca. 36 qm. Teilrenoviert, bei gleicher Ausstattung wie die Zimmer mit einem kombinierten Wohn-/Schlafraum, separatem Schlafzimmer sowie einer Kitchenette (AP/APZ).Reinigung 5x, Handtuchwechsel 3x und Bettwäschewechsel 2x pro Woche.

Verpflegung

Alles inklusive.
Alles inklusive. Festtagsbuffet zu Weihnachten und Silvester.

Alles inklusive

  • Frühstück, Mittag- und Abendessen als Buffet
  • Kontinentales Langschläfer-Frühstück (bis 12 Uhr)
  • Kaffee/Tee und Kuchen (16-17.30 Uhr)
  • Snacks an der Poolbar (14.30-15.30 Uhr)
  • Eiscreme für Kinder
  • Lokale alkoholische und alkoholfreie Getränke laut AI-Karte (11-23 Uhr)


Nutzen Sie zusätzlich zu den von Ihnen gebuchten Alles-inklusive-Leistungen die Alles-inklusive-Leistungen weiterer SBH Hotels (Ausnahme SBH Costa Calma Palace und SBH Crystal Beach) während Ihres gesamten Hotelaufenthaltes. Dazu gehören sowohl die Mahlzeiten, Getränke sowie angebotene Sportmöglichkeiten (siehe jeweilige Hotelbeschreibung).

Kinder

Miniclub (4-12 Jahre, 6x pro Woche) mit Thementagen und Spielen, separates Abendprogramm mit Shows. Teensclub (13-16 Jahre, in den Schulferien). Kinderpool, 2 Wasserrutschen, Spielplatz. Babybett nach Voranmeldung und Verfügbarkeit (ohne Gebühr).

Wellness

Sauna und Jacuzzi stehen ohne Gebühr in der Nachbaranlage SBH Crystal Beach zur Verfügung.

Sport Inklusive

Modern gestalteter Fitnessraum. Tennis, Tischtennis, Volleyball, Multifunktionsfeld sowie Minigolf.

Sport Gegen Gebühr

Billard, Fahrradverleih. Am Strand Surf- und Tauchschule durch örtliche Anbieter.

Unterhaltung Inklusive

6x pro Woche abwechslungsreiche Tages- und Abendanimation.

Tipps & Hinweise

Im Restaurant wird um angemessene Kleidung gebeten (lange Hosen für die Herren). Am Abreisetag kann die Alles-inklusive-Leistung bis 11 Uhr in Anspruch genommen werden.

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung4.8
Weiterempfehlungsrate84.4%
Anzahl Bewertungen2246
Hotel4.8
Zimmer5.1
Service5.1
Lage & Umgebung5.2
Gastronomie4.7
Sport & Unterhaltung4.5

Einzelbewertungen

Tolles Hotel mit kleinen Mängeln

(26-30) April 2018

Das Frühstück und Abendessen war sehr gut, die Snacks zwischendurch waren ok. Man merkte, dass Essen, welches noch übrig geblieben war bei der vorigen Mahlzeit noch einmal angeboten wurde. Wir waren mit kleinem Kind im Urlaub. Für unseren Sohn war es super! Auch wenn das Wetter nicht ideal war, konnte man auf dem Spielplatz spielen. Die Pools waren sehr schön, aber leider nicht beheizt, sodass wir uns nicht rein trauten. Wir waren im April da und hatten zwischen 20 und 25 Grad. Der Strand und auch der Spielplatz am Strand sind richtig toll! Die Animation ist leider nicht auf deutsch. Das Personal ist sehr freundlich und entgegenkommend!! Die Zimmer sind schon in die Jahre gekommen und leider war unseres auch nicht so gepflegt, aber alles in allen war es ein toller Urlaub in einem tollen Hotel.

Toller Familienurlaub an der Costa Calma

(36-40) April 2018

Das Monica Beach ist ein sehr ansprechendes Hotel. An der Rezeption wird unserer Erfahrung nach Spanisch, Deutsch, Französisch, Italienisch & Englisch gesprochen. Das gesamte Personal ist sehr freundlich, vorallem zu Kindern. Leider kann niemand vom Mini/Maxi Club genügend Deutsch, so dass ich meine Kinder dort guten Gewissens hingehen lassen würde. Wir waren in dem "berüchtigten" Apartmenthaus etwas abseits der Lobby untergebracht & ich muss sagen, dass wir ein sehr schönes Apartment hatten. Geräumig, sauber, relativ modern eingerichtet. Leider gibt es nur wenig Ablagemöglichkeiten in Bad und Schlafzimmer. Das Essen war zu jeder Zeit reichlich & schmackhaft. Badelaken können gegen einen Pfand von 10€ pro Laken geliehen werden. Der Wechsel des Lakens kostet je 1€, was aber an eine Einrichtung zum Schutz der Schildkröten gespendet wird. Alles in allem hatten wir einen sehr schönen Aufenthalt und können mit gutem Gewissen weiter empfehlen.

Gerne wieder, aber unter Vorbehalt

(36-40) April 2018

Sehr tolle Zimmer, Essen top, Personal super freundlich, Kinderbetreuung laut unprofessionell 0-Bock-Stimmung..

Schöne Anlage mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis

(56-60) April 2018

Eine weitläufige, große und schöne Hotelanlage mit direktem Strandzugang. Sehr schöner, weißer, feiner Sand und glasklares Wasser. Gäste vor allem Franzosen und Italiener.

Erholungsurlaub mit Abstrichen

(26-30) April 2018

Wir Reisten als Familie mit Kindern (1, und 10). Im großen und ganzen war es ein toller Urlaub. Die ein oder anderen Abstriche mussten leider gemacht werden. Als wir ankamen wurden wir durch die Reception freundlich und auf deutsch empfangen. Da die Anlage sehr weitläufig ist bekommt man beim Einchecken erstmal ein Plan in die Hand gedrückt und erklärt wo man ist und wo man hin muss. Der plan sollte dennoch überarbeitet werden, da dieser undeutig ist und mit den Schildern am Weg nicht ganz übereinstimmte. Denn nicht nur wir irrten ziellos hin und her, auch ältere taten sich schwer. Wir waren am ziehmlichen Ende des Hotels in den Appartment Blöcken untergebracht leider sehr weit weg von allem Hotel geschehen. Wir waren im Zimmer 601. Es war sehr geräumig es fehlte der Platz im Kleiderschrank der für 4 Personen recht klein war um alle Sachen unter zu bekommen. Die Küchenzeile war ok, leider fehlten Töpfe und Pfannen Teller, Lediglich 4 Tassen und 4 Löffel fand man auf. Die weiteren Sachen Wie Töpfe erhilt man gegen eine Kaution (5€) an der Rezeption. Das fanden wir recht übertrieben. Wer klaut bitte im Urlaub einen Kochtopf???? Wir brauchten Ihn lediglich zum Wasseraufkochen für unsere kleinste. Das WLAN kostet die Woche 25 Euro was sehr viel ist und sehr sehr Langsam, wir können allen nur abraten dieses zu Kaufen das ist rausgeworfenes Geld. Handtücher kosteten für Strand und Pool auch 10€ Kaution und wenn man es wechseln wollte 1€/Handtuch. Wir haben dies nicht in Anspruch genommen. Ein Fitnessräumchen gab es auch diesen hatte ich genutzt. Er ist völlig okay. Als wir zum Abendessen gingen war uns bereits klar dass die Bewertungen vorab korrekt seien, Seitens der Geräuchkulisse. Es ist echt verdammt Laut und teilweise unerträglich es gleicht einer riesigen Kantine mit einem Ohrenbetäubenden lärm. Ich denke die Direktion sollte sich dringenst was einfallen lassen Schallabsorber oder der Gleichen um dies laute zu dämmen. Sonst über das Personal kann man nur gutes Reden, es wird direkt saubergemacht, es sind alle Sehr freundlich, vorallem bei Kleinkindern, da lassen die Spanier alles stehen und liegen um mit denen zu lachen. Hut ab. Im Hotel sind viele Italiener und Franzosen. Das Hotel scheint auch auf diese Ausgelegt zu sein. Deutsche sind auch einige da, daher waren wir verwundert denn der Anteil an Italiener und Deutsche war in etwa gleich. Die Animateure sind ebenfalls auf Franzosen und Italiener ausgelegt. Wir fanden keinen der annähernd Deutsch spricht. Es gab eine die etwas deutsch sprach, diese hatten wir aber nur an den Abendshows gesehen, nicht Mittags mit den Kindern. Was für die deutschen echt nachteilig war, denn es bildeten sich Gruppen die zusammen spielten, jede Nation getrennt. Die Kinder konnten sich nur mit deutschen Kinder unterhalten und hatten nicht viel mit den Animateuren zu tun zwecks der Verständigungsprobleme. Ich denke da sollte auch was getan werden. In der Beschreibung stand auch das die Pools beheizt sind. Dies empfanden wir nicht so. Wir hatten in etwa 21 Grad Aussentemperatur mit wind. Die Poolanlage mit den Rutschen und dem Kinderbereich war annähernd bzw genauso kalt wie das Meer (gefühlt). Einige Reisegäste mit Kinder empfanden das gleiche. Es war für Kleinkinder eindeutig zu kalt. Im großen und ganzen gibt es eigentlich nicht viel negatives zu sagen. Das negative ist auch wirklich die morgentlichen Liegenreservierungen am Pool. Die Liegen am Strand sind kostenpflichtig. Am Strand steht ein kleines unscheinbares Schild.Denn man denkt sie gehören zum Hotel dem ist aber nicht so.Dies führt zu leichten irritationen. Die Bar Africa ist die Strandbar am Strand ist auch eine Die Bar Horizon aber die gehört nicht zum Hotel. Vorsicht also, wer am Strand was Trinken will muss durch die dünen wieder hoch zum Hotel. Es ist eine Offene Anlage aber sehr weitläufig. Einkaufsmöglichkeiten gab es auch Zahlreich. Es ist eine tolle Anlage mit Verbesserungspotenzial. Ich denke wenn diese Behoben werden und die Direktion diese in den Griff bekommt und abschafft, ist es eine sehr zu empfehlende Anlage.

Klasse Hotel, traumhafte Lage

(46-50) April 2018

Das Hotel ist einfach Traumhaft. Super Lage , Traumhafte Strandbar mit herrlichem Blick zum kilometrlangen Strand. Essen hevorragend. Keine weiten wege zu den Pools, Wir hatten herrlichen Wetter 22 Crad . Verreist Anfang April. Das Hotel kann man blind buchen. Ich kann das Hotel nur weiter empfehlen.

Wer Ruhe sucht,ist hier fehl am PLatz!

(51-55) April 2018

Kurz gesagt ist dieses Hotel ideal für Urlauber,die kein besonderes Flair,keine gemütliche "Chill-out" Bar um die schönen Sonnenuntergänge zu geniessen,keine besondere Essensvielfalt brauchen,viel Remmidemmi suchen,genau das Richtige!!

Es waren tolle Tage , AI ausbaufähig

(46-50) April 2018

großzügig angelegte Hotelanlage, sehr sauber, direkt am Strand, sehr international( viele ital. und franz.) Animation war etwas viel, es gab die SBH Animation und dann jeweils für die franz. und die ital. eigene Animationsteam

Was für eine enttäuschung

(31-35) April 2018

Jeden Tag das gleiche Essen total unpersönlich wie am Flughafen Anfertigung standartzimmer im Keller von Renovierung nicht viel zu sehen Handtücher aus dem letzten Jahrhundert und zum Strand muss man ein steilen Hang aus gefliesten Boden mit Kind der Horror haben ein Zimmer mit sturzgefahr das Kind ist 1.5 jahre

Zur dieser Jahreszeit empfehlenswert

(26-30) April 2018

Es war sehr schön, man konnte sich erholen. Der Strand war der Hammer. Schöner feiner Sand und klares Wasser. Kinderanimation eher weniger für deutsche Kinder. Man muss selbst aktiv mit den Kinder sein ;)

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Informationen zum Klima

Auf Fuerteventura herrscht ein ausgeglichenes, subtropisches Klima. Die Temperaturunterschiede zwischen Sommer und Winter sind gering. Die Feriengäste werden ganzjährig von vielen Sonnenstunden verwöhnt; das Maximum wird dabei in den Sommermonaten erreicht. Auf der zweitgrössten Kanareninsel fällt nur sehr wenig Regen. Die Wolken ziehen meist über die Insel hinweg, ohne sich zu entleeren, was sich durch die geringe Höhe der Berge erklären lässt. Die stetigen Winde machen Fuerteventura zum Paradies für Wassersportler.

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Lage des Hotels

Infos zum Reiseziel

Caleta de Fuste

Um eine rund 800 m lange und ca. 80 m breite Sandbucht errichtete Feriensiedlung, ca. 16 km südlich der Inselhauptstadt Puerto del Rosario. Die Bucht ist durch eine Mole geschützt und für Ferien mit Kindern sehr gut geeignet. In Caleta de Fuste gibt es ein kleines Zentrum mit Restaurants, Bars, Cafés, Geschäften, einen kleinen Yachthafen und einen 18-Loch-Golfplatz. Entfernung zum Flughafen ca. 7 km.

Costa Calma

Am Fusse der Halbinsel Jandia. Ein beliebtes Feriengebiet mit einer gepflegten Grünzone und optimalen Bade- und Erholungsmöglichkeiten. Der kilometerlange weisse, feinsandige Strand der Costa Calma erstreckt sich, unterbrochen von majestätischen Dünen, in Richtung Süden über die Playa Barca und die Playa de Sotavento bis nach Jandia. Sie finden hier eine abwechslungsreiche Gastronomie. Ausserdem gibt es viele Wassersportmöglichkeiten, u.a. auch Tauchschulen. Entfernung zum Flughafen ca. 60 km.

Jandia

Beliebtes Feriengebiet im äussersten Süden Fuerteventuras, mit gepflegten Hotels und schönen Ferienanlagen sowie vielen Einkaufs- und Ausgehmöglichkeiten. Die besondere Attraktion von Jandia aber ist der beeindruckende kilometerlange, feinsandige Strand, ideal für Wassersportler und für Familien mit Kindern. Nur rund 2 km von Jandia entfernt liegt der ehemalige Fischerort Morro Jable mit Bodegas, Restaurants, Geschäften sowie einem kleinem Fischer- und Sporthafen. Entfernung zum Flughafen ca. 90 km.

Playa de Esquinzo

Küstenabschnitt zwischen der Costa Calma und Jandia. Mit Sandstränden, die zu langen Spaziergängen einladen, bietet die Playa de Esquinzo ideale Voraussetzungen für Ruhe suchende Gäste. Von den auf einer Anhöhe liegenden Hotels haben Sie einen herrlichen Ausblick auf das Meer. Entfernung zum Flughafen ca. 80 km.

Corralejo

Das ehemalige Fischerdorf im Norden Fuerteventuras hat sich im Laufe der Jahre zum zweitgrössten Ferienort der Insel entwickelt. Etwa 4 km ausserhalb befinden sich die einzigartigen kilometerlangen Dünenstrände, die mit dem Linienbus bequem zu erreichen sind. Corralejo bietet zahlreiche Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten sowie typische Restaurants, Kneipen und Cafés. Entfernung zum Flughafen ca. 40 km.

Auskunft

Spanisches Fremdenverkehrsamt
Seefeldstrasse 19
8008 Zürich
Tel.: 044 253 60 50
Fax: 044 252 62 04
E-Mail: zurich@tourspain.es
Internet: www.spanieninfo.ch

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise nach Spanien einen gültigen Reisepass oder eine gültige Identitätskarte. Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen finden Sie auf www.eda.admin.ch/eda/de/home.html.

Flugdauer

Schweiz - Fuerteventura ca. 4 Std.

Landeswährung

Euro (EUR). Zirka CHF 1.00 = EUR 0.85

Nebenkosten

Die Nebenkosten in den Touristenregionen sind mit der Schweiz vergleichbar. Ausserhalb der Touristenzonen sind Essen und Getränke in den lokalen Restaurants teils etwas günstiger als bei uns. Alle Strände in Spanien sind öffentlich, daher sind Liegestühle und Sonnenschirme am Strand gebührenpflichtig (ca. EUR 8 -16 pro Tag für 1 Sonnenschirm und 2 Liegestühle).

Sprache

Die Landessprache ist Spanisch. In den Touristenregionen gute Verständigung in Englisch und auf Deutsch.

Strom

220 bis 240 Volt Wechselstrom, ein Adapter wird empfohlen.

Telefonvorwahl

Nach Spanien: +34. In die Schweiz: +41.

Zahlungsmittel

Auf der Insel werden in den grösseren Hotels sowie Geschäften internationale Kreditkarten akzeptiert. Auf Fuerteventura stehen auch Geldautomaten für den Bargeldbezug mit Maestro- und Kreditkarten zur Verfügung.

Zeitunterschied

Auf den Kanarischen Inseln gibt es einen Zeitunterschied von minus einer Stunde (Schweiz 11 Uhr, Kanarische Inseln 10 Uhr).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 22.03.2018

Ihr AngebotCHF 2'190.–
1. Reiseteilnehmer2 Erwachsene
2. ReisedatenSo, 26.08.2018 - Sa, 01.09.2018
6 Nächte
3. Zimmertyp & VerpflegungDoppelzimmer (DZ)
Alles Inklusive
4. Hin- & Rückflug Zürich–Fuerteventura (Edelweiss Air), mit Transfer
So, 26.08.2018, 06:30 Uhr
#####
Fuerteventura–Zürich (Germania), mit Transfer
Sa, 01.09.2018, 17:25 Uhr
#####
Flugplanänderungen vorbehalten
+2'190 Superpunkte sammeln
Preis pro Person
1. Erwachsene(r)CHF 1'095.–
2. Erwachsene(r)CHF 1'095.–
Gesamtpreis Rechnung, Kreditkarte CHF 2'190.–
 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
Sa, 30.06.2018
Späteste Rückreise
Fr, 28.09.2018
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: So 26.08. / 6 Nächte / CHF 2'190.–

     

    Zimmertyp & Verpflegung

    Zimmertyp
    Verpflegung
     

    Hin- & Rückflug

    Hinflug / Rückflug