Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo–Fr 8–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Malediven, Nord Male Atoll

Thulhagiri Island Resort & Spa

  • Strand
    • Bis 500m zum Strand
    • Sandstrand
    • Liegen am Strand inkl.
    • Sonnenschirme am Strand inkl.
  • Wellness
    • Massage
    • Spa-Bereich
Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Ort

Nord Male Atoll

Lage

  • Transfer per Schnellboot ca. 20 Minuten
  • Sandstrand: Liegen (kostenfrei)

Ausstattung

  • Anzahl Zimmer: 84, Anzahl Betten: 162
  • Einrichtungen/ öffentliche Bereiche sind rollstuhlgerecht
  • Empfang/Rezeption, Hotelsafe
  • Souvenirshop, Juwelier
  • Buffetrestaurant
  • Snackbar, Bar
  • Pool, Liegen (kostenfrei), Badetuch (kostenfrei)

Beachbungalows

41-45 qm, Deluxe, Meerblick, Renoviert, Bad, Dusche, Außendusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage (individuell regulierbar, kostenfrei), TV (Sat-TV, landestypisches Programm), Telefon, Kühlschrank, Wasserkocher, Terrasse (möbliert), Bettwäschewechsel, Handtuchwechsel (B2/B1)

Wasserbungalows

auf Stelzen über der Lagune gebaut, Meerseite,Meerblick, Bad, Dusche und Badewanne, WC, Haartrockner, Klimaanlage (individuell regulierbar, kostenfrei), Safe, TV (Sat-TV, landestypisches Programm), Telefon, Kühlschrank, Wasserkocher, Terrasse (möbliert), Bettwäschewechsel, Handtuchwechsel (WB2/WB1)

Verpflegung

  • Halbpension: Frühstück (Buffet). Abendessen (Buffet)
  • Vollpension: Frühstück (Buffet). Mittagessen (Buffet), Abendessen (Buffet)
  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet). Mittagessen (Buffet), Abendessen (Buffet). Getränke kostenfrei (Softdrinks, Mineralwasser, Kaffee/Tee, Bier, Säfte, Spirituosen, 8 bis 0 Uhr). Snacks, Kaffee/Tee und Gebäck

Wellness

  • Spa: kostenpflichtig
  • Massagen (kostenpflichtig)
  • Kosmetische Anwendungen (kostenpflichtig)

Sport & Spass Inklusive

  • Tischtennis
  • Darts, Kickern/Tischfußball
  • Fitnessraum
  • Abendanimation, mehrmals wöchentlich

Sport & Spass Gegen Gebühr

  • Wasserski
  • Bananenboot
  • Katamaran
  • Kanu
  • Windsurfen

Tipps & Hinweise

  • Durch ihre Lage inmitten des Atolls verfügt die kleine Insel rundum über einen "Puderzuckerstrand", umgeben von einer großen türkisblauen Lagune
  • Gutes Hausriff, geeignet für Schnorchler und Taucher
  • Perfektes Tropen-Feeling à la Robinson Crusoe

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung5
Weiterempfehlungsrate90.2%
Anzahl Bewertungen482
Hotel5
Zimmer5.1
Service4.9
Lage & Umgebung5.3
Gastronomie5.1
Sport & Unterhaltung4.8

Einzelbewertungen

Traumhafte Insel mit kleinen Mängeln

(36-40) February 2018

Traumhafte kleine Barfussinsel - Entspannung in legerer Atmosphäre garantiert; Schuhe kann man getrost zu Hause lassen. Nachdem wir mehrere Urlaube mit Rundreisen verbracht hatten sind wir zum 3. Mal auf die Malediven zurückgekehrt ( 2x Fihalhohi Island ) und wurden nicht enttäuscht. Schneeweißer Sandstrand und leuchtendes kristallklares Wasser. Leider ist die gesamte Insel von einem Korallenfriedhof umgeben -zum Glück sind trotzdem viele verschiedene Fische vorhanden und wir haben neben grossen Haien auch Mantarochen und weiter draussen Delphine gesehen. Unser Highlight war das Schwimmen mit einer Schildkröte , im Moment befindet sich auch ein Schildkrötennnest auf der Insel am Hauptstrand aus dem wohl im März die Kleinen schlüpfen werden. Das Publikum bestand zu 80-90% aus asiatischen Gästen, Schweizern ...wenig Deutsche - uns ist entgegen anderen Bewertungen niemand negativ aufgefallen. Insgesamt sehr ruhige Insel teilweise kaum jemand am Strand unterwegs. Entspannung pur in traumhafter Kulisse.

Erholsame Ferien

(46-50) December 2017

das Hotel war ganz in Ordnung, wir haben uns gut erholt. Wir hatten ein Wasserbungalow das man sicher ein bisschen renovieren müsste. Sonst Einstieg in das Wasser zum schnorcheln gut. Hausriff sehr gut.Essen sehr gut. Strand sehr schön. Personal zum grossen Teil sehr nett. WLAN Verbindungen schlecht. Das einzige schlecht das wir erlebt haben ist, das die Insektenvernichtung durchgeführt wird wenn viele Leute am Strand oder an der Strandbar sind. Es stinkt fürchterlich . Müsste man am Abend durchführen wenn sich die Leute nicht mehr am Strand aufhalten.

Vermögen für halbe Sachen - gut überlegen!

(26-30) December 2017

Der Ort rettet das Ganze. Im allgemeinen sehr mangelhafter Service, mangelhaftes Essen. Sehr langweilige Insel. Abends waren wir auch lieber auf dem Zimmer. Nicht mal ein Hauch von maledivischer Kultur wurde vermittelt. Wir haben 4300€ bezahlt, Vollpension. Die Reisenden können sich auf Getränke Preise ab 5€ für destilliertes Wasser einstellen.

Es war ok. Aber das letzte mal !

(19-25) December 2017

Die Insel ist wunderschön. Genießen jeden Tag hier. Der Strand ein traum. Leider sehr viele Tote Korallen. Das Riff ist auch i.O. Und hat die Freundlichkeit der Mitarbeiter hier gestört. Wir fühlten uns nicht wohl. So unfreundlich und unhöflich. Hygiene....ohje. Für die Malediven leider auch unmöglich. Für 3000 Euro pro Person haben wir uns Wellness und das Wohlbefinden hier anders vorgestellt...

Traum Insel mit Traum Strand und gutem service.

(19-25) November 2017

Eine Traum Insel mit einem Traumstrand wie ich Ihn noch nie gesehen habe. NUR ZU EMPFEHLEN. Immer wieder gerne. we miss you

Traumurlaub, perfektes wasser und guter service

(19-25) October 2017

Traumurlaub mit viel ruhe und gutem service. Alles war TipTOp wir kommen immer gerne wieder zurück. Wasser ist perfekt.

Traumurlaub

(41-45) October 2017

Schöne Barfussinsel, gute Küche. Teilweise Abendunterhaltung, ansonsten schöne Bar mit leckeren Cocktails. Deutschsprachige Tauchschule.

Superschöne Insel zum Tauchen, entspannen und wohl

(51-55) October 2017

Wunderschöne Insel mit einer tollen Lagune ! Einziger kleiner Makel wie leider bei vielen Inseln auf den Malediven, war die grosse Anzahl an chinesischen Gästen.

Nicht unbedingt empfehlenswert...

(46-50) October 2017

Das Riff ist leider komplett tot, es gibt praktisch keine lebenden Korallen mehr. Von daher macht das Schnorcheln nur halb so viel Spaß. Schwarzspitzenriffhaie kamen uns einmal sehr nah, so auf 2 Meter, da war toll. Wir hatten einen Strandbungalow Nummer 120. Die Ausstattung war okay, kein abgewohntes Mobiliar. Toilette, Waschbecken und Badewanne waren sauber - soll nicht überall so sein. Auf die Außenduche habe ich mich besonders gefreut, sie ist allerdings ein Witz - viel zu eng und klein. Leider zur Hälfte überdacht, sodass nach einem Regen der ganze Dreck vom Dach in der Dusche liegt. Es ist einer der besten Bungalows, da wir direkte Sicht auf das Meer hatten und kein Gestrüpp vor der Nase. Der Strand war auch schön breit. Es gibt auch Bungis in der 2. Reihe und Doppelbungalows, die sind nicht schön. Die Bungis stehen allerdings dicht an dicht :-((( Das Essen war wenig abwechslungsreich. Ich weiß nicht, wie andere Gäste hier das Essen loben können?? Da merkt man, dass es NUR 3 1/2 Sterne sind, leider. Es wurde viel mit Knoblauch, Öl und extrem scharf gewürzt. Ich vertrage es, für den normalen Bürger sind viele Gerichte viel zu scharf gewürzt. Wir hatten all inklusive und so hatten wir auch das Mittagessen dabei. Es gab immer Reste vom Vortag - sogar beim Kuchen, das war schon extrem auffällig! Als Obst gab es in der 1. Woche nur Wassermelone und Ananas, dann gab es auch mal Papaya - DAS WAR ALLES!! Nicht mal eine Banane. Das ist ärmlich!! Da ich zu gerne Maracuja esse, habe ich diese "heimlich" unterm Ladentisch bekommen. Die Kellner im Restaurant sind derart unfreundlich und mies gelaunt, sie ziehen ein Gesicht und man sieht ihnen die Unlust an der Arbeit regelrecht an. Das ist unmöglich!! Sie grüßen einen nicht mal und räumen die Tische nicht ab. An der Bar gab es nur einen Kellner der freundlich war, er konnte auch ein bisschen deutsch. Die Cocktails sind lecker, kann ich nur empfehlen. Das war dann ein kleiner Trost. Zur Tauchbasis kann ich sagen, dass sie in Ordnung ist. Das Personal ist freundlich, leider sind nur wenige Tauchspots lohnenswert (Manta Point, Jenkingspoint, Baracuda Reef) ansonsten eher unterdurchschnittlich. Dafür kann die Tauchbasis nichts. Der Transfer vom Flughafen zur Insel hat reibungslos und sofort funktioniert. Wir kamen an und wurden prompt abgeholt. Die Rückfahrt kann bis abends 19 Uhr erfolgen.

Oktober 2017

(19-25) October 2017

Das Hotel ist im grossen und ganze sehr gut. Wir hatten ein Bungalow am Strand was Top war. Das Essen war auch abwechslungsreich und hah super geschmeckt. Jedoch am Abreise Tag mussten wir um 12.00 auschecken und wurden dann erst um 19.30 abgeholt. Das heisst wir hatten All inklusiv und mussten trotzdem am letzten Tag no fast 200 Dollar bezahlen da wir das Mittagessen und die getränke seperst bezahlen mussten.

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Informationen zum Klima

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Lage des Hotels

Infos zum Reiseziel

Auskunft

Fremdenverkehrsamt der Malediven
Postfach 200048
D-63493 Seligenstadt
Tel.: +49 61 829 934 857
Fax: +49 61 829 934 858
E-Mail: info@visitmaldives.com
Internet: www.visitmaldives.com

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise auf die Malediven einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist. Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen finden Sie auf der Website des Eidgenössischen Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA).

Flugdauer

Schweiz - Male nonstop mit Edelweiss ca. 9 Stunden.

Schweiz - Male mit Umsteigen in Dubai (Emirates) oder Frankfurt (Condor) entspricht etwa einer Reisezeit von 14 Stunden.

Landeswährung

Maledivische Rufiya (MVR). Zirka CHF 1.00 = MVR 16.50

Nebenkosten

Die Nebenkosten auf den Malediven entsprechen etwa dem Schweizer Preisniveau. Vereinzelt sind diese gar etwas höher, da alle Waren importiert und mit Schiffen zu den Ferieninseln gebracht werden müssen.

Ramadan

Während des islamischen Fastenmonats Ramadan, etwa in der Zeit vom 16.5.-14.6.2018, kann es zu eingeschränktem Service im Hotel und allen öffentlichen Einrichtungen auf den Malediven kommen.

Sprache

Dhivehi. Gute Verständigung in Englisch.

Strände

Aufgrund von Winden und Strömungen verändern sich die Strandverhältnisse besonders der kleineren Inseln laufend. Deshalb muss damit gerechnet werden, dass die Strände nicht immer den abgebildeten Luftaufnahmen entsprechen. Auch auf den Malediven gibt es Ebbe und Flut. Innerhalb der Lagunen kann es bei Ebbe zu einem sehr niedrigen Wasserstand kommen, sodass Schwimmen nicht immer möglich ist. Strengstens verboten ist FKK und Oben ohne.

Strom

230 Volt. Adapter erforderlich.

Tauchen

Vor Beginn eines Tauchkurses ist ein sportärztliches Attest vorzulegen. Auch Taucher mit Brevet müssen eine aktuelle fachärztliche Untersuchung nachweisen können. Eine Dekompressionskammer gibt es jeweils auf der Insel Bandos (Nord-Male-Atoll), auf Kuredu (Lhaviyani-Atoll) und auf der Insel Kuramathi (Rasdhu-Atoll). Das Abbrechen von Korallen und die Verschmutzung der Unterwasserwelt durch Wegwerfen von Blitzlampen o.ä. kann zum generellen Tauchverbot führen.

Telefonvorwahl

Auf die Malediven: +960. In die Schweiz: +41.

Trinkgelder

Wie überall auf der Welt wird auch auf den Malediven ein Trinkgeld erwartet. USD 1 für das Koffertragen, USD 1 bis 2 für die Bootsbesatzung, ca. USD 5 pro Woche für den Zimmerjungen und den Kellner sind angemessen.

Wichtige Hinweise

Bitte beachten Sie das strikte Einfuhrverbot von Alkoholika, Schweinefleisch und freizügiger Literatur. Auf den Hotelinseln herrscht jedoch kein Alkoholverbot. Auf den Malediven ist jeglicher Rauschgiftbesitz strikt verboten, Verstösse können selbst bei geringen Mengen harte Strafen zur Folge haben.

Zahlungsmittel

Die Ein- und Ausfuhr der Lokalwährung ist verboten. Die Rechnungen auf den Inseln werden in der Regel in US-Dollar erstellt. Euro oder Schweizer Franken werden zum Teil ebenfalls akzeptiert. Es ist unbedingt ratsam, US-Dollar-Reiseschecks oder US-Dollar-Bargeld (kleine Banknoten für Trinkgelder) mitzunehmen. Internationale Kreditkarten wie American Express, MasterCard und Visa werden auf den Malediven in der Regel akzeptiert.

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit plus drei Stunden im Sommer bzw. plus vier Stunden im Winter. Maldives Time (Schweiz 12 Uhr, Malediven 15 Uhr im Sommer bzw. 16 Uhr im Winter).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 15.02.2018

Ihr AngebotCHF 3'108.–
1. Reiseteilnehmer2 Erwachsene
2. ReisedatenDo, 31.05.2018 - Mi, 06.06.2018
5 Nächte
3. Zimmertyp & VerpflegungBungalow (B2)
Halbpension
4. Hin- & Rückflug Zürich–Male (Emirates), mit Transfer
Do, 31.05.2018, 15:25 Uhr
#####
Male–Zürich (Emirates), mit Transfer
Mi, 06.06.2018, 11:00 Uhr
#####
Flugplanänderungen vorbehalten
+3'108 Superpunkte sammeln
Preis pro Person
1. Erwachsene(r)CHF 1'554.–
2. Erwachsene(r)CHF 1'554.–
Gesamtpreis Rechnung, Kreditkarte CHF 3'108.–
 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
So, 27.05.2018
Späteste Rückreise
Sa, 25.08.2018
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: Do 31.05. / 5 Nächte / CHF 3'108.–

 

Zimmertyp & Verpflegung

Zimmertyp
Verpflegung
 

Hin- & Rückflug

Hinflug / Rückflug