Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo-Fr 9–12 Uhr & 13.30–18.30 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Feedback
Kroatien, Dalmatien, Brela

Bluesun Soline

  • Strand
    Strand
    • Bis 500m zum Strand
    • Kiesstrand
  • Wellness
    Wellness
    • Massage
    • Sauna
  • Sport
    Sport
    • Fitnessraum
  • Familie
    Familie
    • Kinderclub/-betreuung
    • Kinderpool
  • Hotel
    Hotel
    • WLAN inkl.
    • Parkplatz
    • Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe
Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Die herrliche Lage an den Sränden von Brela ist nur ein Pluspunkt dieses beliebten Hotels. Die edle Einrichtung überzeugt die Gäste ebenso wie das hervorragende Personal. Ein Traum ist die Terrasse!

Ihr Hotel

Direkt am Strand
WLAN kostenfrei in der gesamten Anlage
Hohe Kinderermässigung
Sehr grosser Spa- und Wellnessbereich

Ort

Brela

Lage

  • zum Ortszentrum: ca. 100 m
  • zum Strand: ca. 20 m
  • zum Meer: ca. 13 m
  • Kiesstrand: Sonnenschirme (kostenpflichtig), Liegen (kostenpflichtig)

Ausstattung

  • offizielle Landeskategorie: 4 Sterne
  • letzte Renovierung: 2019
  • Anzahl Etagen im Hauptgebäude: 4, Anzahl Wohneinheiten: 208
  • Zahlungsmöglichkeiten: American Express, MasterCard, Visa
  • Parkplatz
  • Empfang/Rezeption
  • Aufzug, Klimaanlage
  • WLAN, in der gesamten Anlage
  • öffentliches Internetterminal
  • Minimarkt, Souvenirshop, Kiosk, Friseur
  • 3 À-la-carte-Restaurants: mediterrane Küche, Nichtraucher, mit Terrasse
  • 1 Buffetrestaurant: Nichtraucher, mit Terrasse
  • Café, Poolbar, Bar mit Terrasse, 5 Bars
  • Geldwechsel (im Hotel)
  • Hallenbad
  • Liegen
  • Sonnenterrasse
  • 1 Pool: Sonnenschirme, Liegen

Doppelzimmer (DA/DAX/EA)

  • 21-25 qm, kombinierter Wohn-/Schlafraum, 1 Bad, Badewanne, Haartrockner, Klimaanlage, Heizung, Minibar kostenpflichtig, Safe, 1 TV (Sat-TV, Flachbildschirm), Telefon, WLAN, Balkon

Meerseite-Zimmer (DAM/DAC/EAM)

  • 21-25 qm, Meerseite, Meerblick, kombinierter Wohn-/Schlafraum, 1 Bad, Badewanne, Haartrockner, Klimaanlage, Heizung, Minibar kostenpflichtig, Safe, 1 TV (Sat-TV, Flachbildschirm), Telefon, WLAN, Balkon

Superior-Zimmer (DAB)

  • 26-30 qm, kombinierter Wohn-/Schlafraum, 1 Bad, Badewanne, Haartrockner, Klimaanlage, Heizung, Minibar kostenpflichtig, Safe, 1 TV (Sat-TV, Flachbildschirm), Telefon, WLAN, Balkon

Meerseite-Superior-Zimmer (DAA)

  • 26-30 qm, Meerseite, Meerblick, kombinierter Wohn-/Schlafraum, 1 Bad, Badewanne, Haartrockner, Klimaanlage, Heizung, Minibar kostenpflichtig, Safe, 1 TV (Sat-TV, Flachbildschirm), Telefon, WLAN, Balkon

Verpflegung

  • Frühstück: Buffet
  • Halbpension: Frühstück (Buffet), Abendessen (Buffet)

Kinder

  • Kinderclub/Miniclub
  • Kinderanimation: 4-7 Jahre, 8-12 Jahre, ca. 01.05.-30.09.
  • Kinderpool (aussen)
  • Zimmerausstattung: Babybett (kostenpflichtig), Hochstuhl

Wellness inklusive

  • Erlebnisdusche, Schwimmbereich, Whirlpool

Wellness gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Wellness-Center: 1.500 qm
  • Saunabereich: Bio-Sauna, Finnische Sauna, Dampfbad
  • Massagen: klassische Massage, Schokoladenmassage, Massage mit Steinen, Aromatherapie, Sportmassage
  • kosmetische Anwendungen: Maniküre, Pediküre, Gesichtsbehandlung, Thalgo, Cellulite-Behandlung, Peeling

Sport & Spass inklusive (teils Fremdanbieter)

  • Beachvolleyball
  • Fitnessraum
  • Nordic-Walking, Pilates
  • Tagesanimation
  • Animation: ca. 01.05.-30.09.
  • Live-Musik

Sport & Spass gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Tischtennis
  • Billard, Minigolf
  • Tennis: 2 Hartplätze
  • Fahrradverleih

Tipps & Hinweise

  • Haustiere nicht gestattet

Gültigkeitszeitraum

Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 1.1.2021 bis 31.12.2021 (Jahreskatalog 2021).

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung4.9
Weiterempfehlungsrate90%
Anzahl Bewertungen321
Hotel4.9
Zimmer4.9
Service5.1
Lage & Umgebung5.6
Gastronomie4.7
Sport & Unterhaltung4.6

Einzelbewertungen

Ruhig gelegenes Ferienhotel mit guter Strandlage

(66-70) October 2019

Ruhig gelegenes Ferienhotel leicht oberhalb der Küste mit sehr gutem Service und Essen. Die Zimmer wurden kürzlich renoviert, sind geräumig, sauber und gut geschnitten. Auch das Bad ist groß und modern.

Etwas in die Jahre gekommenes Hotel in toller Lage

(31-35) October 2019

Das toll gelegene Hotel ist von außen und von innen schon etwas in die Jahre gekommen. Der Empfangs- und Barbereich ist neu renoviert. Der Wellnessbereich ist sehr schön!

Hotel hat sich verschlechtert

(51-55) October 2019

Das Hotel besticht durch seine außergewöhnliche Lage an der Makarska Riviera. Es ist aber ein sehr langer Komplex und es gibt lange Wege und viele Treppen. Leider hat sich das Hotel nach unserem Aufenthalt vor 2 Jahren verschlechtert.

Für einen Kurzurlaub gut geeignet

(56-60) September 2019

Vor Ort mit das beste Hotel. Zimmer ok, Essen gut, Wellness angenehm, Strand und Umgebung sehr schön, Wasser/Meer toll.

Traumhafte Lage und ausgesprochen netter Service!

(56-60) September 2019

Mein Fazit vorweg: Die Markarska-Riviera und insbesondere die Gegend um Brela gehört aus meiner Sicht zu den schönsten Küstenabschnitten Kroatiens, wenn nicht sogar zu den schönsten der gesamten Adria! Gebucht hatte ich ein Doppel-, als Einzelzimmer zur Meerseite und mit Halbpension. Normalerweise wähle ich gerne „nur“ mit Frühstück und gehe am Abend auwsärts essen, aber die Variante mit HP kann ich im Bluesun Soline wärmstens empfehlen. Wie bereits einige meiner Vorrezensenten bemerkt haben kann ich bestätigen, dass der erste äußere Anblick des Hotels sehr ernüchternd ist. Quadratisch verbauter Sichtbeton und nach meinem Geschmack nicht wirklich schön. Auf der Hotelwebseite erfährt man, dass die „einfachen Linien" aus architektonischer Sicht im Einklang mit der natürlichen Umgebung des Biokovo-Gebirges stehen sollen. Na ja, das ist Geschmacksache... Mir gefiel das nicht, auch wenn der quadratisch konzipierte Hotelkomplex in einem kleinen Kiefernwäldchen eingebunden ist und dieses "modernistische Architekturwunder“; -) - so laut Webseite - daher nicht ganz so sehr hervorsticht. Nun, in meiner Stadt werden derartige Betonbauten im Stil der späten 60er Jahre gerade abgebrochen. ;-) Auch wenn das Soline mit rd. 206 Zimmern normalerweise eher nicht mein Fall ist (da ich kleinere Häuser bevorzuge), war es Ende September nicht überlaufen. Man bekam immer einen Platz im Speisesaal und am Pool. Hervorheben möchte ich die Freundlichkeit des Hotelpersonals, insbesondere des weiblichen Personals (bis auf zwei männliche Ausnahmen), es war nicht aufgesetzt, sondern eine echte Herzlichkeit! Damit wirbt das Soline auf seiner Webseite zu Recht! Auch mein Wunsch nach einem ruhigen Zimmer in einer der oberen Etagen wurde berücksichtigt. Herzlichen Dank! Wie auch einige Vorredner möchte ich darauf hinweisen, dass der Transferbus die Gäste an einer oberhalb des Hotels und über Stufen oder über eine steile Straße zu erreichenden Bushaltestelle absetzt und abholt. Für Gehbehinderte ist das m.E. nicht geeignet. Die Hotelzufahrt bzw. der Wendekreisel ist zugeparkt. Es gibt aber (für die Rückreise) eine Art von „Lastenaufzug“ für die Koffer. Die Rezeption hat mich netterweise darauf hingewiesen. Nun, Bewertung ist immer ein Stück weit subjektiv. Was ist ein bewertbares Preis-Leistungsverhältnis? Wobei eine 6 Punkte/ Sonnen- Bewertung für mich persönlich „außerordentlich und weit über den üblichen Preis-, und Leistungsstandards“ bedeutet. Ich bemühe mich, hier weitestgehend objektiv zu bewerten. Kroatien ist für uns kein günstiges Reiseland, aber das ist absolut ok. so! So können sie diese traumhafte Küstenlandschaft und das wunderbare mit Kulturschätzen überaus gesegnete Land touristisch vernünftig steuern. Da ich die Räumlichkeiten/ den Speisesaal / die Getränkepreise nicht in einer seperaten Kategorie „Hotel“ bewerten kann, möchte ich dies hier schildern, da dies in den einzelnen Kategorien an anderer Stelle die Bewertung negativ verfälschen würde. Poolanlage: Gar nicht gefallen hat mir die auf mehreren Terrassen gelegene Poolanlage, bestehend aus einem kleinen runden Kinderpool und einem in den quadratischen Betonbau integrierten und mit Beton überdachten !!! Hauptpool. Ich weiß nicht, was daran „modern“ sein soll, für mich persönlich ist das sogenannte "modernistische Architekturwunder“ (Hotel-Webseite) ein architektonisches No-Go und erinnert mich an die Hotel-Bausünden aus den 60er/ 70er Jahren, wie man sie heute noch in vielen Urlaubsgebieten vorfindet. Na, ob man da seitens des Hotels wohl eher mit der meines Erachtens gegebenen Häßlichkeit an Baukunst kokettiert? ;-) Liegen waren Ende September ausreichend vorhanden, wenn auch nicht immer in Sonnenlage. Ich frage mich nur, wie das in der Hauptreisezeit aussieht? Speiseraum: Diplomatisch würden man es so ausdrücken: der Speisesaal ist zweckmäßig gestaltet und eingerichtet. Will heißen: er ist ungemütlich und hat – so haben es vorherige Rezensenten beschrieben – Kantinencharakter. Es muss ja nicht gleich plüschig altbacken sein und vielleicht ist das Puristische aus Beton ja genau so beabsichtigt, aber schön geht anders. Nun, zumindest am Abend waren die Tische hübsch eingedeckt mit Stoffservietten. Terrasse: Von dem Speisesaal geht es hinaus auf einen von der Poolterrasse abgetrennten Außen-Speisebereich. Hier kann morgens gefrühstückt und auch abends gegessen werden. Auch hier: der Außen-Speisebereich ist in den Betonbau integriert und mit Beton überdacht. Gerade am Morgen habe ich das als trübsinnig und dunkel empfunden, wenn man bei herrlichem Sonnenschein den Tag unterhalb eines Betonbunkers beginnt. Getränkepreise Die Getränkepreise im Hotel sind – einem 4-Sterne-Hotel entsprechend - recht viel höher als draußen im Ort. Das ist ja auch ein Stück weit ok so. Aber: auf der Terrasse an der Strandpromenade des A-la-Carte-Restaurants „Da Luca“ (ohne und mit Abendunterhaltung) habe ich für ein Glas Wein (0,2) 37 Kuna bezahlt, das waren immerhin bei meinem Umtauschkurs (vor Ort) von 10 Euro = 71 Kuna rd. 5,20 Euro. Im Örtchen Brela habe ich für einen hervorragenden 0,2 Wein von Peljesac gerade mal 20 Kuna gegeben. Insofern fand ich die Hotelpreise einfach überteuert. WLAN Das WLAN funktioniert überall im Hotel und den Außenbereichen gut und störungsfrei. Zusammenfassung: Ich komme rechnerisch auf insgesamt 4-5 Sonnen und werde in Brela sicherlich wieder Urlaub machen. Vom Wohlfühlfaktor im Hotel Bluesun Soline komme ich auf ganz klare 5 Bewertungspunkte. Allerdings hat mich die Architektur des Hotels so sehr gestört, sodass ich rechnerisch auf 4 abrunde. Für diejenigen die wissen, was sie erwartet und die Dinge vielleicht nicht stören, die mir persönlich nicht gut gefallen haben, kann ich das Bluesun Soline auf jeden Fall weiter empfehlen. Vielen Dank Bluesun Soline!

Wir kommen sehr gerne iweder !

(61-65) September 2019

Nach dem Facelifting ist das Hotel noch angenehmer und gastfreundlicher. Die Mitarbeiter sind immer freundlich, das Hotel ist sehr sauber und sehr gut geführt. Die angebotenen Buffets zum Abend und zum Frühstück sind von sehr hoher Qualität. Die Lage ist hervorragend mit kurzen Wegen zum Strand und nach Brela.

7 Tage Sonne

(26-30) September 2019

Das Hotel ist auf Grund der Renovierung im Frühjahr 2019 sehr modern, alles rundherum ist sehr gepflegt. Für unseren ersten Gemeinsamen Urlaub war es genau richtig.

Schön aber teuer

(46-50) August 2019

Schönes Hotel mit gutem Essen, aber auch sehr teuer. Die Lage ist sehr schön Die Strände sind richtig voll gewesen !! Die Lokale in der Nähe sind sehr einladend

Kein Platz am Strand!

(61-65) August 2019

Zunaechst, wir hatten ein kleineres, ruhigeres Hotel der Bluesun Gruppe gebucht, sind aber in letzter Minute in das Bluesun Soline umgeleitet worden. Das Bluesun Soline ist eigentlich OK fuer ein 3 - 3.5 Sterne Hotel; angenehme Zimmer und gute Austattung und Lage, ensprach jedoch nicht unseren Wuenschen, da es uns eben zu voll, zu laut, zu viele Kinder waren. Liegen waren schon fruehmorgens komplett besetzt, den ganzen Tag Kindergeschrei, relativ kleine Pool Area voll mit spielenden, tobenden Kindern und Plastikschwimmteilen und am Strand war es "Handtuch an Handtuch". Nach 9 Uhr morgens Liegen am Strand zu mieten oder einen schattigen Platz am Strand finden? - Fehlanzeige! Leute lagen zum Sonnen auf dem nackten Beton - nicht unsere Erwartung fuer einen erholsamen Strandurlaub. Das Hotel Bluesun Soline ist eindeutig ein sehr beliebtes Familienhotel, aber weniger geeignet fuer erholungssuchende Erwachsene.

Sehr schön gelegenes Hotel mit klasse Personal

(46-50) August 2019

Das Hotel Bluesun Soline mag vielleicht nicht wegen seiner Fassade glänzen - obwohl Sichtbeton aktuell doch wieder "in" ist. Es besticht aber durch seine inneren Werte und die herrliche Lage an den wunderschönen Stränden von Brela. Das Team des Hotels ist durchwegs freundlich, die Einrichtung innen sehr geschmackvoll. Ein einziger Wermutstropfen ist die Parkplatzsituation.

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Lage des Hotels

Informationen zum Klima

Das Klima in Dalmatien wird von der Adria geprägt. Die Sommer sind heiss und trocken, die Winter mild und regnerisch. Der Fallwind Bora kann kalte Luft aus den Bergen bringen. Er weht meist im Winter, kann aber auch im Sommer auftreten.

Die beste Reisezeit für Ferien in Dalmatien ist von Mai bis Oktober, wobei die Hauptreisezeit zwischen Juli und August liegt. In der Hochsaison ist mit hochsommerlichen Temperaturen zu rechnen, die Zeit eignet sich ideal für perfekte Badeferien. In den Monaten Mai, September und Oktober sind mildere Temperaturen zu erwarten sowie weniger Touristen. Im Herbst empfiehlt sich eine Reise nach Dalmatien, da mit angenehmen Wassertemperaturen zu rechnen ist und das sommerliche Wetter noch bis ca. Mitte Oktober anhält.

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Infos zum Reiseziel

Split

Die zweitgrösste Stadt Kroatiens ist der kulturelle und kommerzielle Mittelpunkt und Hauptstadt der Küstenregion Dalmatien. Das quirlige Split überzeugt mit einer wunderschönen Altstadt, einer lebhaften Strandpromenade, einladenden Cafés und einem einzigartigen historischen Erbe. Der Diokletian-Palast im Zentrum der Altstadt zählt zu einem der besterhaltenen Denkmäler römischer Baukunst in der Welt.

Baska Voda

Die Stadt Baska Voda liegt an der Adriaküste, in der beliebten kroatischen Ferienregion Dalmatien. Der Küstenort ist bei Feriengästen aus aller Welt beliebt und bietet daher reichlich touristische Infrastruktur. Restaurants (typisch kroatische „Grills“), Bars und Läden sind in ausreichender Anzahl vorhanden und teilweise direkt am Strand. Der für Kroatien charakteristische Kiesstrand und das glasklare, erfrischende Meer sind ideal zum Sonnenbaden und Schwimmen geeignet. Das Meeresbewohner-Museum "Muzej morski konjić" in Baska Voda bietet eine wundervolle Abwechslung zum Strandalltag. Entfernung zum Flughafen Zadar ca. 192 km.

Tucepi

Das malerische Dorf Tucepi liegt am längsten Strand der Makarska Riviera ca. 4 km und bietet für jeden Geschmack etwas. In der Marina ankern Yachten sowie Fischer- und Touristenschiffe. Sehenswert in dem attraktiven Ferienort mit ca. 1770 Einwohnern ist die kleine Kirche des St. Juraj aus dem Mittelalter. Rund um den 4 km langen, flach abfallenden Kiesstrand befinden sich einladende Restaurants und Bars. Ein wunderschöner, von Pinien gesäumter Spazierweg führt dem Strand entlang. Für Aktivurlauber hält der Ferienort ein breites Angebot an Sport- und Freizeitmöglichkeiten bereit. Entfernung zum Flughafen ca. 105 km.

Biograd

Biograd na Moru, auch bekannt als weisse Stadt am Meer, liegt südlich von Zadar in Norddalmatien. Die beiden Jachthäfen sind beliebte Ausgangspunkte in das Insellabyrinth der Kornaten, die grösste und dichteste Inselgruppe der kroatischen Adria. Für Badefreunde warten traumhafte Strände und Buchten in Biograd. Der flach abfallende Kieselstrand Drazice mit seiner grossen Wasserrutsche und der Sandstrand Soline sind bei Familien mit Kindern sehr beliebt. Am Rande der Altstadt locken zahlreiche Tavernen und Restaurants mit dalmatische Spezialitäten und die Strandpromenade lädt zu romantischen Spaziergängen ein. Entfernung zum Flughafen ca. 110 km.

Sibenik

Die mittelalterliche Stadt ist eine der grössten Metropolen in Norddalmatien und liegt an der schmalen Mündung des Flusses Krka. Für kulturinteressierte Gäste bietet Sibenik zahlreiche Museen, Galerien und historische Sehenswürdigkeiten wie die UNESCO-geschützte Jakobus Kathedrale in der schönen Altstadt. Rund um die Hafenstadt befinden sich viele Bademöglichkeiten an schönen Stränden und einsamen Buchten. Für Wassersport und weitere Freizeitaktivitäten sowie zum Sonne tanken und oder einfach zum Relaxen, Sibenik bietet für jeden Geschmack etwas. Entfernung zum Flughafen ca. 50 km.

Brela

Der kleine Ort am Meer ist umgeben von einer wunderschönen Landschaft und zählt zu den exklusivsten und beliebtesten Destinationen in Dalmatien. Bekannt ist das Feriendorf für seine sauberen Strände. Besonders einladend zum Baden ist der in einem Naturschutzgebiet, auf einem Kiefernwald bedeckten Horn liegende Strand Punta Rana. Der pittoreske Kiesstrand ist mehrfach mit der Blauen Flagge, einem internationalen Umweltsymbol für hervorragende Wasser- und Strandqualität, ausgezeichnet und zählt zu den schönsten Strände weltweit. Entfernung zum Flughafen ca. 70 km.

Gradac

Der Ferienort Gradac liegt am südlichen Ende der Riviera von Makarska. Der schöne und längste Strand der Region Gornja Vala lädt seine Besucher zum Baden, Sonne tanken und Relaxen ein. Für Freizeitsportler bietet der Ort verschiedenste Aktivitäten. Zahlreiche archäologische Funde und kulturelle Denkmäler erzählen über die historische Vergangenheit aus der römischen Zeit. Entfernung zum Flughafen ca. 160 km.

Omis

An der Flussmündung der Cetina gelegen befindet sich die kleine Stadt Omis zwischen dem urbanen Split und Makarska. Die Geschichte der Stadt erzählt von den gefährlichsten Piraten im Mittelmeer, die im Mittelalter ihr Unwesen trieben und deren Zeugnisse noch heute an verschiedenen Ecken der Riviera sichtbar sind. Unzählige Restaurants, Tavernen und Cafés bieten Leckereien aus der mediterranen und kroatischen Küche. Die einmalige Atmosphäre der Stadt sowie zahlreiche Wassersportmöglichkeiten und schöne Strände ziehen immer mehr Touristen an. Entfernung zum Flughafen ca. 45 km.

Insel Hvar

Ein König unter den dalmatischen Inseln, reich an Naturschätzen, Kulturdenkmälern und Tradition - das ist die Insel Hvar. Mit über 300 Sonnentagen ist sie die sonnenreichste Insel im adriatischen Meer. Die top Feriendestination überzeugt mit schönen Badebuchten, kristallklarem Wasser, coolen Strandbars und romantischen Restaurants. Über der Inselhauptstadt Hvar ragt eine mächtige Burg mit traumhafter Aussicht über das Meer und die vorgelagerten Badeinseln. Entfernung zum Flughafen ca. 90 km.

Insel Brac

Die drittgrösste Insel Kroatiens befindet sich nur eine knappe Fährenstunde von der Hafenstadt Split und ist bekannt für seine schönen Sandstrände, wovon es nur wenige gibt in Kroatien. Der höchste Berg in der Adria, Vidova Gora (778 m.ü.m) befindet sich auf dieser kontrastreichen Insel voller Naturschönheiten und bietet ein atemberaubendes Panorama über das tiefblau glitzernde Meer. Versteckte Buchten, unzählige Strände und ein breites Angebot an Freizeitaktivitäten macht Brac zu einem herrlichen Ferienparadies. Entfernung zum Flughafen ca. 80 km.

Bol (Insel Brac)

An der Südküste der kroatischen Insel Brač erwartet Feriengäste die Ortschaft Bol. Die Insel selbst ist Teil der Region Dalmatien und in kurzer Zeit von Split aus mit der Fähre erreichbar. Der überschaubare Ort ist ideal um ruhige, entspannte Tage zu verbringen, die Sonne zu geniessen und fangfrische Meeresfrüchte und andere mediterrane Spezialitäten zu probieren. Ein absolutes Highlight und Wahrzeichen von Bol ist das sogenannte „Goldene Horn“, eine kleine Landzunge aus feinem Sandstrand, die in das klare, blaue Meer ragt – pures „Südseefeeling“ mitten in Kroatien. Die wenigen Segelboote, die meist vor der Küste ankern, machen das Postkartenmotiv perfekt. Entfernung zum Flughafen Zadar ca. 240 km.

Duce

An der Küste Dalmatiens, südlich von Split und auf Höhe der Insel Brač, befindet sich der Ort Duce. Der vergleichsweise ruhige Ferienort ist umgeben von einer bergigen Region, die ein tolles Panorama bietet. Im Stadtbereich Duce finden Gäste einen sauberen, kiesigen Strand vor, der zum Geniessen und Baden einlädt. Wer einen „richtigen“ Sandstrand bevorzugt findet in unmittelbarer Umgebung der Gemeinde gleich mehrere prachtvolle Exemplare. Ein Ausflug zur Burgruine im Hinterland von Omiš (inklusive beeindruckendem Bergpanorama) oder eine Raftingtour auf dem nahegelegenen Fluss „Cetina“ sind ideale Aktivitäten für abenteuerlustige Besucher. Entfernung zum Flughafen Zadar ca. 184 km.

Vodice

Der von Weingärten und Föhrenwäldern umgebene Fischerort mit etwa 5000 Einwohnern liegt 11 km nordwestlich von Sibenik in Norddalmatien. Die herrlichen Strände, stillen Buchten, der Jachthafen und ein vielfältiges Freizeit- und Sportangebot machen Vodice zu einem beliebten Ferienziel. Die schmalen Gassen der Altstadt führen zu netten Cafés, zahlreichen Restaurants und einladenden Kneipen. Entfernung zum Flughafen ca. 70 km.

Makarska

Der malerische Ferienort Makarska liegt im mittleren Teil der Region Dalmatien, am Fusse des imposanten Biokovo Gebirges. Man sagt hier befinden sich die schönsten Strände Dalmatien und entlang der Gassen, die ins Zentrum führen, gibt es prachtvolle Gebäude, Museen und sakrale Bauwerke zu entdecken. Entfernung zum Flughafen ca. 100 km.

Petrcane

Das kleine Fischerdorf nördlich von Zadar ist geprägt von malerischen, dalmatischen Häusern. Der idyllisch in einer Bucht gelegene Ort birgt schöne Strände, klares Wasser und duftende Pinien. Wege zwischen Feldern und Olivenhainen laden zum Wandern oder Radfahren ein. Punta Radman ist ein beliebter Strand in Petrcane und ist dank seinen sandigen Abschnitten ideal für Familien mit Kindern. Dem Strand entlang erstreckt sich ein dichter Pinienwald und es gibt ein gutes Angebot an Spass und Entspannung. Entfernung zum Flughafen ca. 140 km.

Pakostane

Der kleine Ort an der Adria liegt in der Nähe vom Naturpark Vransko jezero, dem grössten See Kroatiens. Im Sommer ist das Städtchen Pakostane Gastgeber der sommerlichen Ritterspiele, die auf spektakuläre Weise den hundertjährigen Kampf der osmanischen Eroberer und der Tempelritter veranschaulichen, die ihren Sitz in dieser Region hatten. Wunderschöne Buchten zum Sonnen und Baden befinden sich auf der vorgelagerten Insel Vrgada. Entfernung zum Flughafen ca. 105 km.

Auskunft

Kroatische Zentrale für Tourismus
Liechtensteinstrasse 22a, 1/1/7
A-1090 Wien
Tel.: +43 1 585 38 84
Fax: +43 1 585 38 84 20
E-Mail: info@visitkroatien.ch 
Internet: www.croatia.hr 

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise nach Kroatien einen gültigen Reisepass oder eine gültige Identitätskarte. Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen zu Dalmatien finden Sie auf der Website des EDA.​​​​​​​

Flugdauer

Schweiz - Split ca.  Std.

Landeswährung

Kroatische Kuna (HRK). Zirka CHF 1.00 = HRK 6.99

Nebenkosten

Die Nebenkosten in den Touristenregionen sind mit der Schweiz vergleichbar. Ausserhalb der Touristenzonen sind Essen und Getränke in den lokalen Restaurants teils etwas günstiger als bei uns.

Sprache

Die Landessprache ist Kroatisch. In den Touristenregionen gute Verständigung in Englisch und teilweise auf Deutsch.

Strom

230 Volt; zweipolige Rundstecker, Adapter erforderlich für dreipolige Stecker.

Telefonvorwahl

Nach Kroatien: +385. In die Schweiz: +41.

Touristensteuer

Für Kroatien und auch Dalmatien gilt ab 01.01.2019 eine Touristensteuer von HRK 10.00 (ca. CHF 1.55) pro Person/Nacht. Umrechnungswert ist je nach Wechselkurs zu verstehen, Änderungen vorbehalten.

Zahlungsmittel

In Dalmatien werden internationale Kreditkarten in den meisten Hotels, Restaurants und Geschäften akzeptiert. Es stehen ausserdem Geldautomaten für den Bargeldbezug mit Maestro- und Kreditkarten zur Verfügung.

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit und somit keine Zeitdifferenz zur Schweiz. Central European Time (Schweiz 11 Uhr, Kroatien 11 Uhr).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 02.03.2020

Badeferien (Flug & Hotel)
Ihr Angebot
Klassisches Pauschalangebot
Klassisches Pauschalangebot
  • Starkes Angebot zum besten Preis
  • Für jeden Franken gibt es einen Superpunkt
  • 30% Anzahlung, Restzahlung 1 Monat vor Reisebeginn
  • Gegen Rechnung oder Kreditkartenzahlung ohne Gebühr
  • Meist geringe Änderungs-/Stornokosten bis 1 Monat vor Reisebeginn
CHF 1'880.–
+1'880 Superpunkte sammeln
Preis pro Person
1. Erwachsene(r)CHF 940.–
2. Erwachsene(r)CHF 940.–
Gesamtpreis Rechnung, Kreditkarte CHF 1'880.–
 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 9-12 Uhr & 13.30-18.30 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 9-12 Uhr & 13.30-18.30 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
Mi, 16.06.2021
Späteste Rückreise
Di, 14.09.2021
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: Do 01.07. / 7 Nächte / CHF 1'880.–

     

    Zimmertyp & Verpflegung

    Zimmertyp
    Verpflegung
     

    Hin- & Rückflug

    Hinflug / Rückflug

    Alternative Flüge Filtern

    Hinflug

    Rückflug

    Reisedauer

    0h - 24h


    Flugverbindung

    Reisedauer

    0h - 24h


    Flugverbindung