Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo–Fr 8–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Kuba, Varadero

Iberostar Bella Costa

Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Allgemeine Informationen

Top-Lage und Top-Unterhaltung am Strand von Varadero: von Aerobic über Katamaran-Segeln bis hin zu flotten Tanzkursen. Geniessen Sie Ihren Urlaub beschwingt im Rhythmus der Karibik!

Ort

Varadero

Ausstattung

  • Offizielle Landeskategorie: 4 Sterne
  • Anzahl Zimmer: 397
  • Zahlungsmöglichkeiten: MasterCard, Visa
  • Parkplatz (kostenfrei)
  • Empfang/Rezeption, Aufzug
  • WLAN, kostenpflichtig, in der Lobby
  • Diskothek, Nachtclub
  • Boutique, Minimarkt, Souvenirshop, Friseur
  • Restaurantname, Buffetrestaurant
  • À-la-carte-Restaurant: asiatische Küche
  • À-la-carte-Restaurant: italienische Küche
  • À-la-carte-Restaurant: landestypische Küche
  • hoteleigene Strandbar, Lobbybar, Poolbar, Bar
  • Terrasse, Gartenanlage
  • Pool, Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei)

Zimmer

Abweichende Zimmerkategorie: 3 Sterne, 1 Bad, Badewanne, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Safe, Bügelbrett, Bügeleisen, 1 TV (Sat-TV), DVD-Player, Telefon, Kühlschrank, Wasserkocher, Kaffeemaschine, Balkon (möbliert) (DZ/DA/DZP/DAP/DZZ)

Meerblick-Zimmer

Abweichende Zimmerkategorie: 3 Sterne, Meerblick (direkt), 1 Bad, Badewanne, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Safe, Bügelbrett, Bügeleisen, 1 TV (Sat-TV), DVD-Player, Telefon, Kühlschrank, Wasserkocher, Kaffeemaschine, Balkon (möbliert) (DZM/DAM)

Suiten

separater Wohnraum, Sitzecke, 1 Bad, Badewanne, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Minibar (kostenfrei), Safe, Bügelbrett, Bügeleisen, 1 TV (Sat-TV), DVD-Player, Telefon, Kühlschrank, Wasserkocher, Kaffeemaschine, Balkon (möbliert) (S2/S1)

Meerblick-Suiten

Meerblick (direkt), separater Wohnraum, Sitzecke, 1 Bad, Badewanne, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Minibar (kostenfrei), Safe, Bügelbrett, Bügeleisen, 1 TV (Sat-TV), DVD-Player, Telefon, Kühlschrank, Wasserkocher, Kaffeemaschine, Balkon (möbliert) (S2M/S1M)

Verpflegung

  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet). Mittagessen (Buffet), Abendessen (Buffet). Abendessen im à-la-carte-Restaurant. Getränke kostenfrei (Softdrinks, lokale Spirituosen). Kaffee/Tee und Gebäck

Kinder

  • Kinderclub/Miniclub: 4-12 Jahre (kostenfrei)
  • Kinderanimation: 4-7 Jahre, Tagesanimation, 8-12 Jahre, Sportanimation
  • Spielplatz (aussen)
  • Kinderpool (aussen)
  • Zimmerausstattung: Babybett, Hochstuhl (kostenfrei)

Wellness gegen Gebühr

  • Massagen

Sport & Spass inklusive (teils Fremdanbieter)

  • Beachvolleyball, Basketball
  • Tischtennis
  • Billard
  • Fitnessraum
  • Segeln
  • Katamaran
  • Kajak
  • Tretboot
  • Windsurfen
  • Tennisplatz: 2 Hartplätze, Flutlicht
  • Tagesanimation
  • Abendanimation

Sport & Spass gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Tauchen (gehört zur Anlage oder örtlicher Anbieter)

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung4
Weiterempfehlungsrate75%
Anzahl Bewertungen221
Hotel4
Zimmer3.6
Service4.8
Lage & Umgebung4.6
Gastronomie4
Sport & Unterhaltung3.8

Einzelbewertungen

Schreckliches Hotel! Absolut nicht zu empfehlen!

(19-25) August 2019

Wir kamen um ca. 20:30 Uhr im Hotel an, zu der Zeit war es in Varadero schon dunkel aber man konnte trotzdem erahnen was dort auf einen zu kommt. Logischerweise waren wir nach Insgesamt 5 Stunden Zug zum Flughafen und 10 Stunden Flug nach Varadero plus eine drei Viertel Stunde Transfer zum Hotel ziemlich kaputt und wollten einfach nur in unser Zimmer und schlafen. Dies stellte sich allerdings nicht als einfach dar. Wie oben schon beschrieben haben wir von außen im Dunkeln (!) schon sehen können in was für einem Zustand sich das Hotel befindet. Als wir ausstiegen, war die Hotel Lobby erst einmal völlig überfüllt, alle haben rumgebrüllt, es waren super viele Kubaner dort und alles in allem war es einfach sehr ungemütlich Naja wir haben dann auf jeden fall eingecheckt an der Rezeption, was auch alles sehr reibungslos uns schnell funktioniert hat. Mit uns ist zeitgleich noch ein deutsches Paar eingecheckt mit dem wir uns aber erstmal nicht weiter beschäftigt haben. Gebucht haben wir ein Doppelzimmer mit Balkon. Unser Zimmer befand sich im dritten Stock von insgesamt sechs Stockwerken. Nach bestimmt guten 5 Minuten warten auf den sehr renovierungsbedürftigen Fahrstuhl kamen wir dann auf unser Stockwerk und letztendlich auch auf unser Zimmer. Da kam dann die nicht wirklich überraschende Überraschung. Das Zimmer war komplett dreckig, auf der Bettdecke waren irgendwelche fragwürdigen Schmutzstreifen drauf, der Weg zum Badezimmer stand komplett unter Wasser, da es dort von der Decke getropft hat, die Wand war eingerissen, Insekten liefen auf dem Boden rum, diese kleine Geckos liefen an der Wand rum und die Fenster waren gesplittert. Ja da war die Freude auf den anstehenden Urlaub erst einmal kurz weg. Wir haben daraufhin unsere Koffer direkt wieder mitgenommen und sind zur Rezeption gegangen und wollten ein neues Zimmer. Das andere deutsche Paar mit dem wir zeitgleich eingecheckt sind, standen “unglaublicherweise” auch gerade unten, weil deren Zimmer sich in einem ähnlichen Zustand befand. Naja wir bekamen daraufhin ein neues Zimmer zugeordnet, welches wir dann auch direkt beziehen wollten, als wir dieses dann aber betraten war es ein ähnlicher Zustand wie in unserem ersten Zimmer. Mal davon abgesehen das wir beim zweiten Zimmer, was wir zugeordnet bekamen kein Balkon dabei war, welches wir ja eigentlich gebucht haben, tropfte es dort auch von der Decke. Wir sind daraufhin wieder zur Rezeption gegangen, wo uns eine Dame dann begleitete und sich das Zimmer selbst angucken wollte. Naja danach hat sie uns tatsächlich noch drei (!!!) weitere Zimmer gezeigt wo es aber überall von der Decke tropfte und die Zimmer unter Wasser standen. Wir waren sichtlich genervt und frustriert, weil ganz ehrlich, man reist wirklich lange nach Kuba und dann nichtmal das Zimmer beziehen können, weil es so heruntergekommen ist und sich mit sowas direkt am Anfang des Urlaubes rumplagen zu müssen zehrt wirklich stark an den Nerven und irgendwann kann man auch leider nicht mehr freundlich bleiben. Nach zwei Stunden vergebliches Zimmer suchen bekamen wir dann ein Zimmer wo (immerhin) nur die Klimaanlage nicht funktionierte. In dem sollten wir dann für die Nacht schlafen und uns am Morgen des nächsten Tages an der Rezeption melden damit wir ein neues richtiges Zimmer bekommen. Wir sind dann doch nochmal zum Abendessen gegangen, da wir doch ein wenig Hunger bekommen haben. Als wir uns dann aber für das Abendessen 15 Minuten anstellen mussten um überhaupt in den Saal zu kommen weil dort irgendein Einlassstop oder sonst was war, und wir dann nichtmal wirklich was zu essen bekommen haben, weil alles abgegriffen war und nichts wirklich nachkam, wollten wir einfach mit dem Tag abschließen und sind hoch und sind bei gemütlichen 26 Grad eingeschlafen. Naja am nächsten Tag haben wir uns erst mal die Außenanlage des Hotels angeguckt, da das Zimmer was wir am Morgen bekommen sollten doch erst am frühen Nachmittag fertig wäre. Die Außenanlagen (Pool, Liegen, Bar) war alles nicht wirklich okay. Beim Pool war die Bodenfarbe schon fast komplett abgeblättert, und der Pool war überhaupt nicht sauber. Die Liegen waren ebenfalls nicht sauber und kaputt also wirklich drauflegen mochte man sich auch nicht. Das wirklich einzige was okay an der Außenanlage war ist die Bar, wo man glaube ich auch nicht wirklich viel falsch machen kann. Lasst euch bitte nicht von den komischen Bildern hier täuschen, auf den Bildern wurde noch ein Filter drauf gelegt und die wurden aufgenommen als alles gerade frisch gemacht wurde, so wie dort sieht es im Leben nicht aus. Naja es gibt dort noch einen Steg der an den Strand führt, das ist wirklich das einzig gute an diesem Hotel, leider. Der Strand dort ist sehr schön, das Meer ist super warm und klar und die Liegen dort sind in Ordnung. Also das ist wirklich das einzige gute an diesem Hotel und für den Strand kann das Hotel ja nichtmal wirklich was für. Das Frühstück war okay aber wahrscheinlich auch nur weil wir die ersten waren die dort saßen und noch, die ersten frischen Sachen bekamen. Dann war es soweit und wir durften unser neues Zimmer abholen. Uns wurde erklärt das es kein Zimmer mehr mit Balkon gibt was frei ist. Daraufhin haben wir ein Bungalow bekommen, welches im Endeffekt nur größer war. Aber selbst diese “Freude” über das Upgrade hielt nicht lang. Als wir unser erstes Bungalow betraten, kam uns ein sehr starker Geruch von Rauch entgegen. Und auch als wir drin waren hat es wirklich so doll nach Rauch gestunken das wir das Zimmer wieder abgeben mussten. Daraufhin haben wir noch ein anderes Bungalow bekommen. Und als wir das betraten war alles in Ordnung, dort war alles sauber und nicht hat von der Decke getropft. Und gerade als wir unsere Sachen auspacken wollten und uns “einrichten” wollten. Haben wir bemerken müssen das die, in Kuba wirklich wichtige, Klimaanlage nicht funktioniert hat. Und das war der Auslöser das wir dann wirklich nicht mehr konnten und wollten. Wir sind zur Rezeption gegangen und haben unsere Reiseleitung angerufen und uns dort beschwert. War wir dort erlebt haben war wirklich schrecklich. Von der Reiseleitung, haben wir dann ein anderes Ibereostar in Varadero bekommen, welches in einem wirklich besseren Zustand war und uns dann doch noch zum Großteil den Urlaub verschönert hat. Am gleichen Tag mit uns ist auch das andere Deutsche paar abgereist, welches mit uns eingecheckt ist. Sie haben das gleiche erlebt wie wir. Ich kann abschließend wirklich nur von diesem Hotel abraten, es gibt so viel schönere Hotels in Varadero, lasst euch von so einem Hotel nicht den Urlaub versauen.

Von 4 Sternen müssen 2 wie 2 Sterne weg machen.

(31-35) August 2019

Es ist nicht empfehlenswert . Alles ist sehr dreckig und alt . Unfreundliches Personal. Hygiene Artikel fehlen ( Handtücher)

Zweites mal

(61-65) July 2019

Waren von 29.05-20.06 im Hotel. Hatten von 21 Tagen 5 mal Regen Nachts und ein Tag bewölkt sonst nur Sonne. Essen Morgens ok. Mittags und Abends leider nicht. Die Köche vom Restaurant müsste es mal probieren.

Kuba Reise mit meinem Bruder im Mai 2018

(36-40) May 2019

Optisch ein schönes Hotel, mit einigen Macken. Internet ist kostenpflichtig, die Karten dafür bekommt man im Hotel. Um was vom Land zusehen haben wir Touren gebucht. Havanna war toll, hat uns sehr gut gefallen.

Bella Costa immer wieder seit mehr als 15 Jahren

(51-55) April 2019

Wir kommen als Familie immer wieder her. Und das seit mehr als 15 Jahren. Mann Schwestern Stieftochter und Schwiegersohn, Enkeltochter, Enkelsohn, Nichte und Mutter. Es ist einfach wunderbar. Wir haben die halbe Welt gesehen, aber hier lässt es sich gut aushalten.

Für ein paar Tage war's ok

(26-30) April 2019

Wir wollten hier nach einer fast 3-wöchigen Tour durch Kuba etwas zur Ruhe kommen und uns entspannen und haben wir bekommen. Die Cocktails standen mit im Vordergrund, diese waren auch gut gemixt :) Das Mobiliar der Zimmer war ziemlich abgewohnt und alt, der Abfluss des Waschbeckens hat einen kleinen See verursacht, aber darüber konnten wir hinweg sehen, weil wir den ganzen Tag am zauberhaften Strand entspannt haben! Das Essen im Restaurant war jeden Abend gleich, geschmacklich aber ganz ok. Der eine Koch bereitet den frisch gebratenen Fisch besser zu als ein anderer. Ebenso war ein Hähnchenspieß nicht durch gebraten... einfach etwas aufpassen ;) Länger hätte ich nicht unbedingt bleiben wollen, hat aber auch damit zu tun, dass man nach ein paar Tagen wieder etwas erleben möchte! Im großen und ganzen haben wir uns wohl gefühlt!

Angenehmer Kurzaufenthalt

(26-30) April 2019

Das Hotel und die Zimmer sind leider schon etwas in die Jahre gekommen. Jedoch war das Zimmer sehr groß und auch sauber. Aus meiner Sicht ist das Essen verbesserungswürdig, die Getränkeauswahl hingegen sehr gut. Das gesamte Personal ist stets sehr freundlich und hilfsbereit. Der Strand direkt am Hotel ist super.

Ja noch mal

(61-65) March 2019

Älteres Hotel aber angenehm , Strand sehr schön kaum Sonnenschutz . Was durch Sonnenschirme die in den Sand gesteckt werden kompensiert wird es dauert aber sehr lang bis man einen bekommt. Bei einer Windböe fliegen sie auch schon mal durch die Luft.

Traumurlaub im Iberostar Bella Costa Varadero

(31-35) March 2019

Super Lage direkt am Strand Personal überaus zuvorkommend und unbeschreiblich nett. Varadero ist sogar zu Fuß zu erreichen.

Hotel- Oldie mit Service-Charme am Traumstrand

(56-60) March 2019

Typisches kubanisches 4-Sterne Hotel. Als ein Objekt der ersten Stunde der kubanischen Tourismus-Offensive wurde das "Bella Costa" in den 1990ern von Fidel Castro persönlich eröffnet und ist dementsprechend in die Jahre gekommen. Nach der kürzlichen Übernahme durch die IBEROSTAR-Gruppe repräsentiert es aber einen landestypischen Standard. Alles in Allem weitgehend in ordentlichem Zustand. Ansprechende Architektur, übersichtliche Größe, kurze Wege. Positiv überraschend war die Qualität der Buffets, Küchen und Bars. Große Auswahl an Speisen und Getränken. Erfahrungsgemäß ist das in kubanischen Hotels aber saisonabhängig, im Sommer, wenn viele kubanische Touristen kommen, wird der Speiseplan oftmals "angepasst"... Sehr freundliches und motiviertes Hotelpersonal.

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Lage des Hotels

Informationen zum Klima

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Infos zum Reiseziel

Auskunft

Kubanisches Fremdenverkehrsbüro
Botschaft der Republik Kuba
Stavangerstrasse 20
D-10439 Berlin
Tel.: +49 30 447 196 58
Fax: +49 30 447 196 59
E-Mail: info@cubainfo.de
Internet: www.cubainfo.de

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen für Ferienreisen bis zu maximal 30 Tagen einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über den Rückreisetermin hinaus gültig sein muss. Kinder (auch unter 10 Jahren) benötigen einen eigenen Reisepass. Zusätzlich ist pro Person - auch für Kleinkinder unter 2 Jahren - eine Touristenkarte erforderlich. Diese wird Ihnen bei Buchung einer Pauschalreise mit Ihren Reiseunterlagen zugesandt. Bei Kreuzfahrten gilt eine Ausnahmeregelung. Achten Sie bitte beim Ausfüllen darauf, auch Ihre Aufenthaltsdauer gemäss dem in Ihrem Rückflugticket angegebenen Rückflugdatum einzutragen. Die Karte bitte sorgfältig entsprechend dem Erklärungsblatt ausfüllen. Wir machen darauf aufmerksam, dass nachträgliche Ausbesserungen auf der Touristenkarte diese ungültig machen können.

Seit dem 1.5.2010 ist es Pflicht, bei der Einreise nach Kuba einen für Kuba gültigen Krankenversicherungsschutz für die vorgesehene Aufenthaltsdauer nachzuweisen. Anerkannt werden private Reise-Krankenversicherungen, die Kuba abdecken. Zum Nachweis genügen die Versicherungspolice oder der Versicherungsschein. Bei schon länger bestehenden Versicherungsverträgen empfehlen wir, zusätzlich eine Bestätigung des Versicherungsunternehmens und einen Kontoauszug zum Nachweis über die Zahlung der laufenden Prämie mitzunehmen.

Seit dem 1.2.2012 müssen alle Flugreisende nach Kuba, welche den Luftraum der USA überfliegen, zwingend Ihre Passagierdaten im Secure Flight der US-amerikanischen Transportation Security Administraion (TSA) erfassen. Nähere Informationen sowie den Link zur Datenerfassung finden Sie hier.

Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen zu Varadero finden Sie auf der Webseite des EDA.​​​​​​​

Flugdauer

Schweiz - Varadero ca. 10 ½ Std. für Non Stop-Flüge. Bei einer Umsteigeverbindung verlängert sich die Reise- bzw. Flugzeit je nach Flugverbindung um etwa 3 bis 4 Stunden.

Kleidung

Am geeignetsten ist legere Baumwollkleidung, aber auch ein Pullover oder eine leichte Jacke für kühlere Abende gehört in den Koffer. In Restaurants und Bars wird gepflegte Kleidung erwartet, Herren sollten abends immer eine lange Hose tragen.

Landeswährung

Kubanischer Peso. Touristenwährung ist der Peso Convertible (CUC). Zirka CHF 1.00 = CUC 1.00

Nebenkosten

Die Nebenkosten in den Hotels sind nur teilweise unter dem Schweizer Preisniveau. Bier, Softdrink ca. Fr. 3.-, 1 Glas Wein ca. Fr. 5.- bis 6.50, Cocktail ca. Fr. 6.50, Abendessen ca. Fr. 18.-.

Sprache

Die Landessprache ist Spanisch. In den Hotels und Touristenzonen meist gute Verständigung in Englisch möglich.

Strom

In der Regel 220 Volt, gelegentlich auch 110 Volt. Sie benötigen einen Adapter für amerikanische Flachstecker.

Telefonvorwahl

Nach Kuba: +53. In die Schweiz: +41.

Trinkgelder

In Hotels und Restaurants ist das Bedienungsgeld in der Rechnung enthalten. Bei zufriedenstellender Leistung sollten Sie ein kleines Trinkgeld (rund 5-10%) geben. Zimmermädchen erwarten ca. CUC 1-2 pro Tag, Kofferträger pro Gepäckstück ebenfalls ca. CUC 1-2. Auch Gebrauchsartikel wie Kugelschreiber oder Kosmetika sowie Süssigkeiten sind sehr willkommen.

Wichtige Hinweise

Kuba ist zweifellos ein sehr vielseitiges Reiseziel, aber auch heute noch ein in der Entwicklung begriffenes Land. Das Personal in den Hotels ist freundlich und hilfsbereit, der Service jedoch nicht immer perfekt. Bedenken Sie bitte, dass die Einwohner in der Karibik ein anderes Zeitgefühl haben als wir Europäer. Technische Störungen können hin und wieder zu Strom und/ oder Wasserausfällen führen. Reparaturen bzw. Ersatzteilbeschaffung dauern auch schon mal etwas länger.

Bitte beachten Sie, dass in den Hotelanlagen Badetücher zumeist ohne Berechnung zur Verfügung gestellt werden, jedoch muss in der Regel ein Depot von ca. CUC 15-20 hinterlegt werden.

Wie in der Schweiz und vielen anderen europäischen Ländern ist das Rauchen in den Restaurants und Bars einiger Hotels nicht gestattet.

Zahlungsmittel

Die Landeswährung ist der Kubanische Peso, dessen Ein- und Ausfuhr nicht gestattet ist. Sonst zahlen Sie auf Kuba als Ausländer und Tourist seit November 2004 mit einer Touristenwährung, dem Peso convertible (CUC). Gegen ausländisches Bargeld erhalten Sie an allen Hotelréceptionen, Banken und Wechselstuben diese Touristenwährung. In Touristenzentren nehmen viele Geschäfte, Hotels, Restaurants usw. Euros als Zahlungsmittel an. Kreditkarten werden in begrenztem Umfang akzeptiert (nur Visa/Mastercard von Schweizer Banken). Bei Zahlung mit Kreditkarte werden Gebühren erhoben. EC-Karten werden grundsätzlich nicht akzeptiert. Beim Einlösen von Reiseschecks wird eine Wechselgebühr berechnet. Der US-Dollar ist als offizielles Zahlungsmittel nicht mehr zugelassen, jedoch kann man US-Dollar in Peso convertible tauschen, es wird allerdings eine Wechselgebühr einbehalten. Wir empfehlen daher, Bargeld in Schweizer Franken oder Euro in ausreichender Menge mitzunehmen.
Wichtig: Kreditkarten/Reiseschecks dürfen nicht auf eine amerikanische Bank bezogen sein, da aufgrund des Handelsembargos der USA kein Zahlungsverkehr zwischen amerikanischen und kubanischen Banken bzw. Unternehmen möglich ist.

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit minus sechs Stunden. Central Standard Time (Schweiz 11 Uhr, Kuba 5).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 21.02.2019

Ihr Angebot CHF 0.–
1. Reiseteilnehmer2 Erwachsene

Keine Angebote gefunden

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung:
0800 888 678
Gratisnummer
Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr

 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
Do, 21.11.2019
Späteste Rückreise
Mi, 19.02.2020
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: / Nächte / CHF 0.–

     

    Zimmertyp & Verpflegung

    Zimmertyp
    Verpflegung
     

    Hin- & Rückflug

    Hinflug / Rückflug