Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo–Fr 8–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Malediven, Dhaalu Atoll

Kandima Maldives

Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Ort

Süd-Nilandhe-Atoll

Lage

Auf dem südöstlichen Riffkranz des noch recht ursprünglichen Süd-Nilandhe–Atolls, ca. 180 km südwestlich von Male. Der Riffkranz wird hier fast durchgehend von langgezogenen, unbewohnten Inseln gebildet, die mit üppiger tropischer Vegetation bewachsen sind. Delfine und Walhaie werden häufig in der türkisblauen Lagune gesichtet. Unter und über Wasser reizt eine unberührte Umgebung vor allem Taucher und Wassersport-Fans. Transferzeit mit innermaledivischem Linienflug ca. 25 Minuten nach Kudahuvadoo und anschliessend 20-minütige Fahrt per Schnellboot oder per Wasserflugzeug ca. 40 Minuten (gegen Aufpreis zubuchbar).

Ausstattung

Das einzigartige Konzept des neuen Lifestyle-Resorts ist umwerfend. Erst im Frühjahr 2017 wurde es eröffnet: flippig, sexy, modern, stylish! Mit zeitgenössischem Chic wird dem spritzigen Insel-Feeling auch in der Einrichtung Rechnung getragen: schrille Farben im Retro-Design auf der einen Seite, beruhigende, erdige Töne im smarten Vintage-Look auf der anderen. Insgesamt 274 Zimmer, 10 verschiedene Bar- und Restaurant-Einrichtungen, der mit 100 Metern längste Pool auf den Malediven, ein einzigartiges Freizeitangebot, das niemals Langeweile aufkommen lässt. Dazu 3 km Strand, der jede Menge ungestörte Sonnenplätze aufweist.
Die Insel ist fast 3 km lang, aber nur 100 m breit und üppig bewachsen. Der schöne, weisse Sandstrand liegt zur Atoll-Innenseite und ist kilometerlang. An ihn reihen sich auf der nördlichen Inselhälfte 50 freistehende Beach-Villen mit Jacuzzi. Etwa in der Mitte der Insel befinden sich Empfangsbereich, Tauch- und Wassersportschule sowie der langgestreckte Pool mit Liegeterrassen und angrenzend die Breeze-Bar und die Restaurants Deli (Snacks), Flavour (international mit Ess-Ständen und Buffet) und Azur (Mediterran). Zur Aussenriffseite liegt dahinter das Sea Dragon (Chinesisch). Hier befinden sich auch die Ocean Pool Villas und der bestens ausgestattete Miniclub. Auf dem Weg zum Südende der Insel liegen zur Lagunen- und Strandseite mehrere doppelstöckige Gebäude in denen jeweils 4 Studios untergebracht sind: ebenerdig die Beach-Studios und in der oberen Etage die Sky-Studios. Am äussersten südlichen Inselende schliesst sich ein langer Holzsteg mit 60 Aqua-Villen an. Auf seiner Festland-Seite liegt ein weiterer Aktions-Knotenpunkt mit spektakulärer Aussicht und immer neuen Attraktionen. Der Beach-Club ist der perfekte Ort für tagein-tagaus-Chilling. Für Unterhaltung, passend zur jeweiligen Tageszeit, wird am Pooldeck immer gesorgt. Im Smoke (Grill) gibt es weitere kulinarische Highlights und im Zest oder im Kunstcafé Aroma kleine oder grosse Naschereien.

Sky-Studios

In zweistöckigen Gebäuden mit je 4 Wohneinheiten. Die Sky-Studios liegen in der oberen Etage. Dusche, Föhn, Klimaanlage, Minibar (gegen Gebühr), Safe, Fernseher, Telefon, Balkon mit Meerblick (DZ).

Beach-Studios

Wie Sky-Studios, ebenerdig mit Terrasse (DZA).

Beach-Villen

Freistehend am Strand. Wie Beach-Studios ausgestattet, zusätzlich Jacuzzi und direkter Strandzugang von der Terrasse aus (VI2). Wahlweise auch mit kleinem, privaten Pool (VL2) buchbar.

Aqua-Villen

Auf Stelzen über dem Meer erbaut, mit direktem Zugang zum Wasser. Wie Beach-Villen ausgestattet, jedoch ohne Jacuzzi (WV2).

Ocean-Villen Mit Pool

Wie Aqua-Villen, mit privatem Pool (WD2).

Verpflegung

Halbpension, Vollpension, Alles inklusive, Premium Alles inklusive.
Alle Mahlzeiten als Buffet.

Alles inklusive

  • Frühstück, Mittag- und Abendessen als Buffet
  • Unbegrenzt Getränke (Auswahl lokaler Getränke, Hausmarke) 9-24 Uhr
  • 20% Ermässigung in allen à-la-carte-Restaurants
  • 1x Ausflug pro Aufenthalt


Premium Alles inklusive
Zusätzlich zu Alles inklusive:

  • Mehr Auswahl an Getränken
  • Getränke aus der Minibar
  • 30-minütige Massage pro Aufenthalt
  • 2 Ausflüge pro Aufenthalt

Kinder

Kinderclub

Wellness

Gegen Gebühr: Wellnessbereich in tropischem Grün gelegen, mit verschiedenen Anwendungen für Gesicht und Körper.

Sport Inklusive

WOW-FitnessCenter,.Basketball, Yoga, Fahrradverleih.

Sport Gegen Gebühr

Tauch- und Wassersportzentrum.

Honeymoon-Special

Unser Geschenk zur Hochzeit: Hochzeitsreisende (bis 12 Monate nach der Trauung) erhalten:

  • Romatische Bett-Dekoration, Obstkorb und 1 Flasche Wein
  • 1x romatisches Candlelight-Dinner (3 Gänge, ohne Getränke)


Mindestaufenthalt 3 Nächte. Eine Kopie der Heiratsurkunde ist bei Ankunft im Hotel vorzulegen.

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung4.3
Weiterempfehlungsrate66.7%
Anzahl Bewertungen3
Hotel4.3
Zimmer6
Service5.5
Lage & Umgebung4.5
Gastronomie3.3
Sport & Unterhaltung5.5

Einzelbewertungen

Zukunft der Malediven

(26-30) May 2018

Das Hotel ist exellent, innovativ und modern. Die Website verspricht einem nicht zu viel und ist sehr authentisch. Von dem Moment unserer Ankunft in Malé Flughafen bis zum Moment unsrer Abreise verlief alles einwandfrei. Ich empfehle das Hotel jedem weiter, der interessiert an einer perfekten Kombination aus maledivischer Kultur und Modernität entdecken möchte.

Herzlich willkommen im Paradies!

(46-50) April 2018

Knapper und treffender kann man unseren Aufenthalt auf Kandima wohl kaum beschreiben. Wir (meine Frau, mein 2jähriger Sohn und ich) haben in der zweiten Aprilhälfte 14 wunderschöne Tage auf dieser Trauminsel verbracht und dabei jede Sekunde genossen. Da wir sehr viel und gerne Reisen dachten wir eigentlich vor Reiseantritt, dass wir schon die schönsten Flecken der Erde kennen, wurden aber eines Besseren belehrt. Ich weiß gar nicht recht, wo ich anfangen soll. Wetter: Traumhaft (trotz „Übergangsjahreszeit“). Kulisse: Traumhaft (saubere/gepflegte (Pulver-)Sandstrände vor Palmenkulisse). Unterkunft: Traumhaft (geräumiges Zimmer mit riesigem (und sehr gemütlichen) Doppelbett. Zudem ein Schlafsofa sowie eine Terrasse mit „Hollywoodschaukel“ und direktem Strandzugang. Großes Bad, großer Schrank usw.) Pools: Traumhaft (es gibt drei große Poolanlagen, die alle ihre Vorzüge haben). Transport auf der Insel: Hervorragend (obwohl die Insel überschaubar groß ist gibt es mehrere Elektrobusse, die regelmäßig (wir haben nie mehr als 5 Minuten warten müssen) zwischen den beiden Inselenden pendeln, um die Gäste von A nach B zu bringen. Da unser Junior (noch?!?) ein klein wenig Lauf-faul ist haben wir dieses Angebot ständig genutzt.) Gym: Erstklassig (wir lieben Sport und waren nahezu jeden Tag dort. Sauber, groß und modern ausgestattet. Zudem mehrmals täglich diverse Kurse/angeleitete Trainingseinheiten). Wellness: sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen! Wir haben uns regelmäßig eine Massage gegönnt und diese sehr genossen. Kandiland: Indoor und Outdoor Spielplatz für die kleinen und mittelgroßen Gäste. Sehr schöne Einrichtung mit tollen Spielmöglichkeiten und herzlichem Personal, welches sich liebevoll um die jungen Gäste kümmert. Somit konnten Mama und Papa auch mal „störungsfrei“ entspannen :) Bars: wir haben unsere Abende meist an der Breeze-Bar verbracht. Junior durfte einen Milchshake und wir den ein oder anderen leckeren Cocktail genießen. Aquaholics: Sehr professionelles und sympathisches Team mit hochwertiger und gut gepflegter Ausrüstung. Da mein letzter Tauchgang schon ein wenig zurück lag habe ich erst einmal einen Refresherkurs belegt. Absolut empfehlenswert. Falls ihr auch auf Kandima tauchen geht, bestellt Anna bitte ganz liebe Grüße. Essen und Küchenpersonal: Exzellent! 3x täglich Buffet (wir hatten Vollpension während unseres Aufenthaltes) mit allem, was des Herz (oder besser gesagt: der Magen) begehrt. Das Angebot war stets vielfältig (wer da nicht das richtige für sich findet, dem kann vermutlich auch nicht geholfen werden) und die Zusammenstellung der Speisen sehr abwechslungsreich. Herr Manjula (der Küchenchef) und sein Team vermitteln einem das Gefühl, dass man bei guten Freunden is(s)t und sorgen gemeinsam dafür, dass man sich bei ihnen (im Restaurant) rundum wohl fühlt. Sonderwünsche / Essenswünsche werden gerne umgesetzt und auch so überraschen sie ihre Gäste regelmäßig durch kleine und große Aufmerksamkeiten. Meine Frau zum Beispiel hat Herr Manjula gegenüber einmal erwähnt, dass ihr das Sri Lankische Essen auf der Hochzeit eines guten Freundes so gut geschmeckt habe. Er hat ihr daraufhin gleich versprochen am Folgetag etwas ganz besonders für sie zuzubereiten (eine ganz besondere Spezialität aus Sri Lanka) und sein Wort natürlich auch gehalten. Und, was soll ich sagen, es hat wundervoll geschmeckt! Neben dem Küchenchef hat aber auch das gesamte übrige Küchenpersonal / Restaurantpersonal dazu beigetragen, dass alles perfekt war. Damit meine ich nicht nur das Essen und den Service, sondern vor allem auch die Freundlichkeit und die vielen kleinen netten Extras und Gesten. Personal: Ausnahmslos freundlich ohne auch nur in geringster Weise aufdringlich bzw. unnatürlich zu wirken. Mit ausnahmslos meine ich wirklich alle, mit denen wir zu tun hatten. Egal, ob Resortmanager, Rezeptionist, Busfahrer, Zimmerservice, Barbedienung oder aber auch die vielen fleißigen Helfer, die dafür sorgen, dass alles so sauber und akkurat gepflegt bleibt. Kurz-Zusammenfassung: alles perfekt und wir freuen uns schon jetzt auf unseren nächsten Aufenthalt in Kandima im Frühjahr 2019 :)

Ein wirklich einzigartiges großartiges Hotel!

(46-50) April 2018

Das Hotel hält genau, was es auf seiner Website verspricht. Es ist wirklich ein ganz besonderes Hotel, in dem wir einen unserer schönsten Urlaube je verbracht haben .

grandiose Bucht mit durchgehenden Sandstrand !

(51-55) March 2018

Wirklich riesige Insel für maledivische Verhältnisse. Spektakulärer durchgehender Strand Hatten eine herrliche Ozeanside Villa mit Pool, Delfine morgens uns abends und das Meeresrauschen zum Einschlafen. Kulinarisch wurde das Buffet reichhaltig und bestens ausgerichtet. Spektakulär ist das Wagyu Steak vom Argentinischen Kohlegrill im alacart Restaurant "Smoke".

Kandima ist wirklich Oh so Kool.

(51-55) March 2018

Tolle Insel, mit sehr schöner Vegetation, tolles Meer sehr ruhig und tief genug zum Schwimmen. Schöne praktische Hotelanlage. Sehr gepflegt. Die Barfussinsel. Locker ungezwungen aber mit Stil. Ungezwungene offene Freundlichkeit. Sehr professionell im Management. Sehr Aufmerksam, Zuvorkommend, durchgehende Freundlichkeit, Ehrlichkeit in den Erwartungen. Reichlich und ausreichende Möglichkeiten in der Freizeit. Tolle Klinik immer mit deutschen Ärzten besetzt.

zauberhafter Urlaub im Paradies

(31-35) March 2018

Sehr schöne Anlage, liebevoll eingerichtete Bungalows, sehr komfortabel. Das Essen ist großartig. Schöne Schnorchel- und Tauchspots vor der Tür. Sehr nettes Personal. Insgesamt ein sehr modernes Konzept.

Paradies in moderner Form

(41-45) February 2018

Wir waren jetzt bereits das zweite Mal da und sind immer wieder begeistert! Gut durchorganisiert, moderne Architektur. Wir kommen auf jeden Fall wieder!!

Perfekter Urlaub zum Wohlfühlen!

(66-70) February 2018

Sehr schöne Anlage mit großzügig ausgestatteten Villen, entweder auf Stelzen im Meer oder Strandvillen. Wasservilla mit Terrasse und direktem Zugang ins Meer zum Schnorcheln. Terrasse mit Whirl-Pool. Großes Badezimmer mit Meerblick. Mehrere Restaurants. Modern ausgestattete Krankenstation mit deutschem Arzt. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal, nicht nur im Ressort selbst, sondern schon perfekte Unterstützung bei der Anreise mit Transfer Inlandsflug und Bootsfahrt.

Preis/Leistung unschlagbar

(31-35) February 2018

Tolle weitläufige Anlage, wirklich jeder findet hier seinen Platz. Erst 2017 eröffnet, also alles noch neu und keine Gebrauchsspuren!

Zugemüllte Insel mit sehr schönen Bungalows.

(46-50) February 2018

Stylisches Hotel, Insel aber eine Müllhalde unvorstellbaren Ausmasses. AI ist kein AI. Die angekündigten Restaurants sind nur für extra zahlende Gäste.

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Informationen zum Klima

Auf den Malediven herrscht tropisches Klima mit ganzjährig sehr warmen Temperaturen und fast konstanten Wassertemperaturen. Entscheidend für das vorherrschende Klima ist die Windrichtung. Der Südwest-Monsun bringt während der Regenzeit von Mai bis Oktober Niederschläge. In den Monaten November bis April weht der Nordost-Monsun, der trockeneres Wetter mit nur vereinzelten Niederschlägen bringt.

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Lage des Hotels

Infos zum Reiseziel

Auskunft

Fremdenverkehrsamt der Malediven
Postfach 200048
D-63493 Seligenstadt
Tel.: +49 61 829 934 857
Fax: +49 61 829 934 858
E-Mail: info@visitmaldives.com
Internet: www.visitmaldives.com

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise auf die Malediven einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist. Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen finden Sie auf der Website des Eidgenössischen Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA).

Flugdauer

Schweiz - Male nonstop mit Edelweiss ca. 9 Stunden.

Schweiz - Male mit Umsteigen in Dubai (Emirates) oder Frankfurt (Condor) entspricht etwa einer Reisezeit von 14 Stunden.

Landeswährung

Maledivische Rufiya (MVR). Zirka CHF 1.00 = MVR 15.67

Nebenkosten

Die Nebenkosten auf den Malediven entsprechen etwa dem Schweizer Preisniveau. Vereinzelt sind diese gar etwas höher, da alle Waren importiert und mit Schiffen zu den Ferieninseln gebracht werden müssen.

Ramadan

Während des islamischen Fastenmonats Ramadan, etwa in der Zeit vom 16.5.-14.6.2018, kann es zu eingeschränktem Service im Hotel und allen öffentlichen Einrichtungen auf den Malediven kommen.

Sprache

Dhivehi. Gute Verständigung in Englisch.

Strände

Aufgrund von Winden und Strömungen verändern sich die Strandverhältnisse besonders der kleineren Inseln laufend. Deshalb muss damit gerechnet werden, dass die Strände nicht immer den abgebildeten Luftaufnahmen entsprechen. Auch auf den Malediven gibt es Ebbe und Flut. Innerhalb der Lagunen kann es bei Ebbe zu einem sehr niedrigen Wasserstand kommen, sodass Schwimmen nicht immer möglich ist. Strengstens verboten ist FKK und Oben ohne.

Strom

230 Volt. Adapter erforderlich.

Tauchen

Vor Beginn eines Tauchkurses ist ein sportärztliches Attest vorzulegen. Auch Taucher mit Brevet müssen eine aktuelle fachärztliche Untersuchung nachweisen können. Eine Dekompressionskammer gibt es jeweils auf der Insel Bandos (Nord-Male-Atoll), auf Kuredu (Lhaviyani-Atoll) und auf der Insel Kuramathi (Rasdhu-Atoll). Das Abbrechen von Korallen und die Verschmutzung der Unterwasserwelt durch Wegwerfen von Blitzlampen o.ä. kann zum generellen Tauchverbot führen.

Telefonvorwahl

Auf die Malediven: +960. In die Schweiz: +41.

Trinkgelder

Wie überall auf der Welt wird auch auf den Malediven ein Trinkgeld erwartet. USD 1 für das Koffertragen, USD 1 bis 2 für die Bootsbesatzung, ca. USD 5 pro Woche für den Zimmerjungen und den Kellner sind angemessen.

Wichtige Hinweise

Bitte beachten Sie das strikte Einfuhrverbot von Alkoholika, Schweinefleisch und freizügiger Literatur. Auf den Hotelinseln herrscht jedoch kein Alkoholverbot. Auf den Malediven ist jeglicher Rauschgiftbesitz strikt verboten, Verstösse können selbst bei geringen Mengen harte Strafen zur Folge haben.

Zahlungsmittel

Auf den Malediven ist die Ein- und Ausfuhr der Lokalwährung verboten. Die Rechnungen auf den Malediven-Inseln werden in der Regel in US-Dollar erstellt. Euro oder Schweizer Franken werden zum Teil ebenfalls akzeptiert. Es ist unbedingt ratsam, US-Dollar-Reiseschecks oder US-Dollar-Bargeld (kleine Banknoten für Trinkgelder) mitzunehmen. Internationale Kreditkarten wie American Express, MasterCard und Visa werden auf den Malediven in der Regel akzeptiert.

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit plus drei Stunden im Sommer bzw. plus vier Stunden im Winter. Maldives Time (Schweiz 12 Uhr, Malediven 15 Uhr im Sommer bzw. 16 Uhr im Winter).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 25.04.2018

Ihr AngebotCHF 4'734.–
1. Reiseteilnehmer2 Erwachsene
2. ReisedatenMo, 10.09.2018 - So, 16.09.2018
5 Nächte
3. Zimmertyp & VerpflegungDoppelzimmer (DZ)
Halbpension
4. Hin- & Rückflug Zürich–Male (Emirates), mit Transfer
Mo, 10.09.2018, 15:25 Uhr
#####
Male–Zürich (Emirates), mit Transfer
So, 16.09.2018, 11:00 Uhr
#####
Flugplanänderungen vorbehalten
+4'734 Superpunkte sammeln
Preis pro Person
1. Erwachsene(r)CHF 2'367.–
2. Erwachsene(r)CHF 2'367.–
Gesamtpreis Rechnung, Kreditkarte CHF 4'734.–
 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
So, 05.08.2018
Späteste Rückreise
Sa, 03.11.2018
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: Mo 10.09. / 5 Nächte / CHF 4'734.–

 

Zimmertyp & Verpflegung

Zimmertyp
Verpflegung
 

Hin- & Rückflug

Hinflug / Rückflug