Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo–Fr 8–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Malediven, Helengeli

COOEE OBLU at Helengeli

  • Strand
    Strand
    • Sandstrand
    • Liegen am Strand inkl.
    • Sonnenschirme am Strand inkl.
  • Wellness
    Wellness
    • Massage
    • Spa-Bereich
  • Sport
    Sport
    • Tauchen
  • Hotel
    Hotel
    • À la carte Restaurant
    • WLAN inkl.
Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Gut zu wissen

Highspeed-WLAN kostenfrei
COOEE Bistro
COOEE Poolservice
COOEE Relax-Zone
Erstklassiger Service
My COOEE, digitale Gästemappe

Ort

Nord-Male-Atoll

Lage

  • Transfer per Schnellboot, Dauer 50 Minute/n
  • Sandstrand: Liegen (kostenfrei)

Ausstattung

  • Anzahl Wohneinheiten: 116, Anzahl Betten: 232
  • Empfang/Rezeption
  • WLAN, kostenfrei, in der gesamten Anlage
  • Boutique, Minimarkt, Souvenirshop
  • Lesezimmer (kostenfrei)
  • Buffetrestaurant
  • À-la-carte-Restaurant
  • Poolbar, Snackbar
  • 1 Pool, Liegen (kostenfrei)
  • 1 Pool: nur für Erwachsene, Liegen (kostenfrei)

Beachvillen

46-50 qm, Meerblick, Renoviert (2015), Bad, Tageslichtbad, Dusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage (individuell regulierbar, kostenfrei), Ventilator, Minibar (kostenfrei), Safe (kostenfrei), TV (Sat-TV, deutschsprachiges Programm, landestypisches Programm, Flachbildschirm), Telefon, Wasserkocher, Terrasse (möbliert), Bettwäschewechsel, Handtuchwechsel (VI2/VI1)

Deluxe-Beachvillen

51-60 qm, Meerblick, Bad, Tageslichtbad, Dusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage (individuell regulierbar, kostenfrei), Ventilator, Minibar (kostenfrei), Safe (kostenfrei), TV (Sat-TV, deutschsprachiges Programm, landestypisches Programm, Flachbildschirm), Telefon, Wasserkocher, Terrasse (möbliert), Bettwäschewechsel, Handtuchwechsel (VL2/VL1)

Lagoon-Villen

71-80 qm, Meerblick, Renoviert (2015), Bad, Tageslichtbad, Dusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage (individuell regulierbar, kostenfrei), Ventilator, Minibar (kostenfrei), Safe (kostenfrei), TV (Sat-TV, deutschsprachiges Programm, landestypisches Programm, Flachbildschirm), Telefon, Wasserkocher, Terrasse (möbliert), Privatpool, Bettwäschewechsel, Handtuchwechsel (VP2/VP1)

Beach-Suite mit Pool

151-200 qm, 2 Schlafzimmer, Meerblick, Bad, Dusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage (individuell regulierbar, kostenfrei), Ventilator, Minibar (kostenfrei), Safe (kostenfrei), TV (Sat-TV, deutschsprachiges Programm, landestypisches Programm), Telefon, Wasserkocher, Terrasse, Privatpool, Bettwäschewechsel, Handtuchwechsel (VJ2)

Verpflegung

  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet). Mittagessen (Buffet), Abendessen (Buffet). Getränke kostenfrei (Softdrinks, Mineralwasser, Kaffee/Tee, Bier, Cocktails, 9-1 Uhr). Snacks, Kaffee/Tee und Gebäck, internationale Spirituosen kostenfrei, Getränke in der Minibar (regelmäßig). Ausflug (1x pro Aufenthalt)

Wellness gegen Gebühr

  • Spa
  • Massagen

Sport & Spass inklusive (teils Fremdanbieter)

  • Beachvolleyball
  • Badminton
  • Darts
  • Fitnessraum
  • Kajak
  • Tretboot
  • Schnorcheln

Sport & Spass gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Bananenboot
  • Tauchschule: PADI
  • Tauchgebiet: Rifftauchen

Tipps & Hinweise

  • Zu den absoluten Top Spots gehört Bodu Tila, das nur wenige Minuten Fahrtzeit von der Insel entfernt liegt und als eines der schönsten Tilas im Nord-Male-Atoll gilt. Auch die Fahrten zum Fairy Tale, wo sich von Juni bis November Mantas ein Stelldichein an wunderschönen mit Weichkorallen bewachsenen Überhängen geben sowie der Kagi Kuda Kandu, wo man während einer Kanalüberquerung Großfische aller Art beobachten kann, sind absolute Highlights. Nicht zu verachten ist auch das wunderschöne Hausriff, das über mehrere Einstiege verfügt und direkt in einem Kanal gelegen ist. Hier kann man mit entsprechender Strömung und etwas Glück alles sehen, was das Taucherherz begehrt. Auf jeden Fall sehenswert ist die Lobsterhöhle, in der sich zahlreiche Schalentiere tummeln


Unser Geschenk zur Hochzeit: Hochzeitsreisende erhalten:

  • bei einem Aufenthalt von 4 Nächten: "Turn Down Service", Obstkorb, 2 kleine Kuchen sowie 2 Gläser Sekt
  • bei einem Aufenthalt von 5 Nächten und mehr: "Turn Down Service", Obstkorb, 2 kleine Kuchen, 1 Flasche Sekt, 1x pro Aufenthalt eine Paarmassage im "Atmosphere Spa"


Eine Kopie der Heiratsurkunde (gültig max. 6 Monate nach Trauung) ist im Hotel vorzulegen

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung5.8
Weiterempfehlungsrate97.8%
Anzahl Bewertungen373
Hotel5.8
Zimmer5.8
Service5.8
Lage & Umgebung5.6
Gastronomie5.7
Sport & Unterhaltung5.3

Einzelbewertungen

Ausgezeichnet

(26-30) November 2019

Das Hotel und das ganze Team waren sehr hilfsbereit und sehr freundlich. Ich kann das Hotel nur weiterempfehlen. Von uns bekommt das Hotel die 6 Sterne.

Neue Erfahrung

(61-65) October 2019

Nach dem Flug über Doha wurden wir in Male freundlich empfangen und nach einer einstündigen Wartezeit ging es mit dem Speedboot auf die Insel. Freundlicher Empfang, schnelle Abwicklung der Formalitäten, Wunschbungalow erhalten und schon ging der wunderschöne Urlaub los. Durchweg freundliches, nicht aufdringliches Personal. Danke dafür. Schnorcheln und Tauchen traumhaft. Getränkeauswahl mehr als ausreichend, ebenso das Essensangebot. Es ist nur schade, dass man die Insel nicht umschnorcheln (Strömung) und barfuß umrunden kann (Mitarbeiterbereich). Nach mehreren Südostasienaufenthalten etwas neues aber durchweg reizvolles erlebt.

Ich komme wieder!!! So schnell wie möglich!!!

(31-35) October 2019

Ein Paradies! Es gibt NICHTS auszusetzen. Absolut sauber und modern. Wir kommen auf jeden Fall wieder. Das Klientel ist sehr angenehm. Viele Paare (25-35 Jahre) und sehr wenig Kinder. Trotz der kleinen Insel hat man das Gefühl, man wäre (fast) alleine auf der Insel. Perfekt

OBLUHELENGELI#6

(41-45) October 2019

6 Mal Helengeli und ein nächstes Mal wird es sicherlich geben. ;-) Freunde von uns haben uns überzeugt auch mal außerhalb unserer regulären Zeitfenster auf unsere Insel zu reisen. Wir hatten sehr viel Glück mit dem Wetter und hatten einen traumhaften Urlaub. Ich liebe die Farben der Malediven! Für mich sind die Blautöne die je nach Riff und Insel von Dunkelblau bis zu einem hellen Türkis gehen immer atemberaubend. Die Natur ist über aber vor allem unter Wasser immer unbeschreiblich schön. Helengeli ist Malediven in perfektion, super Riff und super Hotel! Passt irgenwie nicht ganz dazu... aber hier ist noch Potenzial zur Verbesserung: • Die Insel wird immer grüner, die Palmen, Büsche und Blumen machen die Insel unbeschreiblich schön und grün. Wir würden uns über noch mehr Frangipani freuen, für uns die schönste Tropenblume. • Leider ist es immer noch nicht möglich aus dem Haupt Pool den Sonnenuntergang zu genießen (daher im Zimmer). Der Busch der in 2015 noch sehr klein war ist jetzt mind. 10-mal so groß und nimmt sehr viel Sicht weg. Ich verbringe gerne den Sonnenuntergang im Wasser und welche je nach Stimmungslage sehr gerne zwischen Pool und Meer. • Live Musik ist toll, aber sehr sehr laut am Abend. Somit ist ein unterhalten fast nicht möglich. • Wir würden uns über die gleiche Bestuhlung des Raucherbereichs im Nichtraucherbereich freuen.

Traumurlaub auf einer wunderschönen Insel

(26-30) October 2019

Unvergesslicher Urlaub auf einer wunderschönen Insel. Ein Traum für alle die Tauchen und Schnorcheln. Der Service hat keine Wünsche offen gelassen.

gut mit kleinen Abzügen

(31-35) September 2019

Ich kann das Hotel weiter empfehlen. Der Strand ist etwas klein. Das Essen wiederholt sich fast täglich. das ist schade. Aber die Qualität des Essens ist sehr gut. Schnorcheln war sehr Bunt und täglich gibt es Schildkröten zu sehen. Tauchbasis ist schlecht organisiert.

Schöner Urlaub mit fadem Beigeschmack

(31-35) September 2019

Das Resort lebt von der Freundlichkeit der Angestellten und dem tollen Riff. Eigentlich haben wir einen wunderschönen Urlaub auf Helengeli verbracht, leider wurde die Erholung durch den letzten Urlaubstag komplett zerstört. Ich muss nun ein wenig ausholen. Wir kamen am Anreisetag um ca.18 Uhr auf der Insel an, da die Überfahrt von Hulhule, aufgrund der Wetterbedingungen so schlecht war, brauchte unser Boot ca. 120 Minuten bis wir endlich ankamen. Auf der Fahrt hatten wir so hohe Wellen das ich teilweise angst hatte, unser Boot bricht gleich auseinander und wir sehen unsere Koffer an uns vorbei schwimmen, Gott sei Dank ging alles gut. Meiner Meinung nach unverantwortlich, bei solchem Wellengang noch Leute auf der Insel anreisen zu lassen.... und nein, mein Mann und ich waren nicht Seekrank, dafür der Rest des Bootes, ausgeschlossen der Bootscrew. Zwei Tage vor unserer Abreise, gingen wir zur Rezeption, da wir eine Zimmerverlängerung wollten (um 12 Uhr muss man auschecken am Abreisetag) man vertröstete uns und sagte, man melde sich einen Tag vor unserer Abreise nochmals telefonisch zwecks Late-Checkout (75$ bis 18 Uhr pro Zimmer) es hat sich NIEMAND bei uns gemeldet. Am Abend vor der Abreise kam ein Angestellter und gab uns einen Zettel wie das Check-Out Procedere abläuft, Late-Checkout? Fehlanzeige, er wüsste davon nichts und ohne hin wäre es dafür jetzt sowieso zu spät. Um 11:15 Uhr sollten wir unsere Koffer vor das Bungalow stellen, um 12 Uhr ist Check-Out und um 16 Uhr würden wir von der Insel abgeholt werden. Nun wie es tatsächlich war: Um 11 Uhr wurden unsere Koffer abgeholt und um ca. 11:30 stand schon der Roomboy vor der Tür um das Zimmer zu putzen und das obwohl wir bis 12 Uhr unser Zimmer hätten behalten dürfen. Wir sind dann natürlich zum Check-Out und wollten danach zum Mittagessen. Mittagessen sei dann natürlich kostenpflichtig, da ab 12 Uhr ja auch kein All-Inclusive mehr gilt. ABSOLUTE SCHWEINEREI! Man wollte nochmals 30$ + 10% Servicecharges + 12% Taxes pro Person, bei aller liebe aber das ist das Essen beim besten Willen nicht wert. Um 23 Uhr am Abend ging unser Flieger, nun mussten wir irgendwie 4 Stunden auf der Insel rumkriegen, wurden dann nach Hulhule geschippert um dort nochmal 6 Stunden an einem unklimatisierten kleinen Flughafen rumzusitzen wo man fast nichts machen kann, außer teuer Essen kaufen und Boote anschauen. Diese 10!!! Stunden hätte ich auch anderswo besser verbringen können. Das Resort hätte uns auch ohne Probleme erst um 18 Uhr nach Hulhule bringen können. Dann hätte ich es auch eingesehen nochmal Geld für die AI-Verlängerung in die Hand zu nehmen. Schade das einem im Vorfeld nicht mitgeteilt wird, dann hätte man einiges anders planen können. Für uns ein Grund diese Insel nicht mehr zu buchen, da es auch keinerlei entgegenkommen der Rezeption gab.

Ich würde wieder dort Urlaub machen

(26-30) September 2019

Super sauber! Sehr artenreiche Wasserlebewesen! Super Tauchschule! Essen war super lecker. Und das Personal sehr freundlich!

Das Paradies

(31-35) September 2019

Es ist einfach das Paradies! Super freundliches Personal, hervorragendes Essen und eine rundum Top Empfehlung! Es war unsere Hochzeitsreise und besser hätte es nicht sein können.

Tolle Insel mit gutem Service und Essen.

(46-50) September 2019

Schöne Hotenanlage auf kleiner Insel. Wenig Kinder, relativ viele Chinesen. Entspannung pur. Wetter trotz Regenzeit super.

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Lage des Hotels

Informationen zum Klima

Auf den Malediven herrscht tropisches Klima mit ganzjährig sehr warmen Temperaturen und fast konstanten Wassertemperaturen. Entscheidend für das vorherrschende Klima ist die Windrichtung. Der Südwest-Monsun bringt während der Regenzeit von Mai bis Oktober Niederschläge. In den Monaten November bis April weht der Nordost-Monsun, der trockeneres Wetter mit nur vereinzelten Niederschlägen bringt.

Malediven beste Reisezeit: Dezember bis April

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Infos zum Reiseziel

Auskunft

Fremdenverkehrsamt der Malediven
Postfach 200048
D-63493 Seligenstadt
Tel.: +49 61 829 934 857
Fax: +49 61 829 934 858
E-Mail: info@visitmaldives.com
Internet: www.visitmaldives.com

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise auf die Malediven einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist. Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen finden Sie auf der Website des Eidgenössischen Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA).

Flugdauer

Schweiz - Male nonstop mit Edelweiss ca. 9 Stunden.

Schweiz - Male mit Umsteigen in Dubai (Emirates) oder Frankfurt (Condor) entspricht etwa einer Reisezeit von 14 Stunden.

Landeswährung

Maledivische Rufiya (MVR). Zirka CHF 1.00 = MVR 15.43

Nebenkosten

Die Nebenkosten auf den Malediven entsprechen etwa dem Schweizer Preisniveau. Vereinzelt sind diese gar etwas höher, da alle Waren importiert und mit Schiffen zu den Ferieninseln gebracht werden müssen.

Sprache

Dhivehi. Gute Verständigung in Englisch.

Strände

Aufgrund von Winden und Strömungen verändern sich die Strandverhältnisse besonders der kleineren Inseln laufend. Deshalb muss damit gerechnet werden, dass die Strände nicht immer den abgebildeten Luftaufnahmen entsprechen. Auch auf den Malediven gibt es Ebbe und Flut. Innerhalb der Lagunen kann es bei Ebbe zu einem sehr niedrigen Wasserstand kommen, sodass Schwimmen nicht immer möglich ist. Strengstens verboten ist FKK und Oben ohne.

Strom

230 Volt. Adapter erforderlich.

Tauchen

Vor Beginn eines Tauchkurses ist ein sportärztliches Attest vorzulegen. Auch Taucher mit Brevet müssen eine aktuelle fachärztliche Untersuchung nachweisen können. Eine Dekompressionskammer gibt es jeweils auf der Insel Bandos (Nord-Male-Atoll), auf Kuredu (Lhaviyani-Atoll) und auf der Insel Kuramathi (Rasdhu-Atoll). Das Abbrechen von Korallen und die Verschmutzung der Unterwasserwelt durch Wegwerfen von Blitzlampen o.ä. kann zum generellen Tauchverbot führen.

Telefonvorwahl

Auf die Malediven: +960. In die Schweiz: +41.

Transferinformation

Sämtliche Flugtransfers sowie die meisten Bootstransfers (abhängig von der Lage der Insel) werden nur tagsüber durchgeführt. Bitte beachten Sie, dass Wasserflugzeuge immer auf Sicht fliegen. Je nach Entfernung der gebuchten Insel kann bei Ankunft auf den Malediven nach 16 Uhr sowie bei Rückflug in die Schweiz vor 9 Uhr eine Zwischenübernachtung in Male oder auf der Flughafeninsel Hulhule erforderlich werden. Dies gilt auch für Ankünfte nach 16 Uhr, die aus einer Flugverspätung resultieren. Diese Fälle sind in der Kalkulation bereits berücksichtigt. Vermeintliche Preisdifferenzen können daher nicht erstattet werden. Gleiche Massnahmen kann auch eine schlechte Witterung verursachen. Generell existiert auf den Malediven kein vorgegebener Fahrplan für Wasserflugzeuge, innermaledivische Linienflüge sowie Schnellboote. Allfällige Wartezeiten sind dadurch nicht vermeidbar.

Separate Gepäckbestimmungen beim Transfer mit Wasserflugzeug: Bitte beachten Sie, dass entgegen der Gepäckbestimmungen des gebuchten Linienfluges ab/bis Zürich lediglich ein Höchstlimit von max. 20kg plus Handgepäck von max. 5 kg pro Person für den Transfer mit dem Wasserflugzeug erlaubt ist. Bei Übergepäck fällt vor Ort eine zusätzliche Gebühr an.

Trinkgelder

Wie überall auf der Welt wird auch auf den Malediven ein Trinkgeld erwartet. USD 1 für das Koffertragen, USD 1 bis 2 für die Bootsbesatzung, ca. USD 5 pro Woche für den Zimmerjungen und den Kellner sind angemessen.

Wichtige Hinweise

Bitte beachten Sie das strikte Einfuhrverbot von Alkoholika, Schweinefleisch und freizügiger Literatur. Auf den Hotelinseln herrscht jedoch kein Alkoholverbot. Auf den Malediven ist jeglicher Rauschgiftbesitz strikt verboten, Verstösse können selbst bei geringen Mengen harte Strafen zur Folge haben.

Zahlungsmittel

Auf den Malediven ist die Ein- und Ausfuhr der Lokalwährung verboten. Die Rechnungen auf den Malediven-Inseln werden in der Regel in US-Dollar erstellt. Euro oder Schweizer Franken werden zum Teil ebenfalls akzeptiert. Es ist unbedingt ratsam, US-Dollar-Reiseschecks oder US-Dollar-Bargeld (kleine Banknoten für Trinkgelder) mitzunehmen. Internationale Kreditkarten wie American Express, MasterCard und Visa werden auf den Malediven in der Regel akzeptiert.

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit plus drei Stunden im Sommer bzw. plus vier Stunden im Winter. Maldives Time (Schweiz 12 Uhr, Malediven 15 Uhr im Sommer bzw. 16 Uhr im Winter).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 21.02.2019

Badeferien (Flug & Hotel)
Ihr Angebot
Klassisches Pauschalangebot
Klassisches Pauschalangebot
  • Starkes Angebot zum besten Preis
  • Für jeden Franken gibt es einen Superpunkt
  • 30% Anzahlung, Restzahlung 1 Monat vor Reisebeginn
  • Gegen Rechnung oder Kreditkartenzahlung ohne Gebühr
  • Meist geringe Änderungs-/Stornokosten bis 1 Monat vor Reisebeginn
CHF 4'432.–
+4'432 Superpunkte sammeln
Preis pro Person
1. Erwachsene(r)CHF 2'216.–
2. Erwachsene(r)CHF 2'216.–
Gesamtpreis Rechnung, Kreditkarte CHF 4'432.–
 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
Sa, 28.03.2020
Späteste Rückreise
Fr, 26.06.2020
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: Mi 11.12. / 5 Nächte / CHF 4'432.–

 

Zimmertyp & Verpflegung

Zimmertyp
Verpflegung
 

Hin- & Rückflug

Hinflug / Rückflug