Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Vorgeschriebene Einreiseformalitäten und Informationen zu Auslandsreisen mehr
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo-Fr 9–12 Uhr & 13.30–18.30 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Feedback
Malediven, Nord Male Atoll

Paradise Island Resort & Spa

  • Strand
    Strand
    • Bis 500m zum Strand
    • Sandstrand
    • Liegen am Strand inkl.
    • Sonnenschirme am Strand inkl.
  • Wellness
    Wellness
    • Massage
    • Sauna
    • Spa-Bereich
  • Sport
    Sport
    • Fitnessraum
    • Tauchen
    • Tennis
  • Familie
    Familie
    • Kinderpool
    • Kinderspielplatz
  • Hotel
    Hotel
    • À la carte Restaurant
    • WLAN gegen Gebühr
    • Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe
Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Das legere Resort mit hellem Korallensandstrand und einer glasklaren Lagune bietet eine weitläufige Anlage mit vielen Aktivitäten. Lassen Sie sich im Spa-Bereich verwöhnen oder entspannen Sie am Strand.

Ort

Nord Male Atoll

Lage

  • Transfer per Schnellboot, Dauer 15 Minute/n (inkludiert)
  • Sandstrand

Ausstattung

  • Anzahl Wohneinheiten: 282
  • Empfang/Rezeption
  • WLAN, in der Lobby, im Zimmer
  • Souvenirshop, Juwelier, Kiosk
  • 3 À-la-carte-Restaurants
  • 1 Buffetrestaurant
  • Coffeeshop, 2 Bars
  • Arztbesuch im Hotel (kostenpflichtig)
  • 1 Pool

Wellness inklusive

  • Whirlpool
  • Saunabereich: Dampfbad

Wellness gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Spa
  • Massagen
  • kosmetische Anwendungen

Sport & Spass inklusive (teils Fremdanbieter)

  • Volleyball, Basketball
  • Squash, Tischtennis, Badminton
  • Billard, weitere Sportarten
  • Fitnessraum
  • Kanu
  • Windsurfen
  • Tennis: Tennisplatz, Flutlicht (kostenpflichtig)

Sport & Spass gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Wasserski
  • Katamaran
  • Jetski
  • Schnorcheln: Sportgeräteverleih
  • Tauchen

Tipps & Hinweise

  • Tipps für Taucher: Das Hausriff ist ca. 225 bis 400 m, das Aussenriff ca. 10 Minuten per Dhoni entfernt. Renommierte Tauchschule Dive Oceanus
  • Hochzeitsreisende (bis 6 Monate nach Trauung) erhalten bei Ankunft eine Flasche Sekt und einen Obstkorb. Eine Kopie der Heiratsurkunde ist bei Ankunft im Hotel vorzulegen

Bitte beachten

Transfers mit dem Wasserflugzeug finden i.d.R. zwischen 6:15 und 17:00 Uhr statt (ausser bei schlechtem Wetter). Bei Hin- oder Rückflug ausserhalb dieser Zeiten (Ankunft nach 15:15, Abflug vor 9 Uhr) bitte eine Zusatznacht im Flughafenhotel oder in einem Hotel in Male buchen. Siehe auch unsere Hinweise und wichtigen Infos im Katalog zum Thema Transfers.

Honeymoon-Special

Honeymoon Special / Hochzeitsjubiläum
Hochzeitsreisende und Gäste, die vor Ort ihre Silber- oder Goldhochzeit feiern, erhalten im Hotel eine Flasche Sekt und einen Früchtekorb. Bitte bei Buchung angeben. Gültig bis 6 Monate nach der Hochzeit.

Gültigkeitszeitraum

Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 1.11.2019 bis 31.10.2020 (Jahreskatalog 2019/2020).

Superior-Beach-Bungalows (RAR)

21-25 qm, Meerblick, Dusche, Badewanne, Aussendusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Ventilator, Minibar kostenpflichtig, Safe, TV, Telefon, WLAN, Kaffee/Tee, Terrasse

Wasser-Villen (OIM)

71-80 qm, Wasserbungalow (auf Stelzen über der Lagune), Meerblick, Tageslichtbad, Dusche, Badewanne, Aussenbadewanne, Aussendusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Ventilator, Minibar kostenpflichtig, Safe, TV (Flachbildschirm), WLAN, Kaffee/Tee, Terrasse (möbliert)

Jacuzzi-Water-Villa (OXA)

  • 81-90 qm, Wasserbungalow (auf Stelzen über der Lagune), Meerblick, Dusche, Badewanne, Aussenbadewanne, Aussendusche, Bidet, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Ventilator, Minibar kostenpflichtig, Safe, TV, WLAN, Kaffee/Tee, Terrasse (möbliert), Whirlpool

Verpflegung

  • Frühstück: Buffet, täglich eine Flasche Wasser auf dem Zimmer
  • Halbpension: Frühstück (Buffet), Abendessen (Buffet), Getränke zu den Mahlzeiten kostenfrei (Wasser), täglich eine Flasche Wasser auf dem Zimmer
  • Vollpension: Frühstück (Buffet), Mittagessen (Buffet), Abendessen (Buffet), Getränke zu den Mahlzeiten kostenfrei (Wasser), täglich eine Flasche Wasser auf dem Zimmer
  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet), Mittagessen (Buffet), Abendessen (Buffet), Getränke kostenfrei (Softdrinks, Bier, Säfte, Hauswein, lokale Spirituosen, 10-1 Uhr), täglich eine Flasche Wasser auf dem Zimmer, Snacks (16-18 Uhr), Kaffee/Tee und Gebäck (16-18 Uhr), Getränke in der Minibar (Auffüllung täglich), Ausflug (1x pro Aufenthalt), (Mindestaufenthalt 6 Nächte)

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung5.6
Weiterempfehlungsrate96.8%
Anzahl Bewertungen228
Hotel5.6
Zimmer5.5
Service5.8
Lage & Umgebung5.6
Gastronomie5.5
Sport & Unterhaltung5.5

Einzelbewertungen

Gutes Hotel, aber doch in die Jahre gekommen...

(26-30) March 2020

Wir verbrachten unsere Flitterwochen im Resort in einem Beach Bungalow an der windigen Ostseite der Insel. Gute Lage zum Restaurant und das Meer direkt vor der Tür. Persönliche Empfehlung eine Wasservilla oder Beach Bungalow an der Westseite. Wir kamen ins Hotel, da war der Coronavirus noch nicht weit verbreitet. Trotzdem waren schon da an jeder Ecke präventiv Desinfektionsmittelspender aufgestellt, die leider von Tag zu Tag wieder weniger wurden. Bei einem Aufenthalt von 6 Nächte ist eine kostenlose „Night Fishing“ Tour dabei (ansonsten 40 Dollar). Man wird von 3 einheimischen Männern gegen 18 Uhr mit einem Boot abgeholt und fährt 20 Minuten aufs Meer, dem Sonnenuntergang entgegen. Der Anker wird geworfen, jeder bekommt eine Schnur mit Köder in die Hand und kann sein Glück versuchen. Alle männlichen Gästen gefällt das, bei den Anglerinnen kann die wellige Angelegenheit schon auch mal auf den Magen schlagen und Angelschnur ruhen lassen. Langweilig wird es nicht, weil man doch auch als Laie gute Erfolge erzielen und das ein oder andere Unikat an Land ziehen kann. Negativ ist, dass es große sprachliche Barrieren gibt, weil anstatt englisch mit Händen und Füßen kommuniziert werden muss. Nach ca. einer Stunde werden die Erträge an Land gebracht. Wer möchte kann seinen Fang danach mit ins Resort nehmen und dort verarbeiten lassen, ich vermute gegen Aufpreis. Täglich von 19 Uhr bis 20 Uhr findet direkt am Strand an der Bar eine Rochenfütterung statt, das muss man mal gemacht haben. Auch um 19 Uhr findet am Restaurant bei den Wasservillen eine Haifütterung statt, dort treffen sich dann viele kleine „Babyhaie“ zum Dinner. Auch definitiv ein „must see“. Apropos Haie, wenn man am Strand im kniehohen Wasser entspannt kann es schon mal vorkommen, dass ein kleiner Hai vorbeischaut und einen „umkreist“. Kein Grund zur Panik - wirklich harmlos, aber aufregend. Am Abreisetag sind bis 12 Uhr die Zimmer zu räumen. Gegen Aufpreis von 95 Dollar kann man sich von freikaufen und im Bungalow bleiben. Für 50 Dollar kann man einen Umzug in eine Garten Villa erkaufen, in der man sich am vor der Abreise nochmal frisch machen kann. Die All Inkl.- erlöschen jedoch um 12 Uhr und außer Wasser an der Bar muss alles bar bezahlt werden. Fazit Als Fazit möchte ich sagen, dass das 4 Sterne Resort schon sehr in die Jahre gekommen ist und es für mich als „All Inkl. Kunde“ sehr viele versteckte Kosten gibt, die einem bei der Abreise in Form eines DIN A4 Blattes an der Rezeption stolz präsentiert wird. Die Lage und Umgebung ist hingegen wirklich paradiesisch und genau wie im Katalog abgebildet. Ich würde eine Beach Bungalow auf die Westseite am Steg empfehlen. Mich störten letztendlich die vielen versteckten Kosten, die ich im Vergleich zu anderen Hotels (Ägypten, Türkei, Dom. Rep., Seychellen etc.) nicht hatte. Desweiteren die vielen Kleinigkeiten bei denen eine schnelle Behebung/Änderung möglich wäre wie z.B. Abgelaufene Getränke, Wasserkocher, Steckdosen Rechnungen in Höhe von 0 € und und und. Es war ein toller Urlaub, aber die aktuelle 97% Weiterempfehlung kann ich nicht nicht ganz nachvollziehen.

Für uns: HERVORRAGEND!

(61-65) February 2020

Im Paradise Island Resort wurden wir hervorragend betreut. Alle Mitarbeiter waren sehr freundlich und aufmerksam zu allen Gästen. Die Verpflegung war abwechslungsreich und hat uns immer geschmeckt. Wir haben uns sehr, sehr wohl gefühlt und werden bestimmt noch einmal auf dieser Insel landen.

Malediven

(31-35) February 2020

Das Hotel ist unweit vom Male. Daher dauert die Anreise mit dem Speedboot nur rund 10 min. Sehr angenehm nach einer langen Flugreise. Aufgrund der Nähe zum Male hört man leider die Flieger. Sehr nettes Personal, super toller Service! Es gibt verschiedene Restaurants, daher sehr abwechslungsreich. Die Insel ist sehr groß. Für Familien sehr gut geeignet.

Ich würde es weiterempfehlen

(51-55) February 2020

Wir waren super zufrieden und die Angestellten sind einzigartig lieb und bemüht, so haben wir das noch nicht erlebt. Unser persönlicher Betreuer Mr. Zoobeen war den ganzen Urlaub für uns zuständig und wir haben am Anfang Handynummern für Whatsap ausgetauscht. Er hat dann auch immer mal gefragt, ob alles in Ordnung ist. Kleinigkeiten wurden in 5 Minuten erledigt. Jeder Bungalow hat normal 2 Sonnenliegen vor der Tür...unsere 2. war nicht zu finden...zack...5 Minuten später kam eine Neue. Man fühlt sich einfach nur herzlich willkommen. Vielen Dank dafür!! Die Insel hat mehr oder weniger 2. Seiten...eine recht windige, für uns nicht so schöne und die Seite , wo die Sonne untergeht, zum Hafen hin, unser Bungalow war Nr. 129 und (ist natürlich persönliches Empfinden) eine der schönsten Stellen.

Top! Empfehle ich auf jeden Fall weiter!

(36-40) February 2020

Top organisiert. Personal ist diskret und gut geschult. Umfangreiches Buffet. Umfangreiches Freizeitangebot. Nur 20 Minuten vom Flughafen entfernt.

Super tolle Insel.

(56-60) January 2020

Super tolle Insel mit tollen Bungalow. Nette Atmosphäre, sauber, eine wohlfühlen Oase zum Erholen. Kinderspielplatz auch vorhanden.

Traumhafter Urlaub mit traumhafter Kulisse

(51-55) January 2020

Traumhaft schöner Strand, Personal ist sehr, sehr nett und zuvorkommend. Es wird sehr auf Sauberkeit geachtet. Verpflegung ist abwechslungsreich und sehr vielfältig.

Wir kommen gerne wieder

(61-65) January 2020

+ Gepflegte Anlage, gutes Essen, schnelle Erreichbarkeit mit dem Speedboot, Transfer beide Wege war gut organisiert. Unkompliziert, keine Kleidervorschriften. Preis/Leistung gut, aber unbedingt all inklusive buchen. – Auflagen am Strand viel zu dünn und Liegestühle nicht mehr zeitgemäss. Auflagen am Pool oK. Für Schnorchler in der Nähe des Strandes wenig zu sehen.

Es gibt bessere Inseln für das Geld

(56-60) December 2019

Anlage hielt nicht, was sie versprochen hatte. Riff ist zu 90 % tot und das Essen ist knapp geniessbar. Zimmer waren sehr schön aber leider hatte es im Sand sehr viele Korallenstücke, was ein ungehindertes Laufen am Strand fast verunmöglichte.

Absolute Empfehlung

(51-55) December 2019

Immer Geschmackssache, Onassis wurde es nicht gefallen. Mir als Normalo auf jeden Fall. Ich würde es jeder Zeit wieder buchen. Tolles Essen, toller Strand, alles Top. Getränke teuer, wie immer auf den Malediven. Kegelclubs sollten AI buchen 🤣

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Lage des Hotels

Informationen zum Klima

Auf den Malediven herrscht tropisches Klima mit ganzjährig sehr warmen Temperaturen und fast konstanten Wassertemperaturen. Entscheidend für das vorherrschende Klima ist die Windrichtung. Der Südwest-Monsun bringt während der Regenzeit von Mai bis Oktober Niederschläge. In den Monaten November bis April weht der Nordost-Monsun, der trockeneres Wetter mit nur vereinzelten Niederschlägen bringt.

Malediven beste Reisezeit: Dezember bis April

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Infos zum Reiseziel

Auskunft

Fremdenverkehrsamt der Malediven
Postfach 200048
D-63493 Seligenstadt
Tel.: +49 61 829 934 857
Fax: +49 61 829 934 858
E-Mail: info@visitmaldives.com
Internet: www.visitmaldives.com

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise auf die Malediven einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist. Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen finden Sie auf der Website des Eidgenössischen Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA).

Flugdauer

Schweiz - Male nonstop mit Edelweiss ca. 9 Stunden.

Schweiz - Male mit Umsteigen in Dubai (Emirates) oder Frankfurt (Condor) entspricht etwa einer Reisezeit von 14 Stunden.

Landeswährung

Maledivische Rufiya (MVR). Zirka CHF 1.00 = MVR 16.19

Nebenkosten

Die Nebenkosten auf den Malediven entsprechen etwa dem Schweizer Preisniveau. Vereinzelt sind diese gar etwas höher, da alle Waren importiert und mit Schiffen zu den Ferieninseln gebracht werden müssen.

Sprache

Dhivehi. Gute Verständigung in Englisch.

Strände

Aufgrund von Winden und Strömungen verändern sich die Strandverhältnisse besonders der kleineren Inseln laufend. Deshalb muss damit gerechnet werden, dass die Strände nicht immer den abgebildeten Luftaufnahmen entsprechen. Auch auf den Malediven gibt es Ebbe und Flut. Innerhalb der Lagunen kann es bei Ebbe zu einem sehr niedrigen Wasserstand kommen, sodass Schwimmen nicht immer möglich ist. Strengstens verboten ist FKK und Oben ohne.

Strom

230 Volt. Adapter erforderlich.

Tauchen

Vor Beginn eines Tauchkurses ist ein sportärztliches Attest vorzulegen. Auch Taucher mit Brevet müssen eine aktuelle fachärztliche Untersuchung nachweisen können. Eine Dekompressionskammer gibt es jeweils auf der Insel Bandos (Nord-Male-Atoll), auf Kuredu (Lhaviyani-Atoll) und auf der Insel Kuramathi (Rasdhu-Atoll). Das Abbrechen von Korallen und die Verschmutzung der Unterwasserwelt durch Wegwerfen von Blitzlampen o.ä. kann zum generellen Tauchverbot führen.

Telefonvorwahl

Auf die Malediven: +960. In die Schweiz: +41.

Transferinformation

Sämtliche Flugtransfers sowie die meisten Bootstransfers (abhängig von der Lage der Insel) werden nur tagsüber durchgeführt. Bitte beachten Sie, dass Wasserflugzeuge immer auf Sicht fliegen. Je nach Entfernung der gebuchten Insel kann bei Ankunft auf den Malediven nach 16 Uhr sowie bei Rückflug in die Schweiz vor 9 Uhr eine Zwischenübernachtung in Male oder auf der Flughafeninsel Hulhule erforderlich werden. Dies gilt auch für Ankünfte nach 16 Uhr, die aus einer Flugverspätung resultieren. Diese Fälle sind in der Kalkulation bereits berücksichtigt. Vermeintliche Preisdifferenzen können daher nicht erstattet werden. Gleiche Massnahmen kann auch eine schlechte Witterung verursachen. Generell existiert auf den Malediven kein vorgegebener Fahrplan für Wasserflugzeuge, innermaledivische Linienflüge sowie Schnellboote. Allfällige Wartezeiten sind dadurch nicht vermeidbar.

Separate Gepäckbestimmungen beim Transfer mit Wasserflugzeug: Bitte beachten Sie, dass entgegen der Gepäckbestimmungen des gebuchten Linienfluges ab/bis Zürich lediglich ein Höchstlimit von max. 20kg plus Handgepäck von max. 5 kg pro Person für den Transfer mit dem Wasserflugzeug erlaubt ist. Bei Übergepäck fällt vor Ort eine zusätzliche Gebühr an.

Trinkgelder

Wie überall auf der Welt wird auch auf den Malediven ein Trinkgeld erwartet. USD 1 für das Koffertragen, USD 1 bis 2 für die Bootsbesatzung, ca. USD 5 pro Woche für den Zimmerjungen und den Kellner sind angemessen.

Wichtige Hinweise

Bitte beachten Sie das strikte Einfuhrverbot von Alkoholika, Schweinefleisch und freizügiger Literatur. Auf den Hotelinseln herrscht jedoch kein Alkoholverbot. Auf den Malediven ist jeglicher Rauschgiftbesitz strikt verboten, Verstösse können selbst bei geringen Mengen harte Strafen zur Folge haben.

Zahlungsmittel

Auf den Malediven ist die Ein- und Ausfuhr der Lokalwährung verboten. Die Rechnungen auf den Malediven-Inseln werden in der Regel in US-Dollar erstellt. Euro oder Schweizer Franken werden zum Teil ebenfalls akzeptiert. Es ist unbedingt ratsam, US-Dollar-Reiseschecks oder US-Dollar-Bargeld (kleine Banknoten für Trinkgelder) mitzunehmen. Internationale Kreditkarten wie American Express, MasterCard und Visa werden auf den Malediven in der Regel akzeptiert.

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit plus drei Stunden im Sommer bzw. plus vier Stunden im Winter. Indian / Maldives Time Zone (Schweiz 12 Uhr, Malediven 15 Uhr im Sommer bzw. 16 Uhr im Winter).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 02.03.2020

Badeferien (Flug & Hotel)
Ihr Angebot
Klassisches Pauschalangebot
Klassisches Pauschalangebot
  • Starkes Angebot zum besten Preis
  • Für jeden Franken gibt es einen Superpunkt
  • 30% Anzahlung, Restzahlung 1 Monat vor Reisebeginn
  • Gegen Rechnung oder Kreditkartenzahlung ohne Gebühr
  • Meist geringe Änderungs-/Stornokosten bis 1 Monat vor Reisebeginn
CHF 3'857.–
+3'857 Superpunkte sammeln
Preis pro Person
1. Erwachsene(r)CHF 1'928.–
2. Erwachsene(r)CHF 1'928.–
Gesamtpreis Rechnung, Kreditkarte CHF 3'857.–
 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 9-12 Uhr & 13.30-18.30 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 9-12 Uhr & 13.30-18.30 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
Fr, 04.09.2020
Späteste Rückreise
Do, 03.12.2020
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: Mi 07.10. / 7 Nächte / CHF 3'857.–

 

Zimmertyp & Verpflegung

Zimmertyp
Verpflegung
 

Hin- & Rückflug

Hinflug / Rückflug

Alternative Flüge Filtern

Hinflug

Rückflug

Reisedauer

0h - 24h


Flugverbindung

Reisedauer

0h - 24h


Flugverbindung