Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Vorgeschriebene Einreiseformalitäten und Informationen zu Auslandsreisen mehr
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo-Fr 9–12 Uhr & 13.30–18.30 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Feedback
Malediven, Nord Male Atoll

Summer Island Maldives

Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Einer der Klassiker für entspannten Barfuss-Maledivenurlaub und beliebt bei Stammgästen! Wer das Tauchen erlernen möchte, findet hier dank flach abfallender Lagune, nahem Riffkanal und deutschsprachiger Tauchschule ideale Bedingungen.

Ihr Hotel

  • Idyllische Insel mit traumhaften, weissen Sandstränden, üppiger Vegetation
  • Umgeben von einer kristallklaren Lagune
  • Modern eingerichtete, mit hellen Farben und Hölzern gestaltete Zimmer
  • Schnorchelmöglichkeiten vom Strand aus

Ort

Nord Male Atoll

Lage

  • Transfer per Schnellboot, Dauer 45 Minute/n (inkludiert)
  • Transfer per Wasserflugzeug, Dauer 15 Minute/n (zubuchbar), (Unterbr XTR2)
  • Sandstrand

Ausstattung

  • Anzahl Wohneinheiten: 156
  • Empfang/Rezeption
  • WLAN, in der gesamten Anlage
  • Boutique, Souvenirshop
  • 2 Buffetrestaurants
  • Restaurant
  • 2 Bars
  • Arztbesuch im Hotel (kostenpflichtig)
  • 1 Pool: Infinity-Pool, 180 qm

Wellness gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Spa
  • Massagen
  • kosmetische Anwendungen

Sport & Spass inklusive (teils Fremdanbieter)

  • Volleyball
  • Tischtennis, Badminton
  • Billard
  • Fitnessraum

Sport & Spass gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Windsurfen: Kurse
  • Tauchschule: PADI
  • Tauchgebiet: Wracktauchen, Rifftauchen

Bitte beachten

Transfers mit dem Wasserflugzeug finden i.d.R. zwischen 6:15 und 17:00 Uhr statt (ausser bei schlechtem Wetter). Bei Hin- oder Rückflug ausserhalb dieser Zeiten (Ankunft nach 15:15, Abflug vor 9 Uhr) bitte eine Zusatznacht im Flughafenhotel oder in einem Hotel in Male buchen. Siehe auch unsere Hinweise und wichtigen Infos im Katalog zum Thema Transfers.

Honeymoon-Special

Honeymoon Special
• Hochzeitsreisende erhalten im Hotel eine Flasche Wein und einen Früchtekorb (bitte bei Buchung angeben, gültig bis 6 Monate nach der Hochzeit).

Gültigkeitszeitraum

Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 1.11.2020 bis 31.10.2021 (Jahreskatalog 2020/2021).

Garden-Room (RAA)

  • Gartenblick, Nichtraucher, nach oben halb offenes Bad, Dusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Ventilator, Safe, TV, Wasserkocher, Kaffee/Tee, Kühlschrank, Terrasse (möbliert)

Superior-Bungalow (RXC)

  • Meerseite, nach oben halb offenes Bad, Regendusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Ventilator, Safe, TV, Wasserkocher, Kaffee/Tee, Kühlschrank, Terrasse (möbliert)

Premium-Beach-Villa (OAA)

  • 41-45 qm, Meerblick, nach oben halb offenes Bad, Whirlwanne, Regendusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Ventilator, Minibar kostenpflichtig, Safe, TV, DVD-Player, Telefon, Wasserkocher, Espressomaschine, Kaffee/Tee, Terrasse (möbliert)

Water-Villa (OXA)

  • Wasserbungalow (auf Stelzen über der Lagune), Meerblick, Whirlwanne, Regendusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Ventilator, Minibar kostenpflichtig, Safe, TV, DVD-Player, Telefon, Wasserkocher, Espressomaschine, Kaffee/Tee, Terrasse (möbliert)

Superior-Beach (RXB)

  • Meerseite, nach oben halb offenes Bad, Regendusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Ventilator, Safe, TV, Wasserkocher, Kaffee/Tee, Kühlschrank, Terrasse (möbliert)

Superior-Vista (RXA)

  • Meerseite, nach oben halb offenes Bad, Regendusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Ventilator, Safe, TV, Wasserkocher, Kaffee/Tee, Kühlschrank, Balkon (möbliert)

Verpflegung

  • Halbpension: Frühstück (Buffet), Abendessen (Buffet), täglich eine Flasche Wasser auf dem Zimmer
  • Vollpension: Frühstück (Buffet), Mittagessen (Buffet), Abendessen (Buffet), täglich eine Flasche Wasser auf dem Zimmer
  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet), Mittagessen (Buffet), Abendessen (Buffet), Getränke kostenfrei (Softdrinks, Mineralwasser, Kaffee/Tee, Bier, Säfte, Hauswein, lokale Spirituosen, 9-0 Uhr), täglich eine Flasche Wasser auf dem Zimmer, Snacks, Kaffee/Tee und Gebäck (16:30-17:30 Uhr)

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung5.7
Weiterempfehlungsrate96.8%
Anzahl Bewertungen1854
Hotel5.7
Zimmer5.6
Service5.7
Lage & Umgebung5.7
Gastronomie5.6
Sport & Unterhaltung5.1

Einzelbewertungen

Top Preisleistung

(61-65) March 2020

Preis-Leistungsverhältnis optimal. Wer Ruhe sucht ist hier sehr gut aufgehoben. 3 x pro Tag fährt ein Boot zum Schnorcheln. Abwechslungsreiche Küche.

Ein schönerer Urlaub unvorstellbar!

(19-25) March 2020

Dieser Traumurlaub hat unsere Erwartungen weit übertroffen! Es hat alles gepasst. Wir werden auf jeden Fall wieder kommen!

Ein traumhafter Urlaub, wir kommen wieder!

(51-55) March 2020

Nach ca. 45 Min. vom Flughafen mit dem Schnellboot kamen wir auf der Insel an. Der erste Eindruck war wir im Paradies. Wir wurden freundlichen begrüßt und zu unserem Bungalow begleitet.

Top oder Flop ????

(41-45) March 2020

Wir können uns den sehr detaillierten Aussagen von Christian und Tina nur anschliessen. Als Familie mit Kind haben wir nur positive Erfahrungen gemacht. Wer die Baumwurzeln die vom Meerwasser freigespüllt wurden als Unktaut bezeichnet , war wohl zum ersten mal am Meer :-) . Selbst bei uns auf Rügen sowie Usedom gibt es diese seltenen Phänomäne . :-) :-) :-) ;-) Wir finden die Beurteilung der jüngeren Gäste doch sehr überzogen und absolut nicht gerechtfertigt. Einzig der Zustand der Liegen wäre zu bemängeln.

Ein kleines Paradies auf Erden.

(56-60) March 2020

Wunderschöne Insel, mit viel Charme und sehr gastfreundlichem und aufmerksamen Personal. Management ist topp und mega hilfsbereit auch in Coronazeiten. Nachdem uns die Reiseleitung und die Fluggesellschaft im Stich liess, hat uns das Hotelmanagement geholfen.

Wieder bei Freunden auf unserer Trauminsel

(51-55) March 2020

Wunderschöne Barfußinsel. Gastfreundlichkeit wird hier großgeschrieben. Jeder, aber auch wirklich jeder immer freundlich und nett. Die hier negativen Bewertungen sind absolut nicht nachzuvollziehen und absolut nicht gerechtfertigt. Mal eine Erklärung der gezeigten Bilder. Ja da gibt es zwei Rohre die Ins Meer führen....man sollte aber auch bedenken das was von der Insel mal weg muss und das die Insel ihr Gebrauch Wasser durch Osmose bezieht. Und natürlich gibt es Erosion an/auf der Insel. Völlig normal. Wer das nicht glaubt das es so was gibt, sollte mal nach Sylt fahren.... Und die Inseln haben nun mal keinen Stromanschluss ans Festland (welches auch ??) Sprich es gibt Generatoren. Und ja, im Bereich der doch sehr günstigen Gardenrooms, kann es mal nach Abgasen riechen. Aber ständig und auf der ganzen Insel ?? Niemals. Andere Bilder zeigen die wirkliche Schönheit der Insel. Und Summer Island bekommt seid Jahren den Holiday Check Award....Zufall ??? Jeden Tag sind die Männer des "Gartenteams" auf der Insel unterwegs und haken die Insel sauber. Für uns und für so viele andere Reisende eine Trauminsel. Wo wir gerne waren und wieder gerne hinkommen. Wir möchten hier auch nochmal Danke sagen an die Reiseleitung von DERTouristik vor Ort sagen. Colette hat bei diesem Theater und Chaos welches leider zum Schluss geherrscht hat einen super Job gemacht. War immer für jeden da und hat sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten um alles gekümmert. Wir wünschen Dir für die Zukunft alles gute und hoffen, dass wir uns auf der Insel wiedersehen.

Nie wieder! Rausgeschmissenes Geld!

(19-25) March 2020

Verwahrloste Insel, um die sich keiner kümmert. Dreckige Zimmer, ganz schmaler Strand, Abgase rund um die Insel, Rohre führen von der Insel ins Meer und verschlimmert die Sicht aufs Meer. Essen auch nicht wirklich schmackhaft, im over water Restaurant jedoch besser. Viel marode in der Hotelanlage, Preis Leistung stimmt einfach gar nicht. Die guten Bewertungen täuschen!

Super erholsamer Urlaub!!

(31-35) March 2020

Eine sehr schöne Anlage mit schönen Häusern und Zimmern, sauberer Strand und sehr nette Servicemitarbeiter. Das Essen war sehr lecker und abwechslungsreich. Wir kommen auf jede Fall wieder :)

Von Malediven-Feeling keine Spur!!

(19-25) March 2020

Wer dieses Hotel gut bewertet, war wirklich noch nie in einem richtigen 4 Sterne Hotel. Wir buchten dieses Hotel aufgrund der perfekten Bewertungen und Fotos. Schon bei der Anreise ahnten wir, was uns hier erwartet. Die Rezeption und auch deren Organisation war schrecklich. Direkt beim Betreten unseres Zimmers (Superior Bungalow) trafen wir auf eine tote Kakerlake, der Blick ins offene Badezimmer war auch nicht besser: Schimmel am Waschbecken und auf den Kosmetiktüchern, kleine Tierchen an der Dusche, unsaubere Handtücher. Nach Beanstandung bekamen wir ein kostenloses "Upgrade" (neues Zimmer), das weder größer noch sauberer war. Für uns war klar, hier können wir unseren Urlaub nicht verbringen. Uns blieb nichts anderes übrig, als nochmal nach einem Upgrade zu fragen. Wir zeigten alle Mängel und die unsauberen Stellen und forderten eine saubere Alternative. Die Mitarbeiter zeigten kaum Einsicht und erst hieß es, das Hotel sei komplett voll. Als wir voller Verzweiflung meinten, wir würden auch den Aufpreis zahlen, war es auf einmal möglich. Wir sahen uns eine Wasservilla an, die zum Glück viel sauberer und größer war. Wir nahmen den Aufpreis von 230$/Nacht in Kauf. Auch hier stellten sich dann doch noch zwei Mängel heraus: die Klimaanlage tropfte ununterbrochen und die Kapselmaschine war im Innenraum voller Schimmel. Und nun zur Insel: der Zustand entspricht nicht einmal 3*. Statt Paradies begegnet man hier eher einer ungepflegten, maroden und heruntergekommenen Insel mit Plastikmüll am Strand, der tagelang vom Personal ignoriert wird. Auch Essensreste fanden wir am Strand. Die Sonnenliegen sind ein Witz: durchgelegenes, abgenutztes und teilweise kaputtes Polster und kein Sonnenschirm. Die Sonnenliegen werden den Zimmern zugeteilt und befinden sich direkt vor der Tür des Bungalows, d.h. man muss seine Liegen an den Strand bzw. in den Schatten schleppen. Wenn man eine Wasservilla bucht, hat man lediglich die zwei Liegen auf der Terrasse, d.h. man muss am Strand auf eine Liege verzichten und sich auf das Strandtuch legen. Der Strand an sich war leider auch eine reine Katastrophe: Rohre, die ins Meer führen, Kies oder Unkraut, das aus dem Sand herausragt, Wurzeln, Dreck.. Diese Insel als Barfußinsel zu beschreiben ist wirklich eine Frechheit. Gefühlt kümmert sich kein Mensch um die Insel. Die Mitarbeiter sieht man oft am Handy oder unterhalten sich. Außerdem wird man von derartigen Abgasen belästigt, dass man denkt, man hätte eine Tankstelle vor der Tür. Das WLAN ist zwar kostenlos, funktioniert allerdings - anders als beschrieben - an vielen Stellen am Strand nicht. Der Vorteil einer Wasservilla (oder All-inklusive) ist, im Over-Water-Restaurant essen zu können. In beiden Restaurants ist das Essen okay. Abends hat man im Over-Water-Restaurant nur die Buffetauswahl für die Vor- und Nachspeise, das Hauptgericht wählt man von der Karte (5 Gerichte zur Auswahl). Das Publikum bestand bei unserem Aufenthalt aus 99% Deutschen, deren Erwartungshaltung und Standard anscheinend nicht hoch angesetzt ist. Wir kontaktierten sogar die Reiseleitung und forderten eine Umbuchung in ein anderes Hotel - so verzweifelt waren wir. Insgesamt ist unser Fazit ganz eindeutig: Absolut kein 4* Hotel, schlechtes Preis-Leistungsverhältnis und definitiv nicht zu empfehlen!

Wunderschönes Hotel

(26-30) March 2020

Sehr schönes Hotel. Viele Sportmöglichkeiten. Man kann sich auch Brettspiele ausleihen. Zimmer werden 2x pro Tag gereinigt und man bekommt auch täglich 2 FLaschen Wasser dazu.

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Lage des Hotels

Informationen zum Klima

Auf den Malediven herrscht tropisches Klima mit ganzjährig sehr warmen Temperaturen und fast konstanten Wassertemperaturen. Entscheidend für das vorherrschende Klima ist die Windrichtung. Der Südwest-Monsun bringt während der Regenzeit von Mai bis Oktober Niederschläge. In den Monaten November bis April weht der Nordost-Monsun, der trockeneres Wetter mit nur vereinzelten Niederschlägen bringt.

Malediven beste Reisezeit: Dezember bis April

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Infos zum Reiseziel

Auskunft

Fremdenverkehrsamt der Malediven
Postfach 200048
D-63493 Seligenstadt
Tel.: +49 61 829 934 857
Fax: +49 61 829 934 858
E-Mail: info@visitmaldives.com
Internet: www.visitmaldives.com

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise auf die Malediven einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist. Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen finden Sie auf der Website des Eidgenössischen Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA).

Flugdauer

Schweiz - Male nonstop mit Edelweiss ca. 9 Stunden.

Schweiz - Male mit Umsteigen in Dubai (Emirates) oder Frankfurt (Condor) entspricht etwa einer Reisezeit von 14 Stunden.

Landeswährung

Maledivische Rufiya (MVR). Zirka CHF 1.00 = MVR 16.19

Nebenkosten

Die Nebenkosten auf den Malediven entsprechen etwa dem Schweizer Preisniveau. Vereinzelt sind diese gar etwas höher, da alle Waren importiert und mit Schiffen zu den Ferieninseln gebracht werden müssen.

Sprache

Dhivehi. Gute Verständigung in Englisch.

Strände

Aufgrund von Winden und Strömungen verändern sich die Strandverhältnisse besonders der kleineren Inseln laufend. Deshalb muss damit gerechnet werden, dass die Strände nicht immer den abgebildeten Luftaufnahmen entsprechen. Auch auf den Malediven gibt es Ebbe und Flut. Innerhalb der Lagunen kann es bei Ebbe zu einem sehr niedrigen Wasserstand kommen, sodass Schwimmen nicht immer möglich ist. Strengstens verboten ist FKK und Oben ohne.

Strom

230 Volt. Adapter erforderlich.

Tauchen

Vor Beginn eines Tauchkurses ist ein sportärztliches Attest vorzulegen. Auch Taucher mit Brevet müssen eine aktuelle fachärztliche Untersuchung nachweisen können. Eine Dekompressionskammer gibt es jeweils auf der Insel Bandos (Nord-Male-Atoll), auf Kuredu (Lhaviyani-Atoll) und auf der Insel Kuramathi (Rasdhu-Atoll). Das Abbrechen von Korallen und die Verschmutzung der Unterwasserwelt durch Wegwerfen von Blitzlampen o.ä. kann zum generellen Tauchverbot führen.

Telefonvorwahl

Auf die Malediven: +960. In die Schweiz: +41.

Transferinformation

Sämtliche Flugtransfers sowie die meisten Bootstransfers (abhängig von der Lage der Insel) werden nur tagsüber durchgeführt. Bitte beachten Sie, dass Wasserflugzeuge immer auf Sicht fliegen. Je nach Entfernung der gebuchten Insel kann bei Ankunft auf den Malediven nach 16 Uhr sowie bei Rückflug in die Schweiz vor 9 Uhr eine Zwischenübernachtung in Male oder auf der Flughafeninsel Hulhule erforderlich werden. Dies gilt auch für Ankünfte nach 16 Uhr, die aus einer Flugverspätung resultieren. Diese Fälle sind in der Kalkulation bereits berücksichtigt. Vermeintliche Preisdifferenzen können daher nicht erstattet werden. Gleiche Massnahmen kann auch eine schlechte Witterung verursachen. Generell existiert auf den Malediven kein vorgegebener Fahrplan für Wasserflugzeuge, innermaledivische Linienflüge sowie Schnellboote. Allfällige Wartezeiten sind dadurch nicht vermeidbar.

Separate Gepäckbestimmungen beim Transfer mit Wasserflugzeug: Bitte beachten Sie, dass entgegen der Gepäckbestimmungen des gebuchten Linienfluges ab/bis Zürich lediglich ein Höchstlimit von max. 20kg plus Handgepäck von max. 5 kg pro Person für den Transfer mit dem Wasserflugzeug erlaubt ist. Bei Übergepäck fällt vor Ort eine zusätzliche Gebühr an.

Trinkgelder

Wie überall auf der Welt wird auch auf den Malediven ein Trinkgeld erwartet. USD 1 für das Koffertragen, USD 1 bis 2 für die Bootsbesatzung, ca. USD 5 pro Woche für den Zimmerjungen und den Kellner sind angemessen.

Wichtige Hinweise

Bitte beachten Sie das strikte Einfuhrverbot von Alkoholika, Schweinefleisch und freizügiger Literatur. Auf den Hotelinseln herrscht jedoch kein Alkoholverbot. Auf den Malediven ist jeglicher Rauschgiftbesitz strikt verboten, Verstösse können selbst bei geringen Mengen harte Strafen zur Folge haben.

Zahlungsmittel

Auf den Malediven ist die Ein- und Ausfuhr der Lokalwährung verboten. Die Rechnungen auf den Malediven-Inseln werden in der Regel in US-Dollar erstellt. Euro oder Schweizer Franken werden zum Teil ebenfalls akzeptiert. Es ist unbedingt ratsam, US-Dollar-Reiseschecks oder US-Dollar-Bargeld (kleine Banknoten für Trinkgelder) mitzunehmen. Internationale Kreditkarten wie American Express, MasterCard und Visa werden auf den Malediven in der Regel akzeptiert.

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit plus drei Stunden im Sommer bzw. plus vier Stunden im Winter. Indian / Maldives Time Zone (Schweiz 12 Uhr, Malediven 15 Uhr im Sommer bzw. 16 Uhr im Winter).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 02.03.2020

Ihr Angebot CHF 0.–
1. Reiseteilnehmer2 Erwachsene

Zu Ihrer Konfiguration konnte kein Angebot ermittelt werden. Sie können die Konfiguration zurücksetzen.

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung:
0800 888 678
Gratisnummer
Mo-Fr 9-12 Uhr &  13.30-18.30 Uhr

 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 9-12 Uhr & 13.30-18.30 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 9-12 Uhr & 13.30-18.30 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
Fr, 04.09.2020
Späteste Rückreise
Do, 03.12.2020
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: / Nächte / CHF 0.–

     

    Zimmertyp & Verpflegung

    Zimmertyp
    Verpflegung
     

    Hin- & Rückflug

    Hinflug / Rückflug

    Alternative Flüge Filtern

    Hinflug

    Rückflug

    Reisedauer

    0h - 24h


    Flugverbindung

    Reisedauer

    0h - 24h


    Flugverbindung