Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo–Fr 8–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Mauritius, Bel Ombre

Outrigger Mauritius Resort & Spa

  • Strand
    Strand
    • Sandstrand
    • Liegen am Strand inkl.
    • Sonnenschirme am Strand inkl.
  • Hotel
    Hotel
    • Parkplatz
Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Ein schöner Sandstrand, ein weitläufiger tropischer Garten: das luxuriöse Resort punktet mit viel Bewegungsfreiheit und erstklassiger Ausstattung. Auch Familien fühlen sich wohl. In den Family-Deluxe-Seaview-Zimmern haben die Kinder einen eigenen Schlafraum.

Ihr Hotel

Hohe Ermässigungen und hochwertige Inklusivleistungen für Honeymooner und Hochzeitsjubilare
Hohe Kinderermässigung
Direkt am Strand
WLAN kostenfrei in der gesamten Anlage

Ort

Bel Ombre

Lage

  • Direkt am Strand: Bel Ombre
  • Zum Flughafen: Mahébourg, ca. 35 km
  • Sandstrand: Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei)

Ausstattung

  • Offizielle Landeskategorie: 5 Sterne
  • Anzahl Wohneinheiten: 181
  • Zahlungsmöglichkeiten: MasterCard, Visa
  • Einrichtungen/ öffentliche Bereiche sind rollstuhlgerecht
  • Empfang/Rezeption
  • Lobby
  • WLAN, kostenfrei, in der Lobby
  • Boutique, Souvenirshop
  • 3 À-la-carte-Restaurants
  • Edgewater, À-la-carte-Restaurant: landestypische Küche, Fisch/Meeresfrüchte, internationale Küche, mit Terrasse, am Strand
  • The Plantation Club, À-la-carte-Restaurant: französische Küche, mit Terrasse
  • Willie's Rum & Crab Shack, À-la-carte-Restaurant: mit Terrasse, am Strand
  • 1 Buffetrestaurant
  • Mercado Market Dining, Buffetrestaurant: italienische Küche, asiatische Küche, mexikanische Küche, landestypische Küche, Fisch/Meeresfrüchte, mediterrane Küche, internationale Küche, Grillspezialitäten
  • hoteleigene Strandbar, Poolbar, Snackbar, Bar
  • Terrasse, Sonnenterrasse, Gartenanlage
  • 3 Pools: Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei), Badetuch (kostenfrei)
  • 1 Pool: nur für Erwachsene, Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei), Badetuch (kostenfrei)

Oceanview Zimmer (DZL)

61-70 qm, Meerseite, Meerblick, kombinierter Wohn-/Schlafraum, 1 Bad, Dusche und Badewanne, WC, Haartrockner, Fliesen, Klimaanlage kostenfrei, individuell regulierbar, Minibar kostenpflichtig, Safe (kostenfrei), 1 TV (Sat-TV, Flachbildschirm), Telefon, WLAN, kostenfrei, Kaffee/Tee, Balkon oder Terrasse

Oceanview Family Zimmer (FZL)

71-80 qm, Meerseite, Meerblick, kombinierter Wohn-/Schlafraum, 1 separates Schlafzimmer, Etagenbett, 1 Bad, Dusche und Badewanne, WC, Haartrockner, Fliesen, Klimaanlage kostenfrei, individuell regulierbar, Minibar kostenpflichtig, Safe (kostenfrei), 1 TV (Sat-TV, Flachbildschirm), Telefon, WLAN, kostenfrei, Kaffee/Tee, Terrasse

Beachfront Zimmer (DLM)

61-70 qm, Strandlage, Meerblick, kombinierter Wohn-/Schlafraum, 1 Bad, Dusche und Badewanne, WC, Haartrockner, Fliesen, Klimaanlage kostenfrei, individuell regulierbar, Minibar kostenpflichtig, Safe (kostenfrei), 1 TV (Sat-TV, Flachbildschirm), Telefon, WLAN, kostenfrei, Kaffee/Tee, Balkon (möbliert)

Beachfront Junior Suite (JSM)

71-80 qm, Strandlage, Meerblick, kombinierter Wohn-/Schlafraum, 1 Bad, Dusche und Badewanne, WC, Haartrockner, Fliesen, Klimaanlage kostenfrei, individuell regulierbar, Minibar kostenpflichtig, Safe (kostenfrei), 1 TV (Sat-TV, Flachbildschirm), Telefon, WLAN, kostenfrei, Kaffee/Tee, Balkon (möbliert)

Verpflegung

  • Halbpension: Frühstück (Buffet), Abendessen (Buffet), Abendessen im à-la-carte-Restaurant (in ausgewählten)
  • Vollpension: Frühstück (Buffet), Mittagessen (Buffet), Abendessen (Buffet), Abendessen im à-la-carte-Restaurant (in ausgewählten)
  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet), Mittagessen (Buffet), Abendessen (Buffet), Abendessen im à-la-carte-Restaurant (in ausgewählten), Getränke kostenfrei (Softdrinks, Mineralwasser, Bier, Säfte, Hauswein, Cocktails, 11-23 Uhr), Snacks, Kaffee/Tee und Gebäck, Eis nur für Kinder, Getränke in der Minibar (Auffüllung täglich)

Kinder

  • Kinderclub/Miniclub: 3-12 Jahre, täglich
  • Kinderpool (aussen)

Wellness inklusive

  • Schwimmbereich
  • Saunabereich: Sauna, Dampfbad

Wellness gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Spa: 1.800 qm
  • Massagen
  • Kosmetische Anwendungen

Sport & Spass inklusive (teils Fremdanbieter)

  • Beachvolleyball, Volleyball
  • Boccia
  • Tischtennis
  • Fitnessraum
  • Segeln
  • Kajak
  • Tretboot
  • Windsurfen
  • Schnorcheln
  • Tennisplatz: Hartplatz, Anzahl 2, Flutlicht

Sport & Spass gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Hochseefischen
  • Kitesurfen
  • Parasailing
  • Golfplatz vorhanden: im Ort, 18-Loch
  • Verleih von Tennisausrüstung
  • Fahrradverleih
  • Tauchen
  • Tauchschule: PADI

Tipps & Hinweise

  • Alle Gäste können bei früher Anreise bereits das Frühstück bzw. Mittagessen im Hotel geniessen
  • Nach Verfügbarkeit erhalten alle Gäste einen frühen Check-In bzw. späten Check-Out
  • Alle Gäste erhalten einmal pro Aufenthalt ein Mittagessen im Restaurant Mercado
  • Bei Buchung Beachfront Junior Suite haben Sie Eintritt in den Plantation Club: Zugang zur Lounge mit Innen- und Aussenbereich von 10-18 Uhr, einer Bar sowie einem separaten Pool. Ausgewählte Getränke, Wein und Bier, Nachmittagstee von 17-18 Uhr

Honeymoon-Special

Bestimmte Zimmertypen (DZR/DMR/JSR) sind für Hochzeitsreisende (bis 24 Monate nach der Trauung) zum Vorzugspreis buchbar. Ausserdem erhalten Sie bei Buchung der Honeymoon-Zimmer: Obst und eine Flasche Sekt, ein Honeymoon-Dinner am Strand sowie eine 30-minütige Partnermassage (11-15 Uhr). Mindestaufenthalt: 5 Nächte. Eine Kopie der Heiratsurkunde ist dem Hotel bei Ankunft vorzulegen.

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung5.3
Weiterempfehlungsrate89.8%
Anzahl Bewertungen246
Hotel5.3
Zimmer5
Service5
Lage & Umgebung5.2
Gastronomie5.2
Sport & Unterhaltung5

Einzelbewertungen

Super Hoteltraum in schöner Naturkulisse!

(46-50) August 2019

Eine wunderschöne Anlage die vor Allem durch ihren schönen Strand und die sauberen Grünanlagen besticht. Das Essen war ausgezeichnet und die Zimmer sehr schön und sauber. Das Personal war immer freundlich und zuvorkommend. Zum runden Geburtstag meiner Frau gab es Schokokuchen und Sekt aufs Zimmer.

Erholsame 11 Tage mit Höhen und Tiefen

(46-50) July 2019

Schönes Hotel mit einer sehr schönen großen Gartenanlage, direkt am wunderschönen Strand von Bel Ombre gelegen. Toll zum Schnorcheln. Daneben befinden sich noch 3 andere Ressorts. Ansonsten ist aber nichts los. Wer Erholung sucht, ist dort bestens aufgehoben. Wer Action und Shopping braucht, muss eher in den Westen oder Norden der Insel. Im Juli ist gerade Winter, so dass wir auch stürmische bedeckte Tage hatten und man sich nicht am Strand aufhalten konnte. Außerdem wurde es auch schon um 18 Uhr dunkel. Interessant fand ich auch die meditative Musik, die im Restaurant+Rezeption gespielt wurde. W-Lan ist in der gesamten Hotelanlage vorhanden. Alles in allem würde ich dem Hotel eher 4 Sterne geben, aber das Preis-Leistungsverhältnis ist absolut in Ordnung.

Ich kann d.Hotel jedem empfehlen, der Ruhe liebt

(56-60) May 2019

Hotel liegt an einer regenreicheren und etwas windigeren Seite auf Mauritius, dem muss man sich im Klaren sein und nicht enttäuscht sein, wenn es dann auch wirklich mehr regnet und windiger ist, als weiter Richtung Flic an Flac und Grand Baie. Aber das Hotel ist sehr schön, nicht mehr der neuste Stand, wenn man von 5 Sterne ausgeht, die angegeben waren. Es sind keine 5 Sterne. Aber trotzdem ein schönes Hotel, viel Platz überall. Die Zimmer sind riesig und immer toller Blick aufs Meer und direkt am Meer gelegen und Palmen vor der Nase und die Hotelangestellten sind alle sowas von fleißig und freundlich, aber auch wirklich alle und durchweg . Das sucht seinesgleichen.was will man im Urlaub mehr. Die Sandwege generell im Hotel zu den Zimmern und zum Speiseraum waren für mich etwas gewöhnungsbedürftig, aber ich gewöhnte mich tatsächlich dran. Nur, wenn es regnet und es regnete öfter während meines Aufenthalts Anfang Juni ist das mit den Sandwegen wirklich nicht meine Sache, die ich toll finde. Vielleicht ist das ein Hotelkonzept, kann sein, ich würde es ändern und die Wege irgendwie zu befestigten Wegen machen. Sieht auch edler aus, wenn es geregnet hat, das war sonst mit den Sand etwas nervig, obwohl die Angestellten ja so was von fleißig sind und Tag und Nacht alles wieder sauber feudelten, das ist ja unglaublich, wie die auf Zack sind. Für den Preis und das Riesenzimmer mit tollem Balkon und tollem Blick und Ruhe und Entspannung und VP Getränke zum Frühstück frei, der Rest an Getränken moderate Preise, Flug mit Emirates dazu und der A380, das ist ein Top Preis und top Leistung, so freundlich und fürsorglich wie ich vom ganzen Personal durchweg im Hotel behandelt wurde. Wenn es ein Problem gibt, steht sofort einer von den Hotelangestellten da und versucht sofort zu helfen und ohne Aufpreis und Geld zu verlangen. Wo gibt es denn noch so etwas? Und Essen und Essen , vielfältig, abwechslungsreich jeden Tag für den Preis im Indischen Ozean. Wo findet man denn das?

Schönes Urlaubshotel mit Traumstrand

(51-55) April 2019

Das Outrigger ist ein großzügig angelegtes Strandhotel mit zwei Strandabschnitten: der größere mit dem Hauptpool und einen kleineren, sehr ruhigen Abschnitt in der Nähe des Adult-Pools.

Schönes Hotel - TOP Lage - Schöne Insel

(36-40) April 2019

Schönes Hotel. Viele Familien auf Grund des günstigen Kinderpreises. Aber es gibt auch einen Pool nur für Erwachsen. Schöne Insel. Fahrt zum Flughafen: 50 min. Rupien umtauschen: nicht im Hotel (sehr schlechter Wechselkurs); besser direkt am Flughafen Service Top, trotz der Tatsache, dass das Trinkgeld auf der Rechnung nicht beim Service Mitarbeiter ankommt - Empfehlung: Trinkgeld bar abgeben. Preis -Leistung: Top bei Übernachtung und HP-Preis; Getränkepreis und Essen außerhalb Halbpension im Vergleich zu Europa eher teuer; grosses Bier ca 6 €

Kakerlaken, Ameisen, Dreck, Diebstahl: nie wieder!

(31-35) March 2019

Das Hotel ist keinesfalls in dem Zustand, welcher auf den Bildern suggeriert wird. Unser erstes Zimmer vor einem Wechsel auf Grund Kakerlaken, Ameisen und verdreckter Bettwäsche, war abgenutzt. Möbel wie sie aus den 70ern bei meinem Opa standen, Türen gingen nicht vollständig zu und quietschten. Der Sessel war ekelhaft verdreckt. Außerhalb des Zimmers wurde viel Wert auf den berühmten ersten Eindruck gelegt: der Garten wird gepflegt, die Lobby ist ok. Genervt haben die Wege in der gesamten Anlage, welche aus Sand sind. Selbst wenn man sich die Schuhe vorm Zimmer auszieht, bringt man immer etwas davon mit herein.

Entspannung pur im Outrigger Beach

(31-35) March 2019

Wir waren Mitte März zum Ende der Hochsaison das 1. Mal im Outrigger Beach. Das Hotel ist recht groß und sehr weitläufig. Es wirkt nicht gedrungen und wohldurchdacht. Es gibt neben dem Mainpool auch noch einen Gardenpool (adults only) und den Pool im Plantation Club. Die jeweiligen Zimmer sind in kleinen Häusern mit 4 Einheiten untergebracht. Wir hatten ein Zimmer im Erdgeschoss mit Terrasse, Meerblick und Blick auf den Garden Pool. Wir fanden den Ausblick sehr schön. Das Zimmer ist sehr geräumig. Vom Zimmer geht es über 2 Stufen in den großen Badbereich mit riesigem Kleiderschrank, großer Badewanne, Duschraum und WC. Zu zweit kam man sich hier wirklich seltenst in die Quere. Unser Zimmer lag auf halbem Weg zwischen dem Hauptrestaurant Mercado und dem Plentation Club, welchen wir nicht getestet haben. Wir haben ihn uns einmal angesehen, aber er ist uns dann doch etwas zu "fein" für unseren Anspruch an einen schönen, lustigen und entspannten Urlaub. Das Mercado Restaurant ist die Anlaufstelle für Frühstück und Abendessen in Buffetform. Das Frühstück mit viel frischem Obst, Ei-Station (hier ein großes Lob an die beiden Damen die immer ein nettes Gespräch gestartet haben) diverse Fruchtsäfte, Brotsorten, Aufschnitt und warme Speisen - süßes Buffet mit Crepes und süßen Teilchen. Wirklicht toll. Gegessen haben wir dann am liebsten im Außenbereich mit Blick auf Pool und Meer. So schön. Das Abendessen hat jeden Tag ein anderes Thema. Italienisch, griechisch, spanisch usw. Italienisch und Sushi waren hier eindeutig unserere Highlights. Das Mittagessen kann im Edgewater Restaurant oder der Bar Bleu eingenommen werden. Hier ist das Menü a la carte zu wählen. Zuerst haben wir das Edgewater und den sehr leckeren Cheeseburger getestet. Einige wenige Dinge aus der Karte des Fischrestaurants waren hier nicht inklusive, konnten aber bequem auf die Zimmerrechnung gesetzt werden (Gelbflossen-Thunfisch etc) Ein Genuss. In der Bar Bleu können wir die Salate und Pizzen sehr empfehlen. Für uns, die wir All inclusive gebucht hatten, war das Essen in den Restaurants bzw am Pool auch enthalten. Die Getränke waren generell alle sehr lecker. Die Cocktailkarte ist umfangreich und bietet jedem Geschmack eine gute Auswahl. Frozen Sunset, Mojito und Rum Nut waren unsere Highlights. Die Getränkekarte hat nur sehr wenige Ausnahmen, welche nicht AI sind, diese sind gut gekennzeichnet. Alles in Allem war die Verpflegung wirklich hervorragend. Die gesamte Belegschaft muss hier gelobt werden - unglaublich freundlich, hilfsbereit, aufopfernd und zuvorkommend. Am Pool wurden uns die Getränkewunsche durch Bhevin von den Augen abgelesen. Großes Lob an ihn - viele interessante Infos über Einheimische und die Insel generell. Leere Gläser gab es nie. Danke Bhevin. Umar an der Bar Bleu - lustig und immer auf Zack, vielen Dank! Emanuel und seine Kollegin vom Fitness Team - danke für Wasseraerobic und Tipps im Fitness Raum. :-) weiter so. Wir kommen gerne wieder.

Ideal für einen ruhigen Erholungsurlaub

(51-55) February 2019

Hotelanlage im Süden mit schönem Strandabschnitt zum Baden und Schnorcheln, fürs Schwimmen wegen der fehlenden Tiefe nicht geeignet. Flughafentransfer ca. 45 Minuten. Ideal für Ruhesuchende zum Entspannen und Erholen. Es gibt im Hotel auch keine Plastikwasserflaschen, sondern wiederbefüllbare Glasflaschen, was sich sehr positiv auf den Müll im Meer auswirkt. Es gibt auch nur Papiertrinkhalme.

Für so viel Geld mehr erwartet

(31-35) February 2019

Das Hotel ist definitiv in die Jahre gekommen. Der Empfang war sehr freundlich und die Zimmer sind es auf den ersten Blick auch, doch sobald man näher hin sieht mangelt es überall.

Eines der besten 5 Sterne Hotels.

(61-65) January 2019

Sensationelle Lage, grosszügige Zimmer, hervorragende und abwechslungsreiche Küche, extrem freundliche Mitarbeiter die einem jeden Wunsch erfüllen.

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Lage des Hotels

Informationen zum Klima

Klima auf Mauritius

Auf Mauritius herrscht tropisches Klima. Am wärmsten ist es von November bis April (Sommerzeit), die Winterzeit ist von Mai bis Oktober. In der Sommerzeit gibt es die meisten Niederschläge und es können Zyklone auftreten. Die Niederschlagsverteilung ist je nach Standort auf der Insel unterschiedlich, wofür die Südostpassate verantwortlich sind. Während es im Südosten am meisten regnet, ist es im Nordwesten deutlich trockener und in der Regel sonniger, da sich dieses Gebiet im Regenschatten befindet. Durch die grössere Anzahl Sonnenstunden sind die durchschnittlichen Temperaturen im Nordwesten der Insel am höchsten. Generell herrscht auf Mauritius ganzjährig hohe Luftfeuchtigkeit. In der nachfolgenden Klimatabellen finden Sie alle Informationen zu Temperaturen, Wassertemperaturen, Anzahl Sonnenstunden sowie Regentage für Mauritius.

Die beste Reisezeit auf Mauritius ist von Mai bis Oktober. Die Regentage sind reduziert, es herrschen angenehme Temperaturen und die Luftfeuchtigkeit ist geringer als zur Winterzeit.

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Infos zum Reiseziel

Nordküste

Der Norden auf Mauritius mit einem ganzjährig milden Klima zählt zu den meistbesuchten Regionen der Insel. Schützende Bergrücken halten Wind und Regen ab, so dass das Meer häufig türkisblau strahlt. Beliebte Orte im Norden von Mauritius sind z.B. Grand Baie, Balaclava, Grand Gaube, Pointe aux Piments oder Trou aux Biches. Im Nordosten befinden sich die Ortschaften Palmar, Poste Lafayette sowie Belle Mare. Entfernung zum/vom Flughafen ca. 58 - 75 km.

Ostküste

Die Ostküste hat sich ihren ländlich-gemächlichen Charakter bewahrt und präsentiert sich weitaus ursprünglicher als die anderen Küsten. Eine hügelige, mit Zuckerrohr bewachsene Landschaft prägt das Bild. In dieser Region von Mauritius findet man beliebte Regionen wie Grande Rivière Sud-Est und Trou d'Eau Douce. Entfernung zum/vom Flughafen ca. 42 km.

Südküste

Mit ihrem abwechslungsreichen und etwas rauerem Landschaftsbild, geprägt durch üppige Wälder, viele weisssandige Strände, Mangroven und schwarzes Lavagestein, ist die Südküste von Mauritius speziell bei Naturliebhabern sehr beliebt. Empfehlenswerte Orte wie Le Morne oder Bel Ombre sind im Süden von Mauritius zu finden. Im Südosten befinden sich die Orte Blue Bay und Mahebourg. Entfernung zum/vom Flughafen ca. 42 - 60 km.

Westküste

Feiner weisser Strand, Palmen und hervorragende Hotels sind die herausragenden Merkmale der Westküste. Fernab des längsten Strandes auf Mauritius geht der Blick über Zuckerrohrfelder zur bizarrsten Bergkette der Insel. Flic en Flac liegt südlich von Port Louis und bietet eine vielzahl an Restaurants. Entfernung vom/zum Flughafen ca. 46 km.

Auskunft

Mauritius Tourism Promotion Authority - MTPA
Badenerstrasse 15
8004 Zürich
Tel.: 044 286 99 56
Fax: 044 286 99 57
E-Mail: mauritius-switzerland@aviareps.com
Internet: www.tourism-mauritius.mu/de/

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise nach Mauritius einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist sowie ein gültiges Rückreiseticket. Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen zu Mauritius finden Sie auf der Webseite des EDA.

Flugdauer

Schweiz - Mauritius ca. 11 ½ Std. für Non Stop-Flüge. Bei einer Umsteigeverbindung verlängert sich die Reise- bzw. Flugzeit je nach Flugverbindung um etwa 4 bis 5 Stunden.

Kleidung

Wir empfehlen den Herren, lange Hosen für das Abendessen mitzunehmen.

Landeswährung

Mauritius Rupie (MUR). Zirka CHF 1.00 = MUR 36.70

Nebenkosten

Die Nebenkosten auf Mauritius entsprechen etwa dem Schweizer Preisniveau, da fast alle Waren importiert werden müssen. Extras und alkoholische Getränke in den Hotels sind in der Regel teurer als bei uns.

Sprache

Landessprache ist Englisch. Ein Grossteil der Bevölkerung spricht Französisch und Kreolisch.

Strände

Das Tragen von Badeschuhen wird vielerorts wegen angeschwemmten Korallenstücken empfohlen. Je nach Ebbe und Flut ist das Schwimmen zu gewissen Tageszeiten an manchen Stränden nicht oder nur eingeschränkt möglich.

Strom

230 Volt. Adapter erforderlich.

Telefonvorwahl

+230

Trinkgelder

Wie überall auf der Welt wird auch auf Mauritius ein Trinkgeld erwartet, üblich sind 10 %. Geben Sie dem Personal ein Trinkgeld, dem Sie auch in anderen Ländern eines geben würden.

Zahlungsmittel

Internationale Kreditkarten werden auf Mauritius fast überall akzeptiert. Reisechecks können in Banken, Hotels und dazu berechtigten Geschäften umgetauscht werden. Ausländisches Bargeld kann am Flughafen, in Hotels, bei Banken oder in Wechselstuben auf Mauritius gewechselt werden.

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit plus zwei Stunden im Sommer bzw. plus drei Stunden im Winter. Moscow Time (Schweiz 12 Uhr, Mauritius 14 Uhr im Sommer bzw. 15 Uhr im Winter).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 29.08.2019

Badeferien (Flug & Hotel)
Ihr Angebot
Klassisches Pauschalangebot
Klassisches Pauschalangebot
  • Starkes Angebot zum besten Preis
  • Für jeden Franken gibt es einen Superpunkt
  • 30% Anzahlung, Restzahlung 1 Monat vor Reisebeginn
  • Gegen Rechnung oder Kreditkartenzahlung ohne Gebühr
  • Meist geringe Änderungs-/Stornokosten bis 1 Monat vor Reisebeginn
CHF 2'960.–
+2'960 Superpunkte sammeln
Preis pro Person
1. Erwachsene(r)CHF 1'480.–
2. Erwachsene(r)CHF 1'480.–
Gesamtpreis Rechnung, Kreditkarte CHF 2'960.–

Dieses Angebot ist nur
telefonisch buchbar.

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung:
0800 888 678
Gratisnummer
Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr

 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
Do, 21.11.2019
Späteste Rückreise
Mi, 19.02.2020
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: Di 10.12. / 5 Nächte / CHF 2'960.–

     

    Zimmertyp & Verpflegung

    Zimmertyp
    Verpflegung
     

    Hin- & Rückflug

    Hinflug / Rückflug