Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo–Fr 8–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Mauritius, Belle Mare

LUX* Belle Mare

  • Strand
    Strand
    • Sandstrand
    • Liegen am Strand inkl.
    • Sonnenschirme am Strand inkl.
  • Hotel
    Hotel
    • WLAN inkl.
    • Parkplatz
Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Ihr JAHN REISEN Hotel

  • Kaffee aus der hauseigenen Rösterei
  • Moderner Spa- und Wellnessbereich
  • Riesige Poollandschaft
  • Honeymoon-Special
  • Besonders nachhaltige Bewirtschaftung

Ort

Belle Mare

Lage

  • Direkt am Strand
  • Sandstrand: Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei), Strandtuch/Badetuch (kostenfrei)

Ausstattung

  • Offizielle Landeskategorie: 5,5 Sterne
  • Anzahl Zimmer: 174
  • Zahlungsmöglichkeiten: MasterCard, Visa
  • Parkplatz (kostenfrei)
  • Lobby, Empfang/Rezeption
  • WLAN, kostenfrei, in der gesamten Anlage
  • Kino
  • Boutique, Souvenirshop, Friseur
  • Buffetrestaurant: mit Terrasse
  • Amari by Vineet, À-la-carte-Restaurant: indische Küche
  • Duck Laundry, À-la-carte-Restaurant: asiatische Küche
  • Beach Rouge, À-la-carte-Restaurant: Fisch/Meeresfrüchte, mediterrane Küche, internationale Küche, mit Terrasse, am Strand
  • LUX*-Café, hoteleigene Strandbar Beach Rouge, Poolbar/Lounge mit selbstgebrautem Bier, Rum-Bar
  • Terrasse, Sonnenterrasse, Gartenanlage
  • Pool, Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei), Badetuch (kostenfrei)

Junior Suiten

51-60 qm, Sitzecke, 1 Bad, Dusche und Badewanne, separates WC, Bademantel, Badeslipper, Haartrockner, Klimaanlage (kostenfrei, individuell regulierbar), Ventilator, Minibar (kostenpflichtig), Safe (kostenfrei), 1 TV (Sat-TV, Flachbildschirm), Telefon, Espressomaschine, Kaffee/Tee, Balkon oder Terrasse (möbliert) (JS2), Honeymoon-ZimmerJSR). mit Poolblick (J2S), Honeymoon-Zimmer (J1R)

Wellness Junior Suiten

wie JS2, folgende Leistungen sind zusätzlich enthalten: Yogamatte im Zimmer, Smoothie und Müsliriegel in der Minibar (je 1 pro Tag), 2x60 Minuten Anwendung im Spa, 1 Stunde Fitness-Coach. Die Zimmer sind nur für Erwachsene buchbar (JL2), Honeymoon-Zimmer (J2R)

Beach Junior Suiten

wie JS2, näher zum Strand, seitlicher Meerblick (J2M), Honeymoon-Zimmer (JMR)

Verpflegung

  • Frühstück: Buffet
  • Halbpension: Frühstück (Buffet). Abendessen (Buffet oder Menüwahl)
  • Vollpension: Frühstück (Buffet). Mittagessen (à la carte), Abendessen (Buffet oder Menüwahl)
  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet). Mittagessen (à la carte), Abendessen (Buffet oder Menüwahl). Abendessen im à-la-carte-Restaurant (mehrmals wöchentlich in ausgewählten). Getränke kostenfrei (Softdrinks, Mineralwasser, Bier, Säfte, lokale Getränke, Hauswein, Cocktails, Longdrinks, lokale Spirituosen, 7-1 Uhr). Kaffee/Tee und Gebäck, Getränke in der Minibar (täglich)

Kinder

  • Kinderclub/Miniclub (kostenfrei)
  • Teenieclub (kostenfrei)
  • Kinderanimation: 3-11 Jahre
  • Jugendanimation: 13-17 Jahre
  • Spielplatz (aussen)
  • Spielzimmer
  • Kinderpool (aussen)

Sport & Unterhaltung inklusive (teils Fremdanbieter)

  • Beachvolleyball
  • Tischtennis
  • Fitnessraum: klimatisiert
  • Yoga, Tai Chi, Aquagymnastik
  • Wasserski
  • Segeln
  • Kajak
  • Tretboot
  • Windsurfen
  • Schnorcheln
  • Stand-Up-Paddling
  • Tennisplatz: 2 Hartplätze, Flutlicht
  • Abendanimation
  • Liveband

Sport & Unterhaltung gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Billard
  • Katamaran
  • Kitesurfen
  • Fahrradverleih
  • Mountainbikes
  • Tauchen

Tipps & Hinweise

Bestimmte Zimmer (JSR/J1R/J2R/JMR) sind für Hochzeitsreisende (bis 12 Monate nach der Trauung) zum Vorzugspreis buchbar. Ausserdem erhalten Sie: 1 Flasche Sekt, 1 Obstteller, 1 Hochzeitskuchen, 1 Kochkurs, bei Buchung HP 1 romantisches Abendessen (Getränke gegen Gebühr). Bei einem Mindestaufenthalt von 10 Nächten erhalten Sie zudem eine 45-minütige Massage (10-16 Uhr). Eine Kopie der Hochzeitsurkunde ist dem Hotel bei Ankunft vorzulegen.

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung5.8
Weiterempfehlungsrate97.7%
Anzahl Bewertungen227
Hotel5.8
Zimmer5.7
Service5.8
Lage & Umgebung5.5
Gastronomie5.8
Sport & Unterhaltung5.7

Einzelbewertungen

Der schönste Urlaub den wir je mit Kindern ge

(51-55) October 2019

Ein wunderschönes Hotel mit traumhaften Strand, glasklares und ruhiges Wasser hinter einem Korallenriff. Geeignet für Paare und Familien. Exzellenter Service, sehr sauber und top gepflegt. Tolle Freizeitangebote für alle Altersgruppen und traumhafter Spa.

Traumhafte Flitterwochen

(31-35) September 2019

Ein traumhafter Urlaub in einem wunderbaren Hotel. Qualität der Ausstattung, Service und Freundlichkeit der Angestellten ließen keine Wünsche offen.

Schöner Urlaub in schöner Umgebung

(61-65) September 2019

Tolles Hotel in schönster Umgebung und am schönsten Strandabschnitt von Belle Mare. Der Service ist nahezu perfekt. Wünsche werden bereits erfüllt bevor man sie aussprechen kann. Dieses Resort lebt vom herzlichen und extrem netten Personal. Wir können das LUX Belle Mare mit gutem Gewissen weiterempfehlen.

Kleines Paradies auf einer paradisischen Insel

(41-45) September 2019

Sehr gepflegtes Resort an einem wunderschönen Strandabschnitt. Zimmer sehr gepflegt und groß. Ruhiges Hotel mit fast perfektem Service. Neben den Zimmern gibt es noch luxuriöse Villen.

Sehr gut - wir kommen definitiv wieder!

(31-35) August 2019

Vielen Dank für den wundervollen Aufenthalt bei euch! Es war der schönste Urlaub, den wir bisher hatten. Die Anlage, das Meer, die Zimmer, das Essen, die Organisation und allem voran die Mitarbeiter sind wirklich toll und machen den großen Unterschied zu anderen Hotels. Sie sind diejenigen, die den Aufenthalt so besonders gemacht haben. Sie sind sehr aufmerksam und verfolgen alle ein Ziel: Ihre Gäste glücklich machen - und das von Herzen und nicht, weil sie dazu angehalten sind, es zu tun. Schon beim CheckIn wurden wir vom Hotel Manager (dessen Namen wir leider nicht mehr wissen) persönlich empfangen und immer wieder während des Aufenthalts vom Personal nach unserer Zufriedenheit gefragt. Deshalb haben wir es auch sehr genossen, uns mit ihnen auszutauschen. Der beste Ort hierfür: Café LUX. Ein herzliches DANKE an Bilall, Saleem, Pratish und Pooja. Hier kann man tolle Gespräche mit Leuten führen, die einen nicht nur die „formale Höflichkeit“ anbieten, sondern mit denen man auf freundschaftlicher Basis authentische und unterhaltsame Gespräche führen kann. Besonders hat uns hier das Coffee Tasting mit Bilall gefallen, im Rahmen dessen wir verschiedene Kaffees der hauseigenen Rösterei getestet haben - von Cold Brew bis Nitro Coffee (eigene Entwicklung des Café LUX). Auch die Art und Weise des Tastings hat sehr viel Spaß gemacht, denn Bilall ist Barista-Meister und das merkt man am Geschmack sehr deutlich. Für mich als Besitzer einer Siebträgermaschine eine super Bereicherung :). Er hat uns immer wieder mit seinen selbstkreierten außergewöhnlichen Kaffee-Kreationen überrascht und zaubert zudem super leckeren Bubble-Tee - das solltet ihr unbedingt probieren! Saleem ist ebenso ein sehr guter Barista und macht auch köstlichen Tee im „Tea House“. Bei ihm haben wir ein Teatasting gemacht und hier verschiedene Tees aus aller Welt probiert und auch viel über deren Herkunft und Zubereitung gelernt. Er hat sehr viel Wissen über Tee. Ein Paradies für Teeliebhaber :). Parish war es, den wir als erstes bei Café LUX kennengelernt haben und der uns durch das Gespräch mit ihm dazu gebracht hat, gerne immer wieder zu kommen. Auch den Kaffee hat er uns sehr schmackhaft gemacht, sodass wir Lust bekommen haben, immer wieder Neues auszuprobieren. Bei Pooja hatte ich einen speziellen Wunsch geäußert, wie ich gerne meinen Kaffee hätte und sie hat ihn solange zubereitet, bis er zu meiner Zufriedenheit war. Das hat mich sehr beeindruckt, da man normalerweise Kaffee serviert bekommt und entweder er schmeckt einem oder nicht, aber sie hat nicht locker gelassen, bis der Gast zufrieden ist. Insgesamt kann man sagen, dass das Café LUX ein besonderes Merkmal im Vergleich zu anderen Hotels ist. Es hat uns viel Spaß gemacht durch das Café in Kontakt mit vielen tollen Mauritianern zu kommen. Die Zufriedenheit der Gäste steht auch bei Wardah und Alina von der Guest Relation absolut im Mittelpunkt. Sie fragen beide immer höfflich, ob alles in Ordnung ist und bieten jederzeit ihre Unterstützung an. Zudem spricht Wardah sehr gut deutsch, was sehr praktisch ist. Von Alina haben wir auf Wunsch ein mauritianisches Rezept mit Zutaten für Zuhause bekommen :). Zum Meer: Es ist der schönste Strandabschnitt in Belle Mare, was auch daran liegt, dass das Hotel den Strand jeden Tag sauber macht. Auch das Personal, das am Strand eingesetzt ist, ist sehr hilfsbereit - wie Darly, der jeden Morgen unsere Strandtücher auf den Liegen plaziert hat. Neben Belle Mare sind aus unserer Sicht Le Morne, Troux aux Biches und Ile de Benetiers die schönsten Strände auf Mauritius. Das Fitnessstudio ist für ein Hotel außergewöhnlich gut. Ich gehe für gewöhnlich 4-5x die Woche ins Gym, deshalb ist mir ein gutes Hotelgym wichtig. Im LUX Belle Mare gibt es qualitativ hochwertige Geräte (und auch ausreichend Gewichte), die sehr sauber gehalten werden. Darüber hinaus gibt es eine „Telefonbox“ von der aus man kostenlos international telefonieren kann. Dafür waren wir sehr dankbar, da wir einmal mit der Vodafone-Kundenhotline in Deutschland telefonieren mussten, was uns ansonsten ca. 3€ pro Minute gekostet hätte. Die Zimmer sind modern und schön und vor allem sehr sauber! Das Housekeeping kommt 2x am Tag (morgens und abends). Auch auf Kleinigkeiten wird geachtet, z.B. dass abends ein Mückenschutz in die Steckdose eingesteckt wird, der vor den kleinen unbeliebten Gästen schützt ;). Insgesamt hat das Hotel überdurchschnittlich viel Personal, was es sehr exklusiv macht. Kein Teller bleibt länger als 1 Min. auf dem Frühstückstisch stehen, nachdem man aufgegessen hat. Auch wird man oft mit Namen angesprochen. So hat Dave mich jeden Morgen am Frühstücksbuffet sehr freundlich und mit meinem Namen begrüßt - ebenso wie Vik, der Leiter des Restaurants MIXE, der und uns u.a. auch Tipps zu Aktivitäten oder Infos zum Wetter gegeben hat. Ein weiterer Pluspunkt ist das Spiel „Message in the Bottle“, an welchem wir viel Freude hatten. Täglich ab 11 Uhr hat man die Möglichkeit, eine von fünf in der Hotelanlage versteckten Flaschen zu finden, die kleine Gewinne enthalten wie z.B. eine Massage, ein Personal Training im Gym, ein Frühstück am Strand u.v.m. Jedoch hier auch ein Verbesserungsvorschlag: Man kann unabhängig davon, wie lange man im Hotel ist, nur 3 Flaschen gewinnen, was prinzipiell i.O. ist, damit andere Gäste auch die Chance auf einen Gewinn haben. Jedoch wäre es vlt. besser, die Anzahl der Teilnahmemöglichkeit abhängig von der Aufenthaltsdauer im Hotel zu machen. Denn für uns war das Spiel nach 3 von 13 Tagen Aufenthalt beendet, weil wir direkt an den ersten drei Tagen je eine Flasche gefunden haben. Nun zum Essen: Es ist wirklich sehr, sehr lecker und das Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche offen. Besonders das indische Essen von Purran hat uns sehr geschmeckt. Auch tagsüber und zum Abendessen gibt es nichts, was man vermisst. Alles, was wir gegessen haben hat immer sehr gut geschmeckt. Es gibt 4-5 Restaurants (Burger, chinesisch, indisch, Beach Rouge und das Hauptrestaurant „MIXE“). Beim Essen müssen wir jedoch leider einen Punkt abziehen aufgrund der hohen Preise. Wir haben nur Frühstück gehabt, sodass wir jedes Mittag- und Abendessen zahlen mussten. Dies war für uns die beste Variante, da wir viele Ausflüge gemacht haben. An den Tagen, die wir im Hotel verbracht haben, haben wir auch dort gegessen. Dies kann dann jedoch recht kostspielig sein: Zum Beispiel kosten Burger ca. 15€, Putenbrustfilet 20€ und das Abendbuffet knapp 65€. Ich finde es zu viel - auch, wenn das Essen wie gesagt immer tadellos war. Noch ein paar Tipps: Man kann mit dem Taxi zum Supermarkt nach Flaq (nächst größerer Ort - 15 Min. mit dem Auto entfernt) hin- und zurückfahren (1.000 Rupien werden i.d.R. verlangt, mit etwas Verhandlungsgeschick sind auch 600 Rupien möglich). Hierbei ist wichtig, dass ihr direkt auf die Taxifahrer am Taxistand des Hotels zugeht und mit ihnen den Preis verhandelt. Sie sprechen alle sehr gut Englisch. In Flaq gibt es eine Mall und einen großen Supermarkt „Super U“. Dort gibt es nahezu alles zu kaufen und es gibt auch einen Foodcorner, wo man für kleines Geld gutes und auch regionales Essen bekommt (asiatisch, indisch, Fast Food etc.). Mittwochs und Sonntags findet zumdem ein lokaler Markt in Flaq statt, wo man unter anderem regionales Obst/Gemüse, Klamotten und Souveniers kaufen kann. Im Ort Belle Mare selbst (10 Min. fußläufig entfernt) gibt es bis auf ein paar kleine Shops nichts weiter. Hier noch ein letzter Tipp: Wer neben den touristischen Hotspots auch die Landschaft von Mauritius erkunden will, dem können wir „NatureTrails“ empfehlen. Dort werde deutschsprachige Ausflüge zu Orten angeboten, die in Privatbesitz sind und deshalb nicht öffentlich zugänglich sind. Für alle weiteren Touren kann man Belinda am Strand fragen (sie ist die einzige, die als lizensierte Anbieterin den Hotelgästen Touren anbieten darf). Auch haben wir GetYourGuide genutzt und hier und da mal andere Gäste gefragt. Es finden sich viele Möglichkeiten, die Insel zu erkunden und Bootsausflüge zu benachbarten Inseln zu machen. Wer daran interessiert ist, Souveniers wie Muscheln o.Ä. zu kaufen, dem empfehlen wir, diese in PortLouis oder auf lokalen Märkten zu kaufen, weil sie dort deutlich günstiger sind (oft 1/3 vom Preis, den die Strandverkäufer anbieten). Alles in allem war es für uns wie eingangs schon gesagt ein wundervoller Urlaub. Wir kommen gerne wieder! :)

Urlaub im Paradies...

(36-40) August 2019

Hotel sehr schön und sauber, Personal sehr hilfsbereit und sehr nett ... Restaurants gut aufgeteilt und perfekte Küche. Super tolles Hotel und Mitarbeiter....immer wieder einen Urlaub in Luxusklasse Wert!!!

Tolles Hotel mit riesigen Luxus-Zimmern

(36-40) July 2019

Tolles Hotel an super Sandstrand mit frisch renovierten riesigen Zimmern. Klasse Restaurants. Leider an der Ostküste in den Sommermonaten recht windig.

Top Hotel, das wir zu 100% weiterempfehlen!

(56-60) July 2019

LUX* Belle Mare - Ein Top-Hotel zum Wohlfühlen und Entspannen! Wir können das Hotel zu 100% empfehlen! Gesamtes Personal besticht durch Herzlichkeit und Liebenswürdigkeit. Alle Wünsche werden erfüllt. Auch für Vegetarier super geeignet. Man legt größten Wert auf Reinlichkeit in der gesamten Hotelanlage. Danke Frau W. (Rezeption), sie spricht super Deutsch. Ein herzliches Dankeschön Frau Sheila M., Room Division Manager, dass wir bis zum Check Out einen Traum-Urlaub verbringen konnten. Ein besonderer Tipp für Urlauber: Mr. Sunil H. ist Taxifahrer und Reiseleiter, der perfekt Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch u.a. Sprachen spricht. Wir unternahmen viele Touren mit ihm. Seine Kontaktdaten: E-Mail: sunilhoolaus@gmail.com oder Mobil: +230 5252 3596

Luxus im Lux

(51-55) July 2019

Ideales Strandhotel für den Start unserer Reise. Wir hatten eine Lux Suite, sie war sehr modern, geräumig und hatte eine gute Lage zum Strand. Vermisst habe ich eine Steckdose im Bad. Ansonsten war alles perfekt. Der Service insgesamt ließ keine Wünsche offen.

Perfekt für Familie mit Kindern- aber nicht zu lau

(36-40) July 2019

Top Hotel v a wegen des Personals; freundlich, zuvorkommend, herzlich kaum bis wenige Liegenreservierer und wenn dann Deutsche (was leider Landestypisch ist)

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Lage des Hotels

Informationen zum Klima

Auf Mauritius herrscht tropisches Klima. Am wärmsten ist es von November bis April (Sommerzeit), die Winterzeit ist von Mai bis Oktober. In der Sommerzeit gibt es die meisten Niederschläge und es können Zyklone auftreten. Die Niederschlagsverteilung ist je nach Standort auf der Insel unterschiedlich, wofür die Südostpassate verantwortlich sind. Während es im Südosten am meisten regnet, ist es im Nordwesten deutlich trockener und in der Regel sonniger, da sich dieses Gebiet im Regenschatten befindet. Durch die grössere Anzahl Sonnenstunden sind die durchschnittlichen Temperaturen im Nordwesten der Insel am höchsten. Generell herrscht auf Mauritius ganzjährig hohe Luftfeuchtigkeit. In der nachfolgenden Klimatabellen finden Sie alle Informationen zu Temperaturen, Wassertemperaturen, Anzahl Sonnenstunden sowie Regentage für Mauritius.

Die beste Reisezeit auf Mauritius ist von Mai bis Oktober. Die Regentage sind reduziert, es herrschen angenehme Temperaturen und die Luftfeuchtigkeit ist geringer als zur Winterzeit.

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Infos zum Reiseziel

Nordküste

Der Norden auf Mauritius mit einem ganzjährig milden Klima zählt zu den meistbesuchten Regionen der Insel. Schützende Bergrücken halten Wind und Regen ab, so dass das Meer häufig türkisblau strahlt. Beliebte Orte im Norden von Mauritius sind z.B. Grand Baie, Balaclava, Grand Gaube, Pointe aux Piments oder Trou aux Biches. Im Nordosten befinden sich die Ortschaften Palmar, Poste Lafayette sowie Belle Mare. Entfernung zum/vom Flughafen ca. 58 - 75 km.

Ostküste

Die Ostküste hat sich ihren ländlich-gemächlichen Charakter bewahrt und präsentiert sich weitaus ursprünglicher als die anderen Küsten. Eine hügelige, mit Zuckerrohr bewachsene Landschaft prägt das Bild. In dieser Region von Mauritius findet man beliebte Regionen wie Grande Rivière Sud-Est und Trou d'Eau Douce. Entfernung zum/vom Flughafen ca. 42 km.

Südküste

Mit ihrem abwechslungsreichen und etwas rauerem Landschaftsbild, geprägt durch üppige Wälder, viele weisssandige Strände, Mangroven und schwarzes Lavagestein, ist die Südküste von Mauritius speziell bei Naturliebhabern sehr beliebt. Empfehlenswerte Orte wie Le Morne oder Bel Ombre sind im Süden von Mauritius zu finden. Im Südosten befinden sich die Orte Blue Bay und Mahebourg. Entfernung zum/vom Flughafen ca. 42 - 60 km.

Westküste

Feiner weisser Strand, Palmen und hervorragende Hotels sind die herausragenden Merkmale der Westküste. Fernab des längsten Strandes auf Mauritius geht der Blick über Zuckerrohrfelder zur bizarrsten Bergkette der Insel. Flic en Flac liegt südlich von Port Louis und bietet eine vielzahl an Restaurants. Entfernung vom/zum Flughafen ca. 46 km.

Auskunft

Mauritius Tourism Promotion Authority - MTPA
Badenerstrasse 15
8004 Zürich
Tel.: 044 286 99 56
Fax: 044 286 99 57
E-Mail: mauritius-switzerland@aviareps.com
Internet: www.tourism-mauritius.mu/de/

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise nach Mauritius einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist sowie ein gültiges Rückreiseticket. Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen zu Mauritius finden Sie auf der Webseite des EDA.

Flugdauer

Schweiz - Mauritius ca. 11 ½ Std. für Non Stop-Flüge. Bei einer Umsteigeverbindung verlängert sich die Reise- bzw. Flugzeit je nach Flugverbindung um etwa 4 bis 5 Stunden.

Kleidung

Wir empfehlen den Herren, lange Hosen für das Abendessen mitzunehmen.

Landeswährung

Mauritius Rupie (MUR). Zirka CHF 1.00 = MUR 36.70

Nebenkosten

Die Nebenkosten auf Mauritius entsprechen etwa dem Schweizer Preisniveau, da fast alle Waren importiert werden müssen. Extras und alkoholische Getränke in den Hotels sind in der Regel teurer als bei uns.

Sprache

Landessprache ist Englisch. Ein Grossteil der Bevölkerung spricht Französisch und Kreolisch.

Strände

Das Tragen von Badeschuhen wird vielerorts wegen angeschwemmten Korallenstücken empfohlen. Je nach Ebbe und Flut ist das Schwimmen zu gewissen Tageszeiten an manchen Stränden nicht oder nur eingeschränkt möglich.

Strom

230 Volt. Adapter erforderlich.

Telefonvorwahl

+230

Trinkgelder

Wie überall auf der Welt wird auch auf Mauritius ein Trinkgeld erwartet, üblich sind 10 %. Geben Sie dem Personal ein Trinkgeld, dem Sie auch in anderen Ländern eines geben würden.

Zahlungsmittel

Internationale Kreditkarten werden auf Mauritius fast überall akzeptiert. Reisechecks können in Banken, Hotels und dazu berechtigten Geschäften umgetauscht werden. Ausländisches Bargeld kann am Flughafen, in Hotels, bei Banken oder in Wechselstuben auf Mauritius gewechselt werden.

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit plus zwei Stunden im Sommer bzw. plus drei Stunden im Winter. Moscow Time (Schweiz 12 Uhr, Mauritius 14 Uhr im Sommer bzw. 15 Uhr im Winter).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 29.08.2019

Ihr Angebot CHF 0.–
1. Reiseteilnehmer2 Erwachsene

Zu Ihrer Konfiguration konnte kein Angebot ermittelt werden. Sie können die Konfiguration zurücksetzen.

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung:
0800 888 678
Gratisnummer
Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr

 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
Sa, 28.03.2020
Späteste Rückreise
Fr, 26.06.2020
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: / Nächte / CHF 0.–

 

Zimmertyp & Verpflegung

Zimmertyp
Verpflegung
 

Hin- & Rückflug

Hinflug / Rückflug