Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo–Fr 8–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Mexiko, Cancun, Riviera Maya

Grand Palladium Kantenah Resort & Spa

  • Strand
    Strand
    • Sandstrand
    • Liegen am Strand inkl.
    • Sonnenschirme am Strand inkl.
  • Hotel
    Hotel
    • WLAN inkl.
Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Allgemeine Informationen

Während die Flamingos in den Seen der Anlage nach Nahrung gründeln müssen, haben Sie es einfacher: Das luxuriöse Resort bietet in 14 Restaurants und 24 Bars und Snackbars kulinarische Abwechslung rund um die Uhr. Wunderschön: die Poollandschaft.

Gut Zu Wissen

  • Direkt am wunderschönen, feinsandigen Strand
  • Ökologisches Konzept und Bauweise
  • Umfangreiches kulinarisches Angebot
  • Große Poollandschaft mit integrierten Whirlpools
  • Ideal sowohl für Familien als auch Paare

Ort

Playa Kantenah

Lage

  • Direkt am Strand
  • Zum Ortszentrum: Akumal, ca. 6 km
  • Zum Flughafen: ca. 90 km
  • Sandstrand: Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei), Strandtuch/Badetuch (kostenfrei)
  • ruhig

Ausstattung

  • Offizielle Landeskategorie: 5 Sterne
  • Anzahl Zimmer: 422
  • Zahlungsmöglichkeiten: American Express, MasterCard, Visa
  • Einrichtungen/ öffentliche Bereiche sind rollstuhlgerecht
  • luxuriös
  • Lobby, Empfang/Rezeption (24 Stunden-Rezeption), Aufzug
  • WLAN, kostenfrei, in der gesamten Anlage
  • Diskothek, Aufenthaltsraum
  • Boutique, Minimarkt, Souvenirshop, Friseur
  • Buffetrestaurant: internationale Küche
  • Poseidon, À-la-carte-Restaurant: Fisch/Meeresfrüchte
  • Portofino, À-la-carte-Restaurant: italienische Küche
  • Sumptuori, À-la-carte-Restaurant: asiatische Küche
  • Ribs & More, Buffetrestaurant: Grillspezialitäten
  • La Adelita, À-la-carte-Restaurant: mexikanische Küche
  • Bahia E Brasa, À-la-carte-Restaurant
  • El Dorado, À-la-carte-Restaurant: Steakrestaurant
  • Chang Thai, À-la-carte-Restaurant: asiatische Küche, mit Terrasse
  • La Lola, À-la-carte-Restaurant: spanische Küche
  • hoteleigene Strandbar, Lobbybar, Pianobar, Poolbar, Swim-Up-Bar, Bar
  • Terrasse, Gartenanlage
  • Pool: Süßwasser, Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei), Badetuch (kostenfrei)
  • Pool: Relaxpool, Süßwasser, Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei), Badetuch (kostenfrei)

Deluxe-Zimmer (Dz/da)

Deluxe, kombinierter Wohn-/Schlafraum, 1 Bad, Badewanne, WC, Bademantel, Badeslipper, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Klimaanlage kostenfrei, Ventilator, Minibar kostenfrei, Safe (kostenfrei), Bügelbrett, Bügeleisen, 1 TV (Kabel-TV), Telefon, Kaffee/Tee, Balkon (möbliert)

Junior-Suite (Js2)

Deluxe, kombinierter Wohn-/Schlafraum, 1 Bad, Badewanne, Whirlwanne, WC, Bademantel, Badeslipper, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Klimaanlage kostenfrei, Ventilator, Minibar kostenfrei, Safe (kostenfrei), Bügelbrett, Bügeleisen, 1 TV (Kabel-TV), Telefon, Kaffee/Tee, Balkon (möbliert)

Romance-Villa-Suite (S2)

Deluxe, kombinierter Wohn-/Schlafraum, 1 Bad, Badewanne, Whirlwanne, Außendusche, WC, Bademantel, Badeslipper, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Klimaanlage kostenfrei, Ventilator, Minibar kostenfrei, Safe (kostenfrei), Bügelbrett, Bügeleisen, 1 TV (Kabel-TV), Telefon, Kaffee/Tee, Balkon (möbliert)

Verpflegung

  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet), Mittagessen (Buffet), Abendessen (Buffet), Abendessen im à-la-carte-Restaurant, Getränke kostenfrei (Softdrinks, Mineralwasser, Tischwein, Säfte, Cocktails, lokale Spirituosen, 9-2 Uhr), Snacks, Getränke in der Minibar, Weihnachtsdinner, Silvesterdinner, Galadinner

Kinder

  • Babyclub
  • Kinderclub/Miniclub: 4-12 Jahre
  • Teenieclub: 13-17 Jahre
  • Kinderpool (außen)

Wellness Gegen Gebühr

  • Spa: 60.00 qm, ab 18 Jahre
  • Whirlpool
  • Saunabereich: Sauna, Dampfbad
  • Ruheraum
  • Massagen
  • Kosmetische Anwendungen: Maniküre, Pediküre, Modelagen, Gesichtsbehandlung, Peeling

Sport & Spass Inklusive (Teils Fremdanbieter)

  • Volleyball, Basketball
  • Bogenschießen
  • Boccia
  • Billard
  • Fitnessraum: klimatisiert
  • Aerobic
  • Katamaran
  • Kajak
  • Tretboot
  • Windsurfen
  • Schnorcheln (Sportgeräteverleih)
  • Tagesanimation, täglich
  • Abendanimation, täglich
  • Sportanimation, täglich
  • Show

Sport & Spass Gegen Gebühr (Teils Fremdanbieter)

  • Golfplatz vorhanden, mind. 18 Löcher
  • Tauchen (gehört zur Anlage oder örtlicher Anbieter)

Tipps & Hinweise

  • Umweltsteuer zahlbar vor Ort
  • Hotel mit Flug und ohne Transfer buchbar
  • Die Einrichtungen des benachbarten Grand Palladium Colonial Resort & Spa und Grand Palladium White Sand Resort & Spa können mitbenutzt werden

Bitte Beachten

Umweltsteuer Mexiko
Seit dem 1. September 2017 müssen Urlauber in Mexiko in den meisten Hotels an der Riviera Maya aufgrund kommunaler Bestimmungen eine Umweltabgabe zahlen. Sie beträgt MXN 20
(ca. 1 Euro) pro Zimmer/Nacht und ist von den Gästen persönlich bei der An- oder Abreise in ihrer Unterkunft zu entrichten.

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung5.4
Weiterempfehlungsrate92.1%
Anzahl Bewertungen672
Hotel5.4
Zimmer5.2
Service5.1
Lage & Umgebung5.3
Gastronomie5.2
Sport & Unterhaltung5.3

Einzelbewertungen

Paradiesischer Urlaub

(51-55) December 2018

Tolle Hotelanlage mit sehr viel grün und vielen Tieren. Haben uns sehr gut aufgehoben gefühlt. Die Strandbetten sind ein Traum in tropischer Umgebung. Könnten nur ein paar mehr sein.Man mußte früh am Strand sein um Eines zu bekommen. Liegen gab es im Überfluß sowohl im Schatten als auch in der Sonne

Tolles Hotel mit freundlichem Personal

(31-35) December 2018

Schönes großes Hotel, mit super Restaurants...das Essen ist sehr gut, wer hier nichts findet ist selber schuld! Die Anlage ist sehr groß somit findet man zu jeder Zeit an den Pools oder Strand ein schönes Plätzchen. Mitarbeiter sind sehr bemüht und freundlich. Fotografen und Spa-Mitarbeiter waren nach meinem empfinden nicht freundlich. Alles in allem kann man dieses Hotel auf jeden Fall weiterempfehlen!!!

Empfehlenswerte Hotelanlage

(51-55) November 2018

Tolle und saubere Hotelanlage mit sehr freundlichem Hotelpersonal. Abwechslungsreiches Essen.Saubere und grosse Poolanlage.Weißer Sandstrand,überall ausreichend Sonnenliegen.

Schönes Hotel im Naturwald

(26-30) November 2018

Wir würden das Hotel weiter empfehlen da wir rund um gut versorgt worden und uns wohlgefühlt haben. Vor allem auch mit der Naturverbundenheit .... tolle Athmosphäre

Traumhafter Urlaub

(19-25) November 2018

Riesen Hotelanlage da 3 Hotels verbunden sind die man auch alle nutzen kann. Daher auch sehr weitläufig und es verteilt sich alles sehr gut. Große Poolanlage und weitläufiger Strand wo zu jeder Tageszeit Liegen vorhanden waren. An den Pools ist es leider sehr laut da eine Musik nicht reicht. Es kommt aus den Lautsprechern die auf der ganzen Anlage verteilt sind Musik dann spielt noch Live Musik im Restaurant die man am Pool natürlich auch hört und noch die Musik von der Animation zur Wassergymnastik. Aber wenn einen dies sehr stört kann man dem gut aus dem Weg gehen da es ja verschiedene Pools gibt. Wir waren sehr zufrieden mit diesem Hotel und würden jederzeit wieder kommen.

Urlaub mit viel zu viel Essen und Drinks

(61-65) November 2018

Hotelanlage im Dschungel, mit vielen einheimischen Mitbewohnern, die aber ungefährlich sind. Aus den früheren vier Hotels existieren nur noch drei (das Rivera gibt es so nicht mehr). Die Zimmer sind sauber, der Service allgemein ist gut, die Qualität des Essens ist sehr gut und das Meer ist im November immer noch wärmer als jedes Hallenbad in Deutschland. Wir waren jetzt das dritte Mal im Grand Palladium und wir werden wieder kommen.

Hotelanlage eingebettet in sehr viel Natur.

(56-60) November 2018

Hervorragende Hotelanlage. Eingebettet in sehr viel Natur. Vielfalt der Speisenangebote im Buffet- und den Themenrestaurants.

Familienhotel

(31-35) November 2018

Das Hotel im Allgeneinen hat mir sehr gut gefallen. Die Themenrestaurants habe ich auch für sehr gut empfunden. Im white sand waren die meisten Restaurants (4 Stk). Bei uns im Kantenah waren nur 2, weil zwei renoviert werden. Das hat jedoch nicht wirklich gestört, weil man mit dem Zug zu den jeweiligen Lobbys fahren konnte (war auch für meine 6- jährige Tochter immer ein Erlebnis). Die Anlage ist sehr groß, vordem wir vorher ein bisschen Angst hatten, da wir kleine Hotels bevorzugen, es hat sich herausgestellt, dass die Angst um sonst war, da sich die Leute gut verteilt hatten und jeder auf seine Kosten kommt. Wenn man Action möchte bekommt man viel geboten, wenn man seine Ruhe haben wollte, fand man immer irgendwo ein ruhiges Plätzchen. Das Hotel bekommt von mir einen Punkteabzug weil der Miniclub wegen Umbau geschlossen hatte. Er wurde mit dem Juniorclub zusammengelegt welcher jedoch von außen nicht sehr einladend aussah und meine Tochter somit nie rein gehen wollte. Bei der Ankunft wurden wir über dies leider nicht informiert. Dafür hat uns der Kinderpool umso mehr begeistert!

Sehr empfehlenswert für einen Familienurlaub

(36-40) November 2018

Wir haben unseren Aufenthalt sehr genossen: nicht zuletzt wegen dem großteils freundlichen und hilfsbereiten Personal. Wir wollten ein anderes Zimmer - unser Anliegen wurde unbürokratisch gleich am nächsten Tag erfüllt: Unsere Juniorsuite war geräumig und wurde jeden Tag gereinigt. Das tägliche Auffüllen der Minibar sowie des Kaffeezubehörs funktionierte tadellos. Auch die inkludierte WIFI-Verbindung war stabil und absolut brauchbar - da haben wir schon anderes erlebt. Es stimmt, dass die Zimmer bereits etwas abgewohnt sind, aber unseres war noch in einem akzeptablen Zustand. Wir haben alle Spezialitätenrestaurants durchprobiert: sehr zu empfehlen sind der Japaner, der Italiener und der Spanier. Das Buffetrestaurant haben wir nur zweimal genutzt. Auch hier war die Qualität durchwegs gut. Die schlechten Kritiken anderer Urlauber können wir nicht nachvollziehen, zumal diese scheinbar außer acht lassen, dass es sich bei den Restaurants weder um Hauben- noch um Michelin-Gastronomie handelt. Naja, manchen kann man es wohl nie recht machen - die vergessen scheinbar was sie für den Urlaub bezahlten oder haben eine völlig überzogene Erwaltungshaltung (und natürlich sind sie dann enttäuscht). Unsere Villa Nr. 49 war keine 5 Minuten Fußweg vom schönsten Strandabschnitt der gesamten Anlage entfernt. Dieser Bereich ist sehr zu empfehlen, da man hier prächtig schwimmen und schnorcheln kann (inkl. Rochen vielen bunten Fischen - ein Vergleich zu den Malediven oder Ägypten wäre nicht ganz fair und ist daher nicht zulässig). Steine gibts zwar, aber auch ohne Badeschuhe verbrachten wir unseren Urlaub verletzungsfrei. 😉 Etwas Mitleid hatten wir mit den TRS-Gästen (soll angeblich die beste Kategorie sein). Die hatten einen „exklusiven“ Strandabschnitt im hinteren Strandbereich, der nicht sonderlich ansprechend aussah. Außerdem mussten sich die Urlauber mit den Taxis zum Strand bringen lassen, da ihre Zimmer sehr weit weg lagen. Im Nachhinein sind wir froh darüber, dass uns eine TRS-Buchung nicht ermöglicht wurde (adults only - wir waren mit unserer Tochter unterwegs), da - außer die schöneren Zimmer, ein paar Getränke mehr ( z.B. Flaschenbier an der Strandbar) und unlimitierte Badetücher (kein Tausch erforderlich) die scheinbar einzigen Vorteile sind. Wir auf alle Fälle lagen jeden Tag vor den TRS-Urlaubern direkt am Strand unter einem Schirm. Die Liegen sind teilweise defekt, aber da es so viele gibt, holt man sich einfach eine andere. Für Kinder ist das Kantenah sehr gut geeignet, alleine schon wegen den vielen, freilebenden Tieren die hier neben einem wohnen wie Nasen- und Waschbären, Agutis, Leguane, usw. Auch der Kinderpool mit verschiedenen Rutschen ist empfehlenswert. Außderdem gab es fast immer verschiedene Eissorten und in jedem Spezialitätenrestaurant eine eigene Kinderkarte. Einziges Manko und darum auch einen Stern Abzug: nach unserer Buchung haben wir mehrere Emails mit Fragen an das Grand Palladium geschrieben. Leider wurde keine einzige davon beantwortet - das sollte verbessert werden. Eine Antwort ist das Mindeste was ich mir von einem Unternehmen erwarte. Summa summarum hatten wir einen wirklich tollen Aufenthalt, welcher sehr erlebnis- und abwechslungsreich war.

Nicht weiterempfehlen. Außer man mag Kakerlaken

(26-30) November 2018

Die Lage des Hotels ist exponiert mit direkter Strandlage. Das Hotelgelände ist unglaublich weitläufig, und das im wahrsten Sinne des Wortes. Der Besuch beim Italiener am Abend ist dann schon einmal verbunden mit einem 20-Minuten Marsch.

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Lage des Hotels

Informationen zum Klima

Auf der Halbinsel Yucatan herrscht tropisches Klima. Die Regenzeit dauert ungefähr von Mai bis Oktober. Die Regenschauer sind aber meist nur von kurzer Dauer und ereignen sich meist am Vormittag oder am frühen Abend. Von August bis Oktober können zudem tropische Wirbelstürme (Hurrikans) auftreten. Während der Trockenzeit von November bis April fällt sehr selten Regen und die Temperaturen sind etwas tiefer, aber immer noch sehr warm. Die optimale Reisezeit für Cancun ist somit von November bis April.

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Infos zum Reiseziel

Riviera Maya

Die Riviera Maya erstreckt sich von Cancún in südlicher Richtung, im so genannten "Corredor Turistico" bis nach Tulúm. Die kilometerlangen, feinsandigen Karibikstrände sind durch die vorgelagerte Insel Cozumel teilweise vor der Brandung geschützt und daher ideal für alle Arten von Wassersport. Die Korallenriffe der kristallklaren karibischen See laden bei angenehmen Wassertemperaturen zum Schnorcheln und Tauchen ein. Transferzeit vom/zum Flughafen ca. 1 Stunde.

Playa del Carmen

Der kleine Ort rund 70 km südlich von Cancún gilt als Zentrum der Riviera Maya und ist ein beliebter Treffpunkt mit schöner Fussgängerzone, typischen Shops, Bars und Restaurants. Playa del Carmen ist von den exzellent geführten Hotel- und Clubanlagen der Umgebung aus gut erreichbar. Transferzeit vom/zum Flughafen rund 45 Minuten.

Auskunft

Mexikanisches Fremdenverkehrsbüro
Klingelhöferstrasse 3
D-10785 Berlin
Tel.: +49 30 263 979 40
E-Mail: germany@visitmexico.com
Internet: www.visitmexico.com

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise nach Mexiko einen Reisepass, welcher noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist. Kinder benötigen einen eigenen Reisepass. Die Touristenkarte mit einer Gültigkeit von bis zu 90 Tagen erhalten Sie während Ihres Fluges vom Bordpersonal. Die Kopie dieser Karte bitte sorgfältig aufbewahren, sie muss zur Ausreise wieder vorgelegt werden. Bei einer Reisedauer von mehr als 30 Tagen erkundigen Sie sich bitte bei der zuständigen Botschaft.

Alle Flugreisende nach Mexiko, die den Luftraum der USA überfliegen, müssen zwingend Ihre Passagierdaten im Secure Flight der US-amerikanischen Transportation Security Administraion (TSA) erfassen. Nähere Informationen sowie den Link zur Datenerfassung finden Sie hier.

Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen zu Cancun finden Sie auf der Webseite des EDA.

Flugdauer

Schweiz - Cancun mit Umsteigen in Düsseldorf oder Frankfurt entspricht einer Reisedauer von etwa 16 Stunden.

Landeswährung

Mexikanischer Peso (MXN). Zirka CHF 1.00 = MXN 19.09

Nebenkosten

Die Nebenkosten in den Hotels sind in etwa mit den Preisen in der Schweiz gleichzusetzen. In einheimischen Restaurants und Bars gibt man ca. 50% weniger aus.

Sprache

Die Landessprache ist Spanisch. Meist gute Verständigung in Englisch.

Springbreak

Zu den US-amerikanischen Ferienzeiten (speziell Februar-April und Mai-Juli) kann es wegen Schülern, die ihre Abschlussfahrt machen - den sogenannten "Springbreakern" - in vielen Hotels zu Lärmbelästigungen kommen.

Strom

110 Volt, Adapter für amerikanische Flachstecker erforderlich.

Telefonvorwahl

Nach Mexiko: +52. In die Schweiz: +41.

Trinkgelder

Bedienungsgelder und Steuern sind in Mexiko normalerweise nicht in den Rechnungen enthalten, 15% sind angemessen. Taxifahrer erhalten gewöhnlich kein Trinkgeld. Kofferträger am Flughafen oder im Hotel erwarten pro Gepäckstück ca. 10 Pesos. Geben Sie dem Personal ein Trinkgeld, dem Sie auch in anderen Ländern eines geben würden.

Wichtige Hinweise

An der Réception im Hotel wird oft eine Kreditkarte zur Abdeckung der evtl. zusätzlich entstehenden Kosten verlangt (z.B. Getränke, Telefongespräche, Minibar, Wäscherei) und Sie werden zur Unterschrift auf einem Blankovordruck gebeten. Wer keine Kreditkarte besitzt, muss ein Bargelddeposit hinterlegen. Dies ist für Europäer ungewohnt, sollte aber nicht als Misstrauen gewertet werden, sondern als System nach amerikanischem Muster.

Wie in der Schweiz und anderen europäischen Ländern ist das Rauchen in den Restaurants und Bars der Hotels sowie in öffentlichen Gebäuden nicht gestattet.

Zahlungsmittel

US-Dollar werden in Cancun fast überall akzeptiert, ebenso Kreditkarten (Visa, MasterCard, American Express). Wir empfehlen allerdings mit Pesos zu bezahlen. Geld kann in Banken oder in sogenannten "Casas de Cambio" gewechselt werden, die länger geöffnet sind als Banken und einen schnelleren Service bieten. In Cancun gibt es auch Geldautomaten, an denen mit der EC-Karte Geld abgehoben werden kann (max. MXN 3'000/Tag, bei einigen sogar MXN 5'000/Tag).

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit minus sieben Stunden. Central Standard Time (Schweiz 12 Uhr, Mexiko 5 Uhr).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 15.10.2018

Badeferien (Flug & Hotel)
Ihr AngebotCHF 2'906.–
+2'906 Superpunkte sammeln
Preis pro Person
1. Erwachsene(r)CHF 1'453.–
2. Erwachsene(r)CHF 1'453.–
Gesamtpreis Rechnung, Kreditkarte CHF 2'906.–

Dieses Angebot ist nur
telefonisch buchbar.

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung:
0800 888 678
Gratisnummer
Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr

 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
Do, 18.04.2019
Späteste Rückreise
Mi, 17.07.2019
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: Mo 27.05. / 6 Nächte / CHF 2'906.–

 

Zimmertyp & Verpflegung

Zimmertyp
Verpflegung
 

Hin- & Rückflug

Hinflug / Rückflug