Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Bis zu CHF 100.- Valentinstag-Rabatt auf Badeferien! Nur noch heute gültig. Jetzt profitieren! mehr
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo–Fr 8–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Feedback
Mexiko, Riviera Maya, Xpu-Ha

Barceló Maya Caribe

  • Strand
    Strand
    • Sandstrand
    • Liegen am Strand inkl.
    • Sonnenschirme am Strand inkl.
  • Wellness
    Wellness
    • Dampfbad
    • Sauna
    • Spa-Bereich
  • Sport
    Sport
    • Fitnessraum
    • Tennis
  • Familie
    Familie
    • Kinderanimation 4-12 Jahre
    • Kinderclub/-betreuung
    • Kinderpool
    • Kinderspielplatz
  • Hotel
    Hotel
    • Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe
Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Architektur und Dekor des luxuriösen Urlaubsresorts huldigen den Maya. Auch im Spa wurde ihnen mit einem Temazcal, einem prähispanischen Dampfbad, ein Denkmal gesetzt. Die kleinen Gäste begeistert aber viel mehr der Pirateninsel-Wasserpark mit vielen Rutschen!

Ort

Xpu-Ha

Lage

  • Direkt am Strand
  • Zum Flughafen: Cancun, ca. 80 km
  • Zum Stadtzentrum: Playa del Carmen, ca. 19 km
  • Sandstrand: flach abfallend, gehört zur Anlage, Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei), Strandtuch/Badetuch (kostenfrei)

Ausstattung

  • Offizielle Landeskategorie: 5 Sterne
  • Letzte Renovierung: 2014
  • Anzahl Wohneinheiten: 414
  • Parkplatz (kostenfrei)
  • Empfang/Rezeption
  • Lobby, Gepäckraum
  • WLAN, kostenpflichtig, in den öffentlichen Bereichen
  • Diskothek (ab 18 Jahre), Kasino (ab 18 Jahre), Theater
  • Boutique, Souvenirshop, Juwelier, Friseur
  • 2 À-la-carte-Restaurants
  • La Fuente, À-la-carte-Restaurant: spanische Küche
  • Capitán Morgan, À-la-carte-Restaurant: Grillspezialitäten
  • 1 Buffetrestaurant
  • Caribe, Buffetrestaurant: internationale Küche
  • Lobbybar, Poolbar, Bar
  • Medizinischer Service, Roomservice (24 Stunden), Wäscheservice (im Hotel, kostenpflichtig)
  • Terrasse, Sonnenterrasse, Gartenanlage
  • 4 Pools: Süsswasser, Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei), Badetuch (kostenfrei), Poolservice
  • 1 Pool: 25 m Sportpool, Süsswasser
  • 1 Pool: 25 m Sportpool, Süsswasser

Promo-Zimmer (RIR)

Abweichende Zimmerkategorie: 4,5 Sterne, 36-40 qm, Gartenblick, kombinierter Wohn-/Schlafraum, 1 Bad, Badewanne, Waschtisch, WC, Bademantel, Badeslipper, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Klimaanlage, Ventilator, Minibar kostenfrei, Bügelbrett, Bügeleisen, 1 TV (Kabel-TV, Flachbildschirm), Telefon, Kaffee/Tee, Balkon oder Terrasse (möbliert)

Superior-Zimmer (RJR)

Abweichende Zimmerkategorie: 4,5 Sterne, 36-40 qm, Gartenblick, kombinierter Wohn-/Schlafraum, 1 Bad, Badewanne, Waschtisch, WC, Bademantel, Badeslipper, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Klimaanlage, Ventilator, Minibar kostenfrei, Safe (kostenfrei), Bügelbrett, Bügeleisen, 1 TV (Kabel-TV, Flachbildschirm), Telefon, Kaffee/Tee, Balkon oder Terrasse (möbliert)

Junior-Suiten-Premium Level (RAR)

51-60 qm, kombinierter Wohn-/Schlafraum, Sitzecke, 1 Bad, Dusche, Waschtisch, WC, Bademantel, Badeslipper, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Klimaanlage, Ventilator, Minibar kostenfrei, Safe (kostenfrei), Bügelbrett, Bügeleisen, 1 TV (Flachbildschirm), iPod-Dockingstation, Radio, Telefon, WLAN, kostenfrei, Kaffee/Tee, Balkon oder Terrasse (möbliert), Whirlpool

Verpflegung

  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet), Mittagessen (Buffet), Abendessen (Buffet), Abendessen im à-la-carte-Restaurant (mehrmals wöchentlich in allen), Getränke ganztägig kostenfrei , Snacks, Getränke in der Minibar (Auffüllung täglich)

Kinder

  • Kinderclub/Miniclub (kostenfrei): 4-12 Jahre
  • Teenieclub: 13-17 Jahre
  • Spielplatz (aussen)
  • Kinderpool (aussen)
  • Splashpool (aussen)
  • Babysitter-Service (kostenpflichtig)
  • Kinderbuffet

Wellness gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Wellness-Center: 3.000 qm

Sport & Spass inklusive (teils Fremdanbieter)

  • Volleyball, Basketball, Mehrzweck-Sportplatz
  • Bogenschiessen
  • Boccia
  • Tischtennis, Paddle-Tennis
  • Minigolf, im Hotel
  • Fitnessraum
  • Katamaran
  • Kajak
  • Tretboot
  • Wellenreiten/Surfen
  • Windsurfen
  • Schnorcheln
  • Tennis: 2 Hartplätze, Flutlicht (kostenpflichtig)
  • Tagesanimation
  • Abendanimation
  • Show

Sport & Spass gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Bowlingbahn
  • Tauchen
  • Tauchschule: PADI

Tipps & Hinweise

  • Umweltsteuer zahlbar vor Ort
  • Bitte beachten Sie, dass bei Buchung der Promo-Zimmer die Unterbringung im gesamten Barcelo Maya Grand Resort erfolgen kann.

Bitte beachten

Umweltsteuer Mexiko
Seit dem 1. Januar 2019 müssen Urlauber in Mexiko in den meisten Hotels in Cancun, Isla Mujeres, Playa Mujeres und an der Riviera Maya aufgrund kommunaler Bestimmungen eine Umweltabgabe zahlen. Sie beträgt MXN 24
(ca. 1 Euro) pro Zimmer/Nacht und ist von den Gästen persönlich bei der An- oder Abreise in ihrer Unterkunft zu entrichten.

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung5
Weiterempfehlungsrate78.9%
Anzahl Bewertungen90
Hotel4.8
Zimmer4.1
Service5.1
Lage & Umgebung4.9
Gastronomie5.1
Sport & Unterhaltung5

Einzelbewertungen

Leider Renovierungsbedürfdig ,Essen nicht gut

(56-60) November 2019

waren vom 25.11.2019 in Mexico bis 12.12.2019 leider sehr entäuscht von Zimmer nicht gepflegt alter Zustand mangelnde Sauberkeit! Essen immer Eintönig! Unterhaltung Langweilig! Positiv waren Personal immer Freundlich und aufmerksam vor allem Strandrestaurant (Theresita) Würden nicht mehr diese Anlage buchen. Aussenanlage war trotzdem gepflegt! Strand im caribe Maya nicht begehbar lauter Steine man müsste ca 500m gehen um ins Wasser zu gehen! Kein Strandurlaub !!! Man wurde ausgenutzt ,da man die Anlage fast nicht verlassen konnte Preise völlig Überteuert! Trotz allen Mexico ist ein Tolles land Menschen sehr freundlich.

Ein wunderschönes Hotel mit Traumstrand

(41-45) October 2019

Das strandnahe Hotel ist mit seinen bis Dato 3000 Zimmern sehr groß und füllt eine ganze Bucht in der Riviera Maya aus. Der Strand ist sehr traumhaft und wird durchgehend sauber gehalten. Die Liegen sind werden gratis zur Verfügung gestellt. Die Anlage ist sehr sauber und schön. Weiterhin bietet sie genügend Unterhaltungsmöglichkeiten und die Poolbar ist ein beliebter Treffpunkt aller Nationalitäten. Es bestehen Einkaufsmöglichkeiten in der Maya Mall und am Plaza Mexicano, welche überwiegend Beautyprodukte, Kleidung und Souveniers anbieten. In der Maya Mall kann nur per Visa oder auf Zimmerrechnung (Room Charge) bezahlt werden. Am Plaza Mexicano werden US-Dollar und Mexikanische Pesos akzeptiert. Das Essen ist für den Durchschnittsdeutschen mit Ausnahme des Frühstücks etwas ungewohnt, aber wenn man sich durchs Buffet forstet wird man ebenfalls fündig. Der Tequila war im All-Inclusive ebenfalls enthalten. Die Zimmer sind schön eingerichtet und die Klimaanlage hat durchgehend funktioniert. Man kommt allerdings mit der Deutschen Sprache in diesem Hotel nicht sehr weit, weshalb man sich auf Englisch und/oder Spanisch etwas einüben sollte, um sich zumindest grundlegend verständigen zu können. Ansonsten gibt es an diesem Hotel absolut nichts auszusetzen.

Urlaub mit Paradiesgefühl komme sehr gerne wieder

(61-65) May 2019

Dieses Hotel ist so einladend, das wir da gerne 3 Wochen Urlaub machten und es uns nie langweilig war. Wer Ruhe sucht findet sie, wer Animation sucht bekommt sie, wer Aktion sucht kann sie haben. Wer kulturell etwas unternehmen möchte, von hier aus alles möglich.

Traumhotel am Traumstrand - leider nur Fake

(56-60) May 2019

Eines vorneweg - eine Buchung Premium Level lohnt in diesem Hotel auf alle Fälle - CheckIn, CheckOut, Betreuung, kurze Wartezeit, jederzeit in Ruhe Kaffee, Getränke, etc., Lage des Zimmers, Minibar, Roomservice, .... - also wir waren sehr zufrieden. Es gibt eigentlich nur einen wirklich gravierenden Grund, warum uns dieses Hotel sicher nie wieder sieht - der Strand. Hotelbeschreibung im HolidayCheck: Das Hotel Barceló Maya Caribe***** ist ein Geschenk für die Sinne mitten an der Riviera Maya, mit dem Duft der mexikanischen Karibik, weißem Sand, der die Füße streichelt, dem Blick auf einen schier unendlichen und unbeschreiblich schönen Strand .................. Hallo??? Von welchem Hotelstrand ist hier die Rede? Wo ist der? Dort will ich auch hin! Also ehrlich, einmal abgesehen davon, dass wir Tonnen, aber ich meine wirklich Tonnen / Berge an Braunalgen hatten, welche nur sehr mäßig motiviert versucht worden sind zu entfernen, ist der Strand wirklich kein Traumstrand - auch dann nicht, wenn keine Algen sind. Der Naturstrand beim Maya Caribe und auch beim Beach ist ca. 2 - 3 m breit, dann ist Kalksteinboden mit ca. 1/2 cm aufgeschütteten, weißen Sand, welcher aber auch noch dazu mit kleinen Steinchen versetzt ist. Jetzt weiß ich aber, warum die Frauen bei den fast täglich stattfindenen Hochzeiten alle mit High-Heels gehen können - weil sie ja eh auf einer Straße und nicht auf einem weichen Sandstrand gehen. Richtung Maya Plaze, bei der Wassersportstation ist der Strand dann kurz ein bisschen besser, aber dann gleich wieder nur aufgeschüttet. Was auch für ein 5 Sterne Hotel in Mexiko nicht geht, sind die unsauberen Toiletten am Pool. Hier muß man unbedingt reagieren, wenn die Auslastung im Hotel größer ist und daher mehr Leute am Pool sind. Vor allem ist es sowieso schon schwierig mit nur 2 x 3 Toiletten (Damen & Herren) in dem Bereich durchzukommen. Ein weiteres Minus der Hotelanlage ist der nicht vorhandene Tierschutz - das Delphinarium ist eine Zumutung für 5 Delfine, aber auch ansonsten sind die Hotelfotografen täglich mit wechselnden exotischen Tieren unterwegs: Leguan, Papageien, Affe - das ist wirklich nicht nötig!!!

Perfekter Urlaub

(51-55) April 2019

Absolut schönes Hotel an einer hoteileigenen Bucht. Wer hier etwas zu meckern hat, sollte zu Hause bleiben :) Die Anlage ist sehr groß, sodass man viel Abwechslung bekommt. Es wird einem sicherlich nicht langweilig :)

Erholung am Meer

(36-40) March 2019

sehr schöne weitläufige Hotelanlage. Sehr sauber und gepflegt und freundliches Personal. gutes essen und viel auswahl an getränken

Hotel wie alle anderen aberzu einem teureren Preis

(46-50) December 2018

Bei Ankunft wurden wir informiert dass wir im Barceló Maya Beach untergebracht würden. Allerdings hatte ich, nachdem ich die Bewertungen hier bei Holidaycheck gelesen hatte, extra das Caribe gebucht (wir haben sogar 200€ mehr als für das noch verfügbare Beach bezahlt), deshalb begann eine einstündige Diskussion, da die Verantwortliche der Rezeption mehrfach betonte, dass laut den bedingungen Barcelos, sie die Unterkunft jederzeit je nach Auslastung in ein anderes Hotel umbuchen könnten.Ich beharrte jedoch auf meine Buchung und nach Drohungen mit Regressansprüchen wurden wir dann doch im Caribe untergebracht. Hier nun eine Zusammenfassung: Im Gegensatz zu anderen hier gefundenen Beschreibungen sind alle 4 Hotels, Caribe, Beach, Tropical und Colonial im gleichen Zustand. Alle Zimmer sind gleichermassen vom Design her "veraltet", der Zustand ist aber als gut zu bezeichnen. Nur die Suiten sind renoviert, falls ihr also wirklich in diesen Komplex euren Urlaub verbringen wollt dann am Besten das billigste von allen buchen. Zimmergrösse für ein 5 Sterne Hotel etwas klein aber annehmbar, Dusche in der Wanne. Matratze von Simmons, wie fast alle guten Hotelbetten. Was für mich aber ine NOGO war, war der Plastik Bettnässerüberzug, den man schon beim ins Bettlegen knistern hört. Nachdem ich diesen entfernt hatte waren dann noch 2x Leintücher aus Perlon oder gummiertem Polyester, die zu nassgeschwitzen Nächten führten. Nach mehrfachen Bitten um Baumwollleintücher wurde mir dann nach einer Woche sogar ein Baumwollleintuch aufgezogen (das 2. blieb weiterhin gummiertes Polyester). Sylvesternacht: Um an der Sylvestershow teilnehmen zu können, hätte man sich einen Tisch reservieren müssen. Diese Tischreservierung konnte man nur mit dem Kauf einer obligatorischen Champagnerflasche zu 300€ realisieren, was uns überteuert vorkam. So blieb uns nur übrig, die 5 stundige Show im Stehen zu geniesen was dazu führte, dass wir nach einer Stunde mit weichen Knien ins Bett gingen. WLAN: Kostenlos im Einkaufszentrum und an noch 2 weiteren Stellen aber nur von 11h-13h (in Deutschland 3h-5h), WLAN im restlichen Hotel ist vorhanden, kostet jedoch 9€ / Tag! Dafür bekommt man aber 2 Zugänge die man auch mit mehreren Geräten nutzen kann (aber immer nur 2 gleichzeitig). Allerdings sind auch die am Nachmittag am Pool nicht zu benutzen da dann alle Kids YouTube Videos etc. schauen. Restaurants: Das Buffet ist sehr komplett, besser als in anderen 5 Sterne Nachbar-Hotels an der Riviera Maya (wir waren bereits in 4 verschiedenen), aber auch nicht das Beste. Sehr zu loben war der frischgepresste Orangesaft der direkt vor einem mit den aus Spanien bekannten Maschinen ausgepresst wird. Spezialitätenrestaurants: Abwechslungsreich, von asiatisch bis mexikanisch alles dabei, gleiche Qualität wie am Buffet, benötigen allerdings Reservierung (gratis) - man bekommt aber nur 4 Tickets pro Woche. Anlage: Sehr weitläufig, viele Pools, wohlriechender "Galan de la Noche" in fast jeder Ecke. Schön wäre ein beheizter Pool wie ihn mach andere Hotels z.b. in Cancun haben, denn im Dezember war das Wasser schon ziemlich kalt. Strand: Leider tat die Erosion hier das ihrige, an vielen Stellen ist kein Sand mehr vorhanden, es kommt der weisse Betonboden durch. Ich war 2x im Meer badén, beide Male kam ich mit blutenden Füssen zurück, weil man immer wieder auf irgendwelche spitzen Steine tritt. Allerdings haben auch die anderen Hotels hier an der Küste genau das gleiche Problem. Wer gerne am Strand liegt und im Meer badet sollte vielleicht eher n Cancun als Urlaubsziel denken. Alle anderen Einrichtungen kosten extra Geld, d.h. ALL Inklusive ist nur Fast All Inklusive. Es gibt ein Spa, eine Bowlingbahn, Minigolf, Wasserpark, sogar ein Delphinarium. Es gibt auch einen Bus mit dem man von Hotel zu Hotel fahren kann, ist aber lange nicht so unterhaltend wie die Bimmelbahn oder Bootstransfer der Konkurrenzhotels.

Gut aber keine 5 Sterne!

(26-30) December 2018

Positiv: Lage, Freundlichkeit, Service, Bars, Restaurants,Strand, Pool Negativ: KEIN rund um die Uhr WLAN nur bedingt und das eher schlecht, Zimmer viel zu hellhörig (man hätte fast jede Nacht betrunkene Gäste auf dem flur)

Anlage ist gut. Das Hotel eher nicht. Kein Wlan!

(46-50) December 2018

Dis Anlage ist an einer schönen Bucht gelegen. Die Unterkünfte je nach Kategorie auf dem Gelände angeordnet. Wir hatten 5 Sterne gebucht. Es waren aber von der Unterkunft her wohl eher 3 Sterne. WLAN sollte kostenfrei sein. War es jedoch nur von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr in einem bestimmten Bereich im Hotel kostenfrei. Sonst nur gegen Gebühr. Bei der Buchung wurde WLAN als kostenlos angegeben. Nicht das es zeitlich begrenzt ist. Da geht es dann auch wie überall nur um das Geld. Tagesticket 12€. Ohne Englisch oder Spanisch geht hier nicht viel. Das meine ich jetzt nicht negativ. Soll nur ein Hinweis sein. Ich empfehle das Hotel nur bedingt weiter. Da Preis /Leistung angemessen war möchte ich kein Negativ geben. Schade das es keinen Neutral Button gibt.

Nicht nochmal!

(46-50) October 2018

Das zweite Mal hier und nie wieder! 2012 war alles sehr gut aber jetzt, extrem verschlechtert! Das ist kein Hotel das ist ein Vergnügungspark, alles laut und voll! Das Personal sieht auch sehr lustlos aus, das Essen lauwarm und die Sauberkeit in den Zimmern naja! Aber das schlimmste ist der Strand, nur Steine, Seegras und dreckig!

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Lage des Hotels

Informationen zum Klima

Auf der Halbinsel Yucatan herrscht tropisches Klima. Die Regenzeit dauert ungefähr von Mai bis Oktober. Die Regenschauer sind aber meist nur von kurzer Dauer und ereignen sich meist am Vormittag oder am frühen Abend. Von August bis Oktober können zudem tropische Wirbelstürme (Hurrikans) auftreten. Während der Trockenzeit von November bis April fällt sehr selten Regen in Cancun und die Temperaturen sind etwas tiefer, aber immer noch sehr warm.

Beste Reisezeit Cancun: November bis April

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Infos zum Reiseziel

Riviera Maya

Die Riviera Maya erstreckt sich von Cancún in südlicher Richtung, im so genannten "Corredor Turistico" bis nach Tulúm. Die kilometerlangen, feinsandigen Karibikstrände sind durch die vorgelagerte Insel Cozumel teilweise vor der Brandung geschützt und daher ideal für alle Arten von Wassersport. Die Korallenriffe der kristallklaren karibischen See laden bei angenehmen Wassertemperaturen zum Schnorcheln und Tauchen ein. Transferzeit vom/zum Flughafen ca. 1 Stunde.

Playa del Carmen

Der kleine Ort rund 70 km südlich von Cancún gilt als Zentrum der Riviera Maya und ist ein beliebter Treffpunkt mit schöner Fussgängerzone, typischen Shops, Bars und Restaurants. Playa del Carmen ist von den exzellent geführten Hotel- und Clubanlagen der Umgebung aus gut erreichbar. Transferzeit vom/zum Flughafen rund 45 Minuten.

Tulum & Playa Paraiso

Die Küstenstadt Tulum befindet sich im südöstlichsten Eck von Mexiko, ungefähr 130 Kilometer südlich von Cancún. An den Strandabschnitten des Ortes z. B. dem „Playa Paraiso“, „Playa Pescadores“ oder „Playa Santa Fe“ erwarten Gäste Bilderbuchstrände, die alle Klischees der mexikanischen Karibikküste erfüllen. Neben traumhaften Bademöglichkeiten hat Tulum auch interessante Sehenswürdigkeiten zu bieten. Nördlich des Stadtkerns befindet sich die Kalksteinhöhle „Gran Cenote“, die als besonderes Highlight beim Schnorcheln erlebt werden kann. Das eigentliche Wahrzeichen von Tulum sind jedoch die beeindruckenden Ruinen einer ehemaligen Maja-Stadt, die sich direkt an den Klippen mit Blick auf das Meer befindet. Entfernung zum Flughafen ca. 118 km.

Akumal

Akumal ist ein kleiner Ferienort an der Karibikküste von Mexiko, südlich der Stadt Cancún. Der knapp 2 Kilometer lange Sandstrand des Ortes ist ein wahres Paradies aus Palmen, weissem Pulversand und klarem, azurblauen Meer. Akumal ist jedoch vor allem für eines berühmt: die unglaubliche Unterwasserwelt entlang der Küste. Da viel Wert auf Natur- und Artenschutz gelegt wird, können viele Meeresbewohner beim Schnorcheln in der Bucht beobachtet werden. Neben unzähligen Fischen, Rochen und Korallen sind insbesondere die grossen, entspannten Meeresschildkröten ein unglaublicher Anblick. Die Bars und Restaurants in Akumal sind ideal geeignet, um einen erlebnisreichen Tag am Meer ausklingen zu lassen. Entfernung zum Flughafen ca. 92 km.

Xpu Há

An der Südostküste Mexikos, auf der Halbinsel Yucatán erwartet Xpu Há Sonnenanbeter mit einem wunderschönen, feinsandigen Strandabschnitt, der sich ideal zum Schwimmen eignet. Das Küstendorf reiht sich zwischen den beliebten Ferienorten Tulum und Playa lel Carmen an der Riviera del Maya ein. Der lange, weisse Sandstrand und das glasklare Meer sind ein wahrer Karibiktraum. Die Unterwasserwelt dieser Region ist für ihre atemberaubende Schönheit und reiche Artenvielfalt bekannt. Bei Schnorchelausflügen können Feriengäste die grossen Wasserschildkröten und ungewöhnliche Fische in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten. In unmittelbarer Umgebung von Xpu Há befinden sich mehrere beeindruckende und sehenswerte Lagunen wie die „Cenote Azul“. Entfernung zum Flughafen ca. 81 km.

Punta Maroma

Die Küstenstadt Punta Maroma ist nur rund 50 Kilometer in südlicher Richtung vom Flughafen Cancún entfernt. Diese Lage auf der Halbinsel Yucatán ist eine der beliebtesten Ferienregionen im Süden von Mexiko. Nicht selten wird der Strand von Punta Maroma in Aufzählungen der schönsten Strände der Welt genannt. Trotz dieses Rufes handelt es sich um einen eher ruhigen Ort, an dem Feriengäste problemlos entspannen und die atemberaubende Natur in vollen Zügen geniessen können. Langweilig wird es in Punta Maroma sicherlich auch nicht, denn es werden zahlreiche Freizeitaktivitäten wie beispielsweise Schnorcheln, Bootsausflüge oder Ausritte in die umliegende Natur angeboten. Entfernung zum Flughafen ca. 40 km.

Puerto Aventuras

Puerto Aventuras ist ein beliebter Badeort auf der Halbinsel Yucatán an der Karibikküste in Mexiko. Der unweit nördlich gelegene Flughafen in Cancún garantiert eine hervorragende, internationale Anbindung. In dem lebendigen Ort mit wunderschönem Strand und charakteristischem azurblauen Meer ist für jeden Geschmack etwas geboten. Feriengäste können nach Herzenslust in den tollen Cafés oder Restaurants an der Marina einkehren, sich bei Wassersportaktivitäten austoben oder ihrem Lieblingshobby im „Puerto Aventuras Golfclub“ (in traumhafter Kulisse) nachgehen. Absolutes Highlight von Puerto Aventuras sind die „Dolphin Discovery“-Zentren in denen Besucher unter anderem mit den Delfinen schwimmen und sie somit buchstäblich hautnah erleben können. Entfernung zum Flughafen ca. 76 km.

Puerto Morelos

Die kleine Hafenstadt Puerto Morelos befindet sich an der Südostküste von Mexiko, zwischen Cancún und Punta Maroma. Das verschlafene Fischerdorf ist ideal geeignet, um Ruhe zu finden und dem Alltag zu entfliehen. Der weisse Strand und das blaue Meer bei Puerto Morelos sind schlichtweg atemberaubend schön und können jederzeit als Postkartenmotiv dienen. Der schiefe Leuchtturm „Faro Inclinado“ gilt als Wahrzeichen und macht die Atmosphäre perfekt. In den gemütlichen, ursprünglichen Restaurants und Bars können Gäste fangfrische Meeresfrüchte geniessen. Die Artenvielfalt und das unglaubliche Wrack einer historischen spanischen Galeere machen den offiziellen Meeresnaturpark an der Küste zu einem besonderen fast magischen Tauchspot. Entfernung zum Flughafen ca. 26 km.

Auskunft

Mexikanisches Fremdenverkehrsbüro
Klingelhöferstrasse 3
D-10785 Berlin
Tel.: +49 30 263 979 40
E-Mail: germany@visitmexico.com
Internet: www.visitmexico.com

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise nach Mexiko einen Reisepass, welcher noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist. Kinder benötigen einen eigenen Reisepass. Die Touristenkarte mit einer Gültigkeit von bis zu 90 Tagen erhalten Sie während Ihres Fluges vom Bordpersonal. Die Kopie dieser Karte bitte sorgfältig aufbewahren, sie muss zur Ausreise wieder vorgelegt werden. Bei einer Reisedauer von mehr als 30 Tagen erkundigen Sie sich bitte bei der zuständigen Botschaft.

Alle Flugreisende nach Mexiko, die den Luftraum der USA überfliegen, müssen zwingend Ihre Passagierdaten im Secure Flight der US-amerikanischen Transportation Security Administraion (TSA) erfassen. Nähere Informationen sowie den Link zur Datenerfassung finden Sie hier.

Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen zu Cancun finden Sie auf der Webseite des EDA.

Flugdauer

Schweiz - Cancun mit Umsteigen in Düsseldorf oder Frankfurt entspricht einer Reisedauer von etwa 16 Stunden.

Landeswährung

Mexikanischer Peso (MXN). Zirka CHF 1.00 = MXN 19.36

Nebenkosten

Die Nebenkosten in den Hotels sind in etwa mit den Preisen in der Schweiz gleichzusetzen. In einheimischen Restaurants und Bars gibt man ca. 50% weniger aus.

Seegras

Das Anschwemmen von Seegras kann saisonal je nach Witterung und Strömungen nicht immer unterbunden werden. Die Strände werden durch behördliche Stellen und zum Teil in Zusammenarbeit mit Hotelmitarbeitern bestmöglich gereinigt.

Sprache

Die Landessprache ist Spanisch. Meist gute Verständigung in Englisch.

Springbreak

Zu den US-amerikanischen Ferienzeiten (speziell Februar-April und Mai-Juli) kann es wegen Schülern, die ihre Abschlussfahrt machen - den sogenannten "Springbreakern" - in vielen Hotels zu Lärmbelästigungen kommen.

Strom

110 Volt, Adapter für amerikanische Flachstecker erforderlich.

Telefonvorwahl

Nach Mexiko: +52. In die Schweiz: +41.

Trinkgelder

Bedienungsgelder und Steuern sind in Mexiko normalerweise nicht in den Rechnungen enthalten, 15% sind angemessen. Taxifahrer erhalten gewöhnlich kein Trinkgeld. Kofferträger am Flughafen oder im Hotel erwarten pro Gepäckstück ca. 10 Pesos. Geben Sie dem Personal ein Trinkgeld, dem Sie auch in anderen Ländern eines geben würden.

Wichtige Hinweise

An der Réception im Hotel wird oft eine Kreditkarte zur Abdeckung der evtl. zusätzlich entstehenden Kosten verlangt (z.B. Getränke, Telefongespräche, Minibar, Wäscherei) und Sie werden zur Unterschrift auf einem Blankovordruck gebeten. Wer keine Kreditkarte besitzt, muss ein Bargelddeposit hinterlegen. Dies ist für Europäer ungewohnt, sollte aber nicht als Misstrauen gewertet werden, sondern als System nach amerikanischem Muster.

Wie in der Schweiz und anderen europäischen Ländern ist das Rauchen in den Restaurants und Bars der Hotels sowie in öffentlichen Gebäuden nicht gestattet.

Zahlungsmittel

US-Dollar werden in Cancun fast überall akzeptiert, ebenso Kreditkarten (Visa, MasterCard, American Express). Wir empfehlen allerdings mit Pesos zu bezahlen. Geld kann in Banken oder in sogenannten "Casas de Cambio" gewechselt werden, die länger geöffnet sind als Banken und einen schnelleren Service bieten. In Cancun gibt es auch Geldautomaten, an denen mit der EC-Karte Geld abgehoben werden kann (max. MXN 3'000/Tag, bei einigen sogar MXN 5'000/Tag).

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit minus sieben Stunden. Central Standard Time (Schweiz 12 Uhr, Mexiko 5 Uhr).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 28.01.2020

Badeferien (Flug & Hotel)
Ihr Angebot
Klassisches Pauschalangebot
Klassisches Pauschalangebot
  • Starkes Angebot zum besten Preis
  • Für jeden Franken gibt es einen Superpunkt
  • 30% Anzahlung, Restzahlung 1 Monat vor Reisebeginn
  • Gegen Rechnung oder Kreditkartenzahlung ohne Gebühr
  • Meist geringe Änderungs-/Stornokosten bis 1 Monat vor Reisebeginn
CHF 3'043.–
+3'043 Superpunkte sammeln
Preis pro Person
1. Erwachsene(r)CHF 1'521.–
2. Erwachsene(r)CHF 1'521.–
Gesamtpreis Rechnung, Kreditkarte CHF 3'043.–
 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
Mo, 18.05.2020
Späteste Rückreise
So, 16.08.2020
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: Do 21.05. / 5 Nächte / CHF 3'043.–

 

Zimmertyp & Verpflegung

Zimmertyp
Verpflegung
 

Hin- & Rückflug

Hinflug / Rückflug