Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Vorgeschriebene Einreiseformalitäten und Informationen zu Auslandsreisen mehr
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo-Fr 9–12 Uhr & 13.30–18.30 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Feedback
Portugal, Madeira, Funchal

Madeira Regency Cliff

Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Dieses Hotel ruht majestätisch auf einer Klippe – unten das tiefe Blau des Atlantiks, oben das helle Blau des Himmels. Ein einzigartiger Ort mit einem einzigartigen Ausblick. In diesem Adults-only-Hotel neue Kraft für den Alltag tanken und die Ruhe geniessen.

Ort

Funchal

Lage

  • Zum Ortszentrum: Funchal, ca. 3 km

Ausstattung

  • Offizielle Landeskategorie: 4 Sterne
  • Anzahl Gebäude: 1, Anzahl Etagen im Hauptgebäude: 6, Anzahl Wohneinheiten: 59
  • Zahlungsmöglichkeiten: MasterCard, Visa
  • Parkplatz (kostenfrei)
  • charmant/mit Flair
  • Empfang/Rezeption
  • Aufzug
  • WLAN, kostenfrei, in der gesamten Anlage
  • 1 À-la-carte-Restaurant
  • Mistral, À-la-carte-Restaurant, Buffetrestaurant: mediterrane Küche, Nichtraucher, mit Terrasse
  • 1 Buffetrestaurant
  • Mistral, À-la-carte-Restaurant, Buffetrestaurant: mediterrane Küche: Nichtraucher, mit Terrasse
  • Poolbar, 1 Bar
  • Hallenbad
  • Sonnenterrasse
  • 1 Pool: Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei), Badetuch (kostenfrei)

Wellness gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Massagen

Sport & Spass inklusive (teils Fremdanbieter)

  • Fitnessraum

Tipps & Hinweise

  • Nur für Erwachsene ab 16 Jahre
  • Haustiere nicht gestattet
  • Shuttle-Service in die Altstadt von Funchal (mehrmals täglich)

Information

Diese Leistungsbeschreibung ist gültig für den Reisezeitraum 1.5. bis 31.10.2020.

Zimmer (DZM/DAM)

Meerblick, direkt, 1 Bad, Badewanne, WC, Bademantel (kostenfrei), Haartrockner, Klimaanlage kostenfrei, Minibar kostenpflichtig, Safe (kostenpflichtig), 1 TV (Kabel-TV, Flachbildschirm), Telefon, Balkon

Das besondere Zimmer (DZQ)

Superior, Meerblick, direkt, 1 Bad, Badewanne, WC, Bademantel (kostenfrei), Haartrockner, Klimaanlage kostenfrei, Minibar kostenpflichtig, Safe (kostenpflichtig), 1 TV (Kabel-TV, Flachbildschirm), Telefon, Balkon, obere Etagen

Superior-Zimmer (DZS)

Superior, Meerblick, direkt, 1 Bad, Badewanne, WC, Bademantel (kostenfrei), Haartrockner, Klimaanlage kostenfrei, Minibar kostenpflichtig, Safe (kostenpflichtig), 1 TV (Kabel-TV, Flachbildschirm), Telefon, Balkon, 1 Flasche Wasser pro Zimmer kostenfrei

Verpflegung

  • Frühstück: Buffet, Weihnachtsdinner, Silvesterdinner
  • Halbpension: Frühstück (Buffet), Abendessen (Buffet oder Menüwahl), Weihnachtsdinner, Silvesterdinner
  • Halbpension plus: Frühstück (Buffet), Abendessen (Buffet oder Menüwahl), Weihnachtsdinner, Silvesterdinner
  • Weihnachtsdinner, Silvesterdinner: 5-Gänge-Menü mit Getränken sowie 1 Glas Sekt pro Person während des Feuerwerks an Silvester, Herren werden gebeten Jackett und Krawatte zu tragen

Extras

Halbpensions-Plus-Paket

  • Beinhaltet 3 oder 4 Abendessen (mit Getränken, siehe Halbpension plus) pro Woche
  • Sie entscheiden flexibel vor Ort, an welchen 3 bzw. 4 Tagen Sie Ihr Abendessen einnehmen



Halbpension-Plus-Paket (3 Abendessen): PM0106L3, Z1
Halbpensions-Plus-Paket (4 Abendessen): PM0106L3, Z2

Preis pro Erw./Woche (PM0106L3) ab € 102

Halbpensions-Paket

  • Beinhaltet 3 oder 4 Abendessen pro Woche
  • Sie entscheiden flexibel vor Ort, an welchen 3 bzw. 4 Tagen Sie Ihr Abendessen einnehmen


Halbpensions-Paket (3x/Woche): PM0106L2, Z1
Halbpensions-Paket (4x/Woche): PM0106L2, Z2

Preis pro Erw./Woche (PM0106L2) ab € 84

Paket mit 4 Wanderungen – zubuchbar zu Ihrem Hotelaufenthalt in Funchal oder Caniço
Erleben und erkunden Sie Madeira mit diesen 4 ausgewählten Wanderungen. Sie erhalten einen Einblick in die Vegetationszonen und lernen einen Teil der Insel kennen. Die Routen sind einfach bis mittelschwer bei Wanderzeiten von etwa 2 oder 4 Stunden.

Pride of Madeira – Levada do Maroços
Mittwoch
Der atemberaubend schöne Weg beginnt im Ort Maroços und bringt uns vorbei an pittoresken Terrassenlandschaften hoch über dem Tal von Machico. Die blumengesäumte Levada führt durch sorgsam gepflegte Felder. Die herrlichen Blicke zur Bucht von Machico und den Atlantik werden Sie begeistern.
Gehzeit ca. 2 Stunden, Weglänge ca. 8 km, Schwierigkeitsgrad leicht

Amazing Vistas – Levada do Castelejo
Donnerstag bzw. Sonntag
Die Umgebung ist atemberaubend! Wandern Sie durch kultivierte Terrassen entlang der von zahlreichen Blumen umgebenen Levada, die sich die Hänge entlang zieht und geniessen Sie die Panoramablicke auf die höchsten Gipfel und den Penha de Aguia. Diese mächtige Felsformation – Adlerfelsen genannt – erhebt sich direkt an der tosenden Nordküste des endlosen Atlantiks und wacht über die hübsche Kleinstadt Porto da Cruz.
Gehzeit ca. 2 Stunden, Weglänge ca. 6 km, Schwierigkeitsgrad leicht

Rabaçal
Dienstag bzw. Donnerstag
Erforschen Sie das immergrüne Tal von Rabaçal im Naturpark Madeiras, der im Nordwesten der Insel gelegen ist. Inmitten des wunderschönen Lorbeerwaldes mit seiner Fülle an Moosen, Flechten und Farnen gehen Sie entlang der Levada bis zum Risco-Wasserfall und steigen dann hinab zu der Levada der 25 Quellen.
Gehzeit ca. 4 Stunden, Weglänge ca. 12 km, Schwierigkeitsgrad mittelschwer

Enchanting Santana – Queimadas und Levada do Caldeirão Verde
Freitag
Kommen Sie mit dem üppigen Lorbeerwald auf der historischen Levada in Berührung, auf einer „Vereda“ – einem Weg durch dichte Waldlandschaften, die Ihre Phantasie und Gedanken fesseln werden. Die Ausblicke über die Nordküste der Insel sind atemberaubend, während Sie in das versteckte, grüne Herz Madeiras hinein wandern.
Gehzeit ca. 4 Stunden, Weglänge ca. 12 km, Schwierigkeitsgrad mittelschwer

Anforderungen & Hinweise

  • Die Termine der Wanderungen werden an Ihren individuellen Ankunftstag angepasst
  • Sie erhalten bei Ankunft ein Voucher-Paket mit allen Ausflugtickets sowie der Abholzeit an Ihrem Hotel
  • Nicht inklusive: Mahlzeiten und Getränke sowie Trinkgelder
  • Deutschsprachiger Wanderführer
  • Sie sollten Kondition für Wanderungen von bis zu 4 Stunden reiner Gehzeit mitbringen
  • Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind erforderlich
  • Wichtig sind knöchelhohe Wanderschuhe, Trinkflasche, Pullover, Anorak und Sonnenschutz
  • Mindestaufenthalt 7 Nächte



Buchungscode: PMØØØ1L1, Z1 € 130,-

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung5.7
Weiterempfehlungsrate100%
Anzahl Bewertungen318
Hotel5.7
Zimmer5.4
Service5.7
Lage & Umgebung5.6
Gastronomie5.3
Sport & Unterhaltung4.5

Einzelbewertungen

Ruhiges Hotel , toller Blick,engagiertes Personal

(51-55) March 2020

Tolle Lage mit herrlichem Blick über den Atlantik, sehr freundliches und hilfsbereites Personal , wir hatten zwei Wochen gebucht und mussten leider wegen Coronavirus die Insel nach einer Woche verlassen. Die Mitarbeiter haben mit Desinfektion und netten Worten versucht,uns trotz allem ein paar schöne Tage zu machen.

Ein rundum gutes Hotel zum Relaxen.

(70 >) March 2020

Seit vielen Jahren besuche ich dieses Hotel. Die Qualität und Freundlichkeit hat sich nicht geändert.Sehr ruhig und gediegen.Der wöchentliche Empfang durch die Geschäftsleitung ist immer sehr angenehm und man kann auch kleinere Sorgen loswerden.

Super Hotel, Service ausgezeichnet.

(61-65) March 2020

Wir waren zum zweiten Mal in diesem Hotel und wieder sehr zufrieden. Lage gut. Service sehr zufrieden, nettes Personal.

Sehr gern wieder

(70 >) February 2020

Ein sehr schönes Hotel direkt am Meer. Alle Zimmer mit Meerblick. Sehr schöne Frühstücksterrasse. Man fühlt sich sehr wohl.

angenehmer 8 Tage Urlaub

(66-70) February 2020

schön gelegen, freundliches Personal, kostenloser Shuttle in die Stadt, Bushaltestelle 50 m vom Hotel, Frühstück im Freien mit Meeerblick,

Nice!

(41-45) January 2020

Tolle Lage, zuvorkommende Mitarbeiter, tolles Frühstück, tolle Zimmer. Wir positiv überrascht und voll und ganz zufrieden. Jederzeit gerne wieder.

Tolles Hotel - wir kommen gerne wieder!

(66-70) January 2020

Sehr schönes Hotel, sehr schöne und saubere Zimmer, tolle Zimmerterrasse, äußerst freundliches und hilfsbereites Personal, super Essen, tolle Lage. 5 Sterne!! Wir kommen auf jeden Fall wieder

Unbedingt weiterempfehlen,wegen Preis Leistung

(56-60) December 2019

Gute Lage, ca 3 km zum Zentrum, Funchal, Hotelshuttle ins Zentrum bzw. zum Flughafen Zimmer sauber und grosszuegig, Personal sehr freundlich, nur fuer Erwachsene,somit sehr ruhige und gute Atmosphäre,Frühstücks Büffet sehr gut,Klima fantastisch,immer 20-25 Grad warm

Regency Cliff, Funchal, Madeira

(61-65) December 2019

Gutes Hotel in schöner Lage etwas außerhalb von Funchal (ca. 10€ Taxi bis zum Zentrum). ÖPNV direkt vor der Tür. Herrlicher Blick, gutes Frühstück und schöne Terrasse.

Wir kommen wieder

(70 >) November 2019

Wir waren in den letzten Jahren 14 mal auf Madeira und davon 9 mal im Hotel Regency Cliff. Wir haben eigentlich auch für den Spätsommer für das 10. mal gebucht. Aber das wird wohl leider dieses Jahr nichts werden. Uns gefällt das Hotel auf Grund seiner überschaubaren Größe sehr gut. Natürlich ist nicht alles perfekt, aber es ist alles OK und ohne Klagen. Das Hotel liegt etwas außerhalb von Funchal direkt oberhalb (ca. 60m oberhalb) einer langen gepflegten Promenade und eines (kostenpflichtigen) Meerwassserschwimmbades. Der Service ist beginnend von der Rezeption, über den Service im Restaurant, dem Zimmerservice und der Hausleitung vollkommen ok. An der Rezeption kann man alle Fragen oder Probleme los werden, und bekommt fachkundig Antworten. Um kleinere Reparaturen kümmern sich in kürzester Zeit Haustechniker. Die Zimmer sind groß und haben alle Balkon sowie Meerblick, die meisten vollen Meerblick, die wenigsten etwas seitlich. Aber nicht so, dass man sich 1 m über den Balkon lehnen muss, um einen Streifen Atlantik zu erhaschen, sondern wirklich Meerblick. Das gesamte Hotel ist sehr sauber und auch auf Grund der Zimmerzahl sehr ruhig. 2018 wurde begonnen die Zimmer zu renovieren. Die Gästestruktur ist von ca. 30 – 75 Jahren, mit Schwerpunkt um die 50-60 Jahre. Es gibt 9 (10 ?) kostenlose Parkplätze für Hotelgäste / Mietwagen. 3 vor dem Hotel, 3 neben dem Hotel und 3-4 in der Garage. Gut, es wird vielleicht zu manchen Zeiten etwas eng. Aber wir haben unseren Mietwagen immer abstellen können. Vielleicht als Tipp – fast genau über die Straße ist der Autoverleih Madlobos wo man preiswert mit all-inklusive-Versicherung mieten kann. Dank der Versicherung und der Freundlichkeit der Mitarbeiter ist die Übergabe vollkommen problemlos. Zu den Highlights des Hotels: - verkehrsgünstige Lage: Bushaltestelle fast überall hin (Funchal, Monte, Camara de Lobos, Sightseeing-Bus usw.) ca. 100m - Einkaufszentrum „Forum Madeira“ mit Supermarkt, Textilgeschäften, Kaffees, Bistros und alles was man benötigen könnte ca. 300m - Zahlreiche Restaurants in allen möglichen Preisklassen in fußläufiger Entfernung - Die Altstadt von Funchal ist fußläufig zu erreichen (ca. 40 Minuten) - Einrichtung des Restaurants sehr „gediegen“ (in anderen – auch teureren - Hotels hat die Einrichtung mehr einer Betriebskantine entsprochen… - Zum Frühstück alles vorhanden, was man benötigt – für Engländer, aber auch für „Mitteleuropäer“ 3 Sorten Wurst, 3-4 Sorten Käse + diverses was zum Frühstück gehört, einschließlich frischem Obst. Spiegeleier und Omelettes kann man, wenn sie nicht am Buffet ausliegen, kostenlos bestellen. Der Kaffee (oder Tee) wird in Kannen am Tisch serviert. Wenn er nicht reichen sollte, kann man problemlos nachbestellen. Für mich ein wichtiger Punkt, denn wenn man wegen jeder Tasse Kaffee einzeln einen Kaffeeautomaten in einer anderen Ecke des Restaurants suchen muss, kommt allein schon wegen der Rennerei der Gäste kein „Urlaubs-Frühstücks-Feeling“ auf. Zum Restaurant gehört auch eine große Terrasse oberhalb des Atlantik, auf der man auch mit traumhaften Blick frühstücken kann. - Nach oder vor einem Ausflug auf der Terrasse sitzen (auf bei Regen möglich), den Blick genießen und noch ein Bier, einen Wein oder eine Sangria trinken - traumhaft!!!! Natürlich gibt es auch ein paar kleine Punkte die besser sein könnten – aber viele lassen sich nicht abstellen bzw. sind „Meckern auf hohem Niveau“ - Die Zimmerreinigung geht von der Frühstückszeit bis ca. 16:00 Uhr, unangenehm, wenn man nach dem Frühstück noch mal die Beine hoch legen will. Aber irgendwann muss es gemacht werden und es geht nicht in nur einer Stunde. Man kann sich ja auch so lange auf den Balkon setzen, kein Problem… - Der Außenpool ist etwas klein, aber er reicht, um dort mal einen Vormittag oder Nachmittag zu verbringen. Allerdings sind die Sonnenschirme für jemanden wie mich, der Schatten benötigt, etwas klein. Die früher vorhandenen Palmen mussten leider wegen einer Krankheit gefällt werden. - Das Rührei beim Frühstück erinnert manchmal an einen glatten Brei Polenta. Nicht ausreichend gestockt, z.T. flüssig oder mit vollkommen glatter Oberfläche. Es scheint aber überall auf Madeira üblich zu sein, dass das Rührei aus „Fertigei“ angerührt wird. Nun, es gibt ja noch Spiegeleier.. - Der Service an der Rezeption ist professional, aber ein Lächeln oder ein „Willkommen“ würde einen willkommener erscheinen lassen. Uns ging jedenfalls im letzten Jahr bei dem Wort „Willkommen“ „das Herz auf“, erst recht, als wir unser Gepäck an der Rezeption stehen lassen konnten, das dann von einem „Boy“ gebracht wurde… Auf jeden Fall wir kommen wieder, wenn wir können. Bleiben wir alle Gesund!!!!!!!! Danke!!!!!!

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Lage des Hotels

Informationen zum Klima

Die Atlantikinsel Madeira weist über das ganze Jahr hinweg ein sehr ausgeglichenes Klima auf. Zu beachten gilt, dass die Temperaturunterschiede und vor allem auch die Unterschiede der Niederschlagsmengen auf Madeira frappant sind. Hervorgerufen wird diese ungleiche Verteilung durch Winde aus nördlichen, meist nordwestlichen Richtungen und die hohen Berge. Die Nordküste, vor allem der nordwestliche Teil der Insel befindet sich auf der Luv-Seite der Berge und dementsprechend fällt hier und in erhöhten Lagen der Nordhänge überdurchschnittlich viel Regen. Im Süden, vor allem im Südwesten, sind die Bedingungen umgekehrt: Die Lee-Seite ist durch die Berge geschützt, dementsprechend ist es trockener und es fällt viel weniger Regen. Aufgrund dieser Wetterlage sind die Temperaturen an der Südküste Madeiras häufig 2-5 Grad wärmer als an der Nordküste.

Beste Reisezeit Madeira: Ganzes Jahr

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Infos zum Reiseziel

Funchal

Die farbenfrohe Hafenstadt im Süden Madeiras mit ihrer lebhaften Atmosphäre ist das pulsierende Herz der Insel und das Hauptreiseziel aller Feriengäste. Hier lebt auch die Hälfte aller Inselbewohner. Die berühmten Blumen- und Fruchtmärkte, der Botanische Garten, die schönen Kirchen, Museen und Paläste bieten viel reizvolle Abwechslung. In der quirligen Altstadt von Funchal erwarten den Besucher gemütliche Restaurants und Cafés. Nicht versäumen sollten Sie einen Besuch im "Lido", den bekannten Meerwasser-Schwimmbädern. Entfernung zum Flughafen ca. 22 km.

Caniço

Rund 10 km von Funchal entfernt und eingebettet in eine reizvolle Landschaft finden Sie hier eine malerische Kleinstadtidylle. Der gemütliche Ort mit seinen verwinkelten Gassen, einigen Bars, Restaurants und Geschäften zeigt Madeira von ihrer ursprünglichen Seite. Der knapp 3 km entfernte Ortsteil Caniço de Baixo ist besonders beliebt und bietet gute Voraussetzungen zum Baden und Tauchen. Entfernung zum Flughafen ca. 7 km.

Calheta

Der idyllische Ort Calheta liegt im Westen von Madeira entlang eines Flusstals und zieht sich von der Küste aus steil in die Höhe. Der Ort ist hervorragend für Besucher geeignet, die die ländliche Ruhe suchen. Die überwiegend unberührte Landschaft lädt zu ausgiebigen Wanderungen ein. Im Jahre 2004 wurde ein künstlicher Strandbereich mit einem modernen Yachthafen angelegt; dieser erstreckt sich entlang der Uferpromenade. Entfernung zum Flughafen ca. 46 km.

Machico

Auf dem Weg nach Osten befindet sich der Ort Machico. Die Stadt liegt in dem breiten und fruchtbaren Tal des Machio-Flusses und wurde von diesem in zwei Hälften gespalten. Besonders sehenswert ist hier die älteste gotische Kirche Madeiras. Bei einem Besuch auf dem Markt kann man die Vielfalt der frischen Fische und landwirtschaftlichen Erzeugnisse bewundern. Man sollte den Tag in einem der romantischen Gartenlokale ausklingen lassen und die einheimischen Köstlichkeiten Madeiras geniessen. Sportbegeisterte können hier surfen, tauchen und Golf spielen. Entfernung zum Flughafen ca. 6 km.

Ponta do Sol

Die portugiesische Insel Madeira wird aufgrund ihrer atemberaubenden Natur u.a. gerne als „Blumeninsel“ bezeichnet. An der Südwestküste, knapp 25 Kilometer westlich der Hauptstadt Funchal, erwartet Reisende das kleine Fischerdorf Ponta do Sol. Die Tatsache, dass der Ort ausser der schönen Kirche „Nossa Senhora da Luz“ und dem gemütlichen Kiesstrand keine weiteren Sehenswürdigkeiten hat, ist unerheblich, denn das malerische, von Klippen umschlossene Dorf ist für sich genommen bereits eine aussergewöhnliche Sehenswürdigkeit. Nur wenige Kilometer entlang der Küste trennen Feriengäste vom „Praia da Calheta“, einem der schönsten Sandstrände auf Madeira. Ponta do Sol ist ausserdem idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und Ausflüge. Entfernung zum Flughafen ca. 41 km.

Ponta Delgada

Ponta Delgada ist ein kleines portugiesisches Küstendorf an der Nordküste der Insel Madeira, wenige Kilometer östlich von São Vicente. Der Ort bietet Besuchern Ruhe und Erholung in einer traumhaften Kulisse aus Klippen, Bergen und Meer. Dank dieser Mischung lassen sich Wanderungen in der wundervollen, rauen Natur hervorragend mit Badevergnügen im ortseigenen Meeresschwimmbad verbinden. Für Feriengäste, die lieber am Pool entspannen, wurde ein öffentlich zugänglicher Pool-Komplex direkt an der Küste errichtet. Die malerische Kirche „Igreja do Senhor Bom Jesus“ und die Kapelle „Imaculado Coração de Maria“ sind die kulturellen Wahrzeichen und der ganze Stolz von Ponta Delgada. Entfernung zum Flughafen ca. 48 km.

Auskunft

Portugiesisches Fremdenverkehrsamt
Zimmerstrasse 56
D-10117 Berlin
Tel.: +49 30 254 10 60
Fax: +49 30 254 106 99
Internet: www.visitportugal.com/de

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise nach Portugal einen gültigen Reisepass oder eine gültige Identitätskarte. Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen zu Madeira finden Sie auf der Webseite des EDA.​​​​​​​​​​​​​​

Flugdauer

Schweiz - Funchal ca. 4 Std.

Landeswährung

Euro (EUR). Zirka CHF 1.00 = EUR 0.94

Nebenkosten

Die Nebenkosten in den Touristenzonen entsprechen in etwa dem Schweizer Preisniveau. Ausserhalb der Touristengebiete sind Essen und Getränke in den lokalen Restaurants teils etwas günstiger als bei uns.

Sprache

Die Landessprache ist Portugiesisch. In den Touristenregionen gute Verständigung in Englisch, teilweise auch auf Deutsch.

Strom

220 bis 240 V Wechselstrom, 50 Hz; zweipolige Steckdose, ein Adapter ist empfehlenswert.

Telefonvorwahl

Nach Madeira: +351 291. In die Schweiz: +41.

Zahlungsmittel

Auf Madeira werden internationale Kreditkarten fast überall akzeptiert. Auf der portugisischen Insel stehen Ihnen ausserdem Geldautomaten für den Bargeldbezug mit Maestro-Karten zur Verfügung.

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit minus eine Stunde. Western European Time (Schweiz 11 Uhr, Madeira 10 Uhr).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 02.03.2020

Badeferien (Flug & Hotel)
Ihr Angebot
Klassisches Pauschalangebot
Klassisches Pauschalangebot
  • Starkes Angebot zum besten Preis
  • Für jeden Franken gibt es einen Superpunkt
  • 30% Anzahlung, Restzahlung 1 Monat vor Reisebeginn
  • Gegen Rechnung oder Kreditkartenzahlung ohne Gebühr
  • Meist geringe Änderungs-/Stornokosten bis 1 Monat vor Reisebeginn
CHF 1'636.–
+1'636 Superpunkte sammeln
Preis pro Person
1. Erwachsene(r)CHF 818.–
2. Erwachsene(r)CHF 818.–
Gesamtpreis Rechnung, Kreditkarte CHF 1'636.–
 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 9-12 Uhr & 13.30-18.30 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 9-12 Uhr & 13.30-18.30 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
Sa, 01.08.2020
Späteste Rückreise
Fr, 30.10.2020
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: Di 01.09. / 7 Nächte / CHF 1'636.–

     

    Zimmertyp & Verpflegung

    Zimmertyp
    Verpflegung
     

    Hin- & Rückflug

    Hinflug / Rückflug

    Alternative Flüge Filtern

    Hinflug

    Rückflug

    Reisedauer

    0h - 24h


    Flugverbindung

    Reisedauer

    0h - 24h


    Flugverbindung