Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Vorgeschriebene Einreiseformalitäten und Informationen zu Auslandsreisen mehr
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo-Fr 9–12 Uhr & 13.30–18.30 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Feedback
Portugal, Madeira, Ponta do Sol

Enotel Baia

Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Ihr Hotel

  • Zentral in Ponta do Sol gelegen
  • Alle Zimmer mit Meerblick

Ort

Ponta do Sol

Ausstattung

  • Offizielle Landeskategorie: 4 Sterne
  • Anzahl Wohneinheiten: 69
  • Parkplatz (kostenfrei)
  • Empfang/Rezeption
  • Aufzug
  • WLAN, kostenfrei, in der gesamten Anlage
  • 1 Buffetrestaurant
  • Restaurant, Buffetrestaurant
  • Bar
  • Hallenbad: beheizbar
  • Liegen (kostenfrei)

Meerblick-Zimmer (DZM/DAM)

Meerblick, 1 Bad, Badewanne, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Minibar kostenpflichtig, Safe (kostenpflichtig), 1 TV, Telefon

Meerblick-Zimmer (DZS/DAS)

Meerblick, 1 Bad, Badewanne, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Minibar kostenpflichtig, Safe (kostenpflichtig), 1 TV, Telefon, französischer Balkon

Verpflegung

  • Halbpension: Frühstück (Buffet), Abendessen (Buffet), Weihnachtsdinner, Silvesterdinner

Kinder

  • Zimmerausstattung: Babybett (kostenfrei)

Wellness inklusive

  • Saunabereich

Sport & Spass inklusive (teils Fremdanbieter)

  • Fitnessraum

Tipps & Hinweise

  • Haustiere nicht gestattet

Information

Diese Leistungsbeschreibung ist gültig für den Reisezeitraum 1.5. bis 31.10.2020.

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung5.4
Weiterempfehlungsrate98.4%
Anzahl Bewertungen380
Hotel5.4
Zimmer5.6
Service5.5
Lage & Umgebung5.5
Gastronomie5.1
Sport & Unterhaltung4.5

Einzelbewertungen

Jederzeit wieder! Es stimmte alles.

(51-55) March 2020

Wir wurden sehr freundlich empfangen, alle Mitarbeiter an der Rezeption oder beim Essen waren sehr zuvorkommend. Die Zimmer, alle mit Meerblick sind sehr groß, sauber und haben ausreichend Unterbringungsmöglichkeiten für Kleidung. Das Essen - wir hatten Halbpension gebucht - war abwechslungsreich und außerordentlich lecker. Alles frisch , alles wurde schnell nachgelegt.

Toller entspannter Hotelaufenthalt

(66-70) February 2020

schickes Hotel ruhig gelegen,sehr sauber wie überal in Madeira ,freundlichem und hilfsbereitm Personal weniger zum baden mehr zum wandern ,angenehmes wetter für Monat februar

Wunderbares Hotel am Meer, guter Ausgangspunkt

(56-60) February 2020

Hotel direkt am Meer mit Blick auf wunderbare Sonnenuntergänge, top in Schuss, alles ansprechend gestaltet, angenehmes, unaufdringliches Ambiente, sehr freundliches Personal; prima für unseren Wanderurlaub mit Badegelegenheit!

Hotel am Meer mit einigen Abstrichen

(31-35) February 2020

Hotel am Meer mit einigen Abstrichen. Keine 4 Sterne wert. Das Hotel hat 4 Stockwerke und eine Dachterrasse (ohne Bar oder Service), einen Innenpool direkt in der Lobby, einer Tiefgarage und Buffet-Restaurant.

Wir würden sofort wieder ein Zimmer buchen!

(26-30) January 2020

Anfangs waren wir skeptisch, weil die äußere Fassade nicht so schön ist. Natürlich war es nicht perfekt aber die Zeit dort hat uns unglaublich gefallen. Die Mitarbeiter waren freundlich und hilfsbereit, das Essen super, die Umgebung und auch die Zimmer waren wirklich sehr schön und ruhig. Wir sind sehr zufrieden gewesen.

Wo der Atlantik ins Zimmer hineinrauscht

(56-60) January 2020

Sieben kleine Häuser sind an der Küstenstraße zu einem kleinen Hotel zusammengeschlossen. Es ist ruhig hier, die Unterkunft ist großzügig, meistens sind es Wanderer, die den Ort und die Anlage als ihre Unterkunft wählen. Die Auswahl beim Essen ist nicht ausufernd, dafür stimmt die Qualität.

Kleines und feines Hotel in schöner Lage 👍🏻

(41-45) December 2019

Kleines und feines Hotel in wunderschöner Bucht, sauber und gepflegt direkt an der Atlantikküste, idealer Ausgangspunkt zu Inselerkundungen.

Super Lage, bescheidene Küche

(61-65) December 2019

Große Zimmer. Super Lage direkt an der Strandpromenade. Küche ist bescheiden: alles im Warmhaltenehälter und auf 2 Sterne Niveau.

Gutes Hotel mit kleinen Abstrichen

(56-60) October 2019

Wir waren im Oktober für drei Nächte in diesem Hotel, grundsätzlich gibt es keinen Grund zur Beanstandung, Zimmer (hatten Zimmer mit kleinem Balkon/Meerblick), Sauberkeit, Frühstücksbuffet, Lage, alles top, besonders hervorzuheben ist die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals. Von außen sieht das Hotel toll aus, innen hat uns allerdings das Flair gefehlt (Restaurant / Frühstücksraum ...), wie schon geschrieben wurde, befindet sich der Indoor-Pool direkt neben der Rezeption, ohne wirksamen Sichtschutz, auch die Sauna befindet sich in dem, für jeden einsehbaren Schwimmbadbereich. Leider gab es keine Außengastronomie, wäre auf Grund der Lage direkt am Meer toll gewesen. Der kleine Ort bietet gute Gastronomie, einen Supermarkt und eine Tankstelle. Das Hotel können wir trotz der kleinen Abstriche weiterempfehlen

Traumhafte Lage für einen entspannten Urlaub

(51-55) October 2019

Die Lage direkt an der inzwischen stillgelegten Uferstraße in Ponta do Sol ist einmalig, durch die verschiedenen Fassaden hat man den Eindruck, hier stünden ein Dutzend alte Strandvillen - aber das ist ein geschlossener Neubau (ca. 2001) mit 12 unterschiedlichen Fassaden. Das Hotel ist knapp 100 meter lang und 12 m tief, alle Zimmer sind zum Meer raus, haben aber unterschiedlich große Fenster und nur ca. 25% haben einen Balkon. Auf der Rückseite ist nur der lange, gerade Flur, das ist bei der Bauform unvermeidlich, wirkt aber komisch. Es gibt eine Dachterasse für Sonnenanbeiter - aber man kann sich auch am Strand nett hinlegen ..

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Lage des Hotels

Informationen zum Klima

Die Atlantikinsel Madeira weist über das ganze Jahr hinweg ein sehr ausgeglichenes Klima auf. Zu beachten gilt, dass die Temperaturunterschiede und vor allem auch die Unterschiede der Niederschlagsmengen auf Madeira frappant sind. Hervorgerufen wird diese ungleiche Verteilung durch Winde aus nördlichen, meist nordwestlichen Richtungen und die hohen Berge. Die Nordküste, vor allem der nordwestliche Teil der Insel befindet sich auf der Luv-Seite der Berge und dementsprechend fällt hier und in erhöhten Lagen der Nordhänge überdurchschnittlich viel Regen. Im Süden, vor allem im Südwesten, sind die Bedingungen umgekehrt: Die Lee-Seite ist durch die Berge geschützt, dementsprechend ist es trockener und es fällt viel weniger Regen. Aufgrund dieser Wetterlage sind die Temperaturen an der Südküste Madeiras häufig 2-5 Grad wärmer als an der Nordküste.

Beste Reisezeit Madeira: Ganzes Jahr

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Infos zum Reiseziel

Funchal

Die farbenfrohe Hafenstadt im Süden Madeiras mit ihrer lebhaften Atmosphäre ist das pulsierende Herz der Insel und das Hauptreiseziel aller Feriengäste. Hier lebt auch die Hälfte aller Inselbewohner. Die berühmten Blumen- und Fruchtmärkte, der Botanische Garten, die schönen Kirchen, Museen und Paläste bieten viel reizvolle Abwechslung. In der quirligen Altstadt von Funchal erwarten den Besucher gemütliche Restaurants und Cafés. Nicht versäumen sollten Sie einen Besuch im "Lido", den bekannten Meerwasser-Schwimmbädern. Entfernung zum Flughafen ca. 22 km.

Caniço

Rund 10 km von Funchal entfernt und eingebettet in eine reizvolle Landschaft finden Sie hier eine malerische Kleinstadtidylle. Der gemütliche Ort mit seinen verwinkelten Gassen, einigen Bars, Restaurants und Geschäften zeigt Madeira von ihrer ursprünglichen Seite. Der knapp 3 km entfernte Ortsteil Caniço de Baixo ist besonders beliebt und bietet gute Voraussetzungen zum Baden und Tauchen. Entfernung zum Flughafen ca. 7 km.

Calheta

Der idyllische Ort Calheta liegt im Westen von Madeira entlang eines Flusstals und zieht sich von der Küste aus steil in die Höhe. Der Ort ist hervorragend für Besucher geeignet, die die ländliche Ruhe suchen. Die überwiegend unberührte Landschaft lädt zu ausgiebigen Wanderungen ein. Im Jahre 2004 wurde ein künstlicher Strandbereich mit einem modernen Yachthafen angelegt; dieser erstreckt sich entlang der Uferpromenade. Entfernung zum Flughafen ca. 46 km.

Machico

Auf dem Weg nach Osten befindet sich der Ort Machico. Die Stadt liegt in dem breiten und fruchtbaren Tal des Machio-Flusses und wurde von diesem in zwei Hälften gespalten. Besonders sehenswert ist hier die älteste gotische Kirche Madeiras. Bei einem Besuch auf dem Markt kann man die Vielfalt der frischen Fische und landwirtschaftlichen Erzeugnisse bewundern. Man sollte den Tag in einem der romantischen Gartenlokale ausklingen lassen und die einheimischen Köstlichkeiten Madeiras geniessen. Sportbegeisterte können hier surfen, tauchen und Golf spielen. Entfernung zum Flughafen ca. 6 km.

Ponta do Sol

Die portugiesische Insel Madeira wird aufgrund ihrer atemberaubenden Natur u.a. gerne als „Blumeninsel“ bezeichnet. An der Südwestküste, knapp 25 Kilometer westlich der Hauptstadt Funchal, erwartet Reisende das kleine Fischerdorf Ponta do Sol. Die Tatsache, dass der Ort ausser der schönen Kirche „Nossa Senhora da Luz“ und dem gemütlichen Kiesstrand keine weiteren Sehenswürdigkeiten hat, ist unerheblich, denn das malerische, von Klippen umschlossene Dorf ist für sich genommen bereits eine aussergewöhnliche Sehenswürdigkeit. Nur wenige Kilometer entlang der Küste trennen Feriengäste vom „Praia da Calheta“, einem der schönsten Sandstrände auf Madeira. Ponta do Sol ist ausserdem idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und Ausflüge. Entfernung zum Flughafen ca. 41 km.

Ponta Delgada

Ponta Delgada ist ein kleines portugiesisches Küstendorf an der Nordküste der Insel Madeira, wenige Kilometer östlich von São Vicente. Der Ort bietet Besuchern Ruhe und Erholung in einer traumhaften Kulisse aus Klippen, Bergen und Meer. Dank dieser Mischung lassen sich Wanderungen in der wundervollen, rauen Natur hervorragend mit Badevergnügen im ortseigenen Meeresschwimmbad verbinden. Für Feriengäste, die lieber am Pool entspannen, wurde ein öffentlich zugänglicher Pool-Komplex direkt an der Küste errichtet. Die malerische Kirche „Igreja do Senhor Bom Jesus“ und die Kapelle „Imaculado Coração de Maria“ sind die kulturellen Wahrzeichen und der ganze Stolz von Ponta Delgada. Entfernung zum Flughafen ca. 48 km.

Auskunft

Portugiesisches Fremdenverkehrsamt
Zimmerstrasse 56
D-10117 Berlin
Tel.: +49 30 254 10 60
Fax: +49 30 254 106 99
Internet: www.visitportugal.com/de

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise nach Portugal einen gültigen Reisepass oder eine gültige Identitätskarte. Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen zu Madeira finden Sie auf der Webseite des EDA.​​​​​​​​​​​​​​

Flugdauer

Schweiz - Funchal ca. 4 Std.

Landeswährung

Euro (EUR). Zirka CHF 1.00 = EUR 0.94

Nebenkosten

Die Nebenkosten in den Touristenzonen entsprechen in etwa dem Schweizer Preisniveau. Ausserhalb der Touristengebiete sind Essen und Getränke in den lokalen Restaurants teils etwas günstiger als bei uns.

Sprache

Die Landessprache ist Portugiesisch. In den Touristenregionen gute Verständigung in Englisch, teilweise auch auf Deutsch.

Strom

220 bis 240 V Wechselstrom, 50 Hz; zweipolige Steckdose, ein Adapter ist empfehlenswert.

Telefonvorwahl

Nach Madeira: +351 291. In die Schweiz: +41.

Zahlungsmittel

Auf Madeira werden internationale Kreditkarten fast überall akzeptiert. Auf der portugisischen Insel stehen Ihnen ausserdem Geldautomaten für den Bargeldbezug mit Maestro-Karten zur Verfügung.

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit minus eine Stunde. Western European Time (Schweiz 11 Uhr, Madeira 10 Uhr).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 02.03.2020

Ihr Angebot CHF 0.–
1. Reiseteilnehmer2 Erwachsene

Keine Angebote gefunden

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung:
0800 888 678
Gratisnummer
Mo-Fr 9-12 Uhr &  13.30-18.30 Uhr

 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 9-12 Uhr & 13.30-18.30 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 9-12 Uhr & 13.30-18.30 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
Sa, 08.08.2020
Späteste Rückreise
Fr, 06.11.2020
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: / Nächte / CHF 0.–

     

    Zimmertyp & Verpflegung

    Zimmertyp
    Verpflegung
     

    Hin- & Rückflug

    Hinflug / Rückflug

    Alternative Flüge Filtern

    Hinflug

    Rückflug

    Reisedauer

    0h - 24h


    Flugverbindung

    Reisedauer

    0h - 24h


    Flugverbindung