Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo–Fr 8–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Spanien, Costa de la Luz, Chiclana de la Frontera

Hotel IBEROSTAR Royal Andalus

  • Strand
    Strand
    • Sandstrand
  • Wellness
    Wellness
    • Massage
    • Sauna
  • Sport
    Sport
    • Fitnessraum
    • Golfplatz in der Nähe
    • Tennis
  • Familie
    Familie
    • Kinderanimation 4-12 Jahre
    • Kinderanimation 13-17 Jahre
    • Kinderclub/-betreuung
    • Kinderpool
    • Kinderspielplatz
  • Hotel
    Hotel
    • Hallenbad
    • Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe
Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Ort

Novo Sancti Petri

Lage

  • Direkt am Strand
  • Zum Golfplatz: ca. 250 m
  • Zum nächstem Shoppingcenter: ca. 300 m
  • Zur Reitmöglichkeit: ca. 1 km
  • Zum Tennisplatz: ca. 400 m
  • Sandstrand: flach abfallend, 9 km lang, Sonnenschirme (kostenpflichtig), Liegen (kostenpflichtig)
  • ruhig

Ausstattung

  • Offizielle Landeskategorie: 4 Sterne
  • Anzahl Gebäude: 1, Anzahl Etagen im Hauptgebäude: 3, Anzahl Zimmer: 413
  • Zahlungsmöglichkeiten: American Express, MasterCard, Visa, Sonstige Kreditkarten
  • modern
  • Empfang/Rezeption, Aufzug
  • WLAN, kostenfrei, in der gesamten Anlage
  • Aufenthaltsraum
  • Souvenirshop, Friseur
  • À-la-carte-Restaurant, Buffetrestaurant: landestypische Küche, spezielle Kost (Kindermenü), Nichtraucher
  • Café, hoteleigene Strandbar, Lobbybar, Poolbar, Snackbar
  • Terrasse, Gartenanlage
  • Pool, Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei), Badetuch (gegen Kaution)

Zimmer

Anzahl Bäder: 1, Badewanne, Haartrockner, Klimaanlage, Heizung, Minibar (kostenpflichtig), Safe (kostenpflichtig), Fernseher (Sat-TV), Telefon, Internet (WLAN, kostenfrei), Balkon oder Terrasse (möbliert) (DZ/DA/D/DZP)

Meerblick-Zimmer

Meerblick (seitlich), Anzahl Bäder: 1, Badewanne, Haartrockner, Klimaanlage, Heizung, Minibar (kostenpflichtig), Safe (kostenpflichtig), Fernseher (Sat-TV), Telefon, Internet (WLAN, kostenfrei), Balkon oder Terrasse (DZL/DAL/DL), Meerblick (direkt) (DZM)

Familienzimmer

Meerblick (seitlich), kombinierter Wohn-/Schlafraum, separate Schlafzimmer (1), Klimaanlage, Heizung, Minibar (kostenpflichtig), Safe (kostenpflichtig), Fernseher (Sat-TV), Telefon, Internet (WLAN, kostenfrei), Balkon oder Terrasse (FZ)

Junior-Suiten

Meerblick (direkt), Sitzecke, Anzahl Bäder: 1, Badewanne (teilweise mit Hydromassagefunktion), Haartrockner, Klimaanlage, Heizung, Minibar (kostenpflichtig), Safe (kostenpflichtig), Fernseher (Sat-TV), Telefon, Internet (WLAN, kostenfrei), Balkon oder Terrasse (JSM)

Suiten

Meerblick (direkt), separate Schlafzimmer (1), Sitzecke, Anzahl Bäder: 1, Badewanne (teilweise mit Hydromassagefunktion), Haartrockner, Klimaanlage, Heizung, Minibar (kostenpflichtig), Safe (kostenpflichtig), Fernseher (Sat-TV), Telefon, Internet (WLAN, kostenfrei), Balkon oder Terrasse (SUM)

Verpflegung

  • Frühstück: Buffet
  • Halbpension: Frühstück (Buffet). Abendessen (Buffet). Weihnachtsdinner, Silvesterdinner
  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet). Mittagessen (Buffet oder Menüwahl), Abendessen (Buffet). Getränke kostenfrei (10:30-0 Uhr). Snacks (10:30-13:30 Uhr), Snacks (15:30-18:30 Uhr). Weihnachtsdinner, Silvesterdinner

Kinder

  • Kinderclub/Miniclub: 4-7 Jahre, 8-12 Jahre (kostenfrei, geöffnet Mai-Oktober)
  • Spielplatz (aussen)
  • Kinderpool (aussen)
  • Babysitter-Service (kostenpflichtig)
  • Hochstühle im Restaurant (kostenfrei)
  • Kinderbuffet
  • Zimmerausstattung: Babybett (kostenfrei)

Wellness Inklusive

  • Schwimmbereich

Wellness Gegen Gebühr

  • Spa
  • Whirlpool
  • Saunabereich
  • Massagen
  • Kosmetische Anwendungen

Sport & Spass Inklusive (Teils Fremdanbieter)

  • Beachvolleyball
  • Bogenschiessen
  • Tischtennis
  • weitere Sportarten
  • Fitnessraum
  • Aerobic, Aqua Fitness, Nordic-Walking, Aquagymnastik

Sport & Spass Gegen Gebühr (Teils Fremdanbieter)

  • Reiten
  • Paddle-Tennis
  • Billard
  • Golfplatz vorhanden (im Hotel), mind. 18 Löcher
  • Driving Range (kostenpflichtig), Puttinggrün, Caddies
  • Verleih von Ausrüstung, Golfkurse (kostenpflichtig, Kurssprache Deutsch, Englisch, Spanisch)
  • Beschaffenheit: Hügel, Bunker
  • Zulassungen: Platzreife erforderlich, Handicap 54,00
  • Tennisplatz: 7 Sandplätze (im Ort), Flutlicht (kostenpflichtig)
  • Tennisplatz: 4 Hartplätze (im Ort), Flutlicht (kostenpflichtig)
  • Tenniskurse

Tipps & Hinweise

  • Telefonische Reiseleiterbetreuung
  • Zum Abendessen bitte formelle Kleidung
  • Hotel auch ohne Transfer (EXØ11ØT) oder mit Mietwagen (EN12Ø6M) ab Málaga buchbar
  • Golfpakete zubuchbar

Extras

Golf-Pakete

Einzel-Green-Fees und Green-Fee-Pakete auf dem Golfplatz „IBEROSTAR Real Novo Sancti Petri Golf Club“ zu attraktiven Preisen vorab buchbar.

z.B. EXØ11ØL1
Paketpreis pro Person ab € 60

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung5.2
Weiterempfehlungsrate90%
Anzahl Bewertungen1150
Hotel5.2
Zimmer5.1
Service5.3
Lage & Umgebung5.4
Gastronomie5.2
Sport & Unterhaltung5.1

Einzelbewertungen

Männertripp in einem schönen Hotel

(41-45) April 2019

In einer Männerrunde waren wir im April 2019 dort. Saubere und mittelgrosse Zimmer, tolles, grosses Buffet für alle 3 Mahlzeiten, guter Service! Sehr zu empfehlen!

Gruppenreise im Hotel Royal Andalus

(36-40) April 2019

Das grosse Hotel ist in allen Belangen exzellent. Das Buffet ist sehr abwechslungsreich und das Essen wird frisch zubereitet. Trotz der Grösse des Hotels war der Lärmpegel im Speisesaal sehr angenehem. Das Personal ist äusserst zuvorkommend und freundlich. Die drei Golfplätze, die zum Hotel gehören, sind sportliche Plätze, jedoch für alle Spielstärken geeignet mit sehr guten Grüns. Das Personal im Clubhaus ist sehr freundlich und der Club wird sehr professionel geführt. Ich war in einer Gruppe von 10 Personen eine Woche dort und wir werden wieder gehen. Ist sehr empfehlenswert!

Kommen wieder

(26-30) March 2019

Frühstück und Abendessen richtig lecker. Traumhafter Strand. Überall sehr sehr nettes Personal. Getränkepreise echt o.k. Alles sehr sauber. Personal sehr hilfsbereit. Parkplätze kostenlos zur Verfügung. Wir machten eine Andalusien-Rundreise und waren in 5 verschiedenen ganz guten Hotels, aber dieses Hotel gefiel uns am besten. Wir haben dann verlängert und blieben 7 Tage da. Super Lage für Ausflüge und auch für Sonnenanbeter.

Schönes kinderfreundliches Hotel direkt am Strand

(36-40) March 2019

Wir hatten eine Suite gebucht und waren begeistert. Die Aussicht vom Balkon aufs Meer war phantastisch. Wir sind gemeinsam mit unserem kleinen Sohn (19 Monate) gereist und fanden dafür das Zimmer perfekt da es eine Verbindungstür gibt. Vor allem das Abendbuffet ist toll und sehr reichhaltig. Die Cocktails sind lecker und mit 6.50 Eur preislich absolut ok Die Geräuschkulisse im Speisesaal ist enorm - aber das war bei der Grösse des Hotels keine große Überraschung. Das Hotelpersonal vor allem im Speisesaal, an der Bar und die Zimmermädchem sind wahnsinnig freundlich und sehr zuvorkommend. An der Rezeption war das leider nicht ganz so der Fall. Schade ist, dass der indoor-pool 10 Euro pro Person kostet und Kinder diesen nur von 13 bis 16 Uhr nutzen dürfen. Der Zimmersafe kostet pro Tag 3 Euro- das ist bei einem Hotel in dieser Preisklasse absolut nicht angemessen. Die Lage des Hotels ist super- der Strand wunderschön und die Anlage gepflegt. Wir kommen gerne wieder

Top Hotel. Richtiger Ort zum ausspannen .

(56-60) March 2019

sehr sauber, hell, geschmackvoll. zum Abnehmen nicht geeignet. Das Essen ist unglaublich ,vielfältig, frisch, für jeden etwas vorhanden. Zimmer hell und ruhig. Service immer zuvorkommend, Wünsche werden erfüllt

Wir werden dieses Hotel wieder buchen

(70 >) February 2019

Hotel obwohl nur 4 * gut in Schuß, freundliches und hilfsbereites Personal, ausgezeichnetes Essen. Besonders hervorheben möchte ich die Organisation im Zusammenhang mit dem gebuchten Golfpaket. Die Mitarbeiter am Golfdesk immer flexibel und freundlich, ganz besonders der Manager Roberto

Frühsommer am Strand La Barrosa

(61-65) February 2019

Nach unserem zweiten Aufenthalt im Royal Andalus im Februar 2019 möchte ich etwas ausführlicher bewerten und zu einigen negative Kommentaren etwas sagen. Generell orientiert sich meine Bewertung an den ausgewiesenen 4 Sternen. Würde ich unseren sehr günstigen Preis mit einbeziehen, wäre mein Urteil noch deutlich besser. Wir waren zunächst im Februar 2017 dort und damals hat uns einzig die Lautstärke im Speisesaal gestört. Daran hat sich leider nichts geändert, aber es gibt viele positive Punkte, die einen das verschmerzen lassen. Der Empfang ist professionell und hilfsbereit und man kann alle Problem auf Deutsch besprechen und lösen. (Auch wenn ein paar Worte Spanisch auf dem Flug angeeignet für den Touristen etwas Höflichkeit und Interesse für das Gastland beweisen würden …). Wir haben nach einem ruhigen Zimmer gefragt und dieses auch bekommen. Alle Angestellten sind freundlich und hilfsbereit und machen einen guten Job. Man merkt, dass das Hotel im Winter nicht schließt und das eingespielte Team zusammenbleibt. Das Hotel ist schon etwas älter, wird gut in Schuss gehalten, sollte aber einmal eine Grundrenovierung bekommen. Die Zimmer liegen in drei Flügeln, die ein zum Meer hin offenes W bilden. Zwischen je eine Außenflügel und dem Mittelteil liegen die Pools. Einer der Pools wurde komplett renoviert, was zeitweise zu einer ganztägigen erheblichen Lärmbelästigung in diesem Bereich führte. In unserem Teil hat man davon aber überhaupt nichts gehört! Die Zimmer sind Standard, werden sehr gut gereinigt und uns hat es an nichts gefehlt. Einige wenige Zimmer haben tagsüber keine Sonne oder liegen zum Hoteleingang hin, bei einer Reklamation kann man in der Regel problemlos wechseln. An den beiden Pools (plus Kinderpool) gibt es ausreichend Liegen, wir haben beobachtet, dass je nach Andrang mehr Liegen bereitgestellt wurden. Von der Anlage aus hat man einen herrlichen Blick über Dünen, die mit Strandkiefern u.ä. bewachsen sind und kommt über einen Holzsteg an den riesigen Traumstrand. Man kann dort ca. 4 km bis nach Sancti Petri laufen, wo es einige Restaurants gibt. Der Speisesaal ist wie üblich in solchen Hotels recht groß und manchmal etwas unpersönlich. Dennoch hat man ihn ganz nett eingerichtet. Insbesondere, wenn zahlreiche Gruppen anwesend sind, wird es laut. Das Publikum besteht zu je 40 % aus Golfern und deutschen Rentnern. Einige spanische Gruppen und Familien waren auch dort, was sicher ein gutes Zeichen ist. Der Rest setzt sich aus unterschiedlichen Nationalitäten zusammen. Insgesamt sicher ein gutes Publikum. Das Highlight ist das Buffet. Sicher würde ich auch ein 5 Gänge Menu in einem verträumten kleinen Lokal am Strand bevorzugen, aber das ist auch eine ganz andere Preisklasse. Das Royal Andalus bietet zunächst einmal eine sehr große Auswahl an Speisen. Alles ist ausgezeichnet aufgebaut, so dass ein Gedränge am Buffet kaum entsteht. Trotz der umfangreichen täglichen Auswahl gab es über zwei Wochen immer wieder neue, oft themenbezogene Buffetbereiche. Zum Frühstück gab es hervorragende frische Eierspeisen nach Wunsch, die Brotauswahl war ausgezeichnet und Abends wurden neben den Salaten, Vorspeisen und warmen Gerichten stets je 2 Fleisch- und Fischsorten frisch gebraten. Eine Pastastation mit ebenfalls frischer Zubereitung rundete das Ganze ab. Besonders erwähnen möchte ich, dass es sehr hochwertige Fleisch- und Fischsorten in ausreichender Menge gab. An einem Abend war zu beobachten, dass sich einige Gäste die Teller mit Gambas vollpackten (das war wirklich nicht mehr schön) – dennoch hatte der Koch so reichlich eingekauft, dass am nächsten Abend noch ein Tablett Gambas präsentiert werden konnte. An Fisch gab es z.B. mehrfach frischen Thun oder Emperador, der nicht ganz billig ist. In unserem Preis waren Tischgetränke enthalten. Neben Softdrinks und Wasser gab es San Miguel aus der Flasche sowie einen Hauswein, wobei wir insgesamt drei verschiedene Rotweine bekamen. Zwei davon waren gut, einer sogar fast sehr gut. Es wurde zügig nachgeschenkt und es entstand nie der Eindruck, dass man nun genug genommen hätte. Wir haben tw. die gesamte Öffnungszeit des Buffets dort verbracht und noch mit anderen Gästen erzählt, so dass wir das Getränkeangebot auch entsprechend lange in Anspruch genommen haben. Gegen Einzelbezahlung bzw. im Rahmen von all in gab es dann Fassbier und diverse Weine. Es scheint all in und ‚super all in‘ zu geben, da sollte man sich informieren. Uns hat ‚Halbpension Plus‘ völlig gereicht. Zum Schluss noch ein Appell an alle künftigen Gäste: Geben Sie beim Essen und für die Zimmerreinigung ein klein wenig Trinkgeld. Die Leute haben sich das verdient und Sie als Gast werden davon ebenfalls profitieren. (Aber es ist keineswegs so, dass man ansonsten benachteiligt wird!) Insgesamt ein sehr gelungener Aufenthalt in einem schönen 4 Sterne-Haus mit tollem Strand und ganz hervorragendem Essen.

Miserabel, Qualität und Leistungen

(51-55) February 2019

Einfach nur schlecht. Das Restaurant ist riesig und es ist extrem laut, man versteht das eigene Wort fast nicht. Wenn man sich in Bahnhofshallen wohl fühlt ist das Restaurant der richtige Ort. Das Essen ist nicht besonders, der frisch gebratene Fisch war total trocken. Die Bar ist unpersönlich und ungemütlich. Sie haben auch eine sehr kleine Auswahl an Getränken. Frühstück ist ok, aber der Kaffee ist nicht gut. Für den Safe im Zimmer muss man 3 Euro pro Tag bezahlen, so etwas habe ich noch in keinem Hotel erlebt. Das ist eine Unverschämtheit. Zimmer sind nicht toll, es ist hellhörig. Eine Renovierung wäre auch angebracht.

Ferienanlage für junge/jung gebliebenen Sportler

(66-70) January 2019

Riesenanlage direkt am Strand, vornehmlich von Golfern oder im Winter von Langzeiturlaubern genutzt, unterschiedlich zur Sonne ausgerichtete Zimmer

sehr empfehlenswert

(66-70) January 2019

Gepflegtes optisch sehr ansprechendes Hotel; Service hervorragend, Personal zuvorkommend und stets hilfsbereit. Große Auswahl und Vielfalt bei der Verpflegung. Besuch ist empfehlenswert

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Lage des Hotels

Informationen zum Klima

Auf das Klima an der Costa de la Luz könnte so mancher neidisch werden. In den Sommermonaten scheint die Sonne praktisch uneingeschränkt. An der Küste weht meist ein angenehmer Wind, der die grosse Hitze in Grenzen hält. Auch im Winter zeigt sich die Sonne häufig, allerdings ist das Wetter wechselhafter. Die Temperaturen sind auch im Winter mit 15 – 20 Grad sehr mild.

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Infos zum Reiseziel

Jerez de la Frontera

Die stark bürgerlich geprägte und elegante Stadt Jerez de la Frontera hat ihren Weltruhm vor allem durch Weine und Sherry erlangt. An die 700 Weinkellereien soll es geben, in denen der bekannte Sherry, dem die Stadt seinen Namen gab, in grossen Fässern unter sorgfältiger Pflege heranreift. Nicht weniger berühmt ist die Königliche Andalusische Hofreitschule. Ein Besuch des Trainings der Karthäuserpferde oder sogar der Abendvorstellung "Tanz der Pferde" sollte auf jedem Ferienprogramm stehen. Entfernung zum Flughafen ca. 15 km.

Novo Sancti Petri

Die beliebte Ferienzone Novo Sancti Petri bietet einen schönen, kilometerlangen und von Dünen gesäumten Sandstrand, einige Golfplätze, ein kleines Einkaufszentrum mit Restaurants, Bars und Geschäften sowie ein Freizeitzentrum mit diversen Sportangeboten. Entfernung zum Flughafen ca. 70 km.

Conil de la Frontera

Ein typisch andalusisches Fischerstädtchen mit malerischen Gassen, blumengeschmückten Innenhöfen und einem endlosen Sandstrand. Die maurische Vergangenheit ist auf jedem Platz und an jeder Strassenecke nahezu greifbar. Dennoch ist Conil de la Frontera modern und bietet alles, was das Herz begehrt. Ein Städtchen mit einzigartigem Flair. Entfernung zum Flughafen ca. 75 km.

Costa Ballena

Der ruhige Strandabschnitt Costa Ballena liegt zwischen Rota und Chipiona und ist vor allem bei Familien mit Kindern sehr beliebt. Ein Golfplatz und eine Fülle weiterer Freizeiteinrichtungen sorgen für Abwechslung vom beschaulichen Strandleben. Entfernung zum Flughafen ca. 39 km.

Rota

Der Ort hat den besonderen Charme eines verträumten andalusischen Fischerörtchens. Mit insgesamt 16 Kilometer feinsandiger, flach abfallender Küste gehört Rota zu den absoluten Strand-Spitzenreitern an der Costa de la Luz. Entfernung zum Flughafen ca. 40 km.

Chiclana de la Frontera

Das Stadtzentrum von Chiclana liegt etwa 8 km vom Strand entfernt, wo sich der ruhigere Familienstrand von Sancti Petri und anschliessend der bei Touristen beliebte Strand Playa La Barossa befinden. Dieser lange, feinsandige Naturdünenstrand mit Strandpromenade sowie die schöne Golfanlage von Novo Sancti Petri sind wahre Anziehungspunkte. Entfernung zum Flughafen ca. 53 km.

Auskunft

Spanisches Fremdenverkehrsamt
Seefeldstrasse 19
8008 Zürich
Tel. 044 253 60 50
Fax 044 252 62 04
E-Mail: zurich@tourspain.es
Internet: www.spanieninfo.ch

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise nach Spanien einen gültigen Reisepass oder eine gültige Identitätskarte. Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen zur Einreise nach Spanien finden Sie hier.

Flugdauer

Schweiz - Jerez de la Frontera ca. 3 Std.

Landeswährung

Euro (EUR). Zirka CHF 1.00 = EUR 0.88

Nebenkosten

Die Nebenkosten in den Touristenregionen sind mit der Schweiz vergleichbar. Ausserhalb der Touristenzonen sind Essen und Getränke in den lokalen Restaurants teils etwas günstiger als bei uns. Alle Strände in Spanien sind öffentlich, daher sind Liegestühle und Sonnenschirme am Strand gebührenpflichtig (ca. EUR 8 -16 pro Tag für 1 Sonnenschirm und 2 Liegestühle).

Sprache

Die Landessprache ist Spanisch. In den Touristenregionen gute Verständigung in Englisch und auf Deutsch.

Strom

220  bis 240 Volt Wechselstrom, ein Adapter wird empfohlen.

Telefonvorwahl

Nach Spanien: +34. In die Schweiz: +41.

Zahlungsmittel

An der Costa de la Luz werden in den grösseren Hotels sowie Geschäften internationale Kreditkarten akzeptiert. In dieser Region stehen zudem Geldautomaten für den Bargeldbezug mit Maestro- und Kreditkarten zur Verfügung.

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit und somit keine Zeitdifferenz zur Schweiz. Central European Time (Schweiz 11 Uhr, Spanien 11 Uhr).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 18.01.2019

Badeferien (Flug & Hotel)
Ihr Angebot CHF 0.–
1. Reiseteilnehmer2 Erwachsene

Keine Angebote gefunden

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung:
0800 888 678
Gratisnummer
Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr

 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
Do, 25.07.2019
Späteste Rückreise
Mi, 23.10.2019
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: / Nächte / CHF 0.–

     

    Zimmertyp & Verpflegung

    Zimmertyp
    Verpflegung
     

    Hin- & Rückflug

    Hinflug / Rückflug