Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Buchen ohne Risiko: Bis 14 Tage vor Abreise Gratis-Annullation möglich - Informationen zum Coronavirus mehr
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo-Fr 9–12 Uhr & 13.30–18.30 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Feedback
Spanien, Gran Canaria, Bandama

Bandama Golf

Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Lage

Das Hotel liegt in im bewachten Naturpark Bandama. Es ist von wunderschönen Gärten voll einheimischer Vegetation umgeben. Nach Las Palmas de Gran Canaria sind es nur ca. 20 min. Öffentliche Verkehrsmittel können nach ca. 300 m erreicht werden und zum ca. 25 km entfernten Flughafen dauert die Fahrt ca. 25 min.

Ausstattung

In den 6 Einzel- und 27 Doppelzimmern können sich die Gäste wie zu Hause fühlen. Die Gäste werden in einem Empfangsbereich willkommen geheißen, in dem eine Rezeption mit Check-in/out-Service zu finden ist. Unterschiedliche Einrichtungen und Serviceleistungen – ein Safe, ein TV-Raum, eine Autovermietung, ein Wäscheservice und ein Konferenzraum – gehören zum Angebot. Per WiFi erhalten die Gäste in den öffentlichen Bereichen Zugang zum Internet. Ein schöner Garten und ein Spielplatz gehören zum Gelände des Hotels. Wer mit dem eigenen Fahrzeug anreist, kann es auf dem Parkplatz des Hauses abstellen. Ein Shuttleservice wird zudem geboten. Aktive Reisende, die die Umgebung per Rad entdecken möchten, werden den Fahrradverleih (gegen Gebühr) zu schätzen wissen.

Unterbringung

Die Zimmer verfügen über ein Wohnzimmer und ein Badezimmer, ebenso über eine Klimaanlage und eine Heizung. In den meisten Zimmern zählt ein Balkon zum Standard. Die mit Teppichböden ausgestatteten Zimmer verfügen über ein Doppelbett. Außerdem gibt es einen Safe. Auch ein Minikühlschrank und eine Tee-/Kaffeemaschine sind vorhanden. Kleine Extras sorgen für einen tollen Aufenthalt, darunter ein Internetzugang, ein Telefon, ein TV-Gerät und WiFi. Die Badezimmer verfügen über eine Dusche und eine Badewanne. Für den täglichen Gebrauch stehen ein Haartrockner und Bademäntel zur Verfügung.

Sport/Unterhaltung

Der Außenpoolbereich bietet erfrischendes Badevergnügen. Zur Erholung laden Liegen unter Sonnenschirmen auf der Terrasse ein. Wohlige Entspannung verspricht der Whirlpool im Badebereich. Sportliche Abwechslung bieten viele verschiedene Sportaktivitäten, die in der Unterbringung angeboten werden, wie z.B. Radfahren/Mountainbiking und gegen Gebühr Tennis, Golfen und Reiten. Ein Fitnessstudio im Innenbereich hält die Reisenden des Hotels fit. Im Haus werden verschiedene Wellnessangebote wie Spa, Sauna, Massage-Anwendungen und Solarium offeriert. Spaß und Unterhaltung bietet ein Casino.

Verpflegung

Der gastronomische Bereich wartet mit einer Bar auf. Die Unterbringung bietet als buchbare Verpflegungsleistungen Übernachtung inkl. Frühstück, Halbpension und Vollpension. Ein abwechslungsreiches Buffet erwartet die Gäste zum Frühstück, zum Mittagessen stehen Gerichte à la carte zur Auswahl. Ein Menü kann zum Abendessen bestellt werden.

Kreditkarten

Es werden gängige Kreditkarten wie American Express, Visa und MasterCard als Zahlungsmittel akzeptiert.

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung3.3
Weiterempfehlungsrate66.7%
Anzahl Bewertungen22
Hotel3.5
Zimmer4
Service6
Lage & Umgebung6
Gastronomie4.5
Sport & Unterhaltung5.5

Einzelbewertungen

gutes Mittelklasse Hotel mit herrlichem Ausblick

(66-70) November 2019

einfaches, schlichtes Hotel in herrlicher Umgebung im Gebirge unmittelbar neben einem Golfplatz. Der Ausblick dieser Unterkunft ist einzigartig.

Für Golfer ein Traum. Wir kommen wieder.

(51-55) April 2019

Wir waren zum golfen auf Las Palmas und es war eine super schöne Woche. Das Hotel ist natürlich in die Jahre gekommen, noch sind nicht alle Zimmer renoviert. Es sind viele Veränderungen geplant, Zimmer werden schallgedämmt und Einrichtung etwas moderner. Hoffe wenn es fertig renoviert ist, das es dann noch bezahlbar ist. Personal und Service super.

Kurzurlaub war ok

(61-65) March 2018

ruhig gelegen, schöne umgebung, nahe zu las palmas. hotel bietet nur mindest standard, keine heizung (14 grad) obwohl vorhanden, wenig gepflegte umgebung und das neben einem golfplatz. zimmer eher spartanisch, 6 tv sender in spanisch, zimmer zum pool wurden nicht vergeben, pool gesperrt. ausschilderung zum hotel sehr mangelhaft, strasse katastrophaler zustand.

Perfekte Erholung in der Ruhe

(19-25) October 2017

Gemütliches Hotel, abseits des Touristentroubels. Mietauto zwingend notwendig. Meist hatte man den Pool nur für sich, das Frühstück war wirklich lecker!

Eine Oase in der Natur

(51-55) August 2017

Wer Ruhe und Erholung sucht ist hier gut aufgehoben. Meine Meinung nach, ist ein Mitwagen sehr empfelenswert, dann aber zwingend mit Navi und entsprechend genug PS. Sehr lecker, (vor allem Fisch) kann man in Santa Brigada in der Fußgängerzone essen.

Klein aber fein. Perfekte Lage zw. Süd und nord

(31-35) August 2017

Wir waren in der letzten Woche dort. Ich kann nur sagen, an alle die hier meckern über Straße etc. Wir sind nicht in Deutschland. Zimmer sind für 3 Sterne absolut perfekt (würde auch einen mehr verdienen). Sauber, ordentlich, alles was man braucht. Gastgeber (Deutscher Geschäftsführer) absolut Daumen hoch. Wenn es Fragen gibt kann man ihn immer erreichen, fragen, ansprechen und es wird sich sofort gekümmert. Lage: für ruhesuchende absolut perfekt geeignet, dass Rasen mähen auf dem angrenzenden Golfplatz stört nicht wirklich. Absolut tolle Aussicht auf den Krater von Bandama wenn man schon das Hotel morgens verlässt. Poolservice ist ein startprojekt welches gerade getestet wird daher nur Sa und So. Der Barkeeper bemüht sich selbst für ihn unbekannte Cocktails herauszufinden und zu machen (dirty Swimmingpool ;-)). Frühstück ist absolut ausreichend und wenn man doch mal ein Kritik anmerken möchte so sollte man das tun, denn es kann keiner riechen und sie sind für alle Anregungen offen. Vielen Dank für den tollen Urlaub. LG Tino und Lisa

Nettes ruhiges Hotel, etwas ausserhalb

(46-50) May 2017

Ruhige Lage, nettes Personal, etwas weg vom Schuss. MIetauto fast ein Muss wegen Abendessen. Da Golfhotel wurde jeden Morgen nach 7 Uhr der Rasen der Golfanlage gemäht, hat uns nicht so gestört, da wir eh früh wach sind, aber sollte man wissen, denke ich.

Nettes kleines Hotel

(46-50) November 2016

Etwas abgelegen aber nettes kleines Hotel , mit einem Mietauto eine gute Adresse für den Norden von Gran Canaria ! Das Wetter ist im Norden etwas wechselhafter , wir hatten einen Mietwagen und sind öfter in den Süden gefahren

Sehr gemütliches und ruhiges Hotel in Super Lage

(41-45) December 2015

Keine 15 Minuten von Las Palmas entfernt mit allem was diese schönes Stadt zu bieten hat und dennoch super ruhig gelehen, am Rande eines Vulkankessels, direkt am Golfplatz. Ein Traum. Von unserem Zimmer hatten wir einen atemberaubenden Ausblick auf den Vulkan, Golfplatz und das Meer. Die Betten neu und sehr komfortabel. Die Zimmer renoviert und mit Fussbodenheizung. Das freundliche und sehr hilfreiche Personal und das heimliche Gefühl (man fühlt sich wie zuhause) ist ein weiterer wichtiger Punkt warum wir dieses Hotel weiterempfehlen. Insbesonders möchte ich den Inhaber Herrn Neuber und seine Frau Elsa herzlich danken dafür das sie uns so gut betreut haben. Es ist übrigens möglich den Vulkan zu begehen und zwar um den Kessel herum und sogar in den Kessel hinein. Ein Erlebnis!! Die gesammte Gegend rund um Bandama und Santa Brigida ist ein Geheimtipp wegen der Schönheit der Landschaft und den kleinen Dörfern mit deren freundlichen und herzlichen Bewohnern. Wir werden auf jeden Fall wiederkommen. Miguel aus Spanien (Festland)

Ausgezeichnetes Hotel

(41-45) October 2015

Das Hotel ist klein und familiär. Sehr ruhig gelegen. Mietauto von Vorteil. Schade, wenn man Halbpension bucht muss man ins nächste Dorf fahren. (5 km) Ist nicht immer von Vorteil. Da kann man gerade so gut ein anderes Restaurant besuchen. Personal war sehr freundlich und das ganze Haus war sehr sauber. Schade dass bei der Abreise niemand anwesend war.

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Lage des Hotels

Informationen zum Klima

Das Klima auf Gran Canaria ist je nach Standort sehr unterschiedlich. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der nördliche Teil der Insel viel niederschlagsreicher ist als der Süden. Hervorgerufen wird dieses Szenario durch die aus nordöstlichen Richtungen wehenden Passatwinde. Sobald die feuchte Atlantikluft auf Land trifft, wird sie wegen der Berge auf Gran Canaria gezwungen anzusteigen, kühlt dadurch ab und es beginnt zu regnen, da kühle Luft weniger Feuchtigkeit aufnehmen kann. Der Süden ist durch die Berge von den Niederschlägen geschützt und somit wetterbegünstigt. Häufig sind die Temperaturen im Süden durch das bessere Wetter ein paar Grad wärmer als im Norden.

Beste Reisezeit Gran Canaria: Ganzes Jahr

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Infos zum Reiseziel

Las Palmas

Die Hauptstadt Las Palmas bildet die nordöstlichste Spitze von Gran Canaria. Sie ist die grösste Stadt der kanarischen Inseln und beheimatet eine faszinierende Mischung unterschiedlicher Religionen, Kulturen und Bewohner. Die stadteigene Bucht „Las Canteras“ wird aufgrund ihrer Länge (über 3 Kilometer) und ihres Sandstrandes auch oft „Copacabana Spaniens“ genannt. Der Stadtstrand von Las Palmas ist tagsüber Treffpunkt für Sonnenanbeter und verwandelt sich abends in eine Flanier- und Partymeile. Die Kathedrale „Santa Ana“ oder das „Castillo de la Luz“ sind nur zwei Beispiele der unglaublich grossen Anzahl an Sehenswürdigkeiten, die die reiche Geschichte der Stadt widerspiegeln. Las Palmas ist Kultur und Strand gemischt in einer modernen, weltoffenen Stadt. Entfernung zum Flughafen ca. 25 km.

Bandama

Knapp 15 Kilometer südlich von Las Palmas liegt Bandama. Der Ort befindet sich mitten im gleichnamigen Naturpark, der zu den weniger touristischen Regionen von Gran Canaria zählt. Nicht weit vom bewohnten Bereich des Parks mit einigen wenigen Bars, Restaurants und Unterkünften findet sich ursprüngliche Natur. Die Region Bandama gilt daher als Paradies für Wanderungen und Ausflüge. Die gleichzeitig felsige und dicht bewachsene Umgebung hält neben einigen besuchenswerten Höhlen und Bauerndörfern noch ein einmaliges Highlight bereit: den grössten Vulkankrater der Insel Gran Canaria. Eine hervorragende Aussicht auf das atemberaubende Naturspektakel bietet sich vom Gipfel des Berges „Pico de Bandama“. Entfernung zum Flughafen ca. 23 km.

Arucas

Arucas ist eine der grösseren Städte an der Nordküste der Insel. Sie liegt nur rund 12 Kilometer westlich der Hauptstadt. Das Stadtzentrum und die Randgebiete erstrecken sich vom höhergelegenen Landesinneren bis hinunter an die Küste. Besonders bemerkenswert ist die denkmalgeschützte Altstadt mit vielen traditionellen Gebäuden und ihrem Wahrzeichen, der Kirche „San Juan Bautista“. Neben weiteren kulturellen Sehenswürdigkeiten, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten bietet Arucas auch schöne Sandstrände und Felsbuchten an der Küste, die zum Sonnenbaden und Schwimmen einladen. Ein besonderes Highlight für viele Feriengäste auf Gran Canaria ist ein Besuch der Rum-Fabrik von Arucas mit angeschlossenem Rum-Museum. Entfernung zum Flughafen ca. 33 km.

Agaete

Die traumhafte Stadt Agaete befindet sich an der Nordwestküste von Gran Canaria, nördlich des „Tamadaba Natural Park“. Von der Hauptstadt Las Palmas sind es lediglich knapp 30 Kilometer auf der Schnellstrasse hier her. Der Ortskern mit seinen weissen Häusern und dem Stadtplatz liegt knapp 40 Meter auf einer Anhöhe oberhalb des Meeres. Die Kirche „Iglesia de la Concepción“ ist ein wunderschönes historisches Gebäude und der Stolz der Gemeinde. Agaete ist umringt von Pinienwäldern und einer unglaublich schönen Natur, die sich ideal für ausgiebige Wanderungen eignet. In nur wenigen Hundert Metern Entfernung vom Stadtrand befinden sich herrliche Bademöglichkeiten am Meer. Entfernung zum Flughafen ca. 56 km.

Playa Taurito

Playa Taurito ist ein Taleinschnitt an der Küste zwischen Puerto Rico und Puerto Mogán von Felsen umgeben. Die Badebucht säumt ein langer, feiner Sandstrand mit flach abfallendem Meer. Im Herzen des Tals liegt der etwa 11'000 qm grosse Aquapark "Lago Oasis". Entfernung zum Flughafen ca. 45 km.

Maspalomas / Meloneras

Am Rande der Dünen von Maspalomas und des langen Sandstrandes beginnt westlich des Leuchtturms die moderne Ferienregion "Costa Meloneras". Die lange Promenade mit zahlreichen Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten bietet jede Menge Abwechslung. Es befinden sich zwei 18-Loch-Golfplätze in der Nähe. Entfernung zum Flughafen ca. 30 km.

Playa del Inglés

Das lebhafte Ferienzentrum erstreckt sich entlang des breiten, feinsandigen Strandes bis an den Rand einer grandiosen Dünenlandschaft. In Playa del Inglés kommt jeder auf seine Kosten: Strand- und Dünenwanderungen, Rundflüge mit dem Helikopter, Unterhaltung und Tanz in Discos und Nachtclubs, unzählige Bars, Restaurants, Cafés, Boutiquen und Läden aller Art. Der Mittelpunkt des Strandlebens ist die beliebte Promenade. Entfernung zum Flughafen ca. 25 km.

San Agustin

Hier geht es etwas ruhiger zu als im benachbarten Playa del Inglés, dennoch bietet der Ort Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten, Bars, Restaurants und Discos. Der dunkle, feinsandige Strand ist vulkanischen Ursprungs, von Felsen begrenzt und gut zum Baden geeignet. Entfernung zum Flughafen ca. 26 km.

Puerto Rico / Playa Amadores / Puerto Mogán

Puerto Rico und Playa Amadores liegen im Südwesten, die sonnenreichste Gegend der Insel. Puerto Rico hat eine windgeschützte Badebucht sowie eine schöne Parkanlage und bietet gute Sport- Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten. Die zahlreichen Ferienanlagen sind bis hoch in den Hang hinein gebaut. Puerto Mogán, das "Venedig Gran Canarias", ist ein Fischerort, gebaut in die Klippen der Steilküste. Entlang der Mole befinden sich zahlreiche Restaurants, Bars und Geschäfte. Ein Yachthafen, ein Marktplatz und eine etwa 300 m lange Sandbucht. Entfernung zum Flughafen ca. 50-55 km.

Auskunft

Spanisches Fremdenverkehrsamt
Seefeldstrasse 19
8008 Zürich
Tel.: 044 253 60 50
Fax: 044 252 62 04
E-Mail: zurich@tourspain.es
Internet: www.spanieninfo.ch

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise nach Spanien einen gültigen Reisepass oder eine gültige Identitätskarte. Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Weitere Informationen zu Gran Canaria finden Sie auf der Webseite des EDA.​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​

Flugdauer

Schweiz - Gran Canaria ca. 4 Std. 25 Min.

Landeswährung

Euro (EUR). Zirka CHF 1.00 = EUR 0.94

Nebenkosten

Die Nebenkosten in den Touristenregionen sind mit der Schweiz vergleichbar. Ausserhalb der Touristenzonen sind Essen und Getränke in den lokalen Restaurants teils etwas günstiger als bei uns. Alle Strände in Spanien sind öffentlich, daher sind Liegestühle und Sonnenschirme am Strand gebührenpflichtig (ca. EUR 8 -16 pro Tag für 1 Sonnenschirm und 2 Liegestühle).

Sprache

Die Landessprache ist Spanisch. In den Touristenregionen gute Verständigung in Englisch und auf Deutsch.

Strom

220 bis 240 Volt Wechselstrom, ein Adapter wird empfohlen.

Telefonvorwahl

Nach Spanien: +34. In die Schweiz: +41.

Zahlungsmittel

Auf Gran Canaria werden in den grösseren Hotels sowie Geschäften internationale Kreditkarten akzeptiert. Auf der Insel stehen auch Geldautomaten für den Bargeldbezug mit Maestro- und Kreditkarten zur Verfügung.

Zeitunterschied

Auf den Kanarischen Inseln gibt es einen Zeitunterschied von minus einer Stunde (Schweiz 11 Uhr, Kanarische Inseln 10 Uhr).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 02.03.2020

Ihr Angebot CHF 0.–
1. Reiseteilnehmer2 Erwachsene

Zu Ihrer Konfiguration konnte kein Angebot ermittelt werden. Sie können die Konfiguration zurücksetzen.

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung:
0800 888 678
Gratisnummer
Mo-Fr 9-12 Uhr &  13.30-18.30 Uhr

 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 9-12 Uhr & 13.30-18.30 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 9-12 Uhr & 13.30-18.30 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
Do, 23.04.2020
Späteste Rückreise
Mi, 22.07.2020
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: / Nächte / CHF 0.–

 

Zimmertyp & Verpflegung

Zimmertyp
Verpflegung
 

Hin- & Rückflug

Hinflug / Rückflug

Alternative Flüge Filtern

Hinflug

Rückflug

Reisedauer

0h - 24h


Flugverbindung

Reisedauer

0h - 24h


Flugverbindung