Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo–Fr 8–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Spanien, Lanzarote, Playa de los Pocillos

Seaside Los Jameos Playa

  • Strand
    Strand
    • Bis 500m zum Strand
    • Sandstrand
  • Wellness
    Wellness
    • Massage
    • Sauna
    • Spa-Bereich
  • Sport
    Sport
    • Fitnessraum
    • Golfplatz in der Nähe
    • Tennis
  • Familie
    Familie
    • Kinderclub/-betreuung
    • Kindermenüs/-buffet
    • Kinderpool
    • Kinderspielplatz
  • Hotel
    Hotel
    • WLAN inkl.
    • Parkplatz
    • Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe
Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Allgemeine Informationen

Hier sind die Tage so aufregend, dass die Kinder nachts selig schlafen. Für die Minis gibt es im Resort viel zu entdecken, nicht nur den Miniclub. Und die lange Badebucht von Los Pocillos ist einfach wie gemacht für Planschen, Schwimmen und Sandburgenbauen.

Ort

Playa de los Pocillos

Lage

  • Direkt am Strand
  • Zum Stadtzentrum: ca. 2 km
  • Zum Flughafen: ca. 4 km
  • Sandstrand: flach abfallend, öffentlich, von der Anlage getrennt durch Straße
  • zentral, ruhig

Ausstattung

  • Offizielle Landeskategorie: 4 Sterne
  • Baujahr: 1994, Letzte Renovierung: 2012
  • Hotelsprache: Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch
  • Anzahl Etagen im Hauptgebäude: 4, Anzahl Zimmer: 530, Anzahl Betten: 1.060
  • Zahlungsmöglichkeiten: American Express, MasterCard, Visa
  • Einrichtungen/ öffentliche Bereiche sind barrierefrei
  • Einrichtungen/ öffentliche Bereiche sind rollstuhlgerecht
  • Parkplatz (kostenfrei), unbewacht
  • kindgerecht, familienfreundlich, komfortabel, landestypischer Stil
  • Empfang/Rezeption (24 Stunden-Rezeption, Früheste Check-in Zeit 15 Uhr, Späteste Check-out Zeit 12 Uhr), Aufzug, Klimaanlage, Hotelsafe (kostenpflichtig), Gepäckraum
  • WLAN, kostenfrei, in der gesamten Anlage
  • Öffentliches Internetterminal, kostenpflichtig
  • Aufenthaltsraum, Fernsehecke
  • Boutique, Souvenirshop, Juwelier, Friseur
  • Bücherei (kostenfrei)
  • Restaurantname, Buffetrestaurant: spezielle Kost (Kindermenü, Diätküche, Allergikerkost, Trennkost), Nichtraucher, mit Terrasse
  • Pianobar, Poolbar
  • Wäscheservice (kostenpflichtig), Gepäckservice, Transferservice (kostenpflichtig), Arztbesuch im Hotel
  • Terrasse, Gartenanlage
  • Pool: beheizbar, Süßwasser (ganzjährig geöffnet)
  • Pool: Süßwasser (ganzjährig geöffnet)

Zimmer

26-30 qm, Landseite (unterste), kombinierter Wohn-/Schlafraum, Twinbett, 1 Bad, Badewanne mit integrierter Dusche, WC, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Fliesen, Klimaanlage (kostenfrei, zentral gesteuert), Minibar (kostenpflichtig), Safe (kostenpflichtig), 1 TV (Sat-TV, Flachbildschirm), Telefon, Internet (WLAN, kostenfrei), Wasserkocher, Terrasse (möbliert), Bettwäschewechsel (2 x wöchentlich), Handtuchwechsel (täglich) (DZ/D)

Superior-Zimmer

26-30 qm, unteren 4 Etagen, Gartenseite, Poolseite, Meerseite, kombinierter Wohn-/Schlafraum, Twinbett, 1 Bad, Dusche oder Badewanne, WC, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Fliesen, Klimaanlage (kostenfrei, zentral gesteuert), Minibar (kostenpflichtig), Safe (kostenpflichtig), 1 TV (Sat-TV, Flachbildschirm), Telefon, Internet (WLAN, kostenfrei), Wasserkocher, Kaffee/Tee, Balkon (möbliert), Bettwäschewechsel (2 x wöchentlich), Handtuchwechsel (täglich) (DZS/DS/DAS)

Deluxe-Zimmer

26-30 qm, 2.-4. Etage, Gartenseite, Poolseite, Meerseite, kombinierter Wohn-/Schlafraum, Twinbett, 1 Bad, Dusche oder Badewanne, WC, Bademantel (kostenfrei), Haartrockner, Kosmetikspiegel, Fliesen, Klimaanlage (kostenfrei), Minibar (kostenpflichtig), Safe (kostenpflichtig), 1 TV (Sat-TV, Flachbildschirm), Telefon, Internet (WLAN, kostenfrei), Wasserkocher, Kaffee/Tee Zubereitungsmöglichkeiten, Balkon (möbliert), Bettwäschewechsel (2 x wöchentlich), Handtuchwechsel (täglich) (DZC/DAC/DC)

Junior-Suiten

36-40 qm, 2.-4- Etage, Gartenseite, Poolseite, Meerseite, kombinierter Wohn-/Schlafraum, Sitzecke, Twinbett, 1 Bad, Dusche oder Badewanne, WC, Bademantel, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Fliesen, Klimaanlage (kostenfrei, zentral gesteuert), Minibar (kostenpflichtig), Safe (kostenfrei), 1 TV (Sat-TV, Flachbildschirm), Telefon, Internet (WLAN, kostenfrei), Wasserkocher, Kaffeemaschine, Balkon (möbliert), Bettwäschewechsel (2 x wöchentlich), Handtuchwechsel (täglich) (JS/JS1/J)

Familienzimmer

31-35 qm, Landseite, Meerseite, kombinierter Wohn-/Schlafraum, Twinbett, 1 Bad, Dusche oder Badewanne, WC, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Fliesen, Klimaanlage (kostenfrei, zentral gesteuert), Minibar (kostenpflichtig), Safe (kostenpflichtig), 1 TV (Sat-TV, Flachbildschirm), Telefon, Internet (WLAN, kostenfrei), Wasserkocher, Kaffeemaschine, Balkon oder Terrasse (möbliert), Bettwäschewechsel (2 x wöchentlich), Handtuchwechsel (täglich) (FZ)

Verpflegung

  • Frühstück: Buffet, Kontinentales Frühstück, English Breakfast
  • Halbpension: Frühstück (Buffet). Kontinentales Frühstück, English Breakfast. Abendessen (Buffet). Weihnachtsdinner, Silvesterdinner
  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet). Kontinentales Frühstück, English Breakfast. Mittagessen (Buffet), Abendessen (Buffet). Getränke kostenfrei (Softdrinks, Mineralwasser, Kaffee/Tee, Tischwein, Bier, Säfte, Hauswein, Cocktails, Longdrinks, lokale Spirituosen, 11-23 Uhr). Kaffee/Tee und Gebäck (15-17 Uhr), Eis. Weihnachtsdinner, Silvesterdinner

Kinder

  • Kinderclub/Miniclub: 4-12 Jahre (kostenfrei)
  • Kinderanimation: 4-12 Jahre, Tagesanimation (6x pro Woche), 4-12 Jahre, Abendanimation (6x pro Woche), 4-12 Jahre, Sportanimation (6x pro Woche), Sprache: Deutsch, Englisch, Landessprache
  • Spielplatz (außen)
  • Spielzimmer
  • Kinderdisco (kostenfrei)
  • Babypool (außen), beheizbar (Süßwasser, ganzjährig geöffnet)
  • Kinderpool (außen), beheizbar (Süßwasser, ganzjährig geöffnet)
  • Babysitter-Service (kostenpflichtig)
  • Hochstühle im Restaurant (kostenfrei)
  • Zimmerausstattung: Babybett, Hochstuhl (kostenfrei), Flaschenwärmer (kostenpflichtig)

Wellness Inklusive

  • Wellness-Center: ab 16 Jahre
  • Saunabereich: Bio-Sauna, Finnische Sauna, Dampfbad, Handtücher
  • Ruheraum

Wellness Gegen Gebühr

  • Spa: ab 16 Jahre
  • Massagen
  • Kosmetische Anwendungen: Maniküre, Pediküre, Gesichtsbehandlung
  • Wannenbäder: Cleopatrabad

Sport & Spass Inklusive (Teils Fremdanbieter)

  • Beachvolleyball
  • Luftgewehrschießen, Bogenschießen
  • Boccia
  • Tischtennis
  • Darts, Minigolf
  • Fitnessraum: klimatisiert
  • Aqua Fitness, Yoga, Stretching
  • Tagesanimation, 6x pro Woche
  • Abendanimation, 6x pro Woche
  • Sportanimation, 6x pro Woche
  • Animation: Deutsch, Englisch, Landessprache

Sport & Spass Gegen Gebühr (Teils Fremdanbieter)

  • Squash
  • Billard, Kickern/Tischfußball
  • Golfplatz vorhanden
  • Tennisplatz: 4 Aschenplätze (im Hotel), Flutlicht (kostenpflichtig)
  • Verleih von Tennisausrüstung, Tenniskurse (Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch)

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung5.5
Weiterempfehlungsrate94.7%
Anzahl Bewertungen1650
Hotel5.5
Zimmer5.2
Service5.6
Lage & Umgebung5.5
Gastronomie5.6
Sport & Unterhaltung5.1

Einzelbewertungen

Gut und fein

(31-35) September 2018

Schöne Hotelanlage, gepflegt und sauber. Grosse Poollandschaft. Abwechslungsreiches Angebot. Freundlicher Empfang.

Ich komme wieder !!!

(19-25) September 2018

Das Hotel ist eine sehr große Anlage. Trotzdem ist es sehr persönlich. Die Rezeption ist jederzeit sehr freundlich und hilfsbereit. Über das essen kann man garnicht meckern. Traumhaftes Essen für jedermann etwas dabei. Leider hört man die Flugzeuge sehr. Das Personal ist sehr unterschiedlich, überwiegend aber sehr freundlich und immer für einen Spaß zu haben. Leider muss man morgens schnell eine Liege besetzen, sonst bekommt man keine mehr. Mir hat es sehr gut gefallen und komme im nächsten Jahr auf jeden Fall wieder.

hervorragendes Leistung des Hotel Seaside Los Jame

(26-30) September 2018

bester Service, hochwertiges Essen, bis ins Detail durchdachtes und spürbar tolles Konzept, extra Saunatücher und kaltes Trinkwasser in der Sauna, extra Sporttücher und kaltes Trinkwasser im Fitnessraum, sehr zuvorkommende und symphatische Atmosphäre

Zum empfehlen

(41-45) September 2018

Gutes Hotel an super Lage mit super Sandstrand. Sehr grosses Büffet mit sehr gutem Essen. Pool ok leider zu voll und die Leute reservieren die Liege schon früh und das Hotel macht leider nichts

Gutes Hotel, zentral gelegen.

(51-55) September 2018

Das Hotel befindet sich einige Fahrminuten vom Flughafen. Die Umgebung ist ruhig und die Lage in Strandnähe. Die Gäste sind eher im Alter wo die Rente nicht mehr weit ist und eher aus dem englischsprachigen Raum. Figurumspielende Kleidung herrscht meist vor. Der Service ist teilweise durchwachsen (was ich sogar verstehen kann). Die meisten Gäste haben All-Incl. und kämpfen trotzdem bei jeder Mahlzeit um Plätze, Törtchen und Pommes (zum Teil in Badelatschen und viel zu engem Hemd und Kleid). Das Essen ist dem Publikum ansprechend gestaltet. Es gibt für jeden etwas. Lediglich die beiden Grillstationen haben oftmals eine Rauchentwicklung wie bei einem PKW-Brand unter einen Carport. Diese Rauchschwaden ziehen dann in den Außengastronomiebereich. Hier kann der Gast nur hoffen, dass sein Weichspüler entsprechende Frische verbreitet. Zum Essen gibt es beharrlich immer nur ein Getränk. Das Zweite muss man sich entsprechend intensiv einfordern. Mein Eindruck ist, dass viele Gäste wohl Zuhause eher weniger Essen und Trinken und hier eben zulangen. Darauf ist das Angebot aber gut eingerichtet. Pool und Zimmer sind sehr gut und alles Bestens. Leider ist am Anschluss an die guten Darbietungen am Abend nichts mehr. Sobald die Künstler die Bühne verlassen haben wird die Tanzfläche verdunkelt (ähnlich der Luftschutzverdunklung) und die Dame spricht eher unlustig etwas ins Mikro. Die Musik ist dann sofort auf Therapielautstärke gedrosselt und die Leute laufen in Scharen raus. Also da rebelliert beim Altennachmittag jedes Seniorenheim. Die Bar ist oftmals unterbesetzt und die Gäste warten genervt auf ein Getränk. Unternehmerisch mag das in Ordnung sein. Für den Gast eher Grenzwertig. Fazit: Gutes Hotel wer viel Essen und mäßig trinken mag. Das Auge muss sich aber bewusst sein, dass Figurumspielende Kleidung sowie eher schlechte Fähigkeiten der heimischen Friseure beim Publikum hier Standard sind.

Aufenthalt in Ihrem Hotel vom 25.August – 08.Septe

(61-65) August 2018

Aufenthalt in Ihrem Hotel vom 25.August – 08.September 2018, Zimmer 4156 Ich fange mal mit den schönen Dingen an Das Seaside Jameos Play Hotel ist sehr schön und ruhig angelegt. Wir hatten ein schönes Zimmer mit einem super Blick auf das Meer . Die Anfahrt vom Flughafen hat man in ein paar Minuten hinter sich. Das einchecken verlief professionell und ganz ohne Probleme. Lediglich die Sache mit dem Safe sollte man ändern. Für ein Hotel dieser Güte sollte es selbstverständlich sein diesen Zimmersafe ohne zusätzliche Kosten bereit zu stellen. Wo sollen die Gäste denn auch hin mit Ihren Wertsachen ??? Frühstück , Mittag- und Abendessen werden in Büffetform verabreicht. Wir hatten keinerlei Grund zur Klage. Alles angebotene war sehr gut und ausreichend vorhanden. Freunde von Kaviar, Austern und Champagner sind hier allerdings im falschen Hotel. Den Jungs und Mädels vom Service kann ich nur Respekt zollen, sehr schnell und immer freundlich Die Poolanlage ist sehr schön und mit ausreichend Liegen versehen . Da „könnte“ man sich sich so richtig wohl fühlen . Womit wir zu den Dingen kommen die man verbessern könnte und ändern sollte !!! Im Zimmer habe ich nur eine Sache zu „bemängeln“…Wer kommt auf die Idee in ein Doppelzimmer ein Bett mit einer Besucherritze zu stellen. Das ewige zusammen schieben ist einfach nur nervig Im Restaurant stehen die Tische so eng zusammen das man immer weiss was so in der Nachbarschaft gegessen und geredet wird . Schlimmer ist jedoch das , hat man einen Tische im freien und unter dem Sternenhimmel ergattert , man von allen Seiten zugequalmt wird. Seltsamerweise haben die Raucher die schönsten Plätze und genießen ihr Essen zu jeder Tageszeit inmitten von Rauch und Gestank . Der arme Nichtraucher wird hier als unterprivilegiert angesehen und soll sich gefälligst in die hinteren Bereiche des Restaurants verkriechen. Dort ist zwar kein Qualm aber man hat das Gefühl in einer Werkskantine zu sitzen. Seltsamerweise hat das Personal zwar ein offenes Ohr für solche „Nichtraucher“ Probleme allerdings muss man das offene Ohr hier wörtlich nehmen . Es geht links rein und rechts wieder raus !! So hat man als Gast nur die Wahl ob die Klamotten nach Zigarettenrauch oder nach Essen riechen oder nach beidem Aus diesem Grunde empfiehlt es sich nach dem Essen nur noch ein Spaziergang ans Meer oder das Bett so man das Glück hat das im Nachbarzimmer keine Raucher auf dem Balkon ihrem Laster frönen Am Abendprogramm ist alles ok , hier gibt man sich Mühe und es macht auch Spaß . Ein wenig mehr Tanzmusik in annehmbarer Lautstärke wäre noch schöner --- Absolut negativ ist auch hier wieder der Umstand das sämtlich , im Bereich der Bar aussen stehende Tische, von Rauchern belegt sind. Nichtraucher haben hier absolut keine Chance sich hier aufzuhalten. Ausser, wie überall im Hotel , am Rand weit entfernt von Gut und Böse. Kommen wir zum „eigentlich“ schönen. Dem Aufenthalt an der Poollandschaft . Ich habe keine Ahnung wann Hotelgäste aufstehen . Wir haben keine Zeit gefunden zu der keine Liegen mit Handtüchern reserviert waren . Es waren wohl ganze Familienclans unterwegs die zwischen vier und sechs Liegen für sich reserviert hatten. Selbstredend erste Reihe Mitte und das täglich … Alle restlichen Liegen , sämtlich natürlich in der zweiten Reihe durften sich dann die Langschläfer oder Spätfrühstücker teilen … Die Hoteleigene „Handtuchpolizei“ verteilt zwar fleißig Strafzettel,. Diese werden mißachtet und in den Müll geworfen . Schlimmstenfalls werden die Handtücher zusammen gelegt und wohl mit einem spanischen Fluch versehen  Der geneigte Leser wird es erwarten , auch hier ist man wieder von Rauchern umzingelt und wird geräuchert bis zum umfallen …. Schön und sicher erholsam für alle Raucher , welche dann genüßlich die Zeit bis 11:00 abwarten um sofort in eine der beiden Poolbars zu wandern, hier täglich wieder alle Thekenplätze , Tische und Stühle besetzen und natürlich zu rauchen … Irgendwie schon mehr als seltsam ;Spanien soll eines der härtesten Nichtraucherschutzgesetze der EU haben …. Ich hätte gerne eine Erklärung der Hotelleitung : Ist es Ihnen denn absolut egal das Nichtraucher jeden Alters, auch Kleinkinder derart belästigt werden. Es sollte auch bei Ihnen angekommen sein das Rauchen extrem gefährlich ist und keinesfalls mit einem Achselzucken zu entschuldigen ist Für mich war es jedenfalls ein 2-Wöchiger Aufenthalt in Ihrem Hotel den ich , aus diesem Grunde , ganz sicher nicht wiederholen werde. Ich finde es mehr als unfair und fahrlässig diese Umstände nicht auf der Webseite des Hotels eindeutig auszuweisen Nicht die Raucher sind die Opfer …es sind die Nichtraucher Ein Raucherhotel hätten wir ganz sicher nicht gebucht !!!

Los Jameos

(19-25) August 2018

Die Anreise zum Hotel war genau richtig ca. 5-10 min. Standort des Hotels war auch Gut. Nicht direkt in der Stadt und auch nicht zu weit weg. Das Hotel ist schön (Sauberkeit,Ausstattung). Zimmer sind sauber und schön eingerichtet ( Wir hatten zwar Probleme mit der WC - Tür, aber diese wurde schnell repariert). Mit dem Essen waren wir sehr zufrieden. Es war für jeden etwas dabei und sehr abwechslungsreich. Würde es jedem weiter Empfehlen.

Super Hotel. Danke für den schönen Urlaub

(31-35) August 2018

Sehr schönes Hotel mit einem außergewöhnlich sehr gutem Service. Freundlichkeit, Sauberkeit und Verpflegung sind wirklich sehr gut!

Super schöner Urlaub an dem nichts gefehlt hat.

(46-50) August 2018

Tolles Familienhotel, sehr guter Service und nettes Personal, sehr freundlicher Empfang, viele Angestellte sprechen Deutsch, tolles Ambiente im ganzen Hotel und der (riesigen) abwechslungsrechen Anlage

Schönes Hotel mit ein paar Schwächen

(36-40) August 2018

Das Hotel ist schön angelegt nahe des Strands, zu dem man den Hotelkomplex verlassen und über eine kleine Straße gehen muss. Das stört jedoch kaum und man wird mit einem schönen Sandstrand belohnt. Das Hotel an sich bietet einen guten Service in Restaurant-, Pool- und Empfangsbereich. Kritikpunkt hier ist, dass es im Restaurant bei den Kellnern sehr hektisch zugeht was manchmal zu Wartezeiten bei der Getränkebestellung oder bei dem Geschirr abräumen kommt. Freundlichkeit der Kellner ist vorwiegend ok. Uns hat der WLAN Empfang empfindlich gestört, da wir für unseren Kleinen ein App-gestütztes Babyphone haben. WLAN war in unserem Zimmer leider gar nicht vorhanden und auf dem restlichen Gelände gelegentlich langsam und mit vielen Abbrüchen. Unterm Strich waren wir zufrieden, das Hotel ist aber ausbaufähig.

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Lage des Hotels

Informationen zum Klima

Auf der trockensten Kanareninsel, Lanzarote, regnet es nur selten. Die Passatwinde aus nordöstlichen Richtungen bringen zwar feuchte Atlantikluft zur Insel. Weil der höchste Berg jedoch nur 671 m hoch ist, ziehen die Wolken häufig über Lanzarote hinweg, ohne sich zu entleeren. Jedoch bildet sich auf der Nordseite der Insel häufig Nebel, weil die feuchte Luft etwas ansteigt und kondensiert. Der Süden der Insel ist etwas trockender und weist eine höhere Anzahl Sonnenstunden auf als der Norden. Auch die durchschnittlichen Temperaturen sind dementsprechend im Süden etwas höher als im Norden.

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Infos zum Reiseziel

Playa Blanca

Der ehemalige Fischerort Playa Blanca hat sich zu einem beliebten Ferienziel entwickelt. Eine lange, schöne Promenade direkt am Meer führt vom Leuchtturm bis zum neu gestalteten Yachthafen Marina Rubicón mit exklusiven Boutiquen, romantischen Restaurants, Bars und Cafés. Die schönen und bekannten Papagayo-Strände sind ca. 6 km entfernt. Entfernung zum Flughafen ca. 35 km.

Puerto del Carmen

Ursprünglich ein kleiner Fischerort, hat sich Puerto del Carmen in den letzten Jahren zu einem lebhaften Touristenzentrum entwickelt, mit etlichen Restaurants, Bars und vielfältigen Unterhaltungsmöglichkeiten. Mittelpunkt ist der hübsche, alte Dorfkern am Hafen, wo Sie den köstlichen Inselwein und einheimische sowie internationale Küche geniessen können. Entfernung zum Flughafen ca. 5-8 km.

Costa Teguise

Der bekannte Maler und Bildhauer César Manrique hat diesen etwa 10 km nördlich von Arrecife gelegenen Ferienort mitgestaltet. Zum Teil künstlich angelegte, flach abfallende Sandbuchten sind windgeschützt und ideal für Familien. Der Strand Playa de las Cucharas ist Anziehungspunkt für viele Surfer, Taucher und Sportfischer. Das Aquarium und der Wasserpark eignen sich für einen Familienausflug. Entfernung zum Flughafen ca. 15 km.

Playa de los Pocillos

Playa de los Pocillos grenzt an Puerto del Carmen und hat einen kilometerlangen und wunderschönen Strand. Entfernung zum Flughafen ca. 4 km.

Auskunft

Spanisches Fremdenverkehrsamt
Seefeldstrasse 19
8008 Zürich
Tel.: 044 253 60 50
Fax: 044 252 62 04
E-Mail: zurich@tourspain.es
Internet: www.spanieninfo.ch

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise nach Spanien einen gültigen Reisepass oder eine gültige Identitätskarte. Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen zu Lanzarote finden Sie auf der Webseite des EDA.​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​

Flugdauer

Schweiz - Lanzarote ca. 4 Std.

Landeswährung

Euro (EUR). Zirka CHF 1.00 = EUR 0.89

Nebenkosten

Die Nebenkosten in den Touristenregionen sind mit der Schweiz vergleichbar. Ausserhalb der Touristenzonen sind Essen und Getränke in den lokalen Restaurants teils etwas günstiger als bei uns. Alle Strände in Spanien sind öffentlich, daher sind Liegestühle und Sonnenschirme am Strand gebührenpflichtig (ca. EUR 8 -16 pro Tag für 1 Sonnenschirm und 2 Liegestühle).

Sprache

Die Landessprache ist Spanisch. In den Touristenregionen gute Verständigung in Englisch und auf Deutsch.

Strom

220 bis 240 Volt Wechselstrom, ein Adapter wird empfohlen.

Telefonvorwahl

Nach Spanien: +34. In die Schweiz: +41.

Zahlungsmittel

Auf Lanzarote werden in den grösseren Hotels sowie Geschäften internationale Kreditkarten akzeptiert. Auf der Insel stehen zudem Geldautomaten für den Bargeldbezug mit Maestro- und Kreditkarten zur Verfügung.

Zeitunterschied

Auf den Kanarischen Inseln gibt es einen Zeitunterschied von minus einer Stunde (Schweiz 11 Uhr, Kanarische Inseln 10 Uhr).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 21.09.2018

Badeferien (Flug & Hotel)
Ihr AngebotCHF 1'260.–
1. Reiseteilnehmer2 Erwachsene
2. ReisedatenMi, 12.12.2018 - Mi, 19.12.2018
7 Nächte
3. Zimmertyp & VerpflegungDoppelzimmer (DZ)
Frühstück
4. Hin- & Rückflug Basel–Lanzarote (Easyjet Switzerland S.A.), mit Transfer
Mi, 12.12.2018, 13:35 Uhr
#####
Lanzarote–Basel (Easyjet Switzerland S.A.), mit Transfer
Mi, 19.12.2018, 17:25 Uhr
#####
Flugplanänderungen vorbehalten
+1'260 Superpunkte sammeln
Preis pro Person
1. Erwachsene(r)CHF 630.–
2. Erwachsene(r)CHF 630.–
Gesamtpreis Rechnung, Kreditkarte CHF 1'260.–
 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
Fr, 26.10.2018
Späteste Rückreise
Do, 24.01.2019
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: Mi 12.12. / 7 Nächte / CHF 1'260.–

     

    Zimmertyp & Verpflegung

    Zimmertyp
    Verpflegung
     

    Hin- & Rückflug

    Hinflug / Rückflug