Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Vorgeschriebene Einreiseformalitäten und Informationen zu Auslandsreisen mehr
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo-Fr 9–12 Uhr & 13.30–18.30 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Feedback
Spanien, Mallorca, Cala Ratjada

S'Entrador Playa Hotel & Spa

Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Ein grosser Spielplatz und ein eigenes Kinderbuffet lassen die Augen der kleinen Urlaubsgäste strahlen. Im Hotel und Spa S´Entrador Playa in Cala Ratjada fühlt sich die ganze Familie wohl.

Ihr Hotel

  • Ruhig, am Naturpark Cala Guya, in einem Pinienwald
  • Zur Badebucht ca. 200 m
  • Gepflegte, weitläufige und familienfreudliche Anlage
  • Top-Kinderermässigung
  • Spa-Bereich mit Salzwasserpool

Ort

Cala Ratjada

Lage

  • Zum Strand: ca. 200 m
  • Zum Ortszentrum: ca. 1 km
  • Zum Flughafen: ca. 80 km
  • zentral
  • Sandstrand: flach abfallend, öffentlich, öffentliche Strandnutzung kostenfrei, Sonnenschirme (kostenpflichtig), Liegen (kostenpflichtig)

Ausstattung

  • Offizielle Landeskategorie: 4,5 Sterne
  • Baujahr: 1987, Letzte Renovierung: 2014
  • Hotelsprache: Englisch, Deutsch, Spanisch
  • Anzahl Gebäude: 1, Anzahl Etagen im Hauptgebäude: 4, Anzahl Wohneinheiten: 212, Anzahl Betten: 406
  • Zahlungsmöglichkeiten: MasterCard, Visa
  • Garage (kostenpflichtig)
  • familienfreundlich, umweltfreundlich, elegant, charmant/mit Flair
  • Empfang/Rezeption
  • Lobby, Aufzug, Klimaanlage, Hotelsafe (kostenpflichtig), Gepäckraum
  • WLAN, kostenfrei, in der gesamten Anlage
  • Öffentliches Internetterminal, kostenpflichtig
  • Fernsehecke, Fernsehraum
  • Fahrradwerkstatt
  • 1 Buffetrestaurant
  • Hauptrestaurant, Buffetrestaurant: landestypische Küche, mediterrane Küche, spezielle Kost, Live-Cooking-Station, mit Terrasse, klimatisiert
  • Lobbybar, Poolbar, Bar
  • Wäscheservice (im Hotel, kostenpflichtig)
  • Sonnenterrasse, Gartenanlage
  • 1 Pool: Süsswasser, Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei), Badetuch (gegen Kaution)

Standard-Zimmer (DZ/DZP/DA/D)

26-30 qm, Gartenblick, Poolblick, kombinierter Wohn-/Schlafraum, 1 Bad, Badewanne, Bademantel (kostenpflichtig), Haartrockner, Kosmetikspiegel, Klimaanlage, zentral gesteuert, Minibar kostenpflichtig, Safe (kostenpflichtig), 1 TV (Sat-TV), Radio, Telefon, Balkon (möbliert)

Meerblick-Zimmer (DZM/DAM/DM)

26-30 qm, Meerblick, direkt, kombinierter Wohn-/Schlafraum, 1 Bad, Badewanne, Bademantel (kostenpflichtig), Haartrockner, Kosmetikspiegel, Klimaanlage, zentral gesteuert, Minibar kostenpflichtig, Safe (kostenpflichtig), 1 TV (Sat-TV), Radio, Telefon, Balkon (möbliert)

Superior-Zimmer (DSM)

31-35 qm, Meerblick, direkt, kombinierter Wohn-/Schlafraum, 1 Bad, Dusche, Bademantel, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Klimaanlage, zentral gesteuert, Minibar kostenpflichtig, Safe (kostenpflichtig), 1 TV (Sat-TV), Radio, Telefon, Wasserkocher, Balkon (möbliert)

Einzelzimmer (EZ)

16-20 qm, kombinierter Wohn-/Schlafraum, 1 Bad, Badewanne, Bademantel (kostenpflichtig), Haartrockner, Kosmetikspiegel, Klimaanlage, zentral gesteuert, Minibar kostenpflichtig, Safe (kostenpflichtig), 1 TV (Sat-TV), Radio, Telefon, Balkon (möbliert)

Suiten (SU)

41-45 qm, Gartenblick, Poolblick, kombinierter Wohn-/Schlafraum, 1 separates Schlafzimmer, 1 Bad, Dusche oder Badewanne, Bademantel, Haartrockner, Kosmetikspiegel, Klimaanlage, zentral gesteuert, Minibar kostenpflichtig, Safe (kostenpflichtig), 1 TV (Sat-TV), Radio, Telefon, Wasserkocher, Balkon oder Terrasse (möbliert)

Familien-Zimmer (FZ)

46-50 qm, Gartenblick, Poolblick, kombinierter Wohn-/Schlafraum, 1 Bad, Dusche oder Badewanne, Bademantel (kostenpflichtig), Haartrockner, Kosmetikspiegel, Klimaanlage, zentral gesteuert, Minibar kostenpflichtig, Safe (kostenpflichtig), 1 TV (Sat-TV), Radio, Telefon, Balkon oder Terrasse (möbliert)

Verpflegung

  • Halbpension: Frühstück (Buffet), Abendessen (Buffet), Galadinner
  • Vollpension: Frühstück (Buffet), Mittagessen (Buffet), Abendessen (Buffet), Galadinner

Kinder

  • Kinderclub/Miniclub (kostenfrei): 4-12 Jahre, ca. 01.06.-31.08.
  • Spielplatz (aussen)
  • Kinderpool (aussen): Süsswasser
  • Hochstühle im Restaurant (kostenfrei)
  • Kinderbuffet, Kindermenü
  • Zimmerausstattung: Babybett (kostenfrei)

Wellness inklusive

  • Spa: Hauptgebäude, ab 16 Jahre
  • Schwimmbereich, Whirlpool
  • Saunabereich: Finnische Sauna, Dampfbad, Eisbrunnen

Wellness gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Massagen
  • Kosmetische Anwendungen: Maniküre, Pediküre, Gesichtsbehandlung

Sport & Spass inklusive (teils Fremdanbieter)

  • Mehrzweck-Sportplatz
  • Tischtennis
  • Fitnessraum: klimatisiert, Gewichte-/Kraft-Training, Kardiogeräte, Zutritt für Gäste ab 16 Jahre
  • Tagesanimation, mehrmals wöchentlich
  • Abendanimation, mehrmals wöchentlich
  • Sportanimation, mehrmals wöchentlich
  • Animation: Deutsch, Englisch, Landessprache

Sport & Spass gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Billard, Darts
  • Tennis: 5 Sandplätze, im Hotel, Flutlicht
  • Tennis: 1 Hartplatz, im Hotel
  • Tenniskurse (Deutsch, Englisch, Spanisch)
  • Fahrradverleih: im Hotel
  • Ausgebautes Radwegenetz

Information

  • Hotel auch ohne Transfer und mit Mietwagen buchbar
  • Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 3.4.-31.10.2020.


Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung5.5
Weiterempfehlungsrate94.3%
Anzahl Bewertungen5356
Hotel5.5
Zimmer5.3
Service5.6
Lage & Umgebung5.7
Gastronomie5.4
Sport & Unterhaltung5.3

Einzelbewertungen

Die Ausgangssperre war es nicht.

(56-60) March 2020

Solange ein "Direktor" Jens N. das für uns ideale Hotel S'Entrador leitet, werden wir auf unseren 28. Aufenthalt verzichten. Der Alarmzustand (13.3.) und die wenig später verhängte Ausgangssperre (15.3.) waren gegeben, wir Stammgäste konnten uns damit arrangieren. Die vorzeitige Rückführung der insgesamt 12 Schauinsland-Urlauber war für Freitag (20.3.) vorgesehen. Gerüchteweise hörten wir, dass das Hotel jedoch schon am Donnerstag (19.3.) schließen werde. Dies bestätigte N. erst auf Nachfrage und erklärte, dass das Hotel auf uns keine Rücksicht nähme, uns Gäste somit am Donnerstag ausweise; er sei ohnehin nicht für Pauschalgäste zuständig, sondern der Reiseveranstalter; was mit den Gästen nach der Ausweisung passiere, sei ihm egal. Bei Nachfragen wurde man im Kasernenhofstil abgebürstet mit Sprüchen wie " Das habe ich Ihnen doch soeben erklärt" und " Das erlauben Sie sich nur, weil Sie in Spanien sind." Schade: die Serrano-Hotelgruppe war bisher mit hervorragenden Direktoren gesegnet, die allesamt die Erwartungen der Gäste übererfüllten und das Ansehen der Serrano-Hotelgruppe mehrten.

Soweit gut, aber ...

(56-60) March 2020

Das Hotel ist vielfach bewertet worden, im Großen und Ganzen können wir da den direkten Vorbewertungen zustimmen. Aber: In Gesprächen mit langjährigen Gästen haben diese über viele kleine Aufmerksamkeiten berichtet die sie immer wieder wegen des Wohlfühlfaktors in dieses Hotel gezogen hätten. Leider sei davon aber nach dem kürzlichen Wechsel in der Hoteldirektion nichts mehr zu spüren gewesen. Ein persönliches Erlebnis dazu auch von mir: Aufgrund der am 15. März erlassenen Ausgangssperre mussten wir bis auf den Aufenthalt im Speisesaal zum Frühstück und Abendessen auf auf den Zimmern bleiben. Klar, das bei einigen Gästen, und nicht nur bei den älteren, die Nerven blank lagen. Besonders irrtierend war für viele Gäste die Ungewissheit über die Rückreise und eine über das Personal hinter vorgehaltener Hand kommunizierte vorzeitige Schliessung des Hotels. Ich habe dann den Hoteldirektor J.N. bei seiner perönlichen abendlichen peniblen Eingangskontrolle vor dem Speisesaal angesprochen und ihm den Vorschlag gemacht, vielleicht beim Abendessen den versammelten Gästen in einer Ansprache mit aufmunternden Worten die Situation zumindest zu erläutern auf das etwas Ruhe einkehre. Und was bekam ich ... im Blick völlige Unverständnis und herausgepresste Antworten "ich muss mich um meine Angestellten kümmern, die sind in Lebensgefahr" "ich wäre auch lieber zu Hause" "es ist alles gesagt was zu sagen wäre" und die Krönung "wenn einer gepampert werden möchte kann er gerne in mein Büro kommen". Tja, da fahren wir wohl im Herbst in ein anderes Hotel, soll ja noch einige auf Mallorca geben? :-)

Unser liebstes Stammhotel in Cala Ratjada

(66-70) March 2020

Wir sind Stammgäste seit 14 Jahren und besuchen das Hotel meistens 2mal im Jahr, eben weil wir immer sehr zufrieden waren. Ein großes Lob an das stets freundliche, fleißige und hilfsbereite Personal. Was aber den Hoteldirektor, Hr.Jens N., betrifft, da kann man nur sagen, absolut katastrophal, arrogant und hochnäsig, keinerlei Entgegenkommen hinsichtlich der Coronakrise. Am Sonntag, nach Bekanntgabe der Ausgangssperre wurden schon sämtliche Freizeiteinrichtungen abgeriegelt und den Gästen im Garten die Liegen unter dem Hintern weggezogen. Von den Bedienungen im Restaurant haben wir erst erfahren, dass das Hotel schon am Mittwoch bzw.Donnerstag schließen würde.Von Hr.N. nur, dass wir das Hotel am Donnerstag verlassen müssten. Was aus uns wird, die wir ja bis einschl. Samstag bezahlt haben, interessiere ihn nicht. Unser Fazit: Solange dieser Herr Hoteldirektor ist, besuchen wir das Hotel nie wieder!

Ein wunderschönes Hotel für alle Zwecke.

(70 >) March 2020

Ein sehr schön gelegenes Hotel am westlichen Ende des Ortes Cala Rajada. Traumhafte Bucht mit Namen Cala Guya. Hoteleigene 5 Tennis-Sand-Plätze direkt am Hotel. Den Autoverkehr bei schönem Wetter zum Ender Straße (Sackgasse) muß man halt in Kauf nehmen.

Urlaub mit Schrecken aber dennoch wohl gefühlt

(36-40) March 2020

Alles andere als ein Traumurlaub mit vorzeitiger Abreise und am Ende Quarantäne auf dem Zimmer. Von der Hotelanlage, dem Spa Bereich und den Tennisplätzen haben wir leider nichts gesehen. Einen guten Eindruck hatten wir dennoch und wünschen dem Hotel und seinen Mitarbeitern viel Kraft für die nächste Zeit, vorallem Gesundheit und bald wieder viele Gäste!!! Für Gäste da zu sein wenn alles zusammenbricht ist sicherlich nicht einfach gewesen. Cala Ratjada ist und bleibt unser Lieblingsort und wir kommen wieder.

Kommen auf jeden Fall wieder.

(61-65) March 2020

Alles einfach super gut. Modernes Zimmer, tolle Möbel, grosser Balkon mit 2 Liegen, vielfältiges Abrndbuffet,, tolles Frühstück. Es fehlt wirklich nicht. Heute, an meinem Geburtstag war unser Zimmer mit Luftballons dekoriert. Auf dem Bett lag eine ganz persönliche Geburtstagskarte. Habe so ein freundliches Hotel noch nicht erlebt.

Wir kommen wieder!

(70 >) February 2020

Wir waren vom 17. bis zum 26.Februar hier und das jetzt zum dritten mal. Wir kamen erst um 23:30 Uhr nachts an. Super Empfang und noch reichhaltiges Abendessen - einfach toll. Sehr freundliches Personal, sehr guter Service, große Hilfsbereitschaft bei Fragen z.B Autovermietung! 4 Uhr morgens Abreise und trotzdem vorbereitetes gutes Frühstück.

„Eres un parte de la familia“

(19-25) February 2020

Eigentlich wollte ich diese Rezension damit beginnen, zu erwähnen, wie gut mir die neuen Badezimmer gefallen. Dann aber fiel mir dieser Satz von Köchin Lupe ein, und im Grunde hat sie völlig Recht: Nach mittlerweile 12 Serrano-Aufenthalten fühlt sich jeder weitere Besuch wirklich wie ein nach-Hause-Kommen an. Nicht nur, weil man das Hotel kennt, sondern vor allem die Mannschaft. Selbst so anstrengende Gäste wie ich werden jederzeit aufrichtig freundlich und wirklich warmherzig von jedem einzelnen Mitglied des Personals behandelt, und man trifft jedes Mal wieder viele bekannte Gesichter, die einen wirklich als Familienmitglied behandeln. Und um es klar zu sagen: Dem Schwesterhotel Serrano Palace steht das s’Entrador Playa in der menschlichen Qualität um nichts nach; die Philosophie ist in allen Hotels dieser familiengeführten Kette die gleiche, und das spürt man überall. Einzig der neue Direktor muss sich die allen anderen Angestellten ureigene Herzlichkeit noch mehr annehmen. Da meine Reise bereits im Februar stattfand, kann ich das Krisenmanagement der Direktion nicht beurteilen. Zurück aber zu den Badezimmern: In meiner letzten Rezension von Dezember 2019 hatte ich „angemahnt“, dass einige Renovierungen anstehen. Die Direktion versprach, dass sich in der Winterpause einiges tun werde – und Sie haben nicht zu viel versprochen! Die neu gestalteten Badezimmer finde ich sehr gut gelungen. Sie sind jetzt in einem modernen und zeitgemäßen, aber doch schlichten und nicht avantgardistisch-herausfordernden Stil gehalten (wer das sucht, ist wohl im Son Moll Sentits oder Mar Azul besser aufgehoben!). Gleiches gilt für die von Grund auf modernisierte Bar, die sich nun auch harmonisch in den modernisierten Stil des Hauses einfügt. Positive Randnotiz: Ich reise erst um 01 Uhr nachts an. Mein Reisebüro warnte mich vor, dass ich ernährungstechnisch wohl bis zum Frühstück durchhalten müsse, denn es sei nicht üblich, ein Abendessen bei später Anreise bereit zu stellen. Deshalb war ich angenehm überrascht, die auf den Fotos abgebildete kalte Platte im Speisesaal vorzufinden, die mich mit Salaten, Hauptspeisen und Früchten zu dieser späten Stunde mehr als zufrieden stellte. Und schließlich: Die Familie hält zusammen, auch in schweren Zeiten wie sie nun wegen Corona herrschen. Eigentlich sollte ich in einer Woche schon wieder im Serrano Palace sein, doch kann diese Reise nicht stattfinden. Ich stehe deshalb mit Reisebüro und Veranstaltern im Kontakt, meine geplanten Aufenthalte im Oktober und Dezember doppelt so lang wie eigentlich angedacht zu gestalten. Den Serrano Hotels und allen Angestellten wünsche ich ganz viel Kraft und Durchhaltevermögen in dieser wirtschaftlich und persönlich schwierigen Zeit! Viele Grüße aus Deutschland an Lupe, Manoli, Santi und alle anderen!!!

Sehr gepflegtes Hotel mit hervorragendem Service.

(70 >) February 2020

Sehr gepflegtes Hotel am Ortsrand von Cala Ratjada in direkter Nähe der Cala Agulla. Für unseren Reisegrund optimal geeignet. Freundlicher Empfang mit einem Glas Sekt.

Wir haben uns wohlgefühlt!

(51-55) February 2020

Sehr gut geführtes Hotel an einer wunderschönen Bucht. Optimal für Ausflüge mit dem Mietwagen. Das Hotel ist schon in die Jahre gekommen, dennoch hat es Flair und die Sauberkeit ist überragend.

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Lage des Hotels

Informationen zum Klima

Auf Mallorca herrscht ein mediterranes Klima. Die Winter sind mild und eher feucht und die Sommer heiss und trocken. Die Sommermonate haben die meisten Sonnenstunden zu verzeichnen. Am meisten Regen fällt Ende Oktober und im November. Im Norden der Insel sind die Mengen merklich grösser als im Süden.

Beste Reisezeit Mallorca: Ende Mai bis Mitte Oktober

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Infos zum Reiseziel

Cala Mandia

Der kleine Ferienort Cala Mandia liegt oberhalb von 2 Badebuchten. Zum Fischerort Porto Cristo mit den berühmten Tropfsteinhöhlen "Cuevas del Drach" sind es rund 5 km. Entfernung zum Flughafen ca. 64 km.

Cala Ratjada

Der alte Fischerhafen im Norden ist heute ein lebendiges Ferienzentrum. Entlang der schönen Promenade laden viele Restaurants und Bars zum Verweilen ein. Entfernung zum Flughafen ca. 80 km.

Can Picafort

Beliebter Ferienort mit einem kilometerlangen Strand mit Promenade sowie zahlreichen Restaurants, Cafés und Bars. Entfernung zum Flughafen ca. 65 km.

Cala d’Or

Ein Ferienort voller Atmosphäre und mit vielen kleinen Buchten, der in Architektur und Ambiente an die Insel Ibiza erinnert. Im Sommer ist Cala d'Or ein lebhafter Treffpunkt mit umfangreichem Sportangebot wie Tennis, Squash, Tauchen, Windsurfen und natürlich Golf (in der Nähe). Entfernung zum Flughafen ca. 60 km.

Sa Coma / Cala Millor

Die beiden Ferienorte liegen ca. 2 km voneinander entfernt und sind ideal für Ferien mit Kindern. Die beliebten Orte bieten den Gästen zahlreiche Sport- und Freizeitmöglichkeiten. Tennis- und Squashplätze laden ebenso zu Aktivitäten ein wie die herrlichen gepflegten Sandstrände mit Promenade. Auch abendliche Unterhaltung und Nachtleben kommen in Sa Coma und Cala Millor nicht zu kurz. Entfernung zum Flughafen ca. 65 km.

Alcúdia / Port d'Alcúdia / Playa de Muro

Der Ort im Norden der Insel wird von einem rund 12 km langen feinsandigen und flach abfallenden Strand geprägt. In der Altstadt von Alcúdia finden Sie ein malerisches historisches Stadtbild. Das milde Klima, der grosse Sporthafen und das umfangreiche Angebot an Unterhaltungsmöglichkeiten für Gross und Klein sind ausgezeichnete Voraussetzungen für erholsame und abwechslungsreiche Familienferien. Entfernung zum Flughafen ca. 60 km.

Playa de Palma

Die Playa de Palma erstreckt sich über einen ca. 7 km langen Strandabschnitt zwischen Ca'n Pastilla und El Arenal und bietet ihren Gästen viel Spass und Unterhaltung. Hier finden Sie u.a. die bekannten Balnearios. Parallel zum schönen, langen Sandstrand erstrecken sich Hotels, Appartement- und Studioanlagen jeder Kategorie. Flanieren Sie die schöne Promenade entlang oder geniessen Sie das Nachtleben mit seinem internationalen Angebot. Entfernung zum Flughafen ca. 7 km.

Port de Pollenca

Am nördlichsten Ende von Mallorca befindet sich der Ort Port de Pollenca. Die Hafenstadt liegt an der gleichnamigen, U-förmigen Bucht nördlich von Alcúdia. Die Gegend befindet sich weit abseits des Massentourismus von Palma und dem „Ballermann“. Dennoch oder vielleicht gerade deshalb handelt es sich um eine beliebte Ferienregion, die jegliche Annehmlichkeiten bereithält, die für einen gelungenen und stressfreien Urlaub wichtig sind. Weitläufige, saubere Sandstrände laden zum Erholen und Schwimmen ein. Die malerische Altstadt erwartete seine Gäste mit schönen Einkaufsstrassen, Restaurants und Cafés. Port de Pollenca ist ausserdem ein beliebter „Hotspot“ für Rad- und Wassersportler. Entfernung zum Flughafen ca. 67 km.

Cala Mesquida

Die Cala Mesquida ist eine traumhafte Bucht mit dazugehörigem Ort an der nordöstlichsten Spitze der Insel Mallorca. Nur wenige Restaurants, Bars und Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in der kleinen Küstenstadt, die nur verhältnismässig wenigen Feriengästen bekannt ist. „Unglaublich schön“ ist die passende Beschreibung für den kleinen, feinsandigen Strand, der von einem Kiefernwald und einer traumhaften Dünenlandschaft umgeben ist. Das traumhafte azurblaue, klare Meer dient gleichermassen Einheimischen wie Feriengästen zur Erfrischung und Erholung. Besucher, die Ruhe und Erholung vom hektischen Alltag suchen und ihre Ferien abseits der breiten Masse verbringen wollen werden die einzigartige, familiäre Atmosphäre von Cala Mesquida lieben. Entfernung zum Flughafen ca. 79 km.

Canyamel

Kleine Strassen, ein gepflegter Strand und familiäre Atmosphäre machen Canyamel zu einem wunderschönen Ferienort. Südlich von Cala Rajada befindet sich die Kleinstadt, in der man vergeblich nach einer Altstadt sucht. Dafür finden Feriengäste einen gut funktionierenden, fremdenfreundlichen Ort vor, der zwar vom Tourismus lebt sich jedoch trotzdem seinen ursprünglichen Charme bewahrt hat. Die wenigen Restaurants und Bars, die sich unweit des sauberen Strandes befinden sind durchaus geeignet den einen oder anderen Abend ausklingen zu lassen. Canyamel ist ausserdem ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge zu den unterschiedlichsten Zielen der zauberhaften Ostküste Mallorcas. Entfernung zum Flughafen ca. 73.5 km.

Porto Cristo

Porto Cristo ist eine Hafenstadt an der wunderschönen Ostküste Mallorcas. Sie liegt zwischen Cala Millor und Cales de Mallorca. Wie der Name schon sagt, wurde die Stadt um den gleichnamigen Hafen errichtet. Die wunderschöne Hafenpromenade mit vielen Restaurants und Cafés lädt zum ausgiebigen Verweilen und Geniessen ein. Der kleine Sandstrand bietet zudem genügend Möglichkeit, das erfrischende glasklare Meer zu geniessen. Die Ortsmitte von Porto Christo ist mit ihren zahlreichen engen Gassen und kleinen Geschäften ein idealer Ort für einen Bummel. Beinahe angrenzend an die Stadtgrenze befindet sich eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten von Mallorca: die „Coves del Drac“ (Drachenhöhlen). Entfernung zum Flughafen ca. 60 km.

Santanyi

Im wunderschönen Südosten der Insel Mallorca befindet sich die Region Santanyi. Das Gemeindegebiet umfasst die gleichnamige Stadt, den Nationalpark „Parc natural de Mondragó und einige der schönsten Buchten von Mallorca. Im gewachsenen Stadtkern können Gäste in typischen, engen Gassen flanieren und sich in einem der zahlreichen Cafés und Restaurants stärken. Ein Besuch des Stadtplatzes „Plaça Major“ mit der Kirche „Capella del Roser“ in Santanyi ist ebenfalls empfehlenswert. Unweit der Stadt befinden sich traumhafte Buchten wie die „Cala Figuera“ oder die „Cala Santanyi“, die mit ihren wundervollen goldgelben Stränden und glasklarem Wasser zum Baden und Entspannen einladen. Entfernung zum Flughafen ca. 45 km.

Auskunft

Spanisches Fremdenverkehrsamt
Seefeldstrasse 19
8008 Zürich
Tel.: 044 253 60 50
Fax: 044 252 62 04
E-Mail: zurich@tourspain.es
Internet: www.spanieninfo.ch

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise nach Spanien einen gültigen Reisepass oder eine gültige Identitätskarte. Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen zu Mallorca finden Sie auf der Webseite des EDA.​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​

Flugdauer

Schweiz - Mallorca ca. 1 Std. 50 Min.

Landeswährung

Euro (EUR). Zirka CHF 1.00 = EUR 0.94

Nebenkosten

Die Nebenkosten in den Touristenregionen sind mit der Schweiz vergleichbar. Ausserhalb der Touristenzonen sind Essen und Getränke in den lokalen Restaurants teils etwas günstiger als bei uns. Alle Strände in Spanien sind öffentlich, daher sind Liegestühle und Sonnenschirme am Strand gebührenpflichtig (ca. EUR 8 -16 pro Tag für 1 Sonnenschirm und 2 Liegestühle).

Sprache

Die Landessprache ist Spanisch. In den Touristenregionen gute Verständigung in Englisch und auf Deutsch.

Strom

220 bis 240 Volt Wechselstrom, ein Adapter wird empfohlen.

Telefonvorwahl

Nach Spanien: +34. In die Schweiz: +41.

Umweltsteuer

Seit dem 1. Juli 2016 müssen Feriengäste auf Mallorca eine Übernachtungssteuer für Nachhaltigen Tourismus zahlen. Sie beträgt in der Hochsaison (1.5.-31.10.) zwischen EUR 1.00 und Euro 4.00 zzgl. 10% MwSt. pro Person/Nacht und ist von den Gästen bei der An- oder Abreise in ihrer Unterkunft zu entrichten. Die genaue Höhe richtet sich nach der Art und der Landeskategorie der jeweiligen Unterkunft. In der Nebensaison (1.11.-30.4.) wird der Betrag um 75% reduziert. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren sind von der Abgabe befreit. Für Langzeiturlauber ermässigt sich der Betrag ab dem 9. Aufenthaltstag um die Hälfte.

Zahlungsmittel

Internationale Kreditkarten werden auf Mallorca in den grösseren Hotels sowie Geschäften akzeptiert. Auf der Balearen-Insel stehen ausserdem Geldautomaten für den Bargeldbezug mit Maestro- und Kreditkarten zur Verfügung.

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit und somit besteht keine Zeitdifferenz zur Schweiz. Central European Time (Schweiz 11 Uhr, Spanien 11 Uhr).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 02.03.2020

Badeferien (Flug & Hotel)
Ihr Angebot
Klassisches Pauschalangebot
Klassisches Pauschalangebot
  • Starkes Angebot zum besten Preis
  • Für jeden Franken gibt es einen Superpunkt
  • 30% Anzahlung, Restzahlung 1 Monat vor Reisebeginn
  • Gegen Rechnung oder Kreditkartenzahlung ohne Gebühr
  • Meist geringe Änderungs-/Stornokosten bis 1 Monat vor Reisebeginn
CHF 1'232.–
+1'232 Superpunkte sammeln
Preis pro Person
1. Erwachsene(r)CHF 616.–
2. Erwachsene(r)CHF 616.–
Gesamtpreis Rechnung, Kreditkarte CHF 1'232.–
 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 9-12 Uhr & 13.30-18.30 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 9-12 Uhr & 13.30-18.30 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
Fr, 07.08.2020
Späteste Rückreise
Do, 05.11.2020
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: Sa 10.10. / 5 Nächte / CHF 1'232.–

 

Zimmertyp & Verpflegung

Zimmertyp
Verpflegung
 

Hin- & Rückflug

Hinflug / Rückflug

Alternative Flüge Filtern

Hinflug

Rückflug

Reisedauer

0h - 24h


Flugverbindung

Reisedauer

0h - 24h


Flugverbindung