Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo–Fr 8–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Thailand, Khao Lak, Khuk Khak Beach

X10 Khaolak Resort

Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Allgemeine Informationen

Familienfreundlich – dieses moderne, sehr gepflegte Resort ist Familien sehr zu empfehlen! Es gibt den Family Wing, einen Pool mit Wasserrutsche, Splashpark, Babybecken u.v.m.! Paare finden ihre Ruhe im Beach Wing. So freuen sich alle Gäste über einen tollen Badeurlaub!

Ort

Khuk Khak Beach

Lage

  • Direkt am Strand: Lah Own Strand
  • Direkt am Strand: Nangthong und Bangniang Beach
  • Zum Ortszentrum: Khao Lak, ca. 2 km

Ausstattung

  • Offizielle Landeskategorie: 4,5 Sterne
  • Anzahl Gebäude: 2 ("Beach Wing" und "Family Wing", getrennt durch wenig befahrene Straße, Beach Wing ist näher am Strand)
  • Anzahl Zimmer: 290
  • Nichtraucher
  • kindgerecht, familienfreundlich, modern
  • Lobby, Empfang/Rezeption, Aufzug, Klimaanlage, Gepäckraum
  • WLAN, kostenfrei, in der gesamten Anlage
  • The Main Restaurant, À-la-carte-Restaurant, Buffetrestaurant: asiatische Küche, landestypische Küche, internationale Küche, mit Terrasse
  • Seaside Kitchen, À-la-carte-Restaurant: Fisch/Meeresfrüchte, mit Terrasse, am Strand
  • hoteleigene Strandbar, Poolbar
  • Sonnenterrasse, Gartenanlage
  • 5 Pools: Süßwasser (ganzjährig geöffnet), Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei), Liegenauflagen (kostenfrei), Badetuch (kostenfrei)
  • Pool: am Strand, Süßwasser (ganzjährig geöffnet), Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei), Liegenauflagen (kostenfrei), Badetuch (kostenfrei)
  • Pool: nur für Erwachsene, Süßwasser (ganzjährig geöffnet), Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei), Liegenauflagen (kostenfrei), Badetuch (kostenfrei)

Inklusive

  • Ab 28 Tage Aufenthalt erhalten Sie eine 1-stündige Thai Massage pro Person, Aufenthalt und Zimmer (alle 2 Wochen) und Dinner für 2 Personen pro Aufenthalt

Deluxe-Family-Wing-Zimmer

36-40 qm, mit Zustellbett, Nebengebäude "Family Wing", Etage (1.-3.), Nichtraucher, 1 Bad, Dusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Minibar (kostenpflichtig), Safe (kostenfrei), 1 TV (Sat-TV, Flachbildschirm), Telefon, Kaffee/Tee, Balkon (möbliert) (DZ/DA)

Deluxe-Beach-Wing-Zimmer

31-35 qm, mit Zustellbett, Nebengebäude "Beach Wing", Etage (1.-3.), näher am Strand, Nichtraucher, 1 Bad, Dusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Minibar (kostenpflichtig), Safe (kostenfrei), 1 TV (Sat-TV, Flachbildschirm), Telefon, Kaffee/Tee, Balkon (möbliert) (DZS/DAS)

Deluxe-Pool-View-Zimmer

31-35 qm, mit Zustellbett, Nebengebäude "Beach Wing", näher am Strand, Erdgeschoss oder Etage (1.-2.), Poolblick, Nichtraucher, 1 Bad, Dusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Minibar (kostenpflichtig), Safe (kostenfrei), 1 TV (Sat-TV, Flachbildschirm), Telefon, Kaffee/Tee, Balkon oder Terrasse (möbliert) (DZB/DAB)

Deluxe-Triple-Zimmer

61-70 qm, Sofabett, Nebengebäude "Family Wing", Etage (oberen), Nichtraucher, 1 Bad, Dusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Minibar (kostenpflichtig), Safe (kostenfrei), 1 TV (Sat-TV, Flachbildschirm), Telefon, Kaffee/Tee, großer Balkon (möbliert) (DZC/DAC)

Deluxe-Pool-Access-Zimmer

36-40 qm, mit Zustellbett, Nebengebäude "Beach Wing", näher am Strand, Erdgeschoss, Poollage, Poolblick (direkt), Nichtraucher, 1 Bad, Dusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Minibar (kostenpflichtig), Safe (kostenfrei), 1 TV (Sat-TV, Flachbildschirm), Telefon, Kaffee/Tee, Terrasse (möbliert, direkter Poolzugang) (DZL/DAL)

Kid-Suite-Family-Wing

71-80 qm, mit Zustellbett, Nebengebäude "Family Wing", Erdgeschoss oder Etage (1.-2.), Nichtraucher, 1 separates Schlafzimmer, Etagenbett, 2 Bäder, Dusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Minibar (kostenpflichtig), Safe (kostenfrei), 1 TV (Sat-TV, Flachbildschirm), Telefon, Kaffee/Tee, Balkon oder Terrasse (möbliert) (SU2/SU1)

Kid-Suite-Beach-Wing

51-60 qm, Nebengebäude "Beach Wing", näher am Strand, Erdgeschoss oder Etage (1.-2.), Nichtraucher, 1 separates Schlafzimmer, Etagenbett, 2 Bäder, Dusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Minibar (kostenpflichtig), Safe (kostenfrei), 1 TV (Sat-TV, Flachbildschirm), Telefon, Kaffee/Tee, Balkon oder Terrasse (möbliert) (S2/S1)

Verpflegung

  • Frühstück: Buffet oder à la carte, American Breakfast
  • Halbpension: Frühstück (Buffet oder à la carte). American Breakfast. Abendessen (Buffet oder Menüwahl). Alle Mahlzeiten werden im Haupthaus eingenommen (separate Karte). Weihnachtsdinner, Silvesterdinner
  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet oder à la carte). American Breakfast. Mittagessen (3-Gänge-Wahlmenü), Abendessen (Buffet oder 4-Gänge-Wahlmenü). Alle Mahlzeiten werden im Haupthaus eingenommen (separate Karte). Getränke kostenfrei (Bier, Hauswein, lokale Spirituosen, 12-22 Uhr), Getränke kostenfrei (Softdrinks, lokale Getränke, 10-22 Uhr). Alle Getränke an der Hauptbar, Poolbar und Strandbar (separate Karte). Snacks (15-17 Uhr), Kaffee/Tee und Gebäck (15-17 Uhr). Weihnachtsdinner, Silvesterdinner. Windsurfen, Kajak, Stand-up-Paddles

Kinder

  • Kinderclub/Miniclub: 4-12 Jahre (kostenfrei, täglich)
  • Spielzimmer
  • Babypool (außen) (ganzjährig geöffnet)
  • Kinderpool (außen) (ganzjährig geöffnet)
  • Splashpool (außen) (ganzjährig geöffnet)
  • Babysitter-Service: 0-3 Jahre (kostenpflichtig, auf Anfrage)

Wellness Gegen Gebühr

  • Spa
  • Massagen
  • Kosmetische Anwendungen

Sport & Spass Inklusive (Teils Fremdanbieter)

  • Tischtennis
  • Fitnessraum: klimatisiert, Kardiogeräte

Sport & Spass Gegen Gebühr (Teils Fremdanbieter)

  • Billard

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung5.4
Weiterempfehlungsrate92.5%
Anzahl Bewertungen53
Hotel5.4
Zimmer5.7
Service5.4
Lage & Umgebung5.4
Gastronomie5.4
Sport & Unterhaltung4.9

Einzelbewertungen

Hotel der gehobenen Klasse. Top.

(51-55) August 2018

Modernes Hotel direkt am Strand. Ein Paradies. Perfekter Service. Personal immer am Lächeln. Viele Familien mit Kindern, trotzdem sehr ruhig.

wunderschöne Hotelanlage, ideal zum Entspannen

(26-30) June 2018

Ein wunderschönes neues Hotel in ruhiger Lage, nur wenige Minuten von Khaolak Zentrum entfernt. Das Hotel hat uns sehr gut gefallen, sehr modern und gepflegt. Auch die Zimmer waren sehr schön und sauber. Das Hotel befindet sich direkt am schönen Sandstrand, an welchem man auch sehr gut lange Spaziergänge machen kann. Das Meer ist sehr warm und sauber. Die Lage des Hotels fand ich sehr gut. Es war sehr ruhig, aber man konnte trotzdem auch zu Fuss in die Stadt Khaolak laufen. Wir waren in der Nebensaison (Juni) da, weshalb es nicht so viele Gäste hatte und es sehr ruhig war. Ein grosser Vorteil: Bei All Inclusive Buchung hatten wir jeden Mittag und Abend A la carte, was gemäss Gästen während der Hauptsaison abends nicht der Fall ist. Das Essen war spitze, es gab nichts auszusetzen! Auch der Service war excellent, alle waren sehr freundlich. Leider konnte man aufgrund des sehr hohen Wellengang nicht gut im Meer baden (rote Flagge dauerhaft oben). Wir wussten, dass Regensaison war und dass es viel regnen könnte, aber dass ein Baden im Meer teilweise unmöglich war, wussten wir nicht. Wir hatten währen der 12 Tage Aufenthalt 4 Tage Dauerregen, ansonsten war es relativ schön und natürlich immer schön warm / heiss.

Schönes Hotel an einem Traumstrand

(41-45) June 2018

Sehr schönes und sauberes Hotel mit 5 Pools. Der Strand lädt zu langen Spaziergängen ein. Restaurants sind gut zu Fuß erreichbar.

Wir hatten wunderbare Flitterwochen im X10

(51-55) June 2018

sehr schöne neue gepflegte Anlage Die Urlauber die wir antrafen kamen aus Australien, England, Russland, China und Deutschland.

Traumurlaub Nähe Khaolak

(36-40) May 2018

Ein wunderschönes Hotel zum Wohlfühlen und Entspannen inmitten des Dschungels aber trotzdem in wenigen Gehminuten von der Stadt Khaolak entfernt

Wunderschöne, super Unterkunft für Familien, Paare

(36-40) May 2018

Super schönes gepflegtes Hotel. Top Lage , super Service. Super Kinderbetreuung! Sehr zum Empfehlen. Wir waren alle glücklich! Wir kommen wieder.

Eher günstiges Hotel Qualität dem Preis angepasst

(46-50) April 2018

Das Hotel hinterlässt bei uns einen zwiespältigen Eindruck. Es hat schon damit angefangen, dass wir den Abholservice vom Hotel in Anspruch genommen haben, es war allerdings kein Hotel Fahrzeug sondern es wurde für uns ein externer Fahrer angeheuert, die Fahrt war dann soweit ok, aber es kam uns halt komisch vor, denn wir buchten direkt beim Hotel, was im übrigen sehr schwierig war. Meine Frau ist Thailänderin und hat im Hotel angerufen um den Abholservice zu buchen, allerdings wurde meiner Frau mitgeteilt, sie möchte den Abholservice doch bitte über die Homepage buchen und nicht telefonisch …. Aha Keine Lust auf Service ! Das waren dann schon die ersten merkwürdigen Eindrücke. Angekommen am Hotel verlief der Empfang eher auch schleppend und unkompetent, endet dann damit, dass wir zum Zimmer geführt werden sollten, die junge Dame aber unser Zimmer nicht gefunden hat, irgendwann hat es dann doch geklappt. Im Zimmer dann angekommen stellten wir fest dass es gar nicht das Zimmer war das wir gebucht hatten und unsere keiner Tochter erst mal anfing zu weinen, weil Sie ihr Bett ein Hochbett das wir ihr auf Bildern gezeigt hatten nicht da war. Wie sich herausstellte haben wir ein Upgrade auf die 2 Bedroom Suite erhalten, mir hat das Zimmer schon zugesagt, das Problem war unsere Tochter, hätte man ein Wort darüber an der Rezeption darüber verloren, wäre das alles kein Problem gewesen, denn wir haben ja schließlich ein Upgrade erhalten. und wir hätten das unserer Tochter erklären können. Die Kommunikation war halt einfach nur schlecht, dass das Zimmer dann schon in Ordnung war, vor allem näher zum Strand als wir ursprünglich gebucht hatten. Zum Thema Suite noch mal angemerkt..... Die Suite bestand aus zwei Zimmer die nebeneinander Lagen und eine Verbindungstür hatten, so hatten wir zwei Badzimmer, ein großes Doppelbett und zwei Einzelbetten. Ich kann jetzt nichts negatives über das Zimmer insgesamt sagen, aber eine Suite??? Naja wir waren schon oft in Suiten, aber das ist in der Regel schon noch einmal eine etwas mehr gehobenere Angelegenheit. Aber sei es drum, wir hatten ein sehr großes sauberes und nicht allzu weit vom Meer gelegnes Zimmer mit Balkon und nur wenige Meter zum nahegelegenen Pool. Dieser Pool war allerdings den Erwachsenen vorbehalten, allerdings bei einer Wassertiefe von 60 cm, gut weiter vorne in Richtung Meer wurde es tiefer, aber gerade der 60 cm Bereich hätte genau für unsere Tochter gepasst (5 jahre alt), so wr er aber für unsere Tochter gesperrt. Es gab ausser dieser Poolanlage noch weitere Poolanlagen in sofern, war der Hinweis dass dieser Pool nur für Erwachsene war eher ein geringes Problem, aber halt zumindest mal merkwürdig, da es sich eigentlich um ein Familienhotel handelt. Beim Frühstück war zwar so ziemlich alles da, wenn auch die Brotauswahl eher sehr schlecht war und die Qualität vor allem beim Obst nicht gerade als gut bezeichnet werden konnte. Beim Frühstück fehlte es halt an Qualität. Ich kenn hier in Thailand durchaus Hotels, in gleichem Standard die beim Frühstück durchaus mehr bieten. Zu Loben ist jedenfalls der Manager, der immer sehr kompetent auf alles reagiert hat. Für Kinder ist das Hotel einfach nur toll, der kleine Wasserpark, die große Rutsche an einem der Pools, unsere Tochter hat sich wohlgefühlt. Das Gebäude des Kids Club war zwar soweit ok, das Personal eher unkompetent und vor allem unfreundlich. Wir Essen im Urlaub am liebsten immer ausserhalb vom Hotel, da uns die "Europa Thai Küche" in den Hotels nicht so liegt, trotzdem haben wir ein paar mal wegen schlechtem Wetter das Hotel Restaurant besucht. Das positive vorweg, es ist ausnahmsweise mal nicht so teuer wie sonst die Hotels in Thailand, wenn auch etwas teurer als ausserhalb. Geschmacklich und Qualtitiv allerdings nicht zu empfehlene, jedenfalls nicht demjenigen, der die authentische Thai Küche liebt. Etwas besser war das Sea Food Restaurant am Meer. Wir sitzen immer ganz gerne mehr in Strandnähe, deshalb haben wir eben sinen solchen Tische in Strandnähe ausgesucht, allerdings war nahe der Tische schlicht und ergreifend keinerlei Licht, nur die sehr weit oben in den Bäumen aufgehängten Lampen, die nicht viel Licht ergeben haben, ohne Taschenlmpe war man aufgeschmissen, einen Fisch zu essen, ohne dass man die Gräten sehen kann ist schon ziemlich blöd. Ich muss gestehen dass ich nun mal die Strände von Koh Samui schöner finde, der Strand war zwar nicht schlecht, kommt aber an die Strände von Samui kommt der nicht heran, da hier auch die Palmen fehlen, Insgesamt aber sauber sehr weitläufig und insgesamt ok, aber eben kein Highlight. Ganz klar negativ war vor allem die sehr eng gestellten Liegen, die nicht direkt am Strand sondern innerhalb der Anlage unterhalb des Pools unter den Bäumen standen, hier fühlten wir uns nicht wohl. Wie in vielen Hotels gab hier leider uach das Phänomen dass die Liegen schon vor Sonnenaufgang reserviert wurden, wer später kam hatte keinen Schattenplatz mehr, da diese Liegen den gesamten Tag, obwohl niemand mehr drauf lag nicht freigegeben wurden. Wenn man ausserhalb einkaufen oder essen gehen möchte, dann kann man theoretisch den Weg durchaus laufen, uns war der Weg vor allem für unsere kleine Tochter einfach zu weit, nur allzu oft haben wir Familien mit Kindern auf dem Weg zum Ort gesehen, die einfach nicht mehr weiter laufen wollten und einen entsprechenden Tanz aufgeführt haben. Ich konnte das durchaus verstehen. Der Weg bis zur Hauptstrasse enpfand ich als sehr anstrengend, so dass wir uns einen Roiller gemietet haben, zumal wenn man erst an der Hauptstrasse ist, immer noch weiter gehen muss zu Restaurants oder Einkaufmöglichkeiten. Das Essen ist ausserhalb zwar günstiger, aber leider auch nicht viel besser, selbst die Garküchen, die wir sonst über alles lieben, waren nicht wirklich gut. Was das Essen in den Region Khao lak anbelangt, waren wir sehr enttäuscht, wir haben in den knapp zwei Wochen sehr viele verschiedene Restaurants und Garküchen ausprobiert, aber ein Highlight war nicht dabei, bis wir uns dann schließlich sogar dazu entschieden haben in eine Pizzeria zu gehen, was für uns wirklich sehr selten ist, wenigstens die war wirklich sehr gut, da die Quatlität durchaus auf dem Niveau einer Vero Napolitana lag. Der Nachtmarkt der an einigen Tagen geöffnet hat war nur eine einzige Touri Falle mit Ramschartikeln und den üblichen Kleidungsangeboten, auch das Essen war alles andere als gut, zudem kaufte meine Frau auch Essen permanent zm halben Preis ein, als wenn ich etwas zu Essen kaufte, das habe ich so bislang auch noch nicht erlebt. Alles in allem, waren es vor allem die vielen Kleinigkeiten die uns am Hotel störten, aber auch die Umgebung die uns nicht wirklich zugesagt hat. Ich denke dass dieses Hotel aber trotzdem eine tolle alternative zu einem Urlaub auf Mallorca ist (ich war da schon mehr als 20 Jahre nicht mehr, Freunde von mir allerdings weiterhin regelmäßig). Das Hotel ist wirklich sehr günstig, für 2 Erwachsene und ein Kind mit 5 Jahren haben wir für eine Übernachtung mit Frühstück weniger als 100 Euro bezahlt (in der Kategorie Kids Suite). Wenn man den Preis berücksichtigt, ist das Angebot evtl. in Ordnung, wir werden allerdings nicht wieder kommen - wir hatten mehr erwartet. Die vielen Kleinigkeiten im Hotel haben sich summiert, die Lage, Essensqualität im Hotel und ausserhalb hat uns nicht zugesagt. wirklich gutes authentisches Thai Essen haben zumindest wir nicht gefunden, trotz umherfahren mit einem Motorroller. Unseren nächsten Urlaub verbringen wir wieder auf Koh Samui, da werden wir wieder ins Sala oder Santiburi gehen, vom Preis her sicher nicht vergleichbar, aber da erleben wir den Traumurlaub den wir uns wünschen und das ist auch ein "paar Euro" mehr wert. Für uns bleibt das X10 eine alternative, wenn man mal einen sehr günstigen Urlaub machen möchte, die Zimmerpreise beginnen je nach Saison schon für unter 70 Euro - und wo bitte gibt es auf Mallorca einen solchen Strand ? !

Erholung pur

(31-35) April 2018

Super Familienhotel in super Lage. Direkt am Strand mit einer tollen Anlage. Das Hotel verfügt über mehrer Poollandschaften, wo jeder ein Platz zum entspannen findet. Da es ein Familienhotel ist sind dort natürlich auch viele Kinder, die uns jedoch nicht gestört haben. Es gibt genügend Platz und extra Pools für Kinder/Familien. Zudem liegt am Strand der Pool für Erwachsene, wo man seine Ruhe findet.

Hatten ein bisschen mehr erwartet

(41-45) April 2018

Zuerst einmal die Punkte die uns ein wenig enttäuscht haben. Wir hatten im Reisebüro extra für viel Geld den Beach Wing gebucht. Man sagte uns das man dann in eine der setzen Abschnitte zum Strand ist. Wo wir dann da waren, bekamen wir ein Zimmer fast am Ende des Hotels. Der Unterschied zum Rest des Hotels macht vielleicht 100m aus. Da lohnt es sich nicht sowas zu buchen. Zudem fanden abends meist die Veranstaltungen/Belustigungen des Hotels fast unter uns statt. Wenn man ein Kleinkind hat ist das sicher nicht lustig, da recht laut. Es gab nur einen deutschen Sender bei der TV Auswahl. Die Reinigung des Zimmers lies war teilweise mangelhaft. Wollmäuse schon am Anreisetag unter dem Bett, diese wurden einen Tag vor Abreise mal entfernt. Unsere Tochter hatte versehentlich Sonnenmilch am zweiten Tag an den Spiegel gespritzt, diese wurde gar nicht entfernt. Generell war das Zimmer vom Zustand gut. Blick vom Balkon ging bei uns in den Hinterhof und auf den Fitnessbereich (bei Beach Wing Buchung hatten wir mit was anderem gerechnet). Am Anfang war das Hotel noch sehr voll, da war es teils unmöglich eine Liege am Pool zu finden. Beim Buffet war es teilweise sehr voll und Gedränge. Einmal müssten wir ein paar Minuten warten bis wir überhaupt einen Tisch bekamen. Man wurde bei Einreise aber darauf hin gewiesen wann die Stoßzeiten sind. Toll waren folgende Punkte. Der Kidsclub ist total schön, das Personal total nett und unsere Tochter (6 Jahre) wollte da immer freiwillig hin. Tolles Lob an das Team. Man muss die Kinder allerdings von 12-13 Uhr abholen. Oder einen Babysitter buchen. Die Poolanlage war auch toll. Für jeden was dabei. Sie ist sicher und sauber. Das Personal im Hotel ist generell sehr freundlich. Man ist Nähe zum Strand und ich finde wir hatten den schönsten Strandabschntt. Es war am Strand auch nie zu voll. Die Nähe zur Innenstadt ist super, der Weg dahin selber auch in Ordnung.

Sehr schönes Hotel

(66-70) April 2018

Ein neues Hotel, bei dem die Hotelleitung den Spagat versucht, ruhe suchende Paare und Familien mit Kinder möglichst reibungslos unter einen Hut zu bringen. Aus meiner Sicht gelingt dies im Großen und Ganzen mit kleinen Abstichen, welche aber dem Hotel am wenigsten angelastet werden können. Das Konzept, die Anlage in einen "Family-Wing-Bereich" und dem "Beach-Wing-Bereich" aufzuteilen, scheint aufzugehen. Das Hotel selbst ist sehr schön gelegen, insbesondere das Zimmer fanden wir wirklich großartig.

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Lage des Hotels

Informationen zum Klima

Die Reiseziele Phuket und Khao Lak liegen in der tropischen Klimazone und können während des ganzen Jahres bereist werden. Die Temperaturen sind sehr konstant und liegen tagsüber ganzjährig zwischen 30-35 Grad und nachts zwischen 22-28 Grad. Die Regenzeit dauert ca. von Mai bis Oktober. Die Monate April und November gelten als Übergangsmonate zwischen Trocken- und Regenzeit. Phuket und Khao Lak haben das ganze Jahr viele Sonnenstunden zu verzeichnen, am meisten von Dezember bis April. Aufgrund der äquatorialen Lage empfiehlt es sich, die Mittagssonne zu vermeiden und sich generell mit sehr hohem Sonnenschutzfaktor zu schützen.

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Infos zum Reiseziel

Bang Tao Beach

Weitab vom Trubel liegt Bang Tao Beach mit seinem schönen, sechs Kilometer langen Strand. Es gibt einige Restaurants und Shops sowie Wassersportmöglichkeiten am Strand. Transferzeit vom/zum Flughafen etwa 30 Minuten.

Patong Beach

Patong Beach hat sich zum beliebtesten Strand mit vielen Hotels und Unterhaltungsmöglichkeiten entwickelt. Hier kommen auch Nachtschwärmer auf Ihre Kosten. Am langgezogenen Sandstrand werden verschiedene Wassersportarten angeboten. Transferzeit vom/zum Flughafen etwa 45 Minuten.

Karon Beach / Kata Beach

Etwa 7 Kilometer südlich von Patong gelegen, ist Karon mit seinem fast 5 km langen Strand die Alternative für alle, die etwas Ruhigeres suchen. Hier ist alles etwas kleiner und gemütlicher und das Leben hat noch einiges vom Ursprünglichen bewahrt. Kata Beach schliesst sich südlich direkt dem Karon Beach an. Transferzeit vom/zum Flughafen etwa 60 Minuten.

Khao Lak

Die Ferienregion liegt in nördlicher Richtung auf dem Festland. Inmitten des Nationalparks befinden sich kilometerlange Strände, die immer noch als Geheimtipp gelten. Eine artenreiche Flora und Fauna, rauschende Wasserfälle und plätschernde Bäche laden, oft nur wenige Minuten vom Strand entfernt, zur Erkundung des Dschungels ein. Der in der Nähe gelegene Nationalpark Khao Sok mit dem Chiew-Lan-Stausee bietet unberührte Natur. Zu den vorgelagerten Similian-Inseln, einem der schönsten Tauchgebiete der Erde mit spektakulärer Unterwasserwelt, sind es per Boot ca. drei Stunden. Transferzeit vom/zum Flughafen Phuket ca. 60 bis 90 Minuten.

Auskunft

Thailändisches Fremdenverkehrsamt
Zähringerstrasse 16
3012 Bern
Tel.: 031 300 30 88
Fax: 031 300 30 77
E-Mail: info@tourismthailand.ch  
Internet: www.tourismthailand.ch

Einreisebestimmungen

Für einen Aufenthalt von bis zu 30 Tagen benötigen Schweizer Staatsbürger zur Einreise nach Thailand einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist. Kinder benötigen ebenfalls einen Reisepass. Für längere Aufenthalte benötigen Sie ein Visum, das vor Reiseantritt bei dem für Sie zuständigen Konsulat oder Botschaft beantragt werden muss. Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen finden Sie auf www.eda.admin.ch/eda/de/home.html.

Flugdauer

Schweiz - Phuket mit Umsteigen in Singapur oder Bangkok entspricht etwa einer Reisezeit von 16 Stunden.

Landeswährung

Thailändischer Baht (THB). Zirka CHF 1.00 = THB 33.41

Nebenkosten

Die Nebenkosten in den Hotels sind annähernd auf Schweizer Preisniveau. Ansonsten sind die Nebenkosten generell günstig. In lokalen Restaurants kann sehr preiswert und gut gegessen werden.

Sprache

Thai. In den touristischen Zentren gute Verständigung in Englisch.

Strom

220 Volt, ein Adapter für amerikanische Flachstecker ist empfehlenswert.

Telefonvorwahl

Nach Thailand: +66. In die Schweiz: +41.

Trinkgelder

Sollten grundsätzlich in angemessenem Verhältnis zur ausgeübten Leistung stehen. In der Regel sind in den meisten Restaurant- und Hotelrechnungen bereits 10% Bedienungsgeld enthalten. Trotzdem wird darüber hinaus noch eine Zugabe erwartet. Grundsätzlich sind 5 bis 10% des Rechnungsbetrages angemessen, bei gutem Service auch mehr. Bei Dienstleistungen gilt: Zimmermädchen erhalten ca. THB 100 bis 200 pro Woche, ebenso der Kellner im Speisesaal. Für das Koffertragen sind ca. THB 20 pro Gepäckstück zu rechnen. Bei Taxifahrern ist Trinkgeld nur bei besonderem Service üblich.

Wichtige Hinweise

An der Réception im Hotel wird oftmals eine Kreditkarte zur Abdeckung der evtl. zusätzlich entstehenden Kosten (z.B. Telefongespräche, Minibar, Wäscherei) verlangt und Sie werden zur Unterschrift auf einem Blankovordruck gebeten. Wer keine Kreditkarte besitzt, muss ein Bargelddeposit hinterlegen. Dies ist für Europäer ungewohnt, sollte aber nicht als Misstrauen gewertet werden sondern als System nach amerikanischem Muster.

Wie in der Schweiz und vielen anderen europäischen Ländern ist das Rauchen in den Restaurants und Bars einiger Hotels nicht gestattet.

Zahlungsmittel

Auf Phuket wie auch in Khao Lak werden internationale Kreditkarten in den meisten Hotels, Restaurants und den besseren Geschäften akzeptiert, teilweise wird eine Gebühr erhoben. In den bekannten Touristenorten auf Phuket und in Khao Lak gibt es zahlreiche Geldautomaten. In Wechselstuben und Banken vor Ort wird die Vorlage des Reisepasses verlangt.

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit plus fünf Stunden im Sommer bzw. plus sechs Stunden im Winter. Indochina Time (Schweiz 12 Uhr, Thailand 17 Uhr im Sommer bzw. 18 Uhr im Winter).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 15.08.2018

Ihr AngebotCHF 2'184.–
1. Reiseteilnehmer2 Erwachsene
2. ReisedatenMo, 19.11.2018 - So, 25.11.2018
5 Nächte
3. Zimmertyp & VerpflegungDoppelzimmer (DZ)
Frühstück
4. Hin- & Rückflug Zürich–Phuket (Singapore Airlines), mit Transfer
Mo, 19.11.2018, 10:35 Uhr
#####
Phuket–Zürich (Singapore Airlines), mit Transfer
So, 25.11.2018, 20:05 Uhr
#####
Flugplanänderungen vorbehalten
+2'184 Superpunkte sammeln
Preis pro Person
1. Erwachsene(r)CHF 1'092.–
2. Erwachsene(r)CHF 1'092.–
Gesamtpreis Rechnung, Kreditkarte CHF 2'184.–
 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
Mo, 01.10.2018
Späteste Rückreise
So, 30.12.2018
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: Mo 19.11. / 5 Nächte / CHF 2'184.–

 

Zimmertyp & Verpflegung

Zimmertyp
Verpflegung
 

Hin- & Rückflug

Hinflug / Rückflug