Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo–Fr 8–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Thailand, Khao Lak

La Vela by La Flora Khao Lak

Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Ort

Khao Lak

Allgemeine Informationen

Ein neuer Stern am Bang Niang Beach, dem ruhigsten Abschnitt von Khao Lak! Das Design des Luxushauses ist umwerfend. Es liegt direkt am Strand, Bars und Restaurants sind bequem zu Fuss zu erreichen. Die Zimmer sind ungewöhnlich gross und picobello sauber. Perfekt!

Landeskategorie

4,5 Sterne.

Lage

Direkt am langen Sandstrand von Bang Niang. Lokale Restaurants, Bars und Geschäfte sind in Gehweite. Das Zentrum von Khao Lak erreichen Sie in ca. 10 Fahrminuten.

Ausstattung

Das neue eröffnete Resort besteht aus 181 Zimmer. Es erwartet Sie eine luxuriöse Anlage mit einem 3-stöckigen Gebäude, dem Oceanside Wing, in Strandnähe sowie ein Bereich im hinteren Teil der Anlage, dem Poolside Wing, mit einem 4-stöckigen Gebäude. Weiter gehören zur Ausstattung 2 Swimmingpools, eine Pool-Bar, ein Restaurant, ein Kinder-Club, Beach-Club.

Deluxe-Poolside-Zimmer

Ca. 52 qm, in der 1.-4. Etage im Poolside Wing und verfügen über Bad, separate Dusche, Föhn, Klimaanlage, Safe, Minibar, Kaffee-/Teezubereiter, Telefon, Sat.-TV, Wohnbereich mit Sofabett und Balkon mit Poolblick (DZA/DAA).

Pool-Access-Zimmer

Gleiche Ausstattung, ca. 52 qm, im Poolside Wing, über die Terrasse mit direkten Zugang zum Pool (DZC/DAC).

Family-Zimmer

Ca. 52 qm, im Poolside Wing, 2 Kinder ohne Aufpreis buchbar. Das Zimmer kann durch eine Trennwand in 2 Bereiche aufgeteilt werden (FZ).

Deluxe-Oceanside-Zimmer

Bei gleicher Ausstattung wie die Deluxe-Poolside-Zimmer lliegen sie in der 1.-3. Etage im Oceanside Wing, ca. 57 qm und verfügen zusätzlich über eine Aussen-Badewanne (DZB/DAB).

Verpflegung

Frühstück, Halbpension.
Amerikanisches Frühstücksbuffet, bei Halbpension zusätzlich Abendessen als Menü oder Buffet. Festmenü zu Silvester.

Kinder

Kinder-Club.

Wellness

Gegen Gebühr: Anwendungen im Spa-Bereich.

Sport Inklusive

Fitnesscenter.

Pluspunkte

  • Begrüssungsgetränk, Obstplatte und Blumen auf dem Zimmer bei Ankunft
  • 10% Rabatt auf à la carte-Speisen (exklusive Getränke)
  • 10% Spa-Anwendungen (exklusive Spa-Angebote und –Pakete)
  • Bei einem Mindestaufenthalt von 8 Nächten erhalten Sie ein Abendessen (für max. 2 Personen, pro Zimmer und Aufenthalt)

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung5.7
Weiterempfehlungsrate100%
Anzahl Bewertungen15
Hotel5.7
Zimmer5.9
Service5.7
Lage & Umgebung5.5
Gastronomie5.5
Sport & Unterhaltung5.2

Einzelbewertungen

Traumhaft, Spitze, fantastisch, stylisch

(41-45) May 2018

Eine sehr stylische, moderne Hotelanlage mit super netten Personal. Wer hier meckert, der kann nicht alle Kerzen im Leuchter haben.

Super Hotel zum Erholen

(51-55) May 2018

Eine sehr moderne Hotelanlage mit stylischer Ausstattung. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Direkt am Strand. Bei uns waren immer genügend Liegen frei, da wir haben ein Pool Access Zimmer hatten war das für uns nicht von Bedeutung. Ich kann nur ein Pool Access Zimmer empfehlen direkt in den Pool und ein bequemes Daybed auf der Terrasse.

Leider schon wieder vorbei

(19-25) May 2018

Das Hotel war wunderschön, sehr modern gebaut und sehr sauber. Die Lage war toll. Ein paar Gehminuten außerhalb gab es Shops und Restaurants, es wurden Ausflüge direkt im Hotel angeboten. Die Pools sind sehr schön und sauber. Die Beachbar war auch top!

Moderne Anlage direkt am Strand.

(51-55) May 2018

Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten. Der eine findet das Hotel schön, der andere hässlich. Wir jedenfalls finden die Architektur gelungen.

Für Ruhesuchende Urlauber ein Albtraum. Party Pur

(46-50) May 2018

Wer Patong Beach oder den Ballermann liebt wird sich hier absolut wohl fühlen. Dauerbeschallung mit schlechter Aussicht. Ein Alptraum neu Verpackt. Wir haben am 2. tag die Koffer wieder gepackt und sind nach Koh Lanta ins Layana abgereist. Nie wieder Khao Lak!

Super schönes Hotel

(31-35) May 2018

Wir hatten eine tolle Zeit im La Vela. Sehr nettes Personal. Tolles sauberes Zimmer. Frühstück war auch reichlich und gut. Das Problem mit dem reservieren der Strand liegen besteht nicht mehr. Es waren immer ausreichend Liegen am Strand verfügbar.

Super modernes und sauberes Hotel

(26-30) May 2018

Modernes, sauberes Hotel. Mitarbeiter super freundlich. Frühstück gibt es als Buffet und bei Halbpension a la carte.

Außen hui, innen - na ja hat Potenzial wenn man will

(61-65) May 2018

Modernes Hotel mit unqualifiziertem Service Personal. Pascal, leider der einzige deutschsprachige im Hotel war sehr hilfsbereit und immer für einen da. Das Hotel legt aber mehr Wert auf einheimische Gäste, wir als deutsche fühlten uns eher nicht willkommen.

Wunderschöner Urlaub

(51-55) April 2018

Wir verbrachten von Mitte April bis Anfang Mai 15 Tage in diesem wunderschönen Hotel. Jeder Tag davon war fantastisch. Wir waren mit unserer Tochter und Familie dort. Deshalb baten wir im Vorhinein über Facebook um 2 Zimmer (Ocean Wing) nebeneinander und in einer höheren Etage. Gegen 21.30 Uhr waren wir im Hotel und wurden sehr herzlich von Oli empfangen. Er erklärte uns alles und brachte uns auf unsere Zimmer. Wir waren begeistert. All unsere Wünsche wurden erfüllt. 3. Etage, nebeneinander und ein fantastischer Meerblick. Die Zimmer haben alles, was man braucht. Die Betten fanden wir sehr gut. Wasserkocher, immer genügend Wasser in Flaschen und der große Kühl-/Gefrierschank sind sehr praktisch. Reinigung natürlich jeden Tag und auch abends wurde noch mal vorbeigeschaut, ob noch etwas benötigt wird. Mal eine nette Geste, wie z.B. eine Blüte auf dem Kopfkissen o.ä., wie wir es aus anderen Urlauben in Asien kennen, hätte uns gefreut. Aber das ist natürlich nur nebensächlich. Über das Frühstück wurde ja schon viel berichtet. Es war großartig. Sushi, Waffeln, Eiergerichte - alles da. Das Brot war total lecker, so wie alles andere auch. Die Kellnerinnen waren sehr aufmerksam. Sobald man Platz nahm, kamen schon Kaffee und Tee an den Tisch. Auch die extra Bestellungen für Latte M. usw. waren nach 2 - 3 min. am Tisch. Abendessen waren wir 1 x im Hotel, war sehr lecker. Ansonsten haben wir uns Restaurants im Ort gesucht. Es gibt genügend, alle waren sehr gut. Durch die gute Lage des Hotels ist man nach ein paar Gehminuten mitten im Zentrum und hat die Wahl. Die Getränkepreise sind im Hotel natürlich höher als außerhalb. Aber ab und zu kann man sich z.B. 1 Bier (140 Bht.) oder einen Cocktail (ca. 260 Bht) gönnen, erst recht in der Happy Hour (von 11 - 12 Uhr und von 17 - 19 Uhr). In unserer ersten Urlaubswoche war das Hotel noch komplett ausgebucht. Ein Liegenproblem hatten wir nicht (aber wir sind auch Frühaufsteher). Pascal (Guest Service Manager) kontrollierte fast jeden Morgen gegen 8 Uhr, ob Liegen besetzt wurden, sich jedoch niemand dort aufhielt. Aber auch wenn wir von einer Tour gegen 15 Uhr wieder im Hotel waren, haben wir am Pool immer freie Liegen gefunden. Unsere Touren haben wir mit Mr. Pak unternommen. Wir haben ihn zufällig beim Abendessen außerhalb des Hotels kennengelernt. Er hat ein Restaurant ("Piranha Bar" - gegenüber Haupteingang vom Mukdara Hotel) und einen Taxi + Boot Service. Er war immer pünktlich, korrekt und hat sehr viel erklärt. Private Touren haben den Vorteil, dass man selbst bestimmen kann, wann, wo und wie lange man sich irgendwo aufhalten möchte. Die vom Hotel angebotene Mountainbike-Tour zum Wasserfall war auch super. Im Hotel gibt es einen Miniclub. Dort hat unsere Enkelin sich ab und zu aufgehalten und fand es toll. Ein Volleyballfeld am schönen Strand ist auch vorhanden und wurde zu unserer Zeit rege genutzt. Außerdem kann man jeden Nachmittag am Strand unter Anleitung am Thai - Boxen teilnehmen (erst die kleinen Gäste und danach die Erwachsenen). Samstag Abend fand immer eine Pool Party mit DJ und Showeinlage statt. Anders als in Bewertungen behauptet, gibt es keinen Ruhepool für Erwachene. Kinder dürfen überall baden. Lediglich ein Schild an der Treppe des Pools zwischen den Ocean Wing Gebäuden weist darauf hin, dass Kinder unter 12 Jahren die Treppe zum Pool nicht allein betreten sollen. Die Liegen am Strand fanden wir ganz i.O. und die Sitzsäcke waren super bequem. Bei Fragen kann man sich jederzeit an Pascal wenden, natürlich aber auch an die netten Damen und Herren an der Rezeption. Gegen Ende des Urlaubs brauchten wir einen Arzt für unsere Enkelin. Pascal selbst ist mitgefahren und hat als Dolmetscher fungiert. Auch die Frage des Rauchens auf den Strandliegen konnten wir mit ihm klären. Dort darf nicht geraucht werden. Entweder an den Bars oder in der "Smoking Area", einem kleinen Pavillon am Strand. Wir haben uns die 15 Tage super wohl gefühlt. Vielen Dank für den schönen Urlaub an alle Mitarbeiter.

Schönes, modernes Hotel

(36-40) April 2018

Modernes Hotel, direkte Nähe zum Strand, tolle "StrandBar-Pool-Liegen-Ecke", tolles sauber eingerichtetes Zimmer (Family-Room) auch wenn die Einrichtung eher nach "Kurz-und-Schmerzlos" aussah, so war das Zimmer dennoch top. Kaum Mückenprobleme, aber sehr wohl abends in der Stadt. :-)

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Lage des Hotels

Informationen zum Klima

Die Reiseziele Phuket und Khao Lak liegen in der tropischen Klimazone und können während des ganzen Jahres bereist werden. Die Temperaturen sind sehr konstant und liegen tagsüber ganzjährig zwischen 30-35 Grad und nachts zwischen 22-28 Grad. Die Regenzeit dauert ca. von Mai bis Oktober. Die Monate April und November gelten als Übergangsmonate zwischen Trocken- und Regenzeit. Phuket und Khao Lak haben das ganze Jahr viele Sonnenstunden zu verzeichnen, am meisten von Dezember bis April. Aufgrund der äquatorialen Lage empfiehlt es sich, die Mittagssonne zu vermeiden und sich generell mit sehr hohem Sonnenschutzfaktor zu schützen.

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Infos zum Reiseziel

Bang Tao Beach

Weitab vom Trubel liegt Bang Tao Beach mit seinem schönen, sechs Kilometer langen Strand. Es gibt einige Restaurants und Shops sowie Wassersportmöglichkeiten am Strand. Transferzeit vom/zum Flughafen etwa 30 Minuten.

Patong Beach

Patong Beach hat sich zum beliebtesten Strand mit vielen Hotels und Unterhaltungsmöglichkeiten entwickelt. Hier kommen auch Nachtschwärmer auf Ihre Kosten. Am langgezogenen Sandstrand werden verschiedene Wassersportarten angeboten. Transferzeit vom/zum Flughafen etwa 45 Minuten.

Karon Beach / Kata Beach

Etwa 7 Kilometer südlich von Patong gelegen, ist Karon mit seinem fast 5 km langen Strand die Alternative für alle, die etwas Ruhigeres suchen. Hier ist alles etwas kleiner und gemütlicher und das Leben hat noch einiges vom Ursprünglichen bewahrt. Kata Beach schliesst sich südlich direkt dem Karon Beach an. Transferzeit vom/zum Flughafen etwa 60 Minuten.

Khao Lak

Die Ferienregion liegt in nördlicher Richtung auf dem Festland. Inmitten des Nationalparks befinden sich kilometerlange Strände, die immer noch als Geheimtipp gelten. Eine artenreiche Flora und Fauna, rauschende Wasserfälle und plätschernde Bäche laden, oft nur wenige Minuten vom Strand entfern, zur Erkundung des Dschungels ein. Der in der Nähe gelegene Nationalpark Khao Sok mit dem Chiew-Lan-Stausee bietet unberührte Natur. Zu den vorgelagerten Similian-Inseln, einem der schönsten Tauchgebiete der Erde mit spektakulärer Unterwasserwelt, sind es per Boot ca. drei Stunden. Transferzeit vom/zum Flughafen Phuket ca. 60 bis 90 Minuten.

Auskunft

Thailändisches Fremdenverkehrsamt
Zähringerstrasse 16
3012 Bern
Tel.: 031 300 30 88
Fax: 031 300 30 77
E-Mail: info@tourismthailand.ch  
Internet: www.tourismthailand.ch

Einreisebestimmungen

Für einen Aufenthalt von bis zu 30 Tagen benötigen Schweizer Staatsbürger zur Einreise nach Thailand einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist. Kinder benötigen ebenfalls einen Reisepass. Für längere Aufenthalte benötigen Sie ein Visum, das vor Reiseantritt bei dem für Sie zuständigen Konsulat oder Botschaft beantragt werden muss. Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen finden Sie auf www.eda.admin.ch/eda/de/home.html.

Flugdauer

Schweiz - Phuket mit Umsteigen in Singapur oder Bangkok entspricht etwa einer Reisezeit von 16 Stunden.

Landeswährung

Thailändischer Baht (THB). Zirka CHF 1.00 = THB 32.53

Nebenkosten

Die Nebenkosten in den Hotels sind annähernd auf Schweizer Preisniveau. Ansonsten sind die Nebenkosten generell günstig. In lokalen Restaurants kann sehr preiswert und gut gegessen werden.

Sprache

Thai. In den touristischen Zentren gute Verständigung in Englisch.

Strom

220 Volt, ein Adapter für amerikanische Flachstecker ist empfehlenswert.

Telefonvorwahl

Nach Thailand: +66. In die Schweiz: +41.

Trinkgelder

Sollten grundsätzlich in angemessenem Verhältnis zur ausgeübten Leistung stehen. In der Regel sind in den meisten Restaurant- und Hotelrechnungen bereits 10% Bedienungsgeld enthalten. Trotzdem wird darüber hinaus noch eine Zugabe erwartet. Grundsätzlich sind 5 bis 10% des Rechnungsbetrages angemessen, bei gutem Service auch mehr. Bei Dienstleistungen gilt: Zimmermädchen erhalten ca. THB 100 bis 200 pro Woche, ebenso der Kellner im Speisesaal. Für das Koffertragen sind ca. THB 20 pro Gepäckstück zu rechnen. Bei Taxifahrern ist Trinkgeld nur bei besonderem Service üblich.

Wichtige Hinweise

An der Réception im Hotel wird oftmals eine Kreditkarte zur Abdeckung der evtl. zusätzlich entstehenden Kosten (z.B. Telefongespräche, Minibar, Wäscherei) verlangt und Sie werden zur Unterschrift auf einem Blankovordruck gebeten. Wer keine Kreditkarte besitzt, muss ein Bargelddeposit hinterlegen. Dies ist für Europäer ungewohnt, sollte aber nicht als Misstrauen gewertet werden sondern als System nach amerikanischem Muster.

Wie in der Schweiz und vielen anderen europäischen Ländern ist das Rauchen in den Restaurants und Bars einiger Hotels nicht gestattet.

Zahlungsmittel

Auf Phuket wie auch in Khao Lak werden internationale Kreditkarten in den meisten Hotels, Restaurants und den besseren Geschäften akzeptiert, teilweise wird eine Gebühr erhoben. In den bekannten Touristenorten auf Phuket und in Khao Lak gibt es zahlreiche Geldautomaten. In Wechselstuben und Banken vor Ort wird die Vorlage des Reisepasses verlangt.

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit plus fünf Stunden im Sommer bzw. plus sechs Stunden im Winter. Indochina Time (Schweiz 12 Uhr, Thailand 17 Uhr im Sommer bzw. 18 Uhr im Winter).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 14.06.2018

Ihr AngebotCHF 1'982.–
1. Reiseteilnehmer2 Erwachsene
2. ReisedatenDo, 18.10.2018 - Mi, 24.10.2018
5 Nächte
3. Zimmertyp & VerpflegungDoppelzimmer (DZA)
Frühstück
4. Hin- & Rückflug Zürich–Phuket (Singapore Airlines), mit Transfer
Do, 18.10.2018, 11:45 Uhr
#####
Phuket–Zürich (Singapore Airlines), mit Transfer
Mi, 24.10.2018, 20:10 Uhr
#####
Flugplanänderungen vorbehalten
+1'982 Superpunkte sammeln
Preis pro Person
1. Erwachsene(r)CHF 991.–
2. Erwachsene(r)CHF 991.–
Gesamtpreis Rechnung, Kreditkarte CHF 1'982.–
 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
Mo, 03.09.2018
Späteste Rückreise
So, 02.12.2018
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: Do 18.10. / 5 Nächte / CHF 1'982.–

 

Zimmertyp & Verpflegung

Zimmertyp
Verpflegung
 

Hin- & Rückflug

Hinflug / Rückflug