Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo–Fr 8–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Thailand, Phuket, Kamala Beach

Sunprime Kamala Beach

  • Strand
    Strand
    • Sandstrand
  • Wellness
    Wellness
    • Massage
  • Sport
    Sport
    • Fitnessraum
    • Golfplatz in der Nähe
    • Tauchen
  • Hotel
    Hotel
    • À la carte Restaurant
    • WLAN gegen Gebühr
    • Parkplatz
    • Erwachsenen-Hotel
    • Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe
Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Gut Zu Wissen

  • Für Erwachsene (ab 16 Jahre)
  • Traumstrand
  • Gut ausgebildetesStammpersonal
  • Ideal für Paare
  • Besonders grosse Zimmer

Ort

Kamala Beach

Lage

  • Direkt am Strand
  • Zum Ortszentrum: ca. 500 m
  • Zum Flughafen: ca. 30 km
  • Zum nächsten Krankenhaus: ca. 12 km
  • Zur nächsten Apotheke: ca. 2 km
  • Zur nächsten Bank: ca. 2 km
  • Zum nächsten Restaurant: ca. 30 m
  • Zum nächstem Shoppingcenter: ca. 12 km
  • ruhig, ausserhalb des Ortes
  • Sandstrand: flach abfallend, öffentlich, öffentliche Strandnutzung kostenfrei, 2 km lang

Ausstattung

  • Offizielle Landeskategorie: 4 Sterne
  • Baujahr: 1990, Letzte Renovierung: 2009
  • Anzahl Gebäude: 7, Anzahl Etagen im Hauptgebäude: 4, Anzahl Zimmer: 353, Anzahl Betten: 512
  • Zahlungsmöglichkeiten: American Express, MasterCard, Visa
  • Parkplatz (kostenfrei), abgeschlossen, bewacht (persönlich bewacht), Anzahl Stellplätze: 15
  • umweltfreundlich, modern, komfortabel, landestypischer Stil
  • Empfang/Rezeption (24 Stunden-Rezeption) (Früheste Check-in Zeit 14 Uhr, Späteste Check-out Zeit 12 Uhr)
  • Aufzug, Klimaanlage, Gepäckraum, Weckdienst
  • WLAN, kostenfrei, in der gesamten Anlage
  • Öffentliches Internetterminal, kostenfrei
  • Minimarkt
  • Geldautomat/Bankautomat (kostenpflichtig)
  • 2 À-la-carte-Restaurants
  • Primekitchen by the Sea, À-la-carte-Restaurant: asiatische Küche, landestypische Küche, Fisch/Meeresfrüchte, Nichtraucher, mit Terrasse
  • Primekitchen by the Pool, À-la-carte-Restaurant: italienische Küche, landestypische Küche
  • Lobbybar, Poolbar
  • Wäscheservice (im Hotel, kostenpflichtig), Geldwechsel (im Hotel), Begrüssungsdrink, Arztbesuch im Hotel, Gepäckservice (kostenfrei), Roomservice (24 Stunden, kostenpflichtig), Hotelbus (kostenpflichtig), Telefon (kostenpflichtig), Portier
  • Terrasse, Liegewiese, Gartenanlage
  • 4 Pools: ganzjährig geöffnet, Süsswasser, Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei), Liegenauflagen (kostenfrei), Badetuch (kostenfrei)

Deluxe-Zimmer Typ A (Dza/daa)

36-40 qm, Deluxe, Nebengebäude Beach Wing, Erdgeschoss, Gartenblick, direkt, Nichtraucher, Sitzecke, Schreibtisch, 1 Bad, Dusche oder Badewanne, Waschtisch, 1 WC, Bademantel (kostenfrei), Badeslipper, Haartrockner, Fliesen, Klimaanlage kostenpflichtig, Safe (kostenfrei), Bügelbrett, Bügeleisen, 1 TV (Sat-TV, deutschsprachiges Programm, landestypisches Programm, sonstiges Programm, Flachbildschirm), Telefon, Kühlschrank, Wasserkocher, Terrasse (möbliert), 24-h-Zimmerservice, Anzahl Zimmer: 42

Deluxe-Zimmer Typ B (Dzb/dab)

36-40 qm, Nebengebäude Beach Wing, Deluxe, Etage (oberen), Meerblick, zum Teil, Nichtraucher, Sitzecke, Schreibtisch, 1 Bad, Dusche oder Badewanne, Waschtisch, 1 WC, Bademantel (kostenfrei), Badeslipper, Haartrockner, Fliesen, Klimaanlage kostenpflichtig, Korridor/Flur, Safe (kostenfrei), Bügelbrett, Bügeleisen, 1 TV (Sat-TV, deutschsprachiges Programm, landestypisches Programm, sonstiges Programm, Flachbildschirm), Telefon, WLAN, kostenfrei, Kühlschrank, Wasserkocher, Balkon (möbliert), 24-h-Zimmerservice, Anzahl Zimmer: 162

Grand-Deluxe-Zimmer (Dzl/dal)

41-45 qm, Nebengebäude Grand Wing, Deluxe, Nichtraucher, Sitzecke, Schreibtisch, 1 Bad, Dusche oder Badewanne, Waschtisch, 1 WC, Bademantel (kostenfrei), Badeslipper, Haartrockner, Holzboden, Klimaanlage kostenpflichtig, Korridor/Flur, Safe (kostenfrei), Bügelbrett, 1 TV (Sat-TV, deutschsprachiges Programm, landestypisches Programm, sonstiges Programm, Flachbildschirm), Telefon, WLAN, kostenfrei, Kühlschrank, Wasserkocher, Balkon (möbliert), 24-h-Zimmerservice, Anzahl Zimmer: 15

Grand-Deluxe-Poolblick-Zimmer (Dzc/dac)

41-45 qm, Nebengebäude Grand Wing, Deluxe, Poolblick, direkt, Nichtraucher, Sitzecke, Schreibtisch, 1 Bad, Dusche oder Badewanne, Waschtisch, 1 WC, Bademantel (kostenfrei), Badeslipper, Haartrockner, Holzboden, Klimaanlage kostenpflichtig, Korridor/Flur, Safe (kostenfrei), Bügelbrett, Bügeleisen, 1 TV (Sat-TV, deutschsprachiges Programm, landestypisches Programm, sonstiges Programm, Flachbildschirm), Telefon, WLAN, kostenfrei, Kühlschrank, Wasserkocher, Balkon oder Terrasse (möbliert), 24-h-Zimmerservice, Anzahl Zimmer: 101

Junior-Suite (Js/js1)

71-80 qm, Nebengebäude Grand Wing, Poolblick, Bergblick oder Gartenblick, Nichtraucher, Sitzecke, Schreibtisch, 1 Bad, Dusche oder Badewanne, Waschtisch, 1 WC, Bademantel (kostenfrei), Badeslipper, Haartrockner, Holzboden, Klimaanlage kostenpflichtig, Korridor/Flur, Safe (kostenfrei), Bügelbrett, Bügeleisen, 1 TV (Sat-TV, deutschsprachiges Programm, landestypisches Programm, sonstiges Programm, Flachbildschirm), Telefon, WLAN, kostenfrei, Kühlschrank, Wasserkocher, Balkon oder Terrasse (möbliert), 24-h-Zimmerservice, Anzahl Zimmer: 20

Verpflegung

  • Frühstück: Buffet, Weihnachtsdinner, Silvesterdinner
  • Halbpension: Frühstück (Buffet), American Breakfast, Abendessen (Buffet oder Menüwahl)
  • Alles inklusive: Frühstück (Buffet), American Breakfast, Mittagessen (3-Gänge-Wahlmenü), Abendessen (3-Gänge-Wahlmenü), Getränke kostenfrei (Softdrinks, Mineralwasser, Kaffee/Tee, Säfte, 10-22 Uhr), Getränke kostenfrei (Bier, Hauswein, lokale Spirituosen, 12-22 Uhr)

Wellness Gegen Gebühr

  • Massagen: Klassische Massage, Thai-Massage, Fussreflexzonen-Massage

Sport & Spass Inklusive (Teils Fremdanbieter)

  • Fitnessraum: klimatisiert, Stepper, Cross-Trainer, Gewichte-/Kraft-Training, Laufband, Ergometer
  • Aquagymnastik

Sport & Spass Gegen Gebühr (Teils Fremdanbieter)

  • Bananenboot: im Ort
  • Tauchschule: PADI, im Hotel, Kurssprache Deutsch, Englisch
  • Verleih Ausrüstung: Wetsuit (kurz), Tarierweste, Taucherbrille, Flossen, Sauerstoffflaschen, Atemregler, Bleigurt
  • Schnuppertauchen
  • Tauchgebiet: Wracktauchen, Rifftauchen
  • Einstieg ins Wasser: vom Boot (Entfernung zum Bootsanlegeplatz 40 km)
  • Entfernung zum Tauchgebiet: 60 km

Tipps & Hinweise

  • Haustiere nicht gestattet
  • Einrichtungen des benachbarten Schwesterhotels Sunwing Resort Kamala Beach können mitgenutzt werden

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung5.3
Weiterempfehlungsrate93.9%
Anzahl Bewertungen1132
Hotel5.3
Zimmer5
Service5.4
Lage & Umgebung5.3
Gastronomie5.3
Sport & Unterhaltung4.8

Einzelbewertungen

Wir kommen gerne wieder hierher.

(66-70) May 2019

Das Westende des Hotels endet direkt am, weitläufigen Sandstrand des Indischen Ozeans, bzw. der Andamanensee. Die Hotelanlage Sunprime hat vier Pools, wobei zwei mit einer Poolbar ausgestattet sind. Es gibt mindestens einen Raucherpool. An den anderen Pools befinden sich Raucherecken in kürzester Entfernung. Durch den Beginn der Regenzeit waren stets Liegestühle am Pool unbesetzt. Am Strand gibt es keine Hoteleigenen Liegestühle. Aber Hoteleigenes Personal säubert wiederkehrend den öffentlichen Strand vor dem Hotel und auch Mülltonnen entlang des Strandes werden durch das Hotel bereitgestellt. Es sind ständig Reparaturteams zu frei gewordenen Hotelzimmern unterwegs um die Zimmer in einem ordentlichen Zustand zu erhalten. Ein nTeam von Gartenarbeitern hält die Außenanlagen in Schuss. Während des Frühstücks gib es Abseits vom Restaurant eine Futterstation für Vögel. Daher gibt es zwar hin und wieder einen Durchflug von einzelnen Vögeln, aber keine Vögel am Rand des Restaurants welche darauf warten, dass Gäste sich von Tisch entfernen um sich dann sofort an deren Teller zu bedienen. Leider gibt es immer wieder Gäste die die Vögel vom Tisch im Restaurant aus anfüttern und dadurch anlocken. Die Poollandschaften sind nett angelegt, das Wasser ist höchstens gering gechlort und es sind rund herum leicht verstellbare Liegestühle vorhanden. Die Wassertemperatur im Pool wurde durch Männer und Frauen als angenehm empfunden. Große Strandtücher schwerer Qualität wurden durch das Hotel kostenfrei beim Pool zur Verfügung gestellt und mussten beim Auschecken an der Rezeption abgegeben werden. Ein Tausch gegen frische Strandtücher war während des Aufenthalts stets möglich. All-Inclusive-Gäste mussten ein Armband tragen. Für andere Gäste wurden köstliche, verträgliche Speisen zu ortsüblichen Kosten angeboten. Das Frühstücksbuffet war vielfältig und immer ausreichend bestückt. Das Personal war immer freundlich und aufmerksam. In unserem Zimmer befanden sich auf jeder Seite des Bettes installierte Nachttischlampen mit einer kleinen Lese- bzw. Nachtlampe sowie je eine, bzw. zwei freie Steckdosen über den Nachttischen, bzw. dem Ablageboard. Deutsche Schukostecker konnten ohne Adapter benutzt werden. Die Bettwäsche wurde zu unserer Zufriedenheit gewechselt und das Zimmermädchen reinigte das Zimmer und unsere Terrasse mit den beiden Stühlen mit Fußteil immer gründlich. Durch die Winde in der Regenzeit wird der Müll von anderen Gegenden oder Ländern an den Strand gespült, der wie beschrieben immer gereinigt wird, was eine Sisyphusarbeit ist. Es fanden sich in den etwas höheren Wellen auch einige Quallen ein, deren Berührung aber nur einen Schmerz wie von einem Ameisenbiss auslöste und nach etwas 30-60 Minuten nicht mehr zu verspüren war. In Strandnähe war der Aufenthalt im Wasser zu dieser Zeit meist durch sich brechende Wellen und entsprechend aufgewirbelten Sand nicht so angenehm. Jedoch führt der Sand des Strandes genügend weit ins Meer hinein und man kann dann einen "Tanz mit den Wellen" vollführen. In der Nähe des Hotels, etwa 200 Meter nördlich am Rande des Strandes, befinden sich Restaurants deren Speisen unterschiedlich in Preis und Geschmack waren. Wobei teuer nicht gleich gut war. Auch in der Stadt, die man etwas weiter südlich vom Hotel über eine, bzw. zwei Fußgängerbrücken beim Strand erreichen kann, lässt es sich gut Speisen. Massagesalons gibt es in der Straße nahe der Brücken wie Sand am Meer. Wir hatten den Eindruck, dass man bei der Kamala Massage immer ordentliche Massagen erhielt. Bei den anderen Salons war es oft fast nur ein Streicheln. Geld wechseln sollte man nicht bei der ersten Geldwechselbude nach der Brücke. zweihundert Meter weiter gehen und man bekommt einen besseren Wechselkurs. Die Internetratschläge nur Geld mit der Kreditkarte abzuheben um einen guten Kurs zu bekommen kann ich nicht bestätigen. Den besten Kurs erhielten wir beim Umtausch von Bargeld bei der Wechselstube. Trotz Regenzeit hatten wir nur einen einzigen Tag mit vollkommen Wolken behangenem Himmel. Ansonsten täglich (manchmal nur in der Nacht) eher kürzere, teils heftige Regenschauer. Hotelgäste berichteten sogar von einem kurzen Hagelschauer in der Stadt. Hier muss ich noch anmerken, dass sich in den Doppelzimmern des Hotels je zwei größere Regenschirme befanden. Etwa 200 Meter von der Rezeption finden an zwei Wochentagen ein "Nachtmarkt" statt. Dort gibt es für das kleine Geld neben Kleidung und Gebrauchsartikeln auch einheimische, vor Ort hergestellte Backwaren und auch Deftiges. Der Teil des Marktes mit Frischfleisch und frischem Fisch ist anscheinend nicht für jedermann geeignet. Fazit: Es war ein toller Urlaub bei dem alles zu unserer Zufriedenheit war. Wir waren eine Reisegruppe von befreundeten Personen im Alter von 19, 23, 42, 66 und 68 Jahren. Mit den Regenschauern muss man sich in der Regenzeit eben arrangieren.

Werde selbst dieses Hotel meiden!

(41-45) May 2019

Hotel war baulich noch okay! Mein Zimmer war ein älteres aber noch okay! Ungeziefer sollte man jedoch aus einem Hotel fern halte und den Strand sauber!

Sehr schönes Hotel

(51-55) May 2019

Ein sehr gepflegtes sauberes Hotel. Direkte Strandlage. Mit großen Zimmern und großes Bett . Die Mitarbeiter sind alle sehr bemüht und freundlich

Klare Empfehlung

(51-55) May 2019

Sehr nettes und freundliches Personal. Das Frühstück ist sehr gut. Rechts am Strand befinden sich einige Restaurants mit sehr schönem direkten Blick aufs Meer. Wir waren ausschließlich im Pond Restaurant. Preis Leistung war Gier unschlagbar. Sollte man mal ausprobieren. Im Hotel und an den den Pools war es sehr ruhig, was uns ein wenig verwundert hat. Also...insgesamt Daumen hoch für das Subprime Kamala Beach. PS: wir waren einen Tag am Patong Beach, da fanden wir es grausam.

Preis Leistung absolut Top

(31-35) May 2019

Ein gutes Hitel in erster Reihe zum Strand, es reinigt morgens immer jemand den Strand wobei man sagen muss das schon etwas Plaste/Müll vom Meer angespült wird dafür kann das Hotel aber nichts. Keine Kinder im Hotel so das man wirklich Ruhe finden kann.

Wir können das Sunprime nur Empfehlen ,Alles OK

(70 >) April 2019

Das Hotel liegt in einer sehr Schönen Bucht, und die Mitarbeiter waren sehr freundlich und hilfsbereit. Die Küche war sehr abwechslungsreich und geschmackvoll.Das Hotel ist sehr zu empfehlen!

Es geht hier ja nur ums Hotel: Daumen hoch!

(56-60) April 2019

Eine gepflegte, saubere Anlage, in der es Spass macht, sich aufzuhalten. Wir wurden nicht enttäuscht in unserer Erwartung.

Wir haben uns sehr gut erholt

(46-50) April 2019

… das Hotel besticht durch die Freundlichkeit des Personals, die Sauberkeit und gute Küche! Man kann sich richtig gut erholen, wenn man das richtige Zimmer hat …

Schönes Hotel in direkter Strandlage

(36-40) April 2019

Es war nicht unser erster Urlaub in Thailand und wir haben uns für dieses Hotel entschieden, da es an einem verhältnismäßig ruhig gelegenen Strand, aber mit einigen Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants in fußläufig erreichbarer Nähe befindet. Das Hotel allgemein und die großzügig angelegte Gartenanlage ist sehr gepflegt und in gutem Zustand. Die extrem guten Bewertungen hier auf Holidaycheck hatten uns dann auch überzeugt, das Sunprime Kamala Beach Resort zu buchen. Leider hatten sich nicht alle Hoteleigenschaften vor Ort als überdurchschnittlich gut bewahrheitet...

Immer wieder gen.

(46-50) April 2019

Einfach, und einfach super. Ruhig gelegen . Trotzdem Anschluss an alles was Spass macht. Die Menschen sind so freundlich. Immer wieder gerne.

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Lage des Hotels

Informationen zum Klima

Die Reiseziele Phuket und Khao Lak liegen in der tropischen Klimazone und können während des ganzen Jahres bereist werden. Die Temperaturen sind sehr konstant und liegen tagsüber ganzjährig zwischen 30-35 Grad und nachts zwischen 22-28 Grad. Die Regenzeit dauert ca. von Mai bis Oktober. Die Monate April und November gelten als Übergangsmonate zwischen Trocken- und Regenzeit. Phuket und Khao Lak haben das ganze Jahr viele Sonnenstunden zu verzeichnen, am meisten von Dezember bis April. Aufgrund der äquatorialen Lage empfiehlt es sich, die Mittagssonne zu vermeiden und sich generell mit sehr hohem Sonnenschutzfaktor zu schützen.

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Infos zum Reiseziel

Bang Tao Beach

Weitab vom Trubel liegt Bang Tao Beach mit seinem schönen, sechs Kilometer langen Strand im Nordwesten von Phuket. Es gibt einige Restaurants und Shops sowie Wassersportmöglichkeiten am Strand. Transferzeit vom/zum Flughafen etwa 30 Minuten.

Patong Beach

Patong Beach hat sich zum beliebtesten Strand mit vielen Hotels und Unterhaltungsmöglichkeiten auf Phuket entwickelt. Hier kommen auch Nachtschwärmer auf Ihre Kosten. Am langgezogenen Sandstrand werden verschiedene Wassersportarten angeboten. Transferzeit vom/zum Flughafen Phuket ca. 45 Minuten.

Karon Beach / Kata Beach

Etwa 7 Kilometer südlich von Patong gelegen, ist Karon mit seinem fast 5 km langen Strand die Alternative für alle, die etwas Ruhigeres suchen. Hier ist alles etwas kleiner und gemütlicher und das Leben hat noch einiges vom Ursprünglichen bewahrt. Kata Beach schliesst sich südlich direkt dem Karon Beach an. Transferzeit vom/zum Flughafen etwa 60 Minuten.

Khao Lak

Die Ferienregion liegt, in nördlicher Richtung von Phuket entfernt, auf dem Festland. Inmitten des Nationalparks von Khao Lak befinden sich kilometerlange Strände, die immer noch als Geheimtipp gelten. Eine artenreiche Flora und Fauna, rauschende Wasserfälle und plätschernde Bäche laden, oft nur wenige Minuten vom Strand entfernt, zur Erkundung des Dschungels ein. Der in der Nähe gelegene Nationalpark Khao Sok mit dem Chiew-Lan-Stausee bietet unberührte Natur. Zu den vorgelagerten Similian-Inseln, einem der schönsten Tauchgebiete der Erde mit spektakulärer Unterwasserwelt, sind es per Boot ca. drei Stunden. Transferzeit vom/zum Flughafen Phuket ca. 60 bis 90 Minuten.

Auskunft

Thailändisches Fremdenverkehrsamt
Zähringerstrasse 16
3012 Bern
Tel.: 031 300 30 88
Fax: 031 300 30 77
E-Mail: info@tourismthailand.ch  
Internet: www.tourismthailand.ch

Einreisebestimmungen

Für einen Aufenthalt von bis zu 30 Tagen benötigen Schweizer Staatsbürger zur Einreise nach Thailand einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist. Kinder benötigen ebenfalls einen Reisepass. Für längere Aufenthalte benötigen Sie ein Visum, das vor Reiseantritt bei dem für Sie zuständigen Konsulat oder Botschaft beantragt werden muss. Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen zu Phuket und Khao Lak finden Sie auf der Webseite des EDA.​​​​​​​

Flugdauer

Schweiz - Phuket mit Umsteigen in Singapur oder Bangkok entspricht etwa einer Reisezeit von 16 Stunden.

Landeswährung

Thailändischer Baht (THB). Zirka CHF 1.00 = THB 31.19

Nebenkosten

Die Nebenkosten in den Hotels sind annähernd auf Schweizer Preisniveau. Ansonsten sind die Nebenkosten generell günstig. In lokalen Restaurants kann sehr preiswert und gut gegessen werden.

Sprache

Thai. In den touristischen Zentren gute Verständigung in Englisch.

Strom

220 Volt, ein Adapter für amerikanische Flachstecker ist empfehlenswert.

Telefonvorwahl

Nach Thailand: +66. In die Schweiz: +41.

Trinkgelder

Sollten grundsätzlich in angemessenem Verhältnis zur ausgeübten Leistung stehen. In der Regel sind in den meisten Restaurant- und Hotelrechnungen bereits 10% Bedienungsgeld enthalten. Trotzdem wird darüber hinaus noch eine Zugabe erwartet. Grundsätzlich sind 5 bis 10% des Rechnungsbetrages angemessen, bei gutem Service auch mehr. Bei Dienstleistungen gilt: Zimmermädchen erhalten ca. THB 100 bis 200 pro Woche, ebenso der Kellner im Speisesaal. Für das Koffertragen sind ca. THB 20 pro Gepäckstück zu rechnen. Bei Taxifahrern ist Trinkgeld nur bei besonderem Service üblich.

Wichtige Hinweise

An der Réception im Hotel wird oftmals eine Kreditkarte zur Abdeckung der evtl. zusätzlich entstehenden Kosten (z.B. Telefongespräche, Minibar, Wäscherei) verlangt und Sie werden zur Unterschrift auf einem Blankovordruck gebeten. Wer keine Kreditkarte besitzt, muss ein Bargelddeposit hinterlegen. Dies ist für Europäer ungewohnt, sollte aber nicht als Misstrauen gewertet werden sondern als System nach amerikanischem Muster.

Wie in der Schweiz und vielen anderen europäischen Ländern ist das Rauchen in den Restaurants und Bars einiger Hotels nicht gestattet.

Zahlungsmittel

Auf Phuket wie auch in Khao Lak werden internationale Kreditkarten in den meisten Hotels, Restaurants und den besseren Geschäften akzeptiert, teilweise wird eine Gebühr erhoben. In den bekannten Touristenorten auf Phuket und in Khao Lak gibt es zahlreiche Geldautomaten. In Wechselstuben und Banken vor Ort wird die Vorlage des Reisepasses verlangt.

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit plus fünf Stunden im Sommer bzw. plus sechs Stunden im Winter. Indochina Time (Schweiz 12 Uhr, Thailand 17 Uhr im Sommer bzw. 18 Uhr im Winter).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 21.02.2019

Badeferien (Flug & Hotel)
Ihr Angebot
Klassisches Pauschalangebot
Klassisches Pauschalangebot
  • Starkes Angebot zum besten Preis
  • Für jeden Franken gibt es einen Superpunkt
  • 30% Anzahlung, Restzahlung 1 Monat vor Reisebeginn
  • Gegen Rechnung oder Kreditkartenzahlung ohne Gebühr
  • Geringe Änderungs-/Stornokosten bis 1 Monat vor Reisebeginn
CHF 1'660.–
+1'660 Superpunkte sammeln
Preis pro Person
1. Erwachsene(r)CHF 830.–
2. Erwachsene(r)CHF 830.–
Gesamtpreis Rechnung, Kreditkarte CHF 1'660.–
 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
Mi, 24.07.2019
Späteste Rückreise
Di, 22.10.2019
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: Mi 04.09. / 5 Nächte / CHF 1'660.–

     

    Zimmertyp & Verpflegung

    Zimmertyp
    Verpflegung
     

    Hin- & Rückflug

    Hinflug / Rückflug