Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Vorgeschriebene Einreiseformalitäten und Informationen zu Auslandsreisen mehr
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo-Fr 9–12 Uhr & 13.30–18.30 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Feedback
Zypern, Larnaca, Ayia Napa

Limanaki Beach Hotel

Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Lage

Das Hotel ist direkt im schönen Stadtzentrum vom Aiya Napa gelegen. Der Strand, der schön angelegte Hafen sowie diverse Restaurants, Geschäfte und weitere Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten befinden sich ganz in der Nähe vom Hotel und sind in nur wenigen Minuten bequem zu Fuß zu erreichen. Der Flughafen von Larnaca befindet sich in etwa 40 km und die wunderschöne Hauptstadt von Zypern, Nikosia, in ca. 85 km Entfernung.

Ausstattung

Gerne heißt das Haus die Reisenden in den insgesamt 72 Zimmern willkommen. Die Unterbringung bietet einen Empfangsbereich und eine Rezeption. Per Aufzug lassen sich die verschiedenen Ebenen des Hotels erreichen. Unterschiedliche Einrichtungen und Serviceleistungen – ein TV-Raum, ein Zimmerservice, ein Wäscheservice, ein Konferenzraum und eine Münzwäscherei – gehören zum Angebot. Per WiFi erhalten die Gäste in den öffentlichen Bereichen Zugang zum Internet. Kinder können nach Herzenslust auf dem Spielplatz herumtoben. Bei Bedarf stehen den Reisenden mit eigenem Auto Parkplätze zur Verfügung.

Unterbringung

Die Zimmer sind mit einem Wohnzimmer, einer Küche und einem Badezimmer ausgestattet, außerdem sorgen eine Klimaanlage und eine Heizung für gutes Raumklima. In den meisten Zimmern zählt ein Balkon zum Standard. Für ein schönes Ambiente in vielen Unterkünften sorgt auch der Meerblick. Gemütlich schlafen können die Gäste auf einem Kingsize-Bett. Es sind getrennte Schlafzimmer vorhanden. Außerdem sind ein Safe und eine Minibar verfügbar. Zur Erleichterung der Selbstversorgung zwischendurch gibt es in den Unterkünften einen Kühlschrank, einen Minikühlschrank und eine Tee-/Kaffeemaschine. Besten Urlaubskomfort bieten ein Internetzugang, ein Telefon, ein TV-Gerät und WiFi (ohne Gebühr). Zu den Vorzügen der Zimmer gehören bereitgestellte Hausschuhe. Die Badezimmer sind ausgestattet mit einer Dusche und einer Badewanne. Ein Haartrockner und Bademäntel können für den täglichen Gebrauch benutzt werden. Das Haus bietet Nichtraucherzimmer.

Sport/Unterhaltung

Unbeschwertes Badevergnügen verheißt die Poolanlage. Auf der Sonnenterrasse mit Liegestühlen und Schirmen lässt sich der Urlaub genießen. Außerdem gibt es eine Pool-/Snackbar. Abwechslung bieten verschiedene Angebote, darunter ein Fitnessstudio, Tischtennis, Billard und eine Sauna. Die Unterbringung organisiert ein Unterhaltungsprogramm für Erwachsene.

Verpflegung

Die gastronomischen Einrichtungen umfassen ein Café und eine Bar. Das Hotel bietet als buchbare Verpflegungsleistungen Halbpension und Vollpension. Ein reichhaltiges Frühstücksbuffet, ein vielfältiges Mittagsbuffet und Abendessen sind lecker und abwechslungsreich gestaltet.

Kreditkarten

Folgende Kreditkarten werden im Haus akzeptiert: American Express, Visa, Diners Club und MasterCard.

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung5.3
Weiterempfehlungsrate92.3%
Anzahl Bewertungen226
Hotel5.3
Zimmer5.2
Service5.2
Lage & Umgebung5.6
Gastronomie5
Sport & Unterhaltung4.6

Einzelbewertungen

Super Sonnenurlaub im Winter.

(56-60) January 2020

Sehr gute Lage, direkt am Hafen von Ayia Napa. Gute Service und Gastronomie. Wir haben schönen Januarurlaub hier verbracht

Kurz Urlaub über Silvester

(26-30) December 2019

Sehr modern , super freundliches Personal ! Das Essen war vielfältig und allgemein das Programm für Silvester war bezaubernd. Ich würde wieder dieses Hotel buchen :)

Wir würden das Hotel jederzeit wieder buchen.

(56-60) November 2019

sehr gutes, frisch renoviertes Hotel direkt am Hafen . Zentrum und Strand in 1 Minute erreichbar. Trotzdem ist das Hotel ruhig. Kein Verkehrslärm.

Gutes 3-Sterne Strandhotel am kleinen Hafen

(51-55) November 2019

Ideales Stadt- und Strandhotel, mit kurzen Wegen alles erreichbar. Recht modern eingerichtet. In der Nachsaison (November) ideal zur Erholung.

Toll

(41-45) November 2019

Sehr sauber, Badezimmer bisschen klein. Putzfrau oberflächlich. Transfer zum Hotel 45 min. Pool sehr kalt im November!

Für Leute mit mehr als Partyinteresse nicht super

(51-55) October 2019

Es war unsere zweite Reise nach Zypern, und da wir bei der ersten nach Paphos 2017 offenbar einen Glückstreffer mit dem Hotel gehabt hatten, lag unsere Messlatte vielleicht relativ hoch. Allerdings hatten wir damals eine Woche „vier Sterne plus“ mit Alltours für 580 Euro, während das Limanaki nach Landeskategorie vier Sterne, nach internationalem Standard aber nur drei Sterne hat. Trotzdem hat die Woche im Limanaki 2019 mit Vtours International 840 Euro gekostet (beide Preise einschl. Easyjet, Transfer und Halbpension). Beim ersten Betreten des Limanaki-Hotels nahmen wir einen unterschwellig feuchten Geruch war, der uns an Schimmel erinnerte. Wir wurden von einer sehr netten, temperamentvollen Russin an der Rezeption empfangen. Auch hier war unser Zimmer im 3. OG komfortabel, modern, funktional, auf den ersten Blick supersauber – und hatte eine riesengroße Loggia (ca. 12 m2) mit zwei Liegestühlen, einem Tischchen und noch zwei Stühlen. Da hätten sie die Fensterfront zur Loggia glatt einen Meter weiter außen einbauen können. Gebucht hatten wir wieder ein Zimmer mit Meerblick. In Paphos hatte das gestimmt. Im Limanaki lag vor unserer Loggia der Hotelpool mit Liegestühlen und Palmen und einem offenen Flügel des Speiseraums, dahinter ein zweigeschossiger Restaurantneubau mit Flachdach, und erst dahinter waren der Yachthafen und das Mittelmeer zu sehen. Mit gutem Willen kann man das „Meerblick“ nennen. Beim Zimmer unter uns dürfen die das aber nicht mehr so bezeichnen. Auf den zweiten Blick war es nur so halb sauber. Auf dem gefliesten Fußboden waren ein paar fremde Haare. Im Bad waren ein paar kleine Schimmelstellen. Vom Kleiderschrank, auf man die Koffer am besten verstauen kann, kamen die Koffer völlig verdreckt mit hellgrauem Staub wieder runter. Als am zweiten Nachmittag nach unserer Ankunft unser Zimmer noch nicht gereinigt worden war, fragten wir mal an der Rezeption. Offenbar war die Reinigungsfrau genau in der einen Stunde unseres Nickerchens vorbeigekommen. Danach funktionierte es gut. Enttäuscht waren wir sowohl vom Frühstücks- als auch vom Abendbuffet. Vor allem: kaum Obst. In Paphos hatte es eine Maschine zum Orangen-Ausquetschen und immer frische Äpfel, Ananas und viel weiteres Obst gegeben. Im Limanaki gab es Melonenstücke und noch ein bisschen lieblos drapiertes Dosenobst. Die Salatauswahl ging so. Die Hauptspeisenauswahl war einwandfrei und abwechslungsreich. Einmal gab es sogar Sushi, wobei allerdings sowohl die kleinen Saucenschälchen als auch die Stäbchen fehlten und der Wasabi die Konsistenz von Halvar hatte und sich in der Sojasauce fast gar nicht auflöste. Die etwas sparsame Auswahl an leckeren Nachtischen kam unserer schlanken Linie zugute. Beim Frühstück war die Auswahl an Brot/Brötchen und Belag mäßig bis langweilig. Es gab viele Eier, jedoch weder Eierbecher noch Eierlöffel. Als wir danach fragten, wurden wir angeguckt wie ein Mondauto. Scheint in Ayia Naka unbekannt zu sein, obwohl Deutsche hier nach den Russen und den Briten mit die häufigsten Gäste waren. Als wir das dann irgendwie zusammenimprovisiert hatten, stellte sich heraus, dass die Eier alle hartgekocht waren. Ersatzweise gab es Spiegelei, na gut. Kaffee/Cappuccino konnte man sich unbegrenzt zapfen, schmeckte aber mittelmäßig, und wer den Espresso oder schwarzen Kaffee ganz ohne Milchschaum wollte, hatte es nicht leicht. Meist gab es zur Entnahme von Marmelade kleine Schälchen, manchmal nicht. Das Personal war im Vergleich zu unserem damaligen Hotel wesentlich weniger motiviert und aufmerksam. Es kam öfter vor, dass wir in dem seitlich gelegenen Flügel des großen Speiseraums, in den wir meist vor der grauenvollen und zu lauten Plastikmusik flüchteten, ziemlich lange saßen, bis mal jemand vorbeikam, um evtl. eine weitere Getränkebestellung aufzunehmen oder die Getränkerechnung zu bringen, so dass wir manchmal auf den Kaffee nach dem Essen verzichteten. In dem anderen Hotel waren meistens, wenn man mal aufstand, um sich noch etwas vom Buffet zu holen, alle leeren Teller verschwunden, wenn man an den Tisch zurückkam. Hier im Limanaki standen die fast vollen Teller unserer russischen Tischnachbarn, die sich dreimal so viel aufgetan hatten, wie sie schafften, noch ewig auf dem Tisch. Sehr zu empfehlen ist das mittägliche Essen à la carte. Das war im Vergleich zu den Restaurants in der Umgebung herausragend. Allerdings ist Ayia Napa zugegebenermaßen auch eine einzige riesige Tourifalle fast ohne Sehenswürdigkeiten, mit überlaufenen Stränden (Nissi Beach) und ziemlich ballermannmäßigem Angebot. Für partyorientierte Leute bis Ende 20 mag es ganz o.k. sein. Wir mit Anfang 50 und einem gewissen kulturellen Interesse hätten aber nicht herkommen müssen.

Modernes Hotel mit nur kleinen Schwächen

(26-30) October 2019

Modernes Hotel mit zentraler Lage am kleinen Hafen von Agia Napa, ideal für Ausflüge in der Region. Schöne Strände fußläufig erreichbar.

War ein klasse Urlaub. Machen wir nochmal

(56-60) October 2019

Super schönes Hotel alle Zimmer mit Balkon Zum Meer , sehr gepflegt, sauber jeden Tag frische Handtücher. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Esse sowie Frühstück ausreichende Auswahl und für jeden was dabei

Hotel Limanaki, super Badestrandlage und sauber

(36-40) October 2019

Saubere, ordentliche Zimmer. Super, die Zimmer mit Blick auf den Pool und Balkon mit Liegestühlen. Sehr ruhig und eine angenehme Atmosphäre. Das Frühstücksbuffett ist ausreichend. Das Servicepersonal beim Frühstück eher kritisch während die Damen der Rezeption alle sehr freundlich waren. Den Adapter für die Steckdose konnten wir für 2Euro eine Woche lang ausleihen. Die nähere Umgebung ist vor allem zum Baden geeignet, ansonsten sind Mietwagen und Fahrzeuge relativ günstig. Die Buslinien sind super und wirklich preiswert.

Gute Lage für alle Unternehmungen.

(61-65) September 2019

Das Hotel liegt an sehr guter Lage direkt beim Hafen und wenige Meter von der Stadt entfernt, gute Möglichkeiten für Shoping und Unterhaltung. Die Aussicht auf das Meer ist fantastisch in den oberen Etagen. Das Essen gut für ein 3 Sterne Hotel. Das Restaurant und die Kaffee / Bar sind öffentlich und gut frequentiert, interessante Kundschaft.

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Lage des Hotels

Informationen zum Klima

Im Südosten Zyperns um Larnaca herrscht ein typisches mediterranes Klima mit sehr trockenen und heissen Sommern und feuchten und sehr milden Wintern. Im Vergleich zum Südwesten sind die Temperaturen um Larnaca etwas höher und es fällt etwas weniger Regen.

Für Herbstferien zählt Zypern zu den wettersichersten Gebieten des ganzen Mittelmeerraums. Die Luft- und Wassertemperaturen sind bis tief in den Herbst hinein hoch und Niederschlag fällt nur selten.


Beste Reisezeit Larnaca: April bis November

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Infos zum Reiseziel

Larnaca

Die drittgrösste Stadt Zyperns schmiegt sich an eine weite Bucht im Südosten der Insel. Die Altstadt von Larnaca mit verwinkelten Gassen, Geschäften und gemütlichen Cafés lädt zum Bummeln ein. Viele Sehenswürdigkeiten wie die Kirche des St. Lazarus, das archäologische Museum und bekannte Ausflugsziele, z.B. die Hala-Sultan-Tekke-Moschee, das drittwichtigste Heiligtum des Islam, die Kirche Panayia Angeloktistos und der alte Aquädukt bieten in den Ferien reizvolle Abwechslung. Entfernung von Larnaca zum Flughafen ca. 12 km.

Ayia Napa / Agia Napa

In der Ferienregion Ayia Napa, ca. 30 km östlich von Larnaca, erwarten Sie bizarre Felsbuchten, glasklares Wasser und traumhafte lange Sandstrände wie der unvergleichliche Nissi Beach mit einer vorgelagerten Laguneninsel. Am Abend erstrahlt Ayia Napa in farbenfrohem Licht und auf den Strassen beginnt das Nachtleben. Restaurants und Pubs laden zum Einkehren ein. Entfernung zum Flughafen ca. 50 km.

Protaras / Paralimni

Nur ca. 12 km von Ayia Napa entfernt, präsentiert sich Protaras als Ort der wunderbaren Ausblicke und weiten Dimensionen. Badebuchten mit endlosen Sandstränden, die zu Spaziergängen einladen, und klares Wasser versprechen ungetrübten Badespass in traumhafter Kulisse. Im Zentrum erwarten Sie kleine, typische Tavernen, Restaurants, Bars und Geschäfte. Nach Pernera sind es ca. 2,5 km, Paralimni ist ca. 3 km entfernt und lädt zum Bummeln und Shoppen ein. Entfernung zum Flughafen ca. 65 km.

Limassol

Limassol ist eine lebhafte Stadt mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten, modernen Geschäftszentren, landestypischen Märkten, Museen, Parks, 5 km langer Uferpromenade und Hafen. An der Küste liegen schöne Badebuchten mit dunklen, flach abfallenden Sandstränden. Entdecken Sie die Altstadt mit ihrem ursprünglichen Kern und ausserhalb antike Schätze wie den Apollo-Tempel oder das Kourium-Amphitheater. Entfernung zum Flughafen Larnaca ca. 70 km.

Tochni

An der Südküste der Insel Zypern, grösstenteils im Landesinneren, liegt die kleine Ortschaft Tochni. Das Dorf in der Region Larnaka bietet Feriengästen zwar keine erwähnenswerten Bademöglichkeiten dafür jedoch die einmalige Gelegenheit, in das ursprüngliche Dorfleben der Insel einzutauchen. Wer Wert auf touristische Annehmlichkeiten und Strandferien legt, ist hier fehl am Platz. Das Hauptaugenmerk während eines Aufenthalts im verschlafenen Tochni liegt eindeutig auf der unverfälschten, ruhigen Lebensart. Die aussergewöhnliche Pflanzenvielfalt zeichnet die bergige Natur der Umgebung aus, die hervorragend bei ausgiebigen Wanderungen erkundet werden kann. Ein Besuch der stillgelegten Minen ist eine interessante Möglichkeit, um die Geschichte der Region zu entdecken. Entfernung zum Flughafen ca. 38 km.

Alaminos

Alaminos ist ein kleiner Ort in der Region Larnaka, an der Südküste von Zypern. Zum Flughafen Larnaka sind es nur knapp 20 Kilometer in westlicher Richtung. Die Ortschaft besteht sowohl aus einem Ortskern im Landesinneren, als auch aus einem kleinen Küstenabschnitt. Letzterer bietet Feriengästen einen schönen, gepflegten Sandstrand und erfrischendes, klares Meer. Ein etwas ruhigerer Strandabschnitt abseits des Hauptstrandes gibt es ebenfalls. Der „Secret Paradise Beach“, befindet sich östlich des kleinen Hafens. Das Meer vor Alaminos ist aufgrund der günstigen Windverhältnisse beliebt bei Kite- und Windsurfern. Im Ortskern befinden sich zwei schöne Kirchen und der historische Befestigungsturm „Fort Koulas“. Entfernung zum Flughafen ca. 23 - 25 km.

Auskunft

Fremdenverkehrzentrale Zypern
Gertrudstrasse 5
8400 Winterthur
Tel.: 044 262 33 03
Internet: www.visitcyprus.com

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise nach Zypern einen gültigen Reisepass oder eine gültige Identitätskarte. Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen zu Larnaca finden Sie auf der Webseite des EDA.​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​

Flugdauer

Schweiz – Larnaca ca. 4 Std.

Landeswährung

Euro (EUR). CHF 1.00 = EUR 0.94

Nebenkosten

Die Nebenkosten sind im Vergleich mit den Nachbarländern hoch und entsprechen in etwa dem Schweizer Preisniveau. Ausserhalb der Touristenzonen sind Essen und Getränke in den lokalen Restaurants meist günstiger als bei uns.

Sprache

Die Landessprache ist Griechisch. Gute Verständigung in Englisch, teilweise auch auf Deutsch.

Strom

220/240 V, ein Adapter ist erforderlich.

Telefonvorwahl

Nach Zypern: +357. In die Schweiz: +41.

Zahlungsmittel

Internationale Kreditkarten werden in Larnaca fast überall akzeptiert. Dort stehen ausserdem Geldautomaten für den Bargeldbezug mit Maestro- und Kreditkarten zur Verfügung. Nicht alle Banken nehmen Travellerschecks entgegen.

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit plus eine Stunde. Eastern European Time (Schweiz 11 Uhr, Griechenland 12 Uhr).

Alle Angaben ohne Gewähr und vorbehältlich Änderungen.
Stand 02.03.2020

Badeferien (Flug & Hotel)
Ihr Angebot
Dynamisches Pauschalangebot
Dynamisches Pauschalangebot
  • Top-Angebot dank aktuell günstigsten Marktpreisen
  • Für jeden Franken gibt es einen Superpunkt
  • Sofortige Kreditkartenzahlung ohne Gebühr
  • Änderungs-/Stornokosten bis 100% ab Buchung
  • Rabatt-Codes sind bei dynamischen Angeboten nicht einlösbar
CHF 1'291.–
+1'291 Superpunkte sammeln
Preis pro Person
1. Erwachsene(r)CHF 645.50
2. Erwachsene(r)CHF 645.50
Gesamtpreis Kreditkarte CHF 1'291.–
 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 9-12 Uhr & 13.30-18.30 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 9-12 Uhr & 13.30-18.30 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
Mo, 07.09.2020
Späteste Rückreise
So, 06.12.2020
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: Di 03.11. / 5 Nächte / CHF 1'291.–

 

Zimmertyp & Verpflegung

Zimmertyp
Verpflegung
 

Hin- & Rückflug

Hinflug / Rückflug

Alternative Flüge Filtern

Hinflug

Rückflug

Reisedauer

0h - 24h


Flugverbindung

Reisedauer

0h - 24h


Flugverbindung