Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo-Fr 9–12 Uhr & 13.30–18.30 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Feedback

Bodensee und Umgebung – Beeindruckende Seelandschaft

Die Bodenseeregion ist bekannt für traumhafte Landschaften, hohen Freizeitwert, Obst- und Weinanbaugebiete und natürlich für den See selbst mit seinen Inseln und wundervollen Uferpromenaden. Deutschland, Österreich und die Schweiz teilen sich die beliebte Ferienregion. Auf deutscher Seite gehören 173 Kilometer des Ufers sowie dessen Umgebung zu den Bundesländern Bayern und Baden-Württemberg. Die interessanten und kulturell bedeutenden Bodenseestädte Lindau, Konstanz und Friedrichshafen zählen bei Besuchern zu den gefragtesten Ferienorten, aber auch die kleineren, gemütlicheren Städte haben ihre ganz eigene Anziehungskraft. Eines der beliebtesten Ausflugsziele ist die malerische Insel Mainau mit ihrem Schloss und farbenfrohen Gärten. Feriengäste erwarten am Bodensee zahlreiche Sport- und Freizeitmöglichkeiten, wie Wandern, Fahrradfahren, Bootfahren, Freizeitparks und natürlich erstklassiges Badevergnügen. Auch kulinarisch hat die Region, angefangen bei frischen Fischgerichten über Süssspeisen bis hin zu hochklassigen Weinen, einiges zu bieten. Wer nach kulturellen Highlights und Sehenswürdigkeiten Ausschau hält, wird ebenfalls fündig, z. B. mit den Unteruhldinger Pfahlbauten, dem Mangturm oder der Burgruine Hohenfels. Als wichtige deutsche Tourismusregion ist das Bodenseegebiet hervorragend auf Gäste eingestellt, empfängt sie herzlich und bietet alles, was das Reiseherz begehrt.

Ferienorte am Bodensee und Umgebung

  • Friedrichshafen

    Die bezaubernde Stadt Friedrichshafen liegt mittig am Nordufer des Bodensees. Der zweitgrösste Ort auf deutscher Seeseite bietet Feriengästen sowohl Kultur, als auch zahlreiche Sport- und Freizeitmöglichkeiten. Der sehenswerte Hafen mit seiner grandiosen Uferpromenade und die wundervolle Altstadt laden zum Schlendern und Geniessen ein. Radfahren, Wassersportarten, Wandern oder diverse andere Sportarten sorgen für allerhand Abwechslung während eines Aufenthalts. Friedrichshafen ist zudem ein bedeutender Standort der europäischen Luftfahrt und daher besonders interessant für flugbegeisterte Besucher. Das Zeppelin Museum und das Dornier Museum sind zwei beliebte Sehenswürdigkeiten der Stadt. Der stadteigene internationale Bodensee-Airport Friedrichshafen sorgt für eine schnelle und unkomplizierte Anreise.

  • Konstanz

    Zwischen Obersee und Untersee, an der Grenze zur Schweiz, liegt Konstanz. Die grösste Stadt entlang des Bodensees erwartet Feriengäste mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten, einem tollen Stadtkern, vielen Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten und mehreren Kilometern bezauberndem Seeufer. Das Gemeindegebiet umfasst ausserdem eines der beliebtesten Ausflugsziele der Region, nämlich die Insel Mainau. Zu den kulturellen Highlights in Konstanz zählen unter anderem die Imperia-Statue, das Konstanzer Münster, das Rosgartenmuseum oder das Schloss Mainau. Spass und Entspannung bieten hingegen das SEA LIFE Konstanz und die Bodensee-Therme. Gastfreundliche Unterkünfte, eine grosse Auswahl an Restaurants mit heimischer Küche und zahlreiche Läden runden das Angebot dieser sehenswerten Stadt ab.

  • Lindau

    Lindau ist der südlichste Ort auf deutscher Bodensee-Seite und grenzt nahtlos an Österreich an. Die Stadt ist in vielerlei Hinsicht sehenswert und bietet Feriengästen eine echte Besonderheit, denn der historische Altstadtkern liegt auf einer vorgelagerten, durch eine Brücke verbundenen, Insel mit nicht einmal einem Quadratkilometer an Fläche. Trotz der kleinen Fläche ist die Altstadt gefüllt mit Sehenswürdigkeiten und versprüht ein bezauberndes, einzigartiges Flair. Strandbäder, malerische Uferpromenaden, das alte Rathaus, das Kunstmuseum am Bahnhof, der Mangturm und nicht zuletzt der wunderschöne Leuchtturm, machen die Altstadt von Lindau zu einem der sehenswertesten Orte am Bodensee.

Unsere Angebote am Bodensee und Umgebung

Loader

Wissenswertes

Landessprache
Deutsch
Zeitverschiebung
keine
Landeswährung
Euro (EUR)

Auskunft

Deutsche Zentrale für Tourismus e.V. (DZT)
Freischützgasse 3
8004 Zürich
Tel.: 044 213 22 00
Fax: 044 212 01 75
E-Mail: office-switzerland@germany.travel
Internet: www.germany.travel/de/index.html

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsangehörige benötigen zur Einreise nach Deutschland einen gültigen Reisepass oder eine gültige Identitätskarte. Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen zur Ferienregion Bodensee finden Sie auf der Website des EDA.

Landeswährung

Euro (EUR)

Nebenkosten

Die Nebenkosten sind durchschnittlich etwas tiefer als in der Schweiz.

Sprache

Die Landessprache ist Deutsch.

Strom

220 Volt; zweipolige Rundstecker, Adapter erforderlich für dreipolige Stecker.

Telefonvorwahl

Nach Deutschland: +49. In die Schweiz: +41.

Zahlungsmittel

In der Ferienregion Bodensee werden internationale Kreditkarten fast überall akzeptiert. Es stehen ausserdem Geldautomaten für den Bargeldbezug mit Maestro- und Kreditkarten zur Verfügung.

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit und somit keine Zeitdifferenz zur Schweiz. Central European Time (Schweiz 11 Uhr, Deutschland 11 Uhr).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.

Klima

Am Bodensee herrscht mitteleuropöisches Übergangsklima. Aufgrund des grossen atlantischen Einflusses ist die häufigste Wetterlage das Westwindwetter. Die Temperaturen und Niederschläge decken sich ungefähr mit den Werten des Schweizer Mittellandes. Somit sind sowohl die Temperaturen als auch die Niederschlagsmengen in den Sommermonaten am höchsten. Im Spätherbst und Winter breitet sich des Öfteren Nebel aus, der manchmal den ganzen Tag liegen bleiben kann. 

Beste Reisezeit Bodensee & Umgebung: Ganzjährig, je nach Aktivität.

Nachfolgend finden Sie die Klimadiagramme für Konstanz (405 m ü. M.)

Durchschnittliche Höchst- und Tiefsttemperatur (°C)

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Reiseexperten für Bodensee