Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo–Fr 8–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Schwarzwald – Märchenhafte Wälder und Seen

Erholsame Stunden erwarten Sie im Schwarzwald. Kur - und Erholungsorte sind in diesem berühmten Mittelgebirge zahlreich vertreten. Dunkle Wälder und bizarre Schluchten heissen Sie hier willkommen. Für Sportliche gibt es von gemütlichen Velotouren bis zu anspruchsvollen Mountainbike Trails alles auf dem Zweirad. Der Schluchsee ist ideal für verschiedenste Wassersportaktivitäten und Golfliebhaber. Echte Naturerlebnisse erwarten Sie im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord, dem grössten Naturpark Deutschlands sowie auf Lern- und Erlebnispfaden, dem Kräuterwanderweg oder dem Weinlehrpfad. Für Naturliebhaber ist ein Ausflug zu den höchsten Wasserfällen Deutschlands (ca. 163 m) in Triberg ein Muss. Auch in kultureller Hinsicht ist der Schwarzwald interessant: Zahlreiche Museen, Burgen, Schlösser und Ruinen lassen keine Langeweile aufkommen. Eine Attraktion ist die grösste Kuckucksuhr der Welt in Triberg. Für Familien sorgt ein Tagesausflug in einen der Freizeit- und Erlebnisparks für Spass und Unterhaltung.

Ferienorte im Schwarzwald

  • Königsfeld

    Im reizvollen Kur- und Ferienort inmitten der malerischen Schwarzwaldlandschaft erleben Sie die Ruhe der Natur. Dank der besonderen Lage auf dem windgeschützten Hochplateau ist Königsfeld ein idealer Ort, um abzuschalten und aufzutanken. In Kombination mit aktiven Freizeit- und Sportaktivitäten wie Wandern und Biken ist dieser gemütliche Ort im Schwarzwald der passende Ausgangspunkt für Ihre Ferien.

  • Wieden

    Der Erholungsort Wieden liegt in einem sonnigen Hochtal am Fusse des Belchen. Fern ab vom Touristenrummel heisst es hier die Natur pur geniessen, auf einsamen Wanderwegen oder per Rad die Höhe erklimmen. In diesem Schwarzwaldparadies kommen Aktivurlauber und Familien sowie Wellness- und Erholungssuchende voll auf ihre Kosten.

  • Lossburg

    Der Luftkurort liegt idyllisch am Anfang des Kinzigtales. Der Naturerlebnispfad "Zauberland an der Kinzig" ist ein Geheimtipp im Schwarzwald. Die sonnige Höhenlage verwöhnt Besucher mit unvergleichlichen Ausblicken bis auf das Alpenvorland. Im höchstgeglegenen Ortsteil Schömberg finden Sie die Ursprünglichkeit des Schwarzwaldes - dörfliches Ambiente und traditionelle Bauernhöfe umgeben von Wiesen und Feldern - einfach Natur pur.

  • Freudenstadt

    Das Hochplateau Freudenstadts mit idyllischen Tälern und einsamen Pfaden ist der ideale Ausgangspunkt für Velofahrer und Wanderbegeisterte. Der grösste Marktplatz Deutschlands mit 50 Wasserfontänen und einzigartiger Kulisse ist Anziehungspunk für Sehenswürdigkeiten, Shopping und Kultur. Im Kneipp- und Heilkurort Freudenstadt geniessen Wellness-Fans in einem der zahlreichen Wellnesshotels entspannende Momente. Wasserspass für die ganze Familie bietet die Wassererlebniswelt im Panorama-Bad Freudenstadt. Bei Golfern beliebt ist der in traumhafter Parklandschaft gelegene Parcours.

  • Lenzkirch

    Der heilklimatische Kurort liegt im Herzen des Schwarzwaldes zwischen Titisee, Schluchsee und der wildromantischen Wutachschlucht. Lenzkirch ist ein familienfreundlicher Ferienort und gleichzeitig idealer Ausgangspunkt für Spaziergänge, Wanderungen und weitere Sportaktivitäten in der charmanten Berglandschaft.

  • Höchenschwand

    Zwischen Schluchsee und Waldshut liegt Deutschlands höchstgelegener heilklimatische Kurort auf 1'015 m.ü.M. Der Ferienort Höchenschwand ist dank seiner einzigartigen Lage auf dem sonnigen und leicht nach Süden geneigten Hochplateau im südlichen Schwarzwald sehr beliebt. Die grossartige Fernsicht mit Ausblick über die Schweizer Alpenkette sowie die hohe Sonnenscheindauer ziehen die Besucher und Feriengäste an. Neben schönen Spazier- und Wanderwegen ist der "Schinkenweg" rund um Höchenschwand ein beliebtes Highlight, mit Verköstigung der Schwarzwälder Spezialität am Wegrand.

  • Schluchsee

    Inmitten des Schwarzwaldes liegt der heilklimatische Kurort am gleichnamigen See. Der Schluchsee ist der grösste See im Schwarzwald und zugleich einer der saubersten Seen in Deutschland. Er ist bekannt für seine hervorragenden Wassersportmöglichkeiten wie Segeln, Tretbotfahren und Windsurfen. Ruhesuchende geniessen die langen Strände. Das Freizeitbad Aqua Fun garantiert Wasserspass für die ganze Familie. Die herrliche Landschaft um den Schluchsee mit seinen grünen Wäldern verlockt zu Wander- und Biketouren. Rund um den See führt ein 18km langer Seerundweg.

  • Durbach

    Der Wein- und Erholungsort erstreckt sich 14 km entlang des gleichnamigen Baches, eingebettet in Rebhänge und malerische Seitentäler. Schön angelegte Spazier- und Wanderwege, Nordic Walking-Pfade und Velowege führen durch Wald und Flur sowie durch Weinberge und Obstplantagen in die Berge und zum Rhein. An Wochenenden finden oft Wein- und Genussfeste statt.

Unsere Angebote für den Schwarzwald

Loader

Wissenswertes

Landessprache
Deutsch
Zeitverschiebung
keine
Landeswährung
Euro (EUR)

Auskunft

Deutsche Zentrale für Tourismus e.V. (DZT)
Freischützgasse 3
8004 Zürich
Tel.: 044 213 22 00
Fax: 044 212 01 75
E-Mail: office-switzerland@germany.travel
Internet: www.germany.travel/de/index.html

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsangehörige benötigen zur Einreise nach Deutschland einen gültigen Reisepass oder eine gültige Identitätskarte. Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Weitere Informationen zum Schwarzwald finden Sie auf der Webseite des EDA.

Landeswährung

Euro (EUR). Zirka CHF 1.00 = EUR 0.87

Nebenkosten

Die Nebenkosten sind durchschnittlich etwas tiefer als in der Schweiz.

Sprache

Die Landessprache ist Deutsch.

Strom

220 Volt; zweipolige Rundstecker, Adapter erforderlich für dreipolige Stecker.

Telefonvorwahl

Nach Deutschland: +49. In die Schweiz: +41.

Zahlungsmittel

Im Schwarzwald werden internationale Kreditkarten fast überall akzeptiert. Es stehen ausserdem Geldautomaten für den Bargeldbezug mit Maestro- und Kreditkarten zur Verfügung.

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit und somit keine Zeitdifferenz zur Schweiz. Central European Time (Schweiz 11 Uhr, Deutschland 11 Uhr).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 16.11.2018

Klima

Aufgrund der Höhenunterschiede sind die Abweichungen der klimatischen Verhältnisse im Schwarzwald gross. In den Niederungen herrscht ähnliches Klima wie im Schweizer Mittelland, jedoch sind die Temperaturen aufgrund des höheren durchschnittlichen Levels über Meer leicht tiefer und die Gewitterneigung in den Sommermonaten höher. Das Maximum der Niederschlagsmenge und auch der Sonnenscheindauer wird in den Sommermonaten erreicht. Im Herbst und Winter geniesst man hier häufig nebelfreie Tage, während der Nebel im Schweizer Mittelland zäh bleiben kann.

Durchschnittliche Höchst- und Tiefsttemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat