Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo–Fr 8–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Irland – Ferien auf der grünen Insel

Irland - die grüne Insel. Die vielfältige Insel mit ihrer grünen hügeligen Landschaft verspricht Natur pur. Es gibt viel zu erleben und Entdecker, Kultur- & Sportbegeisterte sowie Individualisten finden auf der Insel ein vielseitiges Angebot und zahlreiche Möglichkeiten ihre Irland Ferien optimal zu gestalten. Bei einem Irland Besuch darf natürlich ein Abstecher in die irische Hauptstadt Dublin nicht fehlen - tauchen Sie in das gesellige Leben der Iren auf Ihrer nächsten Städtereise ein. Buchen Sie hier günstige Irland-Ferien bequem und einfach online!

Reiseziele in Irland

Unsere Angebote für Irland

Loader

Wissenswertes

Landessprache
Englisch & Irisch
Zeitverschiebung
-1 Stunde
Landeswährung
Euro (EUR)

Auskunft

Tourism Ireland
8004 Zürich
Internet:www.ireland.com

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise nach Irland einen gültigen Reisepass oder eine gültige Identitätskarte. Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen zu Irland finden Sie hier auf der Webseite des EDA.

Flugdauer

Schweiz – Dublin ca. 2 Std. 20 Min.

Landeswährung

Euro (EUR). Zirka CHF 1.00 = EUR 0.92

Nebenkosten

Die Nebenkosten in den Touristenregionen sind mit der Schweiz vergleichbar.

Sprache

Die Landessprache ist Englisch und Irisch.

Strom

230 Volt; dreipolige Stecker mit runden und flachen Kontaktstiften, Adapter erforderlich.

Telefonvorwahl

Nach Irland: +353. In die Schweiz: +41.

Zahlungsmittel

Internationale Kreditkarten werden fast überall akzeptiert. Es stehen auch Geldautomaten für den Bargeldbezug mit Maestro- und Kreditkarten zur Verfügung.

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit minus eine Stunde. West European Time oder Greenwich Mean Time (Schweiz 11 Uhr, Dublin 10 Uhr).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 21.08.2019

Klima

Das Klima in Irland wird wesentlich vom Golfstrom geprägt. Die Temperaturen sind über das ganze Jahr gesehen sehr ausgeglichen. In den Wintermonaten ist es dementsprechend sehr mild. Im Sommer steigen die Temperaturen hingegen nicht allzu stark an, da der Golfstrom keine grossen Schwankungen zulässt.

Niederschläge fallen ganzjährig reichlich. An der Westküste sind die Mengen grösser als an der Ostküste, da sich die Wolken beim häufig herrschenden Westwindwetter auf der Westseite des Gebirges ausregnen. In Staulagen im Landesinnern sind die Niederschlagsmengen mit Abstand am grössten.

Nichtsdestotrotz gibt es in Irland nur selten langanhaltenden Regen, da die Wolken, aufgrund der geringen Höhe des Gebirges, meist sehr zügig über die Insel hinwegziehen. Häufige und schnelle Wetterwechsel sind fast an der Tagesordnung.