Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo–Fr 8–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Ägypten, Hurghada, Sahl Hasheesh

Premier Le Reve & Spa

  • Strand
    Strand
    • Sandstrand
    • Liegen am Strand inkl.
    • Sonnenschirme am Strand inkl.
  • Wellness
    Wellness
    • Massage
  • Sport
    Sport
    • Fitnessraum
    • Tauchen
    • Wassersportcenter
  • Hotel
    Hotel
    • À la carte Restaurant
    • Hallenbad
    • WLAN inkl.
    • Parkplatz
    • Erwachsenen-Hotel
    • Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe
Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Ort

Sahl Hasheesh

Lage

  • Direkt am Strand
  • Zum Flughafen: Hurghada, ca. 22 km
  • Zum Stadtzentrum: Hurghada, ca. 25 km
  • Sandstrand: von der Anlage getrennt durch Promenade, Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei)

Ausstattung

  • Offizielle Landeskategorie: 5 Sterne
  • Anzahl Zimmer: 367
  • Zahlungsmöglichkeiten: MasterCard, Visa
  • Einrichtungen/ öffentliche Bereiche sind rollstuhlgerecht
  • modern, luxuriös
  • Empfang/Rezeption, Aufzug
  • WLAN, kostenfrei
  • Minimarkt
  • Little Dehli, À-la-carte-Restaurant: Nichtraucher, mit Terrasse
  • Culinarium, À-la-carte-Restaurant: Nichtraucher, mit Terrasse
  • Mandarin, À-la-carte-Restaurant: Nichtraucher, mit Terrasse
  • Bella, À-la-carte-Restaurant: italienische Küche, Nichtraucher, mit Terrasse
  • Society Miyako, À-la-carte-Restaurant: asiatische Küche, Nichtraucher, mit Terrasse
  • Restaurant, Buffetrestaurant: Nichtraucher, mit Terrasse
  • Bar
  • Arztbesuch im Hotel
  • Hallenbad
  • Sonnenterrasse
  • Pool: Meerwasser, Sonnenschirme (kostenfrei), Liegestühle (kostenfrei)
  • Pool: beheizbar, Süsswasser, Sonnenschirme (kostenfrei), Liegestühle (kostenfrei)
  • Pool, Sonnenschirme (kostenfrei), Liegestühle (kostenfrei)
  • Pool, Sonnenschirme (kostenfrei), Liegestühle (kostenfrei)

Zimmer

46-50 qm, Gartenblick, Twinbett, Doppelbett, 1 Bad, Dusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Heizung, Minibar, Safe, 1 TV (Sat-TV), Telefon, Balkon oder Terrasse, Bettwäschewechsel, Handtuchwechsel (DZ/DA/DZP)

Superior-Zimmer

46-50 qm, Poolblick, Twinbett, Doppelbett, 1 Bad, Dusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Heizung, Minibar, Safe, 1 TV (Sat-TV), Bettwäschewechsel, Handtuchwechsel (DZS)

Superior-Zimmer Seitlicher Meerblick

46-50 qm, Meerblick (seitlich), Twinbett, Doppelbett, 1 Bad, Dusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Heizung, Minibar, Safe, 1 TV (Sat-TV), Bettwäschewechsel, Handtuchwechsel (DSA)

Superior-Zimmer Meerblick

46-50 qm, Meerblick, Twinbett, Doppelbett, 1 Bad, Dusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Heizung, Minibar, Safe, 1 TV (Sat-TV), Wasserkocher, Bettwäschewechsel, Handtuchwechsel (DSM)

Deluxe-Zimmer

46-50 qm, Nebengebäude, Poolblick, Meerblick (seitlich), Twinbett, Doppelbett, 1 Bad, Dusche und Badewanne, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Heizung, Minibar, Safe, 1 TV (Sat-TV), Balkon oder Terrasse, Bettwäschewechsel, Handtuchwechsel (DLX)

Suiten

70 qm, Meerblick, Twinbett, Doppelbett, 1 Bad, Dusche, Whirlwanne, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Heizung, Minibar, Safe, 1 TV (Sat-TV), Balkon oder Terrasse, Bettwäschewechsel, Handtuchwechsel (SU)

Verpflegung

  • Ultra Alles inklusive: Frühstück (Buffet). Langschläferfrühstück bis 11 Uhr. Mittagessen (Buffet), Abendessen (Buffet). Getränke kostenfrei (Softdrinks, Mineralwasser, Hauswein, lokale Spirituosen, 0-0 Uhr). Snacks (12-17 Uhr), Kaffee/Tee und Gebäck (16-17 Uhr)

Sport & Unterhaltung Inklusive (Teils Fremdanbieter)

  • Beachvolleyball
  • Fitnessraum
  • Aerobic, Aqua Fitness, Yoga
  • Tagesanimation, 6x pro Woche
  • Abendanimation, mehrmals wöchentlich
  • Liveband

Sport & Unterhaltung Gegen Gebühr (Teils Fremdanbieter)

  • Fahrradverleih

Tipps & Hinweise

  • Haustiere nicht gestattet

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung5.6
Weiterempfehlungsrate94.8%
Anzahl Bewertungen1301
Hotel5.7
Zimmer5.5
Service5.8
Lage & Umgebung5.2
Gastronomie5.7
Sport & Unterhaltung5

Einzelbewertungen

Enttäuschung

(51-55) March 2019

Das Hotel ist sehr schön, wir hatten Jacuzzi De Lux Zimmer, aber leider fehlen die weiteren Leistungen, die von so einer Luxusanlage erwartet werden.

Tophotel zum erholen und relaxen.

(61-65) March 2019

Das Hotel liegt ca 25 Fahrminuten vom Flughafen Hurghada entfernt in Sahl Hasheesh. Die Lage kann man als einsam in der Wüste beschreiben. Man kann an der Uferpromenade entlang spazieren gehen, aber wenn man etwas einkaufen gehen will muss man den Hotel Shuttle nach Hurghada benützen. Wenn man im Meer baden will muss man den Steg zum Riff benützen. Das Riff selber ist unspektakulär. Das Hotel selber ist sehr gepflegt, alles ist sehr sauber, das Personal ist äusserst höflich und zuvorkommend, die Gastronomie fantastisch. Wir wollten Sonne tanken und dafür war der Pool ideal. Nervig war lediglich, dass man um 7:00 früh aufstehen und die Liegen belegen musste, obwohl das Hotelmanagement per Brief darum bittet nicht vor 7 Uhr früh zu belegen waren 75% der Liegen um 7:00 früh bereits belegt.

Urlaub vom Feinsten. Empfehlen es gerne weiter

(56-60) March 2019

Wir verbrachten 10 Tage in dem Hotel . Waren sehr zufrieden. Für Ruhesuchende bestens geeignet. Die Zimmer sehr schön. Alles sehr gepflegt. Das Essen wirklich vom feinsten.

Hilfeleistung und Unterstützung

(56-60) March 2019

Es gibt leider auch Negative Punkte zum Hotel. Der erste Punkt die Abluft der Küche ist sehr laut und Stört auch in der Nacht plus die Geschmacksemissionen sind teils sehr stark je nach dem wie der Wind Einfluss nimmt. Das ist sehr störend. Weiteren Punkt die Zimmertüren schliessen sehr laut weil sie nicht richtig Eingestellt sind das ist sehr Negativ. Weitern Punkt ist die Teppiche im Gang und Zimmer sind leider auch in die Jahre gekommen. Leider ist es auch so im Zimmer im Detail ist es ersichtlich Leider. Das Hotel kommt leider auch in dei Jahre. Das Essen hat aber auch ein wenig Nachgelassen von der Qualität. Sonst alle sehr nett. Aber wir waren auch vom Einfluss von Gästen aus dem Ostblock eher zunehmen und wir finden diese Entwicklung nicht nur gut. Die Engländer haben auch eine sehr grossen Anteil sind aber Locker und Positiv.

Verwöhnoase in der Sonne, absolut empfehlenswert

(56-60) February 2019

Wir waren zum dritten Mal in Ägypten, aber in drei verschiedenen Hotels: Wir wurden in keinem der Hotels so verwöhnt wie hier! Auch wenn uns die Lage nicht so gut gefallen wie z. B. Soma Bay – die tolle gepflegte Ausstattung, der überdurchschnittliche gute und freundliche Service haben uns restlos überzeugt. Wir hatten ein Best Price Zimmer. Es war schön groß, sehr gepflegt und sauber und hatte Abendsonne mit kleinem seitlichen Meerblick! Das Bad ist auch sehr groß und die Dusche hat eine Regenwalddusche. Der Roomboy war immer sehr bemüht und hat uns mit seinen diversen fantasievollen Handtuchkreationen sehr beeindruckt. Der Zimmerkühlschrank wurde jeden Tag aufgefüllt. Das Essen war durchweg überdurchschnittlich gut und die Tische und Bestuhlung sehr bequem. Der Service war in allen Restaurants sehr aufmerksam. Vor allem das italienische Restaurant war hervorragend, das Mermaid Restaurant war auch gut, allerdings war das Licht und dadurch die Atmosphäre sehr ungemütlich. Das Galadinner war absolut genial: So eine große Auswahl an frisch zubereiteten Speisen, haben wir noch nicht erlebt! Wir hätten nur noch einen Wunsch: Man konnte abends nicht draußen essen, was für uns ein wesentlicher Wohlfühlfaktor ist -es wäre schön, wenn dies noch irgendwie organisiert werden könnte, vielleicht mit Windschutz und Heizpilzen! Das Frühstück morgens auf der Terrasse mit dem grandiosen Ausblick war ein absoluter Traum! Der Service kommt sofort mit Kaffee/Tee und besorgt frisch gepressten Orangensaft. Omlette oder Pfannkuchen werden mit frischen Eiern gemacht. Es gibt frisches Obst, da könnte jedoch noch etwas mehr Abwechslung rein. Die Liegen am Pool sind super bequem mit extra Kopfteil. Der Service legt das Tuch auf die Liege, spannt den Sonnenschirm auf und kaum liegt man, gibt es schon einen Obstsalat! Wasser und alle möglichen Getränke werden regelmäßig vorbei gebracht, Bestellungen sehr regelmäßig aufgenommen – besser geht es nicht. Die (Sonnen-)Brille wird bei Bedarf auch gereinigt. Die Liegen stehen schon sehr eng beieinander, aber es hat uns nicht allzu sehr gestört. Wer es idyllischer mag, kann auch an einem der seitlichen Pools liegen. Das Riff haben wir uns nur kurz angeschaut – es war ohnehin sehr windig. Der Strand war sauber, allerdings nur Einstieg ins Meer über den Steg. Das kann man ja auch in der Hotelbeschreibung lesen. Einen Tagesausflug nach Luxor (Tempel von Karnak, Tal der Könige, Nilfahrt) haben wir in der Mitte des Urlaubs gemacht. Man muss zwar mitten in der Nacht aufstehen (4.30 Uhr Abfahrt), aber es hat sich auf alle Fälle gelohnt. Fazit: Zum Entspannen, sich verwöhnen lassen und Sonne tanken super empfehlenswert

Urlaub bei Freunden

(56-60) February 2019

Waren jetzt zum 10 mal in diesem Hotel .Es ist immer als wenn man nach Hause kommt.Ein großer dank an die Gästebetreuerin Magda,die einem mit Rat und Tat zur Seite steht.Und nicht zuvergessen Carlos der uns immer mit Getränken versorgte.Das gesamte Personal ist super freundlich es würde den rahmen sprengen alle aufzuzählen.Wir haben schon wieder für September 19 gebucht.

Relaxhotel mit Abstrichen

(51-55) February 2019

Sehr schönes mittelgroßes Hotel. Super gepflegt. Schöne Architektur. Riesige Lobby zum entspannen. Gästestruktur war gemischt. Viele Engländer, Russen , Deutsche und Holländer. Keiner der Gäste fiel unangenehm auf. Sehr nettes aufmerksames Personal überall. Vip Paket lohnt unserer Erfahrung nach nicht. Skypool alt, Executivelounge nix was man so nicht auchbekommt in der Loungebar, 1x a la Carter Essen pro Restaurant reicht aus. Donnerstag ist Galaessen da sind alle vertreten selbst Sushi wer das mag. Deutschen Gästebetreuerinnen sehr freundlich. Rezeption äußerst hilfsbereit. Organisierten tollen Blumenschmuck zum Geburtstag. Alles in allem für 1 Woche Erholung vollkommen ok. Wenn auch im höher preisigen Bereich.

Tolle Hotelanlage und alles TOP

(51-55) February 2019

Allgemein 5 Sterne verdient. Ohne und ... und aber... Sauber, sehr gute Essen.Hotel Ruhig gelegen mit schönem, sauberem hoteleigenem Strand. Die Anlage ist so sauber, egal welche Richtung sich Man bewegt. Wir haben gut uns entspannt.

Top Service !

(56-60) February 2019

Top Personal ! Wir sind zum zweiten mal im PLR und wieder sehr zufrieden, wer Ruhe und Erholung sucht ist hier richtig. Magda, die Gästebetreuerin möchte ich hier besonders loben, sie beantwortet schon vor dem Urlaub alle Fragen die man so hat. Probleme im Urlaub lässt sie gar nicht erst aufkommen, wünsche werden sofort erfüllt, DANKE, Magda ! ! ! Jeder Angestellter des PLR ist top geschult und voll motiviert dem Gast einen schönen Urlaub zu ermöglichen. Probleme gab es leider mit dem Personenaufzug, die Lichtschranke erkennt leider nicht immer wenn sich eine Person zwischen den Türen befindet, die Türen drücken dann mit voller Kraft auf die Person, das ist sehr Schmerzhaft. Im letzten Jahr wurde uns versprochen, das dieses Jahr ein Deutschsprachiger TV Sender zur Verfügung steht, der funktioniert, das ist leider nicht so, die Deutschsprachigen Programme brechen leider immer wieder zusammen und es besteht dann kein Empfang mehr. Das Essen war wieder sehr gut, so wie wir es vom PLR gewohnt sind. Die Sauberkeit , die man im gesamten Hotel vorfindet, ist besonders erwähnenswert. Auch die Jungs vom WC-Reinigungsteam arbeiten hier sehr sauber. Wir freuen uns schon aufs nächste mal im PLR.

Wir kommen gerne wieder!

(36-40) February 2019

Wir hatten eine tolle Zeit (9 Tage) mit super leckerem Essen, tollem Service aber leichten Abstrichen beim Internet/Fernsehen und dem Liegen reservieren. Das Einchecken mitten in der Nacht klappte super schnell und wir konnten uns über ein Zimmerupgrade im 4.Stock mit seitlichem Meerblick freuen. Das Zimmer war sehr geräumig, das Bett himmlisch bequem und das Badezimmer herrlich groß. Die ganze Anlage und die Eirichtung ist schon etwas in die Jahre gekommen, aber sehr sauber, da gibt es wirklich nichts zu meckern. Wir haben gleich am 1. Tag die Reservierungen für die A-la-Carte Restaurants am Counter in der Lobby vorgenommen. Uns standen ein italienisches, ein chinesisches und ein mediterranes Restaurant im Al-Inclusiv Paket zu Verfügung. Obwohl das Buffetrestaurant wirklich nicht schlecht war (jeden Donnerstag ist Gala-Abend mit Sushi, Lammschulter, Rindercarpaccio, etc. aber es ist trotzdem immer irgendwie das Gleiche), freuten wir uns auf die A-la-Carte Restaurants und wurden nicht enttäuscht. Die Atmosphäre ist dort schon deutlich angenehmer und man nimmt das Essen zusammen (!) ein. Ein japanisches (Teppanyaki) und ein indisches Restaurant stehen gegen eine extra Gebühr zur Verfügung. Den Japaner fanden wir so gut, dass wir dort 2x gegessen haben. Für ein 5 Gänge Menü mit Rinderfilet und einem halben Lobster zahlten wir umgerechnet ca. 70 Euro für 2 Personen. Das war wirklich ein sehr gutes Preis- Leistungsverhältnis. Den Inder haben wir nicht getestet. Sehr nett fanden wir die Lobby Bar, hier konnte man am Rand der großen Lobby rauchen (alles offen, guter Abzug!) und vor und/oder nach dem Essen ein Cocktail,Wein oder Bier trinken. Das Service im ganzen Hotel, ob am Pool, in den Restaurants oder am Schalter war einfach vorbildlich. Alle Mitarbeiter waren super aufmerksam, schnell und stets sehr freundlich. Auch wurde uns nicht das Gefühl vermittelt, dass auf Trinkgeld gewartet wird. Wobei wir u.E. immer sehr großzügig damit sind. 100 Dollar in 1er Scheinen in den 9 Tagen + Euro 15,00 für den Roomboy halten wir für angemessen und uns tut es nicht weh. Das Hotel hat ein schönes kleines Riff, das man über einen Steg erreicht. Neben den zahlreichen Fischen haben wir sogar eine Schildkröte und einen kleinen Rochen sehen können. Wir hatten das Gefühl, dass morgens bei rauer See mehr Fische da waren, als nachmittags und bei windstillem Wetter. Auch haben wir das Nachbarriff (Hotel Tropitel) getestet. Hier ist das Riff deutlich größer und es ist insgesamt tiefer, aber nicht mehr Fische (jedenfalls als wir da waren). Nun zu dem, was wir nicht so toll fanden: 1. Reservieren der Liegen: Obwohl das Reservieren der Liegen offiziell erst ab 7 Uhr erlaubt ist, waren um diese Zeit schon weit mehr als die Hälfte der Liegen mit den Handtüchern durch die überwiegend älteren englischen Gäste belegt. Zwar informiert das Hotel, dass reservierte Liegen, die nach 2 Stunden nicht besetzt sind, wieder freigegeben werden, aber dem war nicht so. Wir konnten beobachten, dass manche Gäste erst mittags oder später erschienen sind. Für ein 3 Sterne Hotel in Magaluf mag das ja normal sein, aber hier handelt es sich um ein 5 Sterne Hotel. Wer schon mal im Januar oder Februar in Ägypten war, weiß wie kalt der Wind zu dieser Zeit sein kann. Somit ist das Liegen am Meer fast nicht möglich und alles drängt sich an den Pool. Aufgrund dieser Reservierungs-Mentalität war man also gezwungen, seine Liegen ebenfalls so früh zu reservieren, sonst hat man einfach für den Tag Pech gehabt. 2. Internet im Hotel: Wir waren nicht das erste Mal in Ägypten und wussten schon, dass die Internetverbindung nicht gut ist. Aber so schlecht wie hier hatten wir es bis jetzt nirgendwo. Es ist wie gesagt ein 5 Sterne Hotel !!! Wo ist das Problem, für eine gut funktionierende WLAN-Verbindung zu sorgen? Sogar das Fernsehen fiel permanent aus, da die 4-5 deutschen Sender per Internet liefen. Wir hätten schon gerne mal die Nachrichten gesehen. 3. Teurer "Arztbesuch": Ich hatte mir aufgrund des sehr starken Windes am 3. Urlaubstag eine Bindehautentzündung eingefangen und musste den "Hotelarzt" (ist täglich für paar Stunden im Hotel) aufsuchen. Bevor er mit mir überhaupt ein Wort gesprochen oder sich mein Auge angeschaut hat, wurde mir das Kreditkartengerät für die 90 (!!!) Euro Beratungsgebühr hingehalten. Ich war mit der Situation ein wenig überfordert, da ich kaum gucken konnte, und zahlte die Gebühr. Anschl. googelte der "Arzt" meine Symptome und verschrieb mir 2 verschiedene Augentropfen, die ich für weitere 30 Euro in der Hotelapotheke erwerben durfte. Die haben dann auch geholfen aber mein Ärger über diese horrende Gebühren hält bis heute an. Es ist einfach nur Abzocke der ausländischen Gäste, ich möchte nicht wissen, was man dort bezahlt, sollte man wirklich etwas Schlimmes haben. 4. Transfer zum Flughafen: Der Reiseleiter bat uns, den Veranstalter zu loben und dem Busfahrer Trinkgeld zu geben. Beim Entladen des Busses (die Koffer wurden auf dem Dach transportiert) hat er es nicht für nötig gehalten, zu helfen und überließ dies den Urlaubern. Das war unmöglich, denn die Koffer waren teilweise sehr schwer und nur für große und starke Menschen (Männer) zu bewerkstelligen.

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Lage des Hotels

Informationen zum Klima

Hurghada liegt in der Klimazone der Subtropen. Im Sommer wird es mit Tagestemperaturen von 35-40 Grad sehr heiss. In den Wintermonaten misst man tagsüber noch immer angenehme 20-25 Grad. Es fällt das ganze Jahr kaum Regen (0-3 Tage pro Jahr). Die Wassertemperatur sinkt während des ganzen Jahres nie unter 20 Grad.

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Infos zum Reiseziel

El Gouna

Etwa 30 km nördlich von Hurghada liegt in einer schönen, von Lagunen durchzogenen Landschaft die Ferienoase mit Yachthafen, Golfplatz sowie Restaurants, Bars und kleinen Geschäften. El Gouna hat sich mit seiner etwas 7 km langen Küste zu einem exklusiven Ferienort entwickelt. Mit seiner traumhaften Lage und den vorgelagerten Korallenriffen ist El Gouna ein Dorado für Wassersportfans. Entfernung zum Flughafen ca. 30 km.

Hurghada

Hurghada ist einer der beliebtesten und bekanntesten Ferienorte in Ägypten. Herrliche Strände und klares Wasser sowie schöne Korallenriffe und eine einzigartige Unterwasserwelt versprechen reizvolle Strand- und Sportferien. Entfernung zum Flughafen ca. 7-25 km.

Sahl Hasheesh

Die aufstrebende Ferienregion Sahl Hasheesh mit hochwertigen Komforthotels liegt zwischen Hurghada und der Makadi Bay. Die herrliche Unterwasserwelt und der lange Strand garantieren erholsame Ferientage. Entfernung zum Flughafen ca. 20 km.

Makadi Bay

Die schöne Bucht liegt etwa 35 km südlich von Hurghada. Vielfältige Wassersportmöglichkeiten und faszinierende Unterwasserwelten an den nahe gelegenen Riffen. Der lange Strand der Makady Bay bietet beste Voraussetzungen für erholsame Ferientage und das Makadi-Center mit Cafés, Bars und Geschäften lädt zum Bummeln ein. Entfernung zum Flughafen ca. 30 km.

Soma Bay

Die Halbinsel Soma Bay liegt 45 Kilometer südlich von Hurghada, gegenüber der Bucht von Safaga. Auf der Halbinsel wurde die entsprechende Infrastruktur zur Ansiedlung luxuriöser Hotelanlagen geschaffen. Das Freizeitangebot befriedigt auch gehobene Ansprüche: Zwei Golfplätze sorgen für vielseitige Abwechslung auf dem künstlichen Grün. Kite-Surfen, Tauchen und Wellness stehen ganz oben auf der Liste der angebotenen Sportarten und Freizeitbeschäftigungen. Entfernung zum Flughafen ca. 45 km.

Auskunft

Ägyptisches Fremdenverkehrsamt
Kurfürstendamm 151
D-10709 Berlin-Halensee
Tel.: +49 30 8 87 24 67-0
Internet: www.egypt.travel

Einreisebestimmungen

Gültiger Reisepass, der noch mindestens 6 Monate nach Rückreisedatum gültig ist. Schweizer Staatsbürger benötigen ein Visum für Ägypten. Dieses gibt es bei der Einreise am Flughafen gegen eine Gebühr von € 25.-.

Staatsangehörige anderer Länder wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen zu Hurghada finden Sie auf auf der Website des Eidgenössischen Departement für auswärtige Angelegenheiten EDA.

Flugdauer

Schweiz - Hurghada ca. 4 ¼ Std.

Transfer

Mit einem Flug nach Marsa Alam und Hotelbuchung in Hurghada muss mit einem längeren Transfer gerechnet werden. Die Distanz vom Flughafen Marsa Alam nach Hurghada (Flughafen Hurghada) beträgt 220 km. Dies bedingt eine Fahrzeit von ca. 2 1/2 Stunden bis zum gebuchten Hotel.

Landeswährung

Ägyptisches Pfund (EGP). Zirka CHF 1.00 = EGP 17.53

Nebenkosten

Die Nebenkosten in den Hotels entsprechen in etwa dem Schweizer Preisniveau. Ausserhalb der Hotelanlagen sind diese jedoch relativ günstig. Es ist üblich, den Fahrern (bei Bus- und Bootsfahrten) sowie den Reiseführern bei Ausflügen und Besichtigungen ein Trinkgeld (Bakschisch) zu geben.

Sprache

Die Landessprache ist Arabisch. Gute Verständigung in Englisch.

Strom

220 Volt, 50 Hz. Zweipolige Steckdosen.

Telefonvorwahl

Nach Ägypten: +20. In die Schweiz: +41.

Zahlungsmittel

Travellerschecks müssen bei Banken eingewechselt werden. Kreditkarten wie z.B. Visa und MasterCard werden in grösseren Hotels und Geschäften in Hurghada akzeptiert. Es gibt auch Geldautomaten bei Post und Banken in Hurghada für den Bargeldbezug mit EC-Karten.

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit plus eine Stunde während der Winterzeit. Da Ägypten nicht auf Sommerzeit umstellt, gibt es während der Sommerzeit keine Zeitdifferenz. Eastern European Time (Schweiz 11 Uhr, Ägypten 12 Uhr).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 21.02.2019

Nur Unterkunft
Ihr AngebotCHF 250.–
+250 Superpunkte sammeln
Preis pro Person
1. Erwachsene(r)CHF 125.–
2. Erwachsene(r)CHF 125.–
Gesamtpreis Rechnung, Kreditkarte CHF 250.–
 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
So, 21.07.2019
Späteste Rückreise
Sa, 19.10.2019
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: So 21.07. / 1 Nächte / CHF 250.–

 

Zimmertyp & Verpflegung

Zimmertyp
Verpflegung