Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo-Fr 9–12 Uhr & 13.30–18.30 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Feedback
Deutschland, Allgäu, Fischen im Allgäu

Sonnenbichl

  • Wellness
    Wellness
    • Massage
    • Sauna
  • Familie
    Familie
    • Kinderspielplatz
  • Hotel
    Hotel
    • WLAN inkl.
    • Parkplatz
    • Garage
Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Das familiengeführte Hotel Sonnenbichl in Fischen im Allgäu ist als Nichtraucherhotel besonders familienfreundlich. Entspannen Sie sich im Wellnessbereich inklusive einer finnischen und einer Kräutersauna - alles im Preis enthalten!

Ihr Hotel

Idyllisch gelegen mit schönem Panoramablick
Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
Familiäre, gemütliche Atmosphäre
Viele Sparangebote
Schöne Saunalandschaft und Hallenbad

Ort

Fischen im Allgäu

Lage

  • zum Bahnhof: Fischen, ca. 4 km
  • zum Ortszentrum: ca. 4 km
  • ruhig

Ausstattung

  • offizielle Landeskategorie: 4 Sterne
  • Hotelsprache: Deutsch
  • Anzahl Wohneinheiten: 49
  • Parkplatz
  • Garage (ca. 10 EUR/Tag)
  • Nichtraucher
  • klein/familiär
  • Empfang/Rezeption
  • Aufzug
  • WLAN, im Zimmer, in den öffentlichen Bereichen
  • À-la-carte-Restaurant: spezielle Kost (Diätküche)
  • Biergarten, Bar
  • Hallenbad
  • Terrasse, Liegewiese

Standard-Zimmer (DI)

  • 21-25 qm, Dusche oder Badewanne, Bademantel, Haartrockner, Safe, 1 TV (Sat-TV), Radio, Telefon

Komfort-Zimmer (DJ/EJ)

  • 26-30 qm, Dusche oder Badewanne, Bademantel, Haartrockner, Safe, 1 TV (Sat-TV), Radio, Telefon, Balkon, EJ: Komfort-Einzelzimmer

Komfort-Zimmer (DJU)

  • 31-35 qm, Südseite, Bergblick, Dusche oder Badewanne, Bademantel, Haartrockner, Safe, 1 TV (Sat-TV), Radio, Telefon, Balkon

Verpflegung

  • Halbpension: Frühstück (Buffet), Abendessen (Buffet oder Menüwahl)

Kinder

  • Spielplatz (aussen)
  • Babyfon, Hochstühle im Restaurant, beides auf Voranmeldung
  • Zimmerausstattung: Babybett (auf Voranmeldung), Wickeltisch

Wellness inklusive

  • Erlebnisdusche
  • Saunabereich: Finnische Sauna, Infrarotsauna, Dampfbad
  • Ruheraum

Wellness gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Massagen: Ayurveda
  • kosmetische Anwendungen
  • Wannenbäder

Sport & Spass gegen Gebühr (teils Fremdanbieter)

  • Yoga
  • Fahrradverleih

Skitipp

  • zum Loipeneinstieg: ca. 50 m
  • zur Skipiste: ca. 5 km

Tipps & Hinweise

  • Allgäu Walser Card mit Vergünstigungen in verschiedenen touristischen Einrichtung inklusive
  • Freibad Fischen ca. 1 km entfernt
  • Wander-/Radwege, Nordic-Walking-Routen und Mountainbiketrails direkt ab Hotel
  • Kurtaxe zahlbar vor Ort
  • Haustiere nicht gestattet

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung4.5
Weiterempfehlungsrate68.8%
Anzahl Bewertungen746
Hotel4.5
Zimmer4.4
Service4.4
Lage & Umgebung5.3
Gastronomie4.9
Sport & Unterhaltung4.8

Einzelbewertungen

4 Sterne???

(61-65) September 2020

Hotel schön gelegen, kein guter Empfang, mussten warten war niemand da, Koffer selbst tragen, da der Aufzug nicht benutzt werden durfte (corona), Es fehlt sozusagen der gute Geist im Haus, Die Eigentümer haben sich allem Anschein nach immer versteckt, keine Begrüßung, kein Guten Tag, nichts. Vier Sterne ????

Super Kurzurlaub

(36-40) September 2020

Das Hotel ist ruhig gelegen. Das Essen war super und vielseitig, Frühstück sowohl auch das Abendessen. Das Personal ist super freundlich.

Eine Enttäuschung auf der ganzen Linie

(70 >) August 2020

Haben in den vergangenen Jahren schon 2 mal dort übernachtet. Waren damals sehr zufrieden. Aber heute...Personal war bemüht. Abendessen ordentlich, Frühstück gut. Hotel war ausgebucht aber nur 2 Bedienungen anwesend. Deshalb Service trotz aller Bemühungen nicht zufriedenstellend. Keine Tischdekoration. Lieblos . Teuer. Sind vorzeitig abgereist.

Erholsamer Familienurlaub im schönen Allgäu

(36-40) August 2020

Familiär geführtes Familienhotel mit bayerischem Charme, toller Lage und gutem Essen. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und hatten einen schönen Urlaub!

Die Leistungen entsprechen absolut nicht dem Preis

(61-65) July 2020

Unser Erlebnis im Hotel Sonnenbichl An der Rezeption wurden wir bei Ankunft mit Informationen überhäuft, aber nicht klar über den Einsatz der Allgäu Kleinwalserkart aufgeklärt. Mitarbeiter war freundlich und höflich Zimmer. Zimmer = Südbalkonzimmer war sehr groß. Allerdings auch sehr dunkel im vorderen Bereich.Kühlschrank fehlt, sollte in einem 4 Stern Hotel selbstverständlich sein, kennen wir von anderen 4 oder sogar 3 Sterne Hotels. Man möchte im Sommer schon einmal ein kühles Getränk zu sich nehmen und es wäre auch schön wenn Getränke (auch zum bezahlen) im Zimmer zur Verfügung stehen würden, außerdem auch wichtig zum kühlen bestimmter Medikamente. Angebot vom Eigentümer diese im Gemeinschaftskühlschrank zu deponieren kann ich nicht nachvollziehen. Ich möchte meine Medikamente keinem Fremden anvertrauen. Matratzen waren sehr hart, Im Sommer sehr warm im Zimmer. Balkon Balkonmöbel = einfache Plastikstühle und ein unbequemer Liegestuhl , keine 4 Sterne Bad Neu und zweckmäßig, bei Ankunft Haar auf den Fliesen vom Vorgänger oder Reinigungskraft Reinigung war ansonsten in Ordnung Frühstück Am ersten Tag Frühstück, lange Schlange, (die sollte ja eigentlich vermieden werden) nur eine Bedienung, da keine Selbstbedienung erwünscht war. Die Servicekraft verstand einiges nicht, man musste mehrmals wiederholen, was man möchte. Auswahl überschaubar, da sind wir andere Angebote gewöhnt, selbst in einer Pension hatten wir mehr Auswahl. 4 Sorten Wurst, 2 Sorten Streichwurst, 2 Sorten Schnittkäse, 2 Sorten Camembert. Es gab keinen Fisch, keine Salate, kein frisches Obst, nur in Form von Obstsalat keine Auswahl an Gemüsebeilagen (Tomaten geschnitten aus dem Kühlschrank schon etwas älter, ebenso die grünen Gurken), keinen Kuchen. Müsli war vorhanden, auch Joghurt. Kaffee wurde bereit gestellt in der Thermoskanne ab 07.30 Uhr, also auch nicht frisch. Es kam niemand an den Tisch fragen, ob man Tee möchte Sonntag wäre morgens für ein 4 Sterne Hotel 1 Glas Sekt nett gewesen Abendessen: Auch sehr überschaubar. Menü 1 und 2 immer mit den gleichen Beilagen. Die Suppenzubereitung war teilweise einfallslos. Für Vegetarier zu wenig Auswahl. Der Service erinnerte mich teilweise an eine Mensaeinrichtung. Der Nachtisch wurde von großen Tabletts auf die Tische gestellt. Es wurde nicht gewartet bis beide Gäste am Tisch gegessen hatten, Teller wurden sofort weggeholt, wenn einer fertig war. Der absolute Höhepunkt! Wir hatten uns zur Einnahme des Abendessens nach Absprache mit einer Servicemitarbeiterin nach draußen auf die Terrasse gesetzt (Es gab für alle Gäste feste Tische, die nicht getauscht werden durften), wurden dort auch bedient. Nach einiger Zeit, wir waren bei der Einnahme des Hauptganges, kam ein Servicemitarbeiter und wollte wissen welches Menü wir am nächsten Tag haben möchten. Wir hatten keine Karte und sagten dies auch. Es kam die Antwort, dass wir uns doch diese vom angestammten Tisch holen sollten. Da wir etwas konsterniert schauten, brachte uns der Mitarbeiter diese Karte. 1 Minute später kam dieser Mitarbeiter wieder zum Tisch und wollte unsere Antwort. Wir verwiesen höflich darauf, den Hauptgang zu Ende essen zu wollen. Danach wurden wir von diesem Mitarbeiter ignoriert. Mussten danach einige Zeit warten, um eine Getränkebestellung bei einem anderen Mitarbeiter, der sehr nett war, aufgeben konnten. Der Wintergarten ist im Sommer während der Einnahme des Frühstücks zu warm Resümee: Es wird mit familiär geführtem Hotel geworben. Davon ist leider nichts zu merken oder zu sehen. Keiner der Eigentümer war an diesen Tagen zu sehen. Weder bei den Speisen noch beim Service hatten wir das Gefühl als Gäste willkommen zu sein. Dieses Hotel hat lediglich 3 Sterne verdient, wenn überhaupt. Die Leistungen entsprechen absolut nicht dem Preis, deshalb war es für uns ein einmaliger Aufenthalt.

Top Lage! Super Essen!

(31-35) July 2020

Top Lage! Absolut ruhig gelegen. Super Essen! Schönes kleines Schwimmbad. Lage perfekt, um das Allgäu zu entdecken!!!

Luxus zu schwach für 4 Sterne.

(51-55) June 2020

Sehr nettes Personal. Der Ausblick ist atemberaubend. Das Hotel ist ruhig gelegen, sehr entspannend. Die Bar war nicht geöffnet, man bekam keine Drinks. Das Abendessen war hervorragend. Sehr gute Küche.

Urlaub in Fischen

(56-60) June 2020

Es war der 1. Versuch nach Corona ein 4 Sterne Hotel zu besuchen. Es war uns klar, dass es manche Einschränkungen geben wird, aber in diesem Stil, wie wir es erlebt haben, nicht. Wir wurden bei der Buchung noch informiert, dass der Wellnessbereich geschlossen ist, trotz allem sollte der Gesamtservice des Hotels nicht darunter leiden. Ein Komfortzimmer mit der Einrichtung, die wir bekommen haben ist der Preis von Euro 101 pro Nacht (ohne benutzbaren Wellnessbereich) unserer Meinung nach, nicht gerechtfertigt. Wir waren schon des öfteren in 4 Sterne Hotels unterwegs und sind der Meinung, dieses Angebot ist so nicht in Ordnung.

Immer wieder gerne

(41-45) June 2020

Tolles Familienhotel, super Service, alles da was man zum entspannen braucht, hervorragendes Essen, kann man nur weiterempfehlen, ideal zum Kurzurlaub

Sehr nettes Haus mit schönen Ecken zum Entspannen

(51-55) March 2020

Mir hat die Lage sehr gut gefallen und der sehr aufmerksame Service. Unser Komfortzimmer war wirklich sehr schön groß mit einem netten Balkon und Blick in den Garten. Das Bad fand ich prima: endlich mal eine Dusche, die funktioniert, so dass angenehm temperiertes warmes Wasser da ist. Und nichts ausläuft. Beim Frühstücksbuffet gab es sehr leckere Sachen zu entdecken, vieles hausgemacht wie z.B. die Marmeladen. Die Inneneinrichtung könnte an manchen Stellen vielleicht ein kleines "facelift" gebrauchen.

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Lage des Hotels

Informationen zum Klima

Aufgrund der markanten Höhenunterschiede gibt es innerhalb der Allgäu-Region grosse klimatische Abweichungen. In den Niederungen herrscht gemässigtes Klima mit kalten Wintern und warmen Sommern. Sowohl das Niederschlagsmaximum als auch die maximalen Sonnenstunden werden in den Sommermonaten erreicht. Im Allgäu können die Niederschläge vor allem bei Südwindlagen sehr ergiebig ausfallen.

Beste Reisezeit Allgäu: Ganzjährig, je nach Aktivität.

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Infos zum Reiseziel

Bad Wörishofen

Die Kurstadt im Allgäu steht für Gesundheit und Wellness. Bad Wörishofen ist die Geburtsstätte der Kneipp-Therapie, einem Naturheilverfahren. Bei einem Besuch ins "Therme Bad Wörishofen" geniessen Sie neben gesundheitsförderndem Thermalheilwasser und dem Saunaparadies auch ein exotisches Ambiente unter Palmen. Für Familien sind die beliebten Wasserrutschen ein idealer Ferienspass. Die idlyllische Allgäuer Landschaft erkunden Sie am besten auf den schön angelegten Wanderrouten oder mit dem "Radl".

Kleinwalsertal

Die Orte Hirschegg und Mittelberg liegen im österreichischen Kleinwalsertal im Bundesland Vorarlberg, an der Grenze zu Deutschland. Hier erwartet Sie eine faszinierende Bergwelt, beeindruckende Aussichten und Natur pur. 30 Berggipfel rahmen das zwischen 1100 und 1250 Meter gelegene Alpental ein. Die schönsten Wandergebiete befinden sich am Hochifen, an der Kanzelwand und am Walmendinger-Horn. Für sportliche Feriengäste bietet die Region unzählige Freizeitaktivitäten wie Wandern, Biken, Nordic-Walking, Canyoning und vieles mehr. Die faszinierende Bergwelt im Kleinwalsertal ist der ideale Ausgangspunkt für naturnahe Ferien.

Oberstaufen

Der grüne Ort im Allgäu ist umrundet von sanften Hügeln, saftigen Wiesen und blühenden Bergweiden - der ideale Ausgangspunkt für aktive und gleichzeitig erholsame Ferien. Die Umgebung Oberstaufen bietet zahlreiche Möglichkeiten, die Natur sportlich zu erkunden: Auf Wanderwegen, Radstrecken und Biketrails, auf dem Golfplatz oder an erfrischenden Bergseen und Wasserfällen. Drei Bergbahnen bringen Sie näher zu den Gipfeln der grandiosen Bergwelt. Vielfältige Freizeitaktivitäten wie das Erlebnisbad Aquaria, der Klettergarten oder die Sommerrodelbahn garantieren Ferienspass für die ganze Familie.

Auskunft

Deutsche Zentrale für Tourismus e.V. (DZT)
Freischützgasse 3
8004 Zürich
Tel.: 044 213 22 00
Fax: 044 212 01 75
E-Mail: office-switzerland@germany.travel
Internet: www.germany.travel/de/index.html

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsangehörige benötigen zur Einreise nach Deutschland einen gültigen Reisepass oder eine gültige Identitätskarte. Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Weitere Informationen für das Allgäu finden Sie auf der Webseite des EDA.

Landeswährung

Euro (EUR). Zirka CHF 1.00 = EUR 0.94

Nebenkosten

Die Nebenkosten sind in den Städten und den Touristenregionen mit der Schweiz vergleichbar. Ausserhalb der Städten und Touristenzonen sind Essen und Getränke oft etwas günstiger als bei uns.

Sprache

Die Landessprache ist Deutsch.

Strom

220 Volt; zweipolige Rundstecker, Adapter erforderlich für dreipolige Stecker.

Telefonvorwahl

Nach Deutschland: +49. In die Schweiz: +41.

Zahlungsmittel

Internationale Kreditkarten werden im Allgäu fast überall akzeptiert. Geldautomaten für den Bargeldbezug mit Maestro- und Kreditkarten stehen zudem zur Verfügung.

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit und somit keine Zeitdifferenz zur Schweiz. Central European Time (Schweiz 11 Uhr, Deutschland 11 Uhr).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 02.03.2020

Nur Unterkunft
Ihr Angebot
Klassisches Angebot kurzfristig
Klassisches Angebot kurzfristig
  • Starkes Angebot zum besten Preis
  • Für jeden Franken gibt es einen Superpunkt
  • Sofortige Kreditkartenzahlung ohne Gebühr
  • Änderungs-/Stornokosten bis 100% ab Buchung
CHF 356.–
1. Reiseteilnehmer2 Erwachsene
3. Zimmertyp & VerpflegungDoppelzimmer (DI)
Halbpension
+356 Superpunkte sammeln
Preis pro Person
1. Erwachsene(r)CHF 178.–
2. Erwachsene(r)CHF 178.–
Gesamtpreis Kreditkarte CHF 356.–
 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 9-12 Uhr & 13.30-18.30 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 9-12 Uhr & 13.30-18.30 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
So, 20.06.2021
Späteste Rückreise
Sa, 18.09.2021
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: Mo 26.04. / 2 Nächte / CHF 356.–

 

Zimmertyp & Verpflegung

Zimmertyp
Verpflegung