Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo–Fr 8–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Thailand, Khao Lak

Beyond Resort Khao Lak

  • Strand
    Strand
    • Bis 500m zum Strand
    • Sandstrand
    • Liegen am Strand inkl.
    • Sonnenschirme am Strand inkl.
  • Wellness
    Wellness
    • Massage
    • Sauna
  • Sport
    Sport
    • Fitnessraum
    • Golfplatz in der Nähe
    • Tauchen
    • Wassersportcenter
  • Hotel
    Hotel
    • À la carte Restaurant
    • WLAN inkl.
    • Parkplatz
    • Erwachsenen-Hotel
    • Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe
Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Erwachsene Unter Sich

Hier sind Gäste ab 18 Jahre willkommen.

Ort

Khao Lak

Landeskategorie

5 Sterne.

Lage

Bevorzugt und direkt am kilometerlangen, flach abfallenden Pakweep Beach. Das Ortszentrum von Khao Lak ist etwa 15 Fahrminuten entfernt. Die Transferzeit vom Flughafen Phuket beträgt ca. 90 Minuten.

Ausstattung

Das komfortable und grosszügig konzipierte Resort verfügt über 177 frei stehende Villen. Den Gästen stehen der offen gestaltete Empfangsbereich mit Rezeption und Aufenthaltsbereichen zur Verfügung. Ein Mini-Markt und eine Bibliothek runden das Angebot ab. Kulinarische Abwechslung finden Sie in den 3 Restaurants mit thailändischer, asiatischer, internationaler, italienischer und maritimer Küche, ausserdem werden auch Steaks angeboten. 2 Snackbars. Die 5 miteinander verbundenen Swimmingpools (1 Pool mit Jacuzzi) mit Sonnenterrasse sind in der weitläufigen, tropischen Gartenanlage verteilt. Liegen und Sonnenschirme ohne Gebühr. Swim-up-Bar. Im luxuriösen „Kanda Spa“ mit 4 Behandlungs­räumen können Sie sich verwöhnen lassen.

Palm-Villen

Grosszügig (ca. 64 qm) und gemütlich eingerichtet, Dusche, Föhn, Klimaanlage, Safe, Minibar (gegen Gebühr), Tee-/Kaffeeutensilien, Sat-TV (Deutsche Welle), Direktwahltelefon und Terrasse mit Blick in die Gartenanlage (VL2/VL1).

Palm-Villen-Premier

Wie die Palm-Villen ausgestattet, jedoch zusätzlich mit DVD-Player und grosser Liege auf der Terrasse. Die Minibar ist ohne Gebühr und wird täglich aufgefüllt (VI2/VI1).

Palm-Villen-Elite

Ausstattung wie die Palm-Villen-Premier-, jedoch zusatzlich mit einer gemütlichen Sitzgelegenheit auf der Terrasse und Jacuzzi (V2A/V1A).

Verpflegung

Frühstück, Halbpension, Vollpension, Alles Inklusive.
Amerikanisches Frühstücksbuffet. Bei Halbpension zusätzlich Abendessen, bei Vollpension Mittag- und Abendessen als Menü oder Buffet. Festmenü zu Weihnachten und Silvester.

Alles Inklusive

  • Frühstück-, Mittag- und Abendessen in Buffetform oder mit Menüwahl.
  • Lokale alkoholische und alkoholfreie Getränke wie Bier, eine Auswahl an Cocktails, Softdrinks, , Säfte, Mineralwasser, Kaffee und Tee (11-23 Uhr)
  • Pro Abendessen/ gibt es eine Karaffe Wein (0,25 l)
  • Das Guthaben beträgt 1900 THB pro Person/Tag
  • Bitte beachten Sie, dass ein eventuelles Guthaben am Ende des Aufenthalts nicht erstattet werden kann. Extrakosten sind vor Ort zu begleichen

Wellness

Gegen Gebühr: Wellness- und Beautyanwendungen im Spa, Yoga (auf Anfrage).

Sport Inklusive

Fitnessraum.

Sport Gegen Gebühr

Schnorcheln und Tauchen (Fremdanbieter, in der Sommersaison nur eingeschränkt möglich). Golf auf dem „Tub Lamu Royal Navy Golf Course“ (ca. 35 km entfernt).

Pluspunkte

  • Bei Ankunft ein Begrüssungsgetränk und eine Obstplatte
  • 2 Flaschen Wasser pro Tag auf dem Zimmer
  • Bei Buchung einer Premier-Palm-Villa und Palm Villa Elite erhalten Sie 10% Ermässigung auf alle Speisen und Getränke und 20% Ermässigung auf die Anwendungen im Spa-Center.

Tipps & Hinweise

Vor Ort erhalten Sie ein Guthaben für alle Verpflegungsleisungen (HP/VP/AI) für den gesamten Aufenthalt. Bitte beachten Sie, dass eventuelles Restguthaben am Ende des Aufenthalts nicht erstattet werden kann. Alle Extrakosten, die das Guthaben übersteigen, sind vor Ort zu begleichen. Die Restaurants können saisonabhängig geschlossen sein.

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung5.5
Weiterempfehlungsrate94.4%
Anzahl Bewertungen1163
Hotel5.5
Zimmer5.6
Service5.4
Lage & Umgebung5.3
Gastronomie5.2
Sport & Unterhaltung5

Einzelbewertungen

In das Hotel würden wir noch einmal kommen

(56-60) May 2018

Sehr schön angelegtes Hotel mit einem wunderschönem Garten.Die Zimmer sind geräumig und top eingerichtet.Der Pool ist sehr gross und ansprechend gestaltet.Es hat dort einen wunderschönen Strand.Leider war das Wasser zu unserer Reisezeit sehr trüb.Wir konnten aber den wundervollen Pool benutzen.

Für uns..... Traumurlaub im Traumhotel

(46-50) May 2018

Unser 1. Thailandurlaub und das gleich in diesem tollen Erwachsenen- Hotel..... für uns einfach nur WOW. Tolle Außenanlage, schöne offene Lobby, schicke kleine Villas, saubere Zimmer, super Service und mega schöner Strand.

Beyond? Gerne auch ein 3-tes Mal!

(36-40) May 2018

Für Ruhesuchende das Richtige. Toller Strand, freundliches Personal, kleine Bungalows, freundliche Mitarbeiter!

Gutes Hotel mit kleinen Mängeln

(31-35) May 2018

Gepflegte Anlage, gutes Gastronomisches Angebot in den Restaurants. Frühstücksbüffet und Service mit kleinen Mängeln.

Wunderbarer Erholungsurlaub

(51-55) May 2018

Wunderschöne Anlage, toll angelegt mit einer kleinen Wasserstraße. Der Strand ist einfach traumhaft. Auch die Poolanlage ist sehr schön, Terassenförmig angelegt kann man in 5 verschiedenen Ebenen entspannen. Liegen am Pool und am Strand waren ausreichend vorhanden. Liegen- Reservierer gab es bei unserem Aufenthalt keine :-) Ideal für Ruhesuchende. Sehr nettes und bemühtes Personal

Netter Entspannungsurlaub, Abzüge beim Service

(19-25) May 2018

Das Hotel ist sehr schön gelegen und die Anlage wirklich schön um dort Zeit zu verbringen. Vor allem die Restaurants und die Liegen am Strand sind sehr schön. Das Essen ist sehr gut. Einzig vom Service sind wir enttäuscht, es wird weder von den Mitarbeitern, noch vom Management wird einem das Gefühl gegeben, dass man ein herzlich empfangener Gast ist. Es wurden auch einige Fehler des Services gemacht, welche aber meist wieder behoben wurden.

Schöner und entspannter Urlaub

(36-40) April 2018

Die Anlage ist sehr gepflegt und das Personal freundlich. Der Zimmerservice ist ungewöhnlicherweise bei all inclusive nicht dabei - viele nervige Diskussionen geführt. Allgemein aber zu empfehlen.

Super Zimmer, Super Strand, Super Service - 1a!!!

(31-35) April 2018

Nach einer ca. 90 minütigen Fahrt vom Flughafen Phuket erreicht man einige Kilometer hinter dem Zentrum von Khao Lak das traumhafte Beyond Resort. Die Häuser erstrecken sich in leichter Hanglage bis runter zum Strand, wo auch der großzügige Poolbereich, sowie die Bars und Restaurants liegen. Zwischen den Häusern führt eine malerische Wasseranlage hindurch. Das Gelände eignet sich vor allem für Ruhesuchende. Es sind sehr viele deutsche Gäste in der Anlage, aber auch Gäste aus anderen Nationen. Die Elite-Zimmer liegen weiter im Landesinneren hinter der Rezeption. Davon sollte man sich jedoch nicht abschrecken lassen, der Weg sieht weiter aus als er ist. Wir hatten eine Elite Pool Villa, ein freistehender Bungalow mit einem wunderschönen Pool (tief genug aber man kann überall stehen) auf der eigenen Terrasse. Diese ist sichtgeschützt gebaut und mit viel Pflanzen versehen, sodass man totale Privatsphäre genießt. Die Nachbarn haben wir nie gehört. Zum Sonnenbad eignet sich die Terrasse leider weniger, da zumindest bei uns meist Schatten war und man keine großen Ausweichmöglichkeiten mit den Liegen hat. Dennoch ist die Terrasse eine perfekte Abwechslung zu dem Pool-Bereich. Wir sind meist nach dem Frühstück an den großen Pool gegangen, wo zu unserer Zeit immer eine große Auswahl freier Liegen war. Ja, auch hier reservieren Leute Ihre Liegen, aber es hielt sich doch in Grenzen. Nachmittags sind wir dann immer noch eine Weile auf die private Terrasse und haben dort den Tag mit einem kühlen Bier in ruhiger Privatsphäre ausklingen lassen. Die Sauberkeit in den Häusern und im kompletten Resort ist sehr gut. Einige kleine Tiere wie Spinnen oder Eidechsen verirren sich zwar schon mal in das Innere der Häuser, was bei der üppigen Natur drumherum aber halt dazugehört und auch nicht oft vorkommt. Der Zimmerservice ist perfekt, nie fehlte etwas und alles incl. Gläser und Minibar wurde täglich wieder aufgefüllt. Der Inhalt der Minibar ist recht überschaubar, man kann jedoch sowohl in dem kleinen Markt auf dem Gelände als auch in dem Supermarkt an der Straße (ca. 10 Min. Fußweg) günstig einkaufen. Im Hotel-Supermarkt gibt es jedoch leider keine alkoholischen Getränke, sodass man diese außerhalb kaufen muss. Leider ist die einzige Hotel-Bar unten am Strand, sodass man bei längerem Aufenthalt in den tollen Bungalows nicht schnell mal einen Drink holen kann. Super wäre eine zweite Bar oben an der Rezeption, die auch für Elite-Gäste schnell erreichbar wäre. Das Essen und Trinken im Hotel ist preislich OK, natürlich überdurchschnittlich, aber vertretbar. Das Frühstücks-Buffet ist sehr groß und reichhaltig mit super Service. Das a La carte-Angebot ist vielseitig und bietet auch gute Abwechslungen zum asiatischen Essen. Die besonderen Themen-Abende sind optional, preislich aber nochmal deutlich höher. Für authentisches asiatisches Essen eignen sich die umliegenden Restaurants, fußläufig sind in ca. 10 Minuten Entfernung 5 Restaurants verfügbar, alle mit ähnlichen Preisen und Angeboten. Preislich ist es natürlich deutlich günstiger, was dem Geschmack aber keineswegs schadet. Auch die Einrichtung ist etwas einfacher, wenn man sich jedoch einmal darauf einlässt, gehört dies einfach zu einem guten Thailand-Urlaub dazu. Wir denken jetzt noch gerne an das leckere Essen zurück. Wir hatten nur Übernachtung mit Frühstück, alles andere macht für uns auch keinen Sinn, da man so deutlich flexibler bleibt wann und wo man sein Geld ausgibt. Die Rechnungen im Hotel werden aufs Zimmer gebucht, sodass man nur einmal bei Abreise Bargeld braucht (Kreditkarte kostet zusätzlich Gebühren). Ein Geldautomat steht an der Rezeption, wir sind jedoch mit Euros angereist und haben diese direkt am Flughafen umgetauscht. Die Nebenkosten sind insgesamt sehr günstig verglichen mit anderen Urlauben. Vom Hotel aus lassen sich vielfältige Ausflüge buchen, hier ist für jeden etwas dabei. Auch eine Fahrt mit dem Shuttle (kostet extra) auf den Markt sollte man unbedingt machen. Insgesamt hatten wir noch nie einen so "freien" Fernreise-Urlaub, da die Menschen unheimlich sympathisch sind - sehr zurückhaltend, aber immer freundlich und hilfsbereit. Auch die Tatsache sich überall frei bewegen zu können und auch im Dunkeln noch zu außerhalb gelegenen Restaurants gehen zu können ohne sich auch nur eine Sekunde unwohl zu fühlen, haben wir so noch nicht erlebt. Auch das Hotel können wir uneingeschränkt weiterempfehlen und sind froh diese Anlage für unseren Urlaub ausgewählt zu haben. Besonderer Dank geht nochmal an die Handwerker, die auch trotz Regen und Gewitter bei Dunkelheit auf unser Bungalow-Dach gegangen sind, um eine kleine Undichte-Stelle abzudecken! Auch die nervigen Eichhörnchen, die nachts auf unserem Dach Tango tanzten, wurden effektiv verscheucht :-)

Urlaub zum entschleunigen

(56-60) April 2018

WIr haben nun schon zum 6. mal unseren Urlaub hier genossen. Es war wie immer sehr erholsam und schön. KLeinere Probleme wurden sofort behoben, das Managment und das gesamte Personal können wir nur loben. EInziges Manko, das Essen im Strandrestaurant hat Qualitativ gegenüber den letzten Jahren etwas nachgelassen.

Schöne Hotelanlage in guter Lage

(46-50) April 2018

Schönes Hotel in guter Lage direkt am sehr schönen Strand, leider werden auch hier Liegen früh Morgens reserviert, bzw. pro Gast mehrere Liegen reserviert und das Hotel unternimmt nichts dagegen. Gutes Frühstück, schöne Zimmer, allerdings stellenweise schlechter Service.

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Lage des Hotels

Informationen zum Klima

Die Reiseziele Phuket und Khao Lak liegen in der tropischen Klimazone und können während des ganzen Jahres bereist werden. Die Temperaturen sind sehr konstant und liegen tagsüber ganzjährig zwischen 30-35 Grad und nachts zwischen 22-28 Grad. Die Regenzeit dauert ca. von Mai bis Oktober. Die Monate April und November gelten als Übergangsmonate zwischen Trocken- und Regenzeit. Phuket und Khao Lak haben das ganze Jahr viele Sonnenstunden zu verzeichnen, am meisten von Dezember bis April. Aufgrund der äquatorialen Lage empfiehlt es sich, die Mittagssonne zu vermeiden und sich generell mit sehr hohem Sonnenschutzfaktor zu schützen.

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Infos zum Reiseziel

Bang Tao Beach

Weitab vom Trubel liegt Bang Tao Beach mit seinem schönen, sechs Kilometer langen Strand. Es gibt einige Restaurants und Shops sowie Wassersportmöglichkeiten am Strand. Transferzeit vom/zum Flughafen etwa 30 Minuten.

Patong Beach

Patong Beach hat sich zum beliebtesten Strand mit vielen Hotels und Unterhaltungsmöglichkeiten entwickelt. Hier kommen auch Nachtschwärmer auf Ihre Kosten. Am langgezogenen Sandstrand werden verschiedene Wassersportarten angeboten. Transferzeit vom/zum Flughafen etwa 45 Minuten.

Karon Beach / Kata Beach

Etwa 7 Kilometer südlich von Patong gelegen, ist Karon mit seinem fast 5 km langen Strand die Alternative für alle, die etwas Ruhigeres suchen. Hier ist alles etwas kleiner und gemütlicher und das Leben hat noch einiges vom Ursprünglichen bewahrt. Kata Beach schliesst sich südlich direkt dem Karon Beach an. Transferzeit vom/zum Flughafen etwa 60 Minuten.

Khao Lak

Die Ferienregion liegt in nördlicher Richtung auf dem Festland. Inmitten des Nationalparks befinden sich kilometerlange Strände, die immer noch als Geheimtipp gelten. Eine artenreiche Flora und Fauna, rauschende Wasserfälle und plätschernde Bäche laden, oft nur wenige Minuten vom Strand entfernt, zur Erkundung des Dschungels ein. Der in der Nähe gelegene Nationalpark Khao Sok mit dem Chiew-Lan-Stausee bietet unberührte Natur. Zu den vorgelagerten Similian-Inseln, einem der schönsten Tauchgebiete der Erde mit spektakulärer Unterwasserwelt, sind es per Boot ca. drei Stunden. Transferzeit vom/zum Flughafen Phuket ca. 60 bis 90 Minuten.

Auskunft

Thailändisches Fremdenverkehrsamt
Zähringerstrasse 16
3012 Bern
Tel.: 031 300 30 88
Fax: 031 300 30 77
E-Mail: info@tourismthailand.ch  
Internet: www.tourismthailand.ch

Einreisebestimmungen

Für einen Aufenthalt von bis zu 30 Tagen benötigen Schweizer Staatsbürger zur Einreise nach Thailand einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist. Kinder benötigen ebenfalls einen Reisepass. Für längere Aufenthalte benötigen Sie ein Visum, das vor Reiseantritt bei dem für Sie zuständigen Konsulat oder Botschaft beantragt werden muss. Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen finden Sie auf www.eda.admin.ch/eda/de/home.html.

Flugdauer

Schweiz - Phuket mit Umsteigen in Singapur oder Bangkok entspricht etwa einer Reisezeit von 16 Stunden.

Landeswährung

Thailändischer Baht (THB). Zirka CHF 1.00 = THB 32.53

Nebenkosten

Die Nebenkosten in den Hotels sind annähernd auf Schweizer Preisniveau. Ansonsten sind die Nebenkosten generell günstig. In lokalen Restaurants kann sehr preiswert und gut gegessen werden.

Sprache

Thai. In den touristischen Zentren gute Verständigung in Englisch.

Strom

220 Volt, ein Adapter für amerikanische Flachstecker ist empfehlenswert.

Telefonvorwahl

Nach Thailand: +66. In die Schweiz: +41.

Trinkgelder

Sollten grundsätzlich in angemessenem Verhältnis zur ausgeübten Leistung stehen. In der Regel sind in den meisten Restaurant- und Hotelrechnungen bereits 10% Bedienungsgeld enthalten. Trotzdem wird darüber hinaus noch eine Zugabe erwartet. Grundsätzlich sind 5 bis 10% des Rechnungsbetrages angemessen, bei gutem Service auch mehr. Bei Dienstleistungen gilt: Zimmermädchen erhalten ca. THB 100 bis 200 pro Woche, ebenso der Kellner im Speisesaal. Für das Koffertragen sind ca. THB 20 pro Gepäckstück zu rechnen. Bei Taxifahrern ist Trinkgeld nur bei besonderem Service üblich.

Wichtige Hinweise

An der Réception im Hotel wird oftmals eine Kreditkarte zur Abdeckung der evtl. zusätzlich entstehenden Kosten (z.B. Telefongespräche, Minibar, Wäscherei) verlangt und Sie werden zur Unterschrift auf einem Blankovordruck gebeten. Wer keine Kreditkarte besitzt, muss ein Bargelddeposit hinterlegen. Dies ist für Europäer ungewohnt, sollte aber nicht als Misstrauen gewertet werden sondern als System nach amerikanischem Muster.

Wie in der Schweiz und vielen anderen europäischen Ländern ist das Rauchen in den Restaurants und Bars einiger Hotels nicht gestattet.

Zahlungsmittel

Auf Phuket wie auch in Khao Lak werden internationale Kreditkarten in den meisten Hotels, Restaurants und den besseren Geschäften akzeptiert, teilweise wird eine Gebühr erhoben. In den bekannten Touristenorten auf Phuket und in Khao Lak gibt es zahlreiche Geldautomaten. In Wechselstuben und Banken vor Ort wird die Vorlage des Reisepasses verlangt.

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit plus fünf Stunden im Sommer bzw. plus sechs Stunden im Winter. Indochina Time (Schweiz 12 Uhr, Thailand 17 Uhr im Sommer bzw. 18 Uhr im Winter).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 14.06.2018

Ihr AngebotCHF 178.–
1. Reiseteilnehmer2 Erwachsene
2. ReisedatenDo, 27.09.2018 - Fr, 28.09.2018
1 Nacht
3. Zimmertyp & VerpflegungVilla (VL2)
Frühstück
+178 Superpunkte sammeln
Preis pro Person
1. Erwachsene(r)CHF 89.–
2. Erwachsene(r)CHF 89.–
Gesamtpreis Rechnung, Kreditkarte CHF 178.–
 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
Do, 27.09.2018
Späteste Rückreise
Mi, 26.12.2018
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: Do 27.09. / 1 Nächte / CHF 178.–

 

Zimmertyp & Verpflegung

Zimmertyp
Verpflegung