Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo–Fr 8–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Italien, Sardinien, Marinella

Colonna Beach Hotel & Residence

  • Strand
    Strand
    • Bis 500m zum Strand
  • Sport
    Sport
    • Tennis
  • Hotel
    Hotel
    • WLAN inkl.
Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Ort

Golfo di Marinella

Lage

  • Entfernung zum Strand: Ca. 300 m
  • Entfernung zum Ortszentrum: Ca. 5 km
  • Entfernung zum Flughafen: Ca. 16 km
  • Sandstrand: Sonnenschirme (kostenpflichtig), Liegen (kostenpflichtig)
  • ruhig

Ausstattung

  • Offizielle Landeskategorie: 4 Sterne
  • Anzahl Zimmer: 86
  • Parkplatz (kostenfrei)
  • Empfang/Rezeption, Aufzug
  • WLAN, kostenfrei, in der gesamten Anlage
  • Aufenthaltsraum, Fernsehraum
  • Speisesaal, Bar
  • Pool, Sonnenschirme (kostenfrei), Liegen (kostenfrei)

Zimmer

Dusche oder Badewanne, Klimaanlage, Minibar, Safe, Sat-TV (DZ/DA/DZP)

Gartennlick-Zimmer

wie DZ, mit Terrasse und Gartenblick (DZA)

Meerblick-Zimmer

wie DZ, mit Balkon oder Terrasse und seitlichem Meerblick (DZB), mit direktem Meerblick (DZM)

Economy-Zimmer

wie DZM, ohne Balkon oder Terrasse (DZY)

Verpflegung

  • Frühstück: Buffet
  • Halbpension: Frühstück (Buffet), Abendessen (Menüwahl)
  • Vollpension: Frühstück (Buffet), Mittagessen (Menüwahl), Abendessen (Menüwahl)

Kinder

  • Zimmerausstattung: Babybett (kostenfrei, auf Anfrage)

Sport & Spass Gegen Gebühr

  • Tennisplatz: Hartplatz
  • Fahrradverleih
  • Mountainbikes

Tipps & Hinweise

  • Kurtaxe zahlbar vor Ort
  • Haustiere nicht gestattet

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung3.9
Weiterempfehlungsrate57.1%
Anzahl Bewertungen8
Hotel4
Zimmer4.2
Service5
Lage & Umgebung3.7
Gastronomie4.9
Sport & Unterhaltung2.9

Einzelbewertungen

Schöner Standurlaub

(61-65) September 2018

Wir haben das Hotel für einen entspannten Standurlaub ausgewählt und waren mit der Wahl sehr zufrieden. Drumherum wurde allerdings nicht viel geboten. Da wir mit dem Auto angereist sind, war dies aber auch kein Problem. Porto Rotondo liegt nur 3 Kilometer entfernt.

Wir würden wieder buchen

(51-55) June 2018

Das Hotel hat uns sehr gut gefallen. Der Pool war sauber und bewacht. Für Kinder ist das Hotel unseres Erachtens nicht geeignet.

...

(51-55) September 2017

Sehr sauberes Hotel. Mietwagen unbedingt nötig. Lage etwas abgelegen. Negativ Schirm und Liegen am Strand sowie Strandtücher kostenpflichtig.

Eher ein Pensionistenhotel

(46-50) July 2017

Eher ein Pensionistenhotel mit 14 Tagen nix los. Die Anlage ist gepflegt und das Personal sehr freundlich. Ausgenommen der Bademeister am Hotelpool. Ein kleines Kind wollte schnorcheln. War nicht erlaubt. Man fühlte sich am Hotelpool eher geduldet als willkommen. Abendessen war hingegen genial. Nochmals Grüße an die Küche.

Außen hui, innen medium.

(41-45) July 2017

Tolle Lage, keine Frage. Aber: unflexibel, wenn man mit Baby reist. Mahlzeit woanders einnehmen / Flexibilität in der Zubereitung: Fehlanzeige. Der Poolboy ist mehr Mussolini als um Sicherheit der Badegäste bemüht. Beim Verlassen der Liege wird das Zeug nach 5(!!!) Minuten weggeräumt. Mit einem 11 Monate alten Kind ist das die Hölle. Füße reinhängen ohne militärische Dusche davor: nicht erlaubt. Aber rauchen am Pool: kein Problem. Darüber hinaus im Juli u Stranddisco bis 24 Uhr so laut, dass man den Italorock (den ich mag) bis zum nächsten Mittag als Dröhnung im Ohr hat. Per se ok, wie gesagt, mit Kind ein wenig mühsam. Alles in allem mittelprächtig, das Hotel. Die Insel Sardinien ist großartig! MEGA!

Schönes Hotel mit Niveau

(61-65) June 2017

Das ruhig gelegene, im landestypischen Stil erbaute Hotel liegt ca. 250m vom hoteleigenen Strand entfernt. Es ist sauber, das Personal ist freundlich, das Essen ist gut. Zimmer zweckmässig eingerichtet. Hotel ist geeignet für Badeurlaub.

Traumurlaub am Golfo die Marinella

(36-40) June 2017

Wunderschönes mediterranes rustikales Hotel in ruhiger Lage mit liebevollen handgemalten Wand- und Deckenverzierungen, tollen Möbeln, luftiger Atmosphäre, wunderschöner Anlage mit absoluter Blütenpracht und sehr gepflegter Anlage. Kleine verteilte Sitzecken, die zum Verweilen einladen und für Abkühlung sorgen. Sehr sehr liebes, fleißiges und hilfsbereites Personal. Der Reisegrund war Beachurlaub, mit einheimischen kulinarischen Genüssen und Motorradtouren zu kombinieren und dabei nicht in einem überlaufenden Bettenbunker mit Currywurst-Pommes-Garantie am Buffet im Bikini zu übernachten, sondern landestypisch zu leben und vieles neues kennenzulernen und zu probieren. Für uns war es einfach nur perfekt und man kann gar nicht alles beschreiben, sondern sollte es erleben.

klein und ruhig

(61-65) May 2017

Altes und nicht dem heutigen Standard entsprechendes Hotel. Strand zu weit entfernt und keine guten Lokale und Einkaufsmöglichkeiten in der Umgebung.

Unseriös

(66-70) August 2016

Das Hotel ist ein uralter Kasten. Das Badezimmer hatte den Charme der 60er Jahre. Was als Zimmer mit Balkon und Meerblick angeboten wurde war eine Unverschämtheit. Das Hotel ist so hellhörig, so dass die Nachtruhe empfindlich gestört wird. Der Pool ist toll, aber leider gibt es so gut wie keine Schattenplätze. Die Liegen, Sonnenschirme am Strand sind mit 18 € pro Tag völlig überteuert. Die Rezeption bietet keinerlei Service in Form von Information. Nie wieder!

Wir liebten das Essen und den Service

(26-30) August 2015

We had a really good time in this typical italian hotel. The service was very good. The food was amazing, either breakfast or dinner. We will come back again to this hotel.

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Lage des Hotels

Informationen zum Klima

Auf Sardinien herrscht ein typisches mediterranes Klima mit feuchten, milden Wintern und trockenen, heissen Sommern. Im Süden der Insel kann es des Öfteren einige Grade wärmer sein als im Norden.

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Infos zum Reiseziel

Isola Rossa

Die im Norden der Insel zwischen Portobello di Gallura und Isola Rossa gelegene Paradiesküste macht ihrem Namen alle Ehre. Entlang der Küste finden sich kleine Buchten mit hellen Sandstränden und kristallklarem Wasser. Entfernung zum Flughafen Olbia ca. 80 km.

Baja Sardinia

Der Ort liegt im Nordosten in einer breiten Bucht vor einer bizarren Felskulisse. Er ist nicht nur ein ideales Ziel für einen entspannten Badeaufenthalt - die Gegend ist auch ein Paradies für Radfahrer. Entfernung zum Flughafen Olbia ca. 35 km.

Arbatax

Viele Traumstrände liegen südlich der Costa Smeralda, am Golf von Orosei, wo malerische Buchten und versteckte Meeresgrotten locken. Hier kann man nicht nur herrlich baden, sondern auch segeln, windsurfen und tauchen. Die Hafenstadt Arbatax ist bekannt für ihre roten Felsen. Im gebirgigen Inselinnern warten etliche Naturreservate darauf, entdeckt zu werden. Entfernung zum Flughafen Olbia ca. 160 km.

Golfo Aranci

15 km nordöstlich von Olbia liegt Golfo Aranci. Das einstige Fischerdörfchen hat sich inzwischen zu einer lebendigen Hafenstadt mit zahlreichen Bars, Cafés, Restaurants und Souvenirshops gemausert und bietet eine reiche Auswahl an schönen Badestränden. Entfernung zum Flughafen Olbia ca. 20 km.

Porto Cervo

An der Nordspitze der Insel liegt der Hauptort der Küstenregion mit vielen Cafés, Bars und Restaurants. Westlich von Porto Cervo erstreckt sich die Costa Paradiso, deren rote Felsen wunderschön mit dem tiefblauen Meer harmonieren. Entfernung zum Flughafen Olbia ca. 40 km.

Cagliari

Tief im Süden, am Ende der Campidano-Ebene und direkt am Golfo di Cagliari, liegt Sardiniens Hauptstadt Cagliari. Ein Blick auf die wechselvolle Geschichte der Stadt genügt, um zu erkennen, dass das einstige Karalis (felsige Stadt) mit seiner exponierten Lage am Meer, seinen Strandseen, Lagunen und Kalkhügeln, schon seit jeher ein begehrtes Ziel gewesen ist. Entfernung zum Flughafen Cagliari ca. 8 km.

Villasimius

Das ehemalige Hirtendorf im Südosten Sardiniens hat sich wegen der herrlichen Badebuchten und traumhaften Sandstrände zum beliebten Ferienort entwickelt. Entfernung zum Flughafen Cagliari ca. 53 km.

Auskunft

Italienische Zentrale für Tourismus - ENIT
Barckhausstrasse 10
DE-60325 Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 23 74 34
Fax: +49 69 23 28 94
E-Mail: frankfurt@enit.it
Internet: www.italia.it/de

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise nach Italien einen gültigen Reisepass oder eine gültige Identitätskarte. Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen zu Sardinien finden Sie auf der Website des EDA.

Landeswährung

Euro (EUR). Zirka CHF 1.00 = EUR 0.87

Nebenkosten

Die Nebenkosten in den Touristenregionen sind mit der Schweiz vergleichbar. Ausserhalb der Touristenzonen sind Essen und Getränke in den lokalen Restaurants teils etwas günstiger als bei uns.

Rauchverbot

Das Rauchen in öffentlichen Gebäuden (Hotels, Bars, Restaurants) ist verboten.

Sprache

Die Landessprache ist Italienisch. In den Touristenregionen gute Verständigung in Englisch und teilweise auf Deutsch.

Strom

220 Volt; zweipolige Rundstecker, Adapter erforderlich für dreipolige Stecker.

Telefonvorwahl

Nach Italien: +39. In die Schweiz: +41.

Zahlungsmittel

Auf Sardinien werden internationale Kreditkarten fast überall akzeptiert. Auf der italienischen Insel stehen auch Geldautomaten für den Bargeldbezug mit Maestro- und Kreditkarten zur Verfügung.

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit und somit keine Zeitdifferenz zur Schweiz. Central European Time (Schweiz 11 Uhr, Frankreich 11 Uhr).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 16.11.2018

Nur Unterkunft
Ihr AngebotCHF 0.–
1. Reiseteilnehmer2 Erwachsene

Keine Angebote gefunden

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung:
0800 888 678
Gratisnummer
Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr

 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
Di, 16.04.2019
Späteste Rückreise
Mo, 15.07.2019
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: / Nächte / CHF 0.–

     

    Zimmertyp & Verpflegung

    Zimmertyp
    Verpflegung
     

    Hin- & Rückflug

    Hinflug / Rückflug