Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo–Fr 8–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Kroatien, Dalmatien, Sibenik

Amadria Park Hotel Ivan

Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Ort

Sibenik

Landeskategorie

4,5 Sterne.

Lage

Die Ferienanlage Amadria Park/Solaris Beach Resort befindet sich direkt am Sand- und Kiesstrand mit Badeplateaus. Nach Sibenik mit diversen Restaurants, Bars und Geschäften sind es etwa 6 km.

Ausstattung

Das 2016 renovierte und im modernen Design gestaltete, voll klimatisierbare Hotel inmitten des Amadria Park/Solaris Resorts begrüsst Sie mit einem eleganten und grosszügigen Empfangsbereich, Rezeption, à-la-carte-Restaurant mit Terrasse und Weinbar, Bar, Café mit gemütlicher Sitzgruppe, Nachtclub, 2 neuen Konferenzräumen, Souvenirshop, Friseursalon und 2 Liften. In der schön gestalteten Aussenanlage befindet sich ein Meerwasserpool mit Terrasse. Liegen und Sonnenschirme inklusive, am Strand gegen Gebühr. Darüber hinaus können alle Einrichtungen des Resorts genutzt werden, wie z.B. die unterschiedlichen Spezialitätenrestaurants gegen Gebühr, Aquapark (gegen Gebühr), Beachbars, Clubdisco, Nightbar im Piratenschiff u.v.m. Parkplatz gegen Gebühr.

Zimmer

Die komfortabel eingerichteten Zimmer verfügen über Dusche/WC, Föhn, Telefon, Safe, Sat-TV, Minibar (gegen Gebühr), Klimaanlage, Blick in den Garten (DZ). Auch mit Blick in den Innenhof buchbar (DZY).

Superior-Zimmer

Bei gleicher Ausstattung wie die Zimmer verfügen die Superior-Zimmer über einen französischen Balkon (DZS).

Familienunterbringung

2 Zimmer nebeneinander (FU), mit Verbindungstür (FUT).

Verpflegung

Frühstück, Halbpension.
Buffet
Frühstück und Abendessen (Buffet)

Kinder

Kinderanimation sowie stundenweise deutschsprachige Betreuung im Miniclub. Minidisco. Kinderpool (im benachbarten Hotel). Babybett (gegen Gebühr, mit Voranmeldung).

Wellness

In einer klimatisierbaren Halle mit Blick aufs Meer befindet sich das Wellnesscenter: 6 Pools auf verschiedenen Ebenen, davon 2 mit Meerwasser (Wassertemperatur 28 °C, Wassertiefe 1,20 m) und 4 mit Süsswasser (Wassertemperatur 30 °C, Wassertiefe 0,90 m). Gegenstromanlage, Massagedüsen, Fontänen und Wasserfälle sowie Liegestühle runden das Badevergnügen ab. Ausserdem verschiedene Massageprogramme (Hand- und Reflexzonenmassage, Lymphdrainage, Aroma- und Hydromassage), Beautyprogramm (Gesichtspflege und -massage, Fango- und Algenmasken, Maniküre, Pediküre), Heilschlammprogramme, Sauna. Parfümerie, Bar, Atrium mit Sonnenterrasse.

Sport Inklusive

Fitnesscenter (1.7.-31.8. gegen Gebühr).

Sport Gegen Gebühr

5.000 qm Pirate-Adventure-Minigolf, Tennis-Sandplätze (3 mit Flutlicht), Fahrradverleih, Basketball. Zusätzlicher Spielbereich mit Billard, Tischfussball, Videospiele, Kinderpark mit Trampolin. Diverse Wassersportarten durch örtliche Anbieter.

Unterhaltung Inklusive

Jeden abend Live Musik auf der Terrasse. Darüber hinaus bietet die Gesamtanlage ein sehr grosses Unterhaltungsangebot sowie ein umfangreiches Animationsprogramm für Erwachsene und Kinder.

Tipps & Hinweise

Kurtaxe vor Ort zahlbar. Haustiere sind nicht gestattet. Hotel auch ohne Transfer oder mit Mietwagen buchbar

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung4.3
Weiterempfehlungsrate68.8%
Anzahl Bewertungen192
Hotel4.3
Zimmer4.6
Service4.3
Lage & Umgebung4.8
Gastronomie4.6
Sport & Unterhaltung4.3

Einzelbewertungen

Für Familien im Oktober nicht geeignet.

(41-45) October 2017

Für Familien mit Kleinkindern ist dieses Hotel im Oktober nicht geeignet. Es wird hauptsächlich für Kongresse genutzt.

Schöne Hotelanlage in Dalmatien an guter Lage

(26-30) September 2017

Sauberes Hotel an gutem Ausgangsort für Ausflüge in Kroatien. Reichhaltiges Buffet, dass keine Wünsche offen lässt. Schöne Bar um den Abend ausklingen zu lassen.

Sehr viele Nebenkosten

(19-25) August 2017

Ich war letztes Jahr im August im Hotel Ivan und war sehr enttäuscht. Es fallen sehr viele Nebenkosten an. Für das Parken muss man extra zahlen, auch wenn man Gast vom Hotel ist. Liegen am Strand sind ebenfalls extra zu zahlen und das 50 Kune pro Tag pro Liege. Der Strand ist zudem überfüllt, weil auch Leute von außerhalb dorthin kommen können. Man muss also gleich in der Früh hin um sich einen Platz zu reservieren. Unser Zimmer hatte keinen Balkon, sodass es unmöglich war die Badetücher zu trocknen. Man muss sie übers Fenster legen, aber sie können so nicht trocken werden. Meine Luftmatratze musste ich in der Dusche aufbewahren. Es gab zwar einen Raum, wo man diese abstellen konnte, aber dieser war so überfüllt, dass die Matratze mit Sicherheit kaputt gegangen wäre. Die Zimmer sind ok, aber nichts besonderes. Unser Doppelbett waren einfach 2 einzelne Betten, die zusammengeschoben wurden. Das einzige was wirklich gut war, war das Essen. Allgemein ist das Preis-Leistungsverhältnis sehr schlecht. Es ist alles überteuert und das Geld ist es meiner Meinung nach absolut nicht wert.

Unser schöner Badeurlaub

(41-45) August 2017

Das Hotel ist sehr modern und schön eingerichtet. Die Hotelanlage ist für sich und außerhalb der Stadt. Direkt am Badestand gelegen. Das richtige für einen entspannten und ruhigen Badeurlaub. Das Hotel ist sehr empfehlenswert.

Ein sehr entspannter Urlaub

(19-25) August 2017

Das Hotel ist sehr sauber und das Personal sehr nett. Die Anlage an sich ist groß, sehr gepflegt und schön. Das Hotel bzw. die Anlage ist an sich eher sehr gut für Familien, Paare und die, die eher was ruhiges haben wollen, geeignet. Für die, die eher "Party" machen wollen, ist das nichts. Im Großen und Ganzen war es ein sehr entspannter Urlaub.

Sehr sauberes, modernes Hotel

(41-45) August 2017

Schönes neu renoviertes Hotel, sehr, sehr sauber. Sehr freundliches (englischsprechendes) Personal. Check-in und Check-out ohne Probleme. Preis-Leistung ist in Ordnung. Jedoch muss man für die "Extras" bezahlen. Nicht unbedingt billig aber im Rahmen - Tolle riesengroße Anlage....mit einem kleinem "Disneylandltouch"

Ein modernes, schönes Hotel

(26-30) August 2017

Das Hotel ist sehr modern eingerichtet und wird sehr gut gepflegt. Letzteres ist durchaus erkennbar, da die Putzfrauen ihr Bestes geben und bis in die Nacht arbeiten. Die Anlage vom Hotel ist sehr schön und groß. Verlässt man dieses Hotel, so befindet man sich sobald auf dem Gelände des Resort, was durch seine Größe und Schönheit glänzt. Es dauert lange, bis man das ganze Resort besucht hat, mit einer Minigolfanlage, verschiedenen Souvenirshops, einem candy shop, diverse Restaurants, einem Supermarkt, uvm. In den Bewertungen vorher wurde das Preis-Leistung-Verhältnis gegenüber Getränken und Speisen erwähnt, was wir z. T. nachvollziehen können. Natürlich sind die Preise um ein deutliches höher als im Landesinneren, aber wir haben uns auch ein wenig über zusätzliche Kosten geärgert, wie die Parkplatzgebühren von 7 Euro/Tag, die Kurtaxe von einem Euro/Person am Tag, die 7 Euro/Liegestuhl am Strand oder auch der Eintritt für den Aqua Park. Wer aber nicht bei jedem bisschen aufs Geld schaut, wird trotzdem einen schönen Urlaub genießen, zumal in jedem Urlaubsgebiet die Preise höher sind. Das Essen per se ist vollkommen zufriedenstellend! Es ist nicht zu laut, die Platzwahl ist freigestellt und es ist für jeden etwas dabei. Man muss nur ein wenig Geduld mitbringen, wenn man sich etwas bestellen möchte, aber es ist auch halb so wild. Die Zimmer sind sehr geschmackvoll eingerichtet und hier gibt es wahrlich nichts auszusetzen. Zur nächsten Stadt kommt man mit einem Auto, welches man sich auch im Hotel mieten kann, wenn man nicht mit dem eigenen angereist ist. Diese ist dann ungefähr 5km entfernt. Das Resort ist aber auch wegen seiner Größe ausreichend genug, obwohl Ausflüge immer zu empfehlen sind. Des Weiteren ist zu erwähnen, dass man ausschließlich mit Englisch weiterkommt. Letztendlich verdient dieses Hotel die 4* und kann definitiv weiterempfohlen werden!!

Wunderschöne Anlage die alles bietet

(41-45) August 2017

Zimmer war sauber, Klimaanlage im Zimmer etwas laut. Buffet war ausreichend und abwechslungsreich. Sehr nette Bedienung. Gastfreundlich und immer bemüht es allen recht zu machen.

Völlig überteuerte Anlage

(36-40) August 2017

Viel zu wenig Liegen am Pool alle ab 8:00 reserviert Am Strand muss man 50 kuna pro Liege zahlen! Beim Frühstück alle schönen Tische reserviert für "besondere Gäste " Parkplatz kostet extra pro tag 7 € !! Getränkepreise um 70% gestiegen im Vergleich Jahr 2015 Kaffee darf man bei den strandbars ohne etwas zu essen gar nicht konsumieren

Abzockerparadies

(36-40) August 2017

Bin bereits das zweite mal hier. Aus dem Solaris Beach Resort ist leider ein Abzockerparadies geworden. Parkplatz und Strandliegen kosten extra. Doch die größte Frechheit sind die Getränkepreise. Ein halbes Bier um 4.5€ , ein Aperol Spritz 8€ - Kroatien !!!!!! Letzteres kostet in Italien und Österreich 4.5€ Danke ich komme nie wieder.

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Informationen zum Klima

Das Klima in Dalmatien wird von der Adria geprägt. Die Sommer sind heiss und trocken, die Winter mild und regnerisch. Der Fallwind Bora kann kalte Luft aus den Bergen bringen. Er weht meist im Winter, kann aber auch im Sommer auftreten.

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Lage des Hotels

Infos zum Reiseziel

Split

Die zweitgrösste Stadt Kroatiens ist der kulturelle und kommerzielle Mittelpunkt und Hauptstadt der Küstenregion Dalmatien. Das quirlige Split überzeugt mit einer wunderschönen Altstadt, einer lebhaften Strandpromenade, einladenden Cafés und einem einzigartigen historischen Erbe. Der Diokletian-Palast im Zentrum der Altstadt zählt zu einem der besterhaltenen Denkmäler römischer Baukunst in der Welt.

Tucepi

Das malerische Dorf Tucepi liegt am längsten Strand der Makarska Riviera ca. 4 km und bietet für jeden Geschmack etwas. In der Marina ankern Yachten sowie Fischer- und Touristenschiffe. Sehenswert in dem attraktiven Ferienort mit ca. 1770 Einwohnern ist die kleine Kirche des St. Juraj aus dem Mittelalter. Rund um den 4 km langen, flach abfallenden Kiesstrand befinden sich einladende Restaurants und Bars. Ein wunderschöner, von Pinien gesäumter Spazierweg führt dem Strand entlang. Für Aktivurlauber hält der Ferienort ein breites Angebot an Sport- und Freizeitmöglichkeiten bereit. Entfernung zum Flughafen ca. 105 km.

Biograd

Biograd na Moru, auch bekannt als weisse Stadt am Meer, liegt südlich von Zadar in Norddalmatien. Die beiden Jachthäfen sind beliebte Ausgangspunkte in das Insellabyrinth der Kornaten, die grösste und dichteste Inselgruppe der kroatischen Adria. Für Badefreunde warten traumhafte Strände und Buchten in Biograd. Der flach abfallende Kieselstrand Drazice mit seiner grossen Wasserrutsche und der Sandstrand Soline sind bei Familien mit Kindern sehr beliebt. Am Rande der Altstadt locken zahlreiche Tavernen und Restaurants mit dalmatische Spezialitäten und die Strandpromenade lädt zu romantischen Spaziergängen ein. Entfernung zum Flughafen ca. 110 km.

Sibenik

Die mittelalterliche Stadt ist eine der grössten Metropolen in Norddalmatien und liegt an der schmalen Mündung des Flusses Krka. Für kulturinteressierte Gäste bietet Sibenik zahlreiche Museen, Galerien und historische Sehenswürdigkeiten wie die UNESCO-geschützte Jakobus Kathedrale in der schönen Altstadt. Rund um die Hafenstadt befinden sich viele Bademöglichkeiten an schönen Stränden und einsamen Buchten. Für Wassersport und weitere Freizeitaktivitäten sowie zum Sonne tanken und oder einfach zum Relaxen, Sibenik bietet für jeden Geschmack etwas. Entfernung zum Flughafen ca. 50 km.

Brela

Der kleine Ort am Meer ist umgeben von einer wunderschönen Landschaft und zählt zu den exklusivsten und beliebtesten Destinationen in Dalmatien. Bekannt ist das Feriendorf für seine sauberen Strände. Besonders einladend zum Baden ist der in einem Naturschutzgebiet, auf einem Kiefernwald bedeckten Horn liegende Strand Punta Rana. Der pittoreske Kiesstrand ist mehrfach mit der Blauen Flagge, einem internationalen Umweltsymbol für hervorragende Wasser- und Strandqualität, ausgezeichnet und zählt zu den schönsten Strände weltweit. Entfernung zum Flughafen ca. 70 km.

Gradac

Der Ferienort Gradac liegt am südlichen Ende der Riviera von Makarska. Der schöne und längste Strand der Region Gornja Vala lädt seine Besucher zum Baden, Sonne tanken und Relaxen ein. Für Freizeitsportler bietet der Ort verschiedenste Aktivitäten. Zahlreiche archäologische Funde und kulturelle Denkmäler erzählen über die historische Vergangenheit aus der römischen Zeit. Entfernung zum Flughafen ca. 160 km.

Omis

An der Flussmündung der Cetina gelegen befindet sich die kleine Stadt Omis zwischen dem urbanen Split und Makarska. Die Geschichte der Stadt erzählt von den gefährlichsten Piraten im Mittelmeer, die im Mittelalter ihr Unwesen trieben und deren Zeugnisse noch heute an verschiedenen Ecken der Riviera sichtbar sind. Unzählige Restaurants, Tavernen und Cafés bieten Leckereien aus der mediterranen und kroatischen Küche. Die einmalige Atmosphäre der Stadt sowie zahlreiche Wassersportmöglichkeiten und schöne Strände ziehen immer mehr Touristen an. Entfernung zum Flughafen ca. 45 km.

Insel Hvar

Ein König unter den dalmatischen Inseln, reich an Naturschätzen, Kulturdenkmälern und Tradition - das ist die Insel Hvar. Mit über 300 Sonnentagen ist sie die sonnenreichste Insel im adriatischen Meer. Die top Feriendestination überzeugt mit schönen Badebuchten, kristallklarem Wasser, coolen Strandbars und romantischen Restaurants. Über der Inselhauptstadt Hvar ragt eine mächtige Burg mit traumhafter Aussicht über das Meer und die vorgelagerten Badeinseln. Entfernung zum Flughafen ca. 90 km.

Insel Brac

Die drittgrösste Insel Kroatiens befindet sich nur eine knappe Fährenstunde von der Hafenstadt Split und ist bekannt für seine schönen Sandstrände, wovon es nur wenige gibt in Kroatien. Der höchste Berg in der Adria, Vidova Gora (778 m.ü.m) befindet sich auf dieser kontrastreichen Insel voller Naturschönheiten und bietet ein atemberaubendes Panorama über das tiefblau glitzernde Meer. Versteckte Buchten, unzählige Strände und ein breites Angebot an Freizeitaktivitäten macht Brac zu einem herrlichen Ferienparadies. Entfernung zum Flughafen ca. 80 km.

Vodice

Der von Weingärten und Föhrenwäldern umgebene Fischerort mit etwa 5000 Einwohnern liegt 11 km nordwestlich von Sibenik in Norddalmatien. Die herrlichen Strände, stillen Buchten, der Jachthafen und ein vielfältiges Freizeit- und Sportangebot machen Vodice zu einem beliebten Ferienziel. Die schmalen Gassen der Altstadt führen zu netten Cafés, zahlreichen Restaurants und einladenden Kneipen. Entfernung zum Flughafen ca. 70 km.

Makarska

Der malerische Ferienort Makarska liegt im mittleren Teil der Region Dalmatien, am Fusse des imposanten Biokovo Gebirges. Man sagt hier befinden sich die schönsten Strände Dalmatien und entlang der Gassen, die ins Zentrum führen, gibt es prachtvolle Gebäude, Museen und sakrale Bauwerke zu entdecken. Entfernung zum Flughafen ca. 100 km.

Petrcane

Das kleine Fischerdorf nördlich von Zadar ist geprägt von malerischen, dalmatischen Häusern. Der idyllisch in einer Bucht gelegene Ort birgt schöne Strände, klares Wasser und duftende Pinien. Wege zwischen Feldern und Olivenhainen laden zum Wandern oder Radfahren ein. Punta Radman ist ein beliebter Strand in Petrcane und ist dank seinen sandigen Abschnitten ideal für Familien mit Kindern. Dem Strand entlang erstreckt sich ein dichter Pinienwald und es gibt ein gutes Angebot an Spass und Entspannung. Entfernung zum Flughafen ca. 140 km.

Pakostane

Der kleine Ort an der Adria liegt in der Nähe vom Naturpark Vransko jezero, dem grössten See Kroatiens. Im Sommer ist das Städtchen Pakostane Gastgeber der sommerlichen Ritterspiele, die auf spektakuläre Weise den hundertjährigen Kampf der osmanischen Eroberer und der Tempelritter veranschaulichen, die ihren Sitz in dieser Region hatten. Wunderschöne Buchten zum Sonnen und Baden befinden sich auf der vorgelagerten Insel Vrgada. Entfernung zum Flughafen ca. 105 km.

Auskunft

Kroatische Zentrale für Tourismus
Liechtensteinstrasse 22a, 1/1/7
A-1090 Wien
Tel.: +43 1 585 38 84
Fax: +43 1 585 38 84 20
E-Mail: info@visitkroatien.ch 
Internet: www.croatia.hr 

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise nach Kroatien einen gültigen Reisepass oder eine gültige Identitätskarte. Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen finden Sie auf www.eda.admin.ch/eda/de/home.html.

Flugdauer

Schweiz - Split ca.  Std.

Landeswährung

Kroatische Kuna (HRK). Zirka CHF 1.00 = HRK 6.3

Nebenkosten

Die Nebenkosten in den Touristenregionen sind mit der Schweiz vergleichbar. Ausserhalb der Touristenzonen sind Essen und Getränke in den lokalen Restaurants teils etwas günstiger als bei uns.

Sprache

Die Landessprache ist Kroatisch. In den Touristenregionen gute Verständigung in Englisch und teilweise auf Deutsch.

Strom

230 Volt; zweipolige Rundstecker, Adapter erforderlich für dreipolige Stecker.

Telefonvorwahl

Nach Kroatien: +385. In die Schweiz: +41.

Zahlungsmittel

In Dalmatien werden internationale Kreditkarten in den meisten Hotels, Restaurants und Geschäften akzeptiert. Es stehen ausserdem Geldautomaten für den Bargeldbezug mit Maestro- und Kreditkarten zur Verfügung.

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit und somit keine Zeitdifferenz zur Schweiz. Central European Time (Schweiz 11 Uhr, Kroatien 11 Uhr).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 22.03.2018

Ihr AngebotCHF 284.–
1. Reiseteilnehmer2 Erwachsene
2. ReisedatenSo, 23.09.2018 - Di, 25.09.2018
2 Nächte
3. Zimmertyp & VerpflegungDoppelzimmer, Economy-Zimmer (DZY)
Frühstück
+284 Superpunkte sammeln
Preis pro Person
1. Erwachsene(r)CHF 142.–
2. Erwachsene(r)CHF 142.–
Gesamtpreis Rechnung, Kreditkarte CHF 284.–
 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
Mi, 04.07.2018
Späteste Rückreise
Di, 02.10.2018
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: So 23.09. / 2 Nächte / CHF 284.–

 

Zimmertyp & Verpflegung

Zimmertyp
Verpflegung