Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo–Fr 8–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Malediven, Nord Male Atoll

Cinnamon Dhonveli Maldives

  • Strand
    • Sandstrand
    • Liegen am Strand inkl.
    • Sonnenschirme am Strand inkl.
  • Wellness
    • Massage
    • Spa-Bereich
  • Sport
    • Fitnessraum
    • Tauchen
    • Tennis
    • Wassersportcenter
  • Familie
    • Kinderpool
    • Kinderspielplatz
  • Hotel
    • À la carte Restaurant
    • WLAN gegen Gebühr
Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Ort

Nord Male Atoll

Lage

Die Insel Dhonveli liegt im Südosten des Nord-Male-Atolls und ist ca. 600 m lang und ca. 100 m breit. Die flach abfallende, grosse Lagune (Badeschuhe empfohlen) lädt zum Baden und Schnorcheln ein. Transferzeit vom Flughafen ca. 20 Minuten mit dem Schnellboot.

Ausstattung

Die familienfreundliche Urlaubsinsel verfügt insgesamt über 148 Zimmer, davon 24 Wasser-Suiten, die im Sommer 2017 komplett renoviert wurden. Zur Ausstattung der gepflegten Anlage gehören die 3 Hauptrestaurants Koimala, Maakana und Rehendhi sowie 3 Bars, wobei die Raiyvilla Bar einen traumhaften Blick in den Sonnenuntergang bietet. Weiterhin finden Sie den einladenden Swimmingpool (Liegen und Badetücher an Pool und Strand ohne Gebühr) und einen Souvenirshop. Die Wasser-Suiten verfügen über einen eigenen, neu erbauten Infinitypool, ein exklusives Restaurant sowie einen separaten Strandabschnitt.

Superior-Zimmer

In zweistöckigen Gebäuden gelegen mit jeweils 3 Superior-Zimmern auf jeder Etage. Geschmackvoll eingerichtet, mit Badewanne und Dusche, Föhn, Kingsize-Bett, Klimaanlage, Deckenventilator (nur Zimmer im EG), Sat-TV, Telefon, WLAN (gegen Gebühr), Minibar (gegen Gebühr), Safe, Kaffee-/Teezubereiter sowie Balkon oder Terrasse mit Meerblick (DZS). Wahlweise auch als Economy-Zimmer mit Terrasse buchbar (DZY).

Strandbungalows

Ebenerdig, direkt am Strand gelegen, mit halb offenem Badezimmer mit Badewanne und Dusche sowie einem extra Tagesbett, sonst wie die Superior-Zimmer ausgestattet (B2).

Wasserbungalows

Auf der Südwestseite der Insel gelegen und auf Stelzen über der Lagune gebaut. Wie die Strandbungalows ausgestattet, jedoch ein geschlossenes Bad mit Dusche und Jacuzzi. Darüber hinaus haben sie eine grosse Terrasse mit Sitzecke, Sonnenliegen und direktem Meerzugang (WB2).

Wasser-Suiten

An der Nordwestseite der Insel gelegen, verfügt dieser Bereich über einen eigenen Infinity-Pool sowie einen separaten Strandabschnitt. Die auf Stelzen über der Lagune gebauten Suiten wurden im Sommer 2017 komplett renoviert. Vom grossen Sonnendeck mit bequemen Liegen direkter Zugang zum Meer. Gleiche Ausstattung wie die Wasserbungalows, jedoch geräumiger. Das Schlafzimmer vom Wohnzimmer getrennt. Gäste der Wasser-Suiten nehmen die Mahlzeiten im Restaurant Rehendi ein (WV2).

Verpflegung

Vollpension, Alles inklusive, Premium Alles inklusive.
Alle Mahlzeiten als Buffet. Für Kinder bis 12 Jahre gibt es ein eigenes Kindermenü, das eine halbe Stunde vor der regulären Mittag- und Abendessenszeit im Hauptrestaurant serviert werden kann. Kinder mit der gebuchten Verpflegungsleistung Alles inklusive erhalten folgende Getränke ganztägig an der Hauptbar: Milchshakes, Fruchtsäfte aus der Dose, Softdrinks und Wasser.

Alles inklusive

  • Frühstück, Mittag- und Abendessen als Buffet
  • Snacks auf Anfrage (10.30-11.30 Uhr, 22.30-23.30 Uhr)
  • Mini-Buffet (16-17 Uhr)
  • Unbegrenzt ausgewählte lokale alkoholische und alkoholfreie Getränke wie Mineralwasser, Softdrinks, Säfte aus Dosen, Tee, Kaffee, Hauswein, diverse Spirituosen, Auswahl an Cocktails und Bier (9-24 Uhr)


Premium Alles inklusive
Zusätzlich zu Alles inklusive:

  • 1 Flasche Sekt bei Ankunft
  • Wasser, Softdrinks und Dosenbier aus der Minibar ohne Gebühr (Auffüllung 1x täglich)
  • Alkoholische Getränke von Premium-Marken und Cocktails sowie frische Fruchtsäfte und Milchshakes (9-24 Uhr)
  • 1x pro Aufenthalt Dinner am Strand mit Menüwahl

Kinder

Für die kleinen Gäste gibt es ein separates Kinderbecken sowie einen überdachten Spielbereich mit Schaukeln, Rutsche und Wippe.

Wellness

Gegen Gebühr: Anwendungen im schön angelegte Spa Chavana.

Sport Inklusive

Fitnesscenter, Tennis (Flutlicht gegen Gebühr), Badminton, Beachvolleyball, Darts, Tischtennis und Billard.

Sport Gegen Gebühr

Kanu, Kajak, Schnorcheln, Jetski und Tauchen.

Pluspunkte

  • Bei Buchung von Premium Alles inklusive sind WLAN, 2 ausgewählte Ausflüge (Mindestaufenthalt 7 Nächte), 1x pro Aufenthalt 60-minütige Spa-Behandlung, 1 Candlelight-Dinner am Strand sowie spezieller Aufdeckservice ohne Gebühr

Tipps & Hinweise

In der Anlage steht unseren Gästen ein Arzt stundenweise zur Verfügung oder kann im Bedarsfall telefonisch verständigt werden.

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung5.1
Weiterempfehlungsrate89.3%
Anzahl Bewertungen264
Hotel5
Zimmer5.2
Service5.5
Lage & Umgebung4.9
Gastronomie5.6
Sport & Unterhaltung4.9

Einzelbewertungen

Jederzeit gerne wieder auf diese feine Insel .

(56-60) March 2018

Tolle Insel,Toller Strand.Beachbungalow top. Essen,Service vom Feinsten. Transfer mit dem Speedboot ca 25 Minuten.

Urlaub im Paradies.

(19-25) March 2018

Sehr schönes Resort im Paradies. Die Suiten auf dem Wasser sind der absolute Hammer, erst neu renoviert. Besser geht nicht.

Eine sehr schöne Insel zum Schnorcheln

(26-30) February 2018

Wir waren im Januar das erste Mal auf den Malediven und das erste Mal auf Dhonveli. Ursprünglich hatten wir das Superiorzimmer gebucht, was uns leider etwas sehr enttäuscht hat. Auf Grund der Brandung direkt vor unseren nicht gut isolierten Fenstern war es sehr laut und hellhörig und das Bad erfreute sich nicht der besten Sauberkeit und Pflege. Nach 2 Nächten erhielten wir ein kostenloses Upgrade auf die Insel Hakuraa Huraa - eine sehr traumhafte Insel! Vor unserer Rückkehr nahmen wir Kontakt mit Dhonveli auf und baten um ein Upgrade in einen Wasserbungalow, welches wir auch bezahlen wollten. Nach ein bisschen Hin und Her kam Dhonveli unserer Preisvorstellung entgegen und bot uns sogar viel mehr: eine abgefahrene Over-Water-Suite! Diese Zimmerkategorie hat ein eigenes Restaurant, eine eigene Bar und einen Infinity-Pool. Wir haben direkt gemerkt, dass extreme Unterschiede beim Service gemacht werden sobald man eine bessere Kategorie gebucht hat - für den Preis erwarten wir das ehrlich gesagt auch. Aber trotzdem war es ein wunderschöner Aufenthalt auf Dhonveli. Unsere Gästebetreuerin Patrice erfüllte uns jeden noch so kleinen Wunsch und auch der lustige Barmann aus Bangladesch versüßten uns mit ihrer Zuvorkommenheit und Humor den Aufenthalt. Auch das Hausriff ist sehr schön, allerdings empfehlen sich Badeschuhe für den Strand. Leider ist auch hier das Riff kalkweiß, aber ab und zu sieht man wie sich das Riff langsam erholt und laaaaangsam Farbe zurückbekommt. Außerdem haben wir noch eine kleine kulinarische Empfehlung für euch: Probiert unbedingt das Naan-Brot mit Raita, das ist einfach himmlisch gut! Kurz um: es ist eine fantastische Insel in der Nähe von Malé, das Essen ist super. Allerdings werden wir beim nächsten Mal direkt die Over-Water-Suite buchen. Dort erfährt man erstklassigen Spitzenservice, der einläd wiederzukommen :-)

Traumhafter Urlaub

(46-50) January 2018

bereits etwas in die Jahre gekommene Anlage, aber immer noch mit Charme. Gutes Essen, gute Zimmer, sehr guter Service, gut für Kinder geeignet...leider ist das Riff relativ kaputt und wenig feiner Sandstrand vorhanden - viele Korallenbrösel, weshalb wir Badeschuhe empfehlen würden. Wenn man davon absieht ist es eine traumhafte, ruhige Badeinsel für einen echt erholsamen Urlaub und einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis ...wir würden wiederkommen

Schnell wieder weg

(56-60) December 2017

Urlaub am Tümpel. Das Riff ist tot. Die Anlag ist sehr sauber jedoch schon ziemlich abgewohnt. Russische Touristen mit respektlosen Umgang mit Nahrungsmitteln verhelfen zum Abnehmen. Hatten zum Glück nur eine Übernachtung. Schnell wieder weg.

Super Reise

(19-25) November 2017

Super Hotel. Personal relativ freundlich / jedoch teilweise sehr „geldgierig“. Zimmer relativ alt | aber trotzdem okay. Das Essen ist sehr gewöhnungsbedüftig // sehr viel Huhn und Reis stehen auf der Karte. Der Strand ist super schön, jedoch waren während unseren Aufenthalts Bauarbeiten...

Traumurlaub!

(26-30) November 2017

Eine wunderschöne gepflegte Anlage, fantastisches Essen und ganz zauberhaftes Personal. Sehr aufmerksam, unglaublich freundlich und überhaupt blieben keine Wünsche offen. Wir werden wiederkommen.

Flitterwochen Oktober 2016

(19-25) October 2017

Die Anlage ist sehr schön. Man sollte aber bei den Overwater Suiten aufpassen dass man dir ersten direkt bekommt, da man andernfalls nicht ins Wasser darf. Ab Zimmer 710 wirds kritisch ! Das Wasser war Mega ! Strand schön. Essensauswahl super! Getränkeauswahl ausreichend.

Sehr enttäuscht

(46-50) October 2017

In die Jahre gekommen aber saubere Zimmer. Baulärm Tag und Nacht von Urlaubsstimmung keine Spur! Wer erwartet schon auf einem Malediven Inselchen mehrere Bagger, LKW und Traktor? Lärm von Flex und Kreissäge sowie Hämmern 24 STD am Tag? Personal reagiert nur auf Dollarscheine und auch dann kann man nicht von „Top Service“ reden. Bei Beschwerden wird nicht geholfen sondern beschwichtigt. In der Bar ist das Motto möglichst viel Alkohol in den Cocktail damit der Gast nicht zu oft bestellt. Genuss ist anders, sowas hätte ich bei einem billigen Urlaub wie 2 Wochen all in für 500€ in der Türkei oder all in am Ballermann auf Malle erwartet aber nicht auf den Malediven bei über 3000 für 11 Tage. Strandbar war meistens geschlossen und wenn man etwas zum Strand nehmen will bekommt man einen billigst einweg Plastikbecher. In der Lagune ist dauernd ein Schwimmbagger der Sand vor die Strandvillas Spülen soll. Strand war keiner vor unserer Strandvilla nur eine Mauer und dahinter ein Rohr, zudem roch es bei Ebbe sehr übel. Ausflüge sind stark überteuert und oft kürzer als angegeben aber dennoch empfehle ich einen Schnorchel- und einen Delfinausflug um zumindest etwas schönes zu erleben. Dhonveli war für mich eine Enttäuschung.

Hotel sehr zu empfehlen

(41-45) October 2017

Die Bauarbeiten waren intensiver, als vorab mitgeteilt! Es wurde nicht nur an einer Seite der Insel gebaut, sondern an mehreren. Wir hatten Glück und unser Zimmer war nicht direkt daneben, andere Urlauber, die auch über TUI gereist sind, hatten weniger Glück. In der Lagune wurde Sand über eine Ansaugung an andere Stellen der Lagune gespült. Dadurch war das Wasser oft trübe. Eine Schließung der Insel während der Bauarbeiten, wäre besser gewesen.

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Informationen zum Klima

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Lage des Hotels

Infos zum Reiseziel

Auskunft

Fremdenverkehrsamt der Malediven
Postfach 200048
D-63493 Seligenstadt
Tel.: +49 61 829 934 857
Fax: +49 61 829 934 858
E-Mail: info@visitmaldives.com
Internet: www.visitmaldives.com

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise auf die Malediven einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist. Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen finden Sie auf der Website des Eidgenössischen Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA).

Flugdauer

Schweiz - Male nonstop mit Edelweiss ca. 9 Stunden.

Schweiz - Male mit Umsteigen in Dubai (Emirates) oder Frankfurt (Condor) entspricht etwa einer Reisezeit von 14 Stunden.

Landeswährung

Maledivische Rufiya (MVR). Zirka CHF 1.00 = MVR 16.50

Nebenkosten

Die Nebenkosten auf den Malediven entsprechen etwa dem Schweizer Preisniveau. Vereinzelt sind diese gar etwas höher, da alle Waren importiert und mit Schiffen zu den Ferieninseln gebracht werden müssen.

Ramadan

Während des islamischen Fastenmonats Ramadan, etwa in der Zeit vom 16.5.-14.6.2018, kann es zu eingeschränktem Service im Hotel und allen öffentlichen Einrichtungen auf den Malediven kommen.

Sprache

Dhivehi. Gute Verständigung in Englisch.

Strände

Aufgrund von Winden und Strömungen verändern sich die Strandverhältnisse besonders der kleineren Inseln laufend. Deshalb muss damit gerechnet werden, dass die Strände nicht immer den abgebildeten Luftaufnahmen entsprechen. Auch auf den Malediven gibt es Ebbe und Flut. Innerhalb der Lagunen kann es bei Ebbe zu einem sehr niedrigen Wasserstand kommen, sodass Schwimmen nicht immer möglich ist. Strengstens verboten ist FKK und Oben ohne.

Strom

230 Volt. Adapter erforderlich.

Tauchen

Vor Beginn eines Tauchkurses ist ein sportärztliches Attest vorzulegen. Auch Taucher mit Brevet müssen eine aktuelle fachärztliche Untersuchung nachweisen können. Eine Dekompressionskammer gibt es jeweils auf der Insel Bandos (Nord-Male-Atoll), auf Kuredu (Lhaviyani-Atoll) und auf der Insel Kuramathi (Rasdhu-Atoll). Das Abbrechen von Korallen und die Verschmutzung der Unterwasserwelt durch Wegwerfen von Blitzlampen o.ä. kann zum generellen Tauchverbot führen.

Telefonvorwahl

Auf die Malediven: +960. In die Schweiz: +41.

Trinkgelder

Wie überall auf der Welt wird auch auf den Malediven ein Trinkgeld erwartet. USD 1 für das Koffertragen, USD 1 bis 2 für die Bootsbesatzung, ca. USD 5 pro Woche für den Zimmerjungen und den Kellner sind angemessen.

Wichtige Hinweise

Bitte beachten Sie das strikte Einfuhrverbot von Alkoholika, Schweinefleisch und freizügiger Literatur. Auf den Hotelinseln herrscht jedoch kein Alkoholverbot. Auf den Malediven ist jeglicher Rauschgiftbesitz strikt verboten, Verstösse können selbst bei geringen Mengen harte Strafen zur Folge haben.

Zahlungsmittel

Auf den Malediven ist die Ein- und Ausfuhr der Lokalwährung verboten. Die Rechnungen auf den Malediven-Inseln werden in der Regel in US-Dollar erstellt. Euro oder Schweizer Franken werden zum Teil ebenfalls akzeptiert. Es ist unbedingt ratsam, US-Dollar-Reiseschecks oder US-Dollar-Bargeld (kleine Banknoten für Trinkgelder) mitzunehmen. Internationale Kreditkarten wie American Express, MasterCard und Visa werden auf den Malediven in der Regel akzeptiert.

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit plus drei Stunden im Sommer bzw. plus vier Stunden im Winter. Maldives Time (Schweiz 12 Uhr, Malediven 15 Uhr im Sommer bzw. 16 Uhr im Winter).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 15.02.2018

Ihr AngebotCHF 638.–
1. Reiseteilnehmer2 Erwachsene
2. ReisedatenMi, 04.07.2018 - Do, 05.07.2018
1 Nacht
3. Zimmertyp & VerpflegungDoppelzimmer, Economy-Zimmer (DZY)
Vollpension
+638 Superpunkte sammeln
Preis pro Person
1. Erwachsene(r)CHF 319.–
2. Erwachsene(r)CHF 319.–
Gesamtpreis Rechnung, Kreditkarte CHF 638.–
 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
Mi, 04.07.2018
Späteste Rückreise
Di, 02.10.2018
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: Mi 04.07. / 1 Nächte / CHF 638.–

 

Zimmertyp & Verpflegung

Zimmertyp
Verpflegung