Website nur eingeschränkt nutzbar
Bitte aktivieren Sie Cookies, um die Website uneingeschränkt nutzen zu können.
Kontakt & Hilfe

Für Auskünfte, Beratungen und Buchungen stehen wir Ihnen gerne telefonisch sowie persönlich zur Verfügung.

0800 888 678

(Gratisnummer)
Mo–Fr 8–19 Uhr, Sa 10–16 Uhr

Suchen

Suchen Sie nach Reisezielen, Hotels oder nach sonstigen Inhalten der Website.
Geben Sie mindestens 3 Buchstaben pro Suchbegriff ein.

Indonesien, Bali, Nusa Dua

The Laguna, A Luxury Collection Resort & Spa, Nusa Dua

  • Strand
    • Sandstrand
    • Liegen am Strand inkl.
    • Sonnenschirme am Strand inkl.
  • Wellness
    • Massage
    • Sauna
    • Spa-Bereich
  • Sport
    • Fitnessraum
    • Tauchen
    • Tennis
  • Hotel
    • WLAN inkl.
Detailinformationen zum HotelHotelinfos als PDF

Hotelbeschreibung

Ihre Its Coop-Urlaubswelt

  • Butler-Service
  • Deluxe-Zimmer mit direktem Zugang zum Lagunenpool
  • "Cornerstone“ mit hausgemachten Delikatessen
  • Riesige Poollandschaft
  • Bügel-Service

Ort

Nusa Dua

Landeskategorie

5 Sterne.

Lage

Direkt am wunderschönen Strand von Nusa Dua mit kristallklarem Wasser und Schatten spendenden Palmen.

Ausstattung

Balinesische Tradition in Verbindung mit dem hochwertigen Standard der bekannten „A luxury Collection“ der Starwood-Hotelgruppe bietet dieses Luxus-Resort. Von einer gepflegten und grosszügigen Gartenlandschaft umgeben, liegen 287 elegant eingerichtete Gästezimmer. In der grosszügig konzipierten Lobby mit Sitzgruppen liegt die „Cascade“-Bar. Eine Auswahl an exquisiten Restaurants bietet kulinarische Abwechslung. Geniessen Sie beispielsweise die fantasievolle internationale Küche im „Banyubiru“-Restaurant oder Meeresfrüchte-Spezialitäten im „Arwana“-Restaurant direkt am Strand. Das„Cornerstone“ bietet täglich hausgemachte Delikatessen, aus lokalen Produkten hergestellt, eine erlesene Weinauswahl und köstliche Desserts. Die lagunenartig geformte Poollandschaft verteilt sich auf ca. 5000 qm und lädt mit 7 Schwimmbecken zum erfrischenden Bad ein. Bei der Poolbar „Kul Kul“ und der Lagunenbar „Sapphire“ befinden sich Sonnenterrassen. Liegen, Auflagen und Badetücher stehen hier ohne Gebühr zur Verfügung. Zu den weiteren Einrichtungen des Hotels zählen ein Bankautomat, diverse Shops und ein Businesscenter.

Deluxe-Zimmer „gartenblick“

Sehr geschmackvoll eingerichtet, mit Bad, Föhn, Klimaanlage, Direktwahltelefon, Sat-TV (Deutsche Welle) mit Plasmabildschirm, DVD-Player, Minibar (gegen Gebühr), Safe und Bademantel sowie Balkon mit Blick auf den Garten (DZA/DAA).

Deluxe-Zimmer „lagunenblick“

Wie die Deluxe-Zimmer „Gartenblick“ (DZA) ausgestattet, aber mit schöner Aussicht auf die Lagune (DZB/DAB).

Deluxe-Studios

Wie die obigen Zimmer ausgestattet, jedoch mit rund 48 qm geräumiger. Separate Dusche im Bad und zusätzlich kombinierter Wohn-/Schlafraum mit Sofa (ST2/ST1).

Deluxe-Zimmer „lagunenzugang“

Wie die Deluxe-Zimmer „Lagunenblick“ (DZB) ausgestattet, aber ebenerdig und mit direktem Zugang vom kleinen Balkon in den Lagunenpool (DZL/DAL).

Verpflegung

Frühstück, Halbpension.
Internationales Frühstücksbuffet, bei Halbpension zusätzlich Abendessen wahlweise als 3-Gänge-Menü im Arwana-Restaurant oder im Banyu Biru vom internationalen Buffet. Festmenü zu Silvester.

Wellness

Gegen Gebühr: Spa-Anwendungen, verschiedene Massagen und traditionelle Behandlungen im edel eingerichteten Luxus-Spa mit Sauna.

Sport Inklusive

Fitnesscenter, Tischtennis und Billard.

Sport Gegen Gebühr

Tauchen, Windsurfen, Schnorcheln, 2 Tennisplätze mit Flutlicht.

Honeymoon-Special

Unser Geschenk zur Hochzeit: Hochzeitsreisende erhalten

  • 1x pro Aufenthalt ein opulentes Frühstück in ihrem Zimmer oder Studio serviert
  • Ein kleines Geschenk des Hauses


Eine Kopie der Heiratsurkunde ist bei Ankunft im Hotel vorzulegen.

Pluspunkte

  • 24-Stunden-Butlerservice, der frisch gebrühten Kaffee/Tee im Zimmer serviert und auf Wunsch beim Ein- und Auspacken behilflich ist
  • Bügelservice für maximal 2 Kleidungsstücke nach Ankunft
  • Willkommensgetränk und frisches Obst bei Ankunft
  • 4 Flaschen Wasser täglich auf Ihrem Zimmer

Tipps & Hinweise

Das Schwimmen im Meer ist nur bei Flut möglich.

Hotelbewertung von HolidayCheck

Gesamtbewertung5.5
Weiterempfehlungsrate94.3%
Anzahl Bewertungen641
Hotel5.5
Zimmer5.2
Service5.7
Lage & Umgebung5.3
Gastronomie5.4
Sport & Unterhaltung4.8

Einzelbewertungen

Absolutes TOP Hotel !

(31-35) February 2018

Das Hotel hat einen Traumhaften Pool und eine Privatstrand. Es wird allen Anforderungen gerecht. Der Service ist einmalig und auf Sauberkeit wird großen Wert gelegt. Egal ob 1Woche oder 3 Wochen Aufenthalt.. Dieses Hotel ist ein Muss für jeden !

Schöner, erholsamer Urlaub auf Bali

(26-30) January 2018

Die Hotelanlage ist wirklich wunderschön gestaltet mit der Lagune und der Poollandschaft. Die Zimmer waren okay, aber entsprechen keinem Schweizer 5*-Standard. Das Wetter war grösstenteils bewölkt, bei 30 Grad. In der Nacht hat es jeweils geregnet, was uns aber nicht weiter gestört hat.

Sehr schön

(36-40) January 2018

Ein sehr schönes und teures Hotel, das kaum Wünsche offen lässt. Die Lage am Strand ist traumhaft schön, und die Anlage ist sehr gepflegt und in Schuss. Der Service ist überragend gut, die Qualität des Essens auch. Leider ist es mitunter etwas schwierig, etwas Veganes zu bekommen. Davon abgesehen ist das Hotel seinen Preis wert, wenn man bereit ist, so viel zu bezahlen.

Toller Urlaub auf Bali - weit genug vom Vulkan!

(56-60) December 2017

Sehr schönes Ressort direkt am Meer (mit Sandstrand, ohne heftige Wellen) mit mehreren wunderschönes Pools, teils mit Sandstrand. Gute Lokale und Bars, zuvorkommender Service. Wirklich empfehlenswert.

Ein sehr schönes Hotel

(51-55) November 2017

Sehr schöne Resort direkt am Meer. Die Poolanlage ist sehr großzügig .Personal sehr freundlich aber auch mit Ausnahmen.

Ein Hotel zum Verweilen und Relaxen. Erholung pur

(46-50) November 2017

Wir durften die ersten zwei Novemberwochen 2017 in diesem Hotel verweilen. Das Hotel ist besonders für Erholungssuchende genau das RICHTIGE. Die Poolanlage ist äußerst großzügig und liebevoll angelegt. Wir haben Halbpension gebucht und waren damit sehr zufrieden. Die Speisenauswahl war vollkommen ausreichend. Sehr gut zubereitet. Für jeden etwas dabei. Die Preise für die Getränke entsprechen einem 5-Sterne Standard. Die Zimmer sind großzügig eingerichtet. Wir würden - wenn wir nochmal in dem Hotel Urlaub machen - auf alle Fälle ein Zimmer im oberen Stockwerk buchen. Wir hatten Zimmer mit Gartenblick. Das Hotel hat direkte Strandlage. Liegen waren am Pool und am Strand ausreichend vorhanden. Strand sehr sauber und gepflegt.

Schönes Hotel mit eher hohem Preisniveau

(26-30) November 2017

Das Hotel hat eine schöne Anlage mit verschiedenen Pools, Bars und Restaurants. Ebenso hat es einen privaten Strandabschnitt. Die Preise sind eher hoch gesetzt.

Schon sehr verwohnt

(46-50) October 2017

Leider schon sehr verwohnt. Für 5 Sterne hätte ich mehr erwartet:( die Homepage verspricht mehr als die Realität liefert SCHADE

Verwöhnprogramm

(46-50) October 2017

Das The Laguna A Luxury Collection Resort & Spa ist eine wunderschöne Anlage. Das Buffet ist vielfältig und alles sehr lecker. Der Service ist vorbildlich. Ein eigener Butlerservice sorgt rund um die Uhr für alles was man braucht, ohne zusätzliche Kosten für den Butler. Die Preise für Cocktails sind irrsinnig teuer. Hier ist es besser man läuft in die nahe Bali Collection. Dort bekommt man Cocktails für ein Drittel des Preises.

Tolle Anlage jedoch in die Jahre gekommen

(36-40) October 2017

Tolle Anlage jedoch in die Jahre gekommen und mit einigen Mängeln, für die Anlage 5 Sterne, nicht jedoch für die Zimmer. Die Anlage ist auf jeden Fall eine Reise wert, jedoch besteht einiger Renovierungsbedarf, und für ein 5 Sterne Haus ist das einfach zu wenig.

Hinweis zur Hotelbewertung

6 Sonnen = sehr gut
1 Sonne = sehr schlecht
100% = volle Weiterempfehlung
0% = keine Weiterempfehlung

Bewertungen in den Kategorien Gastronomie und Sport sind freiwillige Angaben.
Der aktuelle Bewertungsdurchschnitt des Hotels errechnet sich aus den Hotelbewertungen mit Reisezeitraum innerhalb der letzten 25 Monate.

Bei den Einzelbewertungen werden jeweils die 10 aktuellsten Kommentare aufgeführt.
Die HolidayCheck AG betreibt das grösste deutschsprachige Meinungsportal für Reisen und Ferien im Internet. Die Kernkompetenzen sind die umfassende und stetig wachsende Hotelbewertungsdatenbank, die auf der Gesamt- und Teilbewertung der Hotelleistungen sowie einer Weiterempfehlungsrate basieren.

Informationen zum Klima

Durchschnittliche Tages- und Nachttemperaturen in °C

Durchschnittliche Wassertemperatur (°C)

Durchschnittliche Anzahl Sonnenstunden pro Tag

Durchschnittliche Anzahl Regentage pro Monat

Lage des Hotels

Infos zum Reiseziel

Legian

Vor 30 Jahren waren Legian, Kuta, Tuban und Seminyak einzelne Fischerdörfer an einem wunderschönen Strand. Heute sind sie längst zusammengewachsen und Balis lebhafteste Ferienregion mit abwechslungsreichem Nachtleben. In Kuta reihen sich Restaurants, Geschäfte und Bars aneinander. Am langen, breiten Sandstrand tummeln sich Surfer und Sonnenanbeter. Transferzeit vom/zum Flughafen ca. 30 Minuten.

Tanjung Benoa

Das Fischerdorf Tanjung Benoa an der Südküste hat sich in den letzten Jahren zu einem Feriengebiet entwickelt. Landestypische Restaurants bieten Abwechslung zur Hotelküche. Der ca. 3 km lange feinsandige Strand lädt zu Spaziergängen ein. Das Baden im Meer ist wegen des starken Gezeitenunterschiedes nur bei Flut möglich. Transferzeit vom/zum Flughafen ca. 30 Minuten.

Jimbaran

Den wohl schönsten und weitesten Strand finden Sie in der Jimbaran-Bucht. Hier hat sich durch schonende Massnahmen die ursprüngliche Fischerdorf-Romantik erhalten. Tagsüber bietet Jimbaran ideale Badebedingungen durch seinen flach abfallenden Sandstrand. Transferzeit vom/zum Flughafen ca. 15 Minuten.

Sanur

Das an der Ostküste gelegene Fischerdorf ist ein entspannter Ferienort mit einigen Bars, Restaurants und Geschäften. Der rund 6 km lange Sandstrand und die relativ ruhige Atmosphäre sichern erholsame Ferientage. Ein vorgelagertes, schützendes Korallenriff sowie Wellenbrecher mildern die Brandung. Infolge des starken Gezeitenunterschieds ist das Baden im Meer nur bei Flut möglich. Transferzeit vom/zum Flughafen ca. 30 Minuten.

Nusa Dua

Nusa Dua ist die exklusive Ferienregion Balis. Hier befinden sich zahlreiche Luxushotels und dieses Areal bietet viele Restaurants und Bars. Der Strand wird durch ein Riff von der starken Brandung geschützt. Baden im Meer ist auch in Nusa Dua wegen des starken Gezeitenunterschieds nur bei Flut möglich. Transferzeit vom/zum Flughafen ca. 30 Minuten.

Auskunft

Visit Indonesia Tourism Officer
Widenmayerstrasse 12
D-80538 München
Tel.: +49 89 59043906
Fax: +49 89 51656894
Internet: www.balitourismboard.org

Einreisebestimmungen

Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise nach Indonesien/Bali einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist. Kinder benötigen ebenfalls einen Reisepass. Staatsangehörige anderer Nationen wenden sich bitte an das zuständige Konsulat bzw. Botschaft. Informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuellen Pass- und Einreisebestimmungen. Nützliche Informationen finden Sie auf www.eda.admin.ch/eda/de/home.html.

Flugdauer

Schweiz - Denpasar mit Umsteigen in Singapur entspricht etwa einer Reisezeit von 18 Stunden.

Landeswährung

Indonesische Rupiah (IDR). Zirka CHF 1.00 = IDR 14'640

Nebenkosten

Nebenkosten sind generell günstig. In den einheimischen Restaurants kann man noch recht preiswert essen und trinken, so kosten z.B. Fischgerichte ab CHF 5.-, Softdrinks ab CHF 1.-, Bier ab CHF 2.-. In den Hotels sind die Nebenkosten je nach Hotelkategorie höher.

Sprache

Bahasa Indonesia und zahlreiche weitere Sprachen und Dialekte. In den touristischen Zentren gute Verständigung in Englisch.

Strände

An den Stränden von Sanur, Nusa Dua und Tanjung Benoa sorgen ein vorgelagertes Riff sowie Wellenbrecher für gefahrloses Schwimmen. Die Strände fallen hier so flach ab, dass das Baden nur bei Flut möglich ist. In Kuta, Legian, Seminyak und weiter nördlich sind die Strände sehr schön lang und breit. Die Bademöglichkeiten sind hier jedoch wegen starker Unterströmungen und Wellengangs sehr eingeschränkt. Nacktbaden ist auf Bali verboten.

Strom

220/230 Volt, ein Adapter ist erforderlich.

Telefonvorwahl

Nach Indonesien: +62. In die Schweiz: +41.

Trinkgelder

In den meisten Hotels und Restaurants werden 10% Bedienungszuschlag und 11% Steuer auf den zu zahlenden Betrag gerechnet. Trinkgeld können Sie nach Belieben geben. Kofferträger im Hotel erhalten ca. IDR 5'000 bis IDR 10'000, dem Zimmermädchen gibt man in der Regel etwa IDR 70'000 bis IDR 100'000 pro Woche.

Wichtige Hinweise

Bali feiert eigentlich alles, was es zu feiern gibt. Der vom Fremdenverkehrsamt herausgegebene "Calendar of Events" informiert über die jährlich wechselnden Termine. An vielen Feiertagen sind Banken, Geschäfte und öffentliche Einrichtungen geschlossen.

Achten Sie bitte beim Tempelbesuch auf angemessene Kleidung. Schilder vor den Heiligtümern zeigen, was die Balinesen unter korrekter Kleidung verstehen: Knie und Schultern sollten unbedingt bedeckt sein. Bei Tempelfesten ist das Tragen eines Sarongs (ein um die Hüfte geschlungenes Tuch) auch für Touristen/-innen obligatorisch! Streichen Sie Kindern nicht über den Kopf, da der Kopf als heilig angesehen wird.

Je nach Windrichtung können im Süden Balis Geräuschbeeinträchtigungen vom internationalen Flughafen auftreten.

Zahlungsmittel

In den Hotels, Restaurants und den meisten grösseren Geschäften werden die gängigen Kreditkarten akzeptiert. Hier wird teils eine Gebühr von 3-5% erhoben. Mit EC-Karte kann man an vielen Geldautomaten Bargeld erhalten, in den Geschäften wird sie jedoch nicht akzeptiert. Wir empfehlen die Mitnahme von Bargeld in US-Dollar oder Travellerschecks, diese können in Banken und den Réceptionen der grösseren Hotels umgetauscht werden. Es werden keine USDollar-Noten akzeptiert, die vor 2000 gedruckt wurden oder stark beschädigt sind. Vorsicht ist beim Geldumtausch in Wechselstuben (Moneychanger) und an Flughäfen geboten, da hier mit schlechten Wechselbedingungen gerechnet werden muss.

Zeitunterschied

Es gilt die Mitteleuropäische Zeit plus sechs Stunden im Sommer bzw. plus sieben Stunden im Winter. Central Indonesia Time (Schweiz 12 Uhr, Bali 18 Uhr im Sommer bzw. 17 Uhr im Winter).

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.
Stand 15.02.2018

Ihr AngebotCHF 266.–
1. Reiseteilnehmer2 Erwachsene
2. ReisedatenDi, 22.05.2018 - Mi, 23.05.2018
1 Nacht
3. Zimmertyp & VerpflegungDoppelzimmer (DZA)
Frühstück
+266 Superpunkte sammeln
Preis pro Person
1. Erwachsene(r)CHF 133.–
2. Erwachsene(r)CHF 133.–
Gesamtpreis Rechnung, Kreditkarte CHF 266.–
 

Reiseteilnehmer

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

Alter der Kinder bei Rückreise

Hinweis:
Via Website kann nur ein Zimmer auf einmal gebucht werden. Benötigen Sie mehrere Zimmer, helfen wir Ihnen gerne telefonisch weiter: 0800 888 678
(Gratisnummer, Mo-Fr 8-19 Uhr, Sa 10-16 Uhr)

 

Reisedaten

Früheste Hinreise
Di, 22.05.2018
Späteste Rückreise
Mo, 20.08.2018
Aufenthalt
 
Reisebeginn auswählen

Ihre Auswahl: Di 22.05. / 1 Nächte / CHF 266.–

 

Zimmertyp & Verpflegung

Zimmertyp
Verpflegung